DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 138
>
Auswahl (1374):   
 
Galerie: Suche » Rheinland-Pfalz, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Tonbahn [4]
geschrieben von: Yannick S. (616) am: 22.08.19, 20:10
Wenn man sowieso auf den Zug im Licht wartet, spricht ja eigentlich gar nichts dagegen auch den Zug aus dem Licht noch mitzunehmen, oder?

Datum: 03.07.2019 Ort: Meudt [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 261 (Voith Gravita 10BB) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Das glatte Gegenteil
geschrieben von: Frank H (203) am: 19.08.19, 18:55
Bei meinem vorherigen Galerievorschlag [www.drehscheibe-online.de] habe ich den nicht gerade repräsentativen Lackzustand der 212 029 vom Bw Darmstadt thematisiert. Natürlich gebe ich den Kommentatoren Recht, lieber so eine rote V 100 als gar keine, und irgendwie sind Betriebsspuren an Dieselloks ja auch authentisch.

Das glatte Gegenteil stellte hingegen die 212 023 dar, die ein Jahr nach der genannten Aufnahme von Gießen nach Darmstadt umbeheimatet wurde. Als designierte Museumslok genoss sie scheinbar besondere Aufmerksamkeit, und soweit ich informiert bin, gab es sogar einen Kreis Mainzer Lokführer, die sich dem äußeren Zustand der Lok mit viel Engagement zuwandten.

So sehen wir das gute Stück am 24. Juni 1994, glänzend wie eine Speckschwarte und sogar mit Pufferringen versehen, im passenden historischen Umfeld des rheinhessischen Bahnhofs Armsheim. Noch sind Formsignale und die beiden Wärterstellwerke „As“ und – am nördlichen Bahnhofskopf – „An“ in Betrieb, heute ist bis auf das letztgenannte alles verschwunden. Selbst der schmucken 212 war eine unglückliche Zukunft beschieden, wurde sie doch im Oktober 2005 beim Brand des Lokschuppens in Nürnberg – Gostenhof ein Opfer der Flammen.

So schade es auch um die Lok ist, damals hätte es niemand für möglich gehalten, dass ein Vierteljahrhundert später noch so viele „originale“ 212 bei privaten EVU im Einsatz stehen würden.

Kleines Detail am Rande: das im Vordergrund liegende, abgeschattete Gleis führte einst zum Schuppen der ehemaligen Armsheimer Bahnhofsdraisine, die das kleine, mit seinem Tor 90 Grad zu den Schienen stehende Bauwerk nur mittels einer manuell betriebenen Holzdrehscheibe erreichen konnte. Auch der kleine Schuppen dürfte mittlerweile verschwunden sein, die Draisine wurde nach meinem Kenntnisstand aber erhalten.


Scan vom Kodachrome 64 KB – Dia


Hinweis zur Bildmanipulation: am zweiten Wagen Graffity entfernt

Der Standort war mit dem Stellwerksbeamten abgesprochen

Zuletzt bearbeitet am 19.08.19, 18:57

Datum: 24.06.1994 Ort: Armsheim [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 211,212,214 (alle V100-West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Güterzug in Hillesheim-Dorndürkheim (1984)
geschrieben von: Andreas T (206) am: 18.08.19, 22:47
Die rheinhessische Nebenbahn von Gau Odernheim nach Osthofen habe ich nie selbst im Reisezugverkehr erlebt, und für mich erwachte sie in den 80ern nur im Herbst im Rahmen des Zuckerrübenverkehrs zu kurzem Leben.

Um so überraschter war ich, als ich am 09.05.1984 mit meinem 45-Km/h "Herkules"-Moped (immerhin mit Gangschaltung) in Gau Odernheim war, dass mich der Fahrdienstleiter auf die gleich verkehrende Übergabe nach Hillesheim-Dorndürkheim hinwies. Zum Glück war der Güterzug noch langsamer als mein Moped, und ich konnte diese - jedenfalls für mich - außergewöhnliche Leistung beim Rangieren fotografisch umsetzen. Leider habe ich mir die damalige Zugnummer nicht notiert. Zuglok war jedenfalls 212 366.

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64)


Datum: 09.05.1984 Ort: Hillesheim-Dorndürkheim [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 211,212,214 (alle V100-West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Endzeitstimmung
geschrieben von: Andreas Burow (170) am: 17.08.19, 11:14
Bei meinem ersten Besuch an der Hellertalbahn hatte ich nicht erwartet, dort eine derartige Endzeitstimmung vorzufinden. Das triste Umfeld am stark zurückgebauten Haltepunkt Königsstollen empfand ich als besonders bedrückend. Trotzdem hatten sich sogar einige Fahrgäste an dem verwunschenen Ort eingefunden und 796 702 hielt auch brav an, um sie aufzunehmen. Kurz darauf setzte sich der Schienenbus knatternd in Bewegung und ließ mich allein in der Pampa zurück.


Scan vom KB-Dia, Fuji RD 100

Datum: 22.09.1994 Ort: Herdorf [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ehrang zum letzten
geschrieben von: NAch (707) am: 14.08.19, 16:36
Ein volles Haus - so scheint es.
Nur noch wenige Wochen währte der Dampfbetrieb auf der Moselstrecke.

Es nieselte, die Loks taten das Ihre für die trübe Stimmung meines letzten Besuches bei diesem Bw.

Scan vom KB-Negativ

Datum: 20.11.1973 Ort: Ehrang [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Sommer in Rheinhessen
geschrieben von: Frank H (203) am: 13.08.19, 20:36
Nach einigen aktuellen Aufnahmen greife ich nun mal wieder zur Abwechslung in die Mottenkiste:

Auch wenn dem Sommer, im Gegensatz zu den bunten Jahreszeiten Frühling und Herbst, eine gewisse grüne Monotonie anhaftet, so finden sich bisweilen doch einige Farbtupfer in der Landschaft, so wie hier im rheinhessischen Sprendlingen. Die Sonnenblumen haben es zwar schon hinter sich und aus dem Getreidefeld ist ein Stoppelacker geworden, dennoch lockern die an die Bahnstrecke grenzenden Felder die Szene angenehm auf.

Zu den warmen Farben des Spätsommerabends passt auch die altrote 212 029, auch wenn es sich bei diesem Exemplar um die mit Abstand am meisten verranzte Lok dieser Baureihe vom Bw Darmstadt handelte. Aber bei phasenweise nur einer möglichen, altroten V 100 auf den Strecken rund um Alzey war man nicht wählerisch, und heute wartet man schließlich vergeblich auf solch eine Garnitur. Auch die mechanischen Signale gehören dort seit fast fünfzehn Jahren der Vergangenheit an.

Gut, dass mir der Zustand der Lok damals egal war …


Scan vom Kodachrome 64 KB - Dia

Datum: 17.08.1990 Ort: Sprendlingen [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 211,212,214 (alle V100-West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 9 Punkte

8 Kommentare [»]
Optionen:
 
Waldreiches Lahntal
geschrieben von: Yannick S. (616) am: 10.08.19, 15:02
Zumindest gefühlt ist das Lahntal im Abschnitt Limburg-Niederlahnstein deutlich zugewachsener, als der Abschnitt von Wetzlar bis Limburg. Dementsprechend gestaltet sich die Suche nach Bewuchslücken, die den Blick auf die Bahn frei geben oftmals als nicht ganz unkompliziert.

Datum: 12.06.2019 Ort: Balduinstein [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 643,644 (Bombardier Talent) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Frühmorgens in Diez Ost (1986)
geschrieben von: Andreas T (206) am: 08.08.19, 07:59
Die Bahnstrecke zwischen Limburg an der Lahn und der Lahnbrücke südlich von Staffel war (und ist) zweigleisig ausgebaut. Erst die Lahnbrücke selbst wurde nach der Sprengung im Zweiten Weltkrieg nur eingleisig wieder aufgebaut. Hinter Staffel trennt sich die Strecke in die beiden eingleisigen Bahnen nach Montabaur und Westerburg.

Auf dem zweigleisigen Abschnitt liegt der Haltepunkt "Diez Ost", wo am Morgen des 27.06.1986 dieses Schienenbusbild des gerade wieder anfahrenden N 6723 entstanden ist. Heute fehlen nicht nur die Formsignale, sondern dieser Fotostandort ist auch verschwunden. An dieser Stelle liegt nunmehr eine Straßenbrücke.

Auch wenn ich heute etwas früher auslösen würde und damit den Bildaufbau anders gestalten würde, schlage ich dieses Bild für die Galerie vor. Schon alleine wegen des rechts am "Andreaskreuz" (an der geschlossenen Schranke) wartenden Bahnbusses: "Vorrang für den Schienenverkehr" !.

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64)

Zuletzt bearbeitet am 12.08.19, 19:09

Datum: 27.06.1986 Ort: Diez [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Dreibein auf großer Fahrt im Westerwald (1994)
geschrieben von: Andreas T (206) am: 07.08.19, 17:37
Auf der Nebenbahn von Siershahn nach Limburg stellt das Viadukt bei Niedererbach sicherlich einen herausragenden fotografischen Höhepunkt dar, und die "Schokoladenseite" abends aus westlicher Richtung ist ja schon mehrfach in Railview vertreten. Doch auch der morgentliche Blick auf die Ostseite erscheint mir hinreichend sehenswert, insbesondere wenn - wie hier vorgeschlagen - eine hübsche Zuggarnitur unterwegs ist.

Wir sehen am 29.04.1994 364 403 mit ihrem kurzen Güterzug Richtung Montabaur. Wobei die "V 60", also die Loks der früheren Baureihe 260 / 261 mit ihrem Blindwellenantrieb und ihren drei Achsen (was ihnen den Beinamen "Dreibein" eingebracht hat) wie aus der Zeit gefallen erscheinen.

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64)


Datum: 29.04.1994 Ort: Niedererbach [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 360-365 (alle V60-West) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 8 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Durchblick auf Burg Frankenstein
geschrieben von: Vesko (461) am: 05.08.19, 21:27 Top 3 der Woche vom 18.08.19
Die Ruine Frankenstein ist ein markanter Punkt an der Haupstrecke Mannheim - Saarbrücken im Pfälzer Wald. Die Bahnlinie unterquert die Erhebung mithilfe eines Tunnels. Oben hat man eine schöne Aussicht und es bietet sich unter anderem dieser Durchblick.

Datum: 05.08.2019 Ort: Frankenstein [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 0429 (alle Stadler FLIRT 5-teilig) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 16 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (1374):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 138
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.