DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 609
>
Auswahl (6088):   
Galerie: Suche » DB, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Wenn der Schnee liegt sieht´s ja keiner …
geschrieben von: 797 505 (251) am: 12.12.17, 18:14
Bei einer Wolkendecke von 80-90% sind die Erwartungen auf ein Sonnenbild eher verhalten. Dennoch ärgert man sich in Grund und Boden, wenn mit dem Auftauchen eines begehrten Zuges ein kleines Stück milchig-blauer Himmel gerade wieder zuziehen will und folglich das Ergebnis auf dem Bildschirm der Kamera nicht ganz so brillant wie erhofft aussieht.
Glücklicherweise ist der PbZ 2461 am diesem 8. Dezember 2017 recht hurtig unterwegs und passiert den auf seiner Leiter „ansitzenden“ Knipser noch bei einiger Restsonne. So kommt beim Bearbeiten der Aufnahme am heimischen PC doch noch verspätete Freude auf. Hinter der frisch polierten Tomate 115 261 reihen sich 1116 274, drei Dostos, zwei n-Wagen, 111 162 und 111 079.

Wenn der Schnee liegt sieht´s ja keiner … zumindest einen Teil dessen was in den vergangenen Monaten im Zuge des Lärmschutzes in Gingen so alles gebuddelt und gebaut wurde.
Ein Kuriosum stellt dabei die örtliche „Party-Baracke“ dar, die wieder Erwarten – obwohl auf ehemaligem Bahngelände errichtet – im Zuge der Baumaßnahmen nicht geplättet wurde. Eigentlich steht die Lärmschutzwand dort überall dicht am Gleis. Mit Ausnahme von ca. 50m beim Häuschen. Ob dies nicht anders umsetzbar war oder der Party-Lärmschutz hier mit einbezogen wurde weiß ich nicht. Zum Knipsen ist es klasse, das Motiv ist nicht ganz verbaut.

Manipulation: Ein in die Lokflanke ragender Baumschatten wurde entfernt.


Datum: 09.12.2017 Ort: Gingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 110,112,113,114 (West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Des Nachts in Liège Guillemins
geschrieben von: CMH (124) am: 11.12.17, 22:12
Ein ICE 3 steht in der menschenleeren Bahnhofshalle Liège Guillemins bereit. Die Bugklappe ist geöffnet - die Kuppelleuchten signalisieren dem Triebfahrzeugführer Kuppelbereitschaft und deuten auf nächtlichen Testfahrten in Doppeltraktion hin.

Die Linienführung des ICE-Konterfeis fügt sich dabei in harmonischer Weise in das futuristische Erscheinungsbild der Bahnhofshalle ein. Die Verkehrsstation wurde in ihrer heutigen Form im Jahr 2009 eröffnet und wird täglich von rund 500 Zügen angefahren. Auf den massiven Stahlbetonträgern ruht ein imposanter Baldachin, der in weiteren Galeriebildern zur Geltung kommt.

Bildmanipulation: Farbanpassungen


Zuletzt bearbeitet am 12.12.17, 19:28

Datum: 14.10.2014 Ort: Liège Guillemins [info] Land: Europa: Belgien
BR: 403,406 (alle ICE3-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug

8 Kommentare [»]
Optionen:
 
Blumendorf
geschrieben von: Der Nebenbahner (284) am: 11.12.17, 20:15
Blumendorf - der bisherigen Endpunkt der ehemaligen Elmshorn-Barmstedt Oldesloer Eisenbahn wurde bis Ende 2017 noch einmal pro Woche durch DB Cargo angefahren, von hier aus gab es ein Anschlussgleis zu einem Stahlhandel. 261 067 fuhr die Übergabe am 30. August 2016, nachdem die Leerwagen aus dem Anschluss geholt wurden, umfuhr sie diese im Blumendorfer "Bahnhof". Nach der Bremsprobe ging es dann zurück nach Bad Oldesloe und weiter nach Lübeck Hgbf.
Die Stadt Bad Oldesloe als Eigentümer der restlichen Strecke plant den Abbau dieser zu Gunsten eines Radwegs, daher wurde die Übergabe im letzten Jahr eingestellt.

Zuletzt bearbeitet am 15.12.17, 09:50

Datum: 30.08.2016 Ort: Blumendorf [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 261 (Voith Gravita 10BB) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Abschied von der Horka-Schiene
geschrieben von: Philosoph (265) am: 11.12.17, 08:19
Mein erster Besuch an der Horka-Schiene datiert vom 25.09.2006. Damals war die Strecke mit Ausnahme einiger neuer Bahnhofsschilder quasi noch im Zustand der Wendezeit. Neben leider bereits modernen 642 von DB Regio im Personenverkehr gab es zahlreichen grenzüberschreitenden Güterverkehr mit der Baureihe 232 auf deutscher Seite. Einzige Ausnahme war die an einigen Werktagen verkehrende Übergabe mit Baureihe 298 zur Firma Wagonbau Niesky. An diesem Tag konnte ich 298 122 auf den Weg nach Niesky bei der Ausfahrt aus dem Bahnhof Mücka beobachten.

PS: Meine damalige digitale Technik entsprach bereits damals nicht dem aktuellen Stand und war eigentlich nur für Dokumentationen ausgelegt. Ich habe versucht das Rauschen bestmöglich zu reduzieren, mehr bekomme ich leider nicht hin.

Zuletzt bearbeitet am 12.12.17, 06:00

Datum: 25.09.2006 Ort: Mücka [info] Land: Sachsen
BR: 298 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Frühlingshafter Fahrtwind
geschrieben von: Vesko (318) am: 11.12.17, 19:15
Die Intercity-Linie Nürnberg - Karlsruhe ist 2017 noch eine gute Adresse, um ältere Intercity-Wagen zu erleben, zum Teil mit Fenstern, die man öffnen kann. Als Lokomotive dient mal eine 101 und mal eine 120.

Datum: 21.04.2017 Ort: Schwäbisch Gmünd [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 101 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Nur einen Monat lang
geschrieben von: Der Nebenbahner (284) am: 08.12.17, 12:20
Nur einen Monat lang verkehrte mehrmals pro Woche eine Übergabe bei Tageslicht über die Strecke Güstrow - Neubrandenburg. Dabei handete es sich um die EK 53027 die im Januar diesen Jahres an 3 Tagen pro Woche hier unterwegs war.
298 326 brachte am 4. Januar 2017 gleich 4 leere Gaskesselwagen von Neubrandenburg nach Rostock-Seehafen, aufgenommen wurde der Zug in Reuterstadt Stavenhagen.

Inzwischen ist die alte Technik verschwunden, der Bf wird nun vom ESTW aus gesteuert.

Zuletzt bearbeitet am 11.12.17, 18:33

Datum: 04.01.2017 Ort: Reuterstadt Stavenhagen [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 298 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die paradoxe Wendezug-Kombi
geschrieben von: Biebermühlbahner (114) am: 08.12.17, 23:21
Es hat schon seinen ganz eigenen, besonderen Reiz: Die modernste Lok, die DB Regio zu bieten hat, wird vor das älteste Wagenmaterial gespannt, welches DB Regio besitzt. Wirklich vorgesehen war dieser Einsatz zwar nie, aber Not macht kreativ. Allerdings darf man wohl davon ausgehen, dass es diese Kombination nicht mehr lange geben wird, immerhin sind die n-Wagen nun gerade mit dem kommenden Fahrplanwechsel auf dem Weg in Richtung endgültiges Aus.
Noch ungeachtet dessen fuhr 147 009 mit ihren 5 n-Wagen, von denen der vierte leider etwas beschmiert ist, am 07.12.2017 als RB von Osterburken nach Stuttgart Hbf und wurde in der engen Kurve bei Besigheim abgepasst.
Im Winter kommen die vielen Mauern in den Hängen besonders gut zur Geltung.
Eine etwas herausstechende grüne Plane im Weinberg habe ich verschwinden lassen.

Zuletzt bearbeitet am 08.12.17, 23:27

Datum: 07.12.2017 Ort: Besigheim [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 147 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Zu den Zügen
geschrieben von: Vesko (318) am: 08.12.17, 17:17
Etwas Abwechslung im grauen Beton-Einerlei: Der Zugang zum Bahnsteig in Hannover-Nordstadt ist blau.

Datum: 10.09.2017 Ort: Hannover-Nordstadt [info] Land: Niedersachsen
BR: Sonstige (keine Fahrzeuge) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stillleben

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Into Darkness
geschrieben von: Benedikt Groh (226) am: 06.12.17, 20:44
Zum Fahrplanwechsel am 10. Dezember fällt wohl endgültig der Vorhang für die über viele Jahre auf der Main-Neckar und der Riedbahn eingesetzten N-Wagen Garnituren. Grund genug einmal im Archiv zu kramen. Am 9. Juni zogen einige mächtige Gewitterzellen über das Rhein-Main-Gebiet, welche bei Berkach für einen rabenschwarzen Horizont sorgten während sich noch direkt über dem Fotografen blauer Himmel zeigte. So herrschte die zum aktuellen Anlass passende Stimmung als die sogar noch mit Scherenstromabnehmern ausgerüstete 111 007 mit ihrem Zug in Richtung Weltuntergang fuhr.


Datum: 09.06.2017 Ort: Berkach [info] Land: Hessen
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 25 Punkte

13 Kommentare [»]
Optionen:
 
Retro style
geschrieben von: Vesko (318) am: 04.12.17, 22:27
Fahrtwind an einem frischen Winterabend... Noch immer fahren einige ehemalige InterRegio-Wagen in Intercity-Zügen.

Datum: 17.02.2017 Ort: Savignyplatz, Berlin [info] Land: Berlin
BR: Personenwagen Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 20 Punkte

9 Kommentare [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Auswahl (6088):   
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 609
>

(c) 2017 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.