DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 3000
>
Auswahl (29997):  
 
Die neuesten Beiträge » zur erweiterten Suche
 
EGP vor DB Autozug
geschrieben von: 1116er (274) am: 22.06.19, 22:54
Fast zwei Stunden vor Plan war 193 848 am 6.4. mit dem DB Autozug aus Bremerhaven unterwegs. Dank des großen Vorsprungs konnte der Zug am Nachmittag bei Plattling auf der Isarbrücke abgelichtet werden. Die EGP-Lok brachte den Zug bis Passau, ab dann übernahm eine RCA-Lokomotive den Zug nach Karlsdorf.

Zuletzt bearbeitet am 22.06.19, 22:55

Datum: 06.04.2019 Ort: Plattling [info] Land: Bayern
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: EGP
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Altbau am Pyhrn IV
geschrieben von: 1116er (274) am: 24.06.19, 22:43
Der Wenzel-KLV machte es an diesem Tag besonders spannend. Während ein Großteil der Strecke um Spital bereits im Schatten lag, zeigte sich bei Windischgarsten glücklicherweise noch die Sonne. 1010 002 und 1110 015 waren hier als 96652 bei Windischgarsten auf der Pyhrnbahn unterwegs.

Datum: 30.09.2018 Ort: Windischgarsten [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1010 Fahrzeugeinsteller: GCA
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Zur Schlacht nach Trautenau
geschrieben von: Der Bimmelbahner (72) am: 24.06.19, 21:15
Fast. Nicht zur Schlacht! Eher zum Feierabend geht es für 750 714 mit R 931 die letzten Meter nach Trutnov (Trautenau). Bei Suchovršice (Saugwitz) taucht der Zug hinter der Fotokurve und dem Haltepunkt mit dem schmucken Wartehäuschen gleich wieder ins Tal der Úpa (Aupa) ein. Im Hintergrund erhebt sich das Habichtsgebirge an dessen Fuss sich die langegestreckte Ortschaft Svatoňovice befindet, die mit ihrem Bergbau dereinst erstes Teilziel des Bahnbaus war.

Datum: 11.06.2019 Ort: Suchovršice [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-750 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Bahn und Landschaft

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Ein Juni-Abend an der Rhönbahn in Lütter
geschrieben von: Sammelschiene (8) am: 24.06.19, 13:24
Nun, große epische Zeilen fallen mir zu der Entstehung dieses Bildes nicht ein. Es war einfach ein schöner Juni-Abend, der sich für's Fotografieren anbot. Zwischen Ried und Lütter an der Rhönbahn befinden sich weitläufige Getreidefelder, die optisch ganz reizvoll sind. Im Hintergrund sieht man den 500 Meter hohen Steinküppel. Der hier zu sehende Regionalzug steuert Ried an, bzw. letztendlich Gersfeld. Es ist also ein Nachschuss, der allerdings an sich nicht so auffällt.

(Zweiter Versuch des Hochladens: nun mit weniger Kontrast)

Datum: 13.06.2019 Ort: Lütter [info] Land: Hessen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Feinstaub!
geschrieben von: 294-762 (197) am: 24.06.19, 11:52
Am Vormittag des 05.06.2019 beschleunigt die 233 662 den Güterzug EZ51716 von Nürnberg nach Senftenberg aus dem Bahnhof Freihöls heraus. Der Zug fährt aufwändig mit Kopf machen über Schwandorf da der Regellaufweg, das Pegnitztal, teilweise nicht mehr von Güterzügen befahren werden darf und auch die eigentliche Umleitungsstrecke von Neukirchen (b.Sulzbach-Rosenberg) nach Weiden herabgestuft wurde.

Datum: 05.06.2019 Ort: Freihöls [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Hochsommermotiv
geschrieben von: Steffen O. (504) am: 24.06.19, 11:29
Manche Motive gehen nur an den längsten Tagen im Jahr. Dazu zählt auch die Gerade in Wernfeld, welche in Richtung Nordosten verläuft. Auch am längsten Tag des Jahres erreicht die Front der Lok kein Licht, aber dafür war der Main um so glatter, als die nagelneue Smartron 192 102 von EGP den DGS 95110 Regensburg Ost - Hamburg-Waltershof Dradenau durch das Tal zog.

Datum: 21.06.2019 Ort: Wernfeld [info] Land: Bayern
BR: 1XDE (sonstige deutsche Ellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: EGP
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Rhätische Bahn
geschrieben von: Philosoph (355) am: 24.06.19, 07:51
Nach dem es den ganzen Tag bewölkt war und kurz vorher noch ein heftiger Schauer über die Berge zog, klarte es am Abend des 20.06.2019 in Graubünden nochmals kurz auf. Eines der wenigen Eisenbahnbilder dieses Tages entstand an der neuen zweigleisigen Ausfahrt von Filisur mit einem IR nach Chur.

Zuletzt bearbeitet am 24.06.19, 17:30

Datum: 20.06.2019 Ort: Filisur [info] Land: Europa: Schweiz
BR: 4XAusl (sonstige ausländische Elektrotriebwagen) Fahrzeugeinsteller: RhB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Die Graffitis verschwinden in der Abendsonne...
geschrieben von: aw1975 (16) am: 23.06.19, 01:05
Häufig waren zu dieser Zeit die zusätzlichen am Freitag von Bratislava aus und am Sonntag gegen Abend nach Bratislava verkehrenden Züge aus dem letzten Aufgebot an Wagen formiert. Oft alte 8er-Abteilwagen, meist grosszügig mit Graffitis verziert, dafür gut, sehr gut besetzt, vor allem mit Studenten. Das war auch am 10.09.2010 nicht anders, der R 1520 von Prievidza führte das erwartete Rollmaterial! Weit bin ich nicht mitgefahren, nur eine Station, von Partizánske bis Veľké Bielice. Dort stand der Zug planmässig ein paar Minuten, eine Kreuzung musste abgewartet werden. Irgendwann war es soweit, der Gegenzug war eingetroffen, die "Signalista" im Stellwerk 2 hatte die Handweiche umgestellt und verschlossen, die Fahrdienstleiterin erteilte den Abfahrbefehl und der Zug konnte seine Fahrt beobachtet von einem Pärchen auf der Rampe fortsetzen. Ja, und in der goldenen Abendsonne verschwanden die Graffitis wie von Geisterhand... Und der Fotograf verschwand auch, zum Abendessen, idealerweise in ein Gasthaus nahe beim Stellwerk 2. Und zu später Stunde fuhr er dann für ein paar Cent zurück nach Partizánske ins Hotel!


Datum: 10.09.2010 Ort: Veľké Bielice [info] Land: Europa: Slowakei
BR: Sonstige (keine Fahrzeuge) Fahrzeugeinsteller: ZSSK
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Optionen:
 
Sie verlassen Braunschweig, bitte Wenden
geschrieben von: Vinne (523) am: 22.06.19, 21:11
Die Verfolgung von ER 53842 von Knesebeck nach Braunschweig Rbf hatte zur feinsten Hochlichtzeit den Bahnhof von Wenden-Bechtsbüttel und damit Braunschweiger Stadtgebiet erreicht.

Während die Straßenbahn der Löwenstadt in diesem Stadtteil ihre nördlichste Wendestelle erreicht, fahren die Züge der Mühlenbahn von Braunschweig nach Uelzen über Gifhorn hier seit Jahren durch, der einstige Bahnhof ist inzwischen de facto nicht mehr als eine Blockstelle mit Anschluss zu einem Gaslager.

Letzteres zweigt links sichtbar vom durch Gleissperren gesicherten Nebengleis ab, ein Ausfahrsignal in Richtung Norden findet sich mit "N1" nur noch am durchgehenden Hauptgleis.

294 724 hat mit der genannten Übergabe soeben die Bundesstraße 4 unterquert und nun noch eine Nord-Süd-Stadtrundfahrt vor sich, ehe die Wagen auf einen Zug nach Seelze Rbf übergehen werden.

Der frische Grünschnitt am nördlichen Bahnhofskopf ermöglichte den gezeigten Blick, die Führungsrollen der Drahtzüge kamen so immerhin ungestört zum Vorschein, ein paar Blüten werten den Feldweg ins Nichts auf.

Datum: 22.06.2019 Ort: Wenden-Bechtsbüttel [info] Land: Niedersachsen
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Entlang der Tecklenburger Nordbahn
geschrieben von: Leon (310) am: 22.06.19, 19:23
Die Bildeinstellung zu der MaK-Stangenlok der AVL auf der OHE-Strecke hat mich veranlasst, mal ins Archiv einzusteigen, um zu schauen, was überhaupt so an Privatbahn-MaK-Loks vorhanden ist. Das Ergebnis war mehr als überschaubar; standen doch damals die Privatbahnen nicht so im Fokus. Und somit kann ich Aufnahmen dieser formschönen Stangen-Dieselloks an einer Hand abzählen. Heutzutage findet man derartige Loks vielleicht noch bei Museumsbahnen, von dem Einsatz auf dem OHE-Netz mal abgesehen.
In den 80er Jahren war ich desöfteren mal im Raum Osnabrück unterwegs, und ein Nachmittag Anfang Mai 1986 führte mich zum Bahnhof Osnabrück-Eversburg. Dort kam eine für mich damals so gut wie unbekannte Lokomotivbauart mit einem Güterzug von Rheine an; sie befuhr die Tecklenburger Nordbahn, welche später im Regionalverkehr Münsterland aufgegangen ist. Auf der Rückfahrt nach Rheine fielen leider keine Güterwagen ab Osnabrück an, aber ich wollte dennoch dieses urige Gefährt verfolgen. Hinter Mettingen fand ich dieses Motiv mit einem westfälischen Bauernhof, und wir sehen die typische Landschaft des Tecklenburger Landes. Das Hornvieh beäugt neugierig, wie die Lok an dem Bauernhof vorbei gen Rheine kullert.
Die Qualität des Scans mag nicht die beste sein, und man kann darüber streiten, ob eine Lok ohne Zug so bildbereichernd ist. Dafür gibt die Lok viel von der Bauernhofkulisse frei, und MaK-Loks sind in der Galerie recht unterrepräsentiert. Und vielleicht setzt ja noch jemand auf den Historienbonus..;-)
Wir sehen die Lok 27 des Regionalverkehrs Münsterland, eine MaK 1200 D. Die Lok war seit ihrer Abnahme bei der WLE tätig und nur in der Zeit von März 1985 bis 1987 im Tecklenburger Land aktiv. Später wurde sie an eine Gleisbaufirma nach Italien verkauft.

Scan vom Fuji-Kleinbilddia

Zuletzt bearbeitet am 22.06.19, 19:28

Datum: 02.05.1986 Ort: Schlickelde [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 3264,3265 (alle MaK-Stangenloks) Fahrzeugeinsteller: Reginalverkehr Münsterland
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:

Auswahl (29997):  
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 3000
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.