DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 400
>
Auswahl (3991):   
 
Galerie: Suche » Bayern, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Morgens bei Buflings
geschrieben von: 181 201 (49) am: 17.07.19, 17:54
218 433 und 218 421 sind an einem sonnigen Morgen mit EC 196 von München nach Zürich bei Buflings im Allgäu unterwegs.

-Bild wurde abgedunkelt und etwas nach rechts gedreht-

Datum: 18.06.2019 Ort: Buflings [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Dampfbahn Fränkische Schweiz e.V.
geschrieben von: NAch (682) am: 15.07.19, 15:21
Bei den Feierlichkeiten zu 150 Jahre deutsche Eisenbahn ist die Deutsche Bundesbahn über ihren Schatten gesprungen und hat Dampfzüge auf ihren Strecken zugelassen und sogar selbst gefahren.
Die Dampfbahn Fränkische Schweiz e.V. hat das schon immer gemacht und durfte 1985 auch am offiziellen Programm teilnehmen.

Scan vom Negativ, auf dem sehr viele Mitfotografen unterhalb des hier gewählten Ausschnittes noch zu sehen sind.


Datum: 16.06.1985 Ort: Burgruine Neideck [info] Land: Bayern
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Dampfbahn Fränkische Schweiz e.V
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Nebenbahnidylle pur
geschrieben von: Luf (30) am: 15.07.19, 15:44
798 706 + 998 840 + 798 776 der Passauer Eisenbahnfreunde sind hier im Rahmen einer Sonderfahrt auf dem Weg von Traunstein hinunter nach Waging am See unterwegs und passieren den schönen hier [www.drehscheibe-online.de] bereits von der anderen Seite zu sehenden Hof bei Oberhalling.
Auch die Rinder sind ob des ungewöhnlichen Knatterns am Staunen.

Datum: 13.07.2019 Ort: Oberhalling [info] Land: Bayern
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: PEF
Kategorie: Bahn und Landschaft

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Rheingold
geschrieben von: NAch (682) am: 14.07.19, 17:05
Der Paradezug der Bahn eilt durch die Lande, die flache Dampffahne über dem Zug zeigt es deutlich.
Wie es sich gehört ist die Lok auch optisch in "verkehrswerbendem Zustand" , die Kesselringe glänzen.

Nur die Baureihe passt nicht zum Zug.

Mit anderm Workflow neu bearbeiter Scan

Datum: 17.06.1985 Ort: Hersbruck [info] Land: Bayern
BR: 020-039 (Personenzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Wanderdüne am Abend
geschrieben von: Fern-Express(FD) Bodensee am: 11.07.19, 20:45
Es war den Tag über bewölkt und ich hatte schon gar nicht mehr damit gerechnet, einen Fuß vor die Tür zu setzen. Aber als ich dann gegen 20 Uhr aus dem Fenster schaute, sah ich tatsächlich ein paar Sonnenstrahlen, die es geschafft hatten, die Wolken zu durchbrechen. Also machte ich mich direkt auf zur Stelle nach Weibhausen um den letzten Zug des Tages mit 628 571 als RB27495 von Traunstein nach Waging aufzunehmen. Dazu kam, dass man an den längsten Tagen des Jahres im südlichen Oberbayern schöne Motive mit den Alpen im Hintergrund umsetzten kann.

Datum: 20.06.2019 Ort: Weibhausen [info] Land: Bayern
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Wolkenkrimi im Frankenwald
geschrieben von: Dispolok_E189 (242) am: 14.07.19, 08:46
Seit ein paar Wochen fahren mal wieder einige Umleiter-Güterzüge über den Frankenwald. Dabei handelt es sich um gemischte Güterzüge der Relationen Nürnberg - Seelze (und zurück) und Nürnberg - Maschen (und zurück). Diese bringen ein wenig Abwechslung in den Alltagsverkehr der Frankenwaldbahn, denn schon an der Zusammenstellung der einzelnen Wagen erkennt man (Ortskundige), dass diese Züge eher untypisch für die Strecke sind.

Am 13.07.2019 sollte am Nachmittag EZ 51687 verkehren, doch weder Zuglok noch Wagenzusammenstellung waren mir bekannt. Erst als eine Meldung aus Fürth bei mir eintraf, wusste ich, dass eine Lok der Baureihe 155 den Zug ziehen soll. Das klang natürlich sehr verlockend und somit suchte ich gedanklich schon nach einer passenden Fotostelle, doch leider machte mir das Wetter einen Strich durch die Rechnung. Regen, Wind und dichte Bewölkung machten ein Sonnenbild quasi unmöglich. Aber die 155 möchte ich dann doch aufnehmen, egal bei welchem Wetter... Somit fuhr ich dann nach Kronach-Blumau zur altbekannten Fotostelle mit Festung Rosenberg im Hintergrund.
Nach gut 20 min Wartezeit sah ich mehrere kleine Löcher in der Wolkendecke... Warum kann der Zug nicht jetzt kommen? - Eine Frage, die ich mir sehr oft stelle... - Genau in diesem Moment wechselte das Vorsignal in der Ferne von gelb auf grün, kurzer Blick auf die Uhr, das kann nur ein Güterzug sein. Bis zur Durchfahrt bleiben jetzt noch ca 4 min, ob das reicht? Ich denke nicht. Wenige Minuten später kam dann der Zug der Begierde ums Eck und auch der Schatten kam unaufhaltsam von hinten angekrochen. Letztendlich waren es 10 sek, die entscheidend waren. Kurz nachdem die Lok an mir vorbei fuhr, war es auch schon dunkel. - Glück gehabt!

Datum: 13.07.2019 Ort: Kronach [info] Land: Bayern
BR: 155 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Und einer muss mal wieder
geschrieben von: NAch (682) am: 12.07.19, 11:42
Einer muss mal wieder ins Gleis.
Es ist ja auch nur ein Bundesbahner zu sehen, der kommt seinen Dienstpflichten nach.
Das Freihalten der Gleise gehört zwar auch dazu, bei solchen Fahrten ist der Vergleich mit den Flöhen durchaus angebracht.

Es ist nichts passiert.

Scan vom Negativ, die Baureihenentscheidung fiel zugunsten der weniger repräsentierten V80 aus.





Zuletzt bearbeitet am 12.07.19, 23:29

Datum: 16.06.1985 Ort: Forchheim [info] Land: Bayern
BR: 280 (histor. V80) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Optionen:
 
Into the dark (out of the light)
geschrieben von: claus_pusch (92) am: 13.07.19, 12:02
Am Abend des 29.6. hatte ich mich an der "Fotobank" am Sportplatz von Stiefenhofen oberhalb des Tals der Oberen Argen eingefunden, um den EC190 München-Basel am bekannten Hochgrat-Blick abzulichten. Der Zug hatte 15 Minuten Verspätung angesammelt, so dass es mit dem Licht knapper wurde als geplant. Da unmittelbar nach dem EC noch der RE3294 Nürnberg-Lindau folgen sollte, entschloss ich mich, es drauf ankommen zu lassen und auch diesen Zug abzuwarten. Als der 612 dann um die Ecke kam, erreichte nur noch ein kurzer Lichtzwickel das Gleis und mir ging der - leicht abgewandelte - Refrain des alten Falco-Lieds durch den Kopf...

Datum: 29.06.2019 Ort: Oberthalhofen [info] Land: Bayern
BR: 612 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
An der Anrufschranke von Markt Einersheim
geschrieben von: Der Rollbahner (80) am: 13.07.19, 08:21
Am späten Nachmittag eines sonnigen Tages im August zieht 150 068-5 einen gemischten Güterzug durch das unterfränkische Markt Einersheim in Richtung Würzburg. Mit von der Partie ist auch die abgebügelte 151 006-4. Beide Maschinen waren zum Zeitpunkt der Aufnahme im Bw Nürnberg 2, gelegen am Nürnberger Rangierbahnhof, beheimatet.

Scan vom Fuji KB-Dia

Datum: 22.08.1992 Ort: Markt Einersheim [info] Land: Bayern
BR: 150 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Abends südlich von St. Alban
geschrieben von: Andreas T (191) am: 11.07.19, 18:36
Abends, kurz bevor der abendliche EC 190 Richtung Kempten vorbeikommt, kann dieses Motiv mit der Wallfahrtskirche St. Alban und RE 57597 umgesetzt werden.
Später beim EC 190 ist zwar im Hochsommer immer noch Licht auf dem Gleis, aber lange Schatten tasten sich von links an den Bahndamm heran.

Mehr Bilder von dort? [www.drehscheibe-online.de] !

Zuletzt bearbeitet am 18.07.19, 13:42

Datum: 28.06.2019 Ort: Görwangs [info] Land: Bayern
BR: 612 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:

Auswahl (3991):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 400
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.