DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript! |

   
Winter am Arlberg
   
geschrieben von CC6507 am: 11.01.20, 10:01
Aufrufe: 1123

Die in West-Ost-Richtung verlaufende Arlbergbahn verläuft auf ihrer westlichen Rampe auf der Nordseite des Tals. Somit kann man dort im Winter am ehesten Bilder außerhalb des Bergschattens machen. Das dürfte wohl meine Motivation am ersten Tag dieser Österreichtour per Bahn gewesen sein, den Nachmittag in Wald am Arlberg zu verbringen. Von der Bergseite aus zu fotografieren, heißt hier allerdings, dass die Seite des Zuges im Schatten liegt. Das war jedoch bei Schneebildern noch nie ein großes Problem, da der Schnee diesbzgl. ja einen stark aufhellenden Effekt hat.
Kalt war es, als ich dort stand und wartete. Dafür aber sonnig und sehr angenehm still. Die erhoffte 1020 am Zug wollte während der paar Stunden nicht kommen. Dafür stand aber 1020.044 den Gegenzug abwartend für eine Viertelstunde so, wie man es sich nicht besser hätte wünschen können.

Zuletzt bearbeitet am 11.01.20, 10:06

Datum: 02.1992 Ort: Wald Land: Europa: Österreich
BR: 1XAusl (sonstige ausländische Ellokbaureihen) / AT-1020 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft

EXIF-Daten:
Bildgröße: 1277 x 1280 Pixel



geschrieben von: Julian en voyage
Datum: 13.01.20, 02:13

Hi Achim,

auch das ist wieder ein ganz starkes Foto aus dem Winterwunderland Arlberg! Blickführung durch den Weg, Rahmung durch die Tannen, Fernblick und natürlich die sich in die Kurve legende 1020... Was will man noch mehr?

-> Stern :)

Viele Grüße
Julian

direkter Link zu diesem Beitrag:

zurück

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.