DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 17 >
Auswahl (809):   
 
Galerie: Suche » 648 (LHB/Alstom LINT 41), nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
Kitsch as Kitsch can
geschrieben von: Yannick S. (812) am: 18.01.22, 16:52
Ein Kreis, ein Berg mit Tunnel und oben drauf eine Burg und fertig ist die Modellbahnanlage.

Abgesehen davon, dass die Gleise in diesem Fall keinen Kreis bilden, passt diese Beschreibung auch prima auf den kleinen aber wunderschönen Ort Monreal, gelegen an der Eifelquerbahn. Im Gegensatz zum Abschnitt ab Kaisersesch, findet hier seit einigen Jahren wieder regulärer Nahverkehr statt.
Ein Lint auf dem Weg nach Kaisersesch hat gerade den Tunnel unter der Löwenburg passiert und wird gleich am reichlich abseits gelegenen Haltepunkt von Monreal anhalten.

Datum: 14.01.2022 Ort: Monreal [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

1 Kommentar [»]
Optionen:
Frühherbst am Siegerländer Semmering
geschrieben von: KBS443 (141) am: 16.01.22, 22:23
Letztens hat Christian eine Winterstimmungsaufnahme der Übergabe von Kreuztal Gbf nach Erndtebrück von dieser Stelle gezeigt. [www.drehscheibe-online.de] Dies hat mich dazu animiert eine Gegenlichtaufnahme vom gleichen Ort rauszusuchen. Bei normaler 45° Beleuchtung kann man hier aufgrund der Bäume kein Foto machen. Am Nachmittag steht die Sonne axial zum Gleis, was die Blätter zum leuchten bringt. Gleiches geschieht auch mit der Abgasfahne des Triebwagens, welcher sich den als Siegerländer Semmering bezeichneten Streckenabschnitt hinaufkämpft. Vom Bahnhof Hilchenbach(347m) bis zum Bahnhof Lützel(555m) windet sich die Strecke 11 Kilometer entlang des Rothaarkamms hinauf über die Rhein-Weser-Wasserscheide.

Im zweiten Versuch mit besserer Ausrichtung.

Zuletzt bearbeitet am 16.01.22, 22:24

Datum: 04.10.2021 Ort: Vormwald Bf [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Stimmungen mit Zug

2 Kommentare [»]
Optionen:
Seit 15 Jahren das zuverlässige Gesicht im Pegnitz
geschrieben von: Christian Bartels (291) am: 13.01.22, 23:34
Man denkt ja oft, man habe viel Zeit, Dinge zu erledigen, man könne sich ja noch später um diesen Einsatz oder jenes Fahrzeug kümmern.
Seit 2007 sind nun die Lint 41 im Pegnitztal schon im Einsatz, seit 15 Jahren haben sie die 614er abgelöst. Und inzwischen sind die 648 selbst diejenigen Triebwagen, die "alt" sind, nochmal für weitere Einsatzjahre fit gemacht werden und durch die neuen, längeren 622 auf den nachfragestärksten Einsätzen im Pegnitztal verdrängt wurden.
Im Lockdown im März 2020 reichte ein 648 wieder ohne Probleme für die wenigen Fahrgäste aus. Covid-19 brach das erste Mal über Deutschland herein und noch ahnten wir nicht, wie lange uns das Virus noch beschäftigen würde.
Die Hecke am Haltepunkt Ludwigshöghe war frisch zurückgeschnitten und eignete sich so als erhöhter Standort für den Blich entlang der niedrigen Bahnsteige und der langgezogenen Kurve, links im Hintergrund die namensgebende "Ludwigshöhe".

Fast zwei Jahre später ist Corona noch immer da und die Hecke inzwischen wieder höher als die Züge.

Datum: 23.03.2020 Ort: Ludwigshöhe [info] Land: Bayern
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
107m über der Wupper
geschrieben von: CMH (216) am: 10.01.22, 23:03
Auf 107 Metern Höhe überquert die Bahnstrecke Solingen – Wuppertal=Oberbarmen auf der Müngstener Brücke das Tal der Wupper. Die Stahlbogenkonstruktion wurde 1897 eröffnet und in den 2010er Jahren lange und aufwendig saniert.

In den letzten Jahren konnte man hier fast ausschließlich moderne Linte der Abellio Rail beobachten, die im 20-Minutentakt zuverlässig den S-Bahn Verkehr im Bergischen Land sicherstellten. Als „Hahn im Korb“ kam bei Fahrzeugmangel sporadisch der von DB Regio angemietete 648 004 zum Einsatz, ein alter Kieler Lint der ersten Bauserie, der sich insbesondere aufgrund seiner verkehrsroten Farbgebung von den übrigen Fahrzeugen auf dieser Strecke abhob und gerade die weitläufigeren Motive an der Brücke farblich etwas aufpeppte.

Als im Herbst die Fahrzeug- und Wetterprognosen zusammenpassten, konnte das Motiv mit DPN-G 29180 (Solingen Hbf - Wuppertal Hbf) vom bekannten Aussichtspavillion bei Dorperhof ausgehend wunschgemäß umgesetzt werden. Auf dem Bild gibt es neben dem Zug noch einiges mehr zu entdecken: Den Brückenpark in Talsohle, den Diedrichstempel auf halber Höhe sowie Teile der Stadt Remscheid und... eine bedrohliche Wolkenfront, die indes immer näherkam.

Mit dem anstehenden Betreiberwechsel sowie der Einführung des Stundentakts Remscheid – Düsseldorf im kommenden Dezember dürfte eine gewisse Fahrzeugvielfalt auch zukünftig gegeben sein. Wie es mit der Betriebsqualität weitergeht, werden die nächsten Wochen erst noch zeigen.

Datum: 11.2021 Ort: Solingen-Schaberg [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 18 Punkte

11 Kommentare [»]
Optionen:
Die Lahnbrücken bei Stockhausen
geschrieben von: Benedikt Groh (446) am: 10.01.22, 07:51
An einem ungewöhnlich warmen 11. April zieht der Frühling langsam die Flusstäler hinauf als ein Triebwagen der Hessischen Landebahn das etwas windschiefe Einfahrsignal von Stockhausen passiert.

Datum: 11.04.2019 Ort: Stockhausen [info] Land: Hessen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 8 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
Zwischen Kiel und Rendsburg
geschrieben von: Nils (568) am: 07.01.22, 15:10
Relativ unbeachtet ist die Strecke von Kiel nach Rendsburg. Höchstens wenn sich eine 218 zur Kieler Woche auf die Strecke verirrt, finden sich ein paar Fotografen am Rande des Naturparks Westensee ein. Man muss ehrlich sein: viel geht an der Strecke auch nicht! Massiver Bewuchs und der teilweise Verlauf direkt an der Autobahn macht die Motivsuche nicht einfach. Dazu kommt der ausschließliche Einsatz von 648ern. Am 06.01.2022 lag ein Termin jedoch recht günstig, dass ich mir die Strecke einfach mal anschaute. Schließlich ist das der letzte Winter mit roten Triebwagen und zur laublosen Zeit geht wohl auch der ein oder andere Blick mehr! Zwischen Bredenbek und Schülldorf wurde ich fündig und konnte von einem letzten Hügelausläufer des Naturparks diesen unbekannten 648 im winterlichen Morgenlicht auf dem Weg von Rendsburg nach Kiel mitnehmen. Eigener Schatten entfernt.

Zuletzt bearbeitet am 07.01.22, 15:12

Datum: 06.01.2022 Ort: Schülldorf [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
180 Grad, 50 Meter und 10 Minuten ...
geschrieben von: Jan-Henrik Sellin (259) am: 07.01.22, 09:42
... Unterschied liegen zwischen diesem und Bild [www.drehscheibe-online.de]. Der Gegenzug RE 11113 Kiel - Lübeck passiert die, wie Nils schon richtig anmerkte, kürzlich von Buschwerk befreite Kurve östlich des Wahlstorfer Bahnübergangs.
Durch die Vergabe dieser Strecke an die OHE mit Akkutriebwagen im Dezember 2022 werden Aufnahmen von fotogenen, roten 648ern bald nicht mehr möglich sein, vor allem nicht mit Schnee.

Zuletzt bearbeitet am 07.01.22, 20:58

Datum: 06.01.2022 Ort: Wahlstorf [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 17 Punkte

11 Kommentare [»]
Optionen:
Der letzte Herbst in der Idylle
geschrieben von: km 106,5 (246) am: 07.01.22, 00:37
Die Tage der Formsignal-Romantik in Neustadt neigen sich leider dem Ende zu.
Im Frühjahr/Sommer 2022 soll ein Bau-ESTW die altgediente Technik im Güterbahnhof ablösen,
da mit der Sperrung der Vogelfluglinie auch das Stellwerk Pf in Puttgarden außer Betrieb geht.
Diese steuert bis dato auch die Bahnhöfe südlich von Neustadt die aber noch angefahren werden.
Im Oktober sind die beiden Stellwerk aber noch in Betrieb und so passieren 648 341 und 350 das südliche Einfahrsignal der Neustäder Güterbahnhofes

Datum: 23.10.2021 Ort: Neustadt in Holstein [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 16 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
Ein Hauch von Schnee ...
geschrieben von: Jan-Henrik Sellin (259) am: 06.01.22, 16:56
... lag heute morgen noch am bekannten BÜ bei Wahlstorf - das musste einfach ausgenutzt werden. Die kurz vorher aufgegangene Sonne beleuchtete RE 11106 von Lüneburg nach Kiel in erhoffter Weise.

Datum: 06.01.2022 Ort: Wahlstorf [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 16 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
Winter am Motiviklassiker
geschrieben von: KBS443 (141) am: 06.01.22, 11:38
Der Blick vom Hof Sorge auf Burg-Gemünden mit der dortigen Kirche zählt zu den bekannten Motiven der Vogelsbergbahn. Anfang Februar 2021 lag die Mittelgebirgslandschaft unter einer reichlichen Schneedecke, welche dank zweistelliger Minustemperaturen bis zu den nachfolgenden Sonnentagen hielt. Bei solchen Temperaturen auf der Schattenseite des Ohmtals auf den Zug zu warten gestaltete sich nicht gerade als angenehm, auf das Ergebniss zurückblickend lohnte es sich aber auf jeden Fall.

Datum: 13.02.2021 Ort: Burg-Gemünden [info] Land: Hessen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte
Optionen:
Sichtdreieck
geschrieben von: km 106,5 (246) am: 05.01.22, 10:55
Lange war das Wäldchen zwischen Wapelfeld und Hohenwestedt bis zum Bahnübergang heran.
Vor einiger Zeit kamen denn wohl findige Menschen auf die Idee, das hier das Sichtdreieck für Züge aus Richtung Heide fehlte
und so musste der Wald gut 50m seines Reiches entbehren.
Auf den übrig gebliebenen Baustümpfen stehend fotografierte ich 648 145 auf dem Weg nach Büsum.

Datum: 25.09.2021 Ort: Wapelfeld [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: nbe
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
So tief wie möglich
geschrieben von: Steffen O. (658) am: 01.01.22, 23:00
Manche Motive sind ziemlich schwierig umzusetzen, da sie nur in den Wintermonaten im angenehmen tiefen Mittagslicht liegen. Und auf Sonnenschein kann man vor allem im Dezember eher selten bauen! Dies ist insbesondere in diesem terminlich dicht gedrängten Monat kein leichtes Unterfangen! Zu den besagten Mittagsmotiven zählt auch ein Klassiker der Gräfenbergbahn, der Kalchreuther Bogen. In der besten Mittagssonne passierte 648 307 einen mobilen Streckentrupp und steuerte nun Heroldsberg an als RB 58728 Gräfenberg - Nürnberg Nordost.

Datum: 21.12.2021 Ort: Kalchreuth [info] Land: Bayern
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 12 Punkte

9 Kommentare [»]
Optionen:
Mit einem Klassiker ...
geschrieben von: hbmn158 (502) am: 24.12.21, 13:27
aus Norddeutschland im Winterkleid grüße ich alle DSOler und Galeristen und wünsche frohe Festtage und ein ergiebiges Jahr 2022! Möge uns das kommende Jahr weniger Einschränkungen und mehr Reisefreiheit bescheren ...
„Back to normal“ hieß es beim Fahrzeugeinsatz auf Eiderstedt, nachdem vor einiger Zeit Heerscharen hierher pilgerten um die rot-weißen 628er zu nehmen. Vor der Kulisse von Katharinenheerd macht sich auch ein verkehrsroter 648 gut, zumal auch deren Tage langsam zu ende gehen, die Ersten im Neulack von NAH-SH sind bereits unterwegs und in nicht allzu ferner Zukunft kommen ja Akku-Flirts von Stadler in Schleswig-Holstein zum Einsatz.
Als RB 21162 von Husum nach St. Peter Ording beschleunigt 648 853 aus dem Haltepunkt heraus.


Datum: 30.01.2021 Ort: Katharinenheerd [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Ein Hauch von Winter
geschrieben von: H.M. (61) am: 11.12.21, 18:54
Nebel und eisige Temperaturen in der Nacht haben die Landschaft für dieses Foto gestaltet.

1648 433 + 1648 951 mit dem RE 80498 Magdeburg - Thale haben am 11.12.2021 Quedlinburg in Richtung Neinstedt verlassen.

Datum: 11.12.2021 Ort: Quedlinburg [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: Abellio
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 13 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
Ziemlich herbstlich ...
geschrieben von: Walter Brück (58) am: 05.12.21, 15:00
... sah es am 02.11.2015 auf der Lahntalbahn am Ausfahrsignal von Stockhausen aus, als der Regionalexpress nach Koblenz Hbf mit dem 648 206 bei bestem Sonnenschein ins Bild gefahren kam. Zum Glück hatte sich der Nebel gerade noch rechtzeitig verzogen und ist nur noch als Streifen am Horizont zu erkennen, was für meinen Geschmack sogar recht gut aussieht, da dies die herbstliche Stimmung des Bildes unterstreicht.


Zuletzt bearbeitet am 07.12.21, 22:54

Datum: 02.11.2015 Ort: Leun-Stockhausen [info] Land: Hessen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
Kleine Bahn auf großer Fahrt
geschrieben von: Bw Husum (87) am: 03.12.21, 14:39
Kleine Bahn auf großer Fahrt - das war mein spontaner Gedanke beim Betrachten dieses Bildes. In der Tat ist der einzeln fahrende Triebwagen der Baureihe 648 hier auf der "großen" Marschbahn unterwegs, wird aber in Kürze am Abzweig Hörn auf dei Bahnstrecke nach Eiderstedt wechseln.

Datum: 05.04.2018 Ort: Südermarsch [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
Lauterbach (Hess.) Nord
geschrieben von: Philosoph (522) am: 03.12.21, 10:04
Wer als ortsunkundiger in Lauterbach aussteigt, wundert sich möglicherweise ein wenig über den Namenszusatz Nord, gibt es doch bereits seit einigen Jahrzenten nur noch einen Bahnhof in Lauterbach. Der an der Strecke nach Glauburg-Stockheim gelegene Südbahnhof wurde ebenso wie der Hausbahnsteig am Nordbahnhof am 28.09.1975 mit der Einstellung des Personenverkehrs auf der "echten" Vogelsbergbahn überflüssig. Auf der heutigen Vogelsbergbahn droht dieses Szenario glücklicherweise nicht. Der vorhandene Stundentakt mit Verstärkerzügen wird sehr gut angenommen, obwohl die Gesamtstrecke noch mit alter Signaltechnik ausgestattet ist. So lässt sich hoffentlich noch viele Jahre die Ostausfahrt des Nordbahnhofs mit Formsignalen und Zügen umsetzen. Schön auch, dass die für die Strecke typischen beleuchteten Ortsschilder mit Uhr teilweise überlebt haben.

Zuletzt bearbeitet am 03.12.21, 17:38

Datum: 27.05.2017 Ort: Lauterbach [info] Land: Hessen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 8 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
Spontaner LINT
geschrieben von: Harrybo (8) am: 24.11.21, 13:28
Beim Auflauern von Altbaufahrzeugen um Geltendorf, viel mir die Strecke der BRB auf. Da ich noch keine Fahrzeuge dieses EVU fotografiert hatte und die Zugfolge auf der Hauptstrecke genug Zeit zur Stellensuche ließ, entschied ich mich, die Gelegenheit zu nutzen. Glücklicher Weise offenbarte sich vor dem Kloster Ottilien eine freie Stelle, welche sich Landschaftlich sogar sehr gut eignete. So konnte ich dann 648 229 auf dem Weg nach Augsburg einfangen.

Datum: 10.10.2021 Ort: St. Ottilien [info] Land: Bayern
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: BRB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
Noch einen Frühling
geschrieben von: Harrybo (8) am: 22.11.21, 14:42
... werden die Regionalzüge zwischen Kiel und Lübeck von der DB Betrieben. Im Dezember 2022 übernimmt dann Erixx die Regie auf den Strecken des Los Ost. Zu Beginn soll noch mit von der DB bereitgestellten LINT gefahren werden, bis Ende 2023 wird dann aber nach Plan der komplette Betrieb mit FLIRTAkku abgewickelt. Die typisch roten Züge werden demnach mindestens für Jahrzehnte von der Strecke verschwinden.
Ein Jahr hat man also noch Zeit, die LINT und 218er zwischen Kiel und Lübeck zu bewundern, wie hier im Frühling dieses Jahres zwischen den Kührener Teichen.

Datum: 06.05.2021 Ort: Kühren [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Der Herbst und die Wolken
geschrieben von: KBS443 (141) am: 21.11.21, 12:10
Im Herbst sind oft Wolkenformationen in verschiedenen Höhen zur gleichen Zeit zu beobachten. So auch an diesem Montagnachmittag, an welchem sich die tieferen Wolken zum Großteil auflösten und einen Blick auf die weiter oben liegenden Schleierwolken freigaben. Kurz hinter dem Bahnhof Lützel trifft die Rothaarbahn in das Edertal ein, welche sich hier noch kurz hinter der Quelle im Oberlauf befindet. Dabei verläuft dei Bahnstrecke oft nur wenige Meter neben der Bundesstraße 62, was den Landschaftlich sehr schönen Abschnitt aus fotografischer Sicht leider etwas uninteressant werden lässt.

Datum: 11.10.2021 Ort: Erndtebrück [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
Der zweite Versuch wird gekrönt
geschrieben von: 541 001 (101) am: 18.11.21, 15:48
Mein erster Versuch, um ein Lint bei der Ausfahrt von Velké Karlovice zu erwischen war leider ziemlich erfolglos da die Schatten noch im Gelis lagen. Eine Stunde später war die Stelle lichttechnisch schon okay als 648.287 (nun 846.287) von Arriva vorbeirollte.

Datum: 30.10.2021 Ort: Velké Karlovice [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-846 Fahrzeugeinsteller: Arriva vlaky
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
Kirchblick Angersbach
geschrieben von: Philosoph (522) am: 17.11.21, 18:44
Nur an den längsten Tagen im Jahr lässt sich das Kirchenmotiv in Angersbach an der Vogelsbergbahn umsetzen. Aber selbst dann sind die Schatten noch recht lang. Eine Stunde später ist die Sonne dann aber schon zu weit rum und auch das schöne Morgenlicht ist weg. Daher diese Aufnahme vom 20.06.2017 mit Schatten aber dafür schön ausgeleuchtet. Der unbekannte Lint hat soeben den Haltepunkt Angersbach mit Ziel Fulda verlassen.

PS: Der Lint passt genau zwischen die Telegraphenmasten, aber ich wollte den Ortsblick durch die Baumlücke nicht zufahren lassen.



Zuletzt bearbeitet am 18.11.21, 11:57

Datum: 20.06.2017 Ort: Angersbach [info] Land: Hessen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

2 Kommentare [»]
Optionen:
Frischzellenkur
geschrieben von: Bastian Schwarzer (67) am: 17.11.21, 17:30
In den letzten Jahren erhielten die Braunschweiger Linte in Kassel einen kleinen Kuraufenthalt. Auffälligstes Merkmal dürfte dabei der Neulack mit durchgehend weißen Streifen unterhalb des Dachs sein.
Am 01.06. hat 648 272 auf der Rückfahrt aus Kassel bald Göttingen und damit wieder sein planmäßiges Einsatzgebiet erreicht.

Datum: 01.06.2021 Ort: Klein Schneen [info] Land: Niedersachsen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 12 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
Fischweiher Haindorf
geschrieben von: Amberger97 (468) am: 31.10.21, 17:57
Bei Haindorf an den Fischteichen konnte ein unbekannter Lint festgehalten werden, der mit der Aufgabe betraut wurde, die Leistung 79728 von Regensburg nach Marktredwitz zu erbringen.

Datum: 24.10.2021 Ort: Haindorf [info] Land: Bayern
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DLB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Nun hat die Strecke auch fahrzeugtechnisch etwas z
geschrieben von: 541 001 (101) am: 31.10.21, 12:02
Als ich 5 Jahren zuvor auf einem Ausflug mit Freuden in Velké Karlovice ankam, fiel mir sofort auf wie viele Möglichkeiten die Strecke zum Fotografieren bietet. Da damals CD aber nur mit RegioNovas – ab und zu verstärkt mit Brotbüchsen – unterwegs war, ließ das comeback auf sich warten. Mit der Übernahme der Leistungen durch Arriva kamen auch viel interessantere Züge zum Einsatz. Im ersten Jahr waren nebst die Lints die 628ern unterwegs, die letzteren sollen sukzessive durch 646ern ersetzt werden, sofern diese endlich zuverlässig ins Rollen kommen. Am 30.10.2021, gerade als die Stelle ausgeleuchtet wurde, verlässt 846.281 mit einem Os aus Vsetín die Haltestelle Velké Karlovice zastavka und steuert dem Endbahnhof zu.

Zuletzt bearbeitet am 04.11.21, 20:59

Datum: 30.10.2021 Ort: Velké Karlovice [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-846 Fahrzeugeinsteller: Arriva vlaky
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Herbstliche Vogelsbergbahn
geschrieben von: 294-762 (293) am: 27.10.21, 14:18
VT283 + VT277 fahren gerade aus Bad Salzschlirf als RB45 nach Limburg aus und passieren am 24.10.2021 gerade da Formeinfahrsignal.

Heller bearbeitet

Datum: 24.10.2021 Ort: Bad Salzschlirf [info] Land: Hessen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: HEB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Am Ende eines erfolgreichen Tages ...
geschrieben von: Andreas T (487) am: 27.10.21, 10:44 sternsternstern Top 3 der Woche vom 07.11.21
Eigentlich schien unsere Lahntour, die Frank und ich am 24.10.2021 gemacht hatten, kurz vor 17.00 Uhr beendet. Zuvor hatten wir aus dem Hang heraus die 16.00-Uhr- Regionalexpressleistungen fotografiert [www.drehscheibe-online.de] , waren danach eilig für die 16.30-Reginalbahnen an das westliche Einfahrsignal von Runkel gewechselt und hatten als "Zufallstreffer" dort noch eine 218 erwischt [www.drehscheibe-online.de] . Eigentlich war uns klar, dass angesichts des jahreszeitlich bedingten Sonnenuntergangs um 18.12 Uhr (abzüglich aller Verluste durch Hügel und sonstige Hindernisse) es keine Chance mehr auf sinnvolle Sonnenbilder für die nächsten RB's um 17.30 Uhr oder gar die RE's um 18.00 Uhr geben würde. Also bei dem Wetter jetzt schon abbrechen und heimfahren?

Nein. Wenn man schon keine Chance hat, sollte man sie auch nutzen. Von meinen Bildern zwei Wochen zuvor vom westlichen Tunnelpurtal des Ennericher Tunnels (westlich von Kerkerbach) war mir in Erinnerung, dass dort die Landschaft sehr flach ist und der Sonnenstand gegen 18.00 Uhr fast genau der Gleisrichtung entspricht.

Und so reifte der Plan, an diesem Ort den Abend ausklingen zu lassen. Schlimmstenfalls würden sinnfreie Schattenbilder entstehen. Anders als früher kostet heutzutage - außer etwas Strom - ein später wieder gelöschtes Bild fast nichts. Ein Kodachrome-Dia schlug dagegen zum Schluss mit ca. 50 Cent zu Buche - das war schon ein relevantes Argument gegen "sinnlose" Bilder.

Und während die beiden RB's und auch der erste RE bildtechnisch unsere fehlenden Erwartungen weitgehend erfüllten - darauf hätte man notfalls auch verzichten können - halte ich das letzte Bild des Tages, kurz nach 18 Uhr entstanden, "als die Sonne schon fast den Horizont küsste " (ich weiß, dass war jetzt zu dick aufgetragen) für durchaus vorzeigbar, das den RE 4290 bei der Ausfahrt aus dem Tunnel zeigt.

Durch den extremen Sonnenstand strahlt die Sonne weit in den bogenförmig angelegten Tunnel hinein und leuchtet dessen südliche Wand in ungewohnter Art und Weise aus. Selbst der Lokführer scheint trotz heruntergezogenem Sonnenschutz die Sonne mitten in das Gesicht. Was mag er in diesem Moment überhaupt noch gesehen haben, nach über 400m düsterem Tunnel mitten hinein in die untergehende Sonne?

Eine Minute später lag alles bereits im Schatten. Sonnenuntergang halt.

Jedenfalls bin ich der Meinung, dass dies nicht nur ein würdiger Abschluss unserer gemeinsamen Tour war, sondern dabei auch ein ungewöhnliches Bild entstanden ist. Das ich hiermit für die Galerie vorschlagen möchte.

Ich bin übrigens nicht der Meinung, dass das Bild einer Drehung bedarf. Man sollte sich nicht durch das schiefe Signal und den sich in die Kurve legenden Triebwagen täuschen lassen. Insbesondere senkrechten Anteile des Tunnelpurtals zeigen nach meinem Verständnis, dass das Bild richtig ausgerichtet ist.


Zuletzt bearbeitet am 27.10.21, 11:04

Datum: 24.10.2021 Ort: Kerkerbach [info] Land: Hessen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 28 Punkte

10 Kommentare [»]
Optionen:
Herbst auf der Geest
geschrieben von: Nils (568) am: 25.10.21, 19:55
Nachdem der 24.10.2021 im Norden wettertechnisch eigentlich nur mittelmäßig angesagt wurde, gab es von Sonnenaufgang bis -untergang besten Sonnenschein. Und das kurz vor dem Höhepunkt der Herbstfärbung. So fuhr ich nachmittags für ein paar Herbstmotive an die nahe Strecke Neumünster-Heide. Ich suchte hier gezielt nach Stellen, wo möglichst herbstlich gefärbte Bäume das Motiv bereichern. Erstes Ziel war gleich die Waldausfahrt bei Aukrug-Homfeld. Hier wurde ich auch nicht enttäuscht und konnte zufrieden diesen unbekannten 648 der Nordbahn auf dem Weg nach Hohenwestedt aufnehmen.

Datum: 24.10.2021 Ort: Aukrug-Homfeld [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: Nordbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 10 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Herbstliche Vogelsbergbahn
geschrieben von: 294-762 (293) am: 25.10.21, 19:28
Über die herbstliche Vogelsbergbahn dieseln zwischen dem Haltepunkt Oberbimbach und dem Betriebsbahnhof Maberzell der VT277 mit VT283 nach Fulda. Die allerletzten Nebelschwaden lösen sich im Hintergrund gerade auf.

Datum: 24.10.2021 Ort: Bimbach [info] Land: Hessen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: HEB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Bartmannsholte
geschrieben von: Jan vdBk (740) am: 22.10.21, 20:24
Bartmannsholte. Damit ist eigentlich alles gesagt, der Bahnhof und seine Lage hinreichend beschrieben. Bartmannsholte. Strahlt dieser Name Wichtigkeit, Bedeutung, etwas Weltstädtisches aus? Bartmannsholte. Wunderbar. Zutreffend. Ich finde, es klingt eindeutig nach etwas, das vielleicht ganz schön ist, das man aber nicht kennen muss. Eine amerikanische Botschaft in Bartmannsholte, vielleicht ein Luxushotel, Firmenzentralen? Neee, schließt sich per se schon aus. Bartis Bio Bauernhof - ja, den könnte es hier geben! Und Heinis Heu Hotel könnte ich mir vorstellen. Das große Buxebölken in der Rößnitzer Senke muss hier auch ganz in der Nähe stattgefunden haben.

Bartmannsholte. Zwischen Maisfeldern und Wiesen stehen paar Formsignale. Mehrmals die Stunde wird hier die Klöterschranke runtergekurbelt und ein Zug der Nordwestbahn brettert durch den Bahnhof. Ohne Halt natürlich, Bartmannsholte eben, klingt bestenfalls nach Bedarfshalt, aber den gibt's hier nicht. Nein, hier wird nur in bedeutenden Orten wie Quakenbrück gehalten.

Aber an diesem Nachmittag gab es dann doch noch einen Halt. RE 82325 hätte planmäßig schon in Essen (in Oldenburg) auf RE 82396 warten müssen, doch dieser hatte Verspätung. Und hier kam Bartmannsholte ins Spiel! Die Kreuzung wurde verlegt! Während der 82396 auf Hp2 durch den Bahnhof fährt und der Tf den Stellwerker grüßt, muss der 82325 hinten noch so lange warten, bis der Fdl das Schlusssignal vom 82396 gesehen hat. Das war es dann schon. Für eine kurze Zeit war hier richtig was los!

Bartmannsholte. Herrlich.

Datum: 04.10.2021 Ort: Bartmannsholte [info] Land: Niedersachsen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: NWB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Naab im Herbst
geschrieben von: Amberger97 (468) am: 24.10.21, 21:36
Im Schatten des Alex-Verkehrs stehen die Lint der Die Länderbahn GmbH DLB auf der Relation Marktredwitz-Regensburg, obwohl sie mit ihrer Farbgebung gar nicht so unfotogen sind. Optimal sind sie sowieso für Motive, in die ohnehin nur ein kurzer Zug passt, auch wenn die Alex mit drei Wagen wohl nicht als lang zählen. Jedenfalls am südlichen Einfahrsignal von Nabburg ist aus dieser Perspektive genau Platz für einen 648.

Datum: 24.10.2021 Ort: Nabburg [info] Land: Bayern
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DLB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Zitterpartie an der Bentheimer Eisenbahn
geschrieben von: Pille (20) am: 15.10.21, 11:52 sternsternstern Top 3 der Woche vom 24.10.21
An einem Wochenende Ende Januar 2021 hatte es in der Nacht von Samstag auf Sonntag richtig schön gefroren und für den Sonntag war den ganzen Tag Sonne vorhergesagt. Das musste natürlich genutzt werden und so bin ich ausnahmsweise mal an einem Sonntagmorgen früh aufgestanden. Auf dem Weg zur Bentheimer Eisenbahn (BE) zeigte sich mir eine wunderbare raureifüberzogene Winterlandschaft, aber je weiter ich nach Norden kam, umso rarer machte sich die Sonne. An der BE sorgte dann eine hochnebelartige Suppe für eine trübgraue und ungemütlich kalte Stimmung.

Nach den ersten Nebelschüssen blieb somit Zeit, dass Frühstück in Bentheim nachzuholen. Bei meiner Rückankunft am Bahnübergang Milchweg zeigte sich der Blick in Richtung des ehemaligen Haltepunktes Neerlage leider noch immer tristgrau, während der umgekehrte Blick die ersten Sonnenstrahlen erkennen ließ. Das Ganze wurde zur doppelten Zitterpartie und schlussendlich entschied ich mich für einen Spurt Richtung Isterbergweg zum Fotopunkt an der Trauerbirke, wo ich BE 63015 mit VT 111 im schönem Licht umsetzen konnte. Der Hintergrund war derweil immer noch im Schatten, insofern hat sich der Sprint zumindest in meinen Augen gelohnt.

Was ich in der Hektik nicht beachtet hatte, dass mein Wagen nun im Bild stand. Aber sowas kann man ja heutzutage elektronisch korrigieren, daher der Haken bei Bildmanipulation.


Zuletzt bearbeitet am 15.10.21, 11:55

Datum: 31.01.2021 Ort: Neerlage [info] Land: Niedersachsen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: BE
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 19 Punkte

10 Kommentare [»]
Optionen:
Der Eyachtäler macht (auf) blau
geschrieben von: claus_pusch (295) am: 11.10.21, 20:59
Als die SWEG im Juli 2021 von Alstom den durch Wasserstoffzellen angetriebenen iLINT in Gammertingen in Empfang genommen hatte, war in der Fachpresse zu lesen, dass der Triebwagen werktags einen Umlauf zwischen Hechingen und Sigmaringen fahren und am Sonntag den Freizeitverkehr zwischen Hechingen und Eyach bewältigen sollte. Nachdem ich im August bei einer Donnerstags-Fototour ins Killer- und Laucherttal vergeblich auf das blaue Gefährt gewartet hatte, bekam ich es am (für dieses Jahr) vorletzten Betriebs-Sonntag des "Eyachtälers" auf dem westlichen Abschnitt der HzL-Stammstrecke vor die Linse, hier aufgenommen als HzL-Zug 163 zwischen Haigerloch und Stetten. Auf dem Bergsporn liegt die Haigerlocher Oberstadt mit ihrem Wahrzeichen, dem sogenannten Römerturm, der zwar mit den Römern nichts zu tun hat, wohl aber mit einer früheren Burganlage, die in der frühen Neuzeit durch das heute noch erhaltene, sozusagen "einen Hügel weiter" erbaute Schloss Haigerloch abgelöst wurde.

N.B.: Der iLINT trägt die Baureihenbezeichnung 654. Da diese im Galerie-Baureihen-Menü allerdings auf den Regiosprinter verweist, habe ich als Baureihe 648 ausgewählt.

Datum: 10.10.2021 Ort: Haigerloch [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: SWEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 10 Punkte
Optionen:
Birkenallee
geschrieben von: KBS443 (141) am: 02.10.21, 16:26
Ein aus Womelsdorf heraufsührender Wirtschaftsweg, welcher den Straßenname Erlenweg hat, wird für ein kurzes Stück links und rechts durch Birken begrenzt. Die Bäume stehen nicht ganz regelmäßig, somit gibt es auch mal eine größere Lücke für den Zug.

Zuletzt bearbeitet am 02.10.21, 16:27

Datum: 22.09.2021 Ort: Womelsdorf [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 10 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
Bergauf - Bergab
geschrieben von: Nils (568) am: 27.09.21, 21:16
Schon oft wurde in diesem Forum über ihn berichtet: der berühmt, berüchtigte "Pass von Seekamp". Auch wenn das Ganze natürlich mit ein wenig Augenzwinkern zu betrachten ist, überwindet die Bahn hier tatsächlich ein paar Höhenmeter mit Blick auf die Ostsee. 648 453 hat am 26.09.2021 als RB Puttgarden-Lübeck soeben den Scheitelpunkt passiert und rollt nun in einer leichten Rechtskurve bergab gen Neukirchen. Glaubt man den aktuellen Planungen wird man hier in ein paar Jahren auch E-Loks fotografieren können, da die neue Fehmarnbeltanbindung hier auf der alten Trasse verlaufen soll. Ich vermute jedoch, dass die Idylle hier trügt... und wenn man nur irgendwelche Wände zum Schutz von Seeschwalben aufstellt, die möglicherweise in die Oberleitung fliegen könnten...oder so ;-)...möglich ist ab sofort alles!

Zuletzt bearbeitet am 27.09.21, 21:21

Datum: 26.09.2021 Ort: Seekamp [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Schmales Zeitfenster
geschrieben von: Yannick S. (812) am: 27.09.21, 13:31
Bei meinen zahlreichen Besuchen an der Strecke war mir stets der Blick vom Bahnsteigende in Hillnhütten Richtung Dahlbruch aufgefallen und ich ärgerte mich jedes Mal aufs neue, dass das Gleis schon wieder zu schattig war. Am 31. Mai plante ich daher endlich mal rund um die Übergabenfotos den Blick ein, mangels Übergabe um diese Uhrzeit eben mit einem Lint.

Datum: 31.05.2021 Ort: Hilchenbach-Hillnhütten [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 12 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
Sommerabend in der Grafschaft
geschrieben von: ludger K (307) am: 10.09.21, 00:00
Bei der abendlichen Radtour erwischt: VT 112 auf dem Weg nach Neuenhaus

Datum: 08.09.2021 Ort: Nordhorn-Brandlecht [info] Land: Niedersachsen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: BE
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 9 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Grafschafter Idylle
geschrieben von: Pille (20) am: 08.09.21, 21:32
Am 04.09.2021 konnte ich die RB 56 auf dem Weg von Neuenhaus nach Bad Bentheim in der Nähe des Bahnübergangs Feldstraße in Neerlage in ländlicher Umgebung festhalten. Nichts deutet darauf hin, dass kurz vorher und kurze Zeit später zwei lange Güterzüge diese Ruhe "störten".

Wo gibt es das auch noch, dass auf einem Samstagnachmittag zwei ordentliche Güterzüge auf einer eingleisigen nicht elektrifizierten Nebenbahnstrecke durch eine eher dünn besiedelte Region fahren? Natürlich in der Grafschaft Bentheim auf der Bentheimer Eisenbahn! ;-)

PS: Bei der Kategorie war ich mir mal wieder nicht sicher. Passt "Stimmungen mit Zug" besser"?

Datum: 04.09.2021 Ort: Neerlage [info] Land: Niedersachsen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: BE
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 15 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
Morgendliche Einfahrt Neustadt(Holst)
geschrieben von: Nils (568) am: 28.08.21, 15:55 sternsternstern Top 3 der Woche vom 05.09.21
An langen Sommermorgenden kann man die südliche Einfahrt in den Bahnhof Neustadt(Holst) Gbf mit aus Lübeck ankommenden Zügen fotografieren. Als Kulisse dient dazu neben dem Holsteinturm im Hansapark auch das südliche ESig, welches sich aktuell noch als Formsignal präsentiert. In Neustadt(Holst) befinden sich die letzten Formsignale im Schleswig-Holsteiner "Ostnetz" und das wird sich demnächst ändern. Bereits jetzt laufen erste Vorbereitungen für die Herstellung eines "Bau ESTW", welches die Alttechnik dann alsbald ablösen wird. Im Zuge der Bauarbeiten für die feste Fehmarnbeltquerung wird sich die Eisenbahnwelt in Ostholstein eh radikal ändern. Das ist aber ein anderes Thema. Am 28.06.2021 erreicht ein 648-Doppel als RB aus Lübeck die Neustadt(Holst) Gbf. Nach der dortigen Flügelung verkehrt ein VT weiter nach Puttgarden und ein VT rollt über die kurze Stichstrecke zum Haltepunkt Neustadt(Holst).

Datum: 28.06.2021 Ort: Neustadt(Holst) [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 22 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
Tagesstart am Vorsignal
geschrieben von: Vinne (784) am: 25.08.21, 16:43
Am 13. August versprachen die Auguren endlich, wirklich endlich, wieder ein stabiles Wetterfenster, welches vom Sonnenaufgang bis zum späten Vormittag rund um Hannover sein "Unwesen" treiben sollte.
Da konnte ich nun endlich einen ernsthaften Versuch wagen, die Walsrode-Übergabe abzupassen.
Selbstredend musste das herrliche Wetter aber ab dem ersten möglichen Sonnenstrahl genutzt werden, weshalb ich bereits um kurz nach 6 Uhr im Heidekreis aufschlug. Bodennebel und eine zu niedrig stehende Sonne erschwerten im Zusammenspiel mit diversen Maisfeldschatten den Plan eines ersten ERIXX-Bildes.
Daher wurde das erste LINT 41-Gespann unfotografiert gen Landeshauptstadt ziehen gelassen und fix zum Einfahrvorsignal von Schwarmstedt umgesattelt.
Dort stiefelte ich dann in das frisch umgepflügte Stoppelfeld, richtete die Leiter stabil in den Furchen aus und begann bereits um halb sieben mit dem Wolkenlotto.

Keine Minute bevor die Glühmurmel ihren Aufstieg in das breite Wolkenfeld geschafft hatte, schloss sich dann der Bahnübergang bei Grindau und 648 483 und 475 brummten zur vollsten Zufriedenheit durch den Sucher und in den Tag.
Bis zum Gegenzug waren die Wolken dann immerhin wieder in sich zusammengefallen, sodass der Fotovormittag wie gewünscht abgehen konnte, ehe dann um 11:30 Uhr die Arbeit im Homeoffice aufgenommen wurde.

Datum: 13.08.2021 Ort: Schwarmstedt [info] Land: Niedersachsen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: ERIXX
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
Diez an der Lahn
geschrieben von: KBS443 (141) am: 11.08.21, 18:06
Nach dem Durchziehen einiger Wolken und Schauer zeigte sich die Luft am Abend des 8.8. deutlich klarer als zuvor. Am Ufer der Lahn lies ich die Drohne steigen, um die hier auf Dammlage verlaufende Lahntalbahn mit dem Landgrafenschloss der Stadt fotografieren zu können. Mit leichter Verspätung beschleunigte der einzelne 648, als Regionalbahn von
Limburg(Lahn) nach Mending um die Kurve aus dem Bahnhof hinaus.

Datum: 08.08.2021 Ort: Diez [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Drohne
Top 3 der Woche: 10 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
RB85 auf der Fehmarnsundbrücke – I
geschrieben von: np_trainspotting (13) am: 07.08.21, 15:01
Das erste Bild meiner Panorama-Serie: Vogelfluglinie

------------------------------------------------------------------------

RB85 als RB 11215 am morgen, direkt hinter dem IC 2413 nach Hamburg Hbf, überquert hier gerade die im Bau befindliche Fehmarnsundbrücke in Richtung Großenbrode.

------------------------------------------------------------------------

Auch ich möchte mich einmal in diesem Sinne zu meinen zehnten-DSO-Galerie Betrag bei allen Teilnehmern bedanken.
Ich freue mich besonders auch bei jeden * (für Top-3 der Woche) sowie netten Kommentar unter meinen gesamten DSO Beitragen, sei es eine Bild-Sichtung, oder ein Galerie Bild.



Zuletzt bearbeitet am 10.09.21, 20:58

Datum: 12.07.2021 Ort: Großenbroderfähre [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
Langer Zug, durch lange Belichtungszeit.
geschrieben von: np_trainspotting (13) am: 01.08.21, 18:13
"Langzeitbelichtungen bei der Bahnfotografie? Das kann doch gar nicht passen!" Stimmt, fast...

Aber, hier wird die frühe Nacht (22:21) wieder zum Abend und durch 4 Sek. Belichtungszeit werden Konturen der Umgebung wieder sichtbar. Der RB85 zieht sich über die Brücke hinweg nach Burg a. F.



Zuletzt bearbeitet am 13.09.21, 20:30

Datum: 24.07.2021 Ort: Großenbroderfähre [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 8 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
Die Kühe und der Leitermann
geschrieben von: KBS443 (141) am: 28.07.21, 14:48
Höchste Interesse weckte ich bei den Kühen, als ich mit der Leiter den besten Bildausschnitt suchte. In einer Reihe aufgestellt wurde ich von der anderen Ederseite beobachtet. Einige Minuten vergingen und die interesse wurde wieder dem Gras zugewendet, auch der Zug ist nichts ungewöhnliches. Wenigstens blieben die Beobachter für das Foto im passenden Bereich der Weide.

Datum: 13.06.2021 Ort: Röspe [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 8 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
Tief im Westen, wo die Sonne verstaubt...
geschrieben von: np_trainspotting (13) am: 23.07.21, 15:38
Ach nein, eigentlich müsste es hier ja heißen: Tief im Norden, wo die Sonne verstaubt, ist es besser, viel besser als man glaubt.

Hier überquert gerade im wirklich letzten Licht, gegen 21:30, der RB85 die Fehmarnsundbrücke von Fehmarn-Burg nach Großenbrode.
Unter dem Zug befindet sich ein sogenanntes "Jack-up-Schiff", mit dem Messungen vorgenommen werden für die neue Deutschland - Dänemark Verbindung.



Zuletzt bearbeitet am 13.09.21, 22:13

Datum: 11.05.2021 Ort: Großenbroderfähre [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Außerplanmäßige Kreuzung in Großenlüder
geschrieben von: Andreas T (487) am: 19.07.21, 07:45
Weil am 07.07.2021 der Nachmittagszug HLB 24825 nach Fulda deutliche Verspätung hatte, wurde die eigentlich für den Betriebsbahnhof Maberzell vorgesehene planmäßige Kreuzung mit dem Gegenzug HLB 24828 nach Großenlüder verlegt. Schön, wenn es an einer eingleisigen Strecke noch derartige Infrastruktur gibt, die so etwas ermöglicht.

Davon wusste ich allerdings nichts, und eigentlich veranlasste mich auf der Durchreise nur ein größeres Wolkenloch zu einem kurzen Abstecher in den Bahnhof Großenlüder, wo - zu meiner angenehmen Überraschung - ein Reisezug stand, der eigentlich um diese Uhrzeit dort nicht hingehörte. Und dann dort mit Sonne auch bis zum Erscheinen des Gegenzugs verblieb. So entstand dieses eher seltene Kreuzungsbild in diesem hübschen, mit vielen Formsignalen ausgestattete Bahnhof am Rande des Vogelsberges.

Ein Sensorfleck musste digital entfernt werden, was aber wohl hier nicht als "Bildmanipulation" gilt. Ich habe das Bild neu eingestellt und gedreht, noch bevor mich das Auswahlteam zu Recht darauf hinweist.

Datum: 07.07.2021 Ort: Großenlüder [info] Land: Hessen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
Auf der Schiene und zwischen der Schiene
geschrieben von: np_trainspotting (13) am: 14.07.21, 17:34
Auf der Schiene bewegt sich gerade der RB85 (Lint41) aus Puttgarden nach Großenbrode, umrahmt wird dies durch diesen rostigen Schienen-Zaun.



Zuletzt bearbeitet am 13.09.21, 22:16

Datum: 11.07.2021 Ort: Großenbroderfähre [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 9 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
Nordbahn im Raps
geschrieben von: km 106,5 (246) am: 12.07.21, 16:53
So häufig kommt es leider nicht vor das sich fototechnische und landwirtschaftliche Interessen an der KBS 132 überschneiden.
Umso erfreuter war ich als ich Anfang Mai zwischen Wapelfeld und Hohenwestedt ein Rapsfeld ausmachen konnte das im Begriff war zu blühen.
Ein paar Wochen später konnten ich denn diesen LINT auf dem Weg nach Büsum mit der gelben Pracht aufnehmen.

"Teile des Rapses mussten aufgrund von Wolkenschatten nach besonnt werden"

Datum: 20.05.2021 Ort: Wapelfeld [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: nbe
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Bahnübergänge von Wapelfeld
geschrieben von: km 106,5 (246) am: 06.07.21, 10:44
Die Bahnübergänge nördlich des Örtchens Wapelfeld an der Strecke Neumünster-Heide bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten umgesetzt zu werden.
Jedoch ist das Zugangbot begrenzt und beschränkt sich auf einen Lint alle 2 Stunden.
Der westlichste der drei Übergänge ist hier zu sehen, auch zu sehen ist das leichte Gefälle in "Tal" der Wapelfelder Au.
648 144 ist als RB63 auf den Weg von Büsum nach Neumünster

Datum: 28.04.2021 Ort: Wapelfeld [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: nbe
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
landwirtschaftlich geprägt
geschrieben von: km 106,5 (246) am: 02.07.21, 18:45
In Mittelholstein gibt es nicht wirklich viel.
Zwischen Neumünster und Heide gibt es bis auf ein paar Ausnahmen werde groß Tourismus noch Industrie.
Jedoch ist die Landwirtschaft hier erheblich ausgeprägt was man im Sommer vor allem an den Gespannen auf der B430 merkt.
So wundert es nicht das nachdem die RB63 nach Neumünster den Bahnübergang passiert hat ein Trecker eben diesen auch quert.

Datum: 27.04.2021 Ort: Beringstedt [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: nbe
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:

Auswahl (809):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 17 >

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2022 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.