DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 147
>
Auswahl (1466):   
Galerie: Suche » Straßenbahnen, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Hey, alles glänzt, so schön neu!
geschrieben von: Vinne (450) am: 10.11.18, 11:00
Mit den Zeilen von Peter Fox lässt sich die Situation rund um die Buchholzer Straße in Hannover-Misburg recht gut beschreiben.

Erst knapp vier Jahre fahren die Stadtbahnen nun bis Misburg durch. Im Zuge dessen wurde auch die gesamte Straßenführung im Bereich angepasst, sodass auch diverse Grundstücke entlang der Verkehrsachse neu bebaut wurden oder Grundstücksgrenzen neu errichtet werden mussten.

So sind weder Rasengleis, noch Asphalt oder Gehweg signifikant verdreckt, die Mauer am Wohnhaus mitsamt Holzzaun steht ohne Schmierereien am Gehweg, die Goldulme gibt Anfang Mai alles und TW 3036, 3023 und 3038 haben soeben die Haltestelle "Am Forstkamp" verlassen.

Um ein eher unfotogenes "Hallensammelsurium" eines Gebrauchtwagenhändlers verdecken zu können, wurde jener Auslösepunkt gewählt (zudem war mal kein Auto im Weg).

Datum: 08.05.2018 Ort: Hannover Am Forstkamp [info] Land: Niedersachsen
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: üstra
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Mit dem "großen Hecht" durch Dresden
geschrieben von: Toaster 480 (207) am: 11.11.18, 13:05
Am Wochenende des 10./11. Novembers 2018 fand die große Herbstöffnung des Dresdner Straßenbahnmuseums mit zahlreichen historischen Rundfahrten und der Tatra-Sonderlinie 16 statt. Das Highlight waren die eher seltenen Ausfahrten mit dem "großen Hecht" 1716, einem Urgestein der Dresdner Straßenbahngeschichte. Dieser startet hier in der Trachenberger Straße zusammen mit einem Beiwagen zur ersten Rundfahrt des Tages, die durch die Dresdner Neustadt führte.

Datum: 10.11.2018 Ort: Dresden Trachenberger Platz [info] Land: Sachsen
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: DVB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Der DÜWAG genießt die Sonne im Rücken
geschrieben von: GT8+B4 (7) am: 05.11.18, 20:33
Das Posener Straßenbahnnetz wächst weiter - für die vorbereitenden Bauarbeiten zum Anschluss einer neuen Straßenbahnstrecke am Ronde Żegrze wird die bestehende Straßenbahnstrecke zwischen Os. Lecha und Żegrze I derzeit nur von der Straßenbahnlinie 17 bedient. Diese setzt nahe der Haltestelle Żegrze I über einen Gleiswechsel auf einer Kletterweiche um und wird daher ausschließlich von Zweirichtungsfahrzeugen bedient. Neben den erst kürzlich ausgelieferten Zweirichtungs-Modernus Beta mit den Wagennummern 911 bis 920 findet man auch vereinzelt Kurse, die mit den Düwag-Zweichrichtungs-Achtachsern Typ "O" bestückt sind, so wie hier am 17. Oktober 2018 kurz vor Sonnenuntergang mit dem 1969 gebauten Wagen 905, der 2005 aus Frankfurt am Main übernommen wurde.

Datum: 17.10.2018 Ort: Poznań, Żegrze [info] Land: Europa: Polen
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: MPK Poznań Sp. z o.o.
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Optionen:
 
Mit der Fahrschule auf der Durlacher Allee
geschrieben von: calvin (20) am: 05.11.18, 04:11
An einem sonnigen Tag Mitte August ist Wagen 212 der Verkehrsbetriebe Karlsruhe als Fahrschule unterwegs auf der Durlacher Allee in Richtung Osten.

Als die Aufnahme 2007 entstand war diese Wagentype nur noch auf der Linie 5 im Einsatz, die normalerweise nicht diesen Teil der Durlacher Allee nutzte. Heute haben Niederflurwagen übernommen, und auch die Durlacher Allee hat sich durch den Tunnelbau sichtbar verändert.

Datum: 14.08.2007 Ort: Karlsruhe, Durlacher Allee [info] Land: Baden-Württemberg
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: VBK
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Irgendwas stimmt hier nicht...
geschrieben von: Studi1 (24) am: 30.10.18, 15:44
Auf den ersten Blick sieht hier alles normal aus...doch dann fallen die Schlusslichter im Führerstandsfenster auf und man sieht, dass es sich um einen Nachschuss handelt. Wagen 582 stammt noch aus der Zeit als in Schweden auf der linken Seite der Straße gefahren wurde. Er wurde nicht umgebaut und befindet sich jetzt in der Sammlung der "Veteranstraßenbahnen". Zum weltweit größten Halbmarathon "Göteborgsvarvet" wurde ein historischer Verkehr zum Slottskogen veranstaltet, wo sich der Start und das Ziel befinden. Für die Mittagspause wird in das Depot Majorna eingerückt.

Datum: 19.05.2018 Ort: Göteborg Olivedalsgatan [info] Land: Europa: Schweden
BR: SE-M 25 Fahrzeugeinsteller: Göteborgs Spårvägar
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Nachts am Theaterplatz
geschrieben von: railpixel (370) am: 28.10.18, 12:14
Am Abend des 15. Mai 2015 ist der Triebwagen 2503 der Dresdner Verkehrsbetriebe auf der Linie 4 zwischen Laubegast und Weinböhla unterwegs. Um 22:22 Uhr ist der Verkehr am Theaterplatz so weit abgeflaut, dass die drei Sekunden dauernde Belichtung nur von wenigen Leuchtspuren gestört wird. Der Zug vom Typ DWA/Siemens NGT6DD, Baujahr 1996, wirbt für die Dresdner Neueste Nachrichten.

Datum: 15.05.2015 Ort: Dresden [info] Land: Sachsen
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: DVB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Meenzer Klassiker
geschrieben von: Toaster 480 (207) am: 14.10.18, 18:53
Die mir bestens aus Berlin bekannten AEG/ADtranz GT6 waren auch in Mainz anzutreffen. Dort verkehren insgesamt 16 GT6M-ZR, also meterspurige Zweirichter. Nachdem ich etwas weiter oben den Wagen 208 fotografiert hatte, kam als nächster Takt auf der Linie 52 nach Hechtsheim, Am Schinnergraben der blaue Wagen 209 vorbei, der hier gerade den Mainzer Schillerplatz erreicht.

Datum: 29.09.2018 Ort: Mainz Schillerplatz [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: MVG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Die neue futuristische Luxtram
geschrieben von: Toaster 480 (207) am: 04.10.18, 12:19
Die Luxtram ist ein junges Verkehrsprojekt der luxemburgischen Hauptstadt Luxembourg Ville, das eine moderne Straßenbahnlinie von Cloche-d'Or über den Hauptbahnhof und das Kirchberg-Plateau zum Flughafen umfasst. Im Dezember 2017 wurde ein erster Abschnitt auf dem Kirchberg zwischen der Luxepo und dem Bahnhof Pafendall - Rout Bréck eröffnet, wo noch herkömmlich mit Oberleitung gefahren wird. Die im Juli 2018 erfolgte südliche Verlängerung zum Stäreplaz / Étoile am Rande der Innenstadt umfasst jedoch die Besonderheit, dass dort keine Oberleitung hängt, was den Bahnen des spanischen Herstellers CAF jedoch nichts ausmacht. Auf dem Bild befährt eine solche Tram den neuesten Abschnitt und verlässt gerade die aktuell vorletzte Station Faïencerie.

Datum: 30.09.2018 Ort: Luxembourg Ville [info] Land: Europa: Luxemburg
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: Luxtram
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Keine Loyalität zur flüssigen Heimat
geschrieben von: Vinne (450) am: 06.09.18, 20:25
Wer einmal in der niedersächsischen Landeshauptstadt mit der üstra unterwegs war und seinen Blick während der Fahrt interessiert über den Liniennetzplan hat wandern lassen, der wird neben etwas gewöhnungsbedürftigen Namen wie "Auf der Horst", "Schwarzer Bär" oder "In den sieben Stücken" bei der Analyse der Endpunkte sicher über den "Fasanenkrug" gestolpert sein.

Nun, eben dort endet die Linie 9, die wegen geringer Gleisabstände auch im Jahr 2018 eine sichere Bastion der ehrwürdigen "Grünen Stadtbahnen" des Typs TW 6000 ist.
Hier in Hannovers Norden kann man noch die Anfänge des Stadtbahnsystems erleben, darf man hier doch noch über Klapptrittstufen voll Mobilitätsbarrieren den Aufstieg in den Fahrgastraum wagen.

Neben seinen grünen Bahnen, dem Maschsee und der Marktkirche hat Hannover auch im kulinarischen Sektor gute Argumente für einen Besuch. Besonders die städtischen Brauereien seien hier durchaus lobend erwähnt.

Wieso die der Endhaltestelle ihren Namen gebende Gaststätte in unmittelbarer Nähe nun unbedingt die "güldene" Konkurrenz von "hinter'm Wiehengebirge" ausschenkt und nicht Herri, Gilde oder Co., dass sei an dieser Stelle kritisch hinterfragt. Da könnte man glatt meinen, die üstra bewirbt mit ihrem Zielfilm auch noch die ostwestfälische Konkurrenz - Skandal (oder so ähnlich).

Derartige Gedanken hatte der Fahrer von TW 6238 und 6130 sicher (noch) nicht, war er doch erst auf der ersten Dienstrunde unterwegs. In wenigen Augenblicken wird er den Fotografen mitsamt Gespann einmal umrunden und seine Garnitur am Abfahrtsgleis bereitstellen.

Datum: 08.05.2018 Ort: Hannover Fasanenkrug [info] Land: Niedersachsen
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: üstra
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Wendeschleife im Grünen
geschrieben von: 614 078 (192) am: 20.08.18, 09:03
Wie eine Wendeschleife im Grünen wirkt die Endhaltestelle Tapešu iela in Riga. Allerdings ist sie von einer Bahnstrecke und Plattenbauten umgeben. Am 19. Oktober 2016 wendet hier gerade der Tatra T3 30689, um wieder zum Centrāltirgus, dem Zentralmarkt, zurückzufahren.

Datum: 19.10.2016 Ort: Riga (Tapešu iela) [info] Land: Europa: Lettland
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: Rīgas Satiksme
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:

Auswahl (1466):   
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 147
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2018 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.