DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 14
>
Auswahl (135):   
 
Galerie: Suche » 099 (Schmalspur kleiner 1000mm Spurweite), nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Charakterköpfe
geschrieben von: Saenkil (10) am: 06.09.19, 18:13
Die Einheitsdampflokomotiven der Baureihe 99.73–76 prägen bereits seit 1928 das Bild der Zittauer Schmalspurbahn. Nach einem ereignisreichen Einsatztag treffen sich 99 1758 und 99 1749 im kleinen Heimat-Bw.

Datum: 21.04.2019 Ort: Zittau [info] Land: Sachsen
BR: 099 (Schmalspur kleiner 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: SOEG
Kategorie: Stillleben
Top 3 der Woche: 5 Punkte
Optionen:
 
Streckenbeobachtung
geschrieben von: NAch (720) am: 12.08.19, 10:44
"Der Heizer unterstützt den Lokführer bei der Streckenbeobachtung" so der Tenor der Dienstvorschrift.
Die Beschriftung der Lok - sie legt doch eine Veranstaltung nahe und so ist es auch.
Diese Negativ ist auf der Ausstellung in Radebeul entstanden, die Aufmerksamkeit gilt wohl den vielen Fans. Man weiß ja nie, ob die nicht gleich über die Gleise springen.

Zuletzt bearbeitet am 12.08.19, 10:57

Datum: 11.08.1978 Ort: Rasebeul [info] Land: Sachsen
BR: 099 (Schmalspur kleiner 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Die letzten Meter
geschrieben von: NAch (720) am: 11.08.19, 22:10
Für die letzten Meter hinauf zum Bahnhof Oschatz gab es meist Unterstützung. Die Lok im Bahnhofsdienst setzte sich vor die Zuglok und gemeinsam wurde der letzte Anstieg bewältigt.

Scan vom KB-Negativ

Datum: 13.05.1981 Ort: Oschatz [info] Land: Sachsen
BR: 099 (Schmalspur kleiner 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Badespaß im Waldviertel
geschrieben von: ludger K (285) am: 07.08.19, 00:17
Im letzten Sommer paßte der Bikini noch! Schon vor 40 Jahren richteten die ÖBB auf dem Südzweig ihrer Waldviertler Schmalspurbahnen einen sehr gut frequentierten Bummelzugbetrieb ein, in den ersten Jahren die Aufgabe der Uv 298.207. Heute ist vieles hiervon längst Geschichte: Planmäßigen Personen- und Güterverkehr nach Groß Gerungs gibt es schon seit langem nicht mehr, die Mädchen sind heute um 39 Jahre älter und baden gewiß nicht mehr in der Lainsitz, das alte Gehöft wurde durch eine schlichte landwirtschaftliche Halle ersetzt und die 298.207 hat schon seit Jahren nicht mehr unter Dampf gestanden.

Datum: 03.08.1980 Ort: Steinbach-Groß Pertholz [info] Land: Europa: Österreich
BR: 099 (Schmalspur kleiner 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 11 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Morgendunst
geschrieben von: NAch (720) am: 04.08.19, 10:31
Morgendunst im Bahnhof Rabenau.

Es wird noch auf den Gegenzug gewartet, für die Bergfahrt wird das Feuerbett vorbereitet. Lange vor dem verheerenden Hochwasser steht der Güterschuppen noch, er steht nicht nur, er wird auch noch gebraucht. Der Güterwagen hinter der Gleissperre wird jeden Abend abgeholt und der nächste bereitgestellt. Eine besetzte Fahrkartenausgabe gab hier im Schuppen auch. Von den Fahrpreisen will ich mal nicht reden.

Eine zugegeben selektive Erinnerung zu diesem Scan vom KB Negativ, aber sind Erinnerungen nicht immer selektiv?

Ersteinstellung 17.07.17, neue Bearbeitung und neuer Beschnitt


Datum: 01.05.1982 Ort: Rabenau [info] Land: Sachsen
BR: 099 (Schmalspur kleiner 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Kleingarten und Kleinbahn
geschrieben von: NAch (720) am: 26.07.19, 14:49
Kleingarten und Kleinbahn - wenn es für eine "richtige" also "große" Bahn nicht reicht, der Bedarf aber besteht, dann wurde eben eine "kleine" gebaut. Es gab sogar eigene Gesetze hierzu, das in Preußen führte den Begriff "Kleinbahn" sogar im Namen [de.wikipedia.org]
Auch der Kleingarten hat eine gesetzliche Grundlage [de.wikipedia.org] .

Soweit der juristische Ausflug, freuen wir uns hier über die IVK am frühen Morgen in Steinbach, die gerade die Kleingärten am Bahnhof einräuchert.

Scan vom Negativ

Datum: 11.07.1983 Ort: Steinbach [info] Land: Sachsen
BR: 099 (Schmalspur kleiner 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Plandampf im Licht der aufgehenden Sonne
geschrieben von: Pierre Matthes (199) am: 10.07.19, 22:17
Am frühen Morgen des 14. Mai stand die Sonne gerade hoch genug für eine Aufnahme von 99 1761 mit P3000. Die Lok besitzt die für Freital Hainsberg lange Zeit typischen, höher angebrachten Laternen, welches ihr ein gänzlich anderes Erscheinungsbild geben. Bald wird sie Berbisdorf erreicht haben.
Edit: Satzbau

Zuletzt bearbeitet am 12.07.19, 21:27

Datum: 14.05.2019 Ort: Berbisdorf [info] Land: Sachsen
BR: 099 (Schmalspur kleiner 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: SDG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 9 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der Bahnhof Seifersdorf...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (738) am: 10.07.19, 05:40
...gelegen an der Weißeritztalbahn, Freital-Hainsberg - Kipsdorf lässt sich
vielseitig fotografisch umsetzen. Auch die Ausfahrt in Richtung Süden gehört
dazu. Während des Schmalspurbahnfestivals im Sommer 2016 verlässt hier 99 1746,
eine sogenannte "Altbau-VII K", mit ihrem Zug am späten Nachmittag den Bahnhof
in Richtung Dippoldiswalde.

Datum: 16.07.2016 Ort: Seifersdorf [info] Land: Sachsen
BR: 099 (Schmalspur kleiner 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: SDG
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Abends nach Mügeln
geschrieben von: Saenkil (10) am: 06.07.19, 21:39
Die Döllnitzbahn stellt schon immer ein beliebtes Ziel für Eisenbahnfreunde dar, gab es doch auf der Strecke noch bis in die 1990er Jahre regen Güterverkehr mit den sächsischen IV K Lokomotiven zu erleben. Um an diese Zeit zu erinnern, begibt sich die 99 1574 mit einem bunt gemischten Rollwagenzug auf die Reise von Mügeln auf die jüngst reaktivierte Strecke nach Kemmlitz. Zum Abend steht schließlich noch eine Runde in Richtung Oschatz an, wo sich am bekannten Naundorfer Birnenweg einige Motive für den Tagesausklang finden. Nach einem Fahrtrichtungswechsel dampft der Zug von dort aus wieder in das Heimat-Bw Mügeln.

Zuletzt bearbeitet am 07.07.19, 10:38

Datum: 16.09.2017 Ort: Naundorf [info] Land: Sachsen
BR: 099 (Schmalspur kleiner 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: DBG
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 8 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Die Neubaulokomotiven der DR-Baureihe...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (738) am: 06.07.19, 16:43
...99.77–79 sind aktuell bei der Rügenschen Kleinbahn betriebsfähig. Die
ersten Maschinen wurden in den 1980er Jahren von Sachsen nach Rügen gebracht
um die dort vorhandenen Lokomotiven vom Typ Mh und der Baureihe 99.48 zu unter-
stützen. Sie werden heute vorwiegend in den Sommermonaten eingesetzt wenn die
Züge sehr lang sind. Die leichte Steigung zwischen Serams und Nistelitz stellt
für 99 1781 mit dem P 110, Göhren - Lauterbach Mole, kein Problem dar.

Datum: 03.06.2016 Ort: Nistelitz [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 099 (Schmalspur kleiner 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: RüBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:

Auswahl (135):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 14
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.