DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 3097
>
Auswahl (30965):  
 
Die neuesten Beiträge » zur erweiterten Suche
 
Ein letztes Aufleuchten
geschrieben von: Biebermühlbahner (169) am: 12.10.19, 19:04
Ganz getreu dem Motto, wer nichts riskiert kann auch nichts gewinnen, machte ich 11.11.2018 trotz aufziehender Wolkendecke einen Abstecher in die Vorderpfalz, da ich noch mit schönen Herbstfarben rechnete. Das mit den Herbstfarben stellte sich schnell als wahr heraus, Nun ging aber das Sonnenlotto los: Die Wolkenfront zog längs entlang der Sonne, sodass die Landschaft im "Grenzgebiet" teilweise in der Sonne lag und teilweise im Schatten. Während ich dieses Wechselspiel beobachtete, passierte aber noch etwas ganz anderes: Die Wolken der Wolkendecke wurden dunkler...und dunkler, fast schon wie Regenwolken. Gleichzeitig setzte Wind ein, der für viele umherfliegende Blätter sorgte...da dürfte sich das verbliebene gelbe Laub bald endgültig verabschiedet haben.
Und als dann zur Zeit des Zuges auch noch eine ausreichende Lücke für die Sonne da war, um genügend Landschaft auszuleuchten, war das Farbenspiel perfekt.
Zu sehen ist ein 622er auf dem Weg von Neustadt an der Weinstraße nach Grünstadt zwischen Freinsheim und Herxheim am Berg.

Datum: 11.11.2018 Ort: Herxheim am Berg [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 622 (Alstom LINT 54) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Lokalbahn Bürmoos – Trimmelkam zum 3.
geschrieben von: ludger K (301) am: 12.10.19, 02:21
Mit Inbetriebnahme zweier von der Extertalbahn stammender Großraumtriebwagen begann im Jahr 1970 auf der BT eine neue Epoche. Noch in ursprünglicher Aufmachung, aber mittlerweile mit Scharfenbergkupplungen und neuem StH-Emblem ausgerüstet, ist der ET 10 109 fast lautlos in Richtung Bürmoos unterwegs, nur stellenweise beschienen von der tiefstehenden Wintersonne. Die Wanderin (meine spätere Frau) hat mehr damit zu tun, ihren engl. Setter im Zaum zu halten, als ein Farbdia aufzunehmen.

Datum: 13.01.1983 Ort: Eching [info] Land: Europa: Österreich
BR: 4XDE (sonstige deutsche Elektrotriebwagen) Fahrzeugeinsteller: St&H
Kategorie: Bahn und Landschaft

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Ospizio Bernina
geschrieben von: Philosoph (371) am: 10.10.19, 07:55
Die Landschaft auf dem Berninapass rund um den Bahnhof Ospizio Bernina ist absolut spektakulär. Es gibt leider nicht so viel Züge, um alle Motive mit einem Besuch umsetzen zu können. Pflichtprogramm war natürlich eine Aufnahme des Bahnhofs Ospizio Bernina mit dem Lago Bianco im Vordergrund. Die beiden Triebwagen ABe 4/4 III 55 oder ABe 4/4 III 56 (???) erreichen mit ihrem Bernina Express in Kürze Ospizio Bernina.

Datum: 12.09.2019 Ort: Ospizio Bernina [info] Land: Europa: Schweiz
BR: 4XAusl (sonstige ausländische Elektrotriebwagen) Fahrzeugeinsteller: RhB (?)
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Leere
geschrieben von: Vesko (476) am: 10.10.19, 00:08
Diese Schilder sind wahrescheinlich für spontane Leistungen gedacht, bespielsweise einen Ersatzzug, damit man mit Marker den Zuglauf aufschreibt.

In der Praxis habe ich sie bis jetzt nicht im Einsatz gesehen. Wenn, dann nutzt die DB gern normales Papier oder, ganz einfach, man macht nichts.

Datum: 03.10.2019 Ort: Niebüll [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: Personenwagen Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stillleben
Optionen:
 
Blaue Stunde an der Donau
geschrieben von: Steffen O. (523) am: 10.10.19, 22:56
Zur blauen Stunde stand 215 001 IGE mit einem Holzzug bei Heining an der Donau und wartete darauf, in der dunklen Nacht zu verschwinden. Der starke Wind lässt sich Wolken schnell vorbeiziehen und der annähernd volle Mond leuchtet seicht durch die Wolken.

Datum: 10.10.2019 Ort: Heining [info] Land: Bayern
BR: 215,225 Fahrzeugeinsteller: IGE
Kategorie: Stimmungen mit Zug

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Nachts im Museum
geschrieben von: Voreifel-218er (19) am: 11.10.19, 18:19
Anfang September gibt es anlässlich der Nacht der Museen in Koblenz alljährlich die Möglichkeit, die stimmungsvoll beleuchteten Fahrzeuge im DB Museum zu besichtigen.
So zum Beispiel den VT11.5, welcher hier bei leichtem Nieselregen im Natriumlicht glänzt.

Datum: 07.09.2019 Ort: Koblenz-Lützel [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 601 (histor. VT11.5) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stillleben

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ri-Ra-Rutschpartie
geschrieben von: Jan vdBk (570) am: 11.10.19, 16:26
Zum Teil passt sich die Trassierung der schwedischen Stambana genom Övre Norrland den geografischen Gegebenheiten stark an, was so manchen Hügel und Huppel in der Streckenführung mit sich bringt. Ein von Green Cargo beförderter DB Schenker Zug hat gerade eine solche Kuppe überfahren und rollt nun die Schienenrutsche hinab in den Bahnhof Jörn. Der umgebende Landschaftcharakter ist hier auf Hunderten von Kilometern der gleiche: Wald, mal auch paar Bäume.

Datum: 13.09.2014 Ort: Jörn [info] Land: Europa: Schweden
BR: SE-Rd Fahrzeugeinsteller: Green Cargo
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Marokkanisches Hinterland
geschrieben von: Yannick S. (623) am: 11.10.19, 17:37
Das marokkanische Hinterland im Norden des Landes ist geprägt von der Landwirtschaft, kaum eine Fläche wird nicht für den Anbau von Irgendetwas verwendet. Leider fehlen dadurch ein wenig die größere Ortschaften, sodass sich der Eisenbahnverkehr auf der Strecke nach Tanger als ziemlich entspannt darstellt. Immerhin werden die Züge auf dieser Strecke noch zuverlässig von den älteren E-Loks der Oncf befördert, sodass wir uns zwar über den Japaner freuten, aber nicht sonderlich überrascht waren, über sein Auftreten.

Datum: 19.03.2019 Ort: Arbaoua, Marokko Land: Übersee: Afrika
BR: MA-E 1250 Fahrzeugeinsteller: ONCF
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Die Gotthard-Südrampe in der guten alten Zeit
geschrieben von: ludger K (301) am: 11.10.19, 00:10
Vor 30 Jahren ahnte wohl kaum jemand, welche gravierenden Umwälzungen dem Valle Leventina beim Bau des Basistunnels noch bevorstanden. Kein Grashalm, kein Baum, kein Strauch im hier noch idyllischen Talgrund hat den Bau überlebt, auch so manches Gebäude mußte weichen. Die jetzt vielgleisige Hauptbahn führt elegant und erhaben an Pollegio und Biasca vorbei, während die Trasse, auf der hier der Pendelzug talaufwärts unterwegs ist, mittlerweile renaturiert worden ist.

Datum: 07.07.1988 Ort: Pollegio [info] Land: Europa: Schweiz
BR: 1XAusl (sonstige ausländische Ellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: SBB
Kategorie: Bahn und Landschaft

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Zur blauen Stunde
geschrieben von: Dennis G. (106) am: 11.10.19, 00:00
Ein Triebwagen erreicht zu später Stunde den Haltepunkt Oulton Broad North. Ein vor dem Bahnübergang wartender Krankenwagen sorgt zusammen mit der Lichtsignalanlage für eine farbenfrohe Beleuchtung.

Datum: 18.04.2019 Ort: Lowestoft Oulton Broad, England [info] Land: Europa: Großbritannien
BR: GB-class153 Fahrzeugeinsteller: Abellio Greater Anglia
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

1 Kommentar [»]
Optionen:

Auswahl (30965):  
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 3097
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.