DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 2711
>
Auswahl (27106):  
Die neuesten Beiträge » zur erweiterten Suche
 
Durch die mazedonische Savanne
geschrieben von: Gunar Kaune (281) am: 21.06.18, 19:18
Ein wenig an Afrika erinnert die Landschaft in den Steppen des östlichen Mazedonien. Löwen, Elefanten und Nashörner gibt es zwar nicht, dafür aber (ein wenig) Zugverkehr. Einmal täglich wird von Kočani nach Veles gefahren und wieder zurück. Im Jahr 2015 war der Zug noch aus einer Lok mit ein oder zwei Wagen gebildet, 642 403 ist hier mit der Nachmittagstour nach Kočani kurz vor Štip zu sehen.

Datum: 14.07.2015 Ort: Tri Češmi [info] Land: Europa: Mazedonia
BR: MK-642 Fahrzeugeinsteller:
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Pangka - 101 Jahre Deutsche Wertarbeit im Einsatz
geschrieben von: qj7141 (75) am: 21.06.18, 16:14
Die nächste Zuckermühle, die wir besuchen ist Pangka.

Warum wir dort sind: Wegen der kleinen Flotte alter Jung-Dampfloks, die es geschafft haben über 100 Jahre lang in Zentraljava im Dienst zu stehen!

Lok 2, C1t, Jung, 2388/1915, Zuckerfabrik Pangka, PTP Nusantara IX (PTP XVXVI), Central Java, Indonesia, 7.8.2016, 15:24 Uhr nachmittags, 600 mm Spurweite, Lok: Jung Jungenthal bei Kirchen an der Sieg
Im 101 Lebensjahr!

Links die eigentliche Zuckerfabrik, die auch für die staubige Feinstaubbelastung sorgt, die im Bild deutlich zu sehen ist. Vom Ladebahnhof, außerrhalb der Fabrik ungefähr 500 Meter weiter hinten ziehen die alten Jungs die Zuckerrohrzüge in die Fabrik, über die Gleiswaage und drücken sie dann rückwärts in den "Rangierbahnhof" von dem aus das Zuckerrohr in die Fabrik geht.


Datum: 07.08.2016 Ort: Pangka, Java, Indonesien Land: Übersee: Asien
BR: ID-Lok 2, C1t, Jung, 2388/1915 Fahrzeugeinsteller: Zuckerfabrik Pangka
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Washingtons Untergrund
geschrieben von: Itzenplitz (27) am: 20.06.18, 20:44
Die Metro der US-amerikanischen Hauptstadt ist die einzige der USA, die nach einheitlichen Maßstäben errichtet wurde sowie einen einheitlichen Fahrzeugpark aufweist. Sie mutet daher auch sehr europäisch an. Ebenfalls einmalig ist die Bezeichnung "Metro", da der gebräuchliche Begriff "Subway" eher negativ besetzt war. Die Washingtoner Metro, die von der WMATA (Washington Metropolitan Area Transit Authority) betrieben wird, ist noch eine sehr junge U-Bahn, deren erste Strecke am 29. März 1976 von Farragut North nach Rhode Island Avenue eröffnet wurde.

Alle unterirdischen Metrostationen wurden in einer einheitlichen und sehr zeitlos-modernen Gestaltung erbaut, und zwar in Gewölbeform mit Kassettendecke. Die stützenfreien Bahnhofshallen werden indirekt beleuchtet, was sehr anheimelnd wirkt und zum Verweilen einlädt. Der Boden ist mit rot-braunen wabenförmigen Fliesen ausgelegt. Die Wege zwischen den Bahnsteigen auf den Umsteigebahnhöfen sind äußerst kurz. Zum Einsatz kommen Fahrzeuge, die alle identische Abmessungen haben, gleichwohl sie über einen Zeitraum von 35 Jahren hergestellt wurden. Die älteren Züge wurden vom italienischen Fahrzeughersteller AnsaldoBreda geliefert, die neueren von Alstom und Kawasaki. Das Metronetz besteht aus fünf farblich unterschiedlichen Linien, wobei auf einigen Abschnitten zwei Linien einen gemeinsamen Abschnitt befahren. Die Linien werden entsprechend ihrer Farben benannt.

Auf dem Photo ist ein Zug der Red Line in der Station Gallery Place-Chinatown zu sehen.

Datum: 18.05.2018 Ort: Washington D.C. Land: Übersee: Nordamerika
BR: Untergrund- und Hochbahnen Fahrzeugeinsteller: WMATA
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Füße im Sand, Kamera in der Hand
geschrieben von: Vinne (427) am: 19.06.18, 17:14
Ich glaube, noch nie habe ich so entspannt auf einen Zug warten können wie am Strand von Fehmarnsund am Fehmarnsund.

Nachdem eine Gumminase noch ganz tiefenentspannt aus sitzender Position auf der Fehmarnsundbrücke gechipt wurde, erhob ich mich für 218 330 am Strandexpress dann doch, um die Mauer der Bootswerft Martin und die Dünung etwas besser ins Bild zu bekommen.

Leider ließ sich der Kraftverkehr auf dem Kleiderbügel nicht eliminieren, sodass die Auslösung ohne jegliche Kollision gewählt wurde.

Überarbeitete Version: Helligkeit angepasst, zudem leicht entzerrt

Datum: 26.05.2018 Ort: Fehmarnsund [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Etwas Nervenkitzel gehört schon dazu ...
geschrieben von: Allgäubahner (8) am: 21.06.18, 12:48
.... steht man für dieses Foto doch auf einer recht hohen Talbrücke der SP 430. Eine passende kleine Parkbucht befindet sich direkt hinter der Brücke. Dann gibt es die Wahl entweder den kompletten Weg auf dem sehr schmalen (mit offenen Abflussrohren versehenen) Streifen zwischen der hohen Leitplanke und dem recht einfachen Brückengeländer zurückzulegen oder mit (!) Warnweste schlichtweg am Straßenrand entlanglaufen. Nachdem der Verkehr nicht sehr dicht war, hatte ich mich für die letztere Variante entschieden - gestört hat es keinen der Vorbeifahrenden, vielmehr haben die meisten sogar freundlicherweise einen recht großzügigen Abstand zu mir eingehalten.

Die IC-Züge in Italien werden zunehmend auf modernisierte Wendezuggarnituren umgestellt, nur die IC von und nach Sizilien werden wohl noch recht lange auch ohne Steuerwagen verkehren, da für die Verladung auf die Fähre die Züge immer getrennt werden müssen. Trotzdem tauchen auch in diesen Zügen die ersten modernisierten Wagen auf. Noch im einheitlichen "alten" Design zeigte sich am späten Nachmittag des 30.Mai 2018 der IC 724, der bereits am Vormittag auf Sizilien gestartet war. Bis Rom liegen noch rund vier Stunden Fahrzeit vor ihm. Lange werden die Fahrgäste die Aussicht auf die Landschaft nicht mehr genießen können denn der Zug wird hier gleich nach dem Bahnhof Centola in einem knapp 10 Kilometer langen Tunnel verschwinden.


Zuletzt bearbeitet am 22.06.18, 15:59

Datum: 30.05.2018 Ort: Cassolino [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-E403 Fahrzeugeinsteller: Trenitalia
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Am alten Posten
geschrieben von: Benedikt Groh (263) am: 20.06.18, 22:35
Schon lange auf meiner persönlichen Liste (genau genommen seit dieser wunderbaren Aufnahme) stand der Posten 113 an der rechten Rheinstrecke zwischen Lorch und Kaub. Nach einem durchwachsenen Besuch vor zwei Wochen hat es heute einmal mit reichlich Sonnenschein geklappt. Zwar kommt das Licht auch kurz vor dem längsten Tag des Jahres nicht wirklich ganz herum, aber so gibt es dem prägnanten Bauwerk wenigstens die nötige Plastizität. Heute werden die Schranken natürlich nicht mehr von Hand bedient, dies erfolgt vollautomatisch in Verbindung mit einer Gefahrenraum-Freimeldeanlage. Stellvertretend für den gemeinhin recht üppigen Güterverkehr kam kurz nach meiner Ankunft der Hödlmayr Autozug vorbeigerollt.

Die fotografische Umsetzung vor Ort ist nicht ganz einfach zu lösen, eine Leiter half beim Blick über die Schranken.

Ein Kuriosum am Rande: der Fotograf sowie der linke Teil der Schrankenanlage befindet sich in Rheinland-Pfalz, der Zug samt Posten noch in Hessen.

Zuletzt bearbeitet am 22.06.18, 15:05

Datum: 20.06.2018 Ort: Lorch [info] Land: Hessen
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: MRCE
Kategorie: Zug schräg von vorn

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die letzten Minuten Dämmerung
geschrieben von: Yannick S. (534) am: 21.06.18, 07:21
Offiziell war die Sonne bereits aufgegangen als der erste Niddaer Verstärker am Fotografen vorbei fuhr, doch der Vogelsberg hat noch einige Minuten etwas dagegen, dass der Zug von der Sonne beleuchtet wird. Wie viele der, mutmaßlich recht müden, Pendler diesen Anblick wohl genossen haben?

Datum: 21.06.2018 Ort: Bad Salzhausen [info] Land: Hessen
BR: 245 (Bombardier TRAXX P160 DE ME) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Smartron
geschrieben von: rene (556) am: 20.06.18, 17:33
Das neueste Produkt aus der Lokomotivschmiede Siemens hört auf den Namen Smartron.
Der Smartron ist eine vereinfachte Version des Siemens Vectron und wird lediglich in einem vorkonfigurierten Modell für den Güterverkehr in Deutschland angeboten, das die Zulassung für Deutschland bereits erhalten hat. Dies führt dazu dass die Kosten reduziert werden. (Quelle Wikipedia).

Zurzeit absolviert Lok 192 001 bei der ITL sämtliche Probefahrten, am 17. Juni 2018 lief sie aber nur kalt mit als Lok 193 896 einen Kesselwagen gen süden bracht.
Das Bild entstand auf der - rundum erneuerte - Eisenbahnbrücke über den Templiner See. Neben sämtliche Arbeiten an der Brücke sind auch die Gleise und das Gleisbett erneuert worden. Das alles macht einen richtigen frischen Eindruck, dazu passen die beide modernen Siemens Loks bestens...

Zweite Version: habe das Bild gerade gerichtet und unten und oben ein Stückchen weggenommen..

Datum: 17.06.2018 Ort: Potsdam Templiner Seebrücke [info] Land: Brandenburg
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: Captrain
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Abschiedsbild
geschrieben von: Philosoph (298) am: 19.06.18, 07:48
Bei meinem Abschiedsbesuch an der hinteren Höllentalbahn entstanden vermutlich auch meine letzten Bilder einer 218-Planleistung im Schwarzwald und möglicherweise sogar mein letztes Bild einer 218-Planleistung. Für das vorletzte Bild suchte ich mir daher eine für den Schwarzwald möglichst typische Stelle und fand diese im engen Tal kurz vor Neustadt. Frontlicht war hier zwar nicht mehr vorhanden, aber die typische Schwarzwaldlandschaft konnte hier prima eingefangen werden.

Datum: 19.04.2018 Ort: Neustadt (Schwr.) [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Mittlerweile auch sonntags
geschrieben von: 614 078 (185) am: 18.06.18, 23:16
Seit einigen Jahren verkehren auch sonntags auf der Strecke Wolfenbüttel - Schöppenstedt Züge. Zwar nicht mehr mit 628, dafür aber mt 648. Ein solcher war am 8. April 2018 als RB 34271 (Braunschweig - Schöppenstedt) bei Dettum unterwegs und wird den gleichnamigen Haltepunkt in etwa einer Minute erreichen.

Datum: 08.04.2018 Ort: Dettum [info] Land: Niedersachsen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Auswahl (27106):  
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 2711
>

(c) 2018 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.