DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 69
>
Auswahl (681):   
Galerie: Suche » 4XAusl (sonstige ausländische Elektrotriebwagen), nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Genueser Urgestein
geschrieben von: Julian en voyage (224) am: 15.11.17, 17:08
Das kürzlich von Jan-Felix gezeigte Foto aus Isola del Cantone (-> [www.drehscheibe-online.de] ) erinnerte mich daran, dass ich irgendwo auf der Festplatte doch auch noch eine herbstliche Variante des Blicks von der in seinem Bild erkennbaren Auto-Brücke in die Gegenrichtung liegen hatte... Tja, und schnell war sie gefunden! ;)

Im Herbst 2014 drehten die Genueser Urgesteine der Reihe ALe 801/940 noch fleißig ihre Runden auf dem ligurischen Streckennetz, auch wenn sie ihren Zenit schon damals längst überschritten hatten. Die charakteristischen Elektrotriebwagen wurden zwischen 1975 und '79 von Breda, Ansaldo und weiteren Zulieferern an die Ferrovie dello Stato geliefert, um sie im Regionalverkehr der norditalienischen Ballungsräume Genua, Mailand, Turin und Venedig/Triest einzusetzen, ebenso wie rund um die Hauptstadt Rom (Dein bildlicher Einsatz, Gunar...? ;)). Auch auf der Neapolitanischen Metropolitana gaben sie zwischenzeitlich nach dem Ausscheiden der ALe 803 ein Gastspiel. Im neuen Jahrtausend wurden sie jedoch zunehmend von Minuetti, TAF (= Treno ad Alta Frequentazione), lokbespannten Zügen mit E 464 und in Venetien zuletzt von den CAF Civity der Reihe ETR 563 verdrängt. 2016 schließlich hatten die letzten Exemplare in Staatsbahndiensten ihre Schuldigkeit getan. In diesen Wochen kommt es indes zu einem kurzzeitigen Revival im kleinen Rahmen: Die private TFT setzt auf ihrem toskanischen Streckennetz im Schülerverkehr auf die Qualitäten des Oldtimers!

Zu den Einsatzstrecken in Ligurien zählte neben der Küstenlinie in Richtung Ventimiglia (-> [www.drehscheibe-online.de] ) und der Nebenbahn nach Ovada/Acqui Terme (-> [www.drehscheibe-online.de] ) auch die Linea vecchia dei Giovi, auf der am 23. Oktober 2014 ein guter Teil der Nahverkehrszüge noch in den Händen der ALe 801/940 lag. So standen Sebastian und ich in luftiger Höhe an der Leitplanke - die Autofahrer nahmen trotz des italienisch-temperamentvollen Fahrstils dankenswerterweise Rücksicht auf uns -, um den mittäglichen Regionale 21125 (Arquata Scrivia - Genova Sampierdarena) abzupassen, angeführt von ALe 940 050.

Datum: 23.10.2014 Ort: Isola del Cantone [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-ALe801/940 Fahrzeugeinsteller: Trenitalia
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Schnelle Ente
geschrieben von: Amberger97 (244) am: 13.11.17, 21:00
Bei Gobantes, unweit des Stausees Embalse de Guadalhorce, kommt die Hochgeschwindigkeitsstrecke Córdoba-Málaga zwischen zwei Tunnel kurz zum Vorschein. Eine spanische Ente ist gerade in dieser Lücke unterwegs als Sprinter, der ohne Halt von Madrid nach Málaga fährt.

Datum: 16.10.2017 Ort: Gobantes [info] Land: Europa: Spanien
BR: ES-102 Fahrzeugeinsteller: Renfe
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Herbstfarben
geschrieben von: railpixel (355) am: 12.11.17, 13:27
Ich mochte die Fotostellen in den Südlimburgischen Staatsweiden wirklich gern. Von neugierigen Pferden hatte ich bereits berichtet, bei der Aufnahme dieses Fotos am 30. Oktober 2016 war ich von einigen Zottelrindern umzingelt, die aber nicht dazu zu bewegen waren, sich als Vordergrundmotiv zur Verfügung zu stellen. So blieb nur das bunte Laub als Rahmen für den niederländischen VIRM, der als IC 858 Maastricht – Schagen die Maas bei Roermond Leeuwen überquert.

Aber warum die Vergangenheitsform? Als ich im Frühjahr 2017 die Maasbrücke nochmals besuchte, fielen mir einige neu aufgestellte Zaunpfähle im Bereich der Brückenzufahrt auf. Sie störten aber auf die große Entfernung kaum. Im Herbst dieses Jahres waren an den Pfählen allerdings breite rote und weiße Absperrungen angebracht. Und das sah nicht nach Baustelle aus, ich fürchte, es ist dauerhaft. Sehr enttäuscht habe ich mich dann noch etwas weiter nach Westen orientiert und sah an den Bahnübergängen bereits die gleichen Zaunpfähle bereitliegen. Die Staatsweiden sind immer noch wunderschön, nur für Eisenbahnfotos taugen sie leider wohl nicht mehr.

Datum: 30.10.2016 Ort: Roermond [info] Land: Europa: Niederlande
BR: NL-VIRM Fahrzeugeinsteller: NS
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Optionen:
 
Sommer!!!
geschrieben von: cgraaf (19) am: 04.11.17, 22:55
Lac du Bourget, 28 Grad und pralle Sonne, Badegäste... und der TER nach Culoz im Rhône-Alpes Outfit! Ja Menschen, das ist Urlaub pur!

Zuletzt bearbeitet am 04.11.17, 22:56

Datum: 04.08.2017 Ort: Brison-Saint-Innocent [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-Z 24500 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Einen Hauch von Nostalgie
geschrieben von: claus_pusch (29) am: 27.10.17, 20:04
...strahlt dieses Foto aus, obwohl es erst im Herbst 2015 aufgenommen wurde. Zu jenem Zeitpunkt wurden die Züge auf dem Meterspurnetz der Transports Publics Fribourgeois (TPF) noch vollständig von Fahrzeugen bestritten, die noch von der Vorgängergesellschaft GFM (Chemins de Fer Fribourgeois Gruyère-Fribourg-Morat) stammten. Die Stadler-Tw-Garnituren konnte ich damals nur auf Erprobungsfahrten beobachten. Bei der Garnitur, mit der am 31.10.2015 der Be4/4 151 (Bj. 1977) unterwegs war, erstrahlten die beiden mitgeführten Steuerwagen sogar noch in der ursprünglichen GFM-Lackierung. Die Einheit hat als Regionalzug 14976 Broc-Fabrique - Montbovon (Linie S60 des S-Bahnnetzes RER Fribourg) Enney bedient und steuert den nächsten Halt in Grandvillard an. Hinter dem Zug baut sich die schöne Voralpenkulisse der Dent de Broc und der Dent du Chamois auf; rechts am Hang liegt das Dorf Estavannens.

Datum: 31.10.2015 Ort: Grandvillard [info] Land: Europa: Schweiz
BR: CH-Be4/4 Fahrzeugeinsteller: TPF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Die Insel Appenzell
geschrieben von: Detlef Klein (112) am: 20.10.17, 21:30
Im Prizip ist ja Appenzell, und damit meine ich nun das Große-Ganze, eine Insel. Und zwar deshalb, die beiden Halbkantone Appenzell Ausserrhoden (AR) und Appenzell Innerrhoden (AI) sind umgeben vom Kanton St. Gallen (SG). Die Appenzeller Bahnen stört diese Tatsache aber nicht. Sie befährt die beiden Halbkantone und auch den Kanton St. Gallen.
Die Aufnahme entstand in Appenzell Ausserrhoden bei der Gemeinde Urnäsch. Hier beschreibt die Strecke direkt nach dem Bahnhof eine 180-Gradschleife. Urnäsch liegt an der Strecke Herisau - Appenzell.
Die Aufnahme zeigt den von ABe 4/4'' 41 geschobenen Zug 102 in die Station.

Datum: 05.08.2017 Ort: Urnäsch [info] Land: Europa: Schweiz
BR: CH-ABe 4/4 Fahrzeugeinsteller: AB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Längs des Lago Bianco
geschrieben von: claus_pusch (29) am: 20.10.17, 00:16
...ist die Berninabahn der RhB auf der Passhöhe trassiert, was unzählige Fotomotive bietet. Fotographisch besonders reizvoll wird es, wenn Windstille herrscht, denn dann wirkt der beidseitig aufgestaute See nicht einfach weißlich-blau, wie sein Name andeutet, sondern erlaubt schöne Spiegelungen der roten Zuggarnituren. Am Vormittag des 15.10., als "Allegra" ABe8/12 3515 mit Regionalzug 1625 St.Moritz-Tirano gerade die nördliche Staumauer passiert hatte, waren solche Bedingungen gegeben. Nach der durch das Behelfsgeländer markierten Stützmauer wird der Zug in einer Kurve, die schon mehrfach in der Galerie vertreten ist, den Bügliet-Bach überqueren, der die Grenze zwischen den Gemeinden Pontresina/Puntraschigna und Poschiavo und damit zwischen dem rätoromanischen Oberengadin und dem italienischsprachigen Valposchiavo markiert. Hinter dem Zug ragt der 3166 m hohe Piz Albris auf, im Hintergrund links ist der Gebirgszug um den Piz Ot sichtbar, zu dessen Füßen Samedan liegt.

Datum: 15.10.2017 Ort: Ospizio Bernina [info] Land: Europa: Schweiz
BR: CH-ABe 8/12 Fahrzeugeinsteller: RhB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 9 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Damals gab es noch Holzmasten
geschrieben von: Detlef Klein (112) am: 13.10.17, 22:12

Als noch die guten alten Holzmasten die Berninastrecke zierten, war die Zeit der Fotografen noch in Ordnung. Es fuhren noch richtige Triebwagen mit Fenster zum Öffnen. Heute müssen die Touris in den Wägen durch die Scheiben knipsen. Es war irgendwie eine beschaulichere Zeit. Die Fahrt mit der Bahn war das Ziel.
Heute gibt es an der Berninastrecke meines Wissens keine Holzmasten mehr. Es fahren heute zwar noch oder wieder nostalgische Züge, die Infrastruktur ist aber eine neue, moderne.

Die Aufnahme hier zeigt den von den beiden ABe 4/4'' 49 und 48 geführten Bernina-Express. Er hat gerade die bekannte Montebello-Kurve durchfahren und schlängelt sich nun bergwärts entlang der Passstraße Richtung Süden. Der nächste Stop ist wohl der Kreuzungshalt an der Station Diavolezza.

Etwas Glück war bei dieser Aufnahme auch dabei. Normal wären noch Autos mit im Bild, da etwa 400 Meter zurück in der Montebello-Kurve ja die Schranken wieder hochgehen und die Autoschlange dann parallel mitfährt. Vielleicht hat sie ja ein auf den kleinen Parkplatz einparkender Ausflugsbus sie aufgehalten.

Scan vom Kodak-Dia

Datum: 02.09.1993 Ort: Bernina Suot [info] Land: Europa: Schweiz
BR: CH-ABe 4/4 Fahrzeugeinsteller: RhB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Herbst am Bernina
geschrieben von: BGD (131) am: 13.10.17, 14:27
Die Lärchenfärbung im Oberengadin und an der Berninabahn ist beinahe schon legendär. Während "unten" im Tal die Lärchen Anfang Oktober nur in geringem Maß von ihrem Sommerkleid abwichen, gab es weiter oben in Richtung Streckenscheitelpunkt schon deutlich mehr Farbspektakel.

Eine Stammleistung der ABe 4/4 III-Triebwagen ist die Bespannung zweier "Kurz-BerninaExpress" von St. Moritz nach Tirano bzw. Retour. Am Nachmittag kreuzen beide Züge in Bernina Lagalb. Kurz zuvor konnte der in Richtung Italien fahrende Zug oberhalb der Station Bernina Diavolezza inmitten der hier nicht mehr so zahlreich vorhandenen Nadelbäume abgelichtet werden.

Datum: 06.10.2017 Ort: Bernina Diavolezza [info] Land: Europa: Schweiz
BR: CH-ABe 4/4 III Fahrzeugeinsteller: RhB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Aufgehübscht
geschrieben von: jutei (464) am: 10.10.17, 18:41
oder eher frisch untersucht und lackiert präsentieren sich einige "KIBEL", wie hier zwischen Biechow und Slone der 2 122 684-5 auf der Fahrt nach Breslau (Wroclaw).

Datum: 26.09.2017 Ort: Biechow [info] Land: Europa: Polen
BR: PL-EN57 Fahrzeugeinsteller: PKP Przewozy Regionalne (PR Wrocław)
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Auswahl (681):   
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 69
>

(c) 2017 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.