DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 9
>
Auswahl (83):   
Galerie von 52 8195, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Ring - Ring - Ring
geschrieben von: 52 8195 (83) am: 21.04.17, 19:56
Und schon senkten sich mit dem typischen WSSB-Geräusch die Schranken des Bahnübergangs am Tierheim bei Dresden Stetzsch, kurz darauf rollte 371 015 mit dem CNL 459 aus Zürich vorbei. Die CNL-Leistungen zwischen Prag und Zürich fielen der Einstellung des DB-Nachtzugverkehres zum Opfer und wie lange das Geratter der Schrankenanlage noch zu vernehmen seien wird ist auch fraglich.

Zuletzt bearbeitet am 22.04.17, 22:11

Datum: 03.07.2015 Ort: Dresden, Stetzsch [info] Land: Sachsen
BR: CZ-371 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Mit der Bardotka zum Amazonverteilzentrum
geschrieben von: 52 8195 (83) am: 13.04.17, 01:53
Nach der morgendlichen Pendelerfahrt zum Amazonverteilzentrum in Dobrovíz geht es für 749 121 zunächst als Os19733 von Středokluky aus zurück nach Hostivice. Kurz vor dem Bahnhof treffen an der Blockstelle Jeneček odbočka die Strecken(von links nach rechts) aus Rudná u Prahy, Kladno sowie Středokluky zusammen. Von letzterer kommt die Bardotka mit ihren 3 Wagen gerade angefahren.

Datum: 31.03.2017 Ort: Hostivice, Jeneček odbočka [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-749 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Großer Bahnhof für die Büchse
geschrieben von: 52 8195 (83) am: 09.04.17, 13:19
Westlich von Prag liegt der Bahnhof von Hostivice, dort laufen mehrere Regional- und Schnellzuglinien zusammen. So rollt auch 810 333 als Os25920 nach seiner Fahrt über den Prager Semmering in den Knotenpunkt.

Zuletzt bearbeitet am 09.04.17, 17:34

Datum: 31.03.2017 Ort: Hostivice [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-810 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 5 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Mit dem Flagschiff zur Saisoneröffnung
geschrieben von: 52 8195 (83) am: 02.04.17, 20:46
Dieses Jahr hat der Sicherungstechnikhersteller AZD Praha mit seinem zugehörigen EVU den wochenendlichen Ausflugsverkehr auf der Strecke zwischen Lovosice und Most übernommen. Neben dem eigens dafür angeschafften 810 samt Beiwagen war zur Saisoneröffnung auch die firmeneigene Bardotka unterwegs. Hier rollt die illustere Fuhre als Ex11611 gerade durch den Bahnhof von Podsedice.

Zuletzt bearbeitet am 02.04.17, 21:37

Datum: 01.04.2017 Ort: Podsedice [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-749 Fahrzeugeinsteller: AŽD Praha
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Ein seltener Anblick
geschrieben von: 52 8195 (83) am: 28.03.17, 17:12
Die bereits ausgelieferten ICE 4 absolvieren seit einigen Monaten einen Vorlaufbetrieb zwischen Hamburg und München, bevor es dann ab Dezember planmäßig losgehen soll. Dementsprechend selten, zumindest im Vergleich zu den anderen ICE-Baureihen ist der neue Hochgeschwindigkeitszug der Deutschen Bahn anzutreffen. Am 26.03. war 412 005 als ICE787 in die bayerische Landeshauptstadt unterwegs, bei Mörlach überquert er soeben den Main-Donau-Kanal.

Datum: 26.03.2017 Ort: Mörlach [info] Land: Bayern
BR: 412 (ICE4) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Kontraste
geschrieben von: 52 8195 (83) am: 17.03.17, 23:31
Sehr zuverlässig setzt DB Cargo die von Siemens geleasten Vectron DE unter anderem an der Übergabe von Köthen nach Bernburg und zurück ein. 247 902 hat soeben 3 Kesselwagen in die Wagenübergabestelle geschoben und macht sich nun auf den EK53277 zu bespannen. Dabei rollte sie auch am ehemaligen Bernburger Betriebswerk samt Wasserturm vorbei.

Datum: 16.03.2017 Ort: Bernburg [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 247 (Siemens Vectron DE) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
An der tschechischen Rennbahn
geschrieben von: 52 8195 (83) am: 08.09.16, 11:47
Auf der Strecke zwischen Prag und Ceska Trebova geben sich die Fernzüge der CD, Regiojet und des Leoexpress regelrecht die Klinke in die Hand. So rauschen im Minutentakt Schnellzüge mit Streckenhöchstgeschwindigkeit vorbei, für Güter und Regionalverkehr bleibt nur wenig Platz. 380 016 war am 07.09. mit dem EC 280 nach Prag unterwegs und diente als Versuchsobjekt.

(Außer Blau, Rot und Orange alle Farbkanäle entsättigt.)

Zuletzt bearbeitet am 08.09.16, 11:51

Datum: 07.09.2016 Ort: Stary Kolin [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-380 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Verfremdungen
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Morgens im Altmühltal
geschrieben von: 52 8195 (83) am: 01.09.16, 18:12
Am Morgen des 25.08. rollt 152 098 mit einem Zug des Kombinierten Ladungsverkehrs durch das Altmühltal, dabei wurde sie von den auf dem Burgstein lauernden Fotografen abgepasst.

Datum: 25.08.2016 Ort: Dollnstein [info] Land: Bayern
BR: 152 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Im norwegischen Nichts
geschrieben von: 52 8195 (83) am: 03.06.16, 18:03
Der aus fotografischer Sicht interessanteste Abschnitt der Erzbahn liegt für mich klar im norwegischen Grenzgebiet, da die Europastraße 10 ab kurz hinter der Grenze bis Narvik nichtmehr an der Bahn verläuft sind die Stellen nur zu Fuß über Wanderwege erreichbar, wenn dann die Zufahrtsstraße zum nächstgelegenen Bahnhof nicht befahrbar ist, muss man schonmal ein ganzes Stück laufen. Der GT 9914 aus Kiruna hat erst vor einigen Minuten die schedisch/norwegische Grenze passiert und befindet sich soeben im in den 1980er Jahren zur Umgehung der alten Norddalbrücke neu trassierten Abschnitt bei Søsterbekk. Hinter dem Tunnel in den der Zug sogleich verschwinden wird beginnt dann die bis zu 17 Promille steile Bergabfahrt hinunter nach Narvik.

Zuletzt bearbeitet am 03.06.16, 18:05

Datum: 20.05.2016 Ort: Søsterbekk [info] Land: Europa: Norwegen
BR: SE-IORE Fahrzeugeinsteller: MTAB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte
Optionen:
 
Bis spät in die "Nacht"
geschrieben von: 52 8195 (83) am: 31.05.16, 16:26
Nördlich des Polarkreises geht im Sommer die Sonne bekanntlich nichtmehr unter, und so bleibt es auch Mitte Mai schon sehr lange hell. Sonnenuntergang war an diesem Tag um 23:44 Uhr, darum konnte auch der GT 9920 um 21:38 Uhr noch im feinsten Licht fotografiert werden. Vom "Aussichtshügel" kurz vor dem Bahnhof Vassijaure waren die Spitzenlichter von IORE 120 und 114 schon fast 10 Minuten vor der Durchfahrt am Horizont zu sehen.

Datum: 20.05.2016 Ort: Vassijaure [info] Land: Europa: Schweden
BR: SE-IORE Fahrzeugeinsteller: MTAB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Auswahl (83):   
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 9
>

(c) 2017 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.