DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 40
>
Auswahl (392):   
Galerie von Vinne, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Durch des Deichgrafs Koog zu ungemütlicher Stund..
geschrieben von: Vinne (392) am: 19.05.17, 18:27
Getrieben von ca. 5600 Pferden, die unter anderem die Namen 218 340 und 333 tragen, zieht der Deichgraf seine Bahnen durch den Friedrich-Wilhelm-Lübke-Koog.

Auf der Reise aus dem fernen Köln bis zum Badeort in Westerland wird er wohl von Regen verschont bleiben, schließlich war zur Stunde der Aufnahme herrlichstes Wetter über der beliebten Urlaubsinsel.

Ganz anders sah der Blick nach Dänemark aus, an dessen Küste die Abkühlung nicht nur durch das Gestade zu erleben war.


Datum: 26.04.2017 Ort: Friedrich-Wilhelm-Lübke-Koog [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Bis zu 14 Sonnenstunden...
geschrieben von: Vinne (392) am: 16.05.17, 16:02
Dass die Wetterberichte seit geraumer Zeit ein Faible für Falschaussagen haben, sollte in Fotografenkreisen hinlänglich bekannt sein.

Als der T 4 der neg als Zug 7 am westlichen Rand des Kleiseerkooges zwischen einigen Höfen und allmählich aufgehenden Rapsblüten nach Dagebüll Mole brummte, war am Himmel nur bedingt die Prognose vom Vortag abzulesen.

Bis zu 14 Sonnenstunden hieß es dort...

Der eigentliche Hauptschuss mit Frontlicht fand im Anschluss ebenfalls ausgeleuchtet am Ende des scharfen Linksbogens statt, allerdings finde ich das "Drumherum" in dieser Einstellung etwas abwechslungsreicher.

Zweiter Versuch: Kontraste um 15 erhöht, danke für den Vorschlag!

Datum: 26.04.2017 Ort: Kleiseerkoog [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 627 Fahrzeugeinsteller: neg
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ich und mein Holz!
geschrieben von: Vinne (392) am: 05.05.17, 20:57
Nicht weniger als 24 Wagen voll mit portionierter Waldausstattung wurden rund um den 24. März in Bischofswerda beladen.

Für die Traktion sollte ab Dresden die SETG samt Vectron sorgen, weil Schiebock bekanntlich nur mit viiiiieeeel Schwung durch Elektrolokomotiven erreicht werden kann, musste für die Zuführung also eine kraftstoffverbrennende Alternative her.

Selbige wurde von der Dresdner Bahnlogistik24 in Form der Edel-Ludmilla 230 077 gestellt, welche außer ein paar optischen Anpassungen nur wenig vom Originalzustand verloren haben dürfte.

Als die Meldung der sich endenden Beladung das mobile Endgerät erreichte, war es also Zeit, die Pferde zu satteln und nach Seeligstadt zu reisen, wo sich ein Viergestirn von Kameraträgern am ehemaligen Blockstellenhäuschen gemütlich einrichtete.
Irgendwann klingelte einer der vier Fernsprecher, in der Ferne heulte der Sechsachser aus Lugansk heran und im warmen Nachmittagslicht war der Schuss des Tages um 16:35 Uhr im Kasten!

Datum: 24.03.2017 Ort: Seeligstadt [info] Land: Sachsen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Bahnlogistik24
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Flucht zum Meer!
geschrieben von: Vinne (392) am: 02.05.17, 20:21
April in Schleswig-Holstein, das bedeutet Sonne, Quellwolken, eine steife Briese und ab und an einen satten Schauer von oben.

All das konnten einige Fotografen am 26. Tag dieses Monats im Jahr 2017 bestaunen, wobei sich zwei Kameraträger temporär um die neg kümmern sollten, ehe es zur passenden Wetterlage an die Marschbahn ging.

Kurz hinter Dagebüll Kirche - das namensgebende Gebäude lugt neben dem Windrad noch knapp über die Baumkrone - balancierte man also auf der Aufstiegshilfe, um den alteingesessenen T 4 auf einer seiner Runden zur Waterkant vor theaterreifem Hintergrund auf die Speicherkarte zu bannen.

Datum: 26.04.2017 Ort: Dagebüll Kirche [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 627 Fahrzeugeinsteller: neg
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Wie gewohnt anders
geschrieben von: Vinne (392) am: 27.04.17, 22:07
Wirklich eine Überraschung ist ein Foto einer Paribus/DB Regio-245 mit einem RE 6-Ersatzpark auf der Marschbahn nicht mehr.

Der niederflurfreie Reisezustand ist für die Fahrgäste inzwischen zur Normalität geworden, einige Pendler dürften das eingesetzte Material vielleicht sogar noch aus der ersten Epoche von DB Regio her kennen.

Für die fotografierende Zunft ist inzwischen jedoch etwas Eile geboten, schließlich kullern bereits drei Married-Pair-Garnituren wieder zwischen Hansestadt und Waterkant hin und her, eine vierte konnte als Leerreisezug ebenfalls gesichtet werden.

So war ich recht zufrieden damit, dass 245 202 eine rein aus n-Wagen gebildete Leine dabei hatte, während im Hintergrund die Wolkenfront südwärts zieht.

Klarste Luft und die "Nordseewindrichtung" Nord-Nordwest sorgten im weiteren Tagesverlauf für massive Quellwolkenbildung, welche ihrerseits für diverse Einstellungen ausgeschlachtet werden konnte - davon später mehr.

Datum: 26.04.2017 Ort: Bargum [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 245 (Bombardier TRAXX P160 DE ME) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Idyll an der Moldau
geschrieben von: Vinne (392) am: 24.04.17, 12:54
Noch knapp zehn Kilometer Fahrtstrecke hat 471 065 vor sich, als er bei Prag-Sedlec an der markanten Felsformation dieser Flussbiegung vorbeikurvt.
Aus der Ferne beobachtet ein älteres Ehepaar das vielfältige Treiben auf Bahnstrecke, Straße, Fluss und gegenüberliegendem Radweg.

Die Bänke entlang der Moldau bieten dem geneigten Bahnfotografen übrigens vielfältige Möglichkeiten, bei dem ab und an doch sehr stressigen Hobby ganz gemütlich zur Rast zur kommen und selbige nur temporär für das eine onder andere Foto zu unterbrechen.

Einzig der Straßenverkehr stört das Idyll ein wenig...

Datum: 31.03.2017 Ort: Praha-Sedlec [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-471 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Verkehrswege am Rande der Metropole
geschrieben von: Vinne (392) am: 18.04.17, 21:41
Kaum zu glauben, dass nur wenige Kilometer vom Prager Stadtzentrum aus ein derartig idyllisches Plätzchen am Ufer der Moldau zu finden ist, wie dieses hier in Sedlec.

Während der Fährman sein Fährböotchen "Brehule" am linken Ufer der Moldau festmacht und ein Bus auf der Linie nach Roztoky u Prahy fährt, heult 162 020 mit ihrem Rychlík aus Děčín zum Bahnhof Masarykovo an den markanten Felsen an dieser Flussbiegung vorbei.

Datum: 31.03.2017 Ort: Praha-Sedlec [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-162 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der letzte bunte Frühling
geschrieben von: Vinne (392) am: 14.04.17, 23:20
Während andernorts in der Bundesrepublik die Frühlingsfärbung bereits in sattes Grün übergeht oder sich die Rapsfelder allmählich in Richtung knalligem Gelb wandeln, ist Schleswig-Holstein - geografisch bedingt - seit jeher etwas hinter den südlicheren Landesteilen hinterher.

So war 112 168 mit zwei roten Doppelstockwagen das einzig farbenfrohe im Motiv bei Osterhorn, während sich die drei Wagen in der Mitte der Garnitur im "Landesdesign" präsentieren.

Auch wenn die laublosen Bäume mehr nach Herbst als Frühling aussehen - in gut einem Jahr wird die belaubte Jahreszeit hier kaum noch kontrastreiche Bilder erlauben, wenn die Twindexx-Antriebswagen ausgeliefert sind.
Dann verschwindet auch der letzte Klecks rote DB-Farbe im Personenverkehr auf der Jütlandlinie, ob die Baumblüte den graugrünen Einheitsbrei dann auflockern zu vermag, wir werden sehen...

Datum: 09.04.2017 Ort: Osterhorn [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 112 (Ost-Baureihe) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Mit Geblubber zum Warenlager
geschrieben von: Vinne (392) am: 11.04.17, 18:54
Seit der "Versandkönig" Amazon im Nordwesten von Prag ein riesiges Auslieferungslager errichtet hat, gibt es im Berufsverkehr am Morgen und Nachmittag einige zusätzliche Züge von Prag Masarykovo nach Středokluky und zurück.

Selbige waren bis Anfang Februar noch fest in der Hand der Baureihe 714, seit dem darf aber das BW Prag-Vršovice seine Großdiesel auf die Strecke schicken.
Kaum war 749 121 nach "Ewigkeiten" wieder von den Toten auferstanden, war es klar, dass dieser Edelrenner seinen Weg in den gewünschten Umlaufplan finden sollte.

So hatte man bereits morgens auf den Os 19733 angelegt und war am Nachmittag an der Einfahrt des Knotenbahnhofs Hostivice in Position gegangen, um die Berta mit Os 19736 zwischen Wasserkran, Ausfahrsignalen, Stellwerk und ehemaligem Lokschuppen abzulichten.

Datum: 31.03.2017 Ort: Hostivice [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-749 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Der Hahn kräht, die Berta blubbert
geschrieben von: Vinne (392) am: 05.04.17, 10:18
Auch im Jahr 2017 hat der Okres Ústí n.L. wieder touristische Verkehre auf mehreren Nebenbahnen bestellt.
Als wesentliche Veränderung zum letzten Jahr ist der Verkauf der Strecke Čížkovice - Obrinice an die AŽD Praha zu erwähnen, welche mit ihren eigenen Fahrzeugen dort auch gleich die Verkehrsleistungen übernommen hat.

Während die neu angeschaffte Büchse 810 435 samt Beiwagen die planmäßigen Fahrten an diesem ersten Betriebstag durchführte, wurden mit der Bardotka 749 039 und einem Bmx-Beiwagen zusätzlich zwei Zugpaare von Lovosice nach Obrinice gefahren.
Gut eine halbe Stunde nachdem die Büchse die Szenerie passiert hatte, bröbbelt die betagte Maschine nach der vorherigen Langsamfahrstelle bei Sulejovice westwärts.



Datum: 01.04.2017 Ort: Sulejovice [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-749 Fahrzeugeinsteller: AŽD Praha
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Auswahl (392):   
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 40
>

(c) 2017 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.