Galerie: Bild des Tages vom 25.11.20 (1 von 3658)

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps |

   
Wie einst die Schenken von Schenkenzell...
geschrieben von claus_pusch am: 01.12.19, 14:21
Aufrufe: 4329

...kann man von der Schenkenburg auf das obere Kinzigtal und den kleinen Ort blicken, der sich im Mittelalter im Schutz der Burg entwickelt hatte. Viele Jahrhunderte später, nämlich 1886, wurde der württembergische Teil der Kinzigtalbahn eröffnet, für den der Burgberg untertunnelt und in unmittelbarer Nähe zum Ort ein Bahnhof angelegt wurde. Diesen - mittlerweile zum Hp zurückgebaut - hat der SWEG-RegioShuttle auf seiner Fahrt als Zug 87398 Freudenstadt-Bad Griesbach soeben bedient und wird in Kürze in den 100 m langen Schenkenberg-Tunnel einfahren. Über dem Ort erhebt sich im Hintergrund der 633 m hohe Staufenkopf.

Bildmanipulation: Einige Äste, die am unteren Rand etwas ins Bild ragten, wurden elektronisch gekappt.

Zuletzt bearbeitet am 02.12.19, 17:40

Datum: 30.11.2019 Ort: Schenkenzell Land: Baden-Württemberg
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: SWEG
Kategorie: Bahn und Landschaft

EXIF-Daten:
Hersteller: Canon, Modell: Canon EOS 650D, Belichtungszeit: 1/800 sec, Blende: F/8.0, Datum/Uhrzeit: 30.11.2019 14:06:27, Brennweite: 27 mm, Bildgröße: 855 x 1280 Pixel



geschrieben von: Dr. NE
Datum: 03.12.19, 10:31

Klasse!


geschrieben von: Nils
Datum: 03.12.19, 12:31

Ausgezeichnetes Schwarzwaldmotiv. Dazu das klare Licht mit den Wolken und der sich gut abhebende Triebwagen. *


geschrieben von: Jan vdBk
Datum: 03.12.19, 16:06

Toller Blick auf das Kinzigtal, der VT hebt sich super ab. Und mit der geschwungenen, auf den Ort zuführenden Straße kommt das richtig gut!
Viele Grüße, Jan

direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.