Galerie: Bild des Tages vom 13.03.18 (1 von 2874)

Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript! |

   
Etwa 6 Stunden Verspätung
geschrieben von Dennis Kraus am: 26.03.17, 16:16
Aufrufe: 3913

Das Amtrak Zugpaar 5/6 "California Zephyr" verkehrt täglich zwischen Chicago und Emeryville. Von Denver ach Salt Lake City wird dabei über den Soldier Summit gefahren, wo ansonsten nur wenig Zugverkehr herrscht. Allerdings verkehrt der Zug dort planmäßig nachts, Salt Lake City wird aus Richtung Chicago um 23.05 Uhr erreicht und in die Gegenrichtung bereits um 3.30 Uhr verlassen. Nicht so am 18.03.2017, als Zug 5 aus mir unbekannten Gründen mit fast 6 Stunden Verspätung unterwegs war und somit die komplette Strecke bei Tageslicht passierte.

Datum: 18.03.2017 Ort: Soldier Summit, Utah, USA Land: Übersee: Nordamerika
BR: 2XAusl (sonstige ausländische Diesellokbaureihen) / US-GE P42DC Fahrzeugeinsteller: Amtrak
Kategorie: Zug schräg von vorn

EXIF-Daten:
Hersteller: Canon, Modell: Canon EOS 7D, Belichtungszeit: 1/640 sec, Blende: F/8.0, Empfindlichkeit (ISO): 200, Datum/Uhrzeit: 18.03.2017 11:19:32, Brennweite: 47 mm, Bildgröße: 853 x 1280 Pixel



geschrieben von: Gunar Kaune
Datum: 28.03.17, 12:39

Für Pünktlichkeit ist der California Zephyr ja nicht gerade bekannt, aber sechs Stunden sind schon ordentlich. Schön aber, dass dadurch Fotos am Pass möglich waren!


geschrieben von: Jan vdBk
Datum: 28.03.17, 18:25

Das Foto macht Lust auf USA!
Viele Grüße, Jan


geschrieben von: Rübezahl
Datum: 28.03.17, 22:53

Wenn die nur nicht so hässliche, protzig gestaltete Lokomotiven hätten. Da waren die E/F 7-9 doch wesentlich gelungener!

Gruß

Rübezahl

direkter Link zu diesem Beitrag:

zurück

(c) 2018 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.