DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 2604
>
Auswahl (26036):  
Die neuesten Beiträge » zur erweiterten Suche
 
Durchs verschneite Schwetzin
geschrieben von: Der Rollbahner (28) am: 14.01.18, 09:59
Nachdem ich auf einen Besuch der Stationen Schrödershof und Groß Wüstenfelde verzichtet hatte, traf ich RB 14959 auf ihrem Weg von Gnoien nach Teterow kurz hinter dem mit einem kleinen hölzernen Wartehäuschen ausgestatteten Haltepunkt Schwetzin wieder. Das Bushaltestellenschild an der Straßenseite lässt erkennen, dass die Aufstellung dieser Wetterschutzeinrichtung nicht allein dem schienengebundenen Fahrgastaufkommen geschuldet war.

Manipulation: Ein sich hinter dem Lokrahmen zeigender Weidezaunpfahl wurde digital entfernt.

Scan vom Fuji-KB-Dia


Datum: 24.02.1996 Ort: Schwetzin [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 202,204 (alle V100-Ost-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Die Eisenbahn auf dem Mars
geschrieben von: Gunar Kaune (262) am: 15.01.18, 19:11
Durch die weite Ebene der Tharsis-Region fährt ein Zug von Mars Rail zur Verladestation der Minenanlage, in der seltene Erze abgebaut und dann der per Bahn und Raumtransporter zur Erde gebracht werden. Im Hintergrund ist der Olympus Mons, der höchste Berg des Sonnensystems, mit seiner Kappe aus ewigen Eis.

Wir befinden uns hier natürlich nicht auf dem Mars, sondern immer noch auf der Erde. Genauer gesagt im südlichen Peru. Der Zug kommt auch nicht von einem Raumhafen, sondern gehört zu PeruRail und ist vom Pazifikhafen Matarani unterwegs zur Mine La Joya, in der Kupfererz abgebaut und dann in speziellen Behältern abtransportiert wird. Und der Vulkan im Hintergrund ist der „nur“ 5822 m hohe Misti, an dessen Fuß sich die Stadt Arequipa befindet.

Datum: 01.06.2017 Ort: La Joya, Peru Land: Übersee: Südamerika
BR: US-EMD Fahrzeugeinsteller: PeruRail
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Blick hinab ins Tal Teil 2
geschrieben von: Yannick S. (510) am: 15.01.18, 19:22
Der kleine Viadukt bei Maletto lässt sich auch vom gegenüberliegenden Hang prima umsetzen; etwas Eile ist bei einer optimalen Zugausnutzung allerdings nötig, denn die Züge kreuzen im Bahnhof von Maletto.

Datum: 02.11.2017 Ort: Maletto [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-DMU Vulcano Fahrzeugeinsteller: Ferrovia Circumetnea (FCE)
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mehr Schein als Sein
geschrieben von: Andreas Burow (66) am: 15.01.18, 21:00
Als Abzweigbahnhof war Burg- und Niedergemünden einstmals ziemlich bedeutend. Ein wenig an alte Zeiten erinnert dieses Bild mit der aus Richtung Alsfeld einfahrenden 215 058. Noch ist das herrliche Stellwerk Bf in Betrieb, das wie viele alte Gebäude im Vogelsberg mit Holzschindeln verkleidet ist. Zum Aufnahmezeitpunkt war das Gebäude schon gut 90 Jahre alt. Die abzweigende Ohmtalbahn war zwischen Burg- und Niedergemünden und Nieder-Ofleiden allerdings längst stillgelegt und sämtliche Gleisanlagen des Bahnhofs mit Ausnahme des Durchgangsgleises wurden nicht mehr genutzt. Auch das typische Raiffeisen-Lagerhaus mit seinen ungewöhnlichen runden Schornsteinen hatte seinen Bahnanschluss verloren. Damit war Burg- und Niedergemünden de facto nur noch ein Haltepunkt, allerdings einer mit einem schönen Ambiente.


Scan vom KB-Dia, Fuji Sensia 100

Datum: 29.10.1999 Ort: Burg- und Niedergemünden [info] Land: Hessen
BR: 215,225 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ex1316
geschrieben von: NAch (519) am: 13.01.18, 14:08
Die ZVS hat mich nach Berlin geschickt, das war zwar am anderen Ende der Wetterkarte der Tagesschau, so ein kleiner Punkt rechts. Eine Wahl hatte ich da nicht. Nun - diesem Schicksal war ich nicht sonderlich gram.
Drei Tage hatte ich Zeit für die Formalitäten an der Uni und für die Suche nach einer Studentenbude. Am letzten Tag nachmittags habe ich dann zugeschlagen und mich zu Semesterbeginn sogleich wieder auf die Suche gemacht.
Am nächsten Morgen nahm ich den frühen Zug nach Saarbrücken, es sollte ja ein Zug mit 03.10 zu dieser Zeit im Bahnhof Zoo stehen....

Scan vom KB Negativ, leichte Korrektur der stürzenden Linien


Datum: 23.09.1976 Ort: Berlin Zoologischer Garten [info] Land: Berlin
BR: 001-019 (Schnellzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Zartes Licht für die erste Serien-Drehstromlok
geschrieben von: 215 082-9 (57) am: 15.01.18, 16:50
Eigentlich war die Motivation am 14.01.2018 einen Fototag zu starten eher gering. Nachdem der Tag mit starker Bewölkung startete lockerte es zunehmend auf, jedoch genau als das Licht sehr achsig wurde. Aus diesem Grund wartete ich noch ein wenig ab, ehe ich mich auf dem Weg nach Haßbergen (b. Rohrsen) machte. Auf dem Weg dorthin verpasste ich die neue Lomo Leistung mit 185 666 ab Bremen-Grolland aber naja, das Licht war eh nicht brauchbar...
Angekommen in Haßbergen wurde ich von einem ICE1 überrascht, kurz zuvor war bereits ein ICE4 nordwärts gerollt. Schnell im Netz geschaut und gesehen, dass es zwischen Maschen Pbf und Winsen einen Notarzteinsatz gab und daher etliche FV-Züge den Weg über Rotenburg - Verden - Nienburg nahmen. Zur Freude tat dies auch der interessante Flügelzug IC1985/IC1983. Der Zug hatte neben der planmäßigen Mittellok - an diesem Tag 120 123 - noch zwei weitere Besonderheiten, zum einen wurde der IC1985 von der ersten Serien-Drehstromlok, der 120 103 angeführt. Außerdem gab es am Zugschluss eine echte Rarität denn dort lief mit dem Bimz256.0 mit der Nummer 51 80 22-95 904-4 noch einer der letzten Bimz mit Steildach mit.

Datum: 14.01.2018 Ort: Haßbergen [info] Land: Niedersachsen
BR: 120 Fahrzeugeinsteller: DB Fernverkehr
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Alte Bahnwelt in Dortmund Hbf
geschrieben von: Vesko (326) am: 13.01.18, 11:54
Dortmund Hbf ist einer von 150 Bahnhöfen in NRW, die derzeit oder in den kommenden Jahren modernisiert werden. So wird sich das Bild hier bald ändern. Der Nachtzugwagen erinnert ebenso an vergangene Zeiten. Einziger Hinweis für einen Aufnahmezeitpunkt 2017 ist, dass das DB-Logo rechts verdeckt ist.

Datum: 27.10.2017 Ort: Dortmund Hbf [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: Personenwagen Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stillleben
Optionen:
 
Streckenreaktivierung
geschrieben von: Philosoph (270) am: 15.01.18, 08:04
Nachdem der Lückenschluss zwischen Meinerzhagen und Brügge im Dezember 2017 erfolgreich realisiert wurde, wird nun mit der möglichen Reaktivierung der Strecke Oberbrügge - Halver - (Wuppertal) das nächste Projekt im Verkehrswegeplan 2050 angegangen. Die bereits überbaute Strecke im Bereich Radevormwald soll dabei mittels Tunnel unterquert und für den Bereich Krebsöge sieht die Ausschreibung Hybridfahrzeuge für Schiene und Wasser vor. In einem ersten Schritt soll nun zunächst die Befahrbarkeit des Streckenteils Oberbrügge - Halver geprüft werden, so dass die DB am 14.01.2018 ihre neuste Technik auf die Strecke schickte. Da zeitgleich auch die Elektrifizierung in die Prüfung einbezogen werden soll, wurde ein Fahrleitung-Meßwagen herangezogen. Die spätere Elektrifizierung stellt natürlich besondere Ansprüche an die kombinierten Schiene-Wasserfahrzeuge, so dass ich an diese Variante noch nicht so recht glauben mag. Am Mittag des 14.01.2018 konnte ich das Fahrzeug jedoch bei einem kurzen Stopp im Bahnhof Oberbrügge ablichten. Der Tfz holt derweil den Weichenschlüssel beim Fdl Oberbrügge, bevor es nach einer kurzen Pause auf die Strecke geht.

PS: Ergänzungen und Korrekturen werden gern entgegengenommen.

Datum: 14.01.2018 Ort: Oberbrügge [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 6XDE (sonstige deutsche Verbrennungstriebwagen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Kauerndorf
geschrieben von: Dispolok_E189 (213) am: 13.01.18, 18:07
Kauerndorf ist eine kleine Ortschaft, die zwischen Kulmbach und Untersteinach direkt an der B 289 und KBS 850 liegt. Die Anwohner besonders im Bereich der Bundesstraße sind schon seit längerem unzufrieden. Die stark befahrene Straße bringt viel Lärm und Dreck mit sich. Wenige Meter daneben verläuft dazu auch noch die Bahnstrecke Hof / Bayreuth - Lichtenfels - Bamberg. Diese ist "zum Glück" nicht all zu stark befahren, aber jeder durchfahrende Zug macht trotzdem auf Grund des Bahnüberganges noch genug Lärm.
Am 14.03.2016 durchfuhr gegen 11:30 Uhr ein RE nach Lichtenfels den besagten Ort. Die beiden Triebwagen der Baureihe 612 legten sich elegant in die Kurve und eine alte Scheune diente als Motiv bei herrlichem Frühlingswetter.


Bildmanipulation:
Ein wartendes Auto am Bahnübergang wurde virtuell entfernt.

Zuletzt bearbeitet am 13.01.18, 18:08

Datum: 14.03.2016 Ort: Kauerndorf [info] Land: Bayern
BR: 612 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Spielfrei
geschrieben von: hbmn158 (333) am: 15.01.18, 08:55
... hatte die Mannschaft von Borussia 93 Rendsburg an diesem kalten Sonntag Morgen, die Tribüne geschlossen, die Trainerbänke verwaist, nur zwei einsame Läufer drehten wacker ihre Runden bei herrlichem Sonnenschein.
Über den Dächern an der Nobiskruger Allee dreht ebenfalls ein unbekannter 445 als RE 21060 nach Flensburg seine Abstiegsrunde und wird in wenigen Minuten den Rendsburger Bahnhof erreichen. Mit mehrjähriger Verspätung haben die Twindexx-ET‘s von Bombardier hier im hohen Norden ihren Dienst aufgenommen, gleichzeitig wurde das Flügelzug-Konzept wiederbelebt, gab es alles schon einmal, legendär sind 12-teilige „Diesel-Eierköpfe“ zwischen Altona und Neumünster ...

Aufnahme mit Hochstativ

Datum: 14.01.2018 Ort: Rendsburg [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 445 (Bombardier TWINDEXX-Vario) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug

1 Kommentar [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Auswahl (26036):  
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 2604
>

(c) 2018 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.