DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (44):   
 
Galerie von Rainer.Patzig, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
Bergwärts
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 21.11.21, 16:45
Auch wenn der Zug keine große Aufgabe für die Lok ist, gibt sich der Heizer doch ordentlich Mühe, als die Fotografentruppe in Sicht kommt.

Das Bild entstand auf einer Veranstaltung mit Sonderfahrplan.

Datum: 04.09.2021 Ort: Schlössel [info] Land: Sachsen
BR: 099 (Schmalspur kleiner 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: PRESS
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Mediterranes Erfurt
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 14.11.21, 17:39
Während der Buga in Erfurt wurden Exoten aus der Pflanzenwelt auch außerhalb des Geländes aufgestellt. Hier an der Straßenbahnhaltestelle zu sehen, in die gerade ein Zug der Linie 2, gebildet aus je einem Combino Advanced fünfteilig und dreiteilig, einfährt.

Datum: 09.06.2021 Ort: Erfurt [info] Land: Thüringen
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: EVAG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Messfahrt
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 07.11.21, 15:52
Nach größeren Baumaßnahmen, insbesondere seit auf großen Teilen des Berliner S-Bahnnetzes das Zugbeeinflussungssystem ZBS installiert ist, werden Messfahrten erforderlich. Sie erfolgen nach Aufhebung der Gleissperrung jedoch vor Aufnahme des Fahrgastbetriebes. Gefahren wird also bereits mit voll funktionsfähiger und in Betrieb befindlicher Leit- und Sicherungstechnik.

Die Messfahrten erfolgen mit normalen S-Bahnzügen BR 481. Die Messtechnik ist mobil und wird nur für diese Fahrten installiert. Da alle Fahrstraßen gefahren werden müssen, machen sich häufige Richtungswechsel erforderlich. Wenn möglich wird also einer der wenigen vierteiligen Züge verwendet.

Ich hatte im Sommer die Gelegenheit, an einer solchen Fahrt teilzunehmen. Das Wetter war äußerst wechselhaft und so ergab sich diese Perspektive.

Datum: 08.08.2021 Ort: Rahnsdorf [info] Land: Berlin
BR: 481 Fahrzeugeinsteller: S-Bahn Berlin
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 11 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
Schneller als die Sonne
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 17.10.21, 15:12
Schon lange hörten wir den Zug im Tal rumoren, mehr aber auch nicht. Die Sonne sank inzwischen langsam aber unerbittlich tiefer. Kurz bevor der Schatten den Telegrafenmast gefressen hatte, dampfte der Zug endlich durch die Kurve.

Das Bild entstand auf einer Fotoveranstaltung.

Datum: 05.09.2021 Ort: Neudorf [info] Land: Sachsen
BR: 099 (Schmalspur kleiner 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: SDG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Bosnische Dieselpower
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 17.05.21, 20:57
Eigentlich wollten wir mit unserer Fototruppe den letzten BR 52 nachspüren. Aber auch eine mit einem Regelzug vorbeidonnernde "Kennedy" bietet einen interessanten Anblick. Auch der auf einem Altschwellenstapel sitzende Zaungast kann sich dem Schauspiel offensichtlich nicht entziehen.

Von den an europäische Verhältnisse angepasste G16 von General Motors erhielten die Jugoslawischen Staatsbahnen (JZ) im Zeitraum 1960 - 1972 insgesamt 218 Maschinen, von denen einige auch in Bosnien-Herzegowina verblieben, und ordneten sie der BR 661 zu. Die hier gezeigt Maschine stammt aus dem 1970/71 ausgelieferten Baulos. Ausgehend vom Zeitraum der ersten Lieferungen erhielten die Maschinen den Beinamen "Kennedy".

Als wir die Gegend um Tuzla besuchten, fuhren die 661 Güterzüge, insbesondere auch im Kohleverkehr, aber auch Reisezüge.

Das Gleis, an dem wir standen, war gesperrt, der Standort somit legal.

Datum: 16.10.2017 Ort: Ljubace [info] Land: Europa: Bosnien-Herzegowina
BR: BA-661 Fahrzeugeinsteller: ZFBH
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 9 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Historie im Regen
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 10.04.21, 17:39
Das Wetter war lausig. Die Hoffnungen auf Besserung flossen mit dem Regen davon. Ich habe mir also einmal die Fußgängerbrücke aus dem Jahre 1892 etwas genauer angesehen und diese, zumindest für mich, reizvolle Perspektive gefunden. Im Hintergrund erahnt man einen Teil des Fahrzeugbestandes der Watercress line.

Wenn ich es richtig recherchiert habe, stammt die Brücke ursprünglich vom Bahnhof Kings Cross in London und wurde im Jahr 2013 in Ropley wieder aufgebaut.

Ich habe mich bei der Baureihe für "keine Fahrzeuge" entschieden, da die Loks bewusst in der Unschärfe nur zu erahnen sind. Den Fahrzeugeinsteller habe ich benannt, weil es ein Pflichtfeld ist. Normalerweise hätte ich ihn frei gelassen.

Zuletzt bearbeitet am 11.04.21, 19:39

Datum: 10.03.2020 Ort: Ropley [info] Land: Europa: Großbritannien
BR: Sonstige (keine Fahrzeuge) Fahrzeugeinsteller: MHR
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 5 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
Letzter Zug, letztes Licht
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 14.03.21, 10:39
Glenfinnan ist bekannt durch seinen wunderschönen Viadukt. Aber auch der Bahnhof selbst ist sehr schön herausgeputzt. Und, was wir in Deutschland eher selten kennen, auch nicht mehr benutzte Gebäude, wie dieses Stellwerk, sind mustergültig erhalten.

Nachdem ich, natürlich, den Viadukt besucht hatte, bot sich bei der Rückfahrt dieses Motiv im letzten Sonnenlicht. Dann hiess es auch schon flinke Füsse, den das war der letzte Zug des Tages nach Mallaig.

Bildmanipulationen: Ich habe einen überstrahltes Spitzenlicht durch sein Pendant von der anderen Seite ersetzt.

Datum: 20.10.2016 Ort: Glenfinnan [info] Land: Europa: Großbritannien
BR: GB-156 Fahrzeugeinsteller: FSR
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 5 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
Blick auf Llandudno
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 07.03.21, 15:45
Seit 1902 kann man mit der Great Orme Tramway von Llandudno auf den 200 m hohen Great Orme fahren. Entgegen dem Namen handelt es sich hier schon immer um eine Standseilbahn. Sie besteht aus 2 Abschnitten. Umsteigen muss man in der mittlerweile sehr modernen Station Halfway. Sie ist auch der Betriebsmittelpunkt der Bahn. Die Antriebsanlagen für beide Abschnitte stehen dort.

Der Stangenstromabnehmer war in früheren Zeiten in Funktion, allerdings nie für die Stromversorgung. Die damals vorhandene Oberleitung stellte die Telefonverbindung in die Wagen her. Heute ist sie dank Sprechfunk überflüssig und wurde abgebaut. Die Stangenstromabnehmer behielten die Wagen aber.

Übrigens gab es in Llandudno von 1907 bis 1956 in Llandudno eine "richtige" Straßenbahn, die Llandudno and Colwyn Bay Electric Railway. Sie war eine Überlandstraßenbahn und verband Llandudno über Rhos-on-Sea mit Colwyn Bay.

Datum: 18.06.2017 Ort: Llandudno, Wales [info] Land: Europa: Großbritannien
BR: GB-sonstige Fahrzeugeinsteller: Great Orme Tramway
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Goldener Herbst
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 28.02.21, 16:56
Ohne große Mühe führt die 83 ihren Fotogüterzug bergwärts durch den Hochherbst. Die Maschine befindet sich natürlich nicht mehr im Regeldienst, die Wagengarnitur hingegen schon. Jedenfalls war es 2017 so.

Bildmanipulation: Ich habe links etwas störendes Buschwerk digital verschwinden lassen.

Datum: 19.10.2017 Ort: Grivice [info] Land: Europa: Bosnien-Herzegowina
BR: BA-83 Fahrzeugeinsteller: Kohlebahn Banovici
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
Über den Dächern von Conwy
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 07.02.21, 12:46
Das malerische walisische Städtchen Conwy am gleichnamigen Fluss ist von einer mittelalterlichen Stadtmauer umgeben, die begangen werden kann. Von ihr hat man einen guten Überblick über die Stadt und das die Landschaft prägende Conwy Castle. Ich hatte Glück, die Wolken verzogen sich und langsam brach sich die Sonne Bahn.

Im Sommer 2017 betrieb noch Arriva Wales den Schienenpersonenverkehr. Die Relation Crewe - Holyhead wurde mit dreiteiligen Triebzügen der Class 175 befahren. Die Fahrzeuge aus der Coradia-Familie wurden 1999 - 2001 von Alsthom Birmingham gebaut und sind 160 km/h schnell. Hier fährt der von Llandudno Junction kommende Zug in den Hp Conwy ein, um dann seine Fahrt nach Holyhead fortzusetzen. Heute fährt Transport for Wales diese Leistungen mit dem gleichen Rollmaterial aber anderem Farbschema.

Ich stelle das Bild ein zweites Mal ein, weil es mir persönlich gefällt. Dazu habe ich es komplett neu mit etwas mehr Zurückhaltung bearbeitet und auch etwas anders geschnitten. Danke für die Hinweise.

Datum: 11.06.2017 Ort: Conwy [info] Land: Europa: Großbritannien
BR: GB-175 Fahrzeugeinsteller: Arriva Wales
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
Wat is en Dampfmaschin
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 10.01.21, 17:48
In der Werkstatt in Bukinje werden die 33er (BR 52) der KREKA unterhalten. Zumindest war es im Jahr 2017 noch so, wo wir mit einer Gruppe von Bahnfreunden die Werkstatt besichtigen konnten. Schon damals durften die Maschinen nur noch auf dem, allerdings ziemlich umfangreichen, Streckennetz der KREKA eingesetzt werden. Ihr Unterhaltungszustand weckte auch kaum Hoffnungen auf ein noch langes Leben im Plandienst.

In der Werkstatt selbst durften wir uns ziemlich ungehindert bewegen und bekamen so einen guten Eindruck von den Abläufen und Bedingungen der dortigen Dampflokunterhaltung. Wie hier zu sehen, führte die KREKA auch die großen Schadgruppen in Eigenregie durch.

Datum: 15.10.2017 Ort: Bukinje [info] Land: Europa: Bosnien-Herzegowina
BR: BA-33 Fahrzeugeinsteller: KREKA
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Glint
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 29.12.20, 16:27
Den ganzen Nachmittag hatten wir in Bewdley im Buffettwagen gesessen. Wind, Regen, Tristesse, nichts zu machen. Dann riss plötzlich der Himmel auf und ein Wort machte die Runde: Glint! Im Nu waren wir auf den Beinen und dabei entstand dieses Bild.

Ich wünsche uns allen ein unbeschwerteres Jahr 2021 mit einer Vielzahl toller Bahnmomente.

Datum: 12.03.2019 Ort: Bewdley, England [info] Land: Europa: Großbritannien
BR: GB-Class 2800 Fahrzeugeinsteller: SVR
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Auf dem Weg zur Rigi
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 25.10.20, 17:03
Die Rigi kann von Arth-Goldau und Vitznau mit der Zahnradbahn angefahren werden. Früher waren es zwei konkurrierende Gesellschaften. Heute betreibt die RIGI BAHNEN AG beide Strecken. Die Fahrzeuge sind durch ihre unterschiedliche Farbgebung leicht zuzuordnen. An der Parallelführung beider Gleise zwischen Rigi Staffel und dem Gipfel (Rigi Kulm) hat sich nichts geändert.

Hier fährt ein Triebwagen der Linie Arth Goldau - Rigi bergwärts und strebt seinem nächsten Halt Rigi Staffel entgegen.

Datum: 21.06.2020 Ort: Rigi Staffel [info] Land: Europa: Schweiz
BR: CH-BDhe 4/4 Fahrzeugeinsteller: RIGI BAHNEN AG
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Mit leichter Last
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 26.09.20, 17:40
Wenig Mühe hat 41312 mit ihrem kurzen Zug auf der Watercress Line. Gemütlich dampft sie an den wartenden Fotografen vorbei.

Die 1´C1´ Maschine wurde 1952 in Crewe gebaut und nach einem wechselvollen Lokomotivleben 1967 von British Railways ausgemustert. Heute leistet sie auf der Watercress Line (Mid Hants Railway) Museumsdienste.

Die Watercress Line ist im übrigen nach einer durch Corona verursachten Pause wieder geöffnet.

Datum: 11.03.2020 Ort: Alresford, England [info] Land: Europa: Großbritannien
BR: GB-Class 2MT Fahrzeugeinsteller: Mid Hants Railway
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt

3 Kommentare [»]
Optionen:
Nicht 16:50 in Paddington
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 13.04.20, 11:50
Es ist nicht 16:50 und wir schreiben auch nicht das Jahr 1961. Darum steht auch ein Heathrow Express und kein dampfbespannter Schnellzug zur Abfahrt bereit.

Die Bahnhofshalle London-Paddington wurde 1854 nach einem Entwurf von Brunel mit den ersten drei Hallenschiffen errichtet. 1915 kam ein viertes hinzu. In dieser grundsätzlichen Form besteht der Bahnhof bis heute. Mir ist sehr angenehm der sehr gute Erhaltungszustand mit Erhalt vieler historischer Elemente aufgefallen, der der Bahnhofshalle ein stimmiges und sehr lichtes Ambiente verleiht. Wenn ich zum Vergleich an den Ostbahnhof in Berlin denke...

Paddington dient heute der 2015 neu gegründeten gegründeten Great Western Railway, dem Heathrow Express und einigen anderen Gesellschaften als Startpunkt in London. Der abfahrbereite Zug ist ein Heathrow Express (Class 332).

Datum: 07.03.2020 Ort: London Paddington, England [info] Land: Europa: Großbritannien
BR: GB-class332 Fahrzeugeinsteller: Heathrow Express
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 10 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Dagebüll Fähre
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 11.04.20, 16:55
Ich hatte vor Rund 2 Jahren schon einmal ein Bild hochgeladen [www.drehscheibe-online.de], das unmittelbar nach einem Regentag entstanden war.

Ein paar Tage später stand ich an der gleichen Stelle. Die Fahrplanlage und der Zug waren ebenfalls gleich. Nur das Licht war ein völlig anderes.

Datum: 06.04.2018 Ort: Dagebüll [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: neg
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 8 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
Vor dem Regen
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 05.04.20, 09:37 Top 3 der Woche vom 19.04.20
Und wieder sollte uns auf dieser Reise das Wetter gewogen sein. Nachdem bereits in Goodrington ein Regenbogen kurz ein tolles Motiv geboten hatte, brachte hier eine heraufziehende Schauerfront einen interessanten Kontrapunkt zum Dampf. Ein paar Minuten später regnete es sehr heftig.

Das Bild wurde bei der Ausfahrt aus Loughborough aufgenommen. Der Dampf ist nicht nur Show. Der Reisezug aus historischen Wagen verlangte der Lok, zumindest beim Beschleunigen, echte Leistung ab. Die Lok, eine Standard Class 5 2´C-Maschine, wurde 1956 in den BR-Werkstätten in Doncaster gebaut. Sie ist also eine verhältnismässig "neue" Maschine. Nach einer langen Aufarbeitung wurde sie erstmalig bei der Herbstdampfgala im Oktober 2017 präsentiert. Seit 2018 steht die 73156 wieder im Regelmuseumsdienst bei der Great Central Railway (GCR). Mich hat diese Maschine ob ihrer eleganten Erscheinung sehr beeindruckt.

Datum: 12.03.2020 Ort: Loughborough [info] Land: Europa: Großbritannien
BR: GB-Standard Class 5 Fahrzeugeinsteller: GCR
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 21 Punkte

12 Kommentare [»]
Optionen:
Gleich verschwunden
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 30.03.20, 07:26
Der Regenbogen ist verschwunden und der Zug gleich ebenfalls. Da mir das Licht gefallen hat, probiere ich es einmal mit diesem Nachschuss, obwohl in der Galerie nicht sonderlich beliebt.

Ich habe einen Fotokollegen im Buschwerk und ein Baustellenschild im oberen Bildbereich verschwinden lassen.


Datum: 08.03.2020 Ort: Goodrington [info] Land: Europa: Großbritannien
BR: GB-Class 4500 Fahrzeugeinsteller: DSR
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
Unterm Regenbogen
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 22.03.20, 13:12 Top 3 der Woche vom 05.04.20
Von Paignton kommt erklimmt der Personenzug der Darthmouth Steam Railway (DSR) den Anstieg nach Churston. Das Wetter (und der Fotozug) war dem Fotografen hold: Nach dem Schauer hatten wir ganz klare Luft und auch für wenige Minuten den Regenbogen.

Die DSR betreibt die landschaftlich sehr reizvolle Strecke von Paignton nach Kingswear. Im Gegensatz zu vielen anderen Bahnen bietet diese Linie auch ausserhalb von Fotoveranstaltungen viele reizvolle Motive, da sie an vielen Stellen öffentlich zugänglich ist. Der Saarpfälzer hat hier vor wenigen Tagen ein sehr schönes davon gezeigt.

Zugpferd war die 1927 in Swindon gebaute 4555, eine ursprünglich für den Kohletransport in Wales entwickelte 1´C 1´ Tenderlokomotive. Sie absolviert gerade einen ihrer letzten Einsätze auf der DSR. Am 20.03.2020 wurde sie für 3 Jahre an die East Sommerset Railway ausgeliehen.

Danke an Julian und Jost für Eure Hilfe.

Datum: 08.03.2020 Ort: Goodrington, England [info] Land: Europa: Großbritannien
BR: GB-Class 4500 Fahrzeugeinsteller: DSR
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 16 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
Hythe Pier Railway
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 16.03.20, 16:07
Die Hythe Pier Railway wurde 1909 als 610 mm Schmalspurbahn mit handbedienten Draisinen mit einer Länge von 640 m errichtet. Seit 1922 ist sie elektrisch betrieben (250 V Gleichstrom). Die beiden Lokomotiven (ursprünglich Akkuloks in der Senfgasfabrik Avonmouth) entnehmen ihre Energie aus einer seitlichen Stromschiene. Ihr Akku wurde ausgebaut. Damit ist diese Bahn die am längsten ununterbrochen betriebene Piereisenbahn der Welt.

Datum: 23.06.2016 Ort: Hythe, England [info] Land: Europa: Großbritannien
BR: GB-ohne Fahrzeugeinsteller: Hythe Pier Railway
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 0 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
Bergwärts
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 10.02.20, 17:49
Mit ordentlich Dampf- und Rauchentwicklung bringt die BR 25-30 ihren Fotogüterzug bergwärts.

Die Wagen entstammen dem Regelbetrieb und sind noch heute im Einsatz. Allerdings werden sie üblicherweise mit Dieselloks bespannt. Diese bringen die Kohlezüge von der Verladestelle Oskova herunter zur Umschlaganlage Banovici, wo der Umschlag auf Normalspur erfolgt, und natürlich leer wieder hinauf. Der Betrieb auf dieser 760mm Schmalspurbahn ist recht lebhaft. Immerhin ist die Strecke nicht ohne Grund zweigleisig ausgebaut.

Ich habe eine störende Leitung entfernt.

Datum: 19.10.2017 Ort: Banovici [info] Land: Europa: Bosnien-Herzegowina
BR: BA-25 Fahrzeugeinsteller: RMU
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 7 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
Jedes Jahr im Januar
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 09.02.20, 17:45
Jedes Jahr im Januar wird in Berlin der Nord-Süd S-Bahntunnel für 2 Wochenenden gesperrt um konzentriert Wartungs- und Reinigungsarbeiten durchführen zu können. In diesem Jahr gehörte ein Schienenwechsel südlich des Anhalter Bahnhofs dazu.

Während noch die Schienen mit dem Trennschleifer geschnitten werden, wartet im Hintergrund bereits der Zweiwegebagger auf seinen Einsatz. Der Maschineneinsatz im Tunnel ist, bedingt durch seine geringe Bauhöhe in Verbindung mit ordentlichen Neigungen, nicht ganz einfach. Mit einer Diesellok der Regelbauart sollte man die Einfahrt jedenfalls nicht riskieren.

Das Foto entstand anlässlich eines Pressetermins, den ich dienstlich begleitet habe.

Zuletzt bearbeitet am 09.02.20, 19:56

Datum: 11.01.2020 Ort: Berlin Kreuzberg [info] Land: Berlin
BR: Sonstige Schienenfahrzeuge Fahrzeugeinsteller: BBG
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Top 3 der Woche: 10 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
Mit Volldampf...
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 15.12.19, 11:06
...aber nur noch einige hundert Meter. Dann wird die GWR 4-6-0 6990 “Witherslack Hall” ihren Fotozug abbremsen und zurückdrücken.

Das Foto entstand auf einer Fotoreise im Bahnhof Swithland der Great Central Railway (GCR). Sie betreibt ganzjährig einen teilweise sehr intensiven Museumsbestrieb zwischen Loughborough Central und Leicester North.

Die Maschine, eine 2´C, gehört zu einer erstmals 1925 für die Great Western Railway (GWR) gebauten Serie von insgesamt 330 Maschinen. 1948 wurde die Maschine nach einer Rekonstruktion von den BR übernommen. Sie wurde am 17.12.1965 ausser Dienst gestellt. Ihr zweites Leben begann am 17.11.1975, wo sie erstmals von der GCR der Öffentlichkeit präsentiert wurde. Seit dem 30.08.1986 steht sie mit mehreren Unterbrechungen, zeitweise auch unter anderen Namen, im Betriebsdienst der GCR.

Datum: 07.03.2019 Ort: Swithland [info] Land: Europa: Großbritannien
BR: GB-Hall 6990 Fahrzeugeinsteller: GCR
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
Tokenübergabe
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 27.11.19, 20:44
Früher üblich bei allen Bahnen britischer Prägung, die Übergabe des Token zur Freigabe des soeben befahrenen Streckenabschnitts und Erhalt der Erlaubnis für die Fortsetzung der Fahrt. Hier wird es im Rahmen des Museumsbetriebs auf der Severn Valley Railway praktiziert, nicht nur als Show übrigens. Das Sicherungssystem wird hier "scharf" betrieben.

Die Lok ist die GWR 8F 2857, eine 1D-Maschine, gebaut 1918 in den GWR Swindon Works. Heute steht sie in Diensten der Severn Valley Railway, hier im Rahmen einer Fotofahrt zu bewundern. Man beachte den historisch korrekten Güterzug am Zughaken.

Zuletzt bearbeitet am 05.12.19, 08:05

Datum: 12.03.2019 Ort: Bewdley [info] Land: Europa: Großbritannien
BR: GB-8F Fahrzeugeinsteller: SVR
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Reflektionen
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 24.11.19, 15:33
Mit Ziel Warschauer Straße hat der Kleinprofilzug der Reihe A3 den Haltepunkt Hallesches Tor verlassen. Bis zu seinem Ziel wird er ausschließlich oberirdisch unterwegs sein.

Der Hochbahnviadukt war bis vor wenigen Jahren Domäne der über den Berliner Tellerrand hinaus bekannten Linie U1 (ehemals Warschauer Straße - Krumme Lanke). Mittlerweile teilen sich die Linien U1 (heute Warschauer Straße - Uhlandstraße) und U3 (heute Warschauer Straße - Krumme Lanke) den Verkehr. Atmosphäre hat die Strecke aber immer noch.

Datum: 19.01.2019 Ort: Berlin Kreuzberg [info] Land: Berlin
BR: Untergrund- und Hochbahnen Fahrzeugeinsteller: BVG
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Ausfahrt Heringsdorf
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 29.09.19, 17:28
Bei den schon beschriebenen Sonderfahrten mit der 86er der PRESS auf der Insel Usedom gibt es ordentlich Dampf, um den Zug bei der Ausfahrt zu beschleunigen. Vielleicht hat das Personal aber auch die Kette von Fotografen gesehen und eine kleine Extrashow geboten.

Ich habe das Bild zur Zweiteinstellung nach den Hinweisen noch einmal neu bearbeitet und auch etwas anders geschnitten.

Datum: 04.05.2019 Ort: Heringsdorf [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 060-098 (Tenderlokomotiven) Fahrzeugeinsteller: PRESS
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Nächster Halt Hoorn
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 15.09.19, 17:19
Auf dem Weg nach Enkhuizen strebt der IC seinem nächsten Halt Hoorn entgegen. Hier durchfährt er gerade die Gegend um Scharwoude, die, wie sollte es in Holland anders sein, durch eine Vielzahl von natürlichen und künstlichen Wasserläufen gekennzeichnet ist.

Die vier- und sechsteiligen Elektrotriebzüge der Reihe IRM / VIRM tragen heute die Hauptlast im IC-Verkehr der NS. Zwischen Amsterdam und Enkhuizen verkehren sie im Halbstundentakt, auch am Wochenende.

Datum: 02.06.2019 Ort: Scharwoude [info] Land: Europa: Niederlande
BR: NL-VIRM Fahrzeugeinsteller: NS
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Auf nach Heringsdorf
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 31.05.19, 16:44
Vom 01. - 05.05.2019 fuhr die PRESS zusätzlich zum regulären Zugangebot der UBB täglich 4 historische Zugpaare zwischen Heringsdorf und Zinnowitz.

Dazu wurde die 86 1333 mit den nur auf Usedom anzutreffenden Windleitblechen ausgerüstet und in 86 1323 umgezeichnet. Zusammen mit dem eingesetzten Wagenpark war die Garnitur zwar nicht authentisch, machte aber für meinen Geschmack eine recht gute Figur.

Hier rollt der Zug von Neuhof herab, also leider ohne Dampf, in den Bahnhof Heringadorf und wird in wenigen Metern das Einfahrsignal passieren.

Datum: 05.05.2019 Ort: Heringsdorf [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 060-098 (Tenderlokomotiven) Fahrzeugeinsteller: PRESS
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Abfahren!
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 14.04.19, 17:19
In Lukavac gibt es neben dem Güterverkehr auch einen bescheidenen Reiseverkehr. Als wir auf unserer Fototour Lukavac besuchten, wurde er mit BR 661 "Kennedy" und in der Regel 2 Reisezugwagen abgewickelt.

Die Aufnahme entstand, als wir auf den endgültigen Durchbruch der Sonne gewartet haben. Aber auch die diffuse Lichtstimmung hatte durchaus ihren Reiz.

Datum: 16.10.2017 Ort: Lukavac [info] Land: Europa: Bosnien-Herzegowina
BR: Sonstige (keine Fahrzeuge) Fahrzeugeinsteller: entfällt
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Top 3 der Woche: 11 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
Morgen am Hauptbahnhof
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 11.04.19, 22:48
Die Haltestelle ist noch ziemlich neu und ohne Graffiti. Fahrgäste machen sich an diesem Vorweihnachtsmorgen ebenfalls noch rar. Also eine gute Gelegenheit für ein Foto.

Der Zug der Linie M10 hat seine Fahrt von der Warschauer Straße fast geschafft und fährt nun weiter zur Endhaltestelle Lüneburger Straße. Vielleicht kann man in ein paar Jahren bis Alt Moabit fahren, die Vorbereitungen laufen jedenfalls.

Zuletzt bearbeitet am 14.04.19, 16:30

Datum: 23.12.2015 Ort: Berlin [info] Land: Berlin
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: BVG
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Im Tal des Severn
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 31.03.19, 12:01
Im Tal des Severn beschleunigt Lok 2857 ihren Fotogüterzug und macht dabei ordentlich Dampf. Die Maschine Baujahr 1918 gehörte ursprünglich zur Great Western Railway (GWR). Heute fährt sie für die Severn Valley Railway.

Das Bild entstand während einer Fotoreise. Das Wetter war recht wechselhaft und wir hatten so etwas wie Wolkenkrimi. Der ist schön, wenn dann das Licht doch passt.

Zuletzt bearbeitet am 02.04.19, 14:26

Datum: 12.03.2019 Ort: Upper Arley, England [info] Land: Europa: Großbritannien
BR: GB-2800 Fahrzeugeinsteller: Severn Valley Railway
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Morgen an der Great Central
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 24.03.19, 20:07
Aus der tiefstehenden Sonne kommt 48624, eine Klasse 8F, Baujahr 1943, mit ihrem Fotogüterzug dem Betrachter entgegen. Die Maschine lief bis 1965 im Plandienst und kam 2011 zur GCR.

Die ursprüngliche Great Central wurde 1898 für den Güter- und 1899 für den Personenverkehr eröffnet. Sie ging 1923 in der London and North Eastern Railway (LNER) auf. Seit den siebziger Jahren ist der Abschnitt Loughborough - Leicester North Museumsbahn.

Das Bild entstand anläßlich einer Fotoreise.

Zuletzt bearbeitet am 28.03.19, 11:01

Datum: 08.03.2019 Ort: Swithland, England [info] Land: Europa: Großbritannien
BR: GB-class 8F Fahrzeugeinsteller: Great Central Railway
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Nachtschicht
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 20.01.19, 17:42 Bild des Tages vom 25.10.20
Wieder einmal Lukavac. Mit ordentlicher Dampfentwicklung verlässt die 52 (Bosnische Reihe 33) mit ihrem Zug am Haken Lukavac in Richtung Kohleumschlagbahnhof. Auf dem Nachbargleis wartet die BR 661 "Kennedy" auf ihre Abfahrt ebenfalls zum Umschlagbahnhof.

Für unsere Fotogruppe standen natürlich die 33er im Zentrum des Interesses. Vielleicht fährt man in ein paar Jahren, um noch eine Kennedy zu sehen, wer weiß.

Datum: 18.10.2017 Ort: Lukavac [info] Land: Europa: Bosnien-Herzegowina
BR: BA-33 Fahrzeugeinsteller: KREKA
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 7 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
Aus den Wolken
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 28.12.18, 17:55
Wie aus einer anderen Welt kommt der Dampfzug aus den Wolken. Zum Glück setzt die Snowdon Mountain Railway täglich Dampfloks ein, um auf den höchsten Waliser Berg zu fahren. So konnte ich den talfahrenden Zug vom bergwärts fahrenden Zug (Diesel) ablichten.

Die Snowdon Mountain Railway ist die einzige Zahnradbahn Großbritanniens (Spurweite 800 mm). Der Planungszeitraum 1869 (erste Idee) bis 1894 (Baubeginn) könnte aus der heutigen Zeit stammen. Die Bauzeit Dezember 1894 - Februar 1896 nötigt einem BER Geschädigten hingegen Bewunderung ab.

Zuletzt bearbeitet am 28.12.18, 17:56

Datum: 16.06.2016 Ort: Llanberis, Wales [info] Land: Europa: Großbritannien
BR: 099 (Schmalspur kleiner 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: Snowdon Mountain Railway
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
Im letzten Abendlicht
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 23.08.18, 17:38
Im letzten Abendlicht hat die 53 ihre leere Übergabe aus Lukavac zum Umschlagbahnhof gebracht. Für den eigentlichen Beladevorgang wird die Lok abgehängt und setzt weg. Die Wagengruppen werden durch eine Seilrangieranlage bewegt. Der Seilturm ist als Kontur vor dem Himmel gut zu sehen. Das ist, obwohl auf einer Fotoreise aufgenommen, noch Regelbetrieb.

Wie im FoFo schon erwähnt, habe ich 2 Fotokollegen weggestempelt.

Datum: 18.10.2017 Ort: Lukavac [info] Land: Europa: Bosnien-Herzegowina
BR: BA-33 Fahrzeugeinsteller: KREKA
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Übergabe von Lukavac
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 18.08.18, 15:06
Im Abendlicht dampft die Übergabe von Lukavac heran. Nur noch wenige Meter sind es bis zur Umschlaganlage. Die Maschinen stehen noch im Planeinsatz, was ihrem Erscheinungsbild anzusehen ist. Ihre Zukunft ist von der Finanzlage der KREKA abhängig, also nicht sicher. Es ist ebenso möglich, dass noch jahrelang zu den scheinbar letzten Planeinsätzen gepilgert werden kann, wie es passieren kann, dass urplötzlich Geld für Dieselloks da ist.

Das Foto entstand im Rahmen einer Fotoreise. Der Standort war also legal.


Datum: 18.10.2017 Ort: Lukavac [info] Land: Europa: Bosnien-Herzegowina
BR: BA-33 Fahrzeugeinsteller: KREKA
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Machynlleth Hbf
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 22.07.18, 17:53
Obwohl der Bahnhof nur über wenige Gleise und eine nicht sehr große Behandlungsanlage verfügt, stellt er für ARRIVA Wales doch einen Betriebsmittelpunkt für die Strecken von Shrewsbury nach Aberystwyth bzw. Pwllheli. Züge werden hier geschwächt, verstärkt oder auch geflügelt. Instandhaltungen erfolgen hier ebenfalls.

Der Himmel ist nach Diskussion im Fofo getrennt bearbeitet und bei Gebäude und Zug habe ich etwas aufgehellt und mit leicht nachgeschärft.

Datum: 26.06.2017 Ort: Machynlleth, Wales [info] Land: Europa: Großbritannien
BR: GB-class158 Fahrzeugeinsteller: Arriva Trains Wales
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 4 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
Nach dem Regen
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 13.05.18, 17:45 Top 3 der Woche vom 27.05.18
Der Regen hat aufgehört und der letzte Triebwagen des Tages ist angekommen. Fahrgäste hat er kaum. Es gibt keine Anschlussfähre in der Vorsaison. In wenigen Minuten wird der Triebwagen nach Niebüll zurückfahren, auch recht schwach besetzt.

Im Sommer ist hier erheblich mehr los. Fähren fahren bis in den späten Abend und bringen das Publikum für die Züge der neg. Dann ist auch der Kurswagenverkehr erheblich intensiver.

Die neg fährt noch echten Kurswagenverkehr. Die Wagen werden in Niebüll von den IC der übernommen und mit den 628 der neg nach Dagebüll gefahren. Die Energieversorgung übenimmt ein in einem umgebauten Güterwagen installierter dieselbetriebener Generator. Wenn es der Umlauf erfordert, bleiben die Kurswagengarnituren (in der Vorsaison 2 Reisezug- und der Generatorwagen) auch in Dagebüll Mole stehen.

Datum: 03.04.2018 Ort: Dagebüll [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: neg
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 25 Punkte

13 Kommentare [»]
Optionen:
Berliner Hauptbahnhof am Morgen
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 31.03.18, 16:37
Das erste Morgenlich fällt auf den Berliner Hauptbahnhof. Die Sonne geht gerade auf, aber in den Bügelbauten beginnt bereits der Arbeitstag, obwohl Weihnachten nicht mehr weit ist.

Der Fotostandpunkt ist heute eine Baustelle, aber vielleicht im nächsten Jahr wieder zugänglich.

Ich habe das Bild nach der Diskussion im FoFo nochmals etwas abgedunkelt.

Datum: 23.12.2015 Ort: Berlin [info] Land: Berlin
BR: 481 Fahrzeugeinsteller: S-Bahn Berlin / DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Leute nehmt die Wäsche rein...
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 10.02.18, 17:22
... der Dampfzug kommt.

Auf der schmalspurigen zweigleisigen(!) Kohlebahn von Banovici (Umschlag auf Normalspur) nach Grivice herrscht reger Verkehr, im täglichen Betrieb natürlich mit Dieselbespannung. Anlässlich einer Fotofahrt wurde 83 158 angeheizt, die den Zug bergwärts zur Verladestelle Grivice führt.

Datum: 19.10.2017 Ort: Grivice [info] Land: Europa: Bosnien-Herzegowina
BR: BA-83 Fahrzeugeinsteller: Kohlebahn Banovici
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 9 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Licht in der Nacht
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 14.01.18, 17:41
Hier stehen sie noch im täglichen Einsatz. Mit ihrem Leerzug steht 33 504 im Verladebahnhof der Kokerei Lukavac. Der Himmel im Hintergrund wird durch die umliegende Industrie in ein unwirkliches Licht getaucht.

Das Bild ist im Rahmen einer Fototour entstanden, während der auch die Verladeanlage besucht werden konnte. Nichtsdestotrotz stehen die Maschinen noch im Planeinsatz, wenn auch nicht mehr auf Staatsbahngleisen.

Datum: 16.10.2017 Ort: Lukavac [info] Land: Europa: Bosnien-Herzegowina
BR: BA-33 Fahrzeugeinsteller: KREKA
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Die letzten ihrer Art
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 26.11.17, 17:52
Die letzten Loks der Baureihe 52 im Plandienst. Sie sind als Bauriehe 33 in Bosnien-Herzegowina rund um Tuzla auf Werksgleisen tätig. Staatsbahngleise dürfen sie mit Ausnahme der Übergabebahnhöfe nicht mehr befahren.

Ihr Zustand dokumentiert die fehlende Pflege. Es wird gemacht, was für die Betriebsfähigkeit unbedingt notwendig ist. Wenn Diesellokomotiven, und seien es gebrauchte, finanziert werden können, ist ihr Ende wohl besiegelt.

Hier handelt es sich um einen Fotogüterzug. Der Standort war somit legal.

Datum: 16.10.2017 Ort: Lukavac [info] Land: Europa: Bosnien-Herzegowina
BR: BA-33 Fahrzeugeinsteller: KREKA
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Am Halleschen Tor
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 06.08.13, 21:18
Der Kleinprofilzug der BVG hat soeben den Hochbahnhaltepunkt Hallesches Tor verlassen und fährt seinem Ziel Warschauer Straße entgegen.

Ich habe das Bild etwas nachgeschärft.

zuletzt bearbeitet am 08.08.13, 20:01

Datum: 24.07.2013 Ort: Berlin Hallesches Tor [info] Land: Berlin
BR: Untergrund- und Hochbahnen Fahrzeugeinsteller: BVG
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
Winter am Rennsteig
geschrieben von: Rainer.Patzig (44) am: 18.07.10, 17:15 Bild des Tages vom 06.02.11
Das Bild entstand anläßlich einer Sonderfahrt am Bahnhof Rennsteig bei der Einfahrt von Schmiedefeld. Das Wetter war ok, aber leider keine Sonne, dafür die Baüme schön bereift.

Datum: 13.02.2010 Ort: Bahnhof Rennsteig [info] Land: Thüringen
BR: 060-098 (Tenderlokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Eifelbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: - Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (44):   
 
Seiten:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.