DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5
>
Auswahl (49):   
 
Galerie: Suche » DB Museum, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Historsicher Verkehr bei der Westfrankenbahn
geschrieben von: Heidebahnfan (14) am: 07.09.19, 20:07
Am 30. April 2017 veranstaltete die Westfrankenbahn einige Bahnhofsfeste, passend dazu verkehrte auch ein historischer Zug im Pendelverkehr auf einem Teil ihres Streckennetzes. Auf der Fahrt als RB von Wertheim nach Amorbach konnte die hübsche Garnitur mit der führenden 212 372 vom DB Museum und der schiebenden 218 460 "Conny" der Westfrankenbahn von einem Hang kurz vor Weilbach abgelichtet werden.

Datum: 30.04.2017 Ort: Bei Weilbach [info] Land: Bayern
BR: 211,212,214 (alle V100-West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Museum
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
"Mint-Riegel" im Abendlicht
geschrieben von: 215 082-9 (188) am: 27.07.19, 13:34
Gefühlt war die Kieler Woche erst gestern, es ist jedoch bereits wieder einen Monat her. Zeit genug um noch ein Bild des 628 201 zu zeigen ;-)
Die letzte Fahrt, welche im Licht von Schönberg (Holst.) nach Kiel Hbf fuhr, wurde, wie alle Fahrten an diesem Tag, vom "Mint-Riegel" 628 201 gebildet. Im schönsten Abendlicht rollte er als RB 11978 Schönberg (Holstein) - Kiel Hbf nahe Muxall an der Fotografenmeute vorbei. Auch wenn dieser Abschnitt bereits modernisiert war finde ich es dennoch nett.

Datum: 28.06.2019 Ort: Muxall [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB Museum
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
103 113 im Rheintal
geschrieben von: 218 420 (2) am: 19.07.19, 23:14
Anlässlich zum Sommerfest im DB Museum Koblenz-Lützel verkehrte am Sonntag den 23. Juni 2019 der Museums TEE mit 103 113 zwischen Koblenz und Hanau.
Die Rückfahrt nach Hanau konnte ich am Abend bei Oberwesel im schönen Mittelrheintal bildlich festhalten.

Datum: 23.06.2019 Ort: Oberwesel [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 103 Fahrzeugeinsteller: DB Museum
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Im letzten Licht durch die engen Kurven
geschrieben von: 215 082-9 (188) am: 01.07.19, 21:34
Pünktlich zur Kieler Woche 2017 erstrahlte der erste 628.2 in mint. Leider wurde der schöne Triebwagen kaum eingesetzt und als er fuhr passte das Wetter nicht. Auch 2018 war es ähnlich. Die Frist lief dann aus und keiner rechnete mit einer HU pünktlich zur Kieler Woche 2019. Einen Tag vor der KiWo 2019 war die HU allerdings abgeschlossen und das Fahrzeug wurde zur Freude der Fotografen schnell nach Kiel gebracht. Unüblicherweise schien fast die gesamte Woche die Sonne aber lediglich an zwei Tagen war es terminlich vereinbar, sodass das Ziel in Angriff genommen wurde. Am 28.06.2019 war der Triebwagen zu meiner großen Freude zwischen Kiel Hbf und Schönberg (Holst.) eingesetzt, sodass es direkt nach der Arbeit an die Küste ging. Im letzten Licht rollte der schöne Triebwagen als RB 11978 Schönberg (Holstein) - Kiel Hbf an der bekannten Kurve nahe Passade in Richtung Kiel. Die Schatten hatten das Fahrwerk bereits erreicht jedoch bin ich trotzdem mit dem Ergebnis zufrieden.

Bildmanipulation: Ein Mastschatten wurde entfernt.

Info: Die Höhe war nur dank einer hohen Leiter zu erreichen, welche an einen Masten komplett ausgeklappt angelehnt wurde.

Datum: 28.06.2019 Ort: Passade [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB Museum
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Mint 628 auf Hein Schönberg
geschrieben von: 215 082-9 (188) am: 30.06.19, 20:38
An zwei Wochenenden im Jahr wird die Strecke von Kiel Hbf nach Schönberg (Holstein) komplett von einem planmäßigen Nahverkehrszug befahren. Die Kieler Woche 2019 war eine besondere, gab es doch dieses Jahr tatsächlich keinen Regen und fast durchgehend Sonnenschein. Auch der Fahrzeugeinsatz war wieder spannend denn es klappte endlich mit dem Mint 628 201 auf der Schönberger Strecke. Am 28.06.2019 brummt der schöne 628 201 als RB 11974 Schönberg (Holstein) - Kiel Hbf kurz hinter Probsteierhagen an diesem schönen Baum vorbei. Nächster Halt ist Schönkirchen.
Grüße an das nette Personal!

Bildmanipulation: Ein kleines Stück nicht gemähte Wiese wurde digital gemäht ;-)

Zuletzt bearbeitet am 01.07.19, 11:03

Datum: 28.06.2019 Ort: Probsteierhagen [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB Museum
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
"Schwungradelli"...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (735) am: 06.10.18, 20:06
...ist der wenig schmeichelhafte Spitznamen der E 77 10. Sie ist die letzte
der einst 56 Exemplare, die die DR von 1924 - 1926 beschaffte. Die letzten
Loks wurden 1968 ausgemustert, E 77 10 diente noch ein paar Jahre als Weichen-
heizlok bevor sie in den Museumsbestand überging. Vor Sonderzügen kommt die
Lok heutzutage eher selten zum Einsatz, im Dezember 2016 durfte sie aber den
Berliner Sonderzug von Dresden bis Chemnitz bespannen und überquert hier den
Wegefahrter oder auch Frankensteiner Viadukt.

Datum: 17.12.2016 Ort: Oberschöna [info] Land: Sachsen
BR: 177 (histor. E77) Fahrzeugeinsteller: DB Museum
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Drei Jahre, 8 Monate und 20 Tage
geschrieben von: rene (687) am: 23.04.18, 22:31
Am 30. Juli 2014 wurde der historische Triebwagen VT18.16 von Berlin Lichtenberg nach Ketzin gebracht und an die Arbeitsgemeinschaft Osthavelländische Kreisbahnen übergeben.
Das Ziel, den Triebwagen vollständig zu restaurieren konnte allerdings leider aufgrund fehlender finanziellen Mitteln nie realisiert werden.

Und so kam es, dass der Triebwagen nach knapp 3 Jahre und 9 Monate wieder in Ketzin abgeholt und anschließend nach Lichtenfels gebracht wurde.
Diesmal sollen lediglich ein Triebkopf und einem Wagen aufgearbeitet werden, welche danach im DB Museum ausgestellt werden sollen.

Für die Fahrt von Wustermark nach Lichtenfels wurde die Museumlok E40 128 eingesetzt.
Bei Satzkorn am Berliner Außenring konnte ich die Lok zusammen mit Lok 212 372 und Zug 91340 fotografieren.
Man sieht auf dem Bild deutlich wie blass und fahl VT18.16 geworden ist, hoffen wir mal, dass man in Lichtenfels schafft, was die Ketziner leider nicht konnten...

2. Anlauf, Schieflage korrigiert und farblich ein wenig überarbeitet (Danke Jost).



Datum: 19.04.2018 Ort: Satzkorn [info] Land: Brandenburg
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: DB Museum
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Illusion der 80er Jahre
geschrieben von: Sünde103 (4) am: 05.09.17, 18:21
Völlig normal scheint dieser Anblick damals gewesen zu sein in irgendeinem Bw. Doch dies war es nicht in den 80ern sondern 2017 beim Lokschuppenfest in Siegen: Hofhund Waldi mit 141 248,111 001 und 103 226.

Zuletzt bearbeitet am 05.09.17, 18:46

Datum: 27.08.2017 Ort: Siegen [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 103 Fahrzeugeinsteller: DB Museum
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 8 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Das große Zittern
geschrieben von: Luf (32) am: 17.06.17, 13:16
Am 14.06.17 sollte DBM Lr 91340 von Rottweil nach Koblenz Lützel mit 140 423, VT 11.5 602 003 & 212 372 zum anstehenden Sommerfest des DB Museums zwischen Mainz und Koblenz verewigt werden. Eigentlich hatte ich mir die Stelle direkt hinter der Loreley Tunnelausfahrt kurz vor St. Goarshausen ausgesucht, die ich am Vortag bereits besucht hatte. Der VT 11.5 hatte aber wohl Bremsprobleme und so startete die Fuhre bereits mit +90.
Die hinter dem Hügel versinkende Sonne beleuchtete immer wieder andere Stellen. So war die im Bild zu sehende Halbinsel mit der Bronzestatue der Loreley zeitweise schon komplett im Schatten.
Ich entschied mich kurzfristig dazu das am Vortag noch wegen der als störend empfundenen Wohnmobile verworfene Motiv mit dem Kran umzusetzen und radelte etwas weiter gen St. Goarshausen. Würde die Sonne noch reichen? Ja! Sie versank dann kurz nach Durchfahrt endgültig hinter dem Hügel und ich fuhr zufrieden zurück zum Bahnhof.

Bildmanipulation: Ein leicht in das Fahrwerk der 140 ragende Strauch wurde gekürzt.

Zuletzt bearbeitet am 17.06.17, 22:22

Datum: 14.06.2017 Ort: St. Goarshausen [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: DB Museum
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Im Stil der 80er durch´s Maintal
geschrieben von: Schottersteinzähler (24) am: 01.05.17, 20:35
Am Sonntag den 30. April 2017 veranstaltete die Westfrankenbahn, kurz WFB, ihren diesjährigen Tag der offenen Tür. Wobei den ganzen Tag über ein Museumspendel Wertheim - Amorbach zur nostalgischen Fahrt einlud.
Dafür stand eine Garnitur im Stil der 1980er aus zwei Bm und einem ABn bereit. Als Zugloks sollten die beiden ozeanblau-beigen 212 372-7 und die WFB-eigene 218 460-4 dienen.

Am Abend als der letzte Zug des Tages als RB 23478 Wertheim - Miltenberg unterwegs ist wurde dieser von zahlreichen Fotografen an der Staustufe in Faulbach erwartete.


Hinweis zur Bildmaipulation: Ein Baukran wurde digital abgebaut.

Datum: 30.04.2017 Ort: Faulbach (Main) [info] Land: Bayern
BR: 211,212,214 (alle V100-West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB Museum
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (49):   
 
Seiten: 2 3 4 5
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.