DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 24
>
Auswahl (234):   
Galerie: Suche » 139,140, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Alles Oldtimer
geschrieben von: Bjoern Detlefsen (27) am: 20.03.17, 22:07
zumindest in ein paar Jahren. also die Autos. die blaue EGP 140 bzw. 139 erfüllt hingegen schon heute die Kriterien für das H-Kennzeichen. das gibts nur leider nicht für Loks. steuerlich begünstigt werden nur die anderen Verkehrsträger: PKW, Flugzeug und Schiff

Datum: 19.02.2015 Ort: Hamburg Waltershof [info] Land: Hamburg
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: EGP
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
E40 im Donautal
geschrieben von: 1116er (176) am: 17.03.17, 21:33
Der 04.03. zeigte sich am Vormittag von seiner schönsten Seite in Sachen Wetter. Bei Sandbach im Donautal war die ex EBM, jetzt RCC 140 003 mit einigen Gaskesselwagen nach Passau unterwegs.

Datum: 04.03.2017 Ort: Sandbach [info] Land: Bayern
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: EBM Cargo
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Blaue Stunde zur Mittagszeit
geschrieben von: Benedikt Groh (175) am: 03.03.17, 16:57
Das tägliche Highlight auf der Rhein-Main-Bahn ist nach wie vor der recht verlässlich gegen Mittag verkehrenden Henkelzug, der je nach Woche eine andere Kasten-10er im Angebot hat. Neben etwas verblichenem Verkehrsrot und farblich gewagten Neukreationen gibt es auch zwei Maschinen in klassischer Bundesbahn-Lackierung. An einem sonnigen Januartag war es die Aufgabe der blauen 110 262 (ex 139 262) ihren Zug ins mittelfränkische Wassertrüdingen zu bringen.

Datum: 26.01.2017 Ort: Groß-Gerau [info] Land: Hessen
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: BYB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Vom Winter gezeichnet
geschrieben von: Johannes Poets (213) am: 01.03.17, 19:00
Es gibt Tage, da erinnert sich auch der eingefleischte Autofahrer an die Bahn und läßt sein Kraftfahrzeug in der Garage stehen. Besonders dann, wenn es aus dem klimatisch milden Oberrheingraben von Freiburg aus durchs Höllental auf die Höhen des Schwarzwaldes geht und dort ein später Wintereinbruch die Straßen zur Rutschbahn macht, bleibt die sonst viel befahrene Bundesstraße 31 auffallend leer.

Hier kommt uns die vom Winter gezeichnete Offenburger 139 131-7 mit dem E 3538 Seebrugg – Freiburg (Brsg) in der Ausfahrt vom Bahnhof Hirschsprung entgegen. Gleich wird die berühmte Engstelle mit dem Oberen und dem Unteren Hirschsprung-Tunnel sowie dem Falkenstein-Tunnel erreicht sein.

Eine ähnliche Wellblech-Fernsprecherbude konnte man kürzlich auf dem schönen Bild von Benedikt Groh bewundern: [www.drehscheibe-online.de]

---
Scan vom Kleinbild-Negativ (Ilford FP4)

Zuletzt bearbeitet am 03.03.17, 23:50

Datum: 03.03.1984 Ort: Hirschsprung [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Eine sichere Bank
geschrieben von: Der Nebenbahner (245) am: 27.02.17, 20:56
Eine sichere Bank war jahrelang die Übergabe von Meimersdorf nach Maschen was die Pünktlichkeit und die Bespannung angeht. Dieses Zugpaar wurde von Lokrangierführern gefahren, die seinerzeit nur auf der BR 140 ausgebildet waren und somit stand die Bespannung fest. Der Zug verkehrte immer Vormittags und brachte Frachte aus Kiel und jene aus Neumünster bzw. Bad Segeberg nach Maschen. Als 140 874 am 10. April 2008 pünktlich den FZT 53557 Meimersdorf - Maschen am Stellwerk Egs in Hamburg-Eidelstedt vorbeizog waren hinter der Lok außerdem noch Wagen aus dem Bundeswehranschluss Ohrstedt bei Husum eingestellt.


Datum: 10.04.2008 Ort: Hamburg-Eidelstedt [info] Land: Hamburg
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 10 Punkte

9 Kommentare [»]
Optionen:
 
Silberlinge
geschrieben von: Johannes Poets (213) am: 19.02.17, 22:00
Im Licht der tief stehenden Wintersonne präsentieren sich die beiden Silberlinge ABnb und Bnb besonders glänzend. Der von einer 140 gezogene E 3080 Kassel – Göttingen führt am Schluß einen Bahnpostwagen mit sich, vermutlich ist es ein Post mr-a/26.

Die Aufnahme entstand wenige Kilometer südlich von Göttingen zwischen Obernjesa und Rosdorf in Höhe der Ortschaft Niedernjesa.

---
Scan vom Kleinbild-Dia (Ektachrome 64 professional)

Zuletzt bearbeitet am 20.02.17, 10:00

Datum: 01.02.1982 Ort: Niedernjesa [info] Land: Niedersachsen
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ein EGP Doppel auf der Kattwykbrücke
geschrieben von: Luf (7) am: 13.02.17, 14:18
Schon bei der Einfahrt Hohe Schaar in den Hamburger Hafen konnte ich am letzten Tag des Oktober 2015 140 857 & 139 285 der Eisenbahngesellschaft Potsdam mbH mit einem langen Kistenzug vom Fahrrad aus beobachten. Hätte ich gewusst, dass die Fuhre vor der für mich als farblich passendes Motiv schnell auserkorenen Kattwykbrücke noch einmal halten sollte, wäre ich bei der Parallelfahrt nicht ganz so in´s Schwitzen gekommen. So hatte ich genügend Zeit über die mehr als 40 Jahre alte Brücke die Süderelbe zu überqueren und den Zug auf dem Weg zum Hafenbahnhof Hamburg Süd abzulichten.
Nicht nur weil die fehlenden Buchstaben auf der Brücke mittlerweile wieder ergänzt worden sind ist dieses klassische Hamburger Hafenmotiv nicht wiederholbar. Auf der linken Seite würden inzwischen die Auswirkungen der Baustelle zur Errichtung der neuen Kattwykbrücke, welche bis 2020 abgeschlossen sein soll und auch zur Trennung von Straßen- und Schienenverkehr führen wird, in das Bild ragen.

Zuletzt bearbeitet am 13.02.17, 20:05

Datum: 31.10.2015 Ort: Kattwykbrücke [info] Land: Hamburg
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: EGP
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Übers Eis
geschrieben von: tk (3) am: 01.02.17, 19:26
Nur ungefähr alle fünf Jahre friert die Wörnitz stark genug zu, so dass ein Betreten des Eises gefahrlos möglich ist. Von dieser seltenen Möglichkeit macht die örtliche Bevölkerung rege Gebrauch. Diese Gelegenheit wollte ich mir ebenfalls nicht entgehen lassen, und absolvierte einen Sonntag-Nachmittags-Spaziergang auf dem Eis. Dabei wurde ich von 140 432 der Bayernbahn mit dem Henkelzug überrascht.


Datum: 29.01.2017 Ort: Harburg [info] Land: Bayern
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: BayernBahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Blau-weiß-rotes Zebra
geschrieben von: 1116er (176) am: 31.01.17, 22:30
Am 28.01.2017 bespannte das neueste 139 Zebra von Lokomotion den Schneeexpress von Wörgl nach Schwarzach. Bei Hochfilzen war der Skizug am klirrend kalten Morgen im Morgenlicht unterwegs.

Zuletzt bearbeitet am 31.01.17, 22:31

Datum: 28.01.2017 Ort: Hochfilzen [info] Land: Europa: Österreich
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: Lokomotion
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 9 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Über 50 Jahre
geschrieben von: Dennis Kraus (404) am: 29.01.17, 11:47
Über 50 Jahre beträgt der Altersunterschied der am 28.01.2017 vor dem aus den Niederlanden kommenden Turnuszug 13187 eingesetzten bereits 1964 in Dienst gestellten 139 555 und der fast neuen 193 772. Mit 8 Wagen am Haken haben sie soeben Radstadt verlassen und steuern nun auf den Endbahnhof Schladming zu.

Zuletzt bearbeitet am 31.01.17, 15:43

Datum: 28.01.2017 Ort: Radstadt [info] Land: Europa: Österreich
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: Lokomotion
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Auswahl (234):   
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 24
>

(c) 2017 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.