DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 8
>
Auswahl (74):   
 
Galerie von Der Bimmelbahner, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Schlesische Weiten
geschrieben von: Der Bimmelbahner (74) am: 12.07.19, 15:40
Durch sanfte Hügel und die schier endlosen Weiten Mährisch Schlesiens rollt eine altfarbene Büchse ihrem Ziel entgegen.
Der Protagonist ist 810 339 mit MOs 3584 (Krnov - Jindřichov ve Slezsku) kurz vor dem Ziel seiner Reise.


Datum: 06.07.2019 Ort: Jindřichov ve Slezsku [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-810 Fahrzeugeinsteller: CD
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Sale and lease back
geschrieben von: Der Bimmelbahner (74) am: 27.06.19, 10:07
Ob das Sale-and-lease-back-Konzept wirklich hinter diesem Lokeinsatz steckt? Fakt ist auf jeden Fall, dass sich zur Zeit die RPRS 294 615 im harten Cargo-Einsatz um Zwickau befindet. Als ich einmal wieder "meine" Übergabe fotografieren wollte, hing das schicke Mädel im alten Gewand zufällig gerade vor der Übergabe nach Grünstädtel (ER 53148). Und so eine Bespannung nimmt man doch gern einmal mit.

Datum: 25.06.2019 Ort: Langenweißbach [info] Land: Sachsen
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: RPRS
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte
Optionen:
 
Zur Schlacht nach Trautenau
geschrieben von: Der Bimmelbahner (74) am: 24.06.19, 21:15
Fast. Nicht zur Schlacht! Eher zum Feierabend geht es für 750 714 mit R 931 die letzten Meter nach Trutnov (Trautenau). Bei Suchovršice (Saugwitz) taucht der Zug hinter der Fotokurve und dem Haltepunkt mit dem schmucken Wartehäuschen gleich wieder ins Tal der Úpa (Aupa) ein. Im Hintergrund erhebt sich das Habichtsgebirge an dessen Fuss sich die langegestreckte Ortschaft Svatoňovice befindet, die mit ihrem Bergbau dereinst erstes Teilziel des Bahnbaus war.

Datum: 11.06.2019 Ort: Suchovršice [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-750 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Keine 500 Meter
geschrieben von: Der Bimmelbahner (74) am: 18.06.19, 19:30
Keine 500 Meter entfernt liegt schon Polen. Auch keine 500 Meter Seehöhe (wenn auch nur knapp nicht) erreicht die Station Petříkovice an den Hängen des Habichtsgebirges. Und keine 500 Meter Zuglänge verkehren hier, wenngleich zumindest gelegentlich Umleitergüterzüge auf der Strecke zu sehen sind. 814 149 durcheilt an einem warmen Sommerabend als MOs 15764 (Teplice nad Metují - Trutnov hl.n.) haltlos den Bedarfshaltepunkt und das Oberdorf von Petříkovice.

Datum: 11.06.2019 Ort: Petříkovice [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-814 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Seltener Personenverkehr unterm Vulkan
geschrieben von: Der Bimmelbahner (74) am: 15.06.19, 15:21
Die Bahnstrecke von Trutnov nach Královec verläuft zumeist im Talgrund zwischen den beiden recht unbekannten Höhenzügen des Rehorngebirges und des Rabengebirges. Die zur Zeit einzige werktägliche Leistung auf dieser Strecke Richtung Südenist der internationale Personenzug MOs 25423 von Sędzisław (PL) nach Trutnov hl. n. (CZ). Als kurz vor Sonnenuntergang 810 543 mit dieser Leistung bei Bernartice unterwegs ist, passiert er dabei auch die höchste Erhebung des Rabengebirges, den Královecký Špičák (Königshaner Spitzberg), dessen 881 Meter hoher (erloschener) Vulkankegel sich mehr als 350 Meter über den Talgrund erhebt.

Datum: 11.06.2019 Ort: Bernartice [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-810 Fahrzeugeinsteller: GWTR
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der größte Zug ganz klein
geschrieben von: Der Bimmelbahner (74) am: 26.01.19, 15:55
Der "größte" Zug auf der Strecke von Dolní Bousov nach Bakov (an der Iser) ist die nachmittägliche Durchbindung nach Mladá Boleslav, denn genau nur an dieser Leistung hängt auch noch ein Beiwagen. Der Zug fuhr allerdings trotz seiner "imposanten" Länge fahrgastlos durch die böhmischen Lande und wurde auf der Flur von Horka, einem Ortsteil von Bakov, bei dem kleinen Hain mit den großen Bäumen im letzten Licht für diesen Wintertag abgepasst. Wenn man das Bild genau betrachtet, sieht man vor der Baumreihe am Horizont die Ankündigungstafel vom Bedarfshalt Buda (auch nach dem Jahre 1873 nur echt ohne Pešt), den 810 590 in voller Fahrt passierte.

Datum: 22.01.2019 Ort: Horka [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-810 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Schömberg
geschrieben von: Der Bimmelbahner (74) am: 21.12.18, 16:04
Bei "Schömberg" in Baden-Würtenberg denkt sicher kaum jemand an die Schwäbische Albbahn,sondern vielmehr an den Ort südlich Pforzheim. Doch bei Gomadingen gibt es eine Erhebung, die ebenfalls Schömberg heißt und von welcher man Frühmorgens einen ganz wunderbaren Blick über das Lautertal bis hinüber zum wesentlich bekannteren Sternberg mit seinem Aussichtsturm hat. Wer zeitig genug dort ist, kann auch noch einen der Schülerzüge beobachten. Einer davon ist Zug 4, der eben in Gomadingen begann und welchen VT411 nun nach Münsingen schieben wird (vorn VS 250).

Datum: 07.05.2018 Ort: Gomadingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 626 (NE 81) Fahrzeugeinsteller: SAB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Europäische Wasserscheide
geschrieben von: Der Bimmelbahner (74) am: 13.12.18, 13:46
Der betagte MAN-Schienenbus VT 5 hat mit Zug 38 soeben die europäische Wasserscheide zwischen Donau und Rhein auf 741m Seehöhe passiert und rollt nun die letzten Meter zu seinem Zielbahnhof Münsingen wieder hinab. An diesem schönen Mai-Tag lädt das Wetter zum Spazieren und Wandern ein. Der Zug ist die vorletzte Tagesleistung, der Sonntagsfrischler wieder zurück auf die Alb befördert.

Datum: 06.05.2018 Ort: Münsingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 0302 (MAN-Schienenbus) Fahrzeugeinsteller: SAB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Hoch über Hütten
geschrieben von: Der Bimmelbahner (74) am: 08.12.18, 14:41
Hoch über Hütten kann man einen herrlichen Ausblick auf das Panorama des Schmiechtals bekommen. Die Schmiech meandriert in sanften Kurven zwischen Hütten und Ehingen der Donau entgegen, talwärts bis Schmiechen dabei begleitet von der Schwäbischen Albtalbahn aus Münsingen. Auf dieser kommt es immer noch zum Einsatz der altehrwürdigen MAN-Triebwagen. Im Bild zu sehen bzw. zu suchen ist der VT 5 mit dem angehängten VS 14, welche, erstaunlich gut gefüllt, einige Sonntagsausflügler vom Tal zurück auf die Alb befördern.

Datum: 06.05.2018 Ort: Hütten [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 0302 (MAN-Schienenbus) Fahrzeugeinsteller: SAB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
An der Kirche von Lichtenstadt
geschrieben von: Der Bimmelbahner (74) am: 23.11.18, 15:26
Als 810 041 den Bahnhof von Hroznětín (Lichtenstadt) verlässt, erstrahlt der Triebwagen selbst und die Kirche des Ortes im schönen, warmen Abendlicht. Diesen Blick auf Zug und Bahnhof ermöglicht die Brücke im Zuge der relativ neuen Umgehungsstraße des Ortes. Die Büchse hat auch an diesem Nachmittag erstaunlich viele Fahrgäste am Bahnhof eingesammelt und fährt nur gemächlich weiter gen Karlovy Vary.


P.S.: Ich hatte das Motiv schon eimal mit einer Schneeversion probiert. Nun habe ich aber extra das Stativ mit nach oben geschleppt, um sagen zu können, dass es quer auf jeden Fall gerade ist. Es blickt nur etwas nach unten, damit man an einer Stelle auslösen kann, wo keine störenden Teile des BÜs aus dem Dach der Büchse ragen.

Datum: 11.10.2018 Ort: Hroznětín [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-810 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:

Auswahl (74):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 8
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.