DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 43
>
Auswahl (423):   
Galerie: Suche » Europa: Italien, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
ein Zug im Nebel
geschrieben von: Candiano (8) am: 14.12.18, 15:35
Die Linie zwischen Faenza und Lavezzola im Flachland "Pianura Padana" wird heutzutage von nur zwei täglichen Zügen pro Richtung bedient, die für Schüler bestimmt sind, die von der Schule kommen und zurückkommen.
Da der Nebel im November die Gleise bedeckt, hält der morgendliche Gottesdienst in der überdimensionalen Station von Massalombarda, wo viele Schüler warten.

Datum: 06.11.2015 Ort: Massalombarda [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-ALn501 Fahrzeugeinsteller: Trenitalia
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Eine alte deutsche frau in Romagna
geschrieben von: Candiano (8) am: 10.12.18, 22:22
Solide und einfach, 220 Loks widerstanden bis zum Ende ihrer Karriere und zogen kurze Reise Güterzüge um einige wichtige Eisenbahnknotenpunkte in der Emilia-Romagna. Hier kommt ein Zug mit Lehmautos im Hafen von Ravenna an. 220 045 ersetzt eine modernere Lokomotive, da es keine lizenzierten Fahrer gibt.

Datum: 26.10.2017 Ort: Ravenna [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-220 045 Fahrzeugeinsteller: Dinazzano Po
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Minuetto im Kakteenfeld
geschrieben von: PatrickBln (3) am: 23.11.18, 00:25
Neben den Küstenstrecken stellt die Bahnlinie Palermo–Agrigent bzw. Catania eine wichtige Verbindung durch das sizilianische Hinterland her. Seit 2017 sind zwischen Roccapalumba-Alia und Lercara Diramazione auch die Züge von und nach Agrigent unterwegs, nachdem ein Teil der Altrecke, durch den Bau des Lercara-Tunnels, aufgelassen wurde. Der ehemalige Trennungsbahnhof Roccapalumba-Alia hat seine Funktion seitdem verloren.
An einem Sonnabend im Juni 2018 erbringt dieser dreiteilige „Minuetto“ die Leistung des REG 3938 von Palermo nach Agrigent.

Datum: 23.06.2018 Ort: Lercara Friddi [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-ALe501 Fahrzeugeinsteller: Trenitalia
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Minuetto an der Ostküste
geschrieben von: Jens Naber (368) am: 18.11.18, 17:49
Vor der Küste von Taormina liegt die Isola Bella, eine kleine Insel im Mittelmeer, die durch eine schmale Sandbank mit dem Strand von Mazzarò verbunden ist. Die Insel selbst kostet zwar Eintritt, von der genannten Sandbank hat man jedoch auch schon einen netten Blick auf die direkt an der Küste verlaufende Bahnstrecke Siracusa - Messina. Zwischen unzähligen Asiatinnen, welche die Touristen von den Künsten ihrer Thai-Massage überzeugen wollten, beobachteten wir am 26. März 2017 den R 3870 nach Messina, der an diesem Frühlingstag aus einem Minuetto-Triebwagen gebildet wurde. Der Zug hat den Bahnhof von Taormina vor wenigen Minuten verlassen und wird den Fahrgästen auf seiner weiteren Fahrt gen Norden noch einige schöne Ausblick auf das Meer ermöglichen.

Datum: 26.03.2017 Ort: Taormina [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-ALe501 Fahrzeugeinsteller: Trenitalia
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Durch die Weingärten
geschrieben von: Jan vdBk (507) am: 04.11.18, 23:55
Zug 17 der sizilianischen Schmalspurbahn Ferrovia Circumetnea (FCE) wird aus zwei ADe-Triebwagen gebildet. Er wird in Kürze den Bf Moio erreichen, der in der Ortschaft Passopisciaro liegt.

Datum: 02.11.2017 Ort: Passopisciaro [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-ADe Fahrzeugeinsteller: Ferrovia Circumetnea (FCE)
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

14 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ruine im verlassenen Weinberg
geschrieben von: Yannick S. (556) am: 31.10.18, 17:29
Immer wieder trifft man auf Sizilien auf verlassene Weinberge, die die Natur längst zurückerobert hat. Bei Noto im Süden der Insel fanden wir in solch einem verlassenen Weinberg noch die Ruine des Bauernhauses. Ein bisschen Leben brachte für kurze Zeit der ALn668 in die Szenerie, der auf dem Weg gen Ragusa ist.

(Uhrzeit +8h)

Datum: 22.10.2018 Ort: Noto [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-ALn668 Fahrzeugeinsteller: Trenitalia
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 9 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Dem Ritten seine Bahn, Dörfer und Landschaft
geschrieben von: Vinne (456) am: 31.10.18, 17:31
Wenige Bahnstrecken lassen sich mit der Rittnerbahn in Südtirol vergleichen, zu einzigartig ist ihre Lage auf dem Hochplateu nördlich von Bozen.

Früh aufstehen heißt es für den ambitionierten Fotografen, will man bei Wolfsgruben direkt am "Hotel am Hang" einen der beiden Frühzüge erwischen, welche die Gesamtstrecke von Maria Himmelfahrt nach Klobenstein zurücklegen.

Während hinter mir die Hotelgäste allmählich in den Tag starten und sich zum Frühstücksbuffet begeben, rollt BDe 4/8 24 - ein ehemaliger Trogenerbahntriebwagen - vor der Kulisse von Oberbozen und dem Panorama der Umgebenden Berge ostwärts.

Kurz darauf begann ich meine Vormittagswanderung durch die Wälder und Wiesen zum nächsten Fotopunkt bei Rappersbichl, nur begleitet von Kuhglocken und Vogelzwitschern.

Kitsch und Idyll auf dem Ritten zugleich - es ist wunderschön dort!

Datum: 25.07.2018 Ort: Wolfsgruben / Costalovara [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-BDe 4/8 Fahrzeugeinsteller: SAD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Doppelpack zu Mezzogiorno
geschrieben von: PatrickBln (3) am: 28.10.18, 22:45
Beschaulicher Bahnverkehr herrscht im Nordwesten Siziliens. Gerade mal fünf Zugpaare sind täglich auf der nichtelektrifizierten Nebenbahn zwischen Trapani und Piraineto unterwegs. Durch Bauarbeiten im Raum Palermo war die knapp 200 Kilometer lange Strecke jahrelang vom übrigen Schienennetz abgeschnitten und wurde als Inselnetz betrieben.
Nachdem die umfangreichen Bauarbeiten bei Palermo im Herbst 2018 beendet wurden, ist die Strecke zwischen beiden Provinzhauptstädten wieder durchgängig befahrbar. Der Zugverkehr von und nach Trapani wird jedoch weiterhin in Piraneto, rund 30 Kilometer westlich von Palermo gebrochen. Die Nebenbahn ist die Einzige auf Sizilien, die auch Sonn- und Feiertags bedient wird.

Zur Mittagszeit an einem Sonntag im Juni passiert der Regionalzug REG 26608 Trapani–Piraineto, gebildet aus zwei ALn-668-Triebzügen, mit guten 30 Minuten Verspätung, die umfangreichen Strände von Balestrate.

Zuletzt bearbeitet am 23.11.18, 19:54

Datum: 24.06.2018 Ort: Balestrate [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-ALn668 Fahrzeugeinsteller: Trenitalia
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Nachtzug am Nachmittag
geschrieben von: PatrickBln (3) am: 11.10.18, 00:50
Nur wenige Züge sind sonn- und feiertags auf dem Streckenabschnitt Syrakus–Catania auf Sizilien unterwegs. Kurz vor 14 Uhr überquert der Intercitynotte Syrakus–Mailand das Bahnviadukt bei Castelluccio Siculo. 1400 Kilometer legt der Nachtzug täglich zurück, auf der Insel werden die Wagen traditionell von die FS-Baureihe E 646, dem Caimano, gezogen. Der Zugverband zeigt sich noch komplett in der „XMPR“-Farbgebung der Trenitalia, die seit 2016 nach und nach durch eine neues Lackierung ersetzt wird.

Datum: 30.09.2018 Ort: Agnone Bagni [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-E656 Fahrzeugeinsteller: Trenitalia
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Wolkenlotto am Strand von Gioiosa Marea
geschrieben von: Leon (252) am: 08.10.18, 18:52
Über den Verkehr auf der sizilianischen Norduferstrecke wurde hier in der Galerie ja schon desöfteren berichtet. Dass auf Sizilien nicht rund um die Uhr die Sonne von einem azurblauen Himmel scheint, zeigt dieses Bild. Der 23.07.18 war so ein Tag voller Quellwolken, die der Wind in hastiger Folge über das Meer gen Küste trieb. Zwischendurch taten sich immer einige größere Wolkenlücken auf, und so wurde gepokert, an welcher der vielen Fotomöglichkeiten um Gioiosa Marea die stabilste Wetterlage herrschen würde. Ein Wolkenloch hat oberhalb eines Tunnels hinter Gioiosa Marea für die ersehnte E 656 mit ihrem nachmittäglichen Intercity nach Palermo gereicht. Die Vegetation, verbunden mit dem Zeitfenster des Zuges, erlaubt an dieser Stelle nur Aufnahmen mit der Sonne in der Gleisachse.

Datum: 23.07.2018 Ort: Gioiosa Marea [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-E656 Fahrzeugeinsteller: Trenitalia
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:

Auswahl (423):   
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 43
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2018 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.