DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
<
1 2 4 5 6 .. 2728
>
Auswahl (27271):  
Die neuesten Beiträge » zur erweiterten Suche
 
Keinen Obelisk
geschrieben von: jutei (504) am: 16.07.18, 19:59
aber immerhin ein Rudiment des Zeipauer Dachstein- und Braunkohlewerkes ist hinter den Bäumen am Bahnhof Hansdorf bei Sagan zu entdecken - ursprünglich wurden hier auch Klinker, Bieberschwänze oder Muldenfalzziegel gefertigt und per Bahnanschluss durch Brandenburg speditiert - im Vordergrund rangiert man gerade einige Kesselwagen des Tanklagers Mirostowice Dolne.

[dachziegelarchiv.de]

Datum: 12.2013 Ort: Jankowa Zaganska [info] Land: Europa: Polen
BR: PL-ST44 Fahrzeugeinsteller: PKP Cargo
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
243 005 im Frankenwald
geschrieben von: Dispolok_E189 (227) am: 16.07.18, 21:12
Am 16.06.2018 fuhr mal wieder ein Sonderzug durch den Frankenwald. Ziel der Fahrt war Coburg / Sonneberg und zum Einsatz kam 243 005.

Dichte Bewölkung machte es den Fotografen schwer, die richtige Stelle zu finden. Zwischen Ludwigsstadt und Steinbach am Wald wartete ich schließlich auf den Zug der Begierde. Nun stellte sich die Frage: Kommt die Sonne raus oder nicht? Ungeduldig schaute ich auf die Uhr - wo bleibt der Zug? Wenige Sekunden später tauchte 243 005 endlich auf und konnte mit etwas Glück und Sonnenschein bildlich festgehalten werden.



Bildmanipulation:
Eine störende Leitplanke wurde am rechten Bildrand digital entfernt.

Datum: 16.06.2018 Ort: Steinbach am Wald [info] Land: Bayern
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: DB Museum
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Morgens in Mendig …
geschrieben von: Frank H (162) am: 16.07.18, 21:12
… sollte es im Hochsommer – wenn auch nur in einem schmalen Zeitfenster – eigentlich gelingen, mit Licht von der Nordseite das trutzige Bahnhofsgebäude ordentlich ausgeleuchtet aufzunehmen, so wie es Andreas T hier schon gezeigt hat: [www.drehscheibe-online.de]

Was lag da am 30. Juni diesen Jahres also näher, als die Anfahrt nach Brohl zum AKE – Rheingold etwas früher zu starten und in Mendig Station zu machen. Unangenehm überrascht war ich dann allerdings, als ich sehen musste, dass der Wildwuchs gegenüber dem Empfangsgebäude derart in die Höhe geschossen ist, dass die Schatten bei dem einzigen infrage kommenden Zug noch Gleis 1 bedeckten, so dass ich berechtigte Zweifel hatte, ob die Sonne bis zum Talent nach Andernach hoch genug steigen würde, um das gewünschte Bild zu ermöglichen.

So blieb mir nur die Möglichkeit, umzuplanen und mich auf das Ausfahrsignal zu konzentrieren. Im Nachhinein hätte es aufgrund der zehnminütigen Verspätung wahrscheinlich sogar noch gereicht, aber offen gestanden bin ich mit meiner Wahl gar nicht mal unzufrieden. Dass die Ausfahrt für den Gegenzug schon auf Hp 2 gestellt war, nahm ich als Detail gerne noch mit.


Hinweis zum Standort: am Rand des an die Bahnanlagen grenzenden Dschungels in ausreichendem Sicherheitsabstand zu den Gleisen.


Datum: 30.06.2018 Ort: Mendig [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 643,644 (Bombardier Talent) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Auf dem Weg nach Skandinavien
geschrieben von: Der Nebenbahner (328) am: 16.07.18, 02:08
Der EZ 44764 Köln-Eifeltor - Malmö wurde am 30. Juni 2018 von EG 3113 in Maschen übernommen um ihn weiter nach Skandinavien zu befördern. Nach nur weniger Kilometer konnte die starke Dänin mit ihrem Zug in Hamburg-Veddel aufgenommen werden, als sie unter der Bahnbrücke zur Peute hindurchfuhr.

2. Versuch mit weniger Schärfe

Datum: 30.06.2018 Ort: Hamburg-Veddel [info] Land: Hamburg
BR: 1XAusl (sonstige ausländische Ellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: RSC
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Fahrradfahrerland
geschrieben von: NAch (558) am: 15.07.18, 20:26
China - die eine Erinnerung an unsere Reise damals: überall Fahrradfahrer.
Mein Diavortrag danach begann mit einem äußerst seltenen Bild. So meine Ankündigung nach dem Dia mit der Reiseroute.
Klick-Ratsch
Ein EINZELNER Fahrradfahrer
Ich erinnere mich an fünfspurige Straßen in Peking (pro Richtung), vier davon waren mit Fahrradfahrern belegt, auf der fünften war manchmal ein Auto zu sehen.

Beim Plausch mit einem Bahnwärter (Hände und Füße, Lexikon und ein paar Bahnbilder waren da sehr hilfreich) an der Ausfahrt Suzhou, entstand dieses spontane Bild, so viele Räder - und im Hintergrund wartet eine QJ auf Ausfahrt.
Sieben verschiedene Loks dieser Baureihe habe ich in den zwei Stunden gesehen, dazu eine KD7, von den Dieselloks gar nicht zu reden.
Das ist eine der anderen Erinnerungen an China.
Es hat sich alles geändert.

Scan vom KB Negativ

Datum: 09.09.1984 Ort: Suzhuo, China Land: Übersee: Asien
BR: CN-QJ Fahrzeugeinsteller: CNR
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Sonnenaufgang...
geschrieben von: ODEG (14) am: 15.07.18, 19:49
...über der Neiße. Es ist Samstag, ein kalter Februarmorgen in Forst/Lausitz. Wie eine Mahnung ragt ein Telegrafenmast, seiner Aufgabe beraubt, von der alten Forster Neißebrücke.
Seit 1872 überspannt die Brücke im Zuge der Verbindung Cottbus - Sorau/Żary den Fluss. Und dieser Fluss hat sich eingegraben in die deutsche Geschichte, hat Bedeutung weit über die Region hinaus gewonnen, als neue Grenze seit 1945. Beinahe entgegengesetzt ist die Entwicklung der Stadt verlaufen. Einst geschäftiges Industriezentrum, "Manchester an der Neiße", versinkt sie spätestens seit 1989 in Bedeutungslosigkeit.
Auch die Bahnstrecke selbst hat ihre einstige Bedeutung verloren. Die Brücke wird noch von 2 täglichen Personenzugpaaren und je nach Wochentag einer einstelligen Anzahl Güterzügen befahren. Doch mit der Eröffnung der Ausbaustrecke Hoyerswerda - Horka werden auch diese in Zukunft fast alle den neuen, elektrifizierten Weg nach Polen nehmen, und die Forster Strecke wird die nächste Umdrehung in ihrer Abwärtsspirale machen. Der Telegrafenmast wird das sicherlich noch erleben...

Datum: 06.02.2016 Ort: Forst [info] Land: Brandenburg
BR: Sonstige (keine Fahrzeuge) Fahrzeugeinsteller: ---
Kategorie: Stillleben

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Die Wundertüte
geschrieben von: Benedikt Groh (268) am: 15.07.18, 19:01
Die Szene kennt man: nach längerer Suche hat man ein schönes und für sich passendes Motiv an der Stecke gefunden, jedoch funktioniert es nur bei Zügen aus einer bestimmten Fahrtrichtung. Für alles andere.. naja, da kümmert man sich halt drum wenn der Fall eintritt. Anfang April war es bei Groß-Rohrheim genau so eingetreten. Das Einfahrsignal des Bahnhofs war auf Grün gesprungen, aber das kündigte lediglich einen Zug aus Mannheim an. Einfach umdrehen und "Schräg von vorn" hätte Gegenlicht bedeutet und dafür stand die Sonne bereits zu hoch. Wenn überhaupt kam nur etwas mit ein wenig Abstand von der Seite in Frage, dann hat man allerdings die Stecke nicht mehr im Blick und sieht auch nicht was kommt. Wird wahrscheinlich eh wieder nur ein ICE-Triebkopf... die letzte Standortentscheidung sah mit viel Rumgehüpfe ein wenig aus wie bei 1,2 oder 3 und schlussendlich blieb nur eine kleine Lücke von einer Loklänge. Hat dann aber gepasst.

Datum: 07.04.2018 Ort: Groß-Rohrheim [info] Land: Hessen
BR: 187 (Bombardier TRAXX F140 AC3) Fahrzeugeinsteller: HSL
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Ein lauer Sonntagabend
geschrieben von: Biebermühlbahner (141) am: 17.07.18, 16:26
Das zeichnet den Sommer für mich aus: Angenehm warme, sonnige Abendstunden, welche man entspannt verbringen kann. Das lange anhaltende warme Licht durch die tiefstehende Sonne lässt die Landschaft dabei noch viel schöner aussehen...
Am 08.07.2018 verbrachte ich einen solchen Abend an der Brücke über den Rhein-Marne-Kanal nahe Saverne mit einem Hobbykollegen, zwei interessante Züge kündigten sich an: Der Intercités 1002 von Strasbourg nach Paris mit der BB 15020 sowie der abendliche TER nach Sarrebourg mit einer BB 25500. Ich musste etwas überlegen welches der beiden Bilder ich hier zeige, bei der BB 15020 mit IC stand halt ein Auto auf dem Parkplatz, hier sind halt welche auf der Straße. Stört mich in beiden Fällen letztendlich nicht, aber meine Entscheidung fiel zugunsten der 25500 aus, zumal diese wohl bald abdanken wird im Elsass.
Letztendlich war es die BB 25602, welche den TER 30162 nach Sarrebourg beförderte.

Gruß an den freundlichen Hobbykollegen, falls er diesen Beitrag sieht ;)

Datum: 08.07.2018 Ort: Saverne [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-BB 25500 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Zillertalbahn
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (515) am: 15.07.18, 06:29
Ein unerkannt gebliebenes Triebwagengespann der Zillertalbahn hat eben als R 152,
von Jenbach kommend, nach erfolgter Kreuzung mit dem Gegenzug, den Bahnhof Kalten-
bach-Stumm verlassen und folgt dem Verlauf der Ziller weiter bis Mayrhofen. Im
Hintergrund der Ortsteil Stumm mit dem 2096 m hohen Hamberg.

Datum: 23.09.2017 Ort: Kaltenbach-Stumm [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-VT 3-8 Fahrzeugeinsteller: Zillertalbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Der Talgo in Bosnien
geschrieben von: rlatten (149) am: 17.07.18, 06:59
Von den neun 2005 bestellten Talgo 7-Gliederzùge lieferte Patentes Talgo S.A. 2012 nur die fünf Einheiten mit Sessel, gedacht für den Einsatz in Tageszüge. Die vier angedachten Gliederzüge mit Schlaf- und Liegewagen wurden nicht gebaut. Nach langer Abstellzeit, wobei Parteien sich stritten über die Zahlung, werden die Züge seit dem 26. September 2016 von der Bosnischen nationalen Eisenbahngesellschaft ZFBH eingesetzt, zuerst auf der Strecke Sarajewo - Doboi, später dann auch auf der Strecke Sarajewo - Čapljina. Die Aufnahme zeigt den Zug 714 Sarajewo - Doboj - Banja Luka - Prijedor - Novi Grad - Bihać am 5. Juli 2018. Die Verlängerung des Zuges von Novi Grad nach Bihać war gerade zwei Tage vorher eingeführt worden. Allerdings ist die Strecke Novi Grad - Bihać in erbärmlichem Zustand: keine funktionierende Zugsicherung und sogar die Bahnübergänge sind ohne jegliche Warnung. Da ist die Strecke Sarajewo - Doboj, meistenteils zweigleisig und teilweise mit funktionierendem Signalsystem, schon besser ausgerüstet. Auf dieser Strecke entstand die gezeigte Aufnahme bei Osojnica. Der Bosna-Fluss im Hintergrund ist durch erheblichen Regenfall in den vorangegangenen Tagen braun gefärbt.

Im unteren Bildbereich wurden einige unschöne Kleinigkeiten elektronisch entfernt.

Zuletzt bearbeitet am 17.07.18, 12:00

Datum: 05.07.2018 Ort: Osojnica [info] Land: Europa: Bosnien-Herzegowina
BR: BA-441 Fahrzeugeinsteller: ŽFBH
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Auswahl (27271):  
Seiten:
<
1 2 4 5 6 .. 2728
>

(c) 2018 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.