DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (14):   
 
Galerie: Suche » Medway, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
Die letzten Monate
geschrieben von: Yannick S. (812) am: 07.01.22, 08:15
Mit ein Wunschziel für den Oktober-Urlaub in Portugal war es noch eine der aller letzten Loks der Baureihe 1960 von Medway zu erwischen. Es war bekannt, dass die Loks auf dem letzten Loch pfeifen und beim nächsten großen Schaden abgestellt werden würden.
Neben Holzzügen auf der elektrifizierten Hauptbahn tauchten die Loks immer mal wieder auch noch als Ersatz für eine Euro 4000 an den Zementzügen nach Godim auf und auf solch einen Einsatz hofften wir.
Beim ersten Versuch am Sonntag vorher hing eine Euro 4000 am Zug. Siehe: [www.drehscheibe-online.de]
Einen weiteren Versuch hatten wir am Mittwoch den 27. Oktober und an diesem Tag sollte die Lok 1963 am Zug hängen.

Pünktlich zum Zug standen wir an der Stelle, doch im System war der Zug zwar in Gaia abgefahren, stand nun aber schon ewig in Contumil, ein Bahnhof im Stadtgebiet von Porto. Da hatte die Lok wohl ausgehaucht, dachten wir, und verabschiedeten uns gedanklich schon von einem Foto.
Doch alles wurde gut, man hatte lediglich vergessen die Lok zu tanken und holte das jetzt eben im hiesigen BW nach. Mit deutlich Verspätung ging es dann wieder auf die Reise und dadurch kamen nun auch Motive ins rechte Licht, die mit dem Güterzug normalerweise schwierig umsetzbar sind, wie zum Beispiel das Viadukt im Ort Granjão.

Natürlich ist das Motiv auch "regulär" ohne Drohne möglich, doch von der Drohne aus kann man sie eigenwillige Lokform der Baureihe 1960 eindeutig besser erahnen.

Die Geschichte von Lok 1963 endete vor einigen Tagen, Ende Dezember 2021 wurde die Lok abgestellt.

Datum: 27.10.2021 Ort: Granjão [info] Land: Europa: Portugal
BR: PT-1960 Fahrzeugeinsteller: Medway
Kategorie: Drohne
Top 3 der Woche: 7 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
Lizenz Diesel in der Steppe
geschrieben von: Yannick S. (812) am: 30.12.21, 16:56
In den 1980er Jahren baute die portugiesische Lokschmiede Sorefame in Lizenz von Alstom die Baureihe 1900. Nachdem der Stern der Loks lange Zeit stetig am sinken war, hat man sich bei Medway kürzlich wieder an die etwa 40 Jahre alten Loks erinnert und einige Loks noch einmal fit gemacht.

Ein festes Einsatzgebiet ist die Minenbahn von Ourique zur Mineira de Neves-Corvo. Eine unglaubliche Bahnstrecke. Völlig am Ende der Welt führt sie völlig ereignislos durch die öde quasi unbesiedelte Steppenlandschaft. Eher rechnet man beim warten auf einen Zug mit einem Löwen, einer Giraffe, oder einem Nashorn, als mit einem anderen Menschen. Etwas überrascht waren wir daher, als sich von der Autobahnbrücke aus fast schon so etwas wie ein Motiv ergab. Über komplizierte Wege sind wir dort also hingefahren und bestiegen den Damm der Brücke.

Datum: 28.10.2021 Ort: Aivados [info] Land: Europa: Portugal
BR: PT-1900 Fahrzeugeinsteller: Medway
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Brikett
geschrieben von: Yannick S. (812) am: 30.11.21, 12:49
Optisch nicht der ganz große Wurf ist das aktuelle Design von Medway. Man hat zwar immerhin einzelne gelbe Flecken unterbringen können, aber im großen und ganzen sind die Loks doch schon sehr dunkel, was den Loks den Spitznamen "Brikett" eingebracht hat. Zum Glück wussten wir am 24. Oktober, dass eine Euro 4000, und damit eine schwarze Lok, den Zementzug nach Godim bespannen würde, weswegen wir uns ein Motiv aussuchten bei dem die Lokfarbe vergleichsweise egal ist - den Bahnhof von Aregos.

Zuletzt bearbeitet am 30.11.21, 12:49

Datum: 24.10.2021 Ort: Aregos [info] Land: Europa: Portugal
BR: PT-335 Fahrzeugeinsteller: Medway
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
Güterverkehr im Douro-Tal
geschrieben von: Dennis Kraus (832) am: 14.11.21, 17:55
Im portugiesischen Douro-Tal gibt es zwei Mal pro Woche auch Güterverkehr. Mittwochs und Sonntags werden jeweils in Godim einige Zement- und gedeckte Wagen zugestellt und abgezogen. Auf die Minute pünktlich fuhr 335 033 mit der Rückleistung 50234 nach Gaia-Devesas in Godim ab. Wir erwarteten den Güterzug bei Aregos.

Datum: 07.11.2021 Ort: Aregos [info] Land: Europa: Portugal
BR: PT-335 Fahrzeugeinsteller: Medway
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
Eva vor der Mineira de Neves-Corvo
geschrieben von: Nil (161) am: 11.11.21, 16:20
Jede Lok von Medway wurde getauft, Lok 1903 heisst Eva. Sie ist hier gerade an der Ausfahrt aus der Mineira de Neves-Corvo.

Im Ödland von Portugal, südlich von Lissabon nahe der Grenze zu Spanien gibt es eine Minenbahn. Sie führt zur Mineves Corvo. Da wird (noch im kleinen Rahmen) Kupfererz gefördert. Die Erde ist aber sehr ertragreich und stark Kupferhaltig, weshalb der Betrieb deutlich ausgedehnt werden soll.
Die Bahnstrecke von Ourique zur Mine wurde extra für diesen Verkehr aufgebaut. Sie führt einmal durch ganz viel nichts, kein einziges Dorf, keine Stadt wird direkt von der Bahn berührt.

Zur Zeit verkehren 1-3 Zugpaare täglich von Praias (im Grossraum von Lissabon) zur Mine und zurück. Bespannt sind die Züge zuverlässig mit den CP1900ern. Die Loks haben unverkennbar Französische Wurzeln - und sind seit dem Ausscheiden der CC72000 bei der SNCF die einzigen auf dem Europäischen Kontinent verbleibenden Diesel "Nez Cazes" im Plandienst. Die ersten beiden Zugpaare sind relativ zuverlässig, eines in den Nachtstunden und eines am Vormittag / Mittag. Das Nachmittagszugpaar ist sehr unregelmässig unterwegs. Wohl auch weil: Für das Zugpar am Nachmittag braucht man gem. Plan einen zweiten Lokumlauf, da der Mittagszug ungefähr eine Stunde vor der Ankunft des Nachmittagszuges in Praias losfährt. Am Tag zuvor wurde es aber mit der selben Lok gelöst, der Nachmittagszug hatte dann halt einfach schonmal 90min Verspätung. In diesem Umlauf war dann immer die schwarze Nez. Wir rechneten daher an diesem Tag mit dem selben Betriebsablauf und sind nach dem Mittagszug verschwunden.
Als dann im System der Nachmittagszug aber mit einer pünktlichen Abfahrt in Praias gemeldet wurde musste eine zweite Lok im Umlauf sein! Also sind wir nochmal zurück an die Erzbahn gefahren.

Und tatsächlich, die gelbe 1903 war im Umlauf! Diese Lok wird wohl ein Unikat bleiben, denn das gelb entspricht ja nicht der aktuell schwarz/gelben Medway Lackierung. Einen historischen Hintergrund (wie orange) hat die Frabe auch nicht ... es ist halt einfach ein Versuch ... ein schöner Versuch!

Datum: 12.10.2021 Ort: Mineira de Neves-Corvo [info] Land: Europa: Portugal
BR: PT-1900 Fahrzeugeinsteller: MEDWAY
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
Ammoniak
geschrieben von: Amberger97 (468) am: 06.04.20, 16:36
Drei mal in der Woche fährt von Portugal nach Huelva die Rückleistung eines Ammoniakzugs. Bis zum spanischen Grenzbahnhof Badajoz zieht eine 335 von Medway den Zug, die hier vor kurzem die Grenze beider Länder passiert hat und sich am Ortseingang von Badajoz befindet. Dort übernimmt eine spanische 333 die Wagen.

Zuletzt bearbeitet am 06.04.20, 16:44

Datum: 06.11.2019 Ort: Badajoz [info] Land: Europa: Spanien
BR: PT-335 Fahrzeugeinsteller: Medway
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
Nahgüterzug auf der Linha da Beira Alta
geschrieben von: Jan-Felix Tillmann (85) am: 23.01.19, 18:41
4709 ("CP") war am 19.12.2016 mit Schüttgutwagen als 95211 Alfarelos - Fornos Algodres (+46) unterwegs. Hier in der landschaftlich etwas kargen Gegend bei Ponte Nova nur noch Minuten vom Ziel Fornos Algodres entfernt.

Datum: 19.12.2016 Ort: Ponte Nova [info] Land: Europa: Portugal
BR: PT-4700 Fahrzeugeinsteller: Medway
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Entlang des Tajo II
geschrieben von: Jan-Felix Tillmann (85) am: 16.01.19, 21:04 Bild des Tages vom 15.12.19
4723 („CP Carga“) und 4701 ("Medway") fuhren am 16.12.2018 mit einem Kohlezug als 50951 Poceirão - Central Pego (+15) entlang des Tajo bei Tancos ihrem nicht mehr weit entfernten Ziel entgegen. Der hintere Eurosprinter trägt dabei schon die neue Medway-Farbgebung, welche sich immer weiter bei den Ex-CP Carga-Loks ausweitet. Der führende Eurosprinter wurde umfangreich digital von Verunstaltungen befreit. Ferner haben zwei kleinere störende Wolken das Bild verlassen.

Datum: 16.12.2018 Ort: Tancos [info] Land: Europa: Portugal
BR: PT-4700 Fahrzeugeinsteller: Medway
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
"MegaKombi"-KLV auf der Linha da Beira Alta II
geschrieben von: Jan-Felix Tillmann (85) am: 08.01.19, 20:39
Seit Jahren verkehrt bereits zwei mal die Woche der "MegaKombi"-KLV zwischen Alfarelos (PT) und Constantí (ES). Die von der DB-Cargo-Tochter Transfesa betriebene Leistung benötigt für diese Strecke quer über die iberische Halbinsel ca. 34 Stunden und ist im wesentlichen für die Logistiktochter der Möbelhauskette IKEA unterwegs. Hier mit dem noch das alte CP Carga Logo tragendem Eurosprinter 4725 unweit des Startbahnhofes als 42807 Alfarelos - Vilar Formoso (+8) bei Luso. Da zum Aufnahmezeitpunkt das Tal noch weitestgehend im Schatten lag, wurde die Aufnahme aus drei Bildern zusammengesetzt (Zug, Hochspannungsgerüst und die umgebende Landschaft). Ferner wurde der Zug um einige Wagen verkürzt und die Lok von umfangreichen Verunstaltungen befreit.

Zuletzt bearbeitet am 13.01.19, 16:53

Datum: 22.12.2018 Ort: Luso [info] Land: Europa: Portugal
BR: PT-4700 Fahrzeugeinsteller: Medway
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Am Atlantik
geschrieben von: Jan-Felix Tillmann (85) am: 18.05.18, 20:07
Eine unbekannt gebliebene 5600 fuhr am 02.02.2018 mit 64132 R.Lea.Cimpor - Souselas entlang der Atlantikküste bei Espinho in Richtung Süden.

Datum: 02.02.2018 Ort: Espinho [info] Land: Europa: Portugal
BR: PT-5600 Fahrzeugeinsteller: Medway
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Zementzug auf der Linha do Douro
geschrieben von: Jan-Felix Tillmann (85) am: 12.03.18, 20:42
Auch der Zementzug auf der Linha do Douro verkehrt mittlerweile mit Euro4000. Im Moment gibt es jeweils Sonntags und Dienstags einen Planzug nach Godim. Zusätzlich verkehrt oft noch Donnerstags/Freitags eine Sonderleistung. Vor allem dann wenn einer der Planzüge zuvor ausgefallen ist. Am 28.01.2018 war die Rückfahrt als 51230 Godim - Gaia-Devesas (+-0) unterwegs. Hier beim Überfahren der Brücke bei Rede. Die Güterwagen wurden digital gereinigt.

Zuletzt bearbeitet am 27.11.18, 18:33

Datum: 28.01.2018 Ort: Rede [info] Land: Europa: Portugal
BR: PT-335 Fahrzeugeinsteller: Medway
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Euro4000 auf dem Viadukt von Aregos
geschrieben von: Jan-Felix Tillmann (85) am: 03.03.18, 17:10
Auch der Zementzug auf der Linha do Douro verkehrt mittlerweile mit Euro4000. Im Moment gibt es jeweils Sonntags und Dienstags einen Planzug nach Godim. Zusätzlich verkehrt oft noch Donnerstags/Freitags eine Sonderleistung. Vornehmlich dann, wenn einer der Planzüge zuvor ausgefallen ist. Am 28.01.2018 war der Zug als 51323 Gaia-Devesas - Godim (+9) unterwegs. Hier beim Überfahren des immer ein wenig "abgesoffen" ausschauenden Viaduktes bei Aregos. Die Güterwagen wurden digital gereinigt.

Zuletzt bearbeitet am 27.11.18, 18:35

Datum: 28.01.2018 Ort: Aregos [info] Land: Europa: Portugal
BR: PT-335 Fahrzeugeinsteller: Medway
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Die Burg von Almourol
geschrieben von: Jan-Felix Tillmann (85) am: 28.02.18, 16:10
335 ("Medway") fuhr am 25.01.2018 mit einem Containerzug als 50371 Entroncamento - Elvas (-9) entlang des Tajo. Bei der Burg handelt es sich um die Burg von Almourol aus dem 12. Jahrhundert, welche hier mitten auf einer Insel im Tajo liegt.

Datum: 25.01.2018 Ort: Tancos [info] Land: Europa: Portugal
BR: PT-335 Fahrzeugeinsteller: Medway
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Entlang des Atlantik
geschrieben von: Jan-Felix Tillmann (85) am: 03.02.18, 20:30
Die Einsätze der altbewährten Dieselloks in Portugal gehen leider stark zurück. Stattdessen setzt CP Carga (bzw. nach dem Verkauf an MSC heute unter dem Namen Medway unterwegs) Euro 4000 ein. So auch am 01.02.2018 wo ich Zug 48731 Contumil - Tuy bespannt von 335 035 bei Caminha abpassen konnte. Im Hintergrund sind die Flussmündung des Grenzflusses Rio Minho in den Atlantik und ganz rechts noch die letzte Landzunge Spaniens zusehen. Außerdem ist das Farol da Ínsua - ein Leuchtfeuer - auf der Sandbank (Insua) links im Bild zu erkennen. Das Bild besteht aufgrund von Wolkenschäden aus zwei Aufnahmen (Zug/Landschaft). Die Wagen wurden zudem digital gereinigt.

Zuletzt bearbeitet am 27.11.18, 18:40

Datum: 01.02.2018 Ort: Caminha [info] Land: Europa: Portugal
BR: PT-335 Fahrzeugeinsteller: Medway
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:

Auswahl (14):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2022 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.