DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 10 >
Auswahl (495):   
 
Galerie: Suche » DB Schenker, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
Anschlußbedienung in der Voreifel
geschrieben von: Martin Rese (177) am: 26.08.16, 11:57
Mit der Firma Procter & Gamble Manufacturing GmbH (Pampers) befindet sich in Derkum der Hauptgüterkunde der KBS474. Am 16.8.2016 rangiert die Gremberger 261 106 im dortigen Anschlussgleis. An Werktagen werden hier bis zu zwölf Wagen zugestellt und abgeholt.

Zuletzt bearbeitet am 26.08.16, 11:59

Datum: 16.08.2016 Ort: Derkum [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 261 (Voith Gravita 10BB) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
Eine optisch
geschrieben von: jutei (579) am: 20.02.16, 12:21
noch neuwertig erscheinende "GATX" Kesselwagengarnitur, aus der Belieferung der ELF Tanklagergesellschaft Dresden mbH, hat gerade den Güterbahnhof Friedrichstadt verlassen und rollt durch den Haltepunkt Cotta.

Datum: 19.05.2014 Ort: Dresden Cotta [info] Land: Sachsen
BR: 155 Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Great Plains von Thüringen
geschrieben von: Amberger97 (468) am: 08.11.15, 19:12
Das Thüringer Becken nimmt rund 1/6 der Fläche von Thüringen ein, ist 2700 km² groß und zählt zu den trockensten Gebieten Deutschlands. Am südlichen Rand davon befindet sich die Bahnstrecke von Erfurt Richtung Eisenach in deren Bahnhof Seebergen gerade ein Güterzug mit perfekter Länge für das Motiv einem IC weichen muss.

Zuletzt bearbeitet am 11.11.15, 20:18

Datum: 07.08.2015 Ort: Seebergen [info] Land: Thüringen
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Herbstlich...
geschrieben von: 294-762 (293) am: 02.11.15, 08:47
Herbstlich ist es geworden, als 294 898 mit ihrem EK56937 bei Gebenbach durch die Oberpfalz zieht. Seit 05. Oktober gilt ein neuer Fahrplan, sodass diese Leistung jetzt 1,5 Stunden später verkehrt, was natürlich gut ist, denn damit fällt dieses Motiv nicht mehr unter das Hochlicht, weshalb mein anderer Bildvorschlag vor ein paar Wochen abgelehnt wurde.

Hinweis: Überarbeitete Version mit mehr Kontrast, heller und dezenterer Signatur

Datum: 26.10.2015 Ort: Gebenbach [info] Land: Bayern
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Sankt Ursula
geschrieben von: Amberger97 (468) am: 02.11.15, 16:36
Vorbei an der Ortskirche von Ursulapoppenricht, Sankt Ursula, hat es 294 898 noch sechs Kilometer und damit 2/3 der Fahrt geschafft, bis sie mit dem 56937 Amberg erreicht. Dort gehen die Wagen auf den Zug nach Nürnberg.

Zuletzt bearbeitet am 03.11.15, 20:25

Datum: 02.11.2015 Ort: Ursulapoppenricht [info] Land: Bayern
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Der letzte morgendliche Südfahrer
geschrieben von: Der Nebenbahner (341) am: 30.10.15, 20:39
Der letzte morgendliche Südfahrer der "Marschbahnumleiter" in diesem Jahr war der EZ 47401 von Fredericia nach Maschen. 233 040 zog den komplett aus leeren Autotransportwagen bestehenden Zug pünktlich über die KBS 130, dabei wurde er bei Gudendorf erwartet. An diesem Nachmittag fuhren noch 2 weitere Südfahrer ehe der Ausnahmezustand an der Marschbahn beendet wurde.

Datum: 03.08.2015 Ort: Gudendorf [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Trogenbachviadukt
geschrieben von: Steffen O. (658) am: 28.10.15, 19:33
Eigentlich liefen Alex und ich bereits in Richtung Auto, als die Meldung herein kam, dass ein Güterzug durch Gundelsdorf in Richtung Pressig gefahren sei. Also liefen wir zurück zum Blick auf das Trogenbachviadukt. Etwas später rumpelte es im Wald und 185 192 rollte mit dem EZ 51750 Nürnberg Rbf - Leipzig-Engelsdorf über die Dächer von Ludwigsstadt und den Trogenbach.

Datum: 31.07.2015 Ort: Ludwigsstadt [info] Land: Bayern
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Nach der Wasserscheide
geschrieben von: 294-762 (293) am: 22.10.15, 12:22
kurz nach der Wasserscheide der Strecke Amberg - Schnaittenbach rollt am 14.11.2014 die 294 687 mit ihrem EK56937 den berg nach Gebenbach hinab. Im Zug befindet sich einer der mittlerweile schon selten gewordenen Silowagen der Bauart Ucs.

Im Hintergrund wurde ein grell leuchtender Transporter digital entfernt.

Zuletzt bearbeitet am 22.10.15, 21:42

Datum: 14.11.2014 Ort: Gebenbach [info] Land: Bayern
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Herbstlich dekoriert
geschrieben von: Taigatrommel 1995 (107) am: 11.10.15, 16:27
wurde extra für diesen Zug unser Bildausschnitt. 232 259 bringt ihren schweren Mischer EZ 45362 Cheb - Nürnberg Rbf am Ort Seußen vorbei.

Datum: 11.10.2015 Ort: Seußen [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Mit Brammen durchs Revier
geschrieben von: Timo Adolphy (238) am: 06.10.15, 23:17
Pünktlich zur ersten Sonnenlücke ist hier 232 583 mit ihrem Brammenzug von den Hüttenwerke Krupp Mannesmann unterwegs nach Bochum Nord bei Gelsenkirchen-Bismarck.

Zuletzt bearbeitet am 06.10.15, 23:17

Datum: 01.10.2015 Ort: Gelsenkirchen-Bismarck [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

3 Kommentare [»]
Optionen:
Freihöls
geschrieben von: Steffen O. (658) am: 04.10.15, 17:44
232 703 wummert mit dem EK 56908 von Schwandorf kommend durch den Bahnhof von Freihöls, der noch mit Formsignalen ausgestattet ist, in Richtung Nürnberg Rbf.

Zuletzt bearbeitet am 06.10.15, 23:51

Datum: 01.10.2015 Ort: Freihöls [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
Das mystische Elbtal
geschrieben von: km 106,5 (246) am: 19.09.15, 21:59
Im Oktober 2014 war ich das erste Mal im Elbtal um Jagd auf deutsche und tschechische Knödel zu machen.
Am morgen des 02.10.14 stand Schmilka auf dem Programm. Dicht hing die Suppe über dem Fluss und erzeugte ein mystische fast unwirkliche Stimmung.

Bis zur Passage von 180 006-9 war das einzige was man hörte das plätschern des Flusses, den so gut wie kein Auto fuhr an diesem morgen über die nahegelegene Bundesstraße.



Datum: 02.10.2014 Ort: Schmilka [info] Land: Sachsen
BR: 180 (Skoda Knödelpressen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Schenkerzug im Rheintal
geschrieben von: 1116er (275) am: 11.09.15, 17:09
Am Morgen des 10.09.2015 war 185 139 damit beschäftigt, einen gemischten Güterzug durchs Rheintal in Richtung Mainz zu transportieren. Das Bild entstand bei Lorch am Rhein.

Datum: 10.09.2015 Ort: Lorch am Rhein [info] Land: Hessen
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
Lz nach Schotterzug
geschrieben von: Amberger97 (468) am: 08.09.15, 13:57
Nach dem Schotterzug 60724 von Bodenwöhr Nord nach Nürnberg sollte eigentlich ziemlich bald der RE in die gleiche Richtung kommen. Doch nicht der Personenzug, sondern eine einzelne Ludmilla überraschte uns am Güterbahnhof. Links im Hintergrund sieht man das Amberger Stadtteil Ammersricht und die 1696 erbaute Wallfahrtskirche Maria Hilf.

Zum Standort: 1. Der Bahnhof ist nur noch werktags Vormittag besetzt. Sollte sich trotzdem zufällig einer der abgestellten Wagen lösen ist anzunehmen, dass wir ihn gesehen hätten und dass er die Steigung des Ausziehgleises nicht hätte bewältigen können. 2. Wir trugen Warnwesten, um den Lokführern zu signalisieren, dass wir keine Selbstmörder sind.

Zuletzt bearbeitet am 08.09.15, 16:32

Datum: 03.06.2015 Ort: Luitpoldhütte [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Vorbei am Kaolintagebau
geschrieben von: 294-762 (293) am: 31.08.15, 11:52
Am späten Abend des 24.07.2014 rollte die 294 762 mit dem EK56936 von Schnaittenbach nach Hirschau. Dabei passiert sie einen vor wenigen Jahren neu erschlossenen Kaolintagebau der Firma Gebrüder Dorfner. In Hintergrund ist das Werk Schnaittenbach der mittlerweile zu Quarzwerke Gruppe gehörenden Amberger Kaolinwerke zu sehen. Das Werk Schnaittenbach wird mittlerweile zurückgebaut, da es auf weiteren Kaolinvorkommen gebaut wurde. Mit dem Rückbau wird auch der Gleisanschluss aufgegeben und die Produkte werden dann im Stammwerk der Amberger Kaolinwerke, dem dritten Werk im Hirschauer Kaolinbecken, in Hirschau verladen.

Datum: 24.07.2014 Ort: Hirschau [info] Land: Bayern
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
„Shimmns" Schiebeplanenwagen
geschrieben von: jutei (579) am: 30.08.15, 03:30
der EXPRESS SLOVAKJA MEDZINARODNA PREPRAVA, a.s.,
eines in Bratislava ansässigen Logistikers, verlassen an einem sonnigen Morgen den Güterbahnhof Friedrichstadt.

Datum: 15.07.2014 Ort: Dresden Friedrichstadt [info] Land: Sachsen
BR: 180 (Skoda Knödelpressen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
Schotter aus der Westpfalz
geschrieben von: Tim.G (18) am: 24.08.15, 17:11
225 021 ist am 21.08.2015 mit einem vollem Schotterzug von Rammelsbach nach Einsiedlerhof unterwegs und fährt hier durch ein Waldstück bei Ramstein-Miesenbach

Datum: 21.08.2015 Ort: Ramstein-Miesenbach [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 215,225 Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Der letzte umgeleitete Umleiter
geschrieben von: Taigatrommel 1995 (107) am: 23.08.15, 22:17
Von Cheb war Nürnberg war heute der EZ 45362 Cheb - Nürnberg Rbf, den 232 703 am Einfahrsignal von Parkstein-Hütten Richtung Weiden beschleunigt.

Datum: 23.08.2015 Ort: Parkstein - Hütten [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Das Fichtelnaabviadukt
geschrieben von: Taigatrommel 1995 (107) am: 18.08.15, 15:24
ist seit seiner Freischneidung 2014 ein willkommener Anziehungspunkt für Fotografen. Diese Perspektive geht allerdings schon länger und wird vor allem während der derzeitigen Umleiter über Kirchenlaibach-Pressath gern genutzt. 232 259 bringt an diesem schönen Sommermorgen den EZ 45360 Cheb - Nürnberg Rbf über die Brücke gen Kirchenlaibach, wo sie nach Richtungswechsel weiter gen Pressath fährt.



Zuletzt bearbeitet am 21.08.15, 19:53

Datum: 14.08.2015 Ort: Neusorg [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
Rangieren in Altenvoerde
geschrieben von: Timo Adolphy (238) am: 17.08.15, 00:07
Fleißig am rangieren sind hier bei hochsommerlichen Temperaturen der Lokrangierführer und Rangierbegleiter mit ihrer 294 in Enneptal-Altenvoerde.

Datum: 30.06.2015 Ort: Ennepetal-Altenvoerde [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

7 Kommentare [»]
Optionen:
An der Werft entlang
geschrieben von: Bw Stralsund (74) am: 12.08.15, 15:51
Der unversperrte Blick von der Außenseite des Eingangs der Berliner Kurve in Richtung Werft war so nie möglich gewesen, bis umfangreiche Rodungsarbeiten im Zuge von geplanten Straßen- und Gleisbauarbeiten diese neue Perspektive ergaben.

Da sich Anfang 2014 schon die Gerüchte verdichteten, dass DB-Schenker die Relation Seddin-Sassnitz/Mukran-Malmö bald aufgeben könnte, lies dieses Motiv bei mir zusätzlich in den Fokus rücken.

Um den Nachmittagszug bei tiefstehender Sonne aufzunehmen, musste das aber auf jeden Fall noch vor der Umstellung auf Sommerzeit erfolgen. Die ersten Versuche ab Mitte Februar scheiterten alle an zu schwachem Licht und bis schließlich die Mastschatten richtig fielen und der Auslösepunkt passte, verging auch noch einige Zeit. Im März befanden sich dann die Auge-Hand-Koordination und die äußeren Gegebenheiten endlich im Einklang. ;)

Genau im Plan rollt 155 150-6 mit dem gut ausgelasteten 45503 von Malmö nach Seddin an der Werft entlang. Gut 2 Monate später kam das Aus für diese Leistung.

Bearbeitung: Ein störendes Schild musste weichen.

Datum: 11.03.2014 Ort: Stralsund [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 155 Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Umleiterschönheit
geschrieben von: km 106,5 (246) am: 09.08.15, 19:43
Von allen Ludmillas die 2014 ihren Dienst in der Marsch hatten war die
232 259-2 die schönste.
In den bisherigen 2,5 Wochen hatte ich die Lok nur zweimal gesehen.
Das erste Mal auf Bü Ubjerg drei Tage zuvor und an jenem 29.07.14 Mittags südfahrend bei Hochlicht.

Damit gerechent das diese Lok bei Tageslicht die obere Marschbahn noch erreicht haben ich nicht, aber als es den hieß: "Die Speckschwarte hängt am 412" wusste ich sofort wo ich sie verewigen würde.

So passierte 232 259-2 mit einem Klv-Zug das nördliche Blockvorsignal von Langenhorn und ich war Happy

Zuletzt bearbeitet am 10.08.15, 09:43

Datum: 29.07.2014 Ort: Langenhorn [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Die Au mal anders
geschrieben von: km 106,5 (246) am: 06.08.15, 18:47
Das Motiv an der Brücke der Au dürfte spätesten nach den zweiten Umleitern jeder kennen.

Möchte man südwärts fahrende Züge an besagter Stelle aufnehmen, muss man entweder auf die andere Flussseite oder einen Breitschuss wagen.

Letzteres tat ich am 29.07.14 mit dem 47413 der hier gezogen von einer unbekannt gebliebenen Ludmilla die Soholmer Au überquert

Datum: 29.07.2014 Ort: Bargum [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
Die letzte Etappe
geschrieben von: Der Nebenbahner (341) am: 06.08.15, 15:22
Die letzte Etappe des begehrten Brikettzuges nach Bautzen oblag der BR 232/233, der Zug verlies Frechen immer donnerstags und erreichte sein Ziel freitags Nachmittags. Nach der Zwischenabstellung über Nacht in Senftenberg zog 233 306 am 10. Februar 2012 den GM 60431 Frechen - Bautzen auf dem letzten Abschnitt durch den Bf Hosena. Der Zug beförderte bei Bedarf Briketts in Rilns und Fcs/Tds-Wagen und war auch gleichzeitig der letzte planmäßige Zug der die Strecke Hosena - Bautzen komplett befuhr.

Zuletzt bearbeitet am 07.08.15, 04:11

Datum: 10.02.2015 Ort: Hosena [info] Land: Sachsen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Zwischen Gærup und Abild
geschrieben von: Nils (569) am: 04.08.15, 18:46
"Etwas typisch dänisches muss es sein"... mit diesem Gedanken fuhren auch in diesem Jahr wieder unzählige deutsche Fotografen zu den nördlichen Nachbarn um das Kurisorium "Ludmilla erreicht Skandinavien" im Rahmen der Marschbahnumleiter fotografisch festzuhalten. So wurden auch am 14.07.2015 sämtliche Wege entlang der Strecke nach etwas brauchbaren abgesucht. Signale und Bahnübergänge hätte man sicherlich auch als Motiv nehmen können. Warum aber nicht mal was völlig belangloses? Details, auf die jeder Autofahrer schon kurz nach dem Grenzübertritt trifft? Wie wäre es mit einer einfachen Straßenkreuzung dänischer Landstraßen? Gebongt! So machten wir es uns mit Klappstühlen gemütlich und warteten einfach mal... Zwischenzeitlich wurde man schon etwas merkwürdig angeguckt, warum nun schon längere Zeit 3 "tyske biler" (deutsche Autos) mitten im Nirgendwo am Straßenrand standen und davor irgendwelche Typen auf Klappstühlen saßen. Nach fast unendlicher Wartezeit endlich das Bimmeln des nahegelegenen Bahnüberganges und 233 572 durchquerte die Szene. Kein Auto in Sicht! Glück gehabt!

Datum: 14.07.2015 Ort: Visby [info] Land: Europa: Dänemark
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
Der Klassiker schlechthin
geschrieben von: Taigatrommel 1995 (107) am: 01.08.15, 12:17
bei den Marschbahnumleitern ist wohl der Blick auf Formsignal und Speicher in Risum - Lindholm. An einem sonnigen Abend bringt die noch recht HU-frische 232 230 den EZ 47414 von Maschen nach Fredericia vorbei.

Datum: 18.07.2015 Ort: Risum-Lindholm [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Ganz früh morgens
geschrieben von: Taigatrommel 1995 (107) am: 26.07.15, 09:56
werden ja genau wie abends die besten Bilder. Kaum an Ort und Stelle, bemühe sich schon der erste Zug des Tages, auf den Chip zu wandern. 232 428, die extra für die Umleiter in Rostock Seehafen reaktiviert wurde, ist eine von 17 Ludmillas, die DB Schenker Rail für die Umleiter zusammengezogen hat. Hier ist sie mit dem EZ 47402 Maschen - Fredericia unterwegs.

Datum: 17.07.2015 Ort: Hattstedt [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Lieblingsfotostelle
geschrieben von: Steffen O. (658) am: 23.07.15, 00:25
Wer hat sie nicht; die eine Fotostelle, an die man immer wieder besonders gerne kommt? Sei es, weil das Motiv genial ist oder man einfach die Seele baumeln lassen kann. Mir hat es jedenfalls der Weinberg bei Gambach angetan, auf dem mir nie langweilig wird. Der atemberaubende Weitblick über komplette Tal bietet immer etwas zu entdecken und ab und an kommt auch noch ein Güterzug vorbei.

Die Stelle hat aber leider auch ihre Schattenseiten, was wortwörtlich zu nehmen ist. Der Zeitraum, in dem die Sonne passend in das Tal scheint, ist leider extrem gering, sodass eigentlich ein Zug zwischen 7:30 Uhr und 8:15 Uhr kommen muss, weil andernfalls entweder die Ausleuchtung allgemein nicht vorhanden ist oder das Seitlicht zu wünschen übrig lässt. Und wenn das mal alles passt, darf man sich mit etwas Pech an einer schwarzen Dispolok "erfreuen", welche sich suboptimal abhebt :(

Heute Morgen meinte DB Schenker es nach etlichen Anläufen mal gut mit mir und schickte einen für den Bildausschnitt optimal passenden, gemischten Güterzug mit der lacktechnisch ansprechenden 185 227 vorbei, welche in Richtung Würzburg unterwegs war. Am Horizont machten sich unterdessen die ersten Ausläufer des heran nahenden Tiefs bemerkbar.

Die Stelle ist bereits in der Galerie vertreten, jedoch mit anderem Blickwinkel und Brennweite, weshalb ich meine Version vorschlage.

Zuletzt bearbeitet am 24.07.15, 02:01

Datum: 22.07.2015 Ort: Gambach [info] Land: Bayern
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
Ortsblick Gebenbach
geschrieben von: 294-762 (293) am: 23.07.15, 09:50
Am 19.09.2014 hatte die 294 598 die Aufgabe den mittäglichen EK56937 von Hirschau nach Amberg zu befördern. Hier passiert sie gerade den Markt Gebenbach mit seiner imposanten Kirche.

Datum: 19.09.2014 Ort: Gebenbach [info] Land: Bayern
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
volle Breitseite
geschrieben von: Jerome Klumb (183) am: 18.07.15, 19:24
Am 10.07 konnte der EZ51683 von Zwickau nach Nürnberg kurz vor dem Ziel bei Alfalter aufgenommen werden. Die Zuglänge war optimal um ihn in voller Breitseite aufzunehmen. Zuglok war an diesen Tag 232 703.



Datum: 10.07.2015 Ort: Alfalter [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
Ein Bulle im Nordhafen
geschrieben von: Bw Stralsund (74) am: 16.07.15, 17:42
Einen Großdiesel von DB Schenker auf der Stralsunder Hafenbahn anzutreffen, ist schon eine Seltenheit. Im Normalfall endet der Einsatz der Streckenloks auf dem Rügendammbahnhof, wo dann eine 298er den Zug übernimmt

Nicht so an diesem schönen Dezembertag, als 232 635-3, mangels vorhandener Rangierlok, den Verschub ihres Gipszuges aus Peitz Ost selbst erledigt.

Datum: 21.12.2009 Ort: Stralsund [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
Außerplanmäßige Bespannung
geschrieben von: CargoLokführer (125) am: 09.07.15, 14:23
Der Uelzener Hafen bietet immer wieder eine nette Kulisse, um Eisenbahn in Verbindung mit verschiedensten Siloanlagen entlang des Elbe-Seitenkanals zu dokumentieren.
Sporadisch erfolgt die Bedienung verschiedener Kunden im Bereich des Uelzener Hafens. Dabei kann als Hauptkunde ein Gaslager betrachtet werden, welcher durchschnittlich drei Kesselwagen im Monat erhält.
Am Nachmittag des 05.06.2015 war die Bedienung des Gaslagers bereits abgeschlossen, als 294 955 mit zwei Wagen an der Kaimauer entlang fuhr.
Sehr selten, wenn nicht sogar einmalig, konnte eine Lok der Baureihe 294 vor dieser Übergabe beobachtet werden. Planmäßig wird EK 53726 mit einer Gravita bespannt.

Der Uelzener Hafen befindet sich zwar schon in der Galerie, allerdings ist diese Perspektive noch nicht zu finden.

Datum: 05.06.2015 Ort: Uelzen [info] Land: Niedersachsen
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
Da wo die Bösen wohnen
geschrieben von: km 106,5 (246) am: 04.07.15, 22:08
Die Ortsnamen in Nordfriesland enden oftmals auf büll, dieses hat seinen Ursprung zu der Zeit als die Region noch zur dänischen Krone gehörte.
Der Name Bosbüll bedeutet sinngemäß etwa "Wohnort des Bösen"

Leute die mir schlechtes wollen oder negative Energie habe ich an diesem 21.07.2014 nicht erlebt.
Nur 232 388-9 die friedlich ja fast harmonisch mit ihrem Güterzug gen Süden rumpelt

Zuletzt bearbeitet am 05.07.15, 10:21

Datum: 21.07.2014 Ort: Bosbüll [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
Mit der V90 mitten durch Gevelsberg
geschrieben von: Timo Adolphy (238) am: 06.07.15, 15:18
Die Ennepetalbahn verläuft in Gevelsberg ein ganzes Stück parallel der stark befahrenen Kölner Straße.

Zwei mal täglich verkehrt dort von Mo-Fr die Übergabe von Hagen-Vorhalle nach Ennepetal-Altenvoerde. Ganz erstaunt schaut der rechts zu sehende Passant zum Zug rüber, als er pünktlich gegen 17 Uhr laut pfeifend auf sich aufmerksam machte.

Datum: 30.06.2015 Ort: Gevelsberg-Nirgena [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Die schöne Seite des Herbstes
geschrieben von: Tim.G (18) am: 05.07.15, 22:23
Sonnenschein, bunt gefärbtes Laub, das war ein schöner Herbsttag am 22.10.2014 im Glantal. Gegen Nachmittag fuhr 225 809 mit einem Schotterzug von Rammelsbach nach Einsiedlerhof und erreicht hier bald Niedermohr.

2.Version


Datum: 22.10.2014 Ort: Niedermohr [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 215,225 Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
Auf einen Kaffee beim Stellwerker...
geschrieben von: Timo Adolphy (238) am: 03.07.15, 01:09
Könnte man meinen... Doch Kaffee wird dort schon lange nicht mehr gekocht. Das Stellwerk "Milspe-Klutert" in Ennepetal-Altenvoerde steht nämlich schon lange leer. Der Lokrangierführer der späten Übergabe von Altenvoerde nach Hagen-Vorhalle hat die Lok hier nur kurz zum Halten gebracht, damit der Rangierbegleiter die Schrankenbäume senken kann, um ein sicherers Überqueren des BÜs zu gewehrleisten.

Datum: 30.05.2015 Ort: Ennepetal-Altenvoerde [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Montag, Mittwoch und Freitag 2
geschrieben von: Amberger97 (468) am: 01.07.15, 14:18
Ebenfalls an diesen Tagen verkehrt eine Übergabe von München Süd nach Wolfratshausen und zurück nach München Nord. Bedient werden dabei mehrere Anschlüsse in Wolfratshausen und Geretsried. Doch am 5.6.15 hatte 294 834 nur die Aufgabe einen Wagen vom Tyczka abzuziehen, was durch den Feiertag davor und eine zusätzliche Fahrt am Dienstag verschuldet war.

Zuletzt bearbeitet am 01.07.15, 21:54

Datum: 05.06.2015 Ort: Baierbrunn [info] Land: Bayern
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
Es war einmal eine Lichtung
geschrieben von: km 106,5 (246) am: 01.07.15, 00:34
Es war einmal eine Lichtung, tief verborgen in den Wäldern zwischen Wacken und Wilster.
Früher beliebter Fotopunkt als die 218 noch alles gezogen hat was sich bewegt, aber mit den Jahren verschwand sie in der Vergessenheit.
Bis ja bis ein junger Mann aus Mittelholstein ein Foto von dieser Stelle im Internet entdeckte, leider war die Ortsangabe mehr als Waage.
Doch mit Hilfe moderner Kartenseiten im Internet konnte er eine potenzielle Stelle an der Südrampe zur Hochbrücke Hochdonn finden.

Im Januar 2014 ging es auf Expedition und siehe da unweit des kleinen Örtchens Nutteln an einer ehemaligen Eisenbahnüberführung fand er einen Blick der dem Bild aus dem Netz sehr ähnlich sah.
Aber die Jahre des vergessenes hatten der Stelle arg zugesetzt, Bäume und Sträucher wuchsen hoch an dem Hang und versperrten den Blick auf die Bahnstrecke.
"Nichts leichter als das" dachte sich der junge Mann, der sich Verstärkung von seiner Freundin geholt hatte. Mit Blaumann und Sägen wurde der Hang Minute um Minute lichter und nach etwa einer Stunde erstrahlte sie wieder im neuen Ganz.

Heraus kam für mich die wohl schönste Stelle im Kreis Steinburg

Natürlich musste diese im Sommer noch mit den Ludmillaumleitern verpixelt werden nachdem alles was planmäßig so fahrt schon fotografiert wurde.

So rollt, am Morgen des 18.07.14, 232 241-0 mit einem Umleiter gerade die Südrampe Hochdonns herunter und passiert unsere Lichtung

Zur Manipulation: Bei den spann meine Kamera etwas sodass der rechte Bildrand unscharf und matschig wurde. Der rechte Hintergrund entstammt von dem Zug 10min später und wurde eingestempelt

(Danke an dieser Stelle an REV KOPLX fürs Helfen bei der Bearbeitung)

2. versuch etwas entgelbt


Datum: 18.07.2014 Ort: Nutteln [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
Unter Normalnull
geschrieben von: Der Nebenbahner (341) am: 28.06.15, 19:46
Unter Normalnull befanden sich am 6. November 2012 nicht nur die Temperaturen in der Wilstermarsch, sondern auch diese Fotostelle. Unweit der tiefsten Landstelle Deutschlands wurde 233 233 an diesem kalten Wintertag mit ES 48789 Tondern – Maschen aufgenommen.


Datum: 06.11.2012 Ort: Wilster [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Spätsommerlicher Kaliverkehr
geschrieben von: CargoLokführer (125) am: 27.06.15, 15:44
Besonders im Frühjahr und zum Ende der Erntezeit finden auf dem Netz der OHE Kaliverkehre nach Tönnhausen statt. Während der beladene Zug im Schatten der Nacht von Celle über Soltau Süd und Winsen nach Tönnhausen verkehrt, wird der Tag dazu genutzt, um die Wagen auf dem Gelände der Firma K&S zu entladen. Am Nachmittag startet schließlich der Kali-Leerzug wieder über das Netz der OHE nach Celle. Bespannt wird diese Leistung, welche nur bei Bedarf fährt, mit einer Lok der Baureihe 232.
Am späten Nachmittag des 03.09.2014 bespannte 232 592 den Kali-Leerzug GC 62470 Tönnhausen-Heringen. Südlich von Winsen durchfuhr jener Zug die Ortschaft Wulfsen.

Datum: 03.09.2014 Ort: Wulfsen [info] Land: Niedersachsen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte
Optionen:
Knickkessel
geschrieben von: Der Knallfrosch (565) am: 22.06.15, 18:27
Bei Birkenstein ist 232 005 mit dem montäglichen Knickkesselzug auf der nachmittäglichen Rückfahrt nach Berlin.

Datum: 25.08.2014 Ort: Birkenstein [info] Land: Brandenburg
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

9 Kommentare [»]
Optionen:
Bedienung Kali + Salz
geschrieben von: Nils (569) am: 23.06.15, 21:03
Ein richtig schön klassisches Industriemotiv mit vielen Silos und Förderanlagen gibt es im Hamburger Hafen noch auf der Hohen Schaar am Kali + Salz Anschluss. Am 15.04.2015 war 295 021 für die Bedienung des Anschlusses eingeteilt und konnte beim Verschub einiger Kaliwagen fotografiert werden.

Datum: 15.04.2015 Ort: Hohe Schaar [info] Land: Hamburg
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
Hemmingstedt anno 2014 (2)
geschrieben von: km 106,5 (246) am: 21.06.15, 22:20
Zwar ist dieser Blick auf den Bahnhof Hemmingstedt schon in der Galerie. Aber trotzdem finde ich das die 232 sich sehr gut in der Szenerie Macht (auch bzw trotz der neuen Signaltechnik)

232 469-7 musste an diesem Tag am Asig anhalten da sie der vorausfahrenden NOB nach Itzehoe aufgefahren war. Diese stand zu diesem Zeitpunkt in Meldorf.
Nach ca 3 Minuten zittern setzte sie der Sechsachser wieder in Bewegung um seinen Weg nach Süden Fortzuführen



Zuletzt bearbeitet am 25.06.15, 20:06

Datum: 17.07.2014 Ort: Hemmingstedt [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

3 Kommentare [»]
Optionen:
Frühling an der Mühlenbahn
geschrieben von: CargoLokführer (125) am: 19.06.15, 21:40
Neben frischem Grün an sämtlichen Bäumen, Büschen und Sträuchern gehören auch Rapsfelder im Norden von Deutschland zum Frühling dazu. Im Jahr 2014 blühten besonders entlang der Mühlenbahn Uelzen-Braunschweig zahlreiche Rapsfelder entlang der Bahnlinie.
Südlich von Rötgesbüttel befand sich ein besonders großes Rapsfeld in unmittelbarer Nähe zum Gleis. Neben den damals noch als RegionalBahn verkehrenden Triebzügen der Baureihe 628 gab es auch bescheidenen Güterverkehr zwischen Knesebeck und Braunschweig Rbf. Einmal in der Woche wird auch heute noch die Firma Butting in Knesebeck von der Bahn bedient. Recht konstant ist dabei die Auslastung dieses Zuges: Zwischen zwei und vier Wagen der Bauart Eaos werden im Normalfall immer befördert.
Am Morgen des 03.05.2014 übernahm 294 751 diese Aufgabe und konnte mit EK 53912 nach Braunschweig Rbf in typischer Landschaft aufgenommen werden.

Datum: 03.05.2014 Ort: Rötgesbüttel [info] Land: Niedersachsen
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 9 Punkte

8 Kommentare [»]
Optionen:
Kulmbacher Müllzug
geschrieben von: 294-762 (293) am: 18.06.15, 11:09
Bei Schmierhof rollt am 19.03.2015 die 294 762 mit dem Müllzug EK56918 von Kulmbach nach Weiden entlang.

Datum: 19.03.2015 Ort: Schmierhof [info] Land: Bayern
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
Ludmilla in der grünen Hölle
geschrieben von: Kalkstaedter (127) am: 12.06.15, 20:21
In den Sommermonaten wird die Angertalbahn oft als grüne Hölle bezeichnet. Überall wuchert das schöne, grüne Blätter-Allerlei. Egal ob an den Bäumen, Sträuchern oder, wie hier im Bild zu sehen, zwischen den Schwellen der gut befahrenen Schienen.

232 426-7 war am Pfingstsonntag als T67670 von Rohdenhaus kommend gen Oberhausen unterwegs, als diese die beiden Fotografen bei Heiligenhaus passierte.

Bei dem vielen Gras mag man gar nicht glauben, dass hier täglich viel Kalk den Berg rauf und wieder runter fährt, oder? ;)

- Versuch 2: etwas heller und etwas mehr Schärfe

Datum: 25.05.2015 Ort: Heiligenhaus [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
Über den Viadukt
geschrieben von: 232 329-3 (103) am: 08.06.15, 19:19
Die frisch gefristete 233 112-2 wurde am 04.06.15 bei ihrer Überführung von Nürnberg Rbf nach Mühldorf in Landshut verewigt.

Es gibt viele Möglichkeiten, einen befreundeten Lokführer wiederzutreffen. ;-) Zu seiner Linken filmte meine Frau, zu seiner Rechten fotografierte ich.

Dank einer Heuschnupfen-Tablette überstand ich auch den vorher beim Heuwenden arbeitenden Traktor. :-)

(Zweiteinstellung: Das Bild wurde selbst aus der Auswahl entfernt, um selbsterkannte, kleine Mängel zu beseitigen, wie diverse Insekten-Artefakte zu entfernen, die Belichtung leicht zu erhöhen und den Bildbeschnitt zu ändern.)

Datum: 04.06.2015 Ort: Landshut [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Militärtransport auf der Gäubahn
geschrieben von: Jerome Klumb (183) am: 06.06.15, 09:58
Am 04.06 2015 konnte ein Militärzug von Immendingen nach Rottweil aufgenommen werden. Gezogen wurde der Zug von 225 802.



Zuletzt bearbeitet am 08.06.15, 19:05

Datum: 04.06.2015 Ort: Rietheim [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 215,225 Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

5 Kommentare [»]
Optionen:
Haunetal-Neukirchen
geschrieben von: Steffen O. (658) am: 01.06.15, 20:06
185 153 mit einem gemischten Güterzug auf der Nord-Süd-Strecke bei Haunetal-Neukirchen auf der Fahrt in Richtung Bebra.

Datum: 11.07.2013 Ort: Haunetal-Neukirchen [info] Land: Hessen
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
V90 trübt Campingidylle
geschrieben von: Der Weißenburger (56) am: 30.05.15, 13:35
Manchmal eröffnen Baustellen dem Fotografen ungewohnte Blicke in die Landschaft. So geschah es auch im fränkischen Saaletal, wo vor einiger Zeit eine Gaspipeline verlegt und deshalb bei Weickersgrüben eine Schneise in den Wald geschlagen wurde. Oberhalb des durch den ortsansässigen Wohnmobilhändler mit angegliedertem Campingplatz weitläufig bekannten Dörfchens brummt am Mittag des 29.03.2014 eine unerkannt gebliebene V90 mit dem voll beladenen Güterzug 56877 von Hammelburg über Gemünden zurück nach Schweinfurt.

Datum: 29.03.2015 Ort: Weickersgrüben [info] Land: Bayern
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Schenker
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (495):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 10 >

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2022 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.