DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 21 >
Auswahl (1028):   
 
Galerie von Hans-Jürgen Warg, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
Für 99 772 mit dem ersten Zug...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 21.01.22, 09:14
...des Tages, dem P1001, hat die Fahrt zum 892 m hoch gelegenen Bahnhof Oberwiesenthal,
am Fuße des Fichtelberges gerade erst begonnen als sie hier am Ortsausgang von Cranzahl
vom Fotografen erwartet wurde. Bis zum Endbahnhof sind 17,35 Kilometer und 238 Höhenmeter
zu überwinden.

Zuletzt bearbeitet am 21.01.22, 09:15

Datum: 14.01.2022 Ort: Cranzahl [info] Land: Sachsen
BR: 099 (Schmalspur kleiner 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: SDG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
Kohle für Küchwald...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 20.01.22, 13:24
...wurde vor 21 Jahren natürlich noch mit 2 "Russen" in Doppeltraktion von Profen
nach Chemnitz gefahren. Auch war der Bahnhof Narsdorf gleismäßig noch vollständig
erhalten, heute sind die Gleise auf der Ostseite des Empfangsgebäudes - ehemalige
Strecke nach Rochlitz - verschwunden und der Bahnhof selber nur noch ein Haltepunkt,
der sich nun gleich hinter dem hier sichtbaren Bahnübergang befindet. 232 701 und
232 118 mit dem KC 64242 nach Küchwald verlassen nach erfolgter Kreuzung mit
einem Regionalexpress den Bahnhof.
(Scan vom 4,5x6 Dia)

Zuletzt bearbeitet am 20.01.22, 13:31

Datum: 10.02.2001 Ort: Narsdorf [info] Land: Sachsen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

4 Kommentare [»]
Optionen:
Im Elstertal bei Berga...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 19.01.22, 13:04
...konnte man vor 23 Jahren die Züge noch gut fotografieren, der Bahndamm war noch
völlig frei von Bewuchs. Heute ist dieser Blick so nicht mehr möglich, längst hat hier die
Vegetation in Form von Büschen und kleinen Bäumen den Bahndamm zuwachsen lassen.
Am letzten Januartag 1999 war hier 232 040 mit dem RE 3364 von Greiz nach Erfurt
unterwegs.
(Scan vom 4,5x6 Dia)

Zuletzt bearbeitet am 19.01.22, 13:05

Datum: 31.01.1999 Ort: Berga [info] Land: Thüringen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

1 Kommentar [»]
Optionen:
Die südlichen Einfahrsignale...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 18.01.22, 12:44
...des Bahnhofs Wünschendorf, links das der Elstertalbahn aus Richtung Greiz und rechts
das der Strecke aus Werdau. Im Januar 1999 war letzteres noch in Betrieb aber der schlechte
Zustand der Gleise zwischen Wünschendorf und Werdau führten am 30. Mai 1999 hier zur Ein-
stellung des Personenverkehrs. Heute ist die hier sichtbare Strecke total zugewachsen und
kaum noch erkennbar. Mit dem RE 3359 von Erfurt nach Greiz hat 232 212 eben den Bahnhof
Wünschendorf verlassen und wird gleich die Weiße Elster überqueren.
(Scan vom 4,5x6 Dia)

Zuletzt bearbeitet am 18.01.22, 12:48

Datum: 31.01.1999 Ort: Wünschendorf [info] Land: Thüringen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

1 Kommentar [»]
Optionen:
Der Bahnhof Hammerunterwiesenthal...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 17.01.22, 12:36
...ist die größte Zwischenstation der Schmalspurbahn Cranzahl - Oberwiesenthal. Der Großteil des
ehemaligen Güterverkehrs - 1992 eingestellt - ist hier umgeschlagen worden. Davon ist heute nichts
mehr zu sehen, Der Bahnhof wird aber noch zur Abstellung von Personenzugwagen und ein paar noch
vorhandener Rollwagen genutzt. Mit dem ersten Zug des Tages talwärts verlässt 99 1772 am frühen
Morgen den Bahnhof in Richtung Cranzahl.
(Zweiteinstellung)


Datum: 14.01.2022 Ort: Hammerunterwiesenthal [info] Land: Sachsen
BR: 099 (Schmalspur kleiner 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: SDG
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Optionen:
Anfang Januar 2002 gab es viel Schnee...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 16.01.22, 07:59
...und das nicht nur in den Bergen, nein bis ins Flachland herunter hatte Frau Holle
für eine ordentliche Schneedecke gesorgt. Im oberen Bahnhof von Wittgensdorf, der
damals noch seine hölzerne Bahnsteigüberdachung besaß, erwartete ich den Kohlezug
KC 64247 von Profen nach Chemnitz-Küchwald, Zugloks waren 232 531 und 232 403.

Zuletzt bearbeitet am 16.01.22, 08:00

Datum: 05.01.2002 Ort: Wittgensdorf [info] Land: Sachsen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

3 Kommentare [»]
Optionen:
Am Hüttenbachviadukt...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 14.01.22, 15:01
...in Oberwiesenthal begann ich heute meine erste Fototour des Jahres 2022.
Mitte Januar reicht hier das Licht bereits wieder für den ersten Zug des Tages
nach Cranzahl. Zuglok war 99 1772, die hier mit dem P 1000 über die 110 Meter
lange und 23 Metern hohe Gerüstbrücke talwärts rollt.

Zuletzt bearbeitet am 14.01.22, 15:03

Datum: 14.01.2022 Ort: Oberwiesenthal [info] Land: Sachsen
BR: 099 (Schmalspur kleiner 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: SDG
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Der Zwickauer Hauptbahnhof...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 12.01.22, 07:22
...hat sich bis heute weitgehend sein "Reichsbahnflair" erhalten. Dazu gehören auch
die Formsignale die bis jetzt zuverlässig ihren Dienst tun. Anfang 1996 war dies alles
noch eine Selbstverständlichkeit, nicht aber das die Regionalbahn 5611 nach Plauen
an diesem Tag auch einen ehemaligen Städteexpresswagen mitführte. Bei herrlichstem
Winterwetter beschleunigt 232 085 den Zug aus dem Bahnhof heraus.
(Scan vom 4,5x6 Dia)

Zuletzt bearbeitet am 12.01.22, 19:28

Datum: 06.01.1996 Ort: Zwickau [info] Land: Sachsen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Schneelos war das obere Vogtland...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 11.01.22, 12:19
...Anfang Januar 2005. Die Neujahrsfahrt des Sächsischen Eisenbahnmuseums Chemnitz-
Hilbersdorf (SEM) führte über Zwickau, Plauen, Adorf und Falkenstein nach Lengenfeld.
Mit dem Bus ging es dann für die Reisegesellschaft nach Wernesgrün zum Brauereigutshof,
wo wohl die eine oder andere Flasche des leckeren Bieres geleert wurde... Hier im Bild
hat 50 3648 mit dem Sonderzug gerade den Haltepunkt Gunzen, gelegen zwischen
Adorf und Zwotental, verlassen.
(Scan vom 4,5x6 Dia; Zweiteinstellung)

Datum: 08.01.2005 Ort: Gunzen [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: SEM
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
Viel Schnee gab es Ende März 2008...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 10.01.22, 13:06
...noch im oberen Erzgebirge. 52 8075 war am 24.3.mit einem Charterzug auf einer Rundfahrt
durch das Erzgebirge. Hier verlässt die Lok mit ihrem Zug, optisch und akustisch eindrucksvoll,
den Bahnhof Markersbach Die anschließende Steigung von 25 ‰ hinauf zum Markersbacher
Viadukt und darüber hinaus bis zum Scheitelpunkt der Strecke bei Scheibenberg wird der Lok
alles abverlangen.
(Scan vom 4,5x6 Dias)

Zuletzt bearbeitet am 11.01.22, 20:28

Datum: 24.03.2008 Ort: Markersbach [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: SEM Chemnitz
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 13 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
Die Elstertalbrücke...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 14.12.21, 08:49
...bei Plauen im Vogtland versteckt sich mittlerweile recht gut in der ihr umgebenden
üppigen Vegetation. Während es aus südöstlicher Richtung noch ganz gut möglich ist
die Brücke fast vollständig auf das Bild zu bekommen, ist es von der nordwestlichen
Seite inzwischen nahezu unmöglich geworden. Nicht aus dem Tal heraus sondern von
einer Straße bei Röttis erwartete ich im Juli 1999 den von einer unerkannten 234er
gezogenen IR 2062 von Dresden nach Kempten im Allgäu.
(Scan vom 4,5x6 Dia)

Zuletzt bearbeitet am 14.12.21, 08:52

Datum: 17.07.1999 Ort: Jocketa [info] Land: Sachsen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
Am 4.Advent findet in Annaberg-Buchholz...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 15.12.21, 13:01
...jedes Jahr die große abschließende Bergparade statt, was stets tausende Besucher
in die Erzgebirgsstadt gelockt hat. Einige reisten auch mit Sonderzügen an und in
einigen Jahren steuerten bis zu 4 Sonderzüge Annaberg-Buchholz an. Auf Grund der
aktuellen Corona-Pandemie fiel die traditionelle Bergparade nun schon zum zweiten
Mal in Folge aus und damit auch die Sonderzüge. Am 23.12.2007 gab es zwar kaum
Schnee im Erzgebirge aber Sonderzüge zur Bergparade nach Annaberg-Buchholz, so
auch 50 3648 die mit ihrem Zug aus Chemnitz hier, kurz vor Scharfenstein, eine der
zahlreichen Brücken über die Zschopau überquert.
(Scan vom 4,5x6 Dia)

Zuletzt bearbeitet am 15.12.21, 13:02

Datum: 23.12.2007 Ort: Scharfenstein [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: SEM Chemnitz
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 10 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
Im dichten Schneegestöber...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 12.12.21, 10:03
...fuhren die die Ferkeltaxen 172 132, 172 760 und 172 171 am 3. Advent 2010 von Chemnitz
nach Neuhausen. Hier sind sie in der Ortslage Dittersdorf zu sehen, das Ziel ist gleich erreicht.

Zuletzt bearbeitet am 12.12.21, 19:44

Datum: 12.12.2010 Ort: Dittersbach bei Neuhausen/Erzg. [info] Land: Sachsen
BR: 772 (alle Schienenbusse Bauart Reichsbahn) Fahrzeugeinsteller: KSR
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 5 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
Mit dem S 8807, der "Starleistung"...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 11.12.21, 12:07
...der NoHAB´s des Depot Tapolca in den 1990er Jahren möchte ich, sofern das Auswahlteam der
gleichen Meinung ist, diesen kleinen Rückblick auf die M61-Einsätze am Nordufer des Balatons
beenden. Auf dem Weg von Szombathely nach Kaposvar hat M61 006 mit dem S 8807 soeben
den Bahnhof von Lesencetomaj ohne Halt durchfahren und wird gleich Tapolca erreichen.
(Scan vom 4,5x6 Dia)


Zuletzt bearbeitet am 11.12.21, 12:07

Datum: 18.07.2000 Ort: Lesencetomaj [info] Land: Europa: Ungarn
BR: HU-M61 Fahrzeugeinsteller: MÀV
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
"Einfahrt frei"...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 10.12.21, 13:14
...für M61 006 in den Bahnhof Uzsa, gelegen an der Bahnstrecke 26, Ukk - Balatonszentgyörgy.
Am Haken hat sie die "Starleistung" der damaligen Zeit, den Eilzug S 8807 von Szombathely nach
Kaposvar. Auch hier spielte der Wettergott tatkräftig mit, wenige Minuten nach dieser Aufnahme
hieß es "Licht aus!" für längere Zeit.
(Scan vom 4,5x6 Dia; Zweiteinstellung)

Datum: 14.07.2000 Ort: Uzsa [info] Land: Europa: Ungarn
BR: HU-M61 Fahrzeugeinsteller: MÀV
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
M61 006 mit dem P 9714...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 07.12.21, 14:05
...am 13.7.2000 von Székesfehérvár nach Tapolca hatte ich erst kürzlich hier bei Balatonfüzfö
gezeigt: [www.drehscheibe-online.de]. Die zahlreichen Halte entlang des Balatons erlaubten
in der Regel ganz bequem und ohne Zeitdruck mehrere Bilder von einem Zug anzufertigen
bevor er seinen Zielort Tapolca erreichte. So erwartete ich den P 9714 u.a. noch einmal am
Bahnhof Révfülöp wo er mit einem Zug nach Székesfehérvár, gezogen von einer M62,
kreuzen musste.
(Scan vom 4,5x6 Dia)

Zuletzt bearbeitet am 07.12.21, 14:07

Datum: 13.07.2000 Ort: Révfülöp [info] Land: Europa: Ungarn
BR: HU-M61 Fahrzeugeinsteller: MÀV
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 6 Punkte
Optionen:
Ausfahrt Badacsonytomaj
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 06.12.21, 08:59
Wie oft stand ich wohl auf der Straßenbrücke an der südlichen Ausfahrt des
Bahnhofs Badacsonytomaj? Keine Ahnung, aber es war einige Male, so auch
Anfang August des Jahres 1999 als M61 006 mit dem recht langen D 1972,
Budapest - Tapolca, den Bahnhof gerade verlässt.

Zuletzt bearbeitet am 06.12.21, 09:01

Datum: 07.08.1999 Ort: Badacsconytomaj [info] Land: Europa: Ungarn
BR: HU-M61 Fahrzeugeinsteller: MÀV
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Ein bisschen Glück gehörte dazu...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 05.12.21, 09:34
...um M61 006 mit dem P 9714 von Székesfehérvár nach Tapolca hier mit Licht und
einer aufgeschreckten Möwe zu fotografieren. Hier in Balatonfüzfö war eine der wenigen
Stellen wo man einen Zug mit See gut umsetzen konnte, man musste allerdings die Schuhe
ausziehen und etwas ins Wasser gehen. Heute ist dieser Blick leider so nicht mehr möglich
da sich hier das Schilfrohr sehr ausgebreitet hat. Im Jahr 2000, dem letzten Einsatzjahr
der NoHAB´s am Balaton, standen dem Depot Tapoca nur noch 3 Maschinen zur Verfü-
gung. Neben den in Originalfarben M61 010 und M61 020 war M61 006 als einzige in
der orangenen Farbgebung unterwegs.
(Scan vom 4,5x6 Dia)

Zuletzt bearbeitet am 05.12.21, 09:38

Datum: 13.07.2000 Ort: Balatonfüzfö [info] Land: Europa: Ungarn
BR: HU-M61 Fahrzeugeinsteller: MÀV
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Warum dreht man eine Diesellokomotive...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 03.12.21, 13:13
...mit zwei Endführerständen? Nun diese Frage blieb leider unbeantwortet und war mir
letztendlich auch völlig egal. Ich war froh eine NoHAB, noch dazu die erst kürzlich auf
privater Initiative in den ursprünglichen Farben zurückversetzte M61 010, auf der kaum
genutzten Drehscheibe im Depot Tapolca fotografieren zu können.
(Scan vom 4,5x6 Dia)

Zuletzt bearbeitet am 05.12.21, 17:10

Datum: 30.07.1997 Ort: Tapolca [info] Land: Europa: Ungarn
BR: HU-M61 Fahrzeugeinsteller: MÀV
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

2 Kommentare [»]
Optionen:
8.25 Uhr hat M61 020 mit dem P 9725...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 02.12.21, 13:58
...Tapolca verlassen und wird in gut 4 Stunden um 12.28 Uhr den Bahnhof Budapest-Déli,
auf deutsch Südbahnhof, erreichen. Hier am Haltepunkt Badacsonylábdihegy hat der Zug
erst wenige Kilometer zurückgelegt als ihn die ersten Fahrgäste bereits wieder verlassen.
Im Hintergrund sind die Ruinen der Burg Szigliget zu sehen welche im 13. Jahrhundert
auf der Spitze eins 243 Meter hohen Basalttuffberges erbaut wurde.
(Scan vom 4,5x6 Dia)

Zuletzt bearbeitet am 03.12.21, 19:58

Datum: 10.07.1995 Ort: Badacsonylábdihegy [info] Land: Europa: Ungarn
BR: HU-M61 Fahrzeugeinsteller: MÀV
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
Die Fotokurve bei Lesenceistvánd...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 01.12.21, 07:54
...ist wohl jeden Eisenbahnfreund der am Balaton den NoHAB´s in den 1990er Jahren
hinterhergejagt ist wohlbekannt. So habe auch ich hier oft auf die "Starleistung" der
damaligen Zeit, den Eilzug S 8807 von Szombathely nach Kaposvar, gewartet der fast
immer mit einer M61 oder eher selten mit einer M62 bespannt war. So auch am 19.7.2000
als hier bei M61 020, deren nun rund ein Jahr alte Originallackierung immer noch wie
neu aussieht, und dem recht stattlichen S 8807 der Auslöser betätigt wurde. Im Hinter-
grund das Basaltwerk von Uzsabánya das über ein Anschlussgleis vom Bahnhof Usza
aus angebunden ist. Die Aufnahmen im Sommer 2000 sollten die letzten Bilder der M61
vor Planzügen sein denn im Dezember des gleichen Jahres endete der Planeinsatz und
die noch in Tapolca verbliebenen restlichen NoHAB´s wurden nach Budapest überstellt.
(Scan vom 4,5x6 Dia; Zweiteinstellung)


Zuletzt bearbeitet am 01.12.21, 12:09

Datum: 19.07.2000 Ort: Lesenceistvánd [info] Land: Europa: Ungarn
BR: HU-M61 Fahrzeugeinsteller: MÀV
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt

2 Kommentare [»]
Optionen:
Der Csobánc...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 28.11.21, 09:46
...ist nur einer der vielen Tafelberge vulkanischen Ursprungs am Nordufer des Balatons.
Auf seinem 376m hohem Plateau sind noch die Reste einer alten Burganlage zu sehen
die erstmals 1272 urkundlich erwähnt wurde. Den markanten Berg kann man auch gut als
Hintergrund für ein Bahnbild einbauen, so geschehen im August 1998 als M 61 006 mit
dem P 9744 ihren Zielbahnhof Tapolca gleich erreicht hat.
(Scan vom 4,5x6 Dia)

Zuletzt bearbeitet am 28.11.21, 10:13

Datum: 11.08.1998 Ort: Tapolca [info] Land: Europa: Ungarn
BR: HU-M 61 Fahrzeugeinsteller: MÀV
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
"Inkognito" war sie unterwegs,...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 26.11.21, 13:26
...die neue "Museumslokomotive" des Depot Tapoca am 9.8.1999. Die bereits in diesem Status
unterwegs gewesene M 61 004 erlitt am 04.Juni 1999 bei einem Unwetter einen schweren Unfall,
in Folge dessen sie ausgemustert werden musste. Aber in Tapoca fackelte man nicht lange und
versetzte wenig später die M 61 020 farblich in den Originalzustand. Während unseres alljähr-
lichen Balatonurlaubs entdeckte ich mehr zufällig die frisch lackierte Maschine im Lokschuppen
und erfuhr von einem Bahnmitarbeiter das am kommenden Tag die erste Fahrt der neuen Muse-
umslok vor einem Zugpaar von Tapoca nach Kesthely stattfinden sollte. So erwartete ich am
nächsten Morgen an einem Bahnübergang bei Nemesvita M 61 020 - die noch ohne Lokschilder
unterwegs war - mit dem P 8642 von Kesthely nach Tapoca.
(Scan vom 4,5x6 Dia)

Zuletzt bearbeitet am 27.11.21, 19:51

Datum: 09.08.1999 Ort: Nemesvita [info] Land: Europa: Ungarn
BR: HU-M 61 Fahrzeugeinsteller: MÀV
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Goldener Oktober im Tal der Preßnitz
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 23.11.21, 13:43
Am letzten Wochenende des Monats fanden auf der Preßnitztalbahn auch die letzten Fahrten
im Herbst statt. Bei schönstem Wetter verkehrten 2 Züge zwischen Jöhstadt und Steinbach.
Neben der I K war auch mit 99 1568 eine IV K im Einsatz. Diese beschleunigt hier ihren Zug
aus dem Haltepunkt Forellenhof heraus in Richtung Schmalzgrube.


Datum: 30.10.2021 Ort: Schmalzgrube [info] Land: Sachsen
BR: 099 (Schmalspur kleiner 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: Preßnitztalbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
Der IC 2163 "Alpsee"...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 21.11.21, 08:34
...hatte einen langen Laufweg, er führte von Oberstdorf über München, Regensburg, Hof und Leipzig
nach Berlin Zoo. An einem schönen aber auch recht heißen Tag im Juli 1999 erwartete ich ihn - im
schattigen und kühlen Wald stehend - an der Elstertalbrücke. Zuglok war ein unbekannt gebliebener
"Renn-Russe" der Baureihe 234. Oberhalb der Lok ist der Julius-Mosen-Turm zu sehen, ein Aussichts-
turm auf dem 433 m hohen Eisenberg.
(Scan vom 4,5x6 Dia)

Zuletzt bearbeitet am 21.11.21, 08:44

Datum: 17.07.1999 Ort: Barthmühle [info] Land: Sachsen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
"Dampf im Kalirevier II"...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 19.11.21, 13:15
...unter diesem Motto bespannte 52 8039 vom 15. - 17.12.1995 verschiedene Güterzüge
im Raum Vacha. Aus beruflichen und privaten Gründen konnte ich leider nur am Samstag,
dem 16.2. an dieser Veranstaltung teilnehmen. An diesem Tag schwächelte 52 8039 etwas,
so dass sich die Fotoausbeute in Grenzen hielt. Aber ein paar schöne Bilder sind dennoch
entstanden so auch eines vom Gag 56460 von Vacha nach Bad Salzungen, der hier das
Einfahrsignal von Dorndorf passiert.
(Scan vom 4,5x6 Dia)

Zuletzt bearbeitet am 20.11.21, 08:20

Datum: 16.02.1995 Ort: Dorndorf [info] Land: Thüringen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: IGE Werrabahn Eisenach
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
Ein Blick in das Bahnbetriebswerk...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 17.11.21, 13:38
...der Harzer Schmalspurbahnen in Wernigerode. 99 7234 ist gerade mit Kohle und
Wasser versorgt worden und fährt zurück an den Bahnsteig. In Kürze wird sie den
letzten Zug des Tages (Winterfahrplan) zum Brocken bespannen.


Zuletzt bearbeitet am 19.11.21, 19:43

Datum: 22.11.2014 Ort: Wernigerode [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Ein Motivklassiker ist sicherlich...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 14.11.21, 08:30
...bei der Weißeritztalbahn die Ausfahrt Seifersdorf mit dem Bahnhofsschild. So konnte
ich am 24.10. diesen Jahres auch nicht der Versuchung widerstehen 99 1608 mit dem
DR-Zug hier zu fotografieren. Lok und Zug waren in der ersten Woche der Herbstferien
in Sachsen zusammen mit einer Lok der Baureihe 99.73–76 im Zweizugbetrieb auf der
Weißeritztalbahn im Einsatz.

Zuletzt bearbeitet am 14.11.21, 19:33

Datum: 24.10.2021 Ort: Seifersdorf [info] Land: Sachsen
BR: 099 (Schmalspur kleiner 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: SDG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 9 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
Die Winterversion...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 09.11.21, 08:51
...dieses bereits in der Galerie vorhandenen Bildes [www.drehscheibe-online.de]
möchte ich heute vorschlagen. Von einem alten Speicher in Narsdorf hatte man
einen guten Überblick auf die in den Bahnhof einmündenden Strecken aus Neu-
kieritzsch (links) und Rochlitz (rechts). Am 24. Februar 2001 lag ausreichend
Schnee für eine Winteraufnahme vom Kohlenzug KC 64343 von Profen nach
Küchwald. Zugloks waren 232 505 und 232 146, die wohl erst kürzlich in den
verkehrsroten Farbtopf gefallen waren. Heute ist der alte Speicher nicht mehr
zugänglich, die Strecke nach Rochlitz stillgelegt und der Bahnhof hat sich auch
sehr verändert.
(Scan vom 4,5x6 Dia)

Zuletzt bearbeitet am 19.11.21, 19:44

Datum: 24.02.2001 Ort: Narsdorf [info] Land: Sachsen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 16 Punkte

15 Kommentare [»]
Optionen:
"Tabakmoschee"...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 07.11.21, 07:40 sternsternstern Top 3 der Woche vom 21.11.21
...so nennen die Dresdner die im orientalischer Architektur von 1908 bis 1909 erbaute
Zigarettenfabrik Yenidze. Nach dem 2. Weltkrieg wurde das stark beschädigte Gebäude
wieder instandgesetzt und weiter als Tabakkontor genutzt. Nach einer grundlegenden
Sanierung 1996 sind hier teilweise Büros untergebracht, in der Kuppel befindet sich ein
Restaurant mit dem höchsten Biergarten Dresdens. Das Gebäude lässt sich auch aus ver-
schiedenen Blickwinkeln mit der an ihr vorbeiführenden Bahnstrecke fotografisch umsetzen.
Aus einem Park heraus entstand das Bild von 234 016 mit dem IR 455, Dresden - Wrocław.
(Scan vom 4,5x6 Dia)

Zuletzt bearbeitet am 10.11.21, 05:42

Datum: 08.08.2004 Ort: Dresden [info] Land: Sachsen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 20 Punkte

12 Kommentare [»]
Optionen:
In seiner letzten Saison war der Elstertalexpress.
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 02.11.21, 13:25
...zwischen Gera und Eger leider in diesem Jahr unterwegs. Gestartet 1999, zuerst nur bis
Adorf, aber immerhin an 5 Wochenenden jeweils Sa + So, brachte er viele Jahre zahlreiche
Tagesausflügler ins Vogtland oder später auch in das westböhmische Eger. In diesem Jahr
war er an insgesamt 3 Fahrtagen letztmalig unterwegs denn das Land Thüringen will das
Bahn-Nostalgieprogramm zukünftig nicht mehr finanziell unterstützen. Am 10. Oktober
verlässt 41 1144 mit dem Elstertalexpress nach Eger optisch und akustisch eindrucks-
voll den Bahnhof Greiz.

Zuletzt bearbeitet am 02.11.21, 13:27

Datum: 10.10.2021 Ort: Greiz [info] Land: Thüringen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: IG Werrabahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 13 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
Den Gernroder Berg...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 31.10.21, 09:09
...befahren heute nur noch Züge der Harzer Schmalspurbahnen. Die Strecke, einst Teil der
Bahnlinie Frose–Quedlinburg, wurde 2004 stillgelegt. Den Abschnitt Quedlinburg - Gernrode
hingegen hat man 2006 auf 1000 mm umgespurt und somit das Netz der HSB um 8,5 km er-
weitert. Im Mai 1992 war alles noch beim alten als 65 1049 mit dem N 8409 von Quedlinburg
nach Aschersleben im Rahmen einer Plandampfveranstaltung den Berg befuhr.
(Scan vom 6x6 Dia)

Zuletzt bearbeitet am 31.10.21, 09:10

Datum: 22.05.1992 Ort: Gernrode [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 060-098 (Tenderlokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Die letzten Sonderfahrten mit 50 849...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 29.10.21, 13:01
...vor ihrer Abstellung wegen Fristablauf fanden am Wochenende des 3. und 4. Septembers
1994 statt. Die Fahrten führten von Zwickau nach Annaberg-Buchholz, wo an diesem Wochen-
ende der Tag der Sachsen, das größte Volks- und Heimatfest im Freistaat stattfand. Hier
im Bild fährt der Zug in den Bahnhof von Wilkau-Haßlau ein dessen Wärterstellwerk schon
längst verschwunden ist, ebenso die alte Fabrik auf dessen Dach der Fotograf stand. Am
30.9.1994 hatte 50 849 Fristablauf, sie ist heute im Lokschuppen in Glauchau hinterstellt.
(Scan vom 6x6 Dia)

Zuletzt bearbeitet am 29.10.21, 13:03

Datum: 03.09.1994 Ort: Wilkau-Haßlau [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 10 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Der Haltepunkt Sadine,...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 26.10.21, 13:14
...oberhalb von Kaštela gelegen, ist ein äußerst schwach frequentierter Haltepunkt.
Immer wenn ich während meiner Fototouren einmal dort war hat niemand den Zug
bestiegen bzw. verlassen. So auch am letzten Urlaubstag im September 2021 an
dem 7123 005/006 als Pu 5506 nach Perković wieder vergeblich hier einen Halt
einlegte.

Zuletzt bearbeitet am 26.10.21, 13:15

Datum: 23.09.2021 Ort: Sadine [info] Land: Europa: Kroatien
BR: HR-7123 Fahrzeugeinsteller:
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
"Eingerahmt"
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 23.10.21, 06:59
Auch das Einfahrsignal von Labin Dalmatinski aus Richtung Perković stand schon lange
auf meinem Wunschzettel, konnte aber bisher noch nicht abgehakt werden. Am letzten Tag
unseres Kroatienurlaubes ergab sich aber eher zufällig dazu noch eine Möglichkeit. Nach-
dem ich 2062 119 mit dem 61100 bei Mravnica mehr oder weniger versemmelt hatte erinnerte
ich mich des Einfahrsignals von Labin Dalmatinski. Mit viel Glück, freien Straßen und einer
grüne Ampel in Prgomet, erreichte ich das Signal ca. eine Minute vor dem Zug. Gerade noch
Zeit genug dem Bild einen Rahmen zu verpassen.

Zuletzt bearbeitet am 23.10.21, 07:01

Datum: 23.09.2021 Ort: Labin Dalmatinski [info] Land: Europa: Kroatien
BR: HR-2062 Fahrzeugeinsteller:
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Elegant legt er sich...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 21.10.21, 07:33
...in die Kurve, der 7123 013/014, als er hier als Pu 5503 von Perković nach Split bei Prgomet, vor
der herrlichen Bergwelt Dalmatiens, auf den Chip kam. Seit einigen Jahren werden die Neigetechnik-
triebwagen der DB-Reihe 612 auch im Regionalverkehr zwischen Split und Perković eingesetzt.

Zuletzt bearbeitet am 21.10.21, 07:34

Datum: 23.09.2021 Ort: Prgomet [info] Land: Europa: Kroatien
BR: HR-7123 Fahrzeugeinsteller:
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Das Einfahrsignal von Labin Dalmatinski...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 18.10.21, 12:49
...aus Richtung Split stand schon lange auf meiner To-do-Liste. Nur hatte sich bislang auch
vom Licht her nie so richtig die Möglichkeit ergeben es umzusetzen. Nachdem ich an diesem
Tag den wieder einmal verspäteten Regiojet aus Prag bei Brdašce abgelichtet hatte, stoppte
ich auf der Rückfahrt ins Quartier nochmals am Bahnhof Labin Dalmatinski um mich beim Fahr-
dienstleiter nach eventuell noch verkehrenden Güterzügen zu erkundigen. Da war nichts zu er-
warten aber er verriet mir das der gleich ankommende ICN aus Zagreb heute kein 7123er sondern
ein lokbespannter Zug ist. Also fix das Einfahrsignal aufgesucht für dass das Licht am Nachmittag
optimal war. Nach der Kreuzung mit einem 7123er nach Zagreb wurde dann für 2044 028 mit dem
ICN 16521 nach Split zufrieden der Auslöser gedrückt.

Zuletzt bearbeitet am 19.10.21, 19:51

Datum: 22.09.2021 Ort: Labin Dalmatinski [info] Land: Europa: Kroatien
BR: HR-2044 Fahrzeugeinsteller:
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Mehrmals täglich wird die Ruhe gestört...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 15.10.21, 13:30
...auf diesen Friedhof in der Nähe der kleinen Ortschaft Brdašce. Neben den wenigen
Regional- und Güterzügen kommen im Sommer noch ein paar Urlauberzüge hinzu. So
auch der von 2044 007 bespannte RJ 1047, dessen lange Reise von der tschechischen
Hauptstadt Prag an die Adria nach Split in ca. 45 Minuten zu Ende gehen wird.

Zuletzt bearbeitet am 15.10.21, 13:33

Datum: 22.09.2021 Ort: Brdašce [info] Land: Europa: Kroatien
BR: HR-2044 Fahrzeugeinsteller:
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
Am Vorsignal des Bahnhofs Kaštel Stari...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 13.10.21, 13:30 sternsternstern Top 3 der Woche vom 24.10.21
...hat man einen schönen Blick auf bergwärts fahrende Züge und auch auf die rund 2500 m hohen
Berge des Dinarischen Gebirges das sich über eine Länge von 600 km von Istrien bis nach Albanien
erstreckt. An einem schönen Septembernachmittag wurde hier auf den recht zuverlässig verkehrenden
Güterzug 60340 gewartet, der Solin meist kurz vor 16.00 Uhr verlässt. An diesem Tag war er mit den
beiden, in den neuen Farben von HŽ-Cargo lackierten, Lokomotiven 2062 111 und 2062 119 bespannt.

Zuletzt bearbeitet am 13.10.21, 20:02

Datum: 21.09.2021 Ort: Kaštel Stari, [info] Land: Europa: Kroatien
BR: HR-2062 Fahrzeugeinsteller:
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 23 Punkte

9 Kommentare [»]
Optionen:
Nun heißt es wieder Abschied nehmen...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 10.10.21, 06:38
...für viele Touristen von der sonnigen Adria. Der weite Weg zurück nach Prag hat für
den RJ 1046 gerade erst begonnen als er hier bei Sadine wenige Kilometer nach Split,
den Fotografen passiert. Zuglok ist 2044 007 die den Zug bis nach Ogulin bespannt,
dort wird er mit dem Zugteil aus Rijeka vereint und mit einer Ellok weiterfahren.


Zuletzt bearbeitet am 10.10.21, 06:44

Datum: 20.09.2021 Ort: Sadine [info] Land: Europa: Kroatien
BR: HR-2044 Fahrzeugeinsteller:
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Die "Wolkenlotterie" fast gewonnen
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 09.10.21, 13:22
Zumindest der Zug und die unmittelbare Umgebung wurden im richtigen Moment
von der Sonne beschienen als 2062 113 mit dem recht kurzen Güterzug 60341
von Knin nach Solin talwärts rollte. Die aufziehende Wolkenfront ließ es wenig
später heftig regnen.

Zuletzt bearbeitet am 09.10.21, 13:22

Datum: 20.09.2021 Ort: Labin Dalmatinski [info] Land: Europa: Kroatien
BR: HR-2062 Fahrzeugeinsteller:
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Zweimal vergeblich gewartet...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 07.10.21, 12:57
...habe ich auf den vormittäglichen Güterzug von Ražine nach Perković am Haltepunkt Primorski Sveti Juraj.
Er sollte so gegen 10.00 Uhr abfahren aber er kam nicht. Vom Friedhof oberhalb des Haltepunktes hatte man
auch einen Blick auf die Strecke und wenn schon kein Güterzug dann wenigstens ein alter "Schwede". Da der
hier auf dieser Strecke verkehrende 7122 007 seitlich doch arg mit Graffiti verunziert war bot sich dieser spitze
Blickwinkel auf den Triebwagen vom oberhalb des Haltepunktes gelegenen Friedhofs förmlich an.

Zuletzt bearbeitet am 07.10.21, 12:58

Datum: 20.09.2021 Ort: Primorski Sveti Juraj [info] Land: Europa: Kroatien
BR: HR-7122 Fahrzeugeinsteller:
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 9 Punkte
Optionen:
Ein bisschen wie in den "Rocky Mountains"...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 05.10.21, 08:54
...sieht es wohl aus bei diesem Blick auf die Bahnstrecke unterhalb von Labin Dalmatinski.
Gleich über mehrere Dämme windet sich hier die Dalmatinische Bahn von Split nach Knin
bei einer Steigung von 25‰ die Karstrampe hoch. Der 60340 hatte am 19.9.2021 eine be-
trächtliche Länge, so dass das Objektiv etwas in den Weitwinkelbereich gedreht werden
musste um alle 20 Tadds mit auf das Bild zu bekommen. Vorn am Zug mühten sich äußerst
lautstark 2062 111 und 2062 119 ab, der Scheitelpunkt im Tunnel vor Labin Dalmatinski
ist aber fast erreicht.

Zuletzt bearbeitet am 05.10.21, 08:57

Datum: 19.09.2021 Ort: Labin Dalmatinski [info] Land: Europa: Kroatien
BR: HR-2062 Fahrzeugeinsteller:
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Der "60340" ist der zuverlässigste Güterzug...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 03.10.21, 08:20
...der Solin am Nachmittag fast immer zur gleichen Zeit verlässt. So kann man ziemlich
sicher sein, wenn man so um 16.00 Uhr sich unterhalb von Labin Dalmatinski positioniert,
dass diese Bemühungen auch von Erfolg gekrönt sein werden. Ein klein bisschen mühevoll
für einen Endsechziger war es schon den Fotopunkt von der Straße aus zu erklimmen. Aber
wenn man oben ist wird man dann mit einem prächtigen Blick auf die Bahnstrecke belohnt,
die hier über drei aufeinanderfolgenden Dämmen verläuft. Den ersten passieren gerade
2062 111 und 2062 119 in den neuen Farben von HŽ-Cargo mit dem 60340 nach Ogulin.
Deutlich sind auch hier noch die Spuren des letzten Großbrandes im August zu sehen.

Zuletzt bearbeitet am 03.10.21, 16:13

Datum: 19.09.2021 Ort: Labin Dalmatinski [info] Land: Europa: Kroatien
BR: HR-2062 Fahrzeugeinsteller:
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
Das Warten auf den RJ 1046...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 01.10.21, 13:04
...wurde hier kurz vor Labin Dalmatinski zur Geduldsprobe. Der Gegenzug - RJ 1047 - war mit
nur + 90 Minuten in Split angekommen und meistens betrug die Standzeit dort, während unseres
Aufenthaltes in Kaštela, meist nur rund eine Stunde. Berechtigte Hoffnung den Zug hier oben
noch bei Licht zu fotografieren. Diesmal stand er aber fast zwei Stunden und so krochen die
die Schatten langsam aber stetig den Berg hoch bis endlich gegen 17.40 Uhr 2044 017 mit
dem RJ 1046 nach Prag um die Ecke bog.

Zuletzt bearbeitet am 03.10.21, 12:38

Datum: 18.09.2021 Ort: Labin Dalmatinski [info] Land: Europa: Kroatien
BR: HR-2044 Fahrzeugeinsteller:
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Akustisch eindrucksvoll arbeitete sich 2062 024...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 29.09.21, 09:24
...mit dem recht zuverlässig verkehrenden Güterzug 60340 von Solin nach Ogulin die
Steigung nach Labin Dalmatinski hoch. Die 20 Tadds dürften sicher leer gewesen sein
aber bei den rund 500t Eigengewicht der Wagen für nur eine Lokomotive bei einer Stei-
gung von 25‰ wohl auch genug. Im Vordergrund rechts sind die Spuren des letzten
großen Brandes von Anfang August noch deutlich sichtbar, während im Hintergrund
der Blick über die Adria bis zur Insel Čiovo reicht.

Zuletzt bearbeitet am 29.09.21, 09:27

Datum: 18.09.2021 Ort: Labin Dalmatinski [info] Land: Europa: Kroatien
BR: HR-2062 Fahrzeugeinsteller:
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Von Prag an die dalmatinische Adriaküste...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 28.09.21, 12:40
...ohne umzusteigen, dass bot das tschechische EVU RegioJet auch in diesem Sommer wieder an.
Die Fahrzeit betrug rund 21 Stunden doch wurden es in dieser Saison, wohl den coronabedingten
Grenzkontrollen geschuldet, oftmals noch drei bis vier Stunden mehr. In Ogulin wurde der Zug
geteilt, eine Hälfte fuhr nach Rijeka, die andere nach Split. Als wir Mitte September nach Kroatien,
genauer gesagt nach Kaštela, aufbrachen haben wir im slowenischen Novo mesto eine Zwischenüber-
nachtung eingelegt. Am Montagmorgen ging es dann weiter und nur durch die massive Verspätung
des RJ 1047 von fast 4 Stunden legten wir in der Nähe von Ogulin noch eine kleine Pause ein
um den von 2044 007 gezogenen Zug zu dokumentieren.

Zuletzt bearbeitet am 28.09.21, 12:43

Datum: 13.09.2021 Ort: Oštarije Ravnice [info] Land: Europa: Kroatien
BR: HR-2044 Fahrzeugeinsteller:
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte
Optionen:
Der "Dicke Wilhelm"...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 27.09.21, 08:25
...ist der einzige noch erhaltene Bergfried der Neuenburg in Freyburg an der Unstrut. Einst
waren es 3, aber 2 davon wurden in der wechselvollen Geschichte der Burg abgetragen.
Bemerkenswert auf der Burg ist auch die im 12. Jahrhundert errichtete Doppelkapelle,
welche aus zwei übereinander liegenden Kirchenräumen besteht, die durch eine Öffnung
miteinander verbunden sind. Unterhalb von Freyburg verläuft auch die Unstrutbahn auf
welcher gerade 110 001 einen Leerzug - nach einer vorausgegangenen Sonderfahrt - von
Naumburg nach Karsdorf zur Abstellung bringt.
(Zweiteinstellung mit minimierten Kontrasten)

Datum: 30.07.2021 Ort: Freyburg/U. [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 202,204 (alle V100-Ost-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: EBS
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 11 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
15.Historik Mobil
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 07.09.21, 19:46
Nachdem im vergangenen Jahr das beliebte Dampfbahn- und Oldtimerwochenende im Zittauer
Gebirge Coronabedingt ausfallen musste fand es dieses Jahr wieder statt. Am bekanntem
Umgebindehaus in Jonsdorf erwartete ich die IV k "132" alias 99 539 mit dem Sachsenzug.
(Zweiteinstellung, der Mastschatten ist übrigens schwach erkennbar dort wo die Abspannung
des Mastes im Boden verankert ist. Und der Schatten trifft den Zug genau unmittelbar nach
der Lok und ist somit weitgehend unsichtbar.))

Zuletzt bearbeitet am 07.09.21, 19:47

Datum: 07.08.2021 Ort: Jonsdorf [info] Land: Sachsen
BR: 099 (Schmalspur kleiner 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: Traditionsbahn Radebeul
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Die Gegend um Strass im Zillertal...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1028) am: 09.09.21, 09:19
... ist eine der wenigen wo man die Züge der Zillertalbahn noch ohne Industrieansiedlungen,
Gewerbegebieten oder anderen Neubauten fotografieren kann. Die meisten Züge werden mit
Triebwagen gefahren, so auch die R 151 nach Mayrhofen, bestehend aus VT 1 (ex Pinzgau-
bahn) + VS - VT 7.

Zuletzt bearbeitet am 09.09.21, 09:20

Datum: 14.09.2016 Ort: Strass im Zillertal [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-Vts 11 Fahrzeugeinsteller: Zillertalbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte
Optionen:

Auswahl (1028):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 21 >

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2022 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.