DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2
>
Auswahl (54):   
 
Galerie: Suche » EIB, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
Vorsignal Idylle
geschrieben von: Yannick S. (783) am: 10.04.21, 16:11
Nur noch wenige Wochen lang wird man dieses Motiv in dieser Form umsetzen können, wenn nicht sogar schon die Bauarbeiten für das ESTW "Fränkische Saale" das Motiv zerstört haben. All die Jahre standen die ganzen Formsignalmotive östlich von Hammelburg immer ein bisschen im Schatten, denn hier hat man seit vielen Jahren quasi ausschließlich nur noch Regio Shuttle.

Datum: 14.02.2021 Ort: Elfershausen-Trimberg [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 10 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
Blick auf Elfershausen
geschrieben von: Amberger97 (447) am: 22.03.21, 16:48
Rund um Elfershausen ist das Tal der Fränkischen Saale deutlich weiter als rund um Gräfendorf. Ein bekanntes Motiv ist hier die Brücke über den Fluss. Dieser wird gerade von 650 422 nach Schweinfurt überquert. Während wir auf Höhe Trimberg stehen, ist im Hintergrund Elfershausen zu sehen. Das erkennbar Signal bei der Brücke gehört zum dazwischen liegenden Bahnhof Elfershausen-Trimberg.

Datum: 02.03.2021 Ort: Trimberg [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 8 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Kleines Wettrennen
geschrieben von: Der Weinheimer (50) am: 09.03.21, 20:39
Während die Fränkische Saale am Vormittag des 2ten März 2021 ruhig vor sich hinfließt, liefert sich VT 016 der Erfurter Bahn auf dem Weg von Gemünden am Main nach Bad Kissingen ein kleines Wettrennen mit einer Joggerin.

Datum: 02.03.2021 Ort: Gräfendorf [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Perfekter Tagesabschluss
geschrieben von: Gunar Kaune (432) am: 09.03.21, 19:26
Noch relativ unbeeinträchtigt von den anstehenden Modernisierungsarbeiten im Fränkischen Saaletal ist im Moment das westliche Einfahrsignal von Hammelburg. Zwar stehen im weiteren Streckenverlauf bereits ein paar Bauzäune, aber am Abend stören diese den Blick auf Signal und Telegrafenleitung nicht. So konnte ich hier einen gelungenen Fototag perfekt ausklingen lassen, als um kurz nach 17 Uhr VT 019 auf dem Weg nach Gemünden um die Ecke kam.

Datum: 06.03.2021 Ort: Hammelburg [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 13 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Der Umbau beginnt
geschrieben von: Dennis Kraus (802) am: 04.03.21, 13:39
Die Bauarbeiten an der fränkischen Saalebahn für das ESTW haben in den drei Bahnhöfen Gräfendorf, Hammelburg und Elfershausen-Trimberg bereits begonnen. Während bei meinem ersten Besuch an der Strecke am 13.02.2021 die Welt noch weitgehend in Ordnung war, sah es am 02.03.2021 leider schon anders aus. In allen drei Bahnhöfen waren überall schon Baustellen. Einzig in Hammelburg der Blick zu den westlichen Ausfahrsignalen war noch fast unberührt. VT 016 der EIB erreicht gerade den Ort.
Ganz ohne Bauarbeiten im Bild war aber auch diese Umsetzung nicht mehr möglich, im Hintergrund hinter den Gleisen auf Höhe der Signale arbeitete ein Minibagger, dieser und die dazugehörigen Arbeiter wurden digital entfernt.


Datum: 02.03.2021 Ort: Hammelburg [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
Unterfranken-Shuttle
geschrieben von: Amberger97 (447) am: 03.03.21, 17:39
Unter dem Markennamen Unterfranken-Shuttle betreibt die Erfurter Bahn das Liniennetz Kissinger Stern. Die eingesetzten Regioshuttle verfügen über einen entsprechenden Aufkleber am Fahrzeug, die über ihr Einsatzgebiet informieren. Im Tal der Fränkischen Saale werden die Leistungen größtenteils von Gemünden über Bad Kissingen nach Schweinfurt Stadt durchgebunden. Auch auf RB 80678 nach Gemünden trifft dies zu, gebildet aus 650 416 und 421.

Datum: 02.03.2021 Ort: Schonderfeld [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 8 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Elfershausen-Trimberg
geschrieben von: Dennis Kraus (802) am: 15.02.21, 09:11
Noch bietet der Bahnhof Elfershausen-Trimberg ein wunderschönes Ambiente mit Formsignalen und Telegrafenleitung, doch leider wird sich hier in den nächsten Monaten durch den Umbau auf ESTW viel verändern. EIB VT 005 verlässt am 13.02.2021 als 80686 den Bahnhof auf seinen Weg nach Gemünden.
Im Hintergrund wurde ein unschön hervorspitzender Baggerarm digtal entfernt.

Datum: 13.02.2021 Ort: Elfershausen-Trimberg [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 6 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
Der Wartburgblick bei Eisenach...
geschrieben von: 99 741 (112) am: 25.01.21, 13:24
... ist sicherlich vielen ein Begriff.
Ob ich ihn bei unserem Wartburgbesuch 2017 bereits kannte weiß ich nichtmehr. Allerdings fielen mir damals beim Blick von einem der Türme die Bahnstrecke sowie die dort regelmäßig verkehrenden Triebwagen im Tal auf.
Ein VT der Erfurter Bahn durchquert hier soeben den Thüringer Wald unterhalb der Wartburg und wird bald Eisenach erreichen.
Der bekannte Fotopunkt befindet sich am Beginn des Linksbogens hinter dem Zug.

Datum: 18.05.2017 Ort: Eisenach [info] Land: Thüringen
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
Einfahrt Gräfendorf
geschrieben von: Benedikt Groh (440) am: 07.01.21, 08:43
Bevor man sich dem eigentlichen Thema des Tages zuwendet, der bekannten DB Cargo Übergabe nach Hammelburg, bietet sich morgens die Gelegenheit den sonstigen Regelverkehr auf der Saaletalbahn in Form eines Regioshuttles an den südwestlichen Ausfahrsignalen von Gräfendorf bildlich festzuhalten.

Zuletzt bearbeitet am 07.01.21, 08:44

Datum: 07.05.2020 Ort: Gräfendorf [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 6 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
Blockstelle Caaschwitz
geschrieben von: Nils (548) am: 10.11.20, 22:13
Im Tal der Weißen Elster zwischen Crossen und Bad Köstritz liegt die Blockstelle Caaschwitz. Kurbelschranken, Formsignale und Telegrafenleitungen bereichern die Szene, welche am 07.11.2020 von einem RS1 Pärchen der EB auf dem Weg von Leipzig in Richtung Saalfeld/Hof passiert wird,

Datum: 07.11.2020 Ort: Caaschwitz [info] Land: Thüringen
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 8 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Klassische Nebenbahnatmosphäre
geschrieben von: Philosoph (507) am: 05.08.20, 17:39
Am Einfahrvorsignal von Gräfendorf lassen sich nicht nur das Signal selbst sondern auch die Telegraphenleitung besonders gut in Szene setzen. Eine RB nach Bad Kissingen hat soeben die den Bahnhof Gräfendorf verlassen und passiert das Einfahrvorsignal nebst Fotografen.

Datum: 09.05.2016 Ort: Gräfendorf [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Die Gunst der langen Tage
geschrieben von: claus_pusch (276) am: 02.08.20, 17:32
Der Sommer ist nicht die beste Jahreszeit, um an der fränkischen Saaletalbahn zu fotografieren: einige Motive sind wegen belaubter Vegetation nicht gut zu machen; vielerorts ragen dürre Grashalme in den Gleiskörper; und die Übergabe Hammelburg-Gemünden kommt in schlechtem Licht. Allerdings ergeben sich in den Tagesrandzeiten ein paar Motive, die nur an den langen Tagen umsetzbar sind, wie z.B. der morgendliche Dorfblick Diebach, den Yannick hier gezeigt hat. Am anderen Ortsende von Diebach hat man an diesen Tagen mit maximaler Sonnenscheindauer abends die Möglichkeit, gut ausgeleuchtete RegioShuttle der Erfurter Bahn mit dem Schloss Saaleck (bzw. dem, was davon übrig ist) im Hintergrund abzulichten. Hier fährt VT 017 als Zug 80696 Schweinfurt Stadt-Gemünden vorbei.

Bildmanipulation: Ein Strommast, der ungeschickt über das Fahrzeugdach ragte, wurde weggestempelt.

Datum: 23.06.2020 Ort: Diebach [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Klassische Nebenbahnatmosphäre
geschrieben von: Philosoph (507) am: 03.07.20, 10:55
fast in Reinkultur mit Telegraphenleitung und Formsignalen gibt es auch heute noch an der Strecke von Gemünden nach Bad Kissingen. Am Einfahrsignal von Gräfendorf lassen sich nicht nur das Signal selbst und die Telegraphenleitung sondern auch noch die örtliche Kirche wunderbar in Szene setzen. Eine RB nach Bad Kissingen hat soeben die den Bahnhof Gräfendorf verlassen und passiert das Einfahrsignal nebst gut gelauntem Fotografen.

Datum: 09.05.2016 Ort: Gräfendorf [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 4 Punkte

9 Kommentare [»]
Optionen:
Oh nein - Nebel!
geschrieben von: claus_pusch (276) am: 02.07.20, 09:44 Top 3 der Woche vom 12.07.20 Bild des Tages vom 18.06.21
Am 23.6. stand eine Fototour zur Saaletalbahn Gemünden-Bad Kissingen auf dem Programm. Nachdem auf der langen Anfahrt von Südbaden nach Unterfranken nicht der Anflug eines Nebelschwadens zu entdecken war, wurde ich just an der Autobahnausfahrt Hammelburg von dichtem Bodennebel empfangen. Shit! Allerdings ließ die Junisonne sogleich ihre Muskeln spielen, so dass sich der Nebel rasch aufzulösen begann und die Aufnahme von Zug 80677, geführt von VT 005 der Erfurter Bahn, am bekannten Motiv der Trimberger Saalebrücke dann doch noch klappte. Auch der Fernmeldeturm bei Westheim hat es zumindest teilweise aufs Bild geschafft.

Datum: 23.06.2020 Ort: Trimberg [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 19 Punkte

12 Kommentare [»]
Optionen:
Hp1 in Gräfendorf
geschrieben von: Benedikt Groh (440) am: 12.05.20, 18:08
Wie an anderer Stelle schon geschrieben sind Dienstag und Donnerstag die beiden Tage, an denen neben dem üblichen Verkehr auf der Saaletalbahn auch der beliebte Holzzug unterwegs ist. Wenn dann noch das Wetter passt ist der Ausflug nach Mainfranken beinahe ein Pflichtprogramm. Während die mitgebrachten leeren Wagen in Hammelburg gegen beladene getauscht werden bleibt dabei genug Zeit um einige weitere der vielen möglichen Motive mit einem Regioshuttle der Erfurter Bahn umzusetzen. Zwar gibt es diesen Blick auf die Gräfendorfer Ausfahrsignale bereits in der Galerie, jedoch als Stimmungsaufnahme nach Sonnenuntergang, so dass ich nun diese Tageslichtvariante vorschlagen möchte.

Datum: 07.05.2020 Ort: Gräfendorf [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Das Bw Leipzig-Plagwitz...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (994) am: 28.04.20, 19:46
...wurde Anfang der 1990er Jahre geschlossen, heute hat das Eisenbahnmuseum
Leipzig darin sein Domizil. VT 308 und ein weiterer unerkannter RS 1 passieren
als EB 80843 von Leipzig nach Saalfeld den alten Wasserturm des ehemaligen Bw´s.
Im Hintergrund sind ein paar Bahnmitarbeiter mit der Wartung der Weichen beschäftigt.

Zuletzt bearbeitet am 21.11.20, 19:37

Datum: 27.04.2020 Ort: Leipzig-Plagwitz [info] Land: Sachsen
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Unterlemnitz
geschrieben von: Philosoph (507) am: 14.04.20, 19:28
Auf der Jagd auf die Güterzüge rund um Bad Lobenstein wollte ich den abendlichen GZ mit dem EG von Unterlemnitz ablichten. Was ich nicht bedacht hatte, dass durchgehende Gleis ist das vom EG entfernt liegende Gleis. Dies war motivlich bereits ungünstig, spätestens aber die Schatten vernichteten die geplante Aufnahme. So wurde dann kurzerhand die folgende Regionalbahn nach Saalfeld als Ersatzprogramm umgesetzt.

Datum: 17.08.2012 Ort: Unterlemnitz [info] Land: Thüringen
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 5 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
Im verbotenen Land
geschrieben von: Benedikt Groh (440) am: 09.04.20, 19:07
Als man auf bayrischem Territorium noch nicht befürchten musste angehalten und im besten Fall verwarnt zu werden, nutzte ich das schöne Wetter im März für einen Besuch der Saaletalbahn. Der stündliche Takt erlaubt leider nur einen kleinen Teil der Motivideen an einem Tag umzusetzen, so dass die Strecke hoffentlich in näherer Zukunft wieder ohne Einschränkungen besucht werden kann. Für den Nachmittag hatte ich mich erneut an dem freien Abschnitt zwischen Wolfsmünster und Schönau positioniert als das Regioshuttle pünktlich an mir vorbei rollte.

Zuletzt bearbeitet am 09.04.20, 22:51

Datum: 15.03.2020 Ort: Wolfsmünster [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
Ne 6 an der Saaletalbahn
geschrieben von: Benedikt Groh (440) am: 16.03.20, 08:52
Mit den Sonntagen ist es ja bisweilen so eine Sache. Einerseits lädt die freie Zeit dazu ein auch mal ein wenig weiter weg zu fahren, andererseits ist vielerorts nur wenig auf den Schienen unterwegs. Also wählt man am besten eine Strecke, an welcher das Angebot auch an Werktagen kaum besser ist, wie z.B. die Saaletalbahn von Gemünden nach Bad Kissingen. Zwar verkehrt hier auch noch Güterverkehr, jedoch nur am Dienstag- und Donnerstagmorgen, so dass dieser ein anderes Mal dokumentiert werden möchte.

Das Tal der fränkischen Saale sorgt für eine abwechslungsreiche Streckenführung, die zu jeder Tageszeit interessante Motive samt Telegrafenleitung zu bieten hat. Hier sehen wir das Unterfranken-Shuttle der Erfurter Bahn kurz hinter dem Haltepunkt Michelaubrück, welcher durch das Nebensignal (Ne) 6 für Züge aus der Gegenrichtung angekündigt wird.

Datum: 15.03.2020 Ort: Michelau [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Mit dem Schienenbus zwischen den großen Städten
geschrieben von: Jan vdBk (720) am: 01.02.20, 18:58
Irgendwie ist es ja schon etwas traurig, dass man zwischen den großen Städten Leipzig und Gera auf der Schiene nur mit einem "besseren Schienenbus" fahren kann. Und Dreiteiler wie der EBx 80846 (das x bedeutet "Express-Schienenbus" *g*, EB steht für "Erfurter Bahn") bilden auch eher die Ausnahme. Am frostigen Morgen des 21.01.2020 brummelt die VT-Einheit aus Pegau hinaus, hat gerade den Block Zauschwitz passiert und wird gleich in die Umleitung um den Zwenkauer See (vormals Tagebau) herum gehen.

Zuletzt bearbeitet am 02.02.20, 19:30

Datum: 21.01.2020 Ort: Maschwitz [info] Land: Sachsen
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Am Breitunger See
geschrieben von: Steffen O. (640) am: 30.09.19, 00:51
Das Werratal zwischen Rhön und Thüringer Wald verläuft durch eine malerische Hügellandschaft mit einigen Seen. Hinzu kommt vielerorts alte Infrastruktur mit Formsignalen, welche das Motivherz höher schlagen lassen. Am Breitunger See war abends ein Regioshuttle unterwegs und fuhr mir vor die Linse.

Datum: 26.05.2016 Ort: Breitungen [info] Land: Thüringen
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Erste Frühlingsboten an der Pfefferminzbahn
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (994) am: 24.04.19, 05:28
Bereits Ende März zeigten sich hier in Olbersleben an der Bahnstrecke
Straußfurt - Großheringen, auch Pfefferminzbahn genannt die ersten Blüten.
Heute findet nur noch auf dem Abschnitt Sömmerda - Buttstädt Personen-
verkehr statt, genau in dieser Relation ist auch 650 401 der Erfurter
Bahn unterwegs als er in den Kreuzungsbahnhof Olbersleben einfährt.

Datum: 30.03.2019 Ort: Olbersleben [info] Land: Thüringen
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
Wo Schondra auf Saale trifft
geschrieben von: Steffen O. (640) am: 02.04.19, 12:21
In der Rhön entspringend mündet die Schondra nach 31 Kilometern in Gräfendorf in die Fränkische Saale. Auf den letzten Metern vor der Mündung überquert die KBS 803 Gemünden - Bad Kissingen den Fluss. Jene Brücke wurde am 22.03. von einem 650 der Erfurter Bahn passiert, welcher sich leicht im Wasser spiegelte.

Datum: 22.03.2019 Ort: Gräfendorf [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Fränkische Nebenbahnromantik
geschrieben von: Yannick S. (783) am: 16.05.18, 19:58
Die Strecke von Gemünden nach Bad Kissingen bietet dem Fotografen eine tolle Abwechslung an alter Infrastruktur, denn alle drei Kreuzungsbahnhöfe haben noch Formsignale! Weiterhin begleitet noch eine Telegrafenleitung die Strecke von Gemünden bis Elfershausen-Trimberg, im weiteren Abschnitt, und damit auch an der östlichen Bahnhofsausfahrt, wurde die Leitung allerdings vor einiger Zeit abgebaut. Während die Infrastruktur somit viel bietet, genau so wie die Landschaft ist der Fahrzeugeinsatz eher weniger abwechslungsreich. Den Personenverkehr bestreiten ausschließlich Regio Shuttle und Güterverkehr gibt es östlich von Hammelburg keinen mehr.

Datum: 19.04.2018 Ort: Elfershausen [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 3 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
An der idyllischen fränkischen Saale
geschrieben von: Steffen O. (640) am: 23.04.18, 23:59 Bild des Tages vom 09.03.20
Kalt ist es am Morgen des 08.03.2018 an der fränkischen Saale. Das Wasser plätschert langsam vor sich hin und die Sonne kriecht allmählich über die umliegenden Hügel. Der Hochnebel hängt noch vereinzelt über dem Tal. Mitten in der Stille zuckelt plötzlich ein Regioshuttle um die Ecke und es kehrt wieder Ruhe ein.

Datum: 08.03.2018 Ort: Morlesau [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
Kondenswolken über Zitzschen
geschrieben von: lokomotive 88 (34) am: 07.01.18, 13:33
Nur wenige Tage im Jahr weht der Wind hier aus Südost. An diesen 28. Oktober war es mal wieder soweit. Auch die Sonne machte mit. Weshalb ich mich nach Zitzschen begab um die Kondenswolken vom Braunkohlekraftwerk Lippendorf über der Bahnstrecke von Leipzig nach Zeitz zu fotografieren. So auch für die RB nach Leipzig, welche im letzten Licht das Tages vorbeifuhr.

2 Km Tafeln wurden entfernt.

Datum: 28.10.2012 Ort: Zitzschen [info] Land: Sachsen
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
Die Kirche von Gräfendorf
geschrieben von: Philosoph (507) am: 29.10.17, 17:02
ist ein äußerst bekanntes und beliebtes Fotomotiv. Obwohl man glaubt manche Motive sind schon von allen denkbaren Standpunkten aufgenommen wurden, lässt sich manchmal dennoch eine neue Perspektive finden. Leider kam zum Zeitpunkt der Aufnahme dann die einzige Doppelleistung des Tages.

Datum: 09.05.2016 Ort: Gräfendorf [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

2 Kommentare [»]
Optionen:
Im Mondschein durch das Tal der Fränkischen Saale
geschrieben von: Steffen O. (640) am: 07.04.17, 15:41
Die Sonne ist längst hinter den Hügeln des Spessarts verschwunden, die Dämmerung setzt im Fränkischen Saaletal ein und es wird ruhig. Der Mond steigt empor und das Klappern des Zeilzugs ist zu vernehmen. Kurz darauf schnellt das Signal in die Höhe und ein VT 650 fährt aus dem Bahnhof von Gräfendorf in die Nacht hinaus.

Datum: 02.11.2016 Ort: Gräfendorf [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Elster-Saale-Bahn
geschrieben von: Dispolok_E189 (311) am: 24.01.17, 17:37
Seit mehreren Jahren fährt die "Elster-Saale-Bahn" zwischen Blankenstein (Saale) und Saalfeld (Saale). Wo damals noch DB Regio in Form von "Walfischen" / BR 641 fuhr, sind heute ausschließlich Züge der Baureihe 650 unterwegs. Die Erfurter Bahn bietet einen 2-Stunden-Takt von Saalfeld aus ins Thüringer Oberland an. In den Morgen- und Abendstunden sind auch Taktverstärker unterwegs. Neben den Personenzügen verkehren auch regelmäßig Güterzüge auf dieser Bahnstrecke. Hier werden hauptsächlich das Sägewerk in Ebersdorf-Friesau und die Papierfabrik in Blankenstein bedient.

Am 21.01.2017 war ich in der Nähe von Heinersdorf (bei Wurzbach) unterwegs. Gegen 10 Uhr wartete ich im Tiefschnee auf die EB in Richtung Saalfeld.

Datum: 21.01.2017 Ort: Heinersdorf [info] Land: Thüringen
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Heinersdorf
geschrieben von: Dispolok_E189 (311) am: 21.01.17, 14:57
Endlich ist der Winter da! Viele freuen sich auf diese traumhaften Wintertage, viel Schnee und Sonne pur - Ein Traum!

Am 21.01.2017 besuchte ich die Sormitztalbahn zwischen Saalfeld bzw. Hockeroda und Lobenstein. Bei Heinersdorf (Wurzbach) wartet ich im Tiefschnee auf einen Zug Richtung Lobenstein / Blankenstein. Da hier leider nur ein 2-Stunden-Takt angeboten wird, kann man fotografisch nicht viel umsetzen. Viele Stellen sind im Winter sowieso schlecht zu erreichen, denn Wald- und Feldwege werden bekanntlich nicht geräumt. Letztendlich lies ich mein Auto in der Ortschaft stehen und kämpfte mich durch die schneebedeckten Wiesen. Kurz vor 10 Uhr kam dann auch schon die Erfurter Bahn nach Blankenstein vorbei.

Datum: 21.01.2017 Ort: Heinersdorf [info] Land: Thüringen
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
Triple-Shuttle
geschrieben von: Yannick S. (783) am: 12.01.17, 19:48 Bild des Tages vom 19.11.17
Gerechnet hatte ich ja eher mit einem einzelnen oder maximal zweiteiligen Zug, der dann um die Ecke kommende dreiteilige Zug war allerdings eine schöne Überraschung, so wirkten die Regio Shuttle nicht gar so verloren als sie am eisig kalten Morgen des 29.11.2016 gemütlich gen Gemünden fuhren.

Datum: 29.11.2016 Ort: Morlesau [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 4 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
Klassische Nebenbahnatmosphäre III
geschrieben von: Philosoph (507) am: 15.12.16, 08:40
fast in Reinkultur mit Telegraphenleitung und Formsignalen gibt es auch heute noch an der Strecke von Gemünden nach Bad Kissingen. Der Bahnhof von Elfershausen-Trimberg wurde zum Leidwesen des Fotografen und zur Freude der Fahrgäste bereits modernisiert. Der Vorteil der Modernisierung liegt allerdings darin, dass sich nun wieder die vorher völlig verkrautete Ausfahrt in Richtung Bad Kissingen mit der seltenen Formsignalkombination, der Telegrafenleitung und dem alten Kilometerstein umsetzen lässt. Einer der zahlreichen Verstärker im Berufsverkehr hat soeben den Bahnhof Elfershausen-Trimberg in Richtung Bad Kissingen verlassen.

Datum: 09.05.2016 Ort: Elfershausen-Trimberg [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

2 Kommentare [»]
Optionen:
Klassische Nebenbahnatmosphäre II
geschrieben von: Philosoph (507) am: 26.11.16, 07:30
fast in Reinkultur mit Telegraphenleitung und Formsignalen gibt es auch heute noch an der Strecke von Gemünden nach Bad Kissingen. Am Einfahrsignal von Elfershausen-Trimberg lassen sich nicht nur das Signal selbst und die Telegraphenleitung sondern auch noch das Viadukt über die Fränkische Saale nebst Blick über das Tal in Szene setzen. Die dritte RB des Tages hat soeben den Bahnhof Elfershausen-Trimberg in Richtung Bad Kissingen verlassen.

Zuletzt bearbeitet am 26.11.16, 12:22

Datum: 09.05.2016 Ort: Elfershausen-Trimberg [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Drei Mal nicht wie geplant
geschrieben von: Yannick S. (783) am: 08.11.16, 13:14
Mein Plan sah vor am Dienstag den 01.11. nach Bayern zu fahren um die in letzter Zeit sehr zuverlässig fahrende Übergabe nach Hammelburg endlich mal zu fotografieren. Solange ich in Hessen war, war auch alles Bestens, der Himmel war sternenklar und die Straßen wurden merklich voller; kaum war ich in Bayern wich der sternenklare Himmel dann aber dem Nebel, viel schlimmer aber, die Straßen waren menschenleer. Irgendwas stimmte hier doch nicht...
Etwa bei Lohr dämmerte es mir... Allerheiligen! In Hessen kein Feiertag, in Bayern sehr wohl. Groooßartig, als ob die Übergabe an Feiertagen fahren würde.
Ich war nun aber eh schon fast da, also schlug ich mich weiter durch den Nebel bis zum Einfahrsignal von Gräfendorf, einem Motiv was von dieser Seite nie wirklich mit Sonne umsetzbar ist und hoffte einfach mal, dass DB Cargo den Feiertag genau wie ich vergessen hat. ^^

Natürlich hob das Einfahrsignal seinen Flügel erst für die planmäßig dahinter fahrende Erfurter Bahn, wobei deren weißer Regio Shuttle sich deutlich besser abhob, als es die Übergabe getan hätte.

Datum: 01.11.2016 Ort: Gräfendorf [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 5 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
Frühling in Hammelburg
geschrieben von: Philosoph (507) am: 28.09.16, 22:44
Am 09.05.2016 stand eigentlich die KBS 570 zwischen Schweinfurt und Meiningen auf meinem Programm. Auf dem Weg dorthin sah ich allerdings das Motiv am Vorsignal von Elfershausen-Trimberg (bereits in der Galerie) und danach blieb ich dann irgendwie an der Strecke hängen. Da zwischen Hammelburg und Bad Kissingen an Werktagen morgens schon ein recht reger Verkehr herrscht, blieb ich erst einmal an diesem Streckenabschnitt. Lediglich für den zweiten bei Tageslicht verkehrenden Zug aus Gemünden machte ich einen kurzen Abstecher zum ESig von Hammelburg. Hier konnte der VT 014 der EIB auf der Fahrt nach Bad Kissingen bildlich festgehalten werden.

Datum: 09.05.2016 Ort: Hammelburg [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Fischweg
geschrieben von: Philosoph (507) am: 14.06.16, 22:26
Ein Fischweg ist eine wasserbauliche Einrichtung an Fließgewässern, um Fischen im Rahmen der Fischwanderung die Möglichkeit zu geben, Stauwehre, Wasserkraftanlagen und gegebenenfalls auch Wasserfälle zu überwinden. In Gräfendorf war eine solche Einrichtung notwendig, damit die Fische die dortige Wasserkraftanlage umgehen können. In der Natur der Sache liegt es, dass die Fische dabei leider nicht die Aussicht auf die dort regelmäßig verkehrenden Regionalbahnen der Baureihe 650 genießen können. Am sonnigen 09.05.2016 passiert die einzige dreifach Traktion des Tages den Fischweg bei Gräfendorf.

Zuletzt bearbeitet am 15.06.16, 04:11

Datum: 09.05.2016 Ort: Gräfendorf [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Klassische Nebenbahnatmosphäre
geschrieben von: Philosoph (507) am: 26.05.16, 22:11
fast in Reinkultur mit Telegraphenleitung und Formsignalen gibt es auch heute noch an der Strecke von Gemünden nach Bad Kissingen. Am Einfahrvorsignal von Elfershausen-Trimberg lassen sich nicht nur das Signal selbst und die Telegraphenleitung sondern auch noch das Einfahrsignal nebst Ausfahrvorsignal wunderbar in Szene setzen. Die RB um 6.25 Uhr ab Elfershausen-Trimberg nach Bad Kissingen wurde als Fotoobjekt gewählt, da diese die erste bei Tageslicht verkehrende Verbindung ist.

Datum: 09.05.2016 Ort: Elfershausen-Trimberg [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 10 Punkte

9 Kommentare [»]
Optionen:
Ortsblick Bad Berka
geschrieben von: Nils (548) am: 23.05.16, 20:07
Am Abend des 18.04.2016 war ein Regioshuttle der EB auf der Strecke Weimar-Kranichfeld unterwegs und konnte hier mit dem Blick auf Bad Berka aufgenommen werden.

Zuletzt bearbeitet am 23.05.16, 21:56

Datum: 18.04.2016 Ort: Bad Berka [info] Land: Thüringen
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Unterlemnitz
geschrieben von: Dispolok_E189 (311) am: 16.04.16, 16:08
Der Bahnhof Unterlemnitz hatte früher sicherlich auch eine größere Bedeutung als heute. Hier treffen nämlich die Bahnstrecken Saalfeld - Lobenstein und Triptis - Lobenstein aufeinander. Der Verkehr ist allerdings sehr überschaubar. Lediglich alle zwei Stunden hält hier ein VT 650 der Erfurter Bahn je Richtung. Die Bahnstrecke Triptis - Lobenstein ist so gut wie stillgelegt, nur der Abschnitt Unterlemnitz - Ebersdorf-Friesau wird noch regelmäßig von Güterzügen befahren. Regionalverkehr findet hier leider nicht mehr statt.

Am 12.04.2016 erreichte am Abend ein VT 650 aus Blankenstein den Bahnhof. Wenige Minuten später traf auch ein weiterer Dieseltriebwagen dieser Baureihe in Gegenrichtung ein. Davor schaute für wenige Sekunden die Sonne kurz raus und somit konnte ich mit viel Glück mein Wunschmotiv umsetzen.

Datum: 12.04.2016 Ort: Unterlemnitz [info] Land: Thüringen
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
Gräfendorf
geschrieben von: Steffen O. (640) am: 27.01.16, 22:58
Alte Infrastruktur bekommt man noch im Tal der Fränkischen Saale geboten. Der Bahnhof von Gräfendorf ist nach wie vor mit Formsignalen ausgestattet und wird stündlich von Regioshutteln der Erfurter Bahn bedient. Hier fährt gerade ein VT 650 zum Kreuzungshalt ein wird nach kurzem Aufenthalt seine Fahrt nach Gemünden(Main) fortsetzen.

Zuletzt bearbeitet am 27.01.16, 23:22

Datum: 18.09.2015 Ort: Gräfendorf [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Straße, Bahn und Fluss - Eisenbahn im Saaletal
geschrieben von: Der Weißenburger (56) am: 26.09.15, 23:43
Zahlreiche Touren führten mich in der Zeit meines Studiums in Würzburg in das Saaltal zwischen Gemünden und Bad Kissingen. Nicht nur der mehrmals wöchentlich verkehrende Güterzug sondern auch die immer nett anzusehenden RS1 der Erfurter Bahn warteten darauf an dieser Strecke mit viel Flair und zahlreichen Topmotiven umgesetzt zu werden.
Zwischen Gräfendorf und Wolfsmünster verlaufen Straße, Bahn und Fluss eng aneinander gedrängt. Auf der Straße gibt es nicht so wahnsinnig viel Verkehr, so dass das Motiv mit einem Quäntchen Glück ohne störendes Auto aufgenommen werden konnte.

Datum: 17.04.2010 Ort: Wolfsmünster [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Euerdorf
geschrieben von: Steffen O. (640) am: 22.09.15, 14:15
Wenn man in Gemünden der Fränkischen Saale flussaufwärts folgt, findet man sich ziemlich schnell in einem kleinen, verträumten Tal wieder, in dem die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Auch die Eisenbahnstrecke nach Bad Kissingen ist noch mit Formsignalen und Telegrafenleitung ausgestattet, wird jedoch von der Erfurter Bahn durch Regioshuttle bedient.

In Euerdorf lässt sich eine schöne, alte Fachwerkscheune finden, welche am Fuße des Viadukts steht, das gerade von zwei VT 650 überquert wird.

Zuletzt bearbeitet am 22.09.15, 15:01

Datum: 18.09.2015 Ort: Euerdorf [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
Gleich kommt der große Regen
geschrieben von: Der Knallfrosch (565) am: 10.09.15, 21:14
Schon während der Aufnahme des VT 003 der Erfurter Bahn, der auf dem Weg nach Schweinfurt war, sorgte die dicke schwarze Wolke für die ersten Regentropfen. Kurz danach war das Licht aus und zwei Fotografen nahmen die Beine in die Hand, um beim nun einsetzenden Starkregen nicht völlig durchnässt das Auto zu erreichen. Der Regenbogen war zum Aufnahmezeitpunkt leider schon wieder am Verschwinden, aber alles kann man sich halt nicht aussuchen. leider war kein Regenbogen-Steffen dabei ;) Immerhin passte die Theaterbeleuchtung. Besser als nichts.

Datum: 10.09.2015 Ort: Rannungen [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Unterhalb der Trimburg
geschrieben von: mavo (183) am: 16.08.15, 20:04
Bereits seit 2004 befährt die Erfurter Bahn mit ihren "Regio-Shuttel" die fränkische Saalebahn. So auch am 8.8.2015, an dem Temperaturen von mehr als 35 Grad der Technik zu schaffen machte. Vielleicht war es aber gerade die auf dieser Strecke noch eingesetzte alte Signaltechnik, welche es ermöglichte das an diesem Tag der Zugverkehr über die Saalebrücke bei Trimberg stattfand?

Zuletzt bearbeitet am 17.08.15, 19:24

Datum: 08.08.2015 Ort: Trimberg [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Blaue Stunde an der Fränkischen Saale
geschrieben von: Steffen O. (640) am: 12.01.15, 21:04
Die Fränkische Saale fließt durch ein schönes, idyllisches Tal bis Gemünden, wo sie in den Main mündet. Jenes Tal wird von einer nicht minder idyllischen Eisenbahnstrecke durchquert, auf der Regioshuttles der Erfuter Regiobahn im Personenverkehr anzutreffen sind. Ein solcher wartet am Abend des 11.01.2015 am Haltepunkt von Wolfsmünster auf seine Abfahrt, um die letzten Kilometer bis Gemünden noch zurück zulegen. Der Pegel des Flusses lag über dem normalen Wert.

Datum: 11.01.2015 Ort: Wolfsmünster [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 6 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
Die 5 Formausfahrsignale...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (994) am: 24.06.14, 21:02
...am Ostkopf des Bahnhofes Zeitz haben sich bis zum heutigen Tag gehalten.
Aber ihre Tage sind gezählt, die Modernisierung nicht mehr fern. VT 311 und
VT 318 der Erfurter Bahn als EB 37457, Leipzig - Saalfeld, haben Einfahrt
und passen perfekt in die Lücke zwischen zwei Signalen.
(Das Bild entstand vom Bahnsteig)

Datum: 08.09.2012 Ort: Zeitz [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 11 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Das Viadukt von Angelroda
geschrieben von: mavo (183) am: 25.11.13, 15:54
Eher zufällig entdeckte ich in diesem Herbst das Viadukt von Angelroda in Thüringen. Auch hatte ich großes Glück dieses Viadukt "in Betrieb" zu erleben, da es die letzten Jahre wegen Renovierungsarbeiten gesperrt war und der Betrieb erst Ende August 2013 wieder aufgenommen wurde. Noch wenige Wochen vor meiner Aufnahme war es eingerüstet.

Datum: 31.10.2013 Ort: Angelroda [info] Land: Thüringen
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Unterhalb der Trimburg
geschrieben von: Der Weißenburger (56) am: 13.04.13, 22:56
Im regulären Personenverkehr wird die fränkische Saaletalbahn (Gemünden - Bad Kissingen) seit 2004 von Regioshuttles der Erfurter Bahn befahren. U.a. der Einsatz dieser modernen Fahrzeuge hat dazu geführt, dass die einstmals von der Stilllegung bedrohte Strecke inzwischen durch eine positive Entwicklung im Fahrgastaufkommen als langfristig gesichert gilt. Durch die Neuvergabe der Nahverkehrsleistungen ab Dezember 2014 sind weitere Verbesserungen wie z.B. ein verdichteter Fahrplan in Aussicht. Am späten Abend des 07. Juli 2010 überquert ein solcher Regioshuttle eine der zahlreichen Saalebrücken unterhalb der hoch über dem Tal thronenden Trimburg (ab 1135 erbaut).

Datum: 07.07.2010 Ort: Westheim-Langendorf [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Märzensonne
geschrieben von: 50 3670-1 (14) am: 23.03.13, 14:28
Ein Regioshuttle ist am sonnigen 2. März auf der Ilmtalbahn unterwegs nach Kranichfeld und befindet sich kurz vor dem Haltepunkt München. Gerade hat er einen im Hintergrund erkennbaren Güterschuppen passiert, der früher zum Umschlag von Sprengstoff genutzt wurde. In den 30er und 40er Jahren befand sich versteckt im Wald außerdem ein Lufttanklager, das über die Ilmtalbahn versorgt wurde.

Datum: 02.03.2013 Ort: München [info] Land: Thüringen
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
Winter ade
geschrieben von: 50 3670-1 (14) am: 04.03.13, 22:29
Nach langer Dunkelheit ohne richtige Sonnenstrahlen im Februar nimmt sich die kräftige Frühjahrssonne die Schneereste in Tannroda zur Brust während ein Regioshuttle auf dem Weg nach Kranichfeld ist. Dies ist der nahegelegenen Endpunkt der Ilmtalbahn (Weimar - Bad Berka - Kranichfeld), einer von Fotografen nicht sonderlich beachteten Nebenbahn, die seit dem Fahrplanwechsel im Juni 2012 von der Erfurter Bahn im Stundentakt bedient wird.

zuletzt bearbeitet am 13.03.13, 16:05

Datum: 02.03.2013 Ort: Tannroda [info] Land: Thüringen
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: EIB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

3 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (54):   
 
Seiten: 2
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.