DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 22
>
Auswahl (213):   
 
Galerie: Suche » 215,225, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Die Rodgaubahn
geschrieben von: Detlef Klein (185) am: 08.09.19, 21:58
Der Regionalzug der Rodgaubahn hat soeben den Stadtteil Hainhausen verlassen, im Hintergrund erkennt man das Wahrzeichen des Stadtteils Jügesheim, den Wasserturm.

Scan vom Kodak-Dia

Datum: 02.01.2002 Ort: Rodgau [info] Land: Hessen
BR: 215,225 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Alles noch wie früher
geschrieben von: Andreas Burow (178) am: 16.08.19, 20:59
Umfangreiche Gleisanlagen gab es im Bahnhof Höchst (Odenw.) bis zu dessen Umbau Mitte der 2000er Jahre zu sehen. Zum Zeitpunkt der Aufnahme wurde sogar noch Güterverkehr auf dem letzten Rest der ehemaligen Bachgaubahn bis Breuberg durchgeführt, was man an dem blank gefahrenen Gleis links gut erkennen kann. Leider war die 294 schon nach Breuberg abgefahren, so dass sich keine Möglichkeit ergab, beide Züge zusammen ins Bild zu setzen. (Anmerkung des Fotografen: es hätte mich ja schon gereizt, den Güterzug digital mit einzubauen. Das wäre aber wohl doch des Guten zu viel gewesen).

Die Bespannung der zwischen Frankfurt und Stuttgart durch den Odenwald verkehrenden, typischen „Heckeneilzüge“ war erst ab dem Sommerfahrplan 1997 von Gießener 216 auf Darmstädter 215 übergegangen. Diese Loks wurden extra zum Fahrplanwechsel von Ulm nach Darmstadt umstationiert, so auch die hier zu sehende ozeanblau-beige 215 141. Bemerkenswert an dieser Maschine ist die auf dem Bild gut erkennbare, optimale Einstellung des Fahrmotors. Ohne jede Rußentwicklung beschleunigt die Lok ihren RE 3852 aus dem Bahnhof heraus. Akustisch war der schwere 16-Zylinder sowieso immer ein Genuss.


Scan vom KB-Dia, Kodak Elitechrome 100

Datum: 22.08.1997 Ort: Höchst (Odenw.) [info] Land: Hessen
BR: 215,225 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 9 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Neue Fotomöglichkeiten
geschrieben von: Andreas Burow (178) am: 03.08.19, 12:12
Im Frühjahr 2001 begann der Ausbau der Rodgaubahn zwischen Offenbach am Main und Rödermark-Ober Roden zur S-Bahnstrecke. Im Zuge des Ausbaus wurde bei Weiskirchen auch eine neue Straßenbrücke über die Bahn gebaut, die vor Fertigstellung sehr gut als erhöhter Fotostandpunkt genutzt werden konnte. Im Sommer schien die Sonne lange genug und sorgte abends für beste Lichtverhältnisse.

Während die Bauarbeiten unübersehbar voran schritten, waren noch immer die mit Darmstädter 215 bespannten Reisezüge unterwegs. Hier zieht die 215 101 ihre RB 95036, in der sogar noch ein „echter“ Silberling eingestellt ist.


Scan vom KB-Dia, Fuji Velvia 50

Datum: 30.07.2001 Ort: Rodgau-Weiskirchen [info] Land: Hessen
BR: 215,225 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Sommer in Oberbayern
geschrieben von: Stenzo di Monaco (5) am: 22.07.19, 08:27
Durch Zufall las ich beim Googeln "Dampflok Garmisch 2019" von einem Sonderzug aus Würzburg nach Garmisch, der über Augsburg, Geltendorf und Weilheim fährt. Praktischerweise sollte dieser noch etwa eine Stunde nach dem Ammerseedampfzug fahren, für den ich sowieso nach Geltendorf mit dem Regio fahren wollte.Läuft man dann von Geltendorf aus etwa eine halbe Stunde, so erreicht man den Ort Pflaumdorf. Da die Zeit von Geltendorf dorthin zukommen, etwas knapp bemessen war, konnte ich nur eine mäßige Stelle erreichen. Zusätzlich war das Licht für den Dampfzug verschwunden, so wurde das Foto nur "semi-optimal". Für 215 001 wurde die ideale Fotostelle jedoch erreichtund auch das Licht stimmte.


Datum: 14.07.2019 Ort: Pflaumdorf [info] Land: Bayern
BR: 215,225 Fahrzeugeinsteller: IGE
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Vor dem großen Rückbau …
geschrieben von: Andreas Burow (178) am: 23.07.19, 19:33
… gab es in Reinheim noch einen „richtigen“ Bahnhof. Heute sind davon gerade noch einmal zwei Gleise übriggeblieben und natürlich sind auch die alten Signale und Telegrafenleitungen verschwunden. Das schöne Stellwerk „Rf“ existiert zum Glück noch heute.

Optisch ansprechend präsentierten sich die Bahnanlagen im Jahr 1997, genauso wie die mit Pufferringen versehene 215 143 vom Bw Darmstadt. Die Ausfahrt in Richtung Darmstadt war wegen der Masten und Leitungen nicht einfach umzusetzen, denn irgendetwas störte eigentlich immer. Deshalb habe ich mich für diesen frühen Auslösezeitpunkt entschieden.

BM: Das Dia hat im Original keinerlei Luft nach oben, so dass ich ein klein wenig Himmel ergänzt habe.


Scan vom KB-Dia, Kodak Elitechrome 100

Datum: 26.09.1997 Ort: Reinheim [info] Land: Hessen
BR: 215,225 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 12 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Lahntalnebel
geschrieben von: CMH (164) am: 30.06.19, 22:48
Das Wasserreservoir der Lahn begünstigt in den windstillen Tallagen nachts, wenn die Luft gesättigt ist, die Entstehung von Nebel. Am Morgen kann es dann manche Stunde dauern, bis die Sonne sich ihren Weg durch die Nebelschwaden gebahnt hat. Bei Löhnberg ließ sich das Schauspiel an diesem Morgen eindrucksvoll verfolgen. Und just zur rechten Zeit betrat der „Lahntaler“ FZT 55460 von Koblenz Lützel nach Wetzlar mit 225 081 an der Spitze die Bühne. Wie (fast?) alle ehemals Ulmer 215er verfügte die Maschine über Abgashutzen.

Datum: 02.06.2009 Ort: Löhnberg [info] Land: Hessen
BR: 215,225 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 9 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Rück-Zug
geschrieben von: Philosoph (364) am: 17.05.19, 16:41
Die eingleisige Steigerwaldbahn ist eine der längsten noch existierenden Nebenstrecken in Deutschland. Im Jahr 2016 wurde die Strecke offiziell auf fast der gesamten Länge stillgelegt. Durch den Truppenabzug vom Kitzinger Standort erlebte die Strecke im Frühjahr 2006 letztmals eine kurze „Blütezeit“, in der mehrere Ganzzüge wöchentlich zum Flugplatz Kitzingen verkehrten. Der Rückzug der Amerikaner war somit zeitgleich auch der Rückzug der DB von dieser Strecke. Nun droht der komplette Rückbau außerhalb des Schweinfurter Stadtgebietes. Der Rück-Zug ist übrigens wie unschwer an den leeren Containerwagen zu erkennen zeitgleich auch ein Hin-Zug, dessen Fahrt leider gänzlich im strömenden Regen stattfand. Erst zur Rückfahrt kam dann auch die Sonne raus. Die leeren Wagen und der Regen sorgten allerdings dafür, das zur Hinfahrt sonst niemand an der Strecke war, so dass noch das eine oder andere Bonusbild drin war. Am 29.04.2006 passiert 225 803 mit einem der letzten Containerzüge den kleinen Teich bei Järkendorf.


Zuletzt bearbeitet am 21.05.19, 20:27

Datum: 29.04.2006 Ort: Järkendorf [info] Land: Bayern
BR: 215,225 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Digital gerettet
geschrieben von: Andreas Burow (178) am: 04.05.19, 10:32
Mit diesem Foto von 215 079, das am Abend eines herausragend schönen Frühjahrtags im Bahnhof von Rheinbach entstand, hatte ich immer gehadert. Viele störende Kleinigkeiten verdarben mir den Spaß an dem an sich recht hübschen Ensemble. Besonders der Ausleger eines Baukrans, ein abgeschnittener Mast mit Spiegel am Bahnsteig und ein Teil eines Signals nervten ganz erheblich. Deshalb habe ich mich zu ein paar maßvollen digitalen Änderungen entschlossen, um ein vorzeigbares Bild daraus zu machen.

Ob ich heute noch die Energie für solche Aktionen hätte, möchte ich stark bezweifeln. Los ging es morgens in Boisheim, dann folgte eine Dienstreise nach Belgien, auf der Rückfahrt abends diese Zwischenstation in Rheinbach und schließlich zurück in die hessische Heimat. Am nächsten Tag im Büro lief dann die Kaffeemaschine heiß ;-)


Scan vom KB-Dia, Kodak Elitechrome 100

Datum: 03.05.1999 Ort: Rheinbach [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 215,225 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Kreuzung in Pirach
geschrieben von: Nils (368) am: 02.04.19, 17:06
Im Jahre 2010 war das Mühldorfer "Dieselparadies" noch unangetastet. Alte Infrastruktur, Sämtliche V160 Baureihen gemischt mit Ludmilla und V90...
So stand im Oktober 2010 eine ausgiebige Tour in die Gegend an. Im Abendlicht des 12.10.2010 ging es an die nördliche Einfahrt von Pirach, wo 225 803 mit einer Schwester zur Kreuzung mit einem Kesselbomber aus Burghausen einfuhren. Die führende Lok ist heute wieder als 218 003 in oceanblau-beige bei "Train4Train" im Einsatz.

Scan vom KB-Dia Fuji Sensia 200


Datum: 12.10.2010 Ort: Pirach [info] Land: Bayern
BR: 215,225 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Rhönwinter
geschrieben von: Andreas Burow (178) am: 25.01.19, 19:26
Steffens heutiges Bild des Tages aus Altenfeld in der Rhön war für mich die Anregung, an die letzten Einsätze der Gießener 215 auf der Rhönbahn zu erinnern. Zwischen Januar und März 2003 benötigte man wegen eines Brückenschadens auf der Vogelsbergbahn vermehrt 628er. Diese holte DB Regio aus der Rhön und ersetzte sie dort durch lokbespannte Züge.

Neuschnee gab es leider keinen, als 215 136 mit ihrer RB 95097 unweit Gersfeld unterwegs war, so dass man die vielen Fotografenspuren nicht ausblenden konnte. Der herrlichen Winterstimmung tat das an diesem klaren, kalten Tag aber keinen Abbruch.


Scan vom KB-Dia, Fuji Velvia 50

Datum: 11.02.2003 Ort: Gersfeld [info] Land: Hessen
BR: 215,225 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (213):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 22
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.