DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps |

   
An den südlichen Einfahrsignalen von Alzey (1990)
   
geschrieben von Andreas T am: 30.03.20, 18:52
Aufrufe: 976

Am 20.02.1990 hat 212 029 mit dem aus lediglich einem "Silberling" bestehenden N 6879 den Bahnhof Alzey Richtung Worms verlassen und hat gerade die beiden ungewöhnlich hohen Einfahr-Formsignale passiert. Im Vordergrund sieht man das damals noch selten genutzte Gleis Richtuung Kirchheim-Bolanden. Der planmäßige Reisezugverkehr dorthin wurde erst deutlich später wieder eingerichtet und auch - ganz in der Nähe - der Haltepunkt Alzey West eröffnet.

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64)

Zuletzt bearbeitet am 31.03.20, 14:27

Datum: 20.02.1990 Ort: Alzey Land: Rheinland-Pfalz
BR: 211,212,214 (alle V100-West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

EXIF-Daten:
Bildgröße: 1280 x 1000 Pixel


direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.