DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript! |

   
Vor der Einstellung des Bahnverkehrs
   
geschrieben von 111 110-3 am: 30.04.20, 11:29
Aufrufe: 541

Auf dem sogenannten "Schweinbarther Kreuz", von dem nach der Einstellung diverser Strecken in früheren Zeiten noch die Strecken Obersdorf NÖ - Groß Schweinbath - Gänserndorf sowie Groß Schweinbarth - Bad Pirawarth bis ins Jahr 2019 überlebten, wurden bis zum Schluss ausschließlich Triebwagen der Reihe 5047 eingesetzt. Die Zukunft dieser Strecken war aber auch in den letzten Jahren ungewiss und so wurde der Personenverkehr leider zum Fahrplanwechsel im Dezember 2019 eingestellt. Im Jahr 2018, als diese Aufnahme entstand, war dies schon abzusehen. So war die Nähe dieser Strecke zu Wien sehr praktisch, konnte man sich doch während eines Städtetrips auch ohne allzu großen Aufwand dieser beschaulichen Bahnstrecke widmen. Am 31. Juli 2018 bildete diese Aufnahme den Auftakt zu einem gemütlichen fotografischen Besuch an der Strecke, als ein 5047er gleich den Bogen zwischen Pillichsdorf und der Endstation Obersdorf befährt, um in Kürze das Ziel zu erreichen. Im Hintergrund befindet sich außerdem die Kirche des Ortes Pillichsdorf.

Zuletzt bearbeitet am 30.04.20, 14:09

Datum: 31.07.2018 Ort: Obersdorf Land: Europa: Österreich
BR: 6XAusl (sonstige ausländische Verbrennungstriebwagen) / AT-5047 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft

EXIF-Daten:
Bildgröße: 640 x 1280 Pixel



geschrieben von: Gunar Kaune
Datum: 04.05.20, 19:30

Eine schöne Aufnahme, die viel ländliche Ruhe ausstrahlt. Wirklich schade, dass diese Strecke ihren Personenverkehr verloren hat.

direkter Link zu diesem Beitrag:

zurück

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.