DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 3331
>
Auswahl (33304):  
 
Die neuesten Beiträge » zur erweiterten Suche
 
Das wachsame Auge
geschrieben von: Johannes Poets (340) am: 27.05.20, 10:00
Der Nahverkehrszug 5559 von Göttingen nach Kassel fährt in den Bahnhof Dransfeld ein. Noch ist alles vorhanden: Vier Bahnhofsgleise, ein Ladegleis, Ausfahrsignale, eine Bahnhofsuhr und das wachsame Auge des Stationsvorstehers. Vier Tage später gehört der Reisezugverkehr hier zur Vergangenheit.

---
Scan vom Kleinbild-Dia (Ektachrome 200)

Datum: 27.05.1980 Ort: Dransfeld [info] Land: Niedersachsen
BR: 211,212,214 (alle V100-West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Beobachtet...
geschrieben von: KBS443 (24) am: 26.05.20, 09:19
...haben die Schafe mich beim Beobachten des Zuges. Genau zur passenden Wolkenlücke kündigte sich der Triebwagen an und konnte vor einigen Häusern des Ortes Aue festgehalten werden. In der unteren Bildhäfte ist wie schon öfter die Eder zu sehen.

Zuletzt bearbeitet am 26.05.20, 13:52

Datum: 25.05.2020 Ort: Aue [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Hessens (fast) letzte "klassische" Übergabe
geschrieben von: Yannick S. (664) am: 27.05.20, 19:22
In Hessen gab es in den letzten Jahren einen ziemlich radikalen Kahlschlag in Sachen "klassischen" Übergaben; was ist nicht alles weggekommen... Frankenberg, Allendorf, Mainzlar, Niederjossa und und und. Natürlich gibt es noch jede Menge Übergaben im Sinne der Zuggattung, aber wenn die auf Dieselstrecken fahren, und nur dort ist es klassisch, dann ist es im Prinzip Ganzzugverkehr wie eben im Westerwald oder im Ohmtal. Dieses klassische einzelne Wägelchen zu einem Kunden bringen ist hingegen faktisch tot. Mit einer Ausnahme! Unregelmäßig wird morgens noch Buseck, gelegen an der Vogelsbergbahn, mit Gaskesseln bedient. Durch die sehr frühe Ankunft um kurz nach 6Uhr ist das allerdings nur etwas für die längsten Tage des Jahres... also so ein Tag wie heute. So ging es heute bereits um 04:30Uhr aus dem Bett, um zum Sonnenaufgang in Buseck zu sein. Denn ich hatte dort irgendwann mal auf dem Berg einen Aussichtsturm entdeckt von dem aus man eigentlich die Bahn sehen müsste. Dem war auch tatsächlich so, und so wartete ich dann zufrieden die ca. 30min auf dem "Kimmels Rentnerturm" (jaaa der heißt wirklich so), bis der Zug ganz gemütlich, wie es sich für eine klassische Übergabe gehört, angezuckelt kam.

Die zweite hesssiche Ausnahme ist übrigens Korbach, aber dort fährt man mitten in der Nacht hin und damit unfotografierbar, das zählt in meine Statistik jetzt mal ganz dreist nicht rein. ;-)

Datum: 27.05.2020 Ort: Großen Buseck [info] Land: Hessen
BR: 261 (Voith Gravita 10BB) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Außerplanmäßige Einsätze...
geschrieben von: Alex2604 (6) am: 27.05.20, 15:41
...hatten die frankfurter Loks der Baureihe 111 in letzter Zeit nur sehr wenige zu verzeichnen. Selten helfen die dort eigentlich nichtmehr verkehrenden Elektrolokomotiven, bei 146- beziehungsweise 114-Mangel jedoch bei der Bespannung des RE30 auf der Main-Weser-Bahn aus. Am 26.5.2020 schaffte es 111 108 endlich mal auf einen morgendlich verkehrenden fotogene Zug. Auch das Wetter spielte an diesem Morgen mit, was uns dieses Bild eines Verstärkers von Marburg nach Frankfurt Hbf kurz hinter Ostheim bei Butzbach ermöglichte.

Ein Graffiti am ersten Wagen wurde nachträglich digital entfernt.

Datum: 26.05.2020 Ort: Ostheim (bei Butzbach) [info] Land: Hessen
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Wildblumenwiese
geschrieben von: Der Bimmelbahner (108) am: 25.05.20, 09:50
Ein weiteres Bild von Deutschland nach Tschechien: Auf der Fotogeraden von Vejprty arbeitet der VT 40 mit dem fahrgastfreien MOs 5695 unweit des Startbahnhofes gegen den Berg und wird dabei von einer frischen Wildblumenwiese zwischen Bärenstein und Niederschlag festgehalten.

Datum: 17.05.2020 Ort: Vejprty [info] Land: Europa: Tschechien
BR: 654 (Siemens/Duewag Regiosprinter) Fahrzeugeinsteller: DLB
Kategorie: Bahn und Landschaft

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Drachenhöhle
geschrieben von: NAch (742) am: 24.05.20, 23:15
Bw Kaiserslautern im dunklen Recheckschuppen.
Draußen ist Weltuntergang, der Sturzregen versucht ihn zu löschen.

Kodak Tri X Pan auf 36 DIN
Nicht für Dokumentation geeignet, aber für Stimmungen.

Neue Bearbeitung, Ersteinstellung Dezember 2012, Im Fotoforum noch sichtbar: [www.drehscheibe-online.de]

Datum: 16.10.1973 Ort: Kaiserslautern [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Optionen:
 
Auf dem Weg nach Bad Brückenau (1988)
geschrieben von: Andreas T (302) am: 26.05.20, 22:14
Auf dem Weg nach Bad Brückenau hat am frühen Morgen des 13.05.1988 die Schienenbusgarnitur 798 729 + 998 838 als N 5174 den mit Formsignalen versehenen Kreuzungsbahnhof Rupboden verlassen und hat den östlich gelegenen Bahnübergang passiert.

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64)

Zuletzt bearbeitet am 28.05.20, 14:36

Datum: 13.05.1988 Ort: Rupboden [info] Land: Bayern
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Im Abendlicht
geschrieben von: Dennis Kraus (641) am: 26.05.20, 18:51
Die Reise des VT 117 der BOB von Bayrischzell nach München hat erst vor wenigen Kilometern begonnen, als bei Osterhofen der Auslöser klickt. Rechts neben dem Zug erhebt sich der 1538 Meter hohe Seebergkopf.
Aufnahme mit Hochstativ.

Datum: 27.04.2020 Ort: Osterhofen [info] Land: Bayern
BR: 609 (Integral) Fahrzeugeinsteller: BOB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Ein Feldhamster
geschrieben von: 99 741 (18) am: 26.05.20, 11:14
Beim Warten auf den zweiten Teil des Kreidezuges von Lancken nach Peitz kam ein RE aus Sassnitz vorbei. Auch wenn ich mir eigentlich einen der FLIRT erhofft hatte bin ich mit dem "Hamster" trotzdem durchaus zufrieden.

(hellere Zweiteinstellung)

Datum: 23.07.2018 Ort: Borchtitz [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 442 (Bombardier Talent 2) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Historisch
geschrieben von: Der Bimmelbahner (108) am: 26.05.20, 10:11
Damals noch gar nicht wirklich historisch war der 831 130 der im Frühjahr 2007 auf der Erzgebirgslinie zwischen Chomutov und Vejprty eingesetzt wurde. Der ehemalige Bahnhof Měděnec wurde von MOs 16808 haltlos durchfahren und dann mit schöner Abgasfahne aus dem Bedarfshalt herausbeschleunigt. Die vormals noch vorhandenen Gleisreste wurden erst kurz vorher "ausgerauft" (zwischen den abgesägten Bäumen und Büschen vor dem Hauptgleis), zwischenzeitlich auch der damals schon verfallene Güterschuppen geschleift. So sind mittlerweile so viele Dinge auf diesem Foto dem üblichen Lauf der Zeit gefolgt, selbst die Kamera des Fotografen könnte wohl jetzt in ein Museum aufgenommen werden (zumindest Belichtungszeit und Brennweite wurde scheinbar auch nicht korrekt "weggeschrieben", aber vielleicht schafft es die Aufnahme auch trotz nicht idealer "Technik").

Datum: 21.02.2007 Ort: Měděnec [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-831 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:

Auswahl (33304):  
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 3331
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.