DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 37
>
Auswahl (363):   
 
Galerie von Philosoph, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Warten auf die Abfahrt
geschrieben von: Philosoph (363) am: 07.09.19, 15:31
In der Hauptsaison pendeln abwechselnd zwei in die Jahre gekommene X2000 Triebwagen mit Beiwagen auf der Tramway de Balagne im angenäherten 2-Stunden Takt zwischen Ile-Rousse und Calvi. Während der Wendezeiten auf den Endbahnhöfen sind die Triebwagen jederzeit zugänglich, die meisten Fahrgäste ziehen es aber vor erst im letzten Augenblick in die nicht klimatisierten Wagen einzusteigen und die Zeit lieber auf dem Bahnsteig oder den selbstverständlich geöffneten Empfangsgebäuden zu verbringen.

PS: Die Kollision von Bahnsteigdach und Berg hätte ich gern vermieden, aber weiter zurück ging nicht und bei tiefer in die Hocke hätte ich das Bahnsteigdach anschneiden müssen.

Datum: 14.08.2019 Ort: Ile-Rousse [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-X 2000 Fahrzeugeinsteller: CFC
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Tramway de Balagne
geschrieben von: Philosoph (363) am: 05.09.19, 07:55
Obwohl die Tramway de Balagne zwischen Ile-Rousse und Calvi entlang der Küste verläuft, sind nur an einigen wenigen Stellen Aufnahmen vom Meer möglich, zumindest dann wenn man über kein Boot verfügt. In Ile-Rousse gibt es allerdings eine vorgelagerte Insel, von der man einen freien Blick auf die Strecke hat. Da die Aufnahme von Norden erfolgt, können Bilder mit Licht allerdings nur in der Hauptsaison mit dem ersten und letzten Zug umgesetzt werden. Am 12.08. konnte ich die erste Fahrt nach Ile-Rousse bei der Fahrt entlang der Küste ablichten.

Datum: 14.08.2019 Ort: Ile-Rousse [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-X 2000 Fahrzeugeinsteller: CFC
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Tramway de Balagne
geschrieben von: Philosoph (363) am: 01.09.19, 17:17
In der Region Balagne wird ein Teilstück der Strecke von Calvin nach Ponte Vecchia zwischen Ile-Rousse und Calvi als „Tramway de Balagne“ vermarktet. In der Hauptsaison pendeln abwechselnd zwei in die Jahre gekommene X2000 Triebwagen mit Beiwagen im angenäherten 2-Stunden Takt zwischen diesen beiden Städten. In der Hauptsaison ist dieser Takt leider völlig unzureichend, da die Triebwagen meist bereits an den Ausgangspunkten völlig überfüllt sind und ein Unterwegszustieg eher Glückssache ist. Zumindest dem Fotografen bieten diese Triebwagen eine kleine Abwechslung zu den modernen Einheitstriebwagen auf dem restlichen Streckennetz. Die Frage ist, wie lange diese beiden Garnituren noch durchhalten. Am 12.08. konnte ich die erste Fahrt nach Ile-Rousse kurz vor dem Bahnhof Algajola ablichten.

Datum: 16.08.2019 Ort: Algajola [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-X2000 Fahrzeugeinsteller: CFC
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 8 Punkte
Optionen:
 
Hohenzollernbrücke
geschrieben von: Philosoph (363) am: 01.08.19, 07:57
Die Hohenzollernbrücke ist nach dem Dom wohl das bekannteste Bauwerk in Köln. Die von 1907 bis 1911 errichtete ursprüngliche Brücke bestand aus zwei Eisenbahn- und einer Straßenbrücke. Nach 1945 erfolgte der Wiederaufbau nur noch für zwei Eisenbahnbrücken, die später um eine dritte ergänzt wurden. Als Ersatz für die entfallene Straßenbrücke wurden die äußeren Eisenbahnbrücken um Geh- und Radwege ergänzt. Mit ca. 1250 Zugfahrten pro Tag ist sie die Hohenzollernbrücke die am stärksten frequentierte Eisenbahnbrücke Deutschlands. Daher ist es auch gar nicht so einfach, hier einen Zug auf dem vordersten Gleis allein auf der Brücke zu erwischen, zumal auch nur rein weiße Garnituren in Frage kommen, da sich alle dunklen Farben nicht vom Hintergrund abheben. Am 31.07.2019 gelang es mir aber endlich, eine der neuen IC2 Garnituren in Alleinfahrt bei der Ausfahrt aus Köln HBF auf der Brücke zu erwischen. Die Kirch im Hintergrund lässt sich aus anderer Position im linken Brückenbogen freistellen, dann muss man allerdings auf den Dom verzichten.

Datum: 31.07.2019 Ort: Köln [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 0 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Filisur
geschrieben von: Philosoph (363) am: 12.07.19, 11:01
Auf der Albulalinie der RhB gibt es werktäglich außer Samstags zwischen Chur und Samedan so ganz grob alle zwei Stunden einen GZ in beide Richtungen. Sehr verlässlich und immer gut ausgelastet war nach meinen Beobachtungen immer der letzte GZ in Richtung Chur, welcher gegen 19.20 Uhr den Bahnhof Filisur passiert. Als ich den Zug am Berghang erblickte ärgerte ich mich zunächst über die Leerwagen hinter der Lok, allerdings konnte so das beliebte Hotel Grischuna in Szene gesetzt werden. Ob der Zug in Filisur durch Gleis 1 oder Gleis 2 fährt, obliegt mangels Kreuzung wohl der Laune des FdL. An diesem Abend fuhr der Zug dankenswerter Weise durch Gleis 1.

Ein Auto auf dem Parkplatz wurde digital umgeparkt.

Datum: 20.06.2019 Ort: Filisur [info] Land: Europa: Schweiz
BR: 1XAusl (sonstige ausländische Ellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: RhB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Jindřichohradecké místní dráhy
geschrieben von: Philosoph (363) am: 07.07.19, 07:45
Für die letzte Leistung des Tages auf dem Südast der JHMD suchte ich mir die Kurve von Blazejov als Fotomotiv aus. Das Foto war eine Zitterpartie, war doch nicht sicher, ob die Schatten nicht vor der Durchfahrt noch die Gleise erreichten. Zu dem näherte sich eine Wolkenfront der schon sehr tief stehenden Sonne, so dass die Angelegenheit verdammt knapp wurde. Letztlich hat es aber gereicht und das Motiv konnte wie gewünscht umgesetzt werden. Die frühe Auslösung gibt den Blick auf die reifen Äpfel am Straßenrand frei.



Zuletzt bearbeitet am 08.07.19, 06:06

Datum: 19.09.2018 Ort: Blazejov [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-705 Fahrzeugeinsteller: JHMD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Filisur
geschrieben von: Philosoph (363) am: 02.07.19, 07:38
Um ausreichend Höhe für den Albulapass zu gewinnen, umfährt die RhB die Ortschaft Filisur etwas oberhalb am Hang. Abends ergibt sich damit die Gelegenheit, die talwärts fahrenden Züge mit fast dem ganzen Ort aufzunehmen. Der abgebildete IR aus St. Moritz wird auf der Fahrt nach Chur gleich den Abzweigebahnhof Filisur erreichen.



Zuletzt bearbeitet am 03.07.19, 17:55

Datum: 20.06.2019 Ort: Filisur [info] Land: Europa: Schweiz
BR: 4XAusl (sonstige ausländische Elektrotriebwagen) Fahrzeugeinsteller: RhB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Biggesee-Express
geschrieben von: Philosoph (363) am: 27.06.19, 08:33
Die seit einigen Jahren von der HLB unter dem Namen Biggesee-Express im Stundentakt betriebene Bahnstrecke von Finnentrop nach Olpe ist für Fotografen relativ unspektakulär. Eine bauliche Besonderheit der Strecke sind jedoch die beiden Doppelstockbrücken über das Dumicketal und das Listertal am Biggesee, die gemeinsam mit den parallelen Straßen in zwei Etagen genutzt werden. Auf den unteren Brücken verkehren die Züge, auf den oberen befindet sich jeweils die Straße. Im Bild überquert ein unbekannter Lint am 13.06. 2019 die Doppelstockbrücke über das Dumicketal. Die Schleier und Wolken am Himmel deuten bereits an, das der Tag nicht so schön werden sollte wie der Wetterbericht meldete. Nach diesem Bild ging nichts mehr und ich fuhr etwas frustriert nach Hause.

Datum: 13.06.2019 Ort: Sondern [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Rhätische Bahn
geschrieben von: Philosoph (363) am: 24.06.19, 07:51
Nach dem es den ganzen Tag bewölkt war und kurz vorher noch ein heftiger Schauer über die Berge zog, klarte es am Abend des 20.06.2019 in Graubünden nochmals kurz auf. Eines der wenigen Eisenbahnbilder dieses Tages entstand an der neuen zweigleisigen Ausfahrt von Filisur mit einem IR nach Chur.

Zuletzt bearbeitet am 24.06.19, 17:30

Datum: 20.06.2019 Ort: Filisur [info] Land: Europa: Schweiz
BR: 4XAusl (sonstige ausländische Elektrotriebwagen) Fahrzeugeinsteller: RhB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Güterverkehr im Donautal
geschrieben von: Philosoph (363) am: 16.06.19, 10:36
Im Jahr 2010 wurde das Hammerwerk in Fridingen i.d.R. noch ein- bis zweimal die Woche von der HzL aus Mengen bedient. Da es aber keine wirklich festen Wochentage gab, gehörte auch etwas Glück dazu, diese Übergabe zu fotografieren. Nach mehreren vergeblichen Anläufen war es dann am 10.08.2010 soweit, und ich konnte die Übergabe von Mengen nach Fridingen und zurück fotografisch begleiten. Zeigen möchte ich davon das erste Bild der Rückfahrt bei der Ausfahrt der V 150 der HzL aus dem Bahnhof Fridingen. Kurz danach war der Anschluss aufgrund der defekten Weiche lange gesperrt. Ob es dort heute wieder Übergaben gibt, weiß ich leider nicht.

Datum: 10.08.2010 Ort: Fridingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 2XDE (sonstige deutsche Diesellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: HzL
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:

Auswahl (363):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 37
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.