DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5
>
Auswahl (233):   
 
Galerie von km 106,5, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
Rot statt Grün
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 11.08.21, 13:36
Schon seit Jahren sollen auf den Linie RE7 und 70 die Züge aus der Twindexx-Familie durch holsteinische Lande ziehen.
Dies tun sie teilweise auch, aber so richtig zum laufen sind sie bis dato immer noch nicht gekommen.
So verirren sich immer wieder lokbespannte Wendezüge auf den RE70 zwischen Kiel und Hamburg.
Am 03.07.21 war es 146 265 die in Dauenhof abgelichtet wurde.

"Busch aus dem Fahrwerk der Lok entfernt"

Zuletzt bearbeitet am 11.08.21, 13:36

Datum: 03.07.2021 Ort: Dauenhof [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Nordbahn im Raps
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 12.07.21, 16:53
So häufig kommt es leider nicht vor das sich fototechnische und landwirtschaftliche Interessen an der KBS 132 überschneiden.
Umso erfreuter war ich als ich Anfang Mai zwischen Wapelfeld und Hohenwestedt ein Rapsfeld ausmachen konnte das im Begriff war zu blühen.
Ein paar Wochen später konnten ich denn diesen LINT auf dem Weg nach Büsum mit der gelben Pracht aufnehmen.

"Teile des Rapses mussten aufgrund von Wolkenschatten nach besonnt werden"

Datum: 20.05.2021 Ort: Wapelfeld [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: nbe
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Im Mai erwacht die Natur
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 07.07.21, 23:17
Anfang Mai erwachte die Natur aus ihrem längeren Winterschlaf und auch die Landwirte in Dithmarschen wurden so langsam tätig.
Das Feld im Vordergrund wurde erst wenige Tage zuvor von den Überresten der letzten Maisernte befreit und wartet nun auf neue Arbeit.
Während aus die Bäume ihr grünes Blätterkleid anlegen rollen 218 483-6 und 830-8 mit dem IC 2310 die Rampe von Hochdonn herab und werden in Kürze St. Michaelisdonn durchfahren.

Datum: 06.05.2021 Ort: St. Michaelisdonn [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
Bahnübergänge von Wapelfeld
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 06.07.21, 10:44
Die Bahnübergänge nördlich des Örtchens Wapelfeld an der Strecke Neumünster-Heide bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten umgesetzt zu werden.
Jedoch ist das Zugangbot begrenzt und beschränkt sich auf einen Lint alle 2 Stunden.
Der westlichste der drei Übergänge ist hier zu sehen, auch zu sehen ist das leichte Gefälle in "Tal" der Wapelfelder Au.
648 144 ist als RB63 auf den Weg von Büsum nach Neumünster

Datum: 28.04.2021 Ort: Wapelfeld [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: nbe
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
landwirtschaftlich geprägt
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 02.07.21, 18:45
In Mittelholstein gibt es nicht wirklich viel.
Zwischen Neumünster und Heide gibt es bis auf ein paar Ausnahmen werde groß Tourismus noch Industrie.
Jedoch ist die Landwirtschaft hier erheblich ausgeprägt was man im Sommer vor allem an den Gespannen auf der B430 merkt.
So wundert es nicht das nachdem die RB63 nach Neumünster den Bahnübergang passiert hat ein Trecker eben diesen auch quert.

Datum: 27.04.2021 Ort: Beringstedt [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: nbe
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Neue Schwellen für die Marschbahn
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 01.07.21, 16:27
Im April 2021 waren mal wieder Bauarbeiten auf der Marschbahn.
Diesmal hatte man sich das Gleis von Niebüll bis Stedesand vorgenommen.
So kamen unteranderem auch 232 088 und die hier zusehende 234 278-0 zum Einsatz.
Nach einigen vergeblichen Versuchen ein brauchbares Bild anzufertigen klappte es am 24.04.21 im Bahnhof von St.Michaelisdonn,
als besagte Lok Schwellen in den Norden transportierte.

Datum: 24.04.2021 Ort: St. Michealisdonn [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: SEL
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
Vorfrühling in Holstein
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 30.06.21, 17:47
Das die Natur im Norden dem Rest der Republik immer etwas hinterher hingt, ist ja allgemein bekannt.
Der Frühling 2021 setzte aber selbst für nordische Verhältnisse sehr spät ein.
Nach langer Kältephase mit teilweise Schnee sah man aber Ende April den doch die ersten Frühlingsboten,
wie hier in Nützen als VT 2.51 auf dem Weg nach Eidelstedt abgelichtet wurde.

Datum: 23.04.2021 Ort: Nützen [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: AKN
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
Streckenvereinigung
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 28.06.21, 19:14
Im Südkopf des Bahnhofs St.Michaelisdonn treffen seit 1920 die alte und neue Marschbahn zusammen.
Während das vordere Gleis nach Brunsbüttel nur noch zur Bedienung der dort ansässigen Industrie dient, verkehren den beiden hinteren Gleisen die Zügen des Verkehrs in Richtung Heide bzw. Itzehoe.
245 211-8 hat einen RE6 nach Westerland am Haken und wird in Kürze den Bahnhof durchfahren.

Datum: 22.04.2021 Ort: St. Michaelisdonn [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 245 (Bombardier TRAXX P160 DE ME) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
Wenn die Badenser bei den Nordfriesen aushelfen
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 04.06.21, 16:24
Im April 2021 hatte das SyltShuttle zwei Loks aus Karlsruhe zu Gast.
Neben IC Diensten standen auch Leistungen am Autozug selbst auf dem Plan.
Am Abend des 20.04.21 waren sie mit einem Shuttle auf dem Weg zur Insel und wurden kurz nach dem Aufstieg zum Damm abgelichtet.


Datum: 20.04.2021 Ort: Friedrich-Wilhelm-Lübke-Koog [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
Lückenfüller
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 31.05.21, 15:46
Während man an der Marschbahn irgendwann an den Punkt kommt das die Sonne die Fahrtrichtung wechselt, kann man zu dieser Zeit auf die kleine Strecke der neg wechseln.
Für die Stunde die die Sonne braucht um die Front eines inselfahrenden Zuges auszuleuchten, kann man wunderbar wie hier am Bü Moorhäuser Leistungen der 629 von und nach Dagebüll machen.

Datum: 20.04.2021 Ort: Moorhäuser [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: neg
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
Der "Neue" in Südholstein
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 21.05.21, 17:38
Seit neuesten setzt die AKN auf der A3 ziwschen Ulzburg Süd und Elmshorn einen Triebwagen der Baureihe 648 ein um die um die instandhaltungsbedürftigen VTA etwas zu entlasten.
So ganz "neu" ist 648 366 übrigens nicht, vor dem Gastspiel bei HEX war er als VT 306 bei der NOB bis er durch Züge der Baureihe 622 ersetzt wurde.
Hier fährt er auf der A3 nach Elmshorn auf den Haltepunkt Langeln zu.

Datum: 30.03.2021 Ort: Langeln [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: AKN
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Flügel von Stedesand
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 20.05.21, 17:04
Stedesand liegt etwa 10 Kilometer südöstlich von Niebüll und war bis 1987 auch Halt für Personenzüge auf der Marschbahn.
Des weiteren gab es hier einen Anschluss zum Munitionsdepot 3 der Bundeswehr.
Als das ist lange her, nur der Fahrdienstleiter verrichtet jeden Tag noch seinen Dienst.
Am 05.03.21 hat Ausfahrt für D 1435 nach Bredstedt gezogen, kurz danach passiert 628 501 die südlichen Signale.



Datum: 05.03.2021 Ort: Stedesand [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Märkisches Unterhaltungsprogramm
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 18.05.21, 16:45
Nachdem der Schotterzug in Scherl und Brügge erfolgreich abgelichtet wurde stellte sich die Frage was man bei so einem Kaiserwetter nun noch machen kann.
Natürlich wollte man jetzt nicht noch zig Kilometer fahren und so ging es zurück Richtung Meinerzhagen.
Güntenbecke kannte das Navi jedoch nicht, jedes aml wenn ich es suchte landete man mitten im Biggesee.
Jedoch konnte mit der Beschreibung eines Fotokollegen doch die richtige Stelle gefunden werde.
Nach ca einer halben Stunde kam den 620 009 als RB25 nach Köln Hansaring um die Ecke.
Danach ging es mit Sitz und Lenkradheizung in den verdienten Feierabend.

Datum: 13.02.2021 Ort: Meinerzhagen [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 620 (Alstom LINT 81) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Von Tiefkühlschotter und kalten Füßen
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 17.05.21, 17:25
Ungewöhnlich war die Meldung das der Schotterzug zum Krummenerler Steinbruch an diesem 13.02.21 verkehren sollte.
Erfahrungen von befreundeten Fotografen ergaben eigentlich das der Zug wegen der Verladung nicht bei Minusgraden verkehrt und die waren vorhanden nach - 15 Grad in der Nach kletterte das Thermometer im Sauerland auch nur auf -8.
Nach dem der IC 119 verarztet war ging es also nach Krummenerl und tatsächlich an der Schotterverladung stand 14 Wagen und 2 V90.
Wirklich weit waren sie noch nicht gekommen also dauerte das mit der Abfahrt noch.
Also los gemütlich nach Meinerzhagen zum Scherler Viadukt.
Durch die Sonne war das warten dort auf dem Feld obenrum erträglich, bloß der Schnee sorgte für Eisfüße und quälend lange Minuten.
Endlich mit über 2 Stunden Verspätung kamen 294 780 und 682 (nicht im Bild) mit ihren 14 Schotterwagen von denen lediglich 12 beladen wurden.

"Heller und weniger blau"

Datum: 13.02.2021 Ort: Meinerzhagen Scherl [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 4 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
Dem Graupelschauer entgegen
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 14.05.21, 13:36
Der 26.01.21 war eigentlich als sehr sonnenreich vorgemeldet worden, jedoch zog es nach dem 2311 blitzschnell zu.
Als ich auf der Kanal Nordseite auf den IC 2072 wartete war von Sonne nichts mehr zusehen.
Doch kurz bevor ein heftiger Graupelschauer nieder ging überquerte ein RE 6 nach Westerland die Brücke und bekam sogar ein paar Strahlen Sonne ab.



Zuletzt bearbeitet am 17.05.21, 16:29

Datum: 26.01.2021 Ort: Hochdonn [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 245 (Bombardier TRAXX P160 DE ME) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 5 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
In Norddeutschland gibt es eine Jahreszeit...
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 13.05.21, 14:58
da komm gleich nach dem Sonnenaufgang, der Sonnenuntergang.
Dieser Slogan einer bekannten Supermarktkette beschreibt den Dezember in Schleswig-Holstein ziemlich genau.
Kurz vor 14 Uhr und damit 1,5 Stunden vor Sonnenuntergang rollt die RB63 nach Hohenwestedt durch die Geest.
In Kürze wird der Lint sein Ziel erreicht haben.
"Heller"

Datum: 18.12.2020 Ort: Rade bei Hohenwestedt [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: nbe
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
Bunt durch den Schnee
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 21.04.21, 23:23
Als eine der letzten Vertreter der Baureihe 101 trägt die 066 eine Werbeverzierung.
Seit Mitte 2020 wirbt sie für den DB Hashtag Einziganders in Regenbogenfarben.
Am 12.02.21 durcheilte sie den Schnee des Bergischen Landes bei der Durchfahrt von Wuppertal Barmen.



Zuletzt bearbeitet am 22.04.21, 15:06

Datum: 12.02.2021 Ort: Wuppertal Barmen [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 101 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Nordfriesland im Januar
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 11.04.21, 17:58
Kalt war es am vorletzten Tag des Januars 2021.
Der Einsatz des EGP Vectron für RDC lockte aber einige Fotografen an die nördliche Marschbahn.
Auf dem zweiten Umlauf des "blauen" Autozuges lief die DE2700-02 und versprühte wieder den Glanz aus NOB Zeiten.
Gegen Ende des Fototages (gegen 14:30) wurde der Wumme an der Zufahrt des ehemaligen Bü Dykensweg aufgelauert.
Mit dem wohl am best ausgelasteten Zug des Tages rollt sie hier kurz hinter Klanxbüll gen Osten

"Hektometertafel aus der Lok entfernt"

Datum: 30.01.2021 Ort: Emmelsbüll [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 251 (Siemens DE2700) Fahrzeugeinsteller: RDC
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Idylle zwischen Getreidesilo und Pferdekoppel
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 06.04.21, 16:04
Die Gemeinde Beringstedt liegt in einem touristischen weißen Fleck zwischen Holsteinischer Schweiz und Nordseeküste.
Dementsprechend idyllisch geht es in dem 735 Einwohner Örtchen zu da kein Besucher weit und breit.
648 144 hat gerade den Haltepunkt verlassen und strebt weiter Richtung Heide.

"Linker Bildrand etwas erweitert da Schuppen angeschnitten"

Zuletzt bearbeitet am 07.04.21, 12:41

Datum: 26.01.2021 Ort: Beringstedt [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: nbe
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Marschbahn in TEE-Ehren
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 13.01.21, 16:29
Die Zeiten in dem große Schnellzug-Dampflokomotiven schwere Sonderzüge durch die Marsch gen Westerland zogen sind leider größtenteils vorbei.
Umso mehr freut es einen wenn sich doch mal wieder etwas historisches in den Norden verirrt.
Am 31.03.19 war es der TEE 11 der von Koblenz aus nach Westerland fahren sollte.
Baustellenbedingt endete die Fahrt jedoch schon in Husum.
218 474-5 war für das Dieselstück der Tour zuständig und wird, mit den 11 Wagen, auf der Rampe von Hochdonn ordentlich zu tun gehabt haben.
Hier zu sehen ist sie kurz hinter Burg am Beginn des Buchholzer Forstes.

Datum: 31.03.2019 Ort: Buchholz in Dithmarschen [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 8 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
Unbeachteter Pendelverkehr
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 12.01.21, 17:14
Zwischen Itzehoe und Heide verkehrt stündlich die RB62.
Die aus Triebzügen der Baureihe 622 bestehenden Leistungen werden oft aufgrund ihrer Farbgebung verschmäht.
Doch gibt es Motive wo die Züge perfekt passen.
Eines davon ist der Nordteil der Hochbrücke Hochdonn über die 622 165 hier Richtung Süden fährt.

"Ein unglücklich laufendes Spaziergängerpärchen musste leider entfernt werden"

Zuletzt bearbeitet am 13.01.21, 13:44

Datum: 19.12.2020 Ort: Hochdonn [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 622 (Alstom LINT 54) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 14 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
Eiderstedter Bäume
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 05.01.21, 14:47
Größere Waldgebiete sucht man auf der Halbinsel Eiderstedt vergebens.
Nur vereinzelt gibt es Alleen und Baumgruppen die aber größtenteils von Menschenhand angelegt wurden.
Bei Langenhemme läuft eine Allee parallel zur Bahnstrecke auf der gerade 648 460 auf dem Weg an die Küste ist.

Zuletzt bearbeitet am 05.01.21, 14:48

Datum: 26.03.2020 Ort: Langenhemme [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
Zwei Lücken
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 29.12.20, 18:07
Auf all zu viele Bilder hat ich am Nachmittag des 23.08.20 gerechnet.
Der mitgereister Fotografenfreund drängte mich dazu es wenigsten zu probieren (Besser als in der Wohnung zu hocken und nichts zu tun).
Mit poltern kündigte sich 223 001 mit dem Alx nach Immenstadt an, als diese über die Illerbrücke kurz hinter Fischen fuhr.
In diesem Moment riss die Wolkendecke für 4-5 Skunden auf und ließ den Zug und den Vordergrund leuchten.
Einzig der Berg blieb unter dem Schatten der Wolken.

Datum: 23.08.2020 Ort: Unterthalhofen [info] Land: Bayern
BR: 223,253 (alle Eurorunner-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DLB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Von Erntezeit und Gewitterfront
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 06.10.20, 17:30
Anfang/Mitte August ist auch im südlichsten der skandinavischen Länder die Erntezeit in vollen Gange.
Während der Mähdrescher hier außerhalb des rechten Bildrandes seine Arbeit verrichtet sieht man am Himmel die schwachen Ausläufer einer Gewitterfront die sich zu der Zeit über die schwedische Westküste ergoss.
Mitten durch die Szenerie zog ME 1531 ihren Regiozug Richtung Næstved st

Zuletzt bearbeitet am 12.10.20, 18:04

Datum: 10.08.2020 Ort: Næstved [info] Land: Europa: Dänemark
BR: DK-ME Fahrzeugeinsteller: DSB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Altgedientes Fahrzeugmaterial
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 04.10.20, 17:24
In den letzten Jahren hat sich der Fahrzeugeinsatz auf der Relation Amsterdam Berlin kaum verändert.
Noch immer ziehen die NS 1700er die alten Ap`s und Bp`s der DB (wenn auch in anderer Lackirung.
In der Nähe von Tusveld eilt 1752 mit dem IC 145 gen Osten ihrem nächsten Halt Hengelo entgegen.

"Vorderer Stromabnehmer wurde nachträglich gesenkt"


Zuletzt bearbeitet am 04.10.20, 17:25

Datum: 24.08.2020 Ort: Tusveld [info] Land: Europa: Niederlande
BR: NL-1700 Fahrzeugeinsteller: NS
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt

2 Kommentare [»]
Optionen:
Im Wandel der Zeit
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 26.09.20, 16:23
Jahrzehnte lang blieb der Fortschritt fern von der oberen Marschbahn.
Während im südlichen Teil sukzessive ein ESTW nach dem anderen in Betrieb ging blieb hier fast alles beim alten.
Aber so nach und nach hält auch zwischen Niebüll und Westerland die Moderne einzug.
Erstes prominentes Opfer war der legendäre Bü Dreieckskoog es folgten die Hv-Signale von Keitum und Morsum.
Auch in Klanxbüll kann man neue Dinge erleben, die auch einen neuen Blickwinkel ermöglichen.
Inspiriert durch einen befreundeten Fotografen setzte ich den frisch modernisierten Bü Westerweg um.
Hier mit 218 344-0 und 366-3 auf dem Weg Richtung Insel.

Datum: 23.06.2020 Ort: Klanxbüll [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Ein Hochsommer Abend in Hademarschen
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 21.09.20, 13:41
Hademarschen liegt am westlichen Rand des Geestrückens zwischen Hohenwestedt und Heide.
Dementsprechend hügelig ist die Landschaft durch die sich die Nordbahnen der RB63 alle zwei Stunden kämpfen müssen.
Gegen 20:20 arbeitet sich hier ein Lint die Steigung vor dem Haltepunkt Hademarschen hinauf.
Von dort aus sind es noch knapp 33 Kilometer bis zu seinem Ziel Heide.

"Windradflügel über dem Zug entfernt"

Datum: 31.07.2020 Ort: Hademarschen [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: nbe
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Dänische Marschbahn ?
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 17.09.20, 18:27
Warum der Bildtitel frag man sich.
Ganz einfach die Strecke Næstved-Køge ist durchgehend eingleisig mit 4 Kreuzungsmöglichkeiten.
Bei dem halbstundentakt ist das auf 40 Kilometern Strecke gerade so passend.
An jenem 10.08.20 war aber ein langsamfahrender Messzug unterwegs der Fahrplan mal so richtig durcheinander wirbelte.
Verspätungen von bis zu 50 Minuten und Teilausfälle waren die Folge und gaben mir das gefühl eine ganze Ecke weiter westlich zu sein.
Auch mein Abendbild die Rødby war betroffen da die DSB die Nachmittags und Abendkurse dorthin komplett Strich.
Hier zu sehen ist ME 1530 mit dem Regiozug nach Nykøbing der aber aufgrund der Verspätung von 45 Minuten vorzeitig in Næstved endete.

Datum: 10.08.2020 Ort: Haslev [info] Land: Europa: Dänemark
BR: DK-ME Fahrzeugeinsteller: DSB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Die Höfe von Ravnstrup
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 15.09.20, 17:36
Das Örtchen Ravnstrup liegt zwischen Holme-Olstrup und Haslev.
Durch die Modernisierung der Strecke wurde der Bahnübergang im Ort aufgelassen und durch eine Überführung ersetzt.
Von dort oben hat man einen schönen Blich auf die Höfe und die umgeleiteten Züge, wie hier ME 1508 mit dem Regionalzug nach Nykøbing.

Datum: 10.08.2020 Ort: Ravnstrup [info] Land: Europa: Dänemark
BR: DK-ME Fahrzeugeinsteller: DSB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Vergehende Infrastruktur
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 16.08.20, 19:31
Auf der Eiderstedtquerbahn gibt es eine Vielzahl von nicht technisch gesicherten Bahnübergängen, aber gerade auf dem Ostteil der Strecke wurde in letzter Zeit viel modernisiert.
Die Frage ist wie lange der Bahnübergange wie der Tarterbergweg noch mit Andreaskreuzen gesichert sein werden.
Am 26.03.20 machte 648 460 lautstark auf sich aufmerksam kurz bevor er den Bü Richtung Husum querte.

Datum: 26.03.2020 Ort: Witzwort [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
Ein Feierabend in Tusveld
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 14.08.20, 20:53
Nach einem langen und erfolgreichen Tag in den Niederlanden, fanden sich am Abend des 24.08.19 die Fotografen an einer Hofeinfahrt bei Tusveld ein.
Ziel war der war der IC 142 der den Abschluss bilden sollte.
Vor besagtem Zug kam aber noch der IC 11768 nach Den Haag vorbei der sich meiner Meinung nach wesentlich besser zwischen den Bäumen machte.

Datum: 24.08.2019 Ort: Tusveld [info] Land: Europa: Niederlande
BR: NL-ICMm Fahrzeugeinsteller: NS
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
Aushilfsdienst
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 11.08.20, 18:29
2019 war es wieder soweit, Schleswig-Holstein hatte den Vorsitz im Bundesrat und war damit wieder an der Reihe die Festlichkeiten zum Tag der deutschen Einheit zu organisieren.
Da es ein Jubiläum war, hatten sich die Veranstalter was ganz besonderes ausgedacht.
Die Anreise per Zug in die Landeshauptstadt war kostenlos.
Deshalb zog DB Regio alle Fahrzeuge auf den Hauptzulaufstrecken zusammen, was wiederum bedeutet das auch die SSP 628 wieder zu sinnvollen Nahverkehrsdiensten kamen.
Neben der Strecke Husum-St. Peter-Ording wurden auch Leistungen von Nordfriesland nach Kiel gefahren wie hier 628 512 und 501 als RE 74 nach Kiel bei Rosendahl.

"Zwei unglücklich gehende Spaziergänger wurden zu Weg"



Zuletzt bearbeitet am 14.08.20, 22:08

Datum: 03.10.2019 Ort: Rosendahl [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
Ich fühle mich beobachtet
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 06.08.20, 13:09
Beim warten auf die Regionalbahn nach Husum, kamen kurz vor der Durchfahrt eine kleine Herde Schafe auf die Weide.
Während der Großteil der Horde sich über das frische Heu hermachte, fanden 4 Mähdrescher den Fotografen am Gatter interessanter.

Datum: 26.03.2020 Ort: Sandwehle [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
In Brandenburg....
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 02.08.20, 18:38
In Brandenburg ist wieder einer gegen einen Baum gegurkt.
Nein wir befinden uns nicht in dem, von Rainald Grebe besungenen, tristen und dünn besiedelten Bundesland im Osten der Republik, sondern am Hofgut Brandenburg bei Wester-Ohrstedt.
Von der seitlichen Hofeinfahrt hat man einen schönen Rahmen um die Strecke Jübek-Husum.
Zum Tag der deutschen Einheit 2019 verkehrten 628 542 und 548 als Verstärker zwischen Kiel und Husum und wurden bei besagter Stelle eingerahmt.
"Hinweis: der Zug war etwas langsamer als die Wolken, sodass der Vordergrund nachträglich aufgehellt wurde"

Zuletzt bearbeitet am 02.08.20, 21:53

Datum: 03.10.2019 Ort: Wester-Ohrstedt [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
Verschont geblieben
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 29.07.20, 17:39
Im März 2020 waren die Arbeiten zum Ausbau der Sydbanen schon im vollen Gang.
Die Elektrifizierungsarbeiten hatten sich schon bis kurz der Nykøbing vor gearbeitet.
Im Bahnhof selbst war noch alles bei alten, weder Bauarbeiten noch Oberleitung war zu sehen.
Selbst die Regiozüge waren noch größtenteils mit den "alt" farbenen Maschienen den Baureihe ME bespannt.
Hier fährt ME 1511 mit ihrem Zug aus Osterport in den Endbahnhof ein.

Zuletzt bearbeitet am 29.07.20, 19:43

Datum: 11.03.2020 Ort: Nykøbing/Falster [info] Land: Europa: Dänemark
BR: DK-ME Fahrzeugeinsteller: DSB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Schülerzug ohne Schüler
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 26.07.20, 14:50
Trotz Coronakrise fuhr der morgendliche Schülerzug nach Husum mit zwei 648.
Da auch in Nordfriesland zu dem Zeitpunkt alle Schulen geschlossen waren, war die Kapazität der Leistung etwas überdimensioniert.
648 335 und 353 haben, auf ihrem Weg in die Kreisstadt, gerade den Haltepunkt Harblek ohne Halt durchfahren.

Datum: 26.03.2020 Ort: Harblek [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
rop un ruenner
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 24.07.20, 02:37
So würde meine Oma wohl den Streckenverlauf der Bahnstrecke Neumünster-Heide bezeichnen.
Gerade das Stück westlich von Hohenwestedt ist geprägt von vielen Neigungswechseln.
Während der Nordbahn Lint hier bei Seefeld ein Gefälle gerade verlassen steigt die Strecke im Rücken des Fotografen wieder an.

Datum: 22.03.2020 Ort: Seefeld [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: nbe
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Sandwehle
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 20.07.20, 22:55
Sandwehle ist der westliche Teil der Gemeinde Kirchspiel Garding die den eigentlich Ort Garding vollständig umschließt.
Benannt ist er nach der Deichdurchbruchstelle die nach dem zweiten Weltkrieg aufgeschüttet befestigt und bebaut wurde.
Außerdem befindet sich hier einer von 4 Bedarfshalten an der Eiderstedtquerbahn.
648 457 wird den Bahnsteig ohne Halt passieren um wenig später in Tating zu halten.
Im Hintergrund grüßt die 1117 erbaute St. Christians Kirche von Garding.


Datum: 26.03.2020 Ort: Sandwehle [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
Der Glanz von einst
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 16.07.20, 18:04
Im Zuge der Vogelfluglinie wurden auf dänischer Seite zwischen Rødby und Nykøbing 3 Kreuzungsmöglichkeiten geschaffen.
Diese als Lolland Nord Midt und Syd bezeichneten Bahnhöfe sind heute leider größtenteils ihrer Funktion beraubt.
Nach der Einstellung des internationalen Fernverkehrs sind lediglich 6 Zugpaare zwischen Osterport und Rødby verblieben, was eine Kreunzung nur in Ausnahmefällen nötig macht.
Mit der Einweihung der neuen Beltquerung soll der Glanz der alten Tage aber wieder in die Neuzeit geholt werden.
MF5002 eilt hier durch den Bahnhof Lolland Syd und wir in Kürze Rødby Færge erreichen

Zuletzt bearbeitet am 16.07.20, 18:06

Datum: 11.03.2020 Ort: Torslunde [info] Land: Europa: Dänemark
BR: DK-MF Fahrzeugeinsteller: DSB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Das Ne6 von Kating
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 13.07.20, 15:57
Die westliche Haltepunkttafel von Kating hat wahrlich schon bessere Zeiten gesehen.
Die Definition von "örtliche Verhältnisse" wurde wohl auf die weite des platten Landes ausgelegt in dem man den Bahnsteig einfach übersehen kann.
648 457 hat auf Grund fehlenden Bedarfes nicht in Kating gehalten und rollt weiter durch die Marsch gen Westen.

Datum: 26.03.2020 Ort: Kating [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Hohenwestedt
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 08.07.20, 17:24
Hohenwestedt ist Amtssitz des Amtes Mittelholstein und einzige verbliebene Kreuzungsmöglichkeit zwischen Neumünster und Heide.
Einst gab es hier Anschlüsse zur Verladung von Holz und Getreide sowie einen für ein kleines Tanklager, sogar ein dänischer Hersteller von Klemmbausteinen wurde regelmäßig bedient.
Von all dem ist anno 2020 genau so wenig zu sehen wie von der Rendsburger Kreisbahn in die man hier bis 1954 umsteigen konnte.
Heute fährt alle 2 Stunden der Nordbahn Lint von hier aus Richtung Westen und alle Stunde Richtung Osten.

Datum: 05.04.2020 Ort: Hohenwestedt [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: nbe
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Ein Lichtblick
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 05.07.20, 12:43
Am Morgen des 09.05.20 erreichte mich die Nachricht das mal wieder ein 474 der S-Bahn Hamburg nach Neumünster überführt werden.
Als Zuglok wurde dabei 218 494-3 genannt.
Das Wetter war nicht als zu doll aber wie immer drängte mich meine Frau es doch zu probieren.
Gesagt getan einmal nach Brokstedt gefahren und kau angekommen hörte man auch den Bahnübergang läuten und kurz darauf ein verdächtiges Motorgeräuch.
Bis dato war es stockfinster an der Fotostelle, aber kaum kam die Fuhre in Sicht erbarmte sich der Himmel und ließ ein paar Sonnenstrahlen auf den Zug fallen.

Zuletzt bearbeitet am 05.07.20, 12:48

Datum: 09.05.2020 Ort: Brokstedt [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Tübbinge für Schweden
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 03.07.20, 15:44
Im Mai verkehrten auf der Jütlandlinie des öfteren Züge die Betontübinge nach Stockholm zur dortigen U-Bahnbaustelle brachten.
Zum Einsatz kamen abwechselnd die Loks 56 und 81 der WLE.
4185 024-1 durch eilt hier den ehemaligen Bahnhof von Bokelholm gen Norden.

Zuletzt bearbeitet am 05.07.20, 10:32

Datum: 14.05.2020 Ort: Bokelholm [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 2XDE (sonstige deutsche Diesellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: WLE
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Abendliche Übergabe
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 01.07.20, 16:40
Der einzige planmäßige Güterzug auf dem Netz der AKN ist die Übergabe von Neumünster nach Norderstedt.
Nach Plan soll diese Leistung die Kreisfreie Stadt in Mittelholstein gegen 21 Uhr verlassen und ist damit nur was für den Hochsommer.
An jenem 24.06.20 war der Zug jedoch eine ganze Stunde zu früh unterwegs, was mir in Großenaspe in die Hände spielte.
Mit -54 kämpfte sich 261 103-6 mit den Güterwagen die Rampe zu A7-Brücke hinauf.

Datum: 24.06.2020 Ort: Großenaspe [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 261 (Voith Gravita 10BB) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Private Freude
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 29.06.20, 14:00
Wirklich oft verirren sich private Eisenbahnunternehmen nicht an Jütlandlinie und auch Hectorail und GreenCargo ist irgendwann mal Standard.
Deshalb freute es mich sehr als ich am 14.05.20 die Meldung bekam das eine HLG 187 von Flensburg Weiche auf dem Weg nach Süden war.
nach einem kleinen Abstecher nach Bokelholm ging es im Eiltempo an den neu frei geschnittenen Streckenabschnitt bei Borstel.
Dort angekommen befand ich mich genau an der Wolkengrenze.
Das eigentliche Motiv 200m weiter im Süden lag dauerhaft im Schatte so das ich mich für die Variante mit dem Baum entschied.
Wie voraus berechnet kam 187 330 hinter dem RE70 angerollt und konnte bildlich festgehalten werden.

"Ein linker Hand stehender Fotograf wurde zu Buschwerk"


Zuletzt bearbeitet am 01.07.20, 06:37

Datum: 14.05.2020 Ort: Borstel [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 187 (Bombardier TRAXX F140 AC3) Fahrzeugeinsteller: HLG
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Morgens in Mittelholstein
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 27.06.20, 09:40
In den Morgenstunden gibt es, zwischen Maschen und Padborg, eine Vielzahl von Zügen die Richtung Norden unterwegs sind.
Problem dabei ist das die Umspannzeit so großzügig sind das selbst wenn der Zug später aus dem Süden kam er mit einem stattlichen Minus seine Fahrt Richtung Dänemark fortsetzten kann.
So entsteht die Tatsache das Züge die eigentlich bei Licht kommen sollten noch in der Dunkelheit verkehren.
Auch EG 3107 war mit ihrem Schiebewandwagenzug leicht vor Plan als sie bei Quarnstedt auf den Bü Störkathen zustrebt.

"Abspannseil des des nächsten Ol-Mast rechts entfernt"

Zuletzt bearbeitet am 29.06.20, 22:53

Datum: 14.05.2020 Ort: Quarnstedt [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: DK-EG Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Ebbe an der Elbe
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 25.06.20, 23:59
An jenem 02.06.20 ging es nach der Nachtschicht an Hamburgs wohl berühmteste Langsamfahrstelle (jedenfalls auf dem Pz-Gleis).
An dem Tag nach Pfingsten sah der Strand dementsprechend aus.
Ich entschied mich denn unter anderem für eine spitze Variante mit der sich zurück gezogenen Süderelbe als Motiv.
Passend dazu kam ein 472 Pärchen auf der S31 über die Brücke Richtung City

Datum: 02.06.2020 Ort: Hamburg Süderelbbrücken [info] Land: Hamburg
BR: 472 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 13 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
Ein Hauch von Allgäu
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 22.06.20, 23:47
Beim ersten Blick könnte man auf den Gedanken kommen das dieses Bild ca 800Kilometer weiter südlich aufgenommen wurde und das DB Regio Allgäu sich neuerdings Leihfahrzeuge vom dauer klammen nordischen Nachbarn organisiert hat.
Dem ist aber nicht so, was wir hier sehen ist ein Teil des Klevhanges bei dem die Dithmarscher Geest bis 35 Meter tief in die Wilstermarsch abfällt.
Diese geographische Struktur haben sich die Ingenieure der Hochbrücke Hochdonn zu nutze gemacht und die Nordrampe an einen Teil dieses Hanges verlegt.

245 026-0 hat mit ihrem RE6 gerade den Haltepunkt Burg (Dithm) durch fahren und rollt Berg ab Richtung St. Michaelisdonn.

Datum: 22.06.2020 Ort: Burg in Dithmarschen [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 245 (Bombardier TRAXX P160 DE ME) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Stoptrein
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 18.06.20, 12:30
Zwischen Zutphen und Oldenzaal betreibt Keolis Nederland eine Verbindung mit der Gattung Stoptrein.
Diese bei uns wohl als RB angeführte Linie werden mit Fahrzeugen des Types Lint 41 betrieben und verbinden damit das östliche Oberijssel mit dem Gelderland.

5020 042 hat sein Ziel fast erreicht als er kurz vor Oldenzaal abgelichtet wurde.


Datum: 23.08.2019 Ort: Oldenzaal [info] Land: Europa: Niederlande
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: Keolis
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Die ersten Kilometer
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 14.06.20, 17:29
Nachdem der IC 146 478 Kilometer auf deutschen Gebiet hinter sich gebracht hat, befährt er seit gut 8 Kilometern das Staatsgebiet der Niederland.
Kurz vor Oldenzaal wurder der Zug mit 1752 an der Spitze abgelichtet.

Datum: 24.08.2019 Ort: Oldenzaal [info] Land: Europa: Niederlande
BR: NL-1700 Fahrzeugeinsteller: NS
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (233):   
 
Seiten: 2 3 4 5
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.