DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2
>
Auswahl (58):   
 
Galerie: Suche » TXL, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
Über den Fluss hinweg.
geschrieben von: Gräfenbergbahner (8) am: 21.09.21, 18:07
Das Altmühltal, bekannt für seine Reizvolle Landschaft, Kanufahrten und bei Fotografen auch für die Zweigleisige Hauptbahn die von Treuchtlingen ab bis kurz vor Eichstätt dem Flusslauf folgt. Auch in der Galerie sind bereits viele Bilder aus dem Altmühltal vertreten. Am Samstag den 08.08.2020 sollte es einmal mehr zum Fotografieren dort hin gehen. Bereits am Mittwoch zuvor hatten ein Kollege und ich einen versuch unternommen das Motiv umzusetzen, dies scheiterte jedoch am für diese Jahreszeit fast etwas untypischen Nebel. Dieser lichtete sich erst am Mittag, so dass wir uns mit anderen Motiven vergnügen mussten. Auch der Samstag begann neblig, jedoch war dieser bei weitem nicht so dicht wie bei unserem vorherigen Versuch. Für das Objekt der Begierde reichte es leider dennoch nicht, hatten wir doch auf den verspäteten Winner KV aus Wuppertal gehofft, denn dieser wurde an jenem Wochenende Baustellenbedingt umgeleitet. Gesehen haben wir den Zug zwar jedoch war es da noch finster...
Mit der Zeit gewann die Sonne an Kraft und Wärme, was mir ganz recht war, war ich doch trotz der Frischen Temperaturen bereits mit kurzer Hose unterwegs. Am Ende stellte sich dies jedoch als großer Fehler heraus denn der Lage direkt am Wasser geschuldet gab es abartig viele Stechmücken, und so zählte ich am Ende des Tages mehr als 40 Mückenstiche allein an meinen Knien... Alles in allem war es mir das dann doch Wert, bin ich doch mit dem Bild von 185 417 mit dem "Padborger" sehr zufrieden. Und manchmal muss man halt auch etwas einstecken können. ;)

Datum: 08.08.2020 Ort: Pappenheim [info] Land: Bayern
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
Im osthessischen Haunetal
geschrieben von: KBS443 (127) am: 23.08.21, 19:33
Langsam ziehende Wolken liesen das Fotografieren zum Geduldsspiel werden. Nach einer halben Stunde durchgehend Schatten rollte auf einmal garnichts mehr Richtung Norden. Erst 45 Minuten später lies sich wieder etwas Blicken, natürlich musste es eine Lok von MRCE sein. Nicht mal drei Minuten später kündigte sich schon der nächste Zug an, ein KLV gezogen von ATLU/TXL 193 557. Nachfolgend kehrte wieder Ruhe ein, abgesehen vom Personenverkehr.

Datum: 23.07.2021 Ort: Rhina [info] Land: Hessen
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Leicht getarnt Richtung Trentino
geschrieben von: Leon (782) am: 01.08.21, 15:04
Der diesjährige Südtirol-Urlaub mit der Familie ergab an einigen Tagen ein paar Stunden Hobby- und Freizeit an der Brennerstrecke. Von diesen Tagen sind bereits einige Aufnahmen in die Galerie aufgenommen worden, und ich möchte hiermit noch ein weiteres Bild nachlegen, welches zwischen Branzoll und Auer entstanden ist.
Die Brennerstrecke hielt für mich einige Werbelokomotiven verschiedener Bahnunternehmen bereit, die man aus der heimischen Mark Brandenburg eher weniger kennt. Hier sehen wir die beiden Vectronen 193 278 und 283 der TXL vor einem Klv-Zug Richtung Trentino vorüberziehen. Die TXL bespannt auch einige Züge vor der Haustür, mit dem Laufweg von Rostock Richtung Italien. Jedoch sieht man vor diesen Zügen nur selten ein farbenfrohes Exemplar, während derartige Züge und Loks auf der Brennerstrecke an der Tagesordnung sind. Und wenn man dann gegenrechnet, wie flächendeckend beschmiert die wenigen Lokomotiven der Mercitalia sind, die noch die Brennerstrecke passieren, kann man sich an diese fahrenden Litfaßsäulen der TXL &. Co. tatsächlich gewöhnen...;-)
Und irgendwie war trotz Werbelok an den Tagen immer der Wurm drin: kam ein Zug mit mehr als einer Lok, so hing garantiert die dunkle oder sogar schwarze MRCE-Variante vorne. Diverse Züge gingen ins Netz, bei denen man zunächst früh über einen unbekannten Farbtupfer war, und bei genauerem Hinsehen sah man dann als Vorspann ein schwarzes Ungetüm. Man könnte ein Lied von singen...

Datum: 09.07.2021 Ort: Auer / Ora [info] Land: Europa: Italien
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Schneeloses Inntal
geschrieben von: Dennis Kraus (793) am: 04.02.21, 18:46
Als ich am 09.01.2021 aus dem Raum München ins deutsche Inntal fuhr, startete ich noch bei einer geschlossenen Schneedecke, während mich dann im Inntal überraschenderweise grüne Landschaft erwartete. Aber immerhin gesellte sich auch die Sonne dazu, nur unweit nördlicher war es deutlich bewölkter, wie man auch an den Wolken im Hintergrund erahnen kann.
Die von TXL eingesetzte 185 523 kam mit einem bunten KLV-Zug vorbei.

Datum: 09.01.2021 Ort: Niederaudorf [info] Land: Bayern
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
Die Festung Hohenwerfen...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (980) am: 31.10.20, 08:28 Top 3 der Woche vom 15.11.20
...im Salzburger Land im Norden des Marktes Werfen gelegen hat eine bewegte Geschichte hinter sich.
Die im 11. Jahrhundert von Salzburger Erzbischöfen errichtete Anlage kontrollierte das hier besonders
enge Tal der Salzach. Von der umfangreichen Burganlage hat man viele schöne Blicke in das Salzachtal,
auch die hier vorbeiführende Salzburg-Tiroler-Bahn ist aus verschiedenen Perspektiven zu sehen. Zufällig
konnte ich hier den "Mars-Zug", gezogen von einem Doppel aus 186 und 185 von TXL, auf seinem Weg
nach Triest auf den Chip brennen.

Datum: 19.09.2020 Ort: Werfen [info] Land: Europa: Österreich
BR: IT-186 Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 17 Punkte

9 Kommentare [»]
Optionen:
Kein Verkehr im Rücken
geschrieben von: hbmn158 (485) am: 25.10.20, 12:25
Mitte September führte eine Entgleisung bei Niederlahnstein für mehrere Tage zu einer rechtsrheinischen Streckensperre im Mittelrheintal (Ausnahme war der Nahverkehr), so daß der Gesamtverkehr linksrheinisch durchgeschleust werden mußte. Das hat für den Fotografen durchaus Vorteile, man kann sich auf eine Strecke konzentrieren und muß sich nicht darüber ärgern, was hinter seinem Rücken gerade wieder an Attraktivem durchgefahren ist ;-)
Wir bezogen unterhalb von Bornich Stellung und warteten auf das was da aus dem Kammereck-Tunnel kam, u.a. 193 559 von TXL im auffälligen „NATURAIL“-Design mit einem Intermodal in Richtung Süden, die sich ein Rennen mit der Schubeinheit „Joshua“ lieferte.



Datum: 12.09.2020 Ort: Oberwesel [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt

2 Kommentare [»]
Optionen:
Grün in grün
geschrieben von: hbmn158 (485) am: 26.09.20, 08:59
Hätte mir zu Beginn des Jahres jemand gesagt „Du fährst dieses Jahr nicht auf die britischen Inseln“, ich hätte ihn angesehen, gelächelt und gesagt: „A red du nur ...“ Heute bin ich schlauer, beide anvisierten Touren, im März und im September fielen aus, Covid sei Dank. Also mußten die reservierten Zeitfenster mit sicheren Zielen gefüllt werden und so kam die Idee einer Tour durch süddeutsche Gefilde. So eine mehrtägige Tour habe ich seit Analogzeiten nicht mehr gemacht ...
Den Morgen des Neunten verbrachten wir an der KBS 880 bei Regensburg und freuten uns über den Railpool-Vectron 193 996, der an TXL vermietet ist, auf dem Weg nach Österreich. Die laubfroschgrüne Lackierung trägt die Lok erst seit wenigen Wochen. Die Büsche am Bahndamm von Edlhausen erforderten den Einsatz eines Hochstativs.



Datum: 09.09.2020 Ort: Edlhausen [info] Land: Bayern
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
Pure Gold
geschrieben von: Horst Ebert (135) am: 11.06.20, 23:27
Rapsblüte und Tageslicht lagen in ihren letzten Zügen, als die "Pure Gold"-Lok TXLA 185 538 auf dem Weg nach Süden Bad Bevensen passiert hat.
Fünf Tage und dreieinhalb Stunden früher hatte dieser Blick übrigens ganz anders gewirkt: [www.drehscheibe-online.de]

Zuletzt bearbeitet am 12.06.20, 07:58

Datum: 09.05.2020 Ort: Bad Bevensen [info] Land: Niedersachsen
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Der Mond ist aufgegangen ...
geschrieben von: Walter Brück (47) am: 11.05.20, 16:56
Genau genommen war's sogar ein "Supermond", der sich am 06.05.2020 an der Fotostelle in Asslar immer deutlicher bemerkbar machte, während sich die Sonne im Rücken für diesen Tag so langsam verabschiedete. So gesehen kam die TXL 193 550 mit ihrem KV Güterzug wirklich auf den letzten Drücker vorbei.


Datum: 06.05.2020 Ort: Asslar [info] Land: Hessen
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Winter, oder doch schon Frühling?
geschrieben von: Dispolok_E189 (307) am: 30.03.20, 09:38
Im Frankenwald ist es nicht ungewöhnlich, dass in den Wintermonaten viel Schnee vom Himmel fällt. Die ersten Flocken sind meistens bereits Ende Oktober unterwegs. Zwar bleibt die Schneedecke normalerweise nicht dauerhaft, aber mehrere Wochen am Stück sind möglich.
Doch in den letzten Jahren veränderte sich das Ganze rund um die Rennsteigregion. Die Niederschläge wurden weniger und die Wintermonate November bis Februar waren deutlich zu warm. Somit konnte sich die weiße Pracht nicht wie gewohnt hier niederlassen. Während es letztes Jahr noch regelmäßig schneite, war der Winter 2020 ein Totalausfall. Nur an wenigen Tagen fiel Schnee und dieser war innerhalb weniger Stunden wieder weg. Somit entstand natürlich auch kein einziges Winterbild im Schnee mit Sonne.
Doch am Abend des 29.03.2020 sollte dann doch noch eine kleine Schneefront den Frankenwald erreichen. Es schneite gleich mehrere Stunden und auch die Temperaturen lagen bei ungefähr -7 Grad. Es ergaben sich somit beste Voraussetzungen für ein Winterbild am 30.03.2020, denn da sollte wieder die Sonne scheinen.
Wie geplant positionierte ich mich schließlich gegen 8 Uhr im Bahnhof Ludwigsstadt und wartete auf einen Güterzug gen Süden. Nach 10 min Wartezeit erreichte auch schon 193 282 "ELLOREAN" samt DGS 43147 die nördlichste Stadt Bayerns... Schnee und Sonne waren zum Glück auch vor Ort.

Somit bleibt die Frage... Winter, oder doch schon Frühling?


- Standort war vorher abgesprochen -



Datum: 30.03.2020 Ort: Ludwigsstadt [info] Land: Bayern
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Die Werrabrücke bei Oberrieden...
geschrieben von: rene (787) am: 24.09.19, 23:06
... ist bereits mehrmals in der Galerie vertreten.
Allerdings sind die meisten Bilder vom Hügel aus gemacht worden (mit oder ohne Schloss im Hintergrund) oder auch direkt am Wasser.
Am 21. September 2019 war ich mal wieder in Oberrieden und wollte den Blick von der Seite fotografisch umsetzen.
Ein KLV Zug - gezogen von einer TX Logistics Lok der Baureihe 185 - kam kurz nach 08:00 gen Süden vorbei gefahren und bot mir dabei die Möglichkeit mein Wunschmotiv umzusetzen.



Datum: 21.09.2019 Ort: Oberrieden [info] Land: Hessen
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Kaiserlich
geschrieben von: rene (787) am: 17.08.19, 12:18
Seit ein paar Tage zieht die bunte "Kaiser-Lok" der TX Logistics den Flixtrain zwischen Stuttgart und Berlin.
Da ich mir dieses Highlight natürlich nicht entgehen lassen wollte, stellte ich mich am 11. August bei Hämerten an der Elbebrücke hin in der Hoffnung das Wolkenlotto zu gewinnen.
Nach einer Meldung aus Berlin, dass der Zug pünktlich unterwegs war, fing das bange warten an... wurde es klappen mit einem Sonnenbild oder nicht.

Ich hatte am Ende Glück und kurz nach halb vier kam die Kaiserlok ES 64 U2-023 mit Flixtrain 32623 nach Stuttgart über die Brücke gefahren..

2. Version - unten wurde ein ordentliches Stück weggenommen - sieht wirklich besser aus.

Hinweis, ein drei Meter Leiter wurde benutzt um das Bild zu machen!

Datum: 11.08.2019 Ort: Hämerten [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 182 (Siemens ES64U2) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
Marco Polo im Mittelrheintal
geschrieben von: Steffen O. (640) am: 12.07.19, 07:33
Der Abendfriede kehrt ein im Mittelrheintal. Während die Touristenscharen allmählich einkehren, rollen die Züge unaufhaltsam durch das Tal. Auch der Schiffsverkehr hält noch an. Hinter Oberwesel knickt die linke Rheinschiene kurz in Richtung Nordosten ab, sodass sich zwischen Kammereck-Tunnel und Stadtbefestigung an den langen Hochsommertagen auch südwärts fahrende Züge im Licht einfangen lassen.

Datum: 01.07.2019 Ort: Oberwesel [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Passend
geschrieben von: rene (787) am: 23.06.19, 19:51
Jeden Samstag fährt TX Logistics so um die Mittagszeit über den östlichen Berliner Außenring mit einem Güterzug nach Rostock.
Am Sonntagmorgen fährt dann meistens die gleiche Lok mit einem H-Wagen Zug nach Verona, dann aber über den westlichen Außenring.
Da das Licht früh morgens natürlich deutlich attraktiver ist, führt dies dazu dass viele Hobbyfotografen diesen Zug regelrecht auflauern.

Auch am 23. Juni war dies der Fall (wusste man doch dass die "OFFROAD" Lok am Zug sein musste).
Die Massen versammeln sich meistens auf der Templiner Seebrücke, ich wollte aber was anderes versuchen. Da fiel mir ein, dass die H-Wagen meistens leider völlig beschmiert sind. Dies ist zwar mehr als doof, aber das Gleiche kann man sagen über unser Geisterbahnhof Potsdam Pirschheide (da gibt es ebenfalls viele Schmierereien).
Der TXL zug war also der passende Zug für diesen Bahnhof. Als ich dann auch noch - am Ende des Bahnsteiges - das Bahnhofsschild antraf, wusste ich: "das ist meine Fotostelle". Um zwei Minuten nach 08:00 fuhr Lok 193 555 mit Zug 46705 durch Pirschheide und wurde mir klar, dass es gepasst hatte...



Datum: 23.06.2019 Ort: Potsdam Pirschheide [info] Land: Brandenburg
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Guten Morgen Südtirol!
geschrieben von: 1116er (275) am: 16.05.19, 16:56
Nachdem die Sonne zwei Minuten über den Berg war, rollte am Morgen des 23.06. ein sehr sauberes Alpha Doppel in Form von 193 550 und 193 557 durch das Trentino bzw. Südtirol und konnte bei Mezzocorona mit dem TEC 43100 auf dem Weg zum Brenner abgelichtet werden.

Datum: 23.06.2018 Ort: Mezzocorona [info] Land: Europa: Italien
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Neuwagengeruch in Unterfranken
geschrieben von: Steffen O. (640) am: 30.03.19, 11:57
Dank einer Vormeldung konnte ich die nagelneue 193 553 "Responsibility Driven by TX Logistik" ATC/TXL bei ihrer ersten Fahrt auf freier Strecke am 11.04.2017 bei Gambach im Maintal aufnehmen. Sie bespannte DGS 43154 Verona Q.E. - Köln-Eifeltor.

Datum: 11.04.2017 Ort: Gambach [info] Land: Bayern
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
Über ein Jahrzehnt prägend
geschrieben von: Steffen O. (640) am: 28.03.19, 22:15
Über ein Jahrzehnt prägten die Siemens Dispoloks das Bild im privaten Güterverkehr auf der Nord-Süd-Strecke. Mit ihrem gelb/silbernen Erscheinungsbild hoben sich die Maschinen sehr schön von Landschaft und Konkurrenz ab. Seit der Übernahme durch MRCE schwindet die bunte Farbpracht allerdings zunehmend; heutzutage sind viele Loks im schlichten und bei einigen Fotografen nicht sonderlich beliebten Schwarz lackiert. Während die Baureihe 182 bereits vollständig in den Farbtopf gefallen sind, trotzen ein paar Maschinen der Baureihe 189 noch der Umlackierung.
Am Morgen des 30.09.2015 war es bereits alles andere als selbstverständlich, eine noch im alten Design gehaltene ES 64 F4 zu erwischen, weshalb ich mich doch ziemlich über 189 931 freute. Sie zog für TX Logistik einen KLV Zug bei Obersinn über die Nord-Süd-Strecke.

Datum: 30.09.2015 Ort: Obersinn [info] Land: Bayern
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
Offroad durch das Ohmtal
geschrieben von: Steffen O. (640) am: 04.03.19, 19:25
Ruhig plätschert das Wasser das Ohm an der Hainmühle vor sich hin. Ein paar Spaziergänger und Radler sind bereits am Morgen unterwegs, und genießen das herrliche Wetter. Auf der Main-Weser-Bahn ist hingegen, wie so oft, Sonntagmorgen Flaute. Ruhig ist es im Marburger Land. Kurz darauf wird es dann aber doch mal laut, als TX Logistiks 193 555 "Offroad" den umgeleiteten DGS 40566 Verona Q. E./I. - Padborg/DK. über die MWB wuchtet.

Datum: 24.02.2019 Ort: Bürgeln [info] Land: Hessen
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
Burgbernheim, Oktober 2018
geschrieben von: CC6507 (218) am: 18.10.18, 22:31
Kurz nach 8Uhr fallen die ersten Sonnenstrahlen am 12. Oktober durch den Einschnitt in die Rechtskurve am "Eisenbahngarten" oberhalb Burgbernheim. Trotz der extremen Trockenheit im Sommer / Herbst 2018 zeigt sich die schon vor 30 Jahren gern fotografierte Pappel in ihrer ganzen herbstlichen Pracht. Talseitig wohl von einem Hubschrauber aufgenommen diente sie schon Ende der Siebziger Jahre zusammen mit dem golden spiegelnden Schienenstrang als Werbemotiv für die Deutsche Bundesbahn.

Bildmanipulation: Teil eines Mastauslegers am Bildrand entfernt

Datum: 12.10.2018 Ort: Burgbernheim [info] Land: Bayern
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
Südtirol connected by rail
geschrieben von: Steffen O. (640) am: 17.02.18, 00:34
Auf der italienischen Seite verschwindet sie Brennerstrecke relativ schnell nach dem Pass in einem Tunnel, durchfährt ein Seitental und verläuft anschließend entlang der Eisack in Richtung Sterling. Jenes Seitental bei Pflersch bietet einen beeindruckenden Ausblick auf ein alpines Bergmassiv und eignet sich morgens für Züge, die in Richtung Bozen unterwegs sind. Am 13.02.2018 waren TX Logistiks 193 640 + 193 558 mit einem KLV bei Gossensaß unterwegs und zogen einen KLV in Richtung Bozen. Die erste Lok wirbt dabei mit dem Slogan "Connected by Rail", und macht auf die Relation Italien - Österreich - Deutschland aufmerksam, auf der die meisten Güterzüge am Brenner unterwegs sind.

Zuletzt bearbeitet am 17.02.18, 00:37

Datum: 13.02.2018 Ort: Gossensaß / Colle Isarco [info] Land: Europa: Italien
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
Feuer in der Mark
geschrieben von: Leon (782) am: 16.01.18, 09:58
Der Buschfunk vermeldete für den 15.01.18 die Bespannung eines TXL-KLV-Zuges von Rostock nach Verona mit dem "Feuertaurus" 182 572. Die Berlin-Brandenburger Szene geriet in Wallung, als eine Sichtungsmeldung aus Kavelsdorf bei Rostock eintrudelte. Hochrechnungen wurden angestellt, wie lange der Zug mit seinem Laufweg über den BAR und die Anhalter Bahn bis in heimische Gefilde brauchen würde. Rechtzeitig wurde auf einem schon viel zu oft fotografierten Hang am südlichen BAR Position bezogen, aber eine heran nahende Wolkenfront lieferte dann ein eindeutiges Argument zum Stellungswechsel. Also ging es los an die Anhalter Bahn, den Zug ohne weitere Vormeldung im Nacken. Hinter der Wolkenfront tat sich eine größere Lücke auf, und somit wurde Position in Kliestow bezogen, einem Dorf südlich von Trebbin, am Anfang der ausgedehnten Wälder, die sich hier in hügeliger Lage bis Luckenwalde hinziehen. Ein paar ICE´s und Regionalbahnen huschten vorbei, dann die erlösende Sichtungsmeldung einer größeren Fotografengruppe kurz vor Trebbin! Und wenige Minuten später rauschte akustisch kaum vernehmbar der TXL-KlV 43149 mit seinem Feuertaurus am ungeduldigen Fotografen vorüber - sprichwörtlich Sekunden vor der Wolkenfront, die nunmehr auch bis hierher weitergewandert ist und die Wolkenlücke wieder geschlossen hat.

Datum: 15.01.2018 Ort: Kliestow [info] Land: Brandenburg
BR: 182 (Siemens ES64U2) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Am Berg klart es auf
geschrieben von: pikajuna (8) am: 16.01.18, 09:39
Nach einigen Anläufen auf die richtige Situation ergibt sich dann diese wie hingezaubert als es ganz plötzlich aufklart.
In diesem Moment fährt eine Doppeltraktion,bestehend aus den Güterzugslokomotiven Tx Logistik 193 558 und der MRCE 193 665-5 , die mit einem
Sattelaufliegerzug dem nebligen Mittelinntal entronnen sind nun den Berg hinauf.

Datum: 12.01.2018 Ort: Matrei am Brenner [info] Land: Europa: Österreich
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Nächtlicher Hero auf der Main-Weser-Bahn
geschrieben von: Steffen O. (640) am: 18.11.17, 20:24
Am Nachmittag kam die Meldung rein, dass eine der neuen TXL/Alpha Trains Maschienen in den Abendstunden über die MWB nach Gießen-Bergwald kommt, sodass die Idee reifte mal wieder ein Blitzbild zu machen.

Nach 20 minütigem Aufbau standen dann schließlich alle Blitze und 193 557 + 189 934 TX Logistik mit DGS 48826 Falconara Marittima/I. - Rheinhausen fuhren mir bei bei Kirch-Göns auf der Main-Weser-Bahn vor die Linse.

Der Lokführer war selbstverständlich eingeweiht.

Datum: 12.11.2017 Ort: Kirch Göns [info] Land: Hessen
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Eisige Nacht
geschrieben von: Steffen O. (640) am: 07.11.17, 23:26
Die Temperatur lag den ganzen Tag über weit unter dem Gefrierpunkt und eine Raureifschicht kleidete die Landschaft im Haunetal weiß ein. In den Abendstunden zogen schließlich wieder neue Nebelfelder auf, welche das Abendrot kurz darauf verdecken sollten. Bevor die Nebelfelder wieder Überhand nahmen, zog noch eine 189 einen KLV über die Nord-Süd-Strecke in die Nacht hinein.

Datum: 03.12.2016 Ort: Haunetal-Neukirchen [info] Land: Hessen
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Vergangenheit
geschrieben von: Joble 002 (6) am: 10.10.17, 16:14
sind die Formsignal rund um Hirschaid. Diesen August wurden sie außer Betrieb genommen, dafür erledigen moderne KS Signale heute den Betrieb.
Diese wurden schon Mitte April aufgestellt, es gab aber noch ein paar Stellen, welche noch ohne störende neue Signale fotografisch umgesetzt werden konnten. Eine davon ist das 'Spiegelei' von Hirschaid, genauer gesagt , das Vorsignal , welches noch nicht in der Galerie vertreten war. Auch ich hatte es noch nicht umgesetzt, und so fuhr ich am 08.08., also kurz vor knapp, zu früher Stunde nach Altendorf. Kurz nachdem die Sonne über die 'Berge' gekrochen kam, sah ich am Horizont einen Zug auftauchen. Umso größer war die Freude, als man den Zug als Flammentaurus erkennen konnte . Schnell die Kameraeinstellungen gemacht, und fertig war das Bild.
Es handelte sich um 182 072 mit Containern auf dem Weg von Leipzig (Danke Lukas) nach Nürnberg.

Zweiter Versuch, das Bild wurde zugeschnitten, damit nicht so viel Himmel drauf ist, und der Zweckbau links nicht mehr im Bild ist, in der Mitte ausgerichtet und die Farben etwas überarbeitet.
Vielen Dank für die sachlichen Kommentare beim letzten Mal!

Datum: 08.08.2017 Ort: Altendorf [info] Land: Bayern
BR: 182 (Siemens ES64U2) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

3 Kommentare [»]
Optionen:
Im letzten Licht durch's Inntal
geschrieben von: Dennis Kraus (793) am: 28.09.17, 10:31
In den letzten Sonnenstrahlen des 17.11.2012 zieht die damals im Einsatz von TXL befindliche E412 012 einen KLV Zug durch das Inntal.

Datum: 17.11.2012 Ort: Schwaz [info] Land: Europa: Österreich
BR: IT-E412 Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
Nur 5 Minuten
geschrieben von: km 106,5 (233) am: 15.07.17, 12:33
Auf dem Weg aus den Tiefen des Leinetals nach Burgstemmen, kam ich an dieser Wiese vorbei. Im Rückspiegel sah es gar nicht schlecht aus deshalb fuhr rechts ran. Ich dachte mir 5 Minuten kannst du mal warten und gucken was kommt... Naja nach nicht mal 2 kam denn 193 640-0 an und mein kleines Fotografenherz sprang vor Freude. Danach sollte das Glück auch nicht weiter strapaziert werden und ich begab mich zum Auto.

"Ein Stromkasten im vorderen Drehgestell wurde entfernt"

Datum: 31.05.2017 Ort: Dehnsen [info] Land: Niedersachsen
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
Nach dem großen Regen
geschrieben von: Biebermühlbahner (164) am: 23.05.17, 19:16
Es hat nahezu den ganzen Tag durchgängig geregnet, bis sich ab 19:00 endlich der Himmel lockerte und die Sonne zum Vorschein kam. Kurze Zeit später kam dann auch TXL 185 531 mit dem KLV nach Bettembourg - perfekt!

Datum: 19.05.2017 Ort: Vogelbach [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
Der Sonne entgegen
geschrieben von: 218 412-5 (27) am: 19.05.17, 20:52
Anfang April sind die Tage schon länger und die Sonne bewegt sich erst gegen 19:30 Uhr in Richtung Horizont.
Ihr entgegen fährt ein Kombizug der TX-Logistik, welcher sein Ziel Köln-Eifeltor in gut 2 Stunden, jedoch dann in völliger Dunkelheit, erreichen wird.

2. Einstellung: Bild 0,3 Grad nach links gedreht, leicht veränderter Ausschnitt, Himmel minimal abgedunkelt

Datum: 08.04.2017 Ort: Gau-Algesheim [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: Güterwagen Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
Der "Winter" an der Weser
geschrieben von: Bahnfotografie Jade-Weser-Harz (25) am: 06.01.17, 22:25 Bild des Tages vom 26.01.18
Heute Morgen hieß es "raus aus dem Haus", auch wenn das Thermometer knackige -12 Grad vermeldete. 1 Stunde vor Sonnenaufgang suchte ich mir an der bekannten Eisenbahnbrücke in Dreye einen neuen noch nicht umgesetzten Platz (in meinem Fall) und wartete auf geeigneten Verkehr. Dieser kam dann auch bevor die Sonne aufging, von der Bremer GUB runter und steuerte den Süden an.

Datum: 06.01.2017 Ort: Dreye [info] Land: Niedersachsen
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 7 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Raureif am Nuthegraben II
geschrieben von: Leon (782) am: 04.01.17, 21:38
Klirrende Kälte, eine hohe Luftfeuchtigkeit und Windstille sorgten am frostigen 05.12.16 für eine bemerkenswerte Raureifbildung, die fast den gesamten Tag andauern sollte. Angekündigt war die Umleitung eines Metrans-Conatinerzuges von Hamburg in Richtung Tschechien über den Berliner Raum, und somit wurde auf der Anhalter Bahn am Nuthegraben zwischen Thyrow und Trebbin Position bezogen. Da an diesem Tag der halbe Berliner Dunstkreis an Fotografen unterwegs war, erfolgte sozusagen als Zugabe zum Metrans noch die Vormeldung eines KLV-Zuges von Rostock nach Kufstein, der mit einer 189.8 noch im Siemens-Dispo-Look unterwegs sein sollte und ebenfalls die Anhalter Bahn ansteuerte. Da auf dieser Strecke insbesondere vormittags die Dichte des Güterverkehr sonst fast unter der Wahrnehmungsgrenze liegt, waren die beiden Züge eine willkommene Abwechslung. Und somit zog -artig vorgemeldet durch eine zünftige Whatsapp-Gruppe- 189 931 der TXL mit ihrem leider nur spärlich beladenen 40607 am frierenden Fotografen vorüber. Wenig später folgte der Metrans-Containerzug, der sich aber mit seiner silbernen Lok nicht so richtig vom Hintergrund abheben wollte. Man wollte eigentlich schon gehen, als es im Phone erneut piepte: eine weitere Zugabe wurde vorgemeldet, und es erschien im Anschluss ein Kesselzug mit einer V 160 der hvle, der an diesem Tag bereits bei Diedersdorf den Weg in die Galerie gefunden hat. Drei Güterzüge binnen einer halben Stunde haben an dem Tag die Kälte völlig in den Hintergrund getrieben...

Erneute, wunschgemäß leicht flurbereinigte und aufgehellte Einstellung.

Datum: 05.12.2016 Ort: Thyrow [info] Land: Brandenburg
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Wir sind ein Volk
geschrieben von: Dispolok_E189 (307) am: 07.06.16, 14:44
Oberfranken und speziell der Landkreis Kronach in Nordbayern liegt hauptsächlich entlang der ehemaligen Innerdeutschen Grenze zwischen Bundesrepublik und DDR. Ein viertel Jahrhundert ist nun vergangen, aber trotzdem sieht man immer noch die damaligen Grenzanlagen bzw. die Überbleibsel. Nach wie vor wird auch in den Familien noch viel darüber erzählt, wie es damals am Grenzstreifen war und wie man diesen Zeitabschnitt empfand. Für den ein oder anderen sicherlich kein schönes Erlebnis.

Auch die Bahnstrecke Lichtenfels - Kronach - Landesgrenze - Probstzella - Saalfeld war natürlich von der Teilung betroffen. Die sogenannten Interzonenzüge verkehrten damals zwischen West und Ost und durchfuhren somit auch den Frankenwald. Regionalzüge aus Richtung Süden endeten in Ludwigsstadt und aus Richtung Norden war in Probstzella Schluss. Heute ist dies nun Vergangenheit und der Grenzübergang bzw. Grenzbahnhof Probstzella wurde zum normalen Bahnhof ohne große Bedeutung.

Die Firma TX Logistik besitzt seit einigen Monaten 182 560 mit der Aufschrift "25 Jahre Mauerfall" und passend zur "Werbung" befuhr dieser im vergangenen Winter 2015 (28.11.2015) die Frankenwaldbahn. Dies war zugleich der einzige Einsatz dieser Lok zwischen Kronach und Saalfeld.

Eine schöne Erinnerung für diese Region und natürlich auch für Thüringen, da der Freiheit damals nichts mehr im Wege stand. Keine Mauern, keine Zäune oder ähnliches...

Am 28.11.2015 wartete ich im Stockheimer Ortsteil Neukenroth auf DGS 43850 aus Italien nach Halle. Gemeinsam mit der Neukenrother Kirche "St. Katharina" und einer Menge Schnee konnte ich nun diesen Moment für später festhalten.

Datum: 28.11.2015 Ort: Neukenroth [info] Land: Bayern
BR: 182 (Siemens ES64U2) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Ländliche Oberpfalz
geschrieben von: Dennis Kraus (793) am: 01.03.16, 11:24
Am 31.10.2015 konnte mal wieder abwechslungsreicher Verkehr auf der oberpfälzischen KBS 880 beobachtet werden. In der ländlichen Gegend ist 185 418 vor einem typischen Walter-KLV Richtung Regensburg unterwegs.


Datum: 31.10.2015 Ort: Darshofen [info] Land: Bayern
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
Lieferung für den Supermarkt
geschrieben von: Tigeriltis (38) am: 18.05.15, 15:54
Einer der meiner Meinung nach schönsten Güterzüge Südschwedens ist der täglich verkehrende Kühlauflieger-Zug der Supermarktkette "Coop Forum".
Dieser von TX Logistik durchgeführte Zug mit der Nummer 5615 befährt auch die landschaftlich schöne Eingleisige elektrifizierte Hauptbahn Hallsberg - Mjölby.
Südlich von Åsbro wurde für Bauarbeiten eine breite Schneise entlang der Strecke geschaffen, diese wurde nahe des Dorfes Lerbäck für das Foto der 185 715-1 genutzt.

Datum: 06.05.2015 Ort: Åsbro [info] Land: Europa: Schweden
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
Die 7 Uhr Nachrichten
geschrieben von: elsker Danmark (75) am: 23.02.15, 20:53
6 Uhr 30: Der Wecker klingelt. Das erste Mal.

6 Uhr 55: Das morgendliche Ritual in der Familie wiederholt sich seit Schuljahren erneut. Fabian ist wie immer der letzte am Frühstückstisch. Als Mensch der morgens keine Konversation benötigt, kann ich zumindest dafür auf Verständnis seitens der Familie hoffen.

7 Uhr: Die Laune wird schlagartig besser. Die NDR2-Nachrichten verkünden, dass im Landkreis Northeim die Schule ausfällt, da "immenser Schneefall und Eisglätte dazu geführt haben, dass der Schulbusverkehr eingestellt wird".

Die schönsten Erinnerungen an die Schulzeit sind vor allem die Abrechnung mit Lehrpersonal in der Abizeitung und die Vollendung des 18. Lebensjahres irgendwann in der Oberstufe: Mit dem Auto zur Schule fahren und Entschuldigungen selbst schreiben.

Ein kurzer Blick aus dem Fenster und in den Wetterbericht für den anstehenden Tag verwirrten mich weiter - Es war sternenklar und die Ankündigung versprach Sonnenschein. Nichts wie ab ins Auto, das vor der Abfahrt noch von 155er Fahrradreifen gegen Allrad getauscht wurde, "Du musst Dich ja nicht totfahren, wenn Du schon unbedingt los willst".

11 Uhr 15: Sonnenbrille auf, Radio an, Bahnübergang im Blick. Alles ist schöner als Chemie Leistungskurs, in dem ich alternativ noch 10 Minuten auf die Pause warten dürfte.

11 Uhr 18: Klick. 182 506 und 182 531 rumpeln mit einer kunterbunten Containerschlange durchs Leinetal in südliche Richtung. Beide sind mittlerweile in den Farbtopf gefallen und geschwärzt.

Datum: 03.02.2010 Ort: Freden [info] Land: Niedersachsen
BR: 182 (Siemens ES64U2) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
Hochheimer Mainbrücke
geschrieben von: Steffen O. (640) am: 22.02.15, 23:00
Im schönsten Abendlicht, welches man im Rhein-Main-Gebiet im Winter leider viel zu selten hat, zog 189 206 einen Containerzug über die Mainbrücke bei Hochheim in Richtung Wiesbaden-Ost.

Datum: 22.02.2015 Ort: Mainz-Kostheim [info] Land: Hessen
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
Wirtheim
geschrieben von: Steffen O. (640) am: 16.01.15, 17:02
Nordöstlich von Gelnhausen ist das Kinzigtal ziemlich eng und hat schon fast den Charakter des nahegelegenen Landrückens. Entsprechend hat man von den vielen Hügeln einen guten Blick über das ganze Tal. Auch Bei Wirtheim lässt sich die Strecke von einer Erhebung einsehen.

Gerade als ich meinen Standort gefunden hatte, bogen auch schon zwei gelbe 189er mit dem DGS 43158 Verona Q.E. - Köln-Eifeltor um die Ecke.

Datum: 05.01.2015 Ort: Wirtheim [info] Land: Hessen
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Tarnfarben im Ruhrtal
geschrieben von: Timo Adolphy (238) am: 30.05.14, 19:25
Gut getarnt schlängelt sich dieser Kohlezug vom Kraftwerk Mark-Elverlingsen nach Bottrop Süd über das Wittener Ruhrviadukt.

Datum: 05.2014 Ort: Witten [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 7 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Auf Umwegen zum Ziel
geschrieben von: 52 8195 (121) am: 06.04.14, 03:35
185 538 hat den LKW-Walter-KLV von Wanne-Eikel nach Wien am Haken und rollt mit diesem gerade durch das kleine Dorf Gnötzheim an der KBS 920 zwischen Würzburg und Ansbach. Aufgrund der hohen Auslastung der KBS 805 nahm der Zug den Umweg über Ansbach, ganz zur Freude des Fotografen.

[Einige quer im Himmel verlaufende Leitungen, sowie ein Sendemast wurden herausretuschiert.]

Datum: 20.03.2014 Ort: Gnötzheim [info] Land: Bayern
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
Kaffee im Frühherbst
geschrieben von: 52 8195 (121) am: 12.10.13, 00:45
Eigentlich wird der Tchibozug aus Neumarkt bzw. Sengenthal von Locon gefahren, am 28.09. jedoch kam eine Lok von TXL, 185 540 "Kassel Huskies" vor dem Zug zum Einsatz. Hier ist sie mit dem zweitem Zugteil nach Nürnberg Rangierbahnhof unterwegs. Bei Pölling überholte sie dabei zwei Radfahrer(oder wie es jetzt in der StVO heißt "Radfahrende") und auch ein Motorsegler nutze den schönen Abend für einen Rundflug [Leider kam er 5 Minuten nach dem Zug vorbei, sodass etwas nachgeholfen wurde ;-).]

zuletzt bearbeitet am 15.10.13, 00:11

Datum: 28.09.2013 Ort: bei Pölling [info] Land: Bayern
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Gelbe Schlange
geschrieben von: 52 8195 (121) am: 28.09.13, 00:17
Eine unerkannt gebliebene TXL 185 ist mit einem ARS-Autozug vom BMW-Werk in Dingolfing nach Bremerhaven unterwegs. Hier überquert sie die Brücke über die Unterbürger Laaber bei Deining.


Datum: 24.09.2013 Ort: bei Deining [info] Land: Bayern
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
Neue Zeiten
geschrieben von: neabahn (41) am: 26.08.13, 17:44
Mit etwas Freizeit am Nachmittag begab ich mich am 14. August einmal seit längerer Zeit wieder an meine Haustrecke, die KBS 805 Würzburg-Nürnberg. Ziel war dabei eine Fotostelle vor Langenfeld, die ich einst 2004 besucht hatte und an die ich mich nur noch dank der bestehenden Fotos dunkel erinnern konnte. Damals fuhren noch 110er die RE-Leistungen und 140er waren gegenüber den noch nagelneuen TRAXXen Einheitsbrei.

Angekommen an der ersuchten Fotostelle musste ich leider feststellen, dass, wie an so vielen Stellen, die Natur zunehmends Besitz von einst freien Standpunkten ergriffen hatte und die Fotos so, wie ich sie dereinst geschossen hatte, heute nicht mehr möglich sind - so blieb mir nichts weiter als der Schuss durch die Bäume hindurch, die den einzig vernünftigen freien Blick auf die Strecke gewährten.
Kaum angekommen, näherte sich aus Westen auch schon eine Containerschlange, die man von diesem Ort aus schon aus mehreren Kilometern Entfernung erblicken konnte. Gezogen von zwei Generationen Tauri, einer ES 64 U2 und der "Roland"-ES 64 U4, symbolisierte der Zug, wie so vieles andere bereits an diesem Tag den Zeitkontrast zu damals, da beide Loktypen so bei meinem letzten Besuch an der Fotostelle so noch nicht im Einsatz waren.
Da kommt man schon ein wenig zum Nachdenken - was sind schon 9 Jahre? Nicht besonders viel und dennoch voller Veränderungen, allein auf den Bahnverkehr bezogen.

Viele Worte zu einem einfachen Bild, das mich trotzdem mal wieder zum Philosophieren bewegt hat, schon verrückt, das Leben.

(Im Bild wurden digital ein paar querlaufende Leitungen entfernt

2. Versuch: Bild wurde gerade gerichtet

Datum: 26.08.2013 Ort: Langenfeld [info] Land: Bayern
BR: 182 (Siemens ES64U2) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
Ausfahrt Treuchtlingen
geschrieben von: der müncher (255) am: 21.07.13, 13:41
Am 20.7.13 war der DGS 43101 mit der passenden Lok, der 185 518 "Transped", kurz nach Treuchtlingen unterwegs nach Süden.

Datum: 20.07.2013 Ort: Treuchtlingen [info] Land: Bayern
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
Ein Feuerwerk
geschrieben von: Yannick S. (775) am: 04.03.13, 21:47 Top 3 der Woche vom 17.03.13 Bild des Tages vom 19.10.15
Ein Klassiker ist der Sonnenuntergang an der Hochheimer Mainbrücke, insbesondere deshalb weil man den Zug hier sehr gut vor dem Himmel freistellen kann.
Mit der Hoffnung auf einen schönen Sonnenuntergang fuhr ich am 10.10. nach Hochheim und nach einigen Mit-dem-Licht-Bildern wurde es nun langsam Zeit sich auf die andere Seite zu stellen, denn der Himmel wurde immer bunter und bunter!
Nun hieß es aber erstmal warten auf einen geeigneten Zug, die S-Bahn wirkte nicht so wie ich das gerne wollte, doch nach der S-Bahn kam dann etwas passendes, nämlich diese 189 mit ihrem KLV-Zug!


Datum: 10.10.2012 Ort: Hochheim [info] Land: Hessen
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 19 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
Umleiter über den Tauern
geschrieben von: Dennis Kraus (793) am: 22.08.12, 09:25
Da akutell die Brennerstrecke wegen umfangreichen Bauarbeiten über mehrere Wochen komplett gesperrt ist, werden einige Güterzüge über die Tauernstrecke umgeleitet. Dazu gehörte am 18.08.2012 auch dieser KLV Zug, der von 182 511 und 510 gezogen wurde und hier gerade die Salzach bei Golling überquert.

Zuletzt bearbeitet am 18.04.20, 15:57

Datum: 18.08.2012 Ort: Golling [info] Land: Europa: Österreich
BR: 182 (Siemens ES64U2) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
Tierisch nett
geschrieben von: Vesko (533) am: 11.06.12, 23:49
Viele Grüße insbesondere an den Mitfotografen, der die Idee hatte, dort hochzuklettern. Schon beeindruckend, mittendrin auf der Kuhweide zu sein.

Zuletzt bearbeitet am 24.01.16, 16:48

Datum: 09.06.2012 Ort: Haunetal-Neukirchen [info] Land: Hessen
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Transped auf Abwegen
geschrieben von: 52 8195 (121) am: 27.05.12, 16:21
Einen weiten Umweg muss 185 537 mit ihrem KLV-Zug nach Verona aufgrund der Baustelle im Maintal zurücklegen, den die Fahrt über die Werntalbahn, die KBS820 und die KBS910, ist deutlich länger als der Regellaufweg. Ganz zur Freude der Fotographen war diese Umleiteraktion jedoch sicher, wann kommt den schon sonst solch ein fotogener Zug nach Hirschaid?


Datum: 28.04.2012 Ort: Hirschaid [info] Land: Bayern
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
Morgennebel
geschrieben von: Yannick S. (775) am: 18.03.12, 20:28 Top 3 der Woche vom 01.04.12
Es ist ein noch recht kalter Morgen im Maintal, die Sonne gewinnt ganz langsam an Höhe und fängt an das Tal zu erleuchten, auf dem Main finden sich noch leichte Nebelreste, die sich aber schnell verziehen sollten und auch der Dunst weicht immer weiter.


So langsam wacht die Welt auf und einem schönen Tag im Maintal steht nichts mehr im Wege.

Datum: 17.03.2012 Ort: Himmelstadt [info] Land: Bayern
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 9 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Oberpfälzer Waldblick
geschrieben von: Vesko (533) am: 10.03.12, 00:23
Die Strecke Nürnberg-Regensburg ist eine der meist frequentierten Güterverkehrsstrecken in ganz Deutschland und führt durch die oberpfälzer Agrar- und Hügellandschaft.

Zuletzt bearbeitet am 24.01.16, 19:16

Datum: 07.03.2012 Ort: Krappenhofen [info] Land: Bayern
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Eiszeit
geschrieben von: gotthard (70) am: 12.02.12, 22:10
Zurzeit herscht nicht nur im Süden Bayern eine zimliche Eiszeit, sondern auch am Main wo es in den letzten Tagen so kalt wurde das sogar dieser zufrohr und somit kein Schiffverkehr mehr möglich ist. Umso besser das der Zugverkehr im Maintal immer gut ist und so konnte der Transped im schönen Abendlicht verewigt werden.

Datum: 11.02.2012 Ort: Retzbach-Zellingen [info] Land: Bayern
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: TXL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:

Auswahl (58):   
 
Seiten: 2
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.