DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 3003
>
Auswahl (30021):  
 
Die neuesten Beiträge » zur erweiterten Suche
 
Der Bahnhof Baja...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (685) am: 18.07.19, 08:47
...gelegen an der eingleisigen nicht elektrifizierten Bahnstrecke
Bátaszék–Baja–Kiskunhalas (KBS 154) und verfügt auch noch über
Formsignale. Der Personenverkehr wird mit Bzmot bzw. Triebwagen
der Reihe 6341 des russischen Herstellers Metrowagonmasch abge-
wickelt. Bzmot 233 verlässt als P 38723 nach Dombóvár den Bahnhof,
im Hintergrund ist M62 057 mit der ZusammenStellung eines Getreide-
zuges beschäftigt.

Datum: 18.05.2011 Ort: Baja [info] Land: Europa: Ungarn
BR: HU-Bzmot Fahrzeugeinsteller: MÁV
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Optionen:
 
Abpfiff
geschrieben von: Detlef Klein (172) am: 15.07.19, 20:40
Abpfiff für den Zug nach Tirano.

Scan vom Kodak-Dia

Datum: 10.10.1990 Ort: Poschiavo [info] Land: Europa: Schweiz
BR: Sonstige (keine Fahrzeuge) Fahrzeugeinsteller: RhB
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Optionen:
 
Eisschollen auf der Oder...
geschrieben von: der Potsdamer (7) am: 17.07.19, 20:27
...sieht man nur ganz selten. Anfang März 2018 sollte dieses "Phänomen" dank der frostigen Temperaturen umgesetzt werden. Erstaunlichweise rollte es recht gut auf der Oderbrücke. Unter anderem konnte EU07 von DLA mit einem Containerzug Richtung Rzepin bildlich festgehalten werden.

Datum: 03.03.2018 Ort: Slubice [info] Land: Europa: Polen
BR: PL-EU07 Fahrzeugeinsteller: DLA
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Shanghai
geschrieben von: NAch (683) am: 17.07.19, 15:04
Eines ist sicher, dieser Bahnhof sieht heute anders aus. Ich war bisher nur dieses eine Mal in China, aber auch ohne eigene Anschauung kann ich das bei dem chinesischen Entwicklungstempo sagen.

Sichern die Bahnmitarbeiter entlang der Strecke die Fahrstraße? Die gelbe Flagge neben der obligatorischen roten - welche Bedeutung mag sie haben?

Scan vom KB-Dia


Datum: 04.09.1984 Ort: China , Shanghai Land: Übersee: Asien
BR: 2XAusl (sonstige ausländische Diesellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: CNR
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Optionen:
 
Roter Malaxa
geschrieben von: Amberger97 (290) am: 17.07.19, 15:35
Ziemlick mickrig wirkt der der kleine, rote Malaxa vor der Olt-Brücke von Lotru. Der Triebwagen war als abendliche Regionalbahn-Leistung nach Podu Olt unterwegs. Da in Lotru gekreuzt wird, hat man genügend Zeit, den Zug bei der Einfahrt in den Bahnhof zu fotografieren und anschließend auf die andere Seite für einen Schuss über den Stausee zu wechseln.

Datum: 31.07.2017 Ort: Lotru [info] Land: Europa: Rumänien
BR: RO-77 Fahrzeugeinsteller: CFR
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Rüsselsheim Opelwerk (II)
geschrieben von: Benedikt Groh (343) am: 16.07.19, 21:32
Seit 90 Jahren überragt der Opelturm das zweieinhalb Quadratkilometer große Werksgelände in Rüsselsheim und ist heute ein Wahrzeichen der Stadt. Vor der imposanten Kulisse verlaufen die Gleise des Übergabebahnhofs, auf welchen gerade eine Rangiereinheit mit dem Verschub der Wagen beschäftigt ist. Neben dem Industrieverkehr bietet der Bahnhof dazu als einer der letzten im Rhein-Main-Gebiet auch noch einiges an mechanischer Stellwerkstechnik, so dass der Besuch an einem Märzmorgen im vergangenen Jahr auf der Hand lag.

Datum: 15.03.2018 Ort: Rüsselsheim [info] Land: Hessen
BR: Werkloks Fahrzeugeinsteller: Opel
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Morgens bei Buflings
geschrieben von: 181 201 (49) am: 17.07.19, 17:54
218 433 und 218 421 sind an einem sonnigen Morgen mit EC 196 von München nach Zürich bei Buflings im Allgäu unterwegs.

-Bild wurde abgedunkelt und etwas nach rechts gedreht-

Datum: 18.06.2019 Ort: Buflings [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Gladenbach mit altroter V100
geschrieben von: Andreas T (191) am: 17.07.19, 20:33
Im Frühjahr 1989 herrschte noch planmäßiger Reisezugverkehr zwischen Herborn und Niederwalgern. Und wenn - wie hier - eine altrote V100 vor einem der wenigen lokbespannten Züge unterwegs war, stellte das natürlich für uns Fotografen einen besonderen fotografischen Höhepunkt dar. Wobei Gladenbach als betrieblicher Mittelpunkt der Strecke nicht nur mit einem netten Bahnhofsgebäude, hübscher Lampentechnik und vielen Betriebsgleisen glänzte, sonder sogar mit einem zweiständigen Lokschuppen.

Wir sehen am 05.05.1989 212 023 als 7262 auf dem mittaglichen Weg nach Herborn.

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64)

Bildmanipulation: Zwei Hochspannungsmasten am Horizont wurden digital entfernt, nebst Kabeln.

Der Standort auf den Rungenwagen war vom örtlichen Personal abgesegnet.

Zuletzt bearbeitet am 17.07.19, 20:34

Datum: 05.05.1989 Ort: Gladenbach [info] Land: Hessen
BR: 211,212,214 (alle V100-West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Rares Gut
geschrieben von: Julian en voyage (289) am: 17.07.19, 20:24
Rar gesät sind sie (auch) in Italien mittlerweile, die Einsätze von Diesellokomotiven im Personenverkehr. Die Ursache ist neben den omnipräsenten Triebwagen auch die seit jeher recht hohe Elektrifizierungsrate des Netzes von RFI, die im Jahr 2012 bei 71% lag (gegenüber beispielsweise jeweils etwas über 50% in Deutschland und Frankreich). Tendenz ganz klar steigend, denn für die nächsten Jahre sind umfangreiche weitere Elektrifizierungen geplant und teilweise bereits im Bau. Exemplarisch sei hierfür die Ferrovia Jonica in Kalabrien genannt. Auch die Strecke von Empoli nach Siena im Herzen der Toskana soll bis spätestens 2023 mit Fahrdraht überspannt sein. Noch allerdings ist sie eine Domäne klassischer Dieselfahrzeuge!

So faszinierend die praktisch im Stundentakt vorbei dieselnden, lokbespannten Züge Florenz - Siena vice versa mit D 445 auch sind und so schön die durchfahrene toskanische Hügellandschaft ist, so rar sind leider die bewuchsfreien Abschnitte an der Dieselpiste. Daher lag es nahe, auch den letzten dort im Licht fahrenden Zug noch auf dem kleinen Viadukt nördlich von Staggia Senese abzupassen. Zumal die auch um halb acht abends noch drückend-schwülheiße Luft allzu großen Ambitionen hinsichtlich eines weiteren Stellenwechsels entgegenwirkte...;)

Gegenüber dem bereits von Yannick gezeigten Hochformat aus dem Olivenhain hinaus (-> [www.drehscheibe-online.de] ), wählte ich für den Regionale 11788 (Siena - Firenze S.M.N.) eine etwas seitlichere Perspektive, die einen Blick über das Örtchen Lecchi mit seiner Kirche hinweg bis nach Castellina in Chianti, das rechts im Hintergrund auf dem Hügelkamm thront, erlaubt.

PS: Einen weißen SUV links unten auf der strada regionale hielt ich - zumal halb durch einen Baum verdeckt - für störend genug, ihn digital vollständig zu entfernen.

Datum: 20.06.2019 Ort: Staggia Senese [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-D445 Fahrzeugeinsteller: Trenitalia
Kategorie: Bahn und Landschaft

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Schon längst nicht mehr möglich
geschrieben von: rene (663) am: 16.07.19, 22:40
Lange her ist es dass man in Bergholz-Rehbrücke einen freien Blick auf dem Außenring hatte. Mittlerweile hat die Natur dafür gesorgt, dass es keine Möglichkeit mehr gibt vom Hügel aus zu fotografieren. In 2008 sah das noch anders aus und nutze ich die (fast) freie Sicht um 155 008 mit einem Containerzug nach Prag zu fotografieren.

Datum: 15.03.2008 Ort: Bergholz-Rehbrücke [info] Land: Brandenburg
BR: 155 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:

Auswahl (30021):  
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 3003
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.