DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 17 >
Auswahl (828):   
 
Galerie von Dennis Kraus, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
Personenverkehr nach Nikšić
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 12.01.22, 10:07
Auf der Strecke von Podgorica nach Nikšić kommen in der Regel die 2013 beschafften Triebwagen der Baureihe 6111 zum Einsatz. Insgesamt verfügt man in Montenegro über drei dieser vom spanischen Hersteller CAF gelieferten Fahrzeuge.
6111 107 wurde am 07.06.2018 als PT 7112 auf seiner Fahrt von Podgorica nach Nikšić wenige Kilometer vor seinem Ziel fotografiert.

Datum: 07.06.2018 Ort: Nikšić [info] Land: Europa: Montenegro
BR: ME-6111 Fahrzeugeinsteller: ZCG
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
Ein echter PmG
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 10.01.22, 09:24
Bei der Schwäbischen Alb-Bahn kann immer noch echte PmG, also Personenzüge mit Güterbeförderung, beobachten. Bei Bedarf werden den planmäßigen Personenzügen einfach einzelne Güterwagen, häufig Holzwagen, beigestellt. Der von der HZL übernommene VT 41 hatte am 08.03.2021 einen Güterwagen dabei, als er als Zug 11 von Münsingen nach Gammertingen unterwegs war.

Datum: 08.03.2021 Ort: Offenhausen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 626 (NE 81) Fahrzeugeinsteller: SAB
Kategorie: Zug schräg von vorn

3 Kommentare [»]
Optionen:
Ausfahrt Baalberge
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 08.01.22, 10:50
Die Hollandlatz-Ludmilla 232 909 wurde am 22.02.2021 mit GC 60350 nach Wismar bei der Ausfahrt aus Baalberge bildlich festgehalten. Das Hochstativ kam zum Einsatz, um die Häuserzeile hinter dem Zug besser zur Geltung zu bringen.

Datum: 22.02.2021 Ort: Baalberge [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
Mit dem Schnellzug nach Luhačovice
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 05.01.22, 09:10
Die nur 5000 Einwohner zählende Kleinstadt Luhačovice im Südosten Tschechiens ist Endpunkt einer tagsüber alle zwei Stunden bedienten Schnellzuglinie von Prag. Grund der guten Schienenanbindung ist, dass Luhačovice wegen seiner Mineralquellen und günstigen Klimabedingungen als einer der bedeutendsten Kurorte Tschechiens gilt. 754 012, die einzige rote Blitzbrille, beförderte am 04.09.2021 den R 882 Richtung Prag. Aufgenommen unweit des Haltepunkts Havřice, im Hintergrund ist Uhersky Brod zu sehen.

Datum: 04.09.2021 Ort: Havřice [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-754 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Tittmoning-Wiesmühl
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 03.01.22, 16:16
628 626 hat am letzten Tag des Jahres 2021 als RB 27981 auf seiner Reise nach Salzburg gerade den Bahnhof Tittmoning-Wiesmühl durchfahren. Wie man am Ortsschild erkennen kann, liegt der Bahnhof in Wiesmühl, die Stadt Tittmoning liegt ein paar Kilometer weiter nordöstlich.

Zuletzt bearbeitet am 03.01.22, 16:20

Datum: 31.12.2021 Ort: Tittmoning-Wiesmühl [info] Land: Bayern
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 5 Punkte
Optionen:
Einmal quer durch Rumänien
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 29.12.21, 11:37
Der Laufweg des IR 1832 führt von Cluj Napoca nach Galati, quasi einmal quer durch Rumänien. Dazu benötigt er gut 13 Stunden. Ob sich allerdings überhaupt Reisende im Zug befinden, die ihn auf dem gesamten Laufweg nutzen, darf bezweifelt werden. Zur Verfügung stehen den Fahrgästen lediglich zwei Doppelstockwagen, die Traktion übernahm am 25.08.2019 40 0442. Das Bild zeigt den IR bei Ilva Mare.

Datum: 25.08.2019 Ort: Ilva Mare [info] Land: Europa: Rumänien
BR: RO-40 Fahrzeugeinsteller: CFR
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 8 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
Ortsblick Etzelwang
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 26.12.21, 19:13
233 285 bespannte am 24.02.2021 den Güterzug 51612 im Abschnitt Hof - Nürnberg, zuvor hatte ihn eine E-Lok von Halle nach Hof gebracht. Im Hintergrund ist die gut 1300 Einwohner zählende Gemeinde Etzelwang zu sehen mit der evangelischen Kirche St. Nikolaus, die 1721 errichtet wurde.

Datum: 24.02.2021 Ort: Etzelwang [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
IR nach Gevgelija
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 23.12.21, 14:02
Der vormittägliche Personenzug IR 611 von Skopje nach Gevgelija war am 03.10.2021 aus zwei sauberen Wagen gebildet. Das erste Bild des Zuges entstand im Morgenlicht von einer Straßenbrücke kurz vor dem Haltepunkt Vinicani. Die Schatten hatten sich zum Glück rechtzeitig weit genug zurückgezogen.

Datum: 03.10.2021 Ort: Vinicani [info] Land: Europa: Mazedonia
BR: MK-441 Fahrzeugeinsteller: MZ
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
Allegra im Güterzugdienst
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 18.12.21, 15:55
Der Triebwagen ABe 8/12 3509 "Allegra" hatte am 16.12.2021 die Aufgabe den Güterzug 5336 (Samedan - Landquart) durch das Prättigau zu befördern. Im Hintergrund erheben sich rechts die 2686 Meter hohe Älpeltispitz und links davon der 2482 Meter hohe Chessigrat.

Datum: 16.12.2021 Ort: Klosters [info] Land: Europa: Schweiz
BR: CH-ABe 8/12 Fahrzeugeinsteller: RhB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte
Optionen:
Aufsteigender Nebel
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 17.12.21, 17:47
Am 16.12.2021 wollte ich dem seit gefühlt Wochen herrschenden Dauergrau hier einmal entfliehen und fuhr dazu in die Schweiz, genauer gesagt an die RhB Strecke von Landquart nach Klosters. Die Wetterberichte kündigten übereinstimmend für die ganze Strecke Sonne von früh bis spät an. Auch die Tage vorher gab es schon die gleiche Wetterlage, in den Alpen Sonne pur und außerhalb davon nur Nebel und Hochnebel. Die Tage vor der Tour sah ich auch über Webcams, das selbst in Landquart, dem Ausgangspunkt der Strecke auf nur 550 Meter, durchgängig Sonne war. Wie erwartet startete ich im Münchner Raum im dicken Nebel, doch daran änderte sich so schnell nichts. An der Grenze zur Schweiz immer noch kein klarer Himmel in Sicht, auch in Landquart nicht. Nun ging es deutlich bergauf und ich erwartete, dass ich jeden Moment aus der Suppe draußen sein müsste. Doch erst bei Küblis war endlich blauer Himmel in Sicht. Nochmal Glück gehabt! Das erste geplante Motiv lag nämlich bei Saas, nur ein paar Kilometer weiter. Der erste Zug klappte auch wunschgemäß, doch dann sah ich, wie der Nebel immer näher kam. Sehr zügig stieg er das Tal hinauf und verdeckte immer mehr. Für den RE 1027 nach St. Moritz reichte es aber noch mit voller Sonne. Gebildet war er aus einer Doppeleinheit der neuen Capricorn-Triebzüge, die nun immer mehr Leistungen übernehmen. Kaum war das Bild im Kasten und ich den Hang wieder hinuntergeklettert, hatte der Nebel auch schon den Auslösezeitpunkt erreicht. So konnte ich leider mein geplantes Programm nicht durchziehen und musste weiter Richtung Klosters für die nächsten Bilder, um noch mehr Höhe zu gewinnen. Für ein paar Fotos klappte das dann auch noch, doch gegen 13 Uhr war dann selbst Klosters, immerhin auf rund 1200 Meter, im Nebel.

Datum: 16.12.2021 Ort: Saas [info] Land: Europa: Schweiz
BR: 4XAusl (sonstige ausländische Elektrotriebwagen) Fahrzeugeinsteller: RhB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 17 Punkte

10 Kommentare [»]
Optionen:
Abschied im Allgäu II
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 12.12.21, 11:31
Neben der Baureihe 111 verabschiedete sich auch die Baureihe 218 aus dem Allgäu, wenn auch nur vor den REs. Bis zum 11.12.2021 war täglich ein Umlauf im Sandwich zwischen München und Kempten unterwegs, teilweise auch ab/bis Oberstdorf. Mit dem Fahrplanwechsel werden diese Leistungen nun leider auch durch 612 erbracht, für die 218er bleiben im Allgäu damit nur noch die ICs nach Oberstdorf.
218 429 führte am 04.04.2021 den RE 3893 von Oberstdorf nach München an, die Aufnahme zeigt ihn bei Unterthalhofen.

Datum: 04.04.2021 Ort: Unterthalhofen [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Abschied im Allgäu
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 11.12.21, 09:54
Nach nur einem Jahr verabschiedet sich die Baureihe 111 heute leider schon wieder aus dem Allgäu, genauer gesagt von der Strecke München - Buchloe - Memmingen. Nach Fahrplanwechsel am 12.12.2021 übernimmt Go-Ahead mit neuen Flirts den Betrieb.
Motivlich hat die Strecke nach Memmingen leider nur wenig zu bieten. Bei Rammingen fand ich am 04.04.2021 diesen Baum, der sich als Vordergrund für 111 177 mit RE 57414 eignete.

Datum: 04.04.2021 Ort: Rammingen [info] Land: Bayern
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Aus dem Rodeo Canyon
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 08.12.21, 11:37
Ein Güterzug der BNSF hat auf seinem Weg über den Tehachapi Pass soeben den Rodeo Canyon durchfahren. In rund 20 Kilometer wird der Zug dann den bekannten Loop erreichen, doch für seine Fahrt dorthin wird er noch mehrere Stunden brauchen. Grund hierfür waren Bauarbeiten, für den die Strecke über mehrere Stunden abschnittsweise gesperrt war.

Datum: 24.02.2018 Ort: Caliente, Kalifornien, USA Land: Übersee: Nordamerika
BR: US-GE C44-9W Fahrzeugeinsteller: BNSF
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte
Optionen:
Die nachmittägliche Fahrt nach Balatonfüred
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 06.12.21, 11:42
Die nachmittägliche Fahrt der M61.006 am 07.08.2021 von Tapolca nach Balatonfüred lief überwiegend schlecht im Licht. Eine Möglichkeit für ein Foto mit Frontausleuchtung bot sich aber bei Nemesgulács an, wo entsprechend viele Fotografen auf die besondere Lok warteten. Mit dem Hochstativ konnte ich entspannt aus der zweiten Reihe den IC 19703 ablichten.

Datum: 07.08.2021 Ort: Nemesgulács [info] Land: Europa: Ungarn
BR: HU-M61 Fahrzeugeinsteller: MAV
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Morgens im Douro-Tal
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 03.12.21, 10:13
Am Morgen des 07.11.2021 bezogen wir oberhalb Aregos Stellung, um einen erhöhten Blick auf den bekannten Damm zu bekommen. Der erste Zug des Tages nach Pocinho wurde zum Glück von einer orangen 1400 angeführt, sodass er sich gut vor dem dunklen Hintergrund abhob.

Datum: 07.11.2021 Ort: Aregos [info] Land: Europa: Portugal
BR: PT-1400 Fahrzeugeinsteller: CP
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
Holz von Freiberg nach Plattling
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 30.11.21, 13:35
Am 12.05.2020 verkehrte als 95301 ein Holzzug von Freiberg in Sachsen nach Plattling, gezogen von den beiden Nohabs My 1138 (227 004) und My 1142 (227 005). Das erste Foto plante ich bei Neudes zwischen Hof und Marktredwitz. Der Himmel zeigte sich fast wolkenlos und es schien die ganze Zeit ununterbrochen die Sonne, doch genau zu DEM Zug zog eine kleine Wolke vor die Sonne... Frustriert ging es weiter an die bekannten Teiche südlich Wiesau. Dank einer Pause in Marktredwitz war dies zeitlich kein Problem. Mittlerweile hatten sich deutlich mehr Quellwolken gebildet und es wurde zur Sonnenlotterie. Als der Zug kam, bekamen immerhin die Loks und die ersten Wagen Sonne ab, der hintere Zugteil lag aber im Schatten. Auch das war also nicht wirklich zufriedenstellend. Weiter gings nach Wernberg. Auch hier wieder Wolkenlotto und zur Zugdurchfahrt war es stockdunkel... Mit immer mehr Frust wurde die Verfolgung weiter fortgesetzt. Der nächste und zugleich letzte Versuch war bei Zeitlarn. Hier waren immerhin deutlich weniger Wolken am Himmel, aber leider war das auch motivlich die langweiligste der vier Stellen. Nun möchte ich das Bild im Zuge der Nohab-Tage hier in der Galerie aber doch mal noch zeigen.

Datum: 12.05.2020 Ort: Zeitlarn [info] Land: Bayern
BR: 227 (alle NOHAB-Rundnasen) Fahrzeugeinsteller: CLR
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Tusa am Morgen
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 28.11.21, 19:42
Die Kleinstadt Tusa (rund 2700 Einwohner) liegt zwischen Messina und Palermo an der nördlichen Küste Siziliens. Auch die Eisenbahnstrecke zwischen den genannten Städten führt durch das idyllische Städtchen hindurch. Vom Strand hat man morgens diesen schönen Blick auf die Bahn und die Stadt. Die Ruhe wird nur kurz vom IC 728 aus Palermo mit dem Ziel Rom gestört. Bespannt wird er mit einer 464, die vor wenigen Jahren erst die Caimanos vor den Ferverkehrszügen auf Sizilien abgelöst haben.

Datum: 10.10.2020 Ort: Tusa [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-E464 Fahrzeugeinsteller: Trenitalia
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
Übergabe im Karwendel
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 25.11.21, 18:44
Bei Seefeld in Tirol ergibt sich dieser wunderbare Blick auf das Karwendelgebirge. Während im Personenverkehr schon seit Jahren nur noch 4024 der ÖBB und 2442 der DB anzutreffen sind, gibts immerhin mit der Außerferner-Übergabe aus Vils hier auch noch planmäßigen Güterverkehr. Am 24.11.2021 bestand sie nur aus vier Wagen und stellte damit für das Taurus-Pärchen aus 1116 253 und 1016 031 keine großer Herausforderung dar.

Datum: 24.11.2021 Ort: Seefeld in Tirol [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 7 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Frisch elektrifiziert
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 22.11.21, 11:40
Die Linha do Minho, die Bahnstrecke von Porto nach Valença im Norden des Landes an der spanischen Grenze, wurde erst in den letzten Jahren elektrifiziert. Aber auch mit Aufnahme des elektrischen Betriebs ist das Zugangebot eher überschaubar. Neben ein paar Triebwagen verkehren einige Male am Tag auch IR (Inter-Regional) hier, diese bestehen aus meist zwei Wagen und einer E-Lok der Baureihe 2600. IR 854 wurde mit 2605 bei Ancora Praia aufgenommen.

Datum: 09.11.2021 Ort: Ancora Praia [info] Land: Europa: Portugal
BR: PT-2600 Fahrzeugeinsteller: CP
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte
Optionen:
Nicht mehr weit
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 18.11.21, 16:10
CP 1424 hat mit IR 861 von Porto Campanhã nach Pocinho, dem ersten Zug des Tages in diese Richtung, den größten Teil ihrer Reise durch das Douro-Tal bereits geschafft, als wir sie bei Freixo de Numão, dem letzten Haltepunkt vor dem Zielbahnhof, fotografierten. Insgesamt benötigt der Zug für die knapp 200 Kilometer drei Stunden und 20 Minuten.

Datum: 05.11.2021 Ort: Freixo de Numão [info] Land: Europa: Portugal
BR: PT-1400 Fahrzeugeinsteller: CP
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 17 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
Bahnverkehr in der Extremadura
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 16.11.21, 14:43
Die Extremadura, eine von 17 autonomen Gemeinschaften Spaniens, spielt im spanischen Bahnverkehr definitiv nur eine untergeordnete Rolle, was insbesondere an der nur dünnen Besiedelung der Region liegen dürfte. Auf der von Madrid kommendenen Strecke über Monfragüe und Cáceres nach Merida verkehren nur wenige Züge am Tag. Landschaftlich ist die Linie aber durchaus reizvoll, wie z.B. im Abschnitt unterhalb Mirabel. Dort führt die Strecke auch durch zwei Tunnels. Ein unbekannt gebliebener 599 hat als Regional Exprés 17014 auf seinem Weg von Madrid nach Badajoz gerade den ersten Tunnel hinter sich gelassen und wird gleich in den zweiten, direkt unterhalb des Fotografen gelegenen Tunnel eintauchen.

Zuletzt bearbeitet am 16.11.21, 14:44

Datum: 12.11.2021 Ort: Mirabel [info] Land: Europa: Spanien
BR: ES-599 Fahrzeugeinsteller: Renfe
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Güterverkehr im Douro-Tal
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 14.11.21, 17:55
Im portugiesischen Douro-Tal gibt es zwei Mal pro Woche auch Güterverkehr. Mittwochs und Sonntags werden jeweils in Godim einige Zement- und gedeckte Wagen zugestellt und abgezogen. Auf die Minute pünktlich fuhr 335 033 mit der Rückleistung 50234 nach Gaia-Devesas in Godim ab. Wir erwarteten den Güterzug bei Aregos.

Datum: 07.11.2021 Ort: Aregos [info] Land: Europa: Portugal
BR: PT-335 Fahrzeugeinsteller: Medway
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
Noch ein Jahr
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 31.10.21, 10:40
Noch ein gutes Jahr bis Dezember 2022 betreibt die Südostbayernbahn mit drei 426 und aushilfsweise 628 den Verkehr zwischen Traunstein und Ruhpolding, danach übernimmt die BRB die Strecke. 426 030 war am 17.10.2021 als RB 27517 bei Eisenärzt nach Ruhpolding unterwegs.

Datum: 17.10.2021 Ort: Eisenärzt [info] Land: Bayern
BR: 426 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte
Optionen:
Viel Geduld
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 29.10.21, 16:14
Viel Geduld war am 02.10.2021 nahe des kleinen Ortes Agino Selo an der nordmazedonischen Strecke von Tabanovce an der serbischen Grenze nach Skopje gefragt. Nachdem wir nachmittags einen Güterzug Richtung Norden sahen, stand fest, dass die Lok irgendwann wieder zurück kommt. Das dauerte aber um einiges länger, als es wir es bisher hier beobachtet hattet. Als der Zug dann endlich auftauchte, war zwar das Frontlicht an unserem Motiv schon schwach, aber immerhin ging es von den Schatten überhaupt noch und die von 443 002 gezogenen, bunten Container leuchteten schön in der tiefstehenden Sonne.

Datum: 02.10.2021 Ort: Agino Selo [info] Land: Europa: Mazedonia
BR: MK-443 Fahrzeugeinsteller: MZ
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Alltag am Bernina
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 26.10.21, 14:22
Seit rund zehn Jahren gehören die Allegra-Züge des Typs ABe 8/12 der RhB zum Alltag auf der Bernina-Strecke, sie bespannen dort den Großteil aller Züge. Am 24.10.2021 hatten sich gerade die Bergschatten aus dem Motiv verabschiedet, als ABe 8/12 3502 mit Regio 1617 von St. Moritz nach Tirano die obere Berninabachbrücke überquert.

Datum: 24.10.2021 Ort: Bernina Lagalp [info] Land: Europa: Schweiz
BR: CH-ABe 8/12 Fahrzeugeinsteller: RhB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte
Optionen:
Die beste Jahreszeit bei der RhB
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 25.10.21, 11:07
Der Herbst ist wohl die beste Jahreszeit an der Rhätischen Bahn, überall leuchtende Bäume, dazu das herrlich klare, tiefstehende Licht. Aktuell können auch noch klassische, lokbespannte Garnituren fotografiert werden, die langsam immer mehr durch neue Triebwagen ersetzt werden. Ge 4/4 II 614 war mit einem solchen Wagenpark als RE 1252 aus Scuol-Tarasp Richtung Landquart unterwegs und wurde bei Ardez abgelichtet.

Datum: 24.10.2021 Ort: Ardez [info] Land: Europa: Schweiz
BR: CH-Ge 4/4 II Fahrzeugeinsteller: RhB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 16 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
Zwischenprogramm
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 23.10.21, 14:05
Am 09.10.2021 besuchte ich Oberfranken, um mich mal um den zwei Mal die Woche verkehrenden Tchibo-Zug zu kümmern. Davon zeigte ich bereits ein Bild. Aber natürlich wurde auch zwischendurch der Personenverkehr fotografiert. Auf der Schiefen Ebene bringen die dort zweistündlich verkehrenden Wale der Baureihe 641 etwas Abwechslung zu den ansonsten üblichen 612. Für 641 026, der als RE 59307 von Lichtenfels nach Hof unterwegs war, wurde der bekannte Fotopunkt an der Aussichtsplattform "Rauhe Mauer" aufgesucht.

Datum: 09.10.2021 Ort: Marktschorgast [info] Land: Bayern
BR: 641 (Alstom Coradia A TER / Walfisch) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
Frühherbst in Südtirol
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 19.10.21, 12:59
Der kleine Ort Albeins / Albes in der Nähe von Brixen ist bekannt für seine nachmittäglichen Motivvarianten, die auch schon mit mehreren Bildern in der Galerie vertreten sind. Doch auch vormittags von der anderen Gleisseite bietet sich ein netter Blick.
In der frühherbstlichen Landschaft zieht am 16.10.2021 1216 011 den EC 1289 von München nach Venedig.

Datum: 16.10.2021 Ort: Albeins / Albes [info] Land: Europa: Italien
BR: AT-1216 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
Güterverkehr aus Košice
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 15.10.21, 17:57
In Košice, der zweitgrößten Stadt in der Slowakei, sorgt ein Stahlwerk für umfangreichen Güterverkehr. Dieser wird Richtung Westen hauptsächlich über die elektrifizierte Strecke Richtung Zilina abgewickelt, doch auch auf der KBS 160, der Dieselstrecke nach Zvolen, verkehren einzelne Güterzüge.
Am Nachmittag des 30.06.2020 traf ich bei Slavec auf 751 129, die mit einem Güterzug aus Košice westwärts unterwegs war.

Zuletzt bearbeitet am 15.10.21, 18:36

Datum: 30.06.2020 Ort: Slavec [info] Land: Europa: Slowakei
BR: SK-751 Fahrzeugeinsteller: ZSSK
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Container nach Bulgarien
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 13.10.21, 16:47
Die Strecke von Thessaloniki über Strymonas nach Kulata in Bulgarien bietet noch einzelne Güterzüge, die meist mit Loks des Typs A501 bespannt sind. Diese Loks, die griechische Bahn erhielt davon zehn Stück, wurden 1974 bei der kanadischen Firma Montreal Locomotive Works produziert. Mittlerweile sind aber nicht mehr alle im Einsatz.
Am 05.10.2021 fuhr ein Pärchen aus A504 und A509 mit einem Containerzug von Thessaloniki Richtung Bulgarien. Leider ist es schwierig an dieser Strecke zu fotografieren, weil sie sehr eingewachsen ist. Immerhin bieten einige Bahnhöfe, die allerdings zum großen Teil nicht mehr als solche genutzt werden, ein paar Motivmöglichkeiten. Hier sehen wir den Güterzug bei der Durchfahrt durch den Bahnhof Rodopolis, bei dem auch nur noch das Durchfahrtsgleis in Betrieb ist und der Rest langsam von der Natur zurückerobert wird.

Datum: 05.10.2021 Ort: Rodopolis [info] Land: Europa: Griechenland
BR: GR-A501 Fahrzeugeinsteller: OSE
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
Tchibo-Zug nach Hof
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 11.10.21, 15:44
Seit ein paar Monaten gibt es einen Containerzug von Bremen über Bamberg nach Hof von der Firma Tchibo. Der Zug wird in Bamberg geteilt, ein Teil geht weiter nach Neumarkt (Oberpfalz), der Rest des Zuges über Lichtenfels und die Schiefe Ebene nach Hof. Damit gibt es seit langer Zeit mal wieder einen planmäßigen Güterzug über diese Strecke. Der Hofer Zugteil wird in der Regel von 248 007 gezogen.
Der Zug stand auch schon lange bei mir auf der Wunschliste, am 09.10.2021 passte es dann endlich mal. Vor der kleinen Ortschaft Poppenreuth, kurz vor Münchberg gelegen, wurde der Containerzug vom Hochstativ aufgenommen.

Datum: 09.10.2021 Ort: Poppenreuth [info] Land: Bayern
BR: 247 (Siemens Vectron DE) Fahrzeugeinsteller: Siemens Mobility
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
Demir Kapija
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 06.10.21, 20:24
Demir Kapija liegt im Südwesten Nordmazedoniens an der Bahnstrecke von Skopje nach Gevgelija und weiter nach Griechenland. In dem rund 4500 Einwohner zählendem Ort fließen die Flüsse Bosava und Vardar zusammen. Genau hier erstrecken sich beeindruckende Felswände in die Höhe und stellen wohl einen der landschaftlichen Höhepunkte Nordmazedoniens dar.
Bei der Eisenbahn geht es etwas beschaulicher zu. Im Personenverkehr gibt es hier nur zwei Zugpaare, die beide eher in Tagesrandlage verkehren. Zudem können auch einzelne Güterzüge angetroffen werden, überwiegend Transitverkehr aus Richtung Serbien nach Griechenland.
Für den morgendlichen Personenzug IR 611 aus Skopje nach Gevgelija wurde am 03.10.2021 eine lokbespannte Garnitur verwendet, die aus 441 109 und zwei ziemlich sauberen Personenwagen bestand. Letzteres ist in Nordmazedonien leider nicht selbstverständlich, umso erfreuter war ich über diese Garnitur.

Datum: 03.10.2021 Ort: Demir Kapija [info] Land: Europa: Mazedonia
BR: MK-441 Fahrzeugeinsteller: MZ
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 16 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Blondine im Abendlicht
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 29.09.21, 14:15
Zur Zeit kommt die Kemptner Blondine 218 446 noch regelmäßig vor dem einzig verbliebenen 218 RE-Umlauf im Allgäu zum Einsatz. Ob es diese Leistungen auch nächstes Jahr noch geben wird, ist mehr als fraglich. Mit dem abendlichen RE 57592 wurde sie am 01.09.2021 bei Görwangs in der tiefstehenden Abendsonne abgelichtet.

Datum: 01.09.2021 Ort: Görwangs [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Bahnhof Kyjov
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 27.09.21, 11:19
Der Bahnhof Kyjov liegt an der zweigleisigen Dieselstrecke von Brünn/Brno nach Veselí nad Moravou. Er verfügt, wie noch zwei weitere Bahnhöfe an der Strecke, über Formsignale. Außerdem findet hier auch noch Güterverladung statt. Während unseres Besuchs wurden gerade einige Getreidewagen des rechts im Bild stehenden Ganzzugs hinter uns beladen.
Im Personenverkehr kommen überwiegend Triebzüge zum Einsatz und zwar die Baureihen 842 und 854 in Verbindung mit Bei- und Steuerwagen. Nur einzelne Leistungen in der Hauptverkehrszeit werden lokbespannt gefahren, davon zeigte ich neulich ein Bild mit der roten Blitzbrille.
Hier sehen wir 854 209 bei der Ausfahrt aus Kyjov als Os 4115 von Brünn nach Uherske Hradiste.

Datum: 06.09.2021 Ort: Kyjov [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-854 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Unter der Burg Celje
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 24.09.21, 11:34
Unter der auf einem Hügel errichteten Burg Celje führt die Bahnstrecke von Celje Richtung Ljubljana entlang. Ein unerkannt gebliebener SŽ 310 fährt als IC 521 von Maribor nach Ljubljana.

Datum: 28.06.2021 Ort: Celje [info] Land: Europa: Slowenien
BR: SI-310 Fahrzeugeinsteller:
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Filzenexpress
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 22.09.21, 16:05
Unter dem Namen "Filzenexpress" ist die von der Südostbayernbahn mit 628 betriebene Nebenbahn von Ebersberg nach Wasserburg bekannt. Aktuell verkehren dort im Stundentakt die Dieseltriebwagen. Doch in den nächsten Jahren wird die Strecke elektrifiziert, die 2026 abgeschlossen sein soll, danach werden die Züge der S-Bahn München vom heutigen Endpunkt Ebersberg weiter nach Wasserburg verlängert.
628 686 wurde am 19.09.2021 zwischen den kleinen Ortschaften Oberndorf (links im Bild) und Neuhausen fotografiert.

Zuletzt bearbeitet am 22.09.21, 18:50

Datum: 19.09.2021 Ort: Neuhausen [info] Land: Bayern
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Burg Sümeg
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 20.09.21, 13:21
Die Burg Sümeg erbaut auf einem Felsen oberhalb der Stadt ist schon aus großer Entfernung in der ansonsten eher flachen Region ein Blickfang. Auch mit Zügen lässt sie sich umsetzen. Hier sehen wir 628 304 mit S 19606 von Keszthely nach Szombathely.
Hinweis zum Fotopunkt: Das Motiv ist leider nicht einfach umzusetzen. Mein Standpunkt liegt direkt neben einem Signal, das zeitgleich von etlichen Fotografen als erhöhter Fotopunkt genutzt wurde. Ich baute dort mein Hochstativ sicher stehend auf und hielt es während der Zugdurchfahrt zudem zur Sicherheit gut fest, um jegliche Gefahr eines Kippens aufs Gleis ausschließen zu können. In Deutschland wäre ein derartiger Standpunkt und auch insbesondere der der anderen Fotografen im Signal nicht denkbar, in Ungarn stört das dagegen niemand und ist für die einheimischen Fotografen Alltag.

Datum: 07.08.2021 Ort: Sümeg [info] Land: Europa: Ungarn
BR: HU-628 Fahrzeugeinsteller: MÁV
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 8 Punkte
Optionen:
Nebelreste im Inntal
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 16.09.21, 11:51
Am Morgen des 08.09.2021 hingen noch einige Nebelreste an den Berghängen, die noch tiefstehende Sonne leuchtete das Inntal aber bereits schön aus.
189 912 zieht einen KLV-Zug von München kommend Richtung Kufstein.

Datum: 08.09.2021 Ort: Niederaudorf [info] Land: Bayern
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: Lokomotion
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte
Optionen:
Bahnhof Nabburg
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 15.09.21, 10:30
Der Bahnhof Nabburg an der Strecke Schwandorf - Weiden bietet mit seinen Formsignalen ganztags vielfältige Fotomöglichkeiten. Morgens ergiebt sich dieser Blick auf die südlichen Ausfahrsignale und das Weichenwärter-Stellwerk, das nur während der Bedienung des Anschlusses in Stulln besetzt ist.
223 069 durchfährt mit Alex 79851 nach Hof den Bahnhof.

Datum: 31.05.2021 Ort: Nabburg [info] Land: Bayern
BR: 223,253 (alle Eurorunner-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DLB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 8 Punkte
Optionen:
Ein Sonderling unter den Brillen
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 11.09.21, 14:06
Bei den tschechischen "Taucherbrillen" gibt es nach wie vor eine breite Farbvielfalt, auch wenn immer mehr Loks im blauen Najbert-Farbtopf landen. Ein Einzelstück stellt allerdings 754 012 dar, denn sie trägt ein rotes Blitz-Design. Der Sonderling wird von Brünn aus eingesetzt. Am Abend des 06.09.2021 bespannte sie den Sp 1773 von Brünn/Brno nach Bojkovice. Wir erwarteten sie kurz nach dem Bahnhof Nemotice, der noch über Formsignalen verfügt und dessen Einfahrsignal im Hintergrund zu sehen ist.

Datum: 06.09.2021 Ort: Nemotice [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-754 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 7 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Most Míru
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 10.09.21, 13:10
Das Most Míru Viadukt in Dolní Loučky an der Strecke Havlíčkův Brod - Brno weist eine Länge von 282 Meter und eine Höhe von 42 Meter auf. Es wurde 1952 fertiggestellt und ging im folgenden Jahr in Betrieb.
Am 05.09.2021 warteten wir an der Brücke und hofften neben den dort aktuell wegen Umleitern ziemlich zahlreich verkehrenden Personenzügen auch einen Güterzug trotz Sonntag passend fotografieren zu können. Am liebsten wäre uns dabei ein Zwiebelzug, die hier hin und wieder verkehren.
Und ausnahmsweise passte mal alles, denn es kam tatsächlich der gewünschte Uacs Ganzzug und auch die teils ziemlich dichten Quellwolken spielten mit und ließen im richtigen Moment der Sonne alles perfekt ausleuchten. 230 054 führte den Zug an.

Datum: 05.09.2021 Ort: Dolní Loučky [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-240 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
51716 bei Wiesau
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 02.09.21, 19:05
Die Teiche südlich Wiesau gehören zu den bekannten Motiven in der nördlichen Oberpfalz, in der Galerie und auch in meiner Fotosammlung sind schon verschiedene Varianten vorhanden. Daher probierte ich am 13.09.2020 dort mal das Hochstativ aus, um mal einen neuen Blickwinkel zu testen. 233 321 kam mit dem 51716 von Nürnberg nach Senftenberg vorbei.

Datum: 13.09.2020 Ort: Wiesau [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 6 Punkte
Optionen:
TRE über dem West Fork Trinity River
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 31.08.21, 18:00
Lok 569 des Trinity Railway Express überquert gerade mit Zug 2926 den West Fork Trinity River in Fort Worth. Der Trinity Railway Express (TRE) ist ein Nahverkehrszug zwischen Dallas und Fort Worth, den es seit 1996 gibt. Als Loks kommen EMD F59PH und die Nachfolgerbaureihe F59PHi, die hier zu sehen ist, zum Einsatz.

Datum: 06.10.2015 Ort: Fort Worth, Texas, USA Land: Übersee: Nordamerika
BR: US-EMD F59PHI Fahrzeugeinsteller: TRE
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
Mit der 218 weiterhin durchs Allgäu
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 29.08.21, 17:50
Neben wenigen verbliebenen Regio-Leistungen bei der Baureihe 218 sorgen die beiden IC-Zugpaare immer noch für regelmäßige 218 Einsätze im Allgäu. Planmäßig sind letztere mit Ulmer Loks unterwegs, die leider nicht für ein gutes Aussehen bekannt sind. Auch 218 481 zählt du den ausgeblichenen Loks, am 28.02.2021 war sie für den IC 2085 nach Oberstdorf eingeteilt, hier kurz vor Günzach.

Datum: 28.02.2021 Ort: Günzach [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
Am Grenzbahnhof
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 26.08.21, 13:05
Kardam ist der östlichste Bahn-Grenzübergang zwischen Bulgarien und Rumänien. Planmäßigen Personenverkehr gibt es hier über die Grenze nicht mehr, jedoch verkehren vereinzelte Güterzüge (Stand 2019), wie es am 19.08.2019 der Fall war. Aus beiden Richtungen trafen sich jeweils ein Gaskesselwagenzug in Kardam, der aus Dobrich kommende Zug wurde von einer bulgarischen Ludmilla gezogen, die CFR Marfa schickte einen Kutter. Hier sehen wir den aus Rumänien kommenden Zug bei der Einfahrt in den Grenzbahnhof. Mehrere Bahnmitarbeiter nehmen den mit Schrittgeschwindgkeit einfahrenden Zug genau unter die Lupe, einer davon desinfiziert dabei die Drehgestelle aller Wagen und das war übrigens noch vor der Corona-Zeit.
Nun wurden aber nicht einfach nur die Loks getauscht, es mussten auch die Schutzwagen aufwendig umrangiert werden, denn jede Bahngesellschaft wollte schließlich ihre eigenen Schutzwagen wieder mitnehmen.

Datum: 19.08.2019 Ort: Kardam [info] Land: Europa: Bulgarien
BR: RO-60 Fahrzeugeinsteller: CFR
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
Die unterste Ebene
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 23.08.21, 11:22
Die Bögen kurz nach dem Bahnhof Kaštel Stari Richtung Labin gehören sicherlich zu den bekanntesten Fotomotiven in Dalmatien. In drei verschiedenen Bögen, bei denen die Strecke deutlich an Höhe gewinnt, kann man dabei jeweils gut fotografieren, hier sehen wir die unterste Kurve am Einfahrsignal.
2044 017 beschleunigt mit ordentlich Sound den Nachtzug 1252 von Split nach Bratislava den Berg hinauf.

Datum: 14.08.2021 Ort: Kaštel Stari [info] Land: Europa: Kroatien
BR: HR-2044 Fahrzeugeinsteller:
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 8 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Der neue Gipszug im Pegnitztal
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 20.08.21, 14:50
Seit wenigen Monaten gibt es mit dem Gipszug von Cheb nach Iphofen einen neuen Planzug im Pegnitztal. Theoretisch verkehrt er als 44330 zwei Mal pro Woche jeweils nachmittags, in der Praxis fällt er allerdings öfters aus oder fährt stark abweichend. Letzteres tat er auch am 22.07.2021, als er mit mehreren Stunden Verspätung ab Marktredwitz Richtung Nürnberg unterwegs war. In den letzten Sonnenstrahlen konnte er im Pegnitztal bei Alfalter nördlich Hohenstadt aufgenommen werden.

Zuletzt bearbeitet am 20.08.21, 18:24

Datum: 22.07.2021 Ort: Alfalter [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Retro-Wochenende am Balaton II
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 18.08.21, 10:44
Wie bereits bei meinem vorletzten Bild erwähnt, fand am 07./08.08.2021 ein Retro-Wochenende am Balaton statt. Neben der schon gezeigten Nohab nahm auch M41.2103 im komplett roten Farbkleid an der Veranstaltung teil. Am Abend bespannte sie den IC 19706 aus Budapest-Déli nach Szombathely.
Links im Hintergrund ist die auf einem Hügel errichtete Burg Sümeg zu sehen, sie entstand ab der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts. Heute ist sie für Touristen zugänglich und es finden Ritterspiele statt.
Ein am Bahnübergang stehender Fotograf wurde digital entfernt.

Zuletzt bearbeitet am 24.08.21, 10:14

Datum: 07.08.2021 Ort: Gógánfa [info] Land: Europa: Ungarn
BR: HU-M41 Fahrzeugeinsteller: MAV
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 7 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Der nachmittägliche Güterzug
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 16.08.21, 13:10
Im Sommer 2021 ist der nachmittägliche Güterzug ab Solin Richtung Knin wieder ein zuverlässiger Partner. Unter der Zugnummer 60340 verlässt der Zug in der Regel zwischen 15 und 16 Uhr den Startbahnhof. Die Zugbildung variiert, oftmals ist es ein Ganzzug Schüttgutwagen der Bauart Tads, aber auch die Silowagen des Typs Uacs werden regelmäßig befördert. Am 13.08.2021 bestand der Zug fast ausschließlich aus letztgenannten Wagen, gezogen wurde er von einem farblich gemischten Doppel aus 2062 113 und 2062 024. Die Aufnahme entstand in Kaštel Stari.

Datum: 13.08.2021 Ort: Kaštel Stari [info] Land: Europa: Kroatien
BR: HR-2062 Fahrzeugeinsteller:
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Retro-Wochenende am Balaton
geschrieben von: Dennis Kraus (828) am: 09.08.21, 18:54 sternsternstern Top 3 der Woche vom 22.08.21
Bereits mehrmals gab es die sogenannten Retro-Wochenenden am Balaton im Ungarn. Hierbei werden planmäßige Personenzüge mit historischen Lokomotiven bespannt, zudem verkehren noch Sonderzüge. Vergangenes Wochenende am 07. und 08. August war es mal wieder so weit. Das Ganze spielte sich dieses Jahr überwiegend auf der Strecke zwischen Tapolca und Balatonfüred ab, einzelne Züge fuhren auch darüber hinaus mit den besonderen Loks.
Zu den teilnehmenden Fahrzeugen gehörte mit M61 006 auch eine Nohab. Mit IC 19797 von Szombathely nach Budapest-Déli verlässt sie den Bahnhof Tapolca. Die Lok wird den Zug aber nur bis Balatonfüred bespannen.

Datum: 07.08.2021 Ort: Tapolca [info] Land: Europa: Ungarn
BR: HU-M61 Fahrzeugeinsteller: MAV
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 18 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (828):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 17 >

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2022 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.