DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (8):   
 
Galerie: Suche » Alzey, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Formsignale in Alzey (1991)
geschrieben von: Andreas T (306) am: 20.04.20, 13:38
Als der in Rheinhessen gelegene Bahnhof von Alzey noch ein Drehkreuz für den herbstlichen Rübenverkehr war und auch die (für Reisende erfreuliche, für Fotografen bedauerliche) Modernisierung der Signaltechnik noch unvorstellbar war, rangierte 211 066 ihre Fuhre aus leer zu überführenden Reisezugwagen und Güterwagen hin und her - und bescherte uns so eine Vielzahl möglicher Fotomotiv-Varianten.
Später würde dieser Zug dann Richtung Worms abfahren.

Der Blick schweift über das großzügig bemessene Gleisfeld, die beiden Stellwerke und die Vielzahl mechanischer Signale. Hinter uns - nicht sichtbar - befindet sich das Gelände mit nicht mehr genutztem Lokschuppen und der früheren Akku-Ladestation.

Das Bild entstand -außer wegen der Höhe - ungefährlich und abgesprochen aus einem Lampenmast.

Seit knapp 10 Jahren sind hier die Formsignale verschwunden.

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64)

Datum: 12.04.1991 Ort: Alzey [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 211,212,214 (alle V100-West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
An den südlichen Einfahrsignalen von Alzey (1990)
geschrieben von: Andreas T (306) am: 30.03.20, 18:52
Am 20.02.1990 hat 212 029 mit dem aus lediglich einem "Silberling" bestehenden N 6879 den Bahnhof Alzey Richtung Worms verlassen und hat gerade die beiden ungewöhnlich hohen Einfahr-Formsignale passiert. Im Vordergrund sieht man das damals noch selten genutzte Gleis Richtuung Kirchheim-Bolanden. Der planmäßige Reisezugverkehr dorthin wurde erst deutlich später wieder eingerichtet und auch - ganz in der Nähe - der Haltepunkt Alzey West eröffnet.

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64)

Zuletzt bearbeitet am 31.03.20, 14:27

Datum: 20.02.1990 Ort: Alzey [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 211,212,214 (alle V100-West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Eiskalt in Rheinhessen
geschrieben von: Frank H (251) am: 01.01.20, 19:28
Es war schon verdammt frisch am Morgen des 30. November 1989, einen Tag vor dem meteorologischen Winteranfang, als die 212 112 im Bahnhof Alzey ihre paar Wägelchen verschob. Neben einem Schiebewandwagen waren auch fünf Rübenwagen mit von der Partie, vor dreißig Jahren noch nicht von den rheinhessischen Schienen wegzudenken.

Das weitere Rangiergeschäft dieses Vormittags samt Beifang habe ich hier schon zu einem früheren Zeitpunkt gezeigt: [www.drehscheibe-online.de]

Heute sucht man nahezu alles, was auf dem Bild zu sehen ist, vergeblich: altrote V 100, Rübenwagen, Formsignale, und immer öfter auch den Winter…


Scan vom Kodachrome 64 KB – Dia

Ausschnittvergrößerung, ich stand natürlich nicht im Gleis

Datum: 30.11.1989 Ort: Alzey [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 211,212,214 (alle V100-West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Wenn ich groß bin, werde ich eine V 100 …
geschrieben von: Frank H (251) am: 26.08.19, 18:04 Top 3 der Woche vom 08.09.19
Bleiben wir ein wenig in Rheinhessen:

Im Text meines letzten Galeriebildes bin ich kurz auf die Bahnhofsdraisine von Armsheim eingegangen. Wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht, war es genau dieses Gefährt, welches Anfangs der Neunziger von zwei Eisenbahnfreunden erworben und in mühevoller Kleinarbeit wieder aufgearbeitet wurde.

Am 25. September 1994 wurde nun anlässlich des kommenden Fahrplanwechsels und des damit bevorstehenden V 100 – Abschied in Rheinhessen ein kleines Bahnhofsfest in Alzey veranstaltet. Neben der schon bekannten 212 023 und der ebenfalls bemerkenswerten 212 001, einer V 60 und sogar einer 52.80 wurde auch ebendiese Draisine ausgestellt.

Mit meiner damaligen Freundin (und heutigen Ehefrau) habe ich natürlich die Veranstaltung besucht, und dank meiner langjährigen Bekanntschaft mit den Draisinenbesitzern wurden wir zu einer kleinen Stichfahrt auf die Strecke nach Kirchheimbolanden eingeladen. Damals noch ohne regulären Personenverkehr tuckerten wir bis zu einem der zahlreichen Feldwegübergänge, wo der Klv 12 (Kleinwagen mit Verbrennungsmotor) auf einem herauszukurbelndem Drehteller gewendet wurde. Zuvor blieb aber noch die Gelegenheit zu einem Foto des Schienenzwerges in bester rheinhessischer Nebenbahnatmosphäre.

Michael oder Joachim, falls ihr das lest, das war eine unvergessliche Aktion …!


Scan vom Kodachrome 64 KB – Dia

Die Landschaft – Himmel – Grenze am Horizont ließ sich aufgrund des etwas dunstigen Wetters nicht besser herausarbeiten.

Zuletzt bearbeitet am 28.08.19, 22:08

Datum: 25.09.1994 Ort: Alzey [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 7XDE (deutsche Bahndienstfahrzeuge) Fahrzeugeinsteller: DB / privater Eigner
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 14 Punkte

9 Kommentare [»]
Optionen:
 
Alte Akku – Herrlichkeit
geschrieben von: Frank H (251) am: 13.01.19, 13:28
Akkutriebwagen und Rheinhessen – das gehörte über Jahrzehnte untrennbar zusammen!

Buchmäßig schon seit 1984 dem Bw Mainz zugeordnet, verrichteten die ohne Zweifel sehr unterhaltungsaufwendigen, aber überaus bequemen Fahrzeuge von ihrer langjährigen Einsatzstelle Worms aus den Dienst auf den umliegenden Nebenbahnen.

Zu den besonderen Wormser ETA gehörte auch der Vorserientriebwagen 515 002, der sich in kleinen Details von der Serienbauart unterschied. An dem für mich außerordentlich erfolgreichen 28. Juli 1988 – immerhin gab es am Morgen schon zwei altrote 212 im Hunsrück – gelang mir, nach der Aufnahme in Gensingen-Horrweiler [www.drehscheibe-online.de] , noch eine Verfolgung des Triebwagens und somit auch dieses Bild von der Einfahrt in Alzey, eingerahmt von klassischer Signaltechnik. Heute muss man für einen solchen Anblick schon nach Sachsen-Anhalt fahren, aber auf die Baureihe 515 wartet man dort natürlich vergebens.

Vor genau 30 Jahren endete der Einsatz der Wormser Akkutriebwagen, woran ich mit diesem Galerievorschlag erinnern möchte.

Scan vom Kodachrome 64 KB - Dia


Datum: 28.07.1988 Ort: Alzey [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 515 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 9 Punkte

11 Kommentare [»]
Optionen:
 
Rheinhessen: Rübenverkehr südlich Alzey
geschrieben von: Andreas T (306) am: 08.01.17, 18:16
Den ganzen Tag über hatten 212 363 und 212 053 in Rheinhessen rund um Alzey Zuckerrübenwagen gesammelt und dabei interessante und zum Teil nur im Rübenverkehr bediente Strecken wie nach Wendelsheim oder Dittelsheim-Hessloch bedient. Alle beladenen Wagen wurden dann in Alzey zum Güterzug 63071 Richtung Zuckerfabrik Offstein (in der Nähe von Worms) zusammengestellt, mit Fahrweg über Monsheim und Grünstadt.

Wir sehen im weichen Abendlicht des 23.10.1990, wie 212 262 und 212 053 mit dieser Leistung den Bahnhof Alzey verlassen sowie das kleine Flüsschen Selz überquert haben und jetzt mit donnernden Motoren und deutlicher Abgasfahne in einer weiten Rechtskurve den gegenüberliegenden Talhang erklimmen.
Schön, dass ich damals als Student der Uni Mainz auch mal folgenlos solch einen Tag "blau" machen konnte.

Bildmanipulation: Im Schotterbett rechts unterhalb der Lok wurde ein kleines Metallgitter entfernt.

Skan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64)


Datum: 23.10.1990 Ort: Alzey [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 211,212,214 (alle V100-West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Herbstzeit - Rübenzeit
geschrieben von: Frank H (251) am: 17.10.16, 19:52 Bild des Tages vom 26.11.18
Lange Jahre verband ich den Herbst mit dem Wiedererwachen des Güterverkehrs auf den rheinhessischen Nebenbahnen, wenn die Unmengen an Zuckerrüben, die Jahr für Jahr zu ernten waren, mit der Bahn zur Weiterverwertung abtransportiert wurden. Der Bahnhof Alzey stand dabei regelmäßig im Mittelpunkt des notwendigen Rangiergeschäfts, so auch am 30. November 1989, als der 212 112 die Aufgabe zufiel, die beladenen und unbeladenen Wagen zu sortieren. Nach der klaren Nacht herrschten empfindliche Temperaturen an diesem Morgen, und im Schatten der ehemaligen Güterhalle hielt sich hartnäckig der Rauhreif, der weiter hinten schon von der Sonne zum Schmelzen gebracht worden war.

Jahrzehntelang haben sich solche Szenen in Alzey abgespielt, aber bald schon sollten die Rübenzüge der Vergangenheit angehören, wie auch die mechanische Signaltechnik, die hier durch das Gleissperrsignal repräsentiert wird. Die neue Zeit kündigte sich auch in Form des noch nagelneu glänzenden 628 294 unaufhaltsam an, dessen beste Jahre nun allerdings auch schon wieder hinter ihm liegen.

Scan vom Kodachrome 64 - KB - Dia

Datum: 30.11.1989 Ort: Alzey [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 211,212,214 (alle V100-West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Winterabend
geschrieben von: Frank H (251) am: 04.01.15, 15:52
Freitagabend, der 31. Januar 1992 - am Ende der Arbeitswoche befand ich mich auf dem Weg nach Hause, als mich der herrliche Abendhimmel bei Alzey zu einer kurzen Unterbrechung der Heimfahrt veranlasste. Damals dominierten die Formsignale noch vollständihg die rheinhessische Bahnlandschaft, und im Personenverkehr waren noch allgegenwärtig V 100 mit Silberlingen anzutreffen. Aber auch die sog. Wochenendruhe war noch verbreitet: eine unbekannte 212 rangiert ihre Garnitur in die Abstellung, wo sie bis zum darauffolgenden Montag verbleiben wird.

Scan vom Kodachrome 64 - KB - Dia

Datum: 31.01.1992 Ort: Alzey [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 211,212,214 (alle V100-West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 19 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (8):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.