DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 17
>
Auswahl (161):   
 
Galerie: Suche » 152, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Motiv mit drei Birken
geschrieben von: Jan vdBk (635) am: 19.05.20, 20:09
In Norddeutschland ist die Landschaft auf das Minimum beschränkt: Es gibt Wiesen, es gibt Himmel und es gibt Birken. Heute zeige ich euch ein Motiv mit drei Birken. Allerdings gibt es hier zahlreiche Variationsmöglichkeiten. Wer weiß, vielleicht zeige ich euch irgendwann auch noch das Motiv mit vier Birken.
Ach ja, und Norddeutschland hat Güterverkehr - sogar ziemlich viel. Und Norddeutschland hat Hundertzwoundfuffziger, davon fast genauso viele wie Güterverkehr. An diesem Sonntagabend kam jedenfalls eine 152 nach der anderen vorübergefahren, so dass man alle Motivvariationen mit ein und derselben Baureihe ausprobieren konnte. Wie schön! Als ein Beispiel kann ich euch den Trailerzug 50217 von Meimersdorf bei Kiel nach München Ost bei München zeigen. Der fährt gerade durch Büschelskamp bei Scheeßel. Scheeßel ist bei Rotenburg. Und das ist bei... na ja, in Norddeutschland halt, da irgendwo bei den Birken.

Datum: 19.04.2020 Ort: Scheeßel [info] Land: Niedersachsen
BR: 152 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
DB Cargo 152 mit Reisezug?
geschrieben von: Moritz-182 (29) am: 17.05.20, 10:50
Auf den ersten Blick wirkt es so, dass die 152 012 mit einem französischen Fernzug durch das Groppertal zwischen St.Georgen und Villingen fährt. Der zweite Blick auf die Kurve dahinter verrät aber, dass es sich um einen Militärzug nach Donaueschingen oder Immendingen handelt.

Datum: 13.06.2009 Ort: Stockburg [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 152 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Schattiger Umleiter
geschrieben von: JayBe (12) am: 13.05.20, 19:08
Ende April fuhren Kali Umleiter über die Rollbahn. Während die meisten Fotografen direkt vorne am Rapsfeld standen, wählte ich die spannendere Perspektive mit den Baumschatten. Ebenfalls spannend ist die Frage in welchem Bundesland die Aufnahme entstand. Die Bahntrasse und der Standort des Fotografen gehört zu Tecklenburg/NRW, während die Gegend links vom Zug Niedersachsen ist und zur Gemeinde Hasbergen zählt.

Datum: 20.04.2020 Ort: Hasbergen [info] Land: Niedersachsen
BR: 152 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Der weite Blick ins nördliche Leinetal
geschrieben von: Vinne (635) am: 26.04.20, 10:53
Eine der klassischsten Ansichten der Nord-Süd-Strecke im Abschnitt von Hannover nach Göttingen lässt sich oberhalb von Dehnsen bzw. Godenau aufnehmen.

Hier fällt der Blick über das bereits aufgeweitete Tal hin zwischen den Höhenzügen von Külf und Sieben Bergen bis hin auf die Ortslage von Gronau (Leine) rechts oberhalb der Lok.

Diese hört auf den Namen 152 068 und war mit einem so passenden typischen Nord-Süd-Containerzug von Hamburg auf dem Weg in Richtung Süddeutschland.

Datum: 17.04.2020 Ort: Godenau [info] Land: Niedersachsen
BR: 152 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Sommer im Maintal
geschrieben von: Abdrücklok (28) am: 06.04.20, 20:48
Während eine unbekannt gebliebene DB-152 mit Kesselwagen gen Gemünden unterwegs ist, ziehen über dem Maintal von Westen her dunkle Wolken auf, die Wind und Regen mit sich bringen.

"Trockenen Fußes" habe ich es an diesem Tag mit dem Fahrrad nichtmehr nach Hause geschafft - da hätte ich schon vor diesem Bild auf dem Heimweg oder zumindest besser trainiert sein müssen. Trotzdem bin ich froh, gewartet zu haben.

Datum: 06.06.2017 Ort: Himmelstadt [info] Land: Bayern
BR: 152 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 12 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Klappernde Bremssohlen und Kieferngeruch...
geschrieben von: 215 082-9 (290) am: 30.03.20, 17:54
...kann man derzeit häufiger in Westerwalsede erleben.
Von Mitte März bis Ende April 2020 finden auf der Strecke Hamburg - Hannover umfangreiche Gleisarbeiten statt, weshalb einige Fernverkehrs- und Güterzüge über Rotenburg-Verden umgeleitet werden. Diese knapp 30 Kilometer lange - eingleisige - Hauptstrecke bietet sehr wenige Motive und einen schwachen Verkehr, sofern man keine EVB 628 unter Fahrdraht fotografieren möchte. Am 22.03.2020 sollte das Wetter mal für eine Fototour dort genutzt werden. Südlich des Bahnhofs Westerwalsede hat man umfangreiche Rodungsarbeiten durchgeführt, weshalb hier ein längerer Abschnitt auf der ansonsten total zugewachsenen Strecke frei wurde. Nach ein paar ICE rollte endlich der erste Güterzug heran. DB Cargos 152 015 passierte mit dem KT 50315 Maschen Rbf - Bamberg die ruhige Gegend um die Kiefernwälder.

Datum: 22.03.2020 Ort: Westerwalsede [info] Land: Niedersachsen
BR: 152 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Aus dem Gambacher Wald
geschrieben von: Steffen O. (575) am: 28.03.20, 23:50
Bereits vor tausenden von Jahren trennte der Limes das Römische Reich von den Germanien. Heute liegt hier friedvoll und unscheinbar der Gambacher Wald. Dieser wird von der Main-Weser-Bahn durchquert, die Nord- mit Südhessen verbindet. Auch wenn der Limes heute keine politische Bedeutung mehr hat, so ist der Gambacher Wald auch heute noch die Grenze zwischen der Wetterau sowie dem Gießener Land und auch meteorologisch ist es südlich des Limes oftmals wärmer als in Mittelhessen. Dessen unbeeindruckt knickt der DSV-KLV Zug ab dem Brechpunkt im Wald wieder abwärts in Richtung Gießen. Bespannt wurde der KT 40006 Gallarate - Taulov von 152 095. Die gezeigte Stelle lässt sich erst seit kurzem (wieder?) so umsetzen, wobei mir umfangreiche Rodungen rund um die Bahntrasse zugute kamen.

Zuletzt bearbeitet am 29.03.20, 11:25

Datum: 28.03.2020 Ort: Kirch Göns [info] Land: Hessen
BR: 152 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Der Klassiker auf dem nördlichen BAR
geschrieben von: Toaster 480 (281) am: 22.03.20, 19:05
Der nördliche Berliner Außenring ist nicht gerade für eine dichte Zugfolge bekannt. Wenn dann auch noch der gesamte Nahverkehr entfällt, wie es aktuell an Wochenenden der Fall ist, kann das Fotografieren dort durchaus zur Geduldsprobe werden. Eine sichere Bank ist jedoch das "Erzpendel", welches zuverlässig täglich um die Mittagszeit aus beiden Richtungen auf der Strecke vorbeischaut. Der äußerst sauberen 152 008 samt Schwesterlok schenkte neben mir auch der örtliche Gaul seine Aufmerksamkeit.

Datum: 22.03.2020 Ort: Bötzow [info] Land: Brandenburg
BR: 152 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Siemens Heuler an der Waldausfahrt
geschrieben von: Steffen O. (575) am: 04.03.20, 23:59
Bei wechselhaftem Wetter erwischte "Altbautaurus" 152 097 einen sonnigen Moment, als sie mit ihrem KLV bei Dieburg aus dem Wald gefahren kam.

Datum: 03.03.2020 Ort: Dieburg [info] Land: Hessen
BR: 152 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 4 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Gesperrte Anrufschranke
geschrieben von: 215 082-9 (290) am: 29.02.20, 18:44
An der stark befahrenen Bahnstrecke Hannover - Bremen findet man mitten im Wald eine Anrufschranke. Ziemlich genau zwischen den Bahnhöfen Linsburg und Hagen, Kilometer von Häusern entfernt, diente der Bahnübergang aus Bundesbahnzeiten dem Landwirtschaftlichen Verkehr sowie Spaziergängern. Nachdem im Jahr 2015 ein paar Bäume gefällt wurden, suchte ich diese Stelle häufiger mal auf. Zur Anreise von Linsburg aus passierte ich den Übergang auch des öfteren und musste teilweise 20-30 Minuten aufs Öffnen warten, so dicht war der Verkehr. Anfang 2018 folgte dann die überraschende Sperrung der Schranke, welche sich aber auch in katastrophalen Zustand befand. Es knatschte an allen Enden und die eine Schrankenbaumstütze fehlte bereits. Die Sperrung wurde einfach durchs Aufstellen von zwei Absperrungen vollzogen, ohne vorwarnenden Hinweis an den zuführenden Wegen, sehr bedauerlich...
Am 07.04.2018 wollte ich den Baum samt abgestellten Jägerstand ins Bild integrieren, was dank der Absperrung nicht so einfach war. An diesem Samstag wäre ein überqueren der Gleise bei intakter Schranke kein Thema gewesen, war der GV doch sehr schwach. Der einzige nordwärts fahrende Güterzug in über 2h war ein Shimmns Ganzzug zu den Bremer Stahlwerken. Um 15:38 Uhr rollte 152 119 an mir vorbei und somit konnte ich das Motiv immerhin erfolgreich abhaken.

Zuletzt bearbeitet am 02.03.20, 00:04

Datum: 07.04.2018 Ort: Borstel [info] Land: Niedersachsen
BR: 152 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (161):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 17
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.