Galerie: Bild des Tages vom 09.11.18 (1 von 2930)

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps |

   
Am Nordhang
geschrieben von Jan vdBk am: 23.11.16, 22:55
Aufrufe: 3330

Wenn das Gleis der Ferrovia Circumetnea mal nicht durch Lavafelder führt, geht es durch eine wunderbare südländische Märchenlandschaft mit Weingärten, Olivenhainen, Obstbäumen und rustikalen Bauernhöfen bzw Weingütern. Von allem etwas findet man zum Beispiel auf dem Streckenstück am Nordhang des Etna. Treno 17 besteht aus einem unmodernisierten ADe und rollt direkt auf den Bahnhof Moio zu, der eigentlich im Ort Passopisciaro liegt. In einigen Karten findet man auch als Stationsnamen "Passopisciaro-Moio".

Datum: 17.11.2016 Ort: Passopisciaro Land: Europa: Italien
BR: 6XAusl (sonstige ausländische Verbrennungstriebwagen) / IT-ADe Fahrzeugeinsteller: Ferrovia Circumetnea (FCE)
Kategorie: Zug schräg von vorn

EXIF-Daten:
Hersteller: NIKON CORPORATION, Modell: NIKON D810, Belichtungszeit: 1/1250 sec, Blende: F/6.3, Empfindlichkeit (ISO): 250, Datum/Uhrzeit: 17.11.2016 10:41:00, Brennweite: 52 mm, Bildgröße: 854 x 1280 Pixel



geschrieben von: Zugmeldung
Datum: 25.11.16, 08:35

Hübsche Aufnahme des putzigen "Altbau"- Triebwagens, die gleichzeitig den Landschaftscharakter Siziliens sehr gut wiedergibt.


geschrieben von: bsbw
Datum: 09.11.18, 20:17

Eine mir bislang völlig unbekannte Gegend. Sehr schöne Triebwagen und ein sehr schönes Bild. Fahren denn diese alten Triebwagen noch oder haben hier längst neue Fahrzeuge übernommen?

Mal eben nochmal geschaut bei Wiki...: "2015 wurden vier dieselelektrische Doppeltriebwagen „Vulcano“ von Newag beschafft und 2016 in Betrieb genommen." Demnach also die Herrlichkeit mit den alten Triebwagen im Liniendienst vorbei. Oder?

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 09.11.18, 20:20

direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2018 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.