DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
<
1 .. 3 4 6 7 .. 2818
>
Auswahl (28178):  
Die neuesten Beiträge » zur erweiterten Suche
 
Sonnenaufgang über Jütland
geschrieben von: Leon (252) am: 08.12.18, 20:20
Wir schreiben den 05.09.2001...Spätsommer auf Jütland, ein gemütliches Ferienhaus bei Soendervig. Noch vor dem Sonnenaufgang wird ein Blick aus dem Fenster geworfen: ganz flache Nebelbänke liegen über dem Land, darüber klarer Himmel. Weit draußen über der Küste türmen sich die Wolken. Also auf geht’s – zum Lemvig-Güterzug. An die Stimmung kann ich mich noch heute erinnern: völlig leere Landstraße, von der Sonne noch nix zu sehen. Man fährt durch Nebel, der gerade mal die Motorhaube bedeckt, irgendwie unwirklich. Die Wolken draußen auf dem Meer verfärben sich langsam rötlich. Kurzer Abstecher zum letzten planmäßigen Kreuzungsaufenthalt des Güterzuges vor Lemvig – da stand er, artig die Vorbeifahrt eines Lynetters abwartend. Also los, rauf auf das leichte Hochplateau bei Bonnet. Hier fand sich eine Stelle, an der sich der Zug gegen die Wolken abheben müsste. Von der Sonne keine Spur, aber die Wolken verrieten, dass sie demnächst aufgehen müsste. Wie belichtet man so ein Bild mit einer 6x6-Knipse, deren Belichtungsmesser alles mögliche anzeigte, nur nicht die Realität? Wird es ein Scherenschnitt? Versuch mit offener Blende und einer 1:60, glaube ich...Nach kurzer Wartezeit blubberte die Mx 41 mit ihrem Zug am Fotografen vorbei.
Das Ergebnis hatte ich erst nach dem Urlaub in den Händen...

Wenige Tage später saßen wir im Ferienquartier eigentlich nur vor dem Fernseher und schauten uns immer wieder diese Bilder aus New York an...

Scan vom Fuji Velvia - 6x6-Dia

Datum: 05.09.2001 Ort: Bonnet [info] Land: Europa: Dänemark
BR: DK-Mx Fahrzeugeinsteller: VLTJ/ OSJS
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 10 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Bienvenue en Alsace!
geschrieben von: CC6507 (180) am: 09.12.18, 11:05
"Willkommen im Elsaß!" fiel mir spontan beim Betrachten dieses Bildes zu hause am Rechner ein. Auf den ersten Blick sieht es fast nach Vorfrühling aus. Doch was so weißlich schimmert, sind keine Blüten, sondern die spätherbstlichen tockenen Blätter im Streiflicht. Die Reisenden im TGV 5441 aus Bordeaux wird es wenig gekümmet haben, ca 10 Minuten später dürfte der Zug in den Bahnhof von Strasbourg eingefahren sein.


Datum: 18.11.2018 Ort: Eckwersheim [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-TGV Réseau Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Creveney
geschrieben von: HSU (37) am: 09.12.18, 13:38
Zur Erinnerung an die schönen Zeiten an der Strecke Belfort - Paris möchte ich dieses Bild aus Creveney anbieten.
Am schwülwarmen Abend des 04.07.2015 röhrt CC 72158 mit ihrem IC in Richtung Paris.

Viele schöne Stunden haben wir in Vesoul und Umgebung bei Baguette a vin Rouge verbracht - täglich traf man Gleichgesinnte und die bekannt wenigen Züge - wenn denn mal keine Umleitung oder Bauarbeiten waren.

Datum: 04.07.2015 Ort: Creveney [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Und auf dem Berg eine Ruine von Faller …
geschrieben von: Frank H (173) am: 09.12.18, 22:13
Nicht wenige Eisenbahnfreunde – zumindest meiner Generation – wurden über eine Modellbahn mit dem Bahnvirus infiziert. Mit einem kleinen Kreis fing es an, der dann langsam wuchs, und aus der „elektrischen Eisenbahn“ wurde bald ein kleines Landschaftsgefüge mit Häusern, Brücken, Bergen, und … der obligatorischen Burgruine von einem der bekannten „Häuslebauer“.

So mag es sich bei so manchem abgespielt haben, und so ganz abwegig ist dieses Szenario nicht: auf der Aartalbahn von Diez nach Limburg findet sich, unweit vom Bahnhof Flacht, die Ruine Ardeck (mit nur einem A), modellbahngerecht auf einem Hügel und passend über der Bahnstrecke platziert.

Ich hatte dieses Motiv erstmals in dem Bildband „Die DB heute“ gesehen, der mich ja zu vielen Nachahmungen anregte. Anders als jedoch abgebildet, musste ich am 19. September 1986 anstelle einer Limburger Zigarre mit einem sechsteiligen 798 Vorlieb nehmen. Ich konnte damit leben, Schienenbusse standen bei mir sowieso hoch im Kurs, und zehn Tage später war es mit dem Personenverkehr auf dieser Strecke zu allem Elend ganz vorbei.

Ich hoffe aber, dass die langjährigen Reaktivierungsbemühungen im Aartal irgendwann zum Erfolg führen werden. Nicht nur wegen dieses Motivs würde es mich freuen!

Scan vom Kodachrome 64 KB - Dia


Datum: 19.09.1986 Ort: Holzheim [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 9 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die Kreuzungsstation Montriod in Lausanne
geschrieben von: Detlef Klein (130) am: 07.12.18, 20:59
Die Kreuzungsstation Montriod der Lausanne-Ouchy (LO) liegt genau in der Mitte der 1485 m langen Bergbahn. Dies liegt darin begründet, dass diese Zahnradbahn ursprünglich als Standseilbahn in Betrieb genommen wurde. Die Bahn wurde zum 22. Januar 2006 eingestellt, heute verkehrt hier eine vollautomatische U-Bahn.

Scan vom Kodak-Negativ

Zuletzt bearbeitet am 07.12.18, 21:04

Datum: 14.06.1997 Ort: Lausanne [info] Land: Europa: Schweiz
BR: CH-Bhe 2/2 Fahrzeugeinsteller: Zahnradbahn Lausanne–Ouchy (LO)
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Der Güterverkehr...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (553) am: 09.12.18, 10:31
...auf der Außerfernbahn ist sehr überschaubar. Er besteht in der Regel aus nur einen
Güterzugpaar zwischen Innsbruck und Reutte - (Vils). Auf der Rückfahrt von dort ist eine
unerkannt gebliebene 1116 mit dem Dg 45145 hier in der Ortslage Lähn zu sehen.

Zuletzt bearbeitet am 09.12.18, 10:33

Datum: 29.02.2012 Ort: Bad Kreckelmoos [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Hoch über Hütten
geschrieben von: Der Bimmelbahner (67) am: 08.12.18, 14:41
Hoch über Hütten kann man einen herrlichen Ausblick auf das Panorama des Schmiechtals bekommen. Die Schmiech meandriert in sanften Kurven zwischen Hütten und Ehingen der Donau entgegen, talwärts bis Schmiechen dabei begleitet von der Schwäbischen Albtalbahn aus Münsingen. Auf dieser kommt es immer noch zum Einsatz der altehrwürdigen MAN-Triebwagen. Im Bild zu sehen bzw. zu suchen ist der VT 5 mit dem angehängten VS 14, welche, erstaunlich gut gefüllt, einige Sonntagsausflügler vom Tal zurück auf die Alb befördern.

Datum: 06.05.2018 Ort: Hütten [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 0302 (MAN-Schienenbus) Fahrzeugeinsteller: SAB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Als die 111 noch im Stundentakt fuhren
geschrieben von: KBS435 (18) am: 09.12.18, 09:33
... werde ich später beim Betrachten dieses Bildes denken. Noch bespannen die Dortmunder 111 den RE 4 nach Aachen und zurück; am einem Sonntag im Oktober 2017 sah ich im Laufe des Tages sieben verschiedene Maschinen im Einsatz. Die letzte Aufnahme des Tages ist diese: die 38 Jahre alte 111 129 aus der dritten Bauserie kommt mir und der untergehenden Sonne bei Wuppertal-Vohwinkel entgegen.

Die Exif Zeit ist MEZ, nicht MESZ.

Danke an Nils, Wolfgang, Rolf und Pierre für die Hilfe.


Zuletzt bearbeitet am 09.12.18, 21:21

Datum: 15.10.2017 Ort: Wuppertal-Vohwinkel [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Mit der U4 zu den Elbbrücken!
geschrieben von: Toaster 480 (212) am: 08.12.18, 16:18
Im Jahr 2012 ging die Hamburger U-Bahn-Neubaustrecke zwischen Jungfernstieg über Überseequartier bis zur HafenCity Universität in Betrieb, auf der seitdem die neue U4 weiter bis nach Billstedt verkehrt. Am 07.12.2018 wurde nun die Verlängerung bis zu den Elbbrücken im Fahrgastverkehr eingeweiht, wobei der U-Bahnhof Elbbrücken als besonders attraktiv gestaltete oberirdische Station ausgelegt ist. Im Rahmen der Eröffnung gab es ab 17 Uhr eine Laser-Lichtshow zu bestaunen, die auf dem Bild gerade in vollem Gange war. Ein Zug der neuesten Baureihe DT5 steht hier zur Abfahrt als U4 nach Billstedt bereit.

Datum: 07.12.2018 Ort: Hamburg Elbbrücken [info] Land: Hamburg
BR: Untergrund- und Hochbahnen Fahrzeugeinsteller: HHA
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Kapitel abgeschlossen
geschrieben von: Yannick S. (556) am: 07.12.18, 20:55
Ich hatte es ja bereits im Februar im Gefühl, nun ist es Gewissheit. Der Güterverkehr seitens DB Cargo nach Niederjossa ist Geschichte, die Ladestelle ist offiziell geschlossen. Währen die Rangierer an diesem frostigen Februarmorgen im nahen Supermarkt die heiße Theke plünderten konnte ich mich ungestört dem Zug widmen.

Datum: 14.02.2018 Ort: Niederaula [info] Land: Hessen
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (28178):  
Seiten:
<
1 .. 3 4 6 7 .. 2818
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2018 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.