DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (14):   
 
Galerie: Suche » 445 (Bombardier TWINDEXX-Vario), nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Raps
geschrieben von: Dispolok_E189 (261) am: 23.04.20, 20:36
Momentan findet man wieder viele schöne Rapsfelder entlang einiger Bahnstrecken. Das lockt natürlich auch den ein oder anderen Fotografen an diese Stellen.
Am 22.04.2020 war ich gemeinsam mit meinem Vater, der aus beruflichen Gründen in Gemünden am Main Termine hatte, unterwegs. Nach getaner Arbeit verbrachten wir noch ein paar Stunden an der Bahnstrecke zwischen Gemünden am Main und Würzburg. Bei Himmelstadt entdeckten wir ein weiteres Rapsfeld und dieses sollte natürlich irgendwie mit ins Bild eingebaut werden. Wenig später kam auch schon ein passender Zug und gemeinsam mit einem Apfelbaum konnte ich diesen Moment bildlich festhalten.


Bildmanipulation:
Eine störende Leitplanke wurde digital entfernt.

Datum: 22.04.2020 Ort: Himmelstadt [info] Land: Bayern
BR: 445 (Bombardier TWINDEXX-Vario) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 8 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Heiter bis wolkig mit Schauern
geschrieben von: Bw Husum (63) am: 02.04.20, 20:17
Heiter bis wolkig war die Wettervorhersage für den 24.9.2018. Auch Schauer waren angesagt. Nach Durchzug einer mächtigen Wolkenfront konnte beim nachfolgenden strahlenden Sonnenschein der Regionalexpress von Hamburg nach Flensburg bei Lottorf abgelichtet werden.

Datum: 24.09.2018 Ort: Lottorf [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 445 (Bombardier TWINDEXX-Vario) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Die perfekte Spiegelung im Main
geschrieben von: 215 082-9 (290) am: 22.01.20, 16:50
Ja, Maintal zum 100000. Mal. Aus Himmelstadt sind zwar schon unzählige Perspektiven in der Galerie vertreten, aber eine perfekte Spiegelung im Main sucht man vergebens. Am gestrigen Dienstag wurde der Übergang von der Spät- in die Nachtschicht für einen kurzen Ausflug nach Bayern genutzt. Ich war doch tatsächlich seit 2015 nicht mehr im Maintal und die Bilder von "damals" sind bei Grauwetter weniger Vorzeigbar. Ziel war primär der Blick über den Main aufs andere Ufer. Nach dem ich etwas suchte fand ich die Stelle und stellte eine perfekte Spiegelung fest. Das Licht war aber weniger gut und so waren die ersten Bilder eher für die Tonne. Nach einiger Zeit kam natürlich ein Schiff und die Spiegelung war für über 30 Minuten (!) weg. Dann kam ewig kein Güterzug (über 1h lang...) und es kam wie es kommen musste. Genau als eine 185 mit KV anrauschte kam ein Schiff von hinten und versaute mir die Spiegelung. Dank eines hohen Krans auf dem Schiff wurde mir der Zug tatsächlich zugefahren. Dann kamen natürlich die ganzen Gz als die Spiegelung nicht vorhanden war. Am Ende klappte aber noch ein schöner Containerzug mit 187. Die beste Spiegelung bekam aber der RE nach Würzburg, der auch noch wunderbar ins Bild passte. 445 061 war als RE-D 4615 Frankfurt (Main) Hbf - Würzburg Hbf unterwegs und rollte hinter einer 187 mit Frachten her. Kurz drauf versaute eine startende Ente wieder kurzzeitig die Spiegelung.
Grüße an die beiden getroffenen Fotografen!

Datum: 21.01.2020 Ort: Himmelstadt [info] Land: Bayern
BR: 445 (Bombardier TWINDEXX-Vario) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 11 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Des Eisenbahnfreundes liebster Ort
geschrieben von: Toaster 480 (281) am: 05.01.20, 16:29
Die DB-Lounge im Hauptbahnhof von Frankfurt am Main hat schon ihre Qualitäten: ein wahrhaft erstklassiger Ausblick in die Bahnhofshalle in entspannter Atmosphäre mit Freigetränken ohne Ende. Wenn man mal auf der Premiumseite sitzt, gibt es sogar Bedienung und einen Snack frei Haus obendrauf. Von einem bestimmten Tisch hat man diesen freien Blick auf die Gleise 7 und 8, wo es recht regelmäßig Paralleleinfahrten gibt - manchmal sogar auf gleicher Höhe. Hier war jedoch die HLB-Grinsekatze nach Hanau minmal langsamer als der Twindexx Richtung Würzburg. Das stetige Schauspiel von Zugankünften, dem hektischem Treiben beim Fahrgastwechsel und den Ausfahrten wirkt von dort oben recht unterhaltend. Der Besuch ist bei mir mittlerweile ein must-have geworden, wenn ich in der Frankfurter Region unterwegs bin. :-)

Datum: 31.12.2019 Ort: Frankfurt am Main [info] Land: Hessen
BR: 445 (Bombardier TWINDEXX-Vario) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Alltägliches bei Maintal
geschrieben von: Benedikt Groh (406) am: 06.10.19, 09:10
Bevor in 3-4 Jahren die Bagger zum Bau der Nordmainischen S-Bahn anrollen hatte ich im Februar noch ein paar Impressionen der Bahnstrecke Frankfurt-Hanau gesammelt. Nicht, dass es sich hier um ein fotografisches Kleinod handeln würde, aber der Aufwand hielt sich in Grenzen, von daher: warum nicht? Zwischen den Maintaler Ortsteilen Bischofsheim und Dörnigheim gibt es eine kleine Brücke, welche die umliegenden Felder und Streuobstwiesen miteinander verbindet. Der Blick von dort ist mehr oder weniger typisch für den größten Teil der Strecke - viel Bewuchs links und rechts - aber die laublose Jahreszeit ermöglicht es, dass trotzdem ein paar Sonnenstrahlen auf die Gleise fallen. Mit dem Twindexx und dem bereits in der Ferne verschwindenden Coradia Continental sind auch bereits die beiden Hauptträger der Verkehrslast vertreten, ansonsten gibt es im Jahr 2019 natürlich noch den ein oder anderen ICE sowie den obligatorischen Güterverkehr von und nach Frankfurt Ost.

Datum: 16.02.2019 Ort: Maintal-Bischofsheim [info] Land: Hessen
BR: 445 (Bombardier TWINDEXX-Vario) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Test bestanden
geschrieben von: Vinne (635) am: 12.06.19, 19:16
Bereits seit einiger Zeit hatte ich das Auskundschaften eines kleinen Feldweges bei Quarnstedt vor mir hergeschoben, andere Stellen oder Tourenziele waren einfach interessanter.

Ende Mai 2019 bot der Himmelfahrtsurlaub jedoch die Chance, bei einer ohnehin dürftig angesagten Wetterlage zum frühen Vormittag das Vorhaben zu realisieren.

So begab ich mich zum avisierten Ort und fand eine durchaus fähige Stelle vor, in die ein RBSH-TWINDEXX fast vollständig hineinpasst.

Die Wolken taten glücklicherweise ihr Übriges, um dem Motiv den gewissen norddeutschen Charme zu verpassen.

Man stelle sich nur vor, der Zug wäre vernünftig gefärbt und würde nicht dieses "pseudo-Landesdesign" aufweisen...

Neuer Versuch mit erneut überarbeiteten Farben

Datum: 29.05.2019 Ort: Quarnstedt [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 445 (Bombardier TWINDEXX-Vario) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Wer will denn schon nach Würzburg?
geschrieben von: Jan vdBk (635) am: 23.11.18, 19:12
Manchmal, aber nur manchmal, fährt der RE 55 von Frankfurt nach Bamberg nicht über Würzburg, sondern biegt hinter Gemünden auf die Werntalbahn ab. Auf dieser eingleisigen, aber elektrifizierten Strecke verkehren ansonsten nur Güterzüge. RE 4647 wird aus einer Bombardier Twindexx-Garnitur gebildet, hat soeben den Bahnhof Eußenheim durchfahren und wird gleich an der Ortschaft Stetten vorüber rollen.
Ach ja, der BMW war nur geringfügig schneller... :-)

Datum: 13.10.2018 Ort: Eußenheim [info] Land: Bayern
BR: 445 (Bombardier TWINDEXX-Vario) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Reflektionen
geschrieben von: Benedikt Groh (406) am: 10.10.18, 20:35 Top 3 der Woche vom 21.10.18
Während am Nachbarbahnsteig die Reisenden auf den nächsten ICE warten herrscht ein Gleis vorher weitgehende Leere als ein Twindexx-Zug gemächlich sein Ziel erreicht. Die letzten Sonnenstrahlen fallen durch die gläserne Front des Frankfurter Hauptbahnhofs und verteilen sich in den Hallen wo sie von den verschiedensten Oberflächen zurückgeworfen werden.

Datum: 07.10.2018 Ort: Frankfurt am Main [info] Land: Hessen
BR: 445 (Bombardier TWINDEXX-Vario) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 20 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Glückstreffer
geschrieben von: Toaster 480 (281) am: 04.08.18, 11:12
Auch im Berliner Dunstkreis sind mittlerweile die Twindexx-Fahrzeuge unterwegs, die allerdings nur einige wenige Umläufe auf dem langen RE5 (Rostock/Stralsund - Elsterwerda) bestreiten. Wegen Bauarbeiten werden die Züge über Hennigsdorf - Spandau umgeleitet, wodurch die Möglichkeit für Twindexx-Bilder ganz im Westen der Hauptstadt entstand. Im Laufe der Woche konnte ein morgendlicher Umlauf öfters mit Twindexx-Besetzung beobachtet werden, weshalb ich mich am heutigen Samstag in Ruhleben auf die Lauer legte. Die Vermutung bewahrheitete sich und die Freude war groß, als der RE4355 mit 445 006 an der Spitze um die Ecke bog.

Datum: 04.08.2018 Ort: Berlin Ruhleben [info] Land: Berlin
BR: 445 (Bombardier TWINDEXX-Vario) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Sakura an der Riedbahn
geschrieben von: Benedikt Groh (406) am: 10.04.18, 12:33
Am vergangenen Wochenende ist der Frühling endlich voll durchgestartet, aber es wurde ja auch Zeit, denn der Winter war nun wirklich lang genug gewesen. Bei Groß-Rohrheim konnte es ein Kirsch(?)baum bereits gar nicht mehr erwarten und strengt sich mächtig an um die Blütensaison zu eröffnen. Neben den vielen ICEs auf dieser Strecke wird der Nahverkehr inzwischen von Twindexx-Triebzügen abgewickelt. Letztere kommen leider nicht immer so blitzsauber daher, hier macht sich jedoch gerade eine frisch geputzte vierteilige Garnitur auf den Weg nach Frankfurt.

Datum: 07.04.2018 Ort: Groß-Rohrheim [info] Land: Hessen
BR: 445 (Bombardier TWINDEXX-Vario) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Treff dreier Generationen in Hamburg
geschrieben von: 215 082-9 (290) am: 27.02.18, 14:18
Am 24.02.2018 wurde mal wieder ein Ausflug nach Hamburg unternommen. Die Bahnfotografie sollte wenig beachtet werden jedoch pünklich zum IC 1986, welcher planmäßig von einer DB 120 geschoben wird, wurde an der Binnenalster Stellung bezogen. Das Wetter hatte sich gegen 14:30 wieder etwas verschlechtert aber wenn man vor Ort ist verucht man doch auch mal sein Glück. Es schien tatsächlich die Sonne als aus Richtung Hamburg Hbf ein Steuerwagen ankam, welcher allerdings den IC 2028 repräsentierte und nicht den leider verpassten IC 1986. Zeitgleich sah ich aus Dammtor einen der neuen DB Twindexx im NahSH Design anrollen, na klasse... Da die beiden neuen Twindexx der Reihe 445 etwas abbremsten wollte ich mein Glück dennoch versuchen und siehe da, es könnte passen. Genau in diesem Moment schießt hinter dem IC ein 472 Doppel heraus und die letzte Hoffnung auf ein schönes Bild war dahin. Ich drücke einfach mehrmals auf den Auslöser und war letztlich recht zufrieden, dass es doch zu einem perfekten Treff von drei unterschiedlichen Generationen kam und zudem sind es drei unterschiedliche Verkehrsbereiche der DB, Nahverkehr, Fernverkehr und S-Bahn! Zu sehen sind zwei DB Regio NahSH 445 als RE 21021 Kiel Hbf - Hamburg Hbf, der IC 2028 Nürnberg Hbf - Hamburg-Altona, geschoben von 101 005 und ein DB 472 Doppel auf der S21 Hamburg Elbgaustraße - Hamburg-Bergedorf.

Noch mehr Glück geht fast nicht aber es befanden sich tatsächlich nur wenige PKW und kein LKW oder Bus auf der Straße!

Bildmanipulationen: Ein Baukran im Hintergrund, sowie die neuen Lampen auf der Brücke wurden digital entfernt



Zuletzt bearbeitet am 28.02.18, 18:42

Datum: 24.02.2018 Ort: Hamburg [info] Land: Hamburg
BR: 445 (Bombardier TWINDEXX-Vario) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 6 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die "Lokalität"
geschrieben von: jutei (534) am: 23.02.18, 19:30
bei Oberau ist hier schon oft vertreten - trotzdem noch dieses Bild als Vorschlag - zu sehen sind fünf TWINDEXX Vario Einheiten der Baureihe 446 plus einem Mittelwagen welche die Berliner Rampe mühelos hinaufeilen. Vermutlich handelt es sich um eine BOMBARDIER Auslieferung nach Hessen oder eine Rückführung nach Testfahrten.

Edit: keine Auslief. sondern Tests zw. Leipzig / Dresden

Zuletzt bearbeitet am 25.02.18, 09:14

Datum: 16.02.2018 Ort: Oberau [info] Land: Sachsen
BR: 445 (Bombardier TWINDEXX-Vario) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Es ist Knickzeit
geschrieben von: km 106,5 (182) am: 30.01.18, 19:46
Wenn die Tage kurz und das Wetter trüb, dann ist Knickzeit in Schleswig-Holstein.
Von Anfang Oktober bis Februar dürfen Bauern ihre 10 bis 15 Jahre alten Knicks "pflegen"
Nördlich des Bahnhofs Dauenhof hatte im Januar auch eine Kettensäge gewütet. Das Werk blieb einige Zeit im Schene liegen und konnte in einer kurzen Nebellücke mit dem neuen RE 7 nach Hamburg abgelichtet werden

Zuletzt bearbeitet am 30.01.18, 19:47

Datum: 21.01.2018 Ort: Osterhorn [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 445 (Bombardier TWINDEXX-Vario) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Spielfrei
geschrieben von: hbmn158 (432) am: 15.01.18, 08:55
... hatte die Mannschaft von Borussia 93 Rendsburg an diesem kalten Sonntag Morgen, die Tribüne geschlossen, die Trainerbänke verwaist, nur zwei einsame Läufer drehten wacker ihre Runden bei herrlichem Sonnenschein.
Über den Dächern an der Nobiskruger Allee dreht ebenfalls ein unbekannter 445 als RE 21060 nach Flensburg seine Abstiegsrunde und wird in wenigen Minuten den Rendsburger Bahnhof erreichen. Mit mehrjähriger Verspätung haben die Twindexx-ET‘s von Bombardier hier im hohen Norden ihren Dienst aufgenommen, gleichzeitig wurde das Flügelzug-Konzept wiederbelebt, gab es alles schon einmal, legendär sind 12-teilige „Diesel-Eierköpfe“ zwischen Altona und Neumünster ...

Aufnahme mit Hochstativ

Datum: 14.01.2018 Ort: Rendsburg [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 445 (Bombardier TWINDEXX-Vario) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:

Auswahl (14):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.