DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2
>
Auswahl (15):   
Galerie: Suche » Wangerooge, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Go West!
geschrieben von: claus_pusch (40) am: 14.03.18, 00:18
Am 24.2. war die Abfahrt des Zubringerzuges zur (einzigen) Wangerooge-Fähre des Tages auf 17.15 Uhr angesetzt. Da ich Zeit hatte, stromerte ich etwa 2 Stunden vorher auf dem Dorfbahnhof herum und schnappte einen Gesprächsfetzen zwischen zwei Mitarbeitern auf, wonach die Lok bereit gemacht würde, "weil im Westen noch Gepäck abzuholen ist". Also mit flottem Schritt zum Dorfdeich! Und in der Tat: wenig später machte sich die SCHÖMA-Lok 399 108 mit dem Leerzug auf den Weg zu den Westheimen, überragt vom Alten Leuchtturm von 1856, zu dessen Füßen übrigens seit 50 Jahren mit 99 211 die letzte Dampflok der Wangerooger Inselbahn aufgestellt ist.

Datum: 24.02.2018 Ort: Wangerooge [info] Land: Niedersachsen
BR: 399 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Schmalspurgüterzug mit DB-Lok
geschrieben von: Fuzzel (86) am: 02.03.18, 20:02
Um den kleinen Wangerooge-Galeriebestand etwas aufzustocken: Noch bevor das erste Fährschiff am frühen Morgen Wangerooge verlässt, ist der Güterzug bereits auf dem Weg vom Inselbahnhof zum Westanleger. Sieben beladene Flachwagen bedeuten beste Auslastung für die Fahrt und die Zuglok 399 107.

Datum: 07.2017 Ort: Wangerooge [info] Land: Niedersachsen
BR: 399 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Eisige Insel-Impression
geschrieben von: claus_pusch (40) am: 03.03.18, 02:14
Hoch "Hartmut" brachte Ende Februar auch an der Nordsee steife Ostwinde, was zu niedrigem Wasserstand in den Fahrrinnen zu den ostfriesischen Inseln führte. Für den Wangerooge-Verkehr bedeutete dies, dass Schiffskurse ausfielen oder auf den Höhepunkt der Flut verschoben wurden. Nicht gut, wenn man Inselbahn-Züge aufnehmen wollte, die dann oft zu spät am Tag oder gar nicht auf die Strecke gingen! Am 24.2. war die Verschiebung der eigentlich für 15.35 Uhr vorgesehenen Zugfahrt vom Dorfbahnhof zum Westanleger um fast zwei Stunden aber Glück im Unglück, gab es so doch eine Chance, den Zug knapp vor Sonnenuntergang vom Westgrodendeich aus im passenden Licht zu erwischen. Und so kam diese Aufnahme der von 399 108 gezogenen Zuggarnitur mit Blick auf Wangerooge-Dorf und den Dorfdeich, den der Zug wenige Minuten zuvor durchfahren hatte, im warmen Abendlicht zustande. Warm war natürlich nur das Licht - der eisige Wind ließ mir beim Auslösen fast die Finger abfrieren...

Datum: 24.02.2018 Ort: Wangerooge [info] Land: Niedersachsen
BR: 399 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Wangerooge 6:30 Uhr
geschrieben von: Fuzzel (86) am: 05.09.17, 20:13
Nur an wenigen Tagen sind im Sommer die (Personen)Züge der Inselbahn Wangerooge bereits vor 7 Uhr morgens im Einsatz und ermöglichen somit auch schöne Aufnahmen in Tagesrandlage. 399 107 hat um 6.30 Uhr den Dorfbahnhof verlassen und bringt Reisende zur ersten Fähre desTages.

Datum: 08.2017 Ort: Wangerooge [info] Land: Niedersachsen
BR: 399 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Am Wattenmeer entlang
geschrieben von: Fuzzel (86) am: 24.08.17, 22:52 Top 3 der Woche vom 03.09.17
Auch wenn es nicht so aussieht, aber 399 108 der Inselbahn Wangerooge fährt für DB Fernverkehr. Die kleine Bahn ist dem "schnellen" Geschäftsbereich zugeordnet, ist aber in aller Beschaulichkeit unterwegs. Der Zug erreicht in Kürze den Westanleger der Insel.

Datum: 08.2017 Ort: Wangerooge [info] Land: Niedersachsen
BR: 299 (alle deutschen Schmalspur-Dieselloks) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 15 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Wangerooge: Westanleger von oben
geschrieben von: delta_t (40) am: 02.02.15, 21:25
Am Westanleger warten die meterspurigen 399 107 und 108 der Inselbahn auf Arbeit. Die eine auf Fahrgäste von einer bald eintreffenden Fähre, die andere auf Güter, die gerade von dem Frachtschiff Harle Gatt umgeladen werden. Als bald geht es dann auf die 3 km lange Strecke ins Inselinnere.

Daneben ergibt sich ein schöner Blick über den gesamten Westteil der Insel mit seinen Befestigungsanlagen gegen die "Landverlagerung" nach Osten,
den Strand, den Westgroden und die beiden Leuchttürme.

Wer möchte da nicht gleich zur Landung ansetzen und die Insel(bahn) erkunden?

Aufnahmedaten: f/5,0; 1/1000 s; ISO 200; Brennweite (KB) 25 mm
Bildmanipulation: Lichtspiegelungen im Kabinenfenster abgemildert.

Datum: 06.08.2010 Ort: Wangerooge [info] Land: Niedersachsen
BR: 399 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 5 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Im letzten Licht
geschrieben von: Nagercoil (40) am: 19.01.15, 10:23
Im letzten Licht des letzten Tages vom letzten Jahr schiebt 399 107 einen Leerpark vom Westanleger zum Inseldorf Wangerooge zurück.

Datum: 31.12.2014 Ort: Wangerooge [info] Land: Niedersachsen
BR: 399 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 13 Punkte

9 Kommentare [»]
Optionen:
 
Rumänin im Wattemeer
geschrieben von: Fuzzel (86) am: 02.04.14, 16:43
Bald feiert sie ihren 24. Geburtstag, die bei FAUR in Rumänien gebaute Lok 399 105 der Inselbahn Wangerooge. Am Abend bringt sie für diesen Tag den letzten Zug vom Anleger ins Inseldorf - hier in den Salzwiesen im Westen der Insel. Das Ladegut dient dem "Häuslebau" auf Wangerooge, der im März für höheres Güteraufkommen auf der Bahn sorgt als der Tourismus für Reisendenaufkommen.

Datum: 03.2014 Ort: Wangerooge [info] Land: Niedersachsen
BR: 399 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Gott schuf die Zeit ......
geschrieben von: 044 377-0 (57) am: 29.06.13, 14:05
Ein Sonnenstrahl beleuchtet einen Zug der Wangerooger Inselbahn am Morgen des 16.06.2013.

Datum: 16.06.2013 Ort: Wangerooge [info] Land: Niedersachsen
BR: 399 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Bettenwechsel
geschrieben von: Jüterboger (15) am: 20.05.13, 23:50
Eigentlich hätten wir es uns denken können, denn schon am Morgen war ein Zug gefahren... Doch fangen wir am Anfang an:


Am westlichen Ende der Nordseeinsel Wangerooge befinden sich die Schullandheime. Die Bahnstrecke dorthin wird nur bei Bedarf befahren, der öffentliche Fahrplan kennt keine Züge zum Westen.

Nun hatten wir schon am Morgen des 07.04.2013 einen Zug gesehen, der gerade eine Schülergruppe im Westen abholte, leider nicht mehr rechtzeitig für ein Foto. Uns blieb wieder nur der normale Verkehr zwischen Inseldorf und Hafen.
Die Zugpause zur Ebbe nutzten wir um im Ort einzukaufen. Auf dem Weg in Richtung Unterkunft kamen uns merkwürdigerweise immer mehr Leute mit Gepäck entgegen. Ein Blick zum Bahnhof bestätigte unsere Befüchtungen, da kam noch ein Schiff mit Urlaubern vom Festland, welches nicht im Fahrplan stand! Und noch etwas: In zwei der sechs Wagen sitzen noch Kinder! Das kann nur bedeuten,... "Vorsicht am Bahnsteig, der Zug zum Westen fährt ab!" Ein Pfiff und der Zug fuhr los. Na toll, da stehen wir nun mit unseren Einkäufen.

Nun musste es schnell gehen! Wir radelten zum Hotel, legten unser Zeug ab und schnappten die Fotoausrüstung. Auf die Räder und dem Zug hinterher.
Nun hatten wir doppelt Glück, im Westen müssen die Gepäckstücke einzeln vom Zug hinabgereicht werden, das dauert. Außerdem gibt es dort keine Umfahrungsmöglichkeit für die Lok, sie muss den Zug zurück zum Bahnhof Wangerooge schieben.

Aber eigentlich hätten wir es uns denken können. Wenn am Morgen eine Schülergruppe abreist, kommt die nächste am Nachmittag.

Datum: 07.04.2013 Ort: Wangerooge [info] Land: Niedersachsen
BR: 399 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Auswahl (15):   
Seiten: 2
>

(c) 2018 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.