DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 2727
>
Auswahl (27270):  
Die neuesten Beiträge » zur erweiterten Suche
 
Neu
geschrieben von: rene (563) am: 19.07.18, 23:33
Neu auf der Linie Praha - Berlin - Hamburg sind seit einige Wochen die Vectron Loks der České dráhy, damit gehört der Einsatz der Baureihe 101 zur Vergangenheit.
Die Loks mietet ČD von der ELL, am 19. Juli 2018 freute ich mich als EC 172 (Budapest - Hamburg) mit Lok 193 297 und sieben Minuten Verspätung unterwegs war.
Lok 193 297 wirbt für die vier Großstädte entlang der Linie (Prag, Dresden, Berlin und Hamburg) und die sieben Minuten Verspätung sorgten dafür, dass ein Sonnenfoto möglich war (zur Planzeit machte eine nervige "Fotowolke" es unmöglich ein gutes Foto zu machen)...

Der - nicht besonders saubere - DB Wagen an erster Stelle ist natürlich suboptimal aber er ist halt da... digital entfernen wollte ich hier nichts..

Datum: 19.07.2018 Ort: Genshagener Heide Schweineohr [info] Land: Brandenburg
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: CD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Durch´s Überholgleis
geschrieben von: Yannick S. (538) am: 19.07.18, 21:10
Bei Tageslicht sind Güterzüge im malerischen Bahnhof von Blumenberg etwas ziemlich seltenes. Am 05.Mai hatten wir aber Glück, da es zu diversen Umleitungen Dank einer Streckensperrung kam. Einer dieser Umleiter war auch der hvle-Zug aus Blankenburg, der in Blumenberg erst einmal längere Zeit auf die Seite gestellt wurde, sodass die verschiedensten Einstellmöglichkeiten umgesetzt werden konnten. So zum Beispiel auch der Blick von einem Schwellenstapel herab auf das mittlere der drei Stellwerke des Bahnhofes, in dem der Fahrdienstleiter arbeitet.

Datum: 05.05.2018 Ort: Blumenberg [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 285 (Bombardier TRAXX F140 DE) Fahrzeugeinsteller: hvle
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Die alte Pilgerherberge
geschrieben von: Jan vdBk (487) am: 21.07.18, 09:46
Bereits im 12. Jahrhundert ließ der norwegische König entlang des Pilgerweges nach Trondheim (damals noch Nidaros) in regelmäßigen Abständen Herbergen im Gebirge bauen. Eine davon entstand in Kongsvoll. Der heutige Gasthof, hier im Bildvordergrund, ist allerdings ein "Neubau" aus dem Jahre 1712, nachdem die alte Herberge von einem Bergrutsch erfasst worden war. Erst viel später, im Jahre 1921, als die Dovrebahn im Abschnitt über das Gebirge fertiggestellt wurde, erhielt der Gasthof einen eigenen Bahnhof. Trotz paralleler Europastraße 6 hat sich dieser bis heute als Verkehrshalt gehalten. Dabei sind es in erster Linie Wanderer, die den Bedarfshalt der Expresszüge nutzen, denn hier beginnen einige wichtige Wanderrouten in das Reich der Moschusochsen, die hier zuweilen beobachtet werden können.
Rt 42 steht schon fast, denn auch ihn nutzen mehrere Wanderer, um von hier direkt in die Wildnis zu gelangen.

Datum: 11.07.2018 Ort: Kongsvoll [info] Land: Europa: Norwegen
BR: NO-118 El18 Fahrzeugeinsteller: NSB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Die nächste Brücke...
geschrieben von: qj7141 (81) am: 21.07.18, 07:58
...folgte kurz vor Taungzun. Um zum unbefestigten Flußufer zu gelangen mussten wir ein riesiges Maisfled umrunden und zum Schluß telweise durchqueren.

Hnin Pale-Taungzun, Mon State, Myanmar, 16.1.2017, 15:45 Uhr

Datum: 16.01.2017 Ort: Taungzun, Mon State, Myanmar Land: Übersee: Asien
BR: MM-YD Fahrzeugeinsteller: Myanma Railways (MR)
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
27 Wagen
geschrieben von: Amberger97 (260) am: 21.07.18, 14:10
Der tägliche Nachtzug von Zamiin Uud nach Ulaanbaatar fährt an manchen Tagen mit bis zu 27 Wagen. In jedem dieser Wagen arbeiten vier Zugbegleiter in zwei Schichten. Somit braucht man für den Zug, der übrigens ziemlich ausgebucht ist, über 100 Mitarbeiter für eine Hin- und Rückfahrt. Südlich von Ulaanbaatar wurde gerade am Omega-Loop von Chonchor das letzte große Gefälle Richtung Hauptstadt hinter sich gelassen.

Zuletzt bearbeitet am 21.07.18, 14:45

Datum: 27.05.2018 Ort: Khonkhor, Mongolei Land: Übersee: Asien
BR: MN-2Zagal Fahrzeugeinsteller: MTZ
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Stahl aus Brandenburg
geschrieben von: NAch (558) am: 18.07.18, 20:43
Auch im Jahre 1984 gab es noch planmäßigen Dampfbetrieb, nicht mehr viel. So nahmen wir denn auch eine einfache 50, auch an früher so unbeliebten Orten wie Brandenburg.
Starker Schlagschatten bei dem Bild "schräg von vorn" haben mich bewogen, dieses Bild vorzuschlagen: "Lok genau von der Seite"

Die Reste der Hochspannungsleitung habe ich bei diesem Scan vom Dia nun gänzlich entfernt.

Datum: 12.02.1984 Ort: Brandenburg [info] Land: Brandenburg
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Optionen:
 
Perle des Erzgebirges
geschrieben von: Der Bimmelbahner (63) am: 18.07.18, 14:47
Malerisch in den Tälern des Schwarzwassers und der Großen Mittweida liegt die Perle des Erzgebirges, Schwarzenberg. Stellenweise ist der Talboden auch von Industrie geprägt, wie z.B. die CaWi Stanztechnik links über dem Zug. Allerdings setzt nur noch die Recycling-Firma Scholz im nahen Grünstädtel auf Schienengüterverkehr. Eben dorthin fährt zweimal pro Woche der Übergabezug EK 53548 aus Zwickau. Am 17. Juli 2018 hat die rote Perle 261 082 mit ihrem Zweiwagenzug gerade die Große Mittweida überquert und erreicht in wenigen Minuten den Zielbahnhof. Dass hinter der Lok auch noch ein Cargo-roter Ea-Wagen läuft, ist eigentlich noch eine zusätzliche Perle ;-)

Datum: 17.07.2018 Ort: Schwarzenberg [info] Land: Sachsen
BR: 261 (Voith Gravita 10BB) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Brückentürme
geschrieben von: Benedikt Groh (268) am: 20.07.18, 12:41
An langen Sommerabenden lassen sich die imposanten Türme am westlichen Brückenkopf der 1862 fertiggestellten Mainzer Südbrücke und vor allem die sie passierenden Züge mit Licht von der anderen Seite aufnehmen. Jedoch lädt das schöne Wetter meist auch gleichzeitig allerhand Flaneure ein, so dass ein wenig Glück hinzu kommen muss damit nicht genau im falschen Moment ein Spaziergänger oder eine Gruppe Fahrradfahrer auf dem stark frequentierten Fußgängerweg von hinten kommend ins Bild läuft/fährt.

Bei der RB 75 hat es jedoch geklappt und so rollt der Zug um kurz nach 20 Uhr seinem nächsten Halt Mainz Römisches Theater (ehemals Mainz Süd) entgegen. Neben den normalerweise verkehrenden Loks der Baureihe 143 kommt dabei aktuell auch 114 037 zum Einsatz.

Datum: 30.06.2018 Ort: Mainz [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 114 (Ost-Baureihe) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Sekunden vor dem Unglück
geschrieben von: SeBB (51) am: 18.07.18, 18:01
Falls ihr euch schon erschrocken habt, ich kann euch beruhigen, es handelt sich hier lediglich um eine "Computersimulation" ;-)

Der Postplatz in Dresden ist eine zentrale Umsteigestelle im städtischen Straßenbahnnetz. Er ist mit einer modernen Überdachung ausgestattet und besitzt großzügige Bahnsteige, an denen mehrere Bahnen gleichzeitig halten können. Am Abend des 3. April 2018 ging es hier jedoch bereits etwas ruhiger zu. Dennoch haben mich zwei nacheinander kreuzende Bahnen zu dieser Montage verleitet. (mit 14mm aufgenommen)

Datum: 03.04.2018 Ort: Dresden, Postplatz [info] Land: Sachsen
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: DVB
Kategorie: Verfremdungen

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Lavendelduft am Morgen...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (515) am: 18.07.18, 09:31
...machte die Wartezeit auf den P 9729, Tapolca - Székesfehérvár, gezogen von der "Altbau-M41"
418 108 am frühen Morgen durchaus angenehm. Der Zug hat soeben den Hp. Csopak verlassen, dessen
Umfeld sich in einem außerordentlich gepflegten Zustand befindet.

Datum: 06.06.2018 Ort: Csopak [info] Land: Europa: Ungarn
BR: HU-M 41 Fahrzeugeinsteller: MÁV
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Auswahl (27270):  
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 2727
>

(c) 2018 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.