DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2
>
Auswahl (55):   
 
Galerie: Suche » Metrans, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
Metrans im Berchtesgadener Land
geschrieben von: Amberger97 (442) am: 14.09.21, 20:47
Zweimal wöchentlich fährt Metrans einen Containerzug von Salzburg-Liefering nach Hamburg-Waltershof. Leider schwanken die Abfahrtszeiten sehr, vor allem Richtung Verspätung. Am 08.09.2021 hat es für die Leistung mit Sonne und knapp zwei Stunden Verspätung gereicht.

Datum: 08.09.2021 Ort: Hörafing [info] Land: Bayern
BR: CZ-383 Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
HHLA heimisch in der Hansestadt
geschrieben von: np_trainspotting (11) am: 15.08.21, 20:25
An diesem Tag war das Wetter wechselhaft. Zwar schien die Sonne, aber nicht ganz so wie gewünscht, denn zwischendurch kamen immer riesige dunkle Wolken zum Vorschein, welche u. a. eine gute Bildmöglichkeit auf eine 140 der EGP zerstörten

Dennoch kann die 386 mit tschechischer Kennung sich hier gut präsentieren, denn die Wolken zogen vorbei als sie gerade am Hp0 stand.

Zuletzt bearbeitet am 13.09.21, 22:12

Datum: 27.07.2021 Ort: Hamburg Elbbrücken [info] Land: Hamburg
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
Wintersreuth
geschrieben von: Dispolok_E189 (307) am: 01.08.21, 10:17
Auf Grund eines starken Unwetters im Elbtal wurde auch die Bahnstrecke Dresden - Děčín / Tetschen-Bodenbach unterbrochen. Ein Großteil des Güterverkehrs musste somit weiträumig umgeleitet werden, doch nicht alle Umleitungsstrecken haben ausreichend Kapazitäten. Aus diesem Grund wurde der Zugverkehr aufgeteilt und hauptsächlich via Hof - Marktredwitz - Cheb, Nürnberg - Furth im Wald, Plauen - Bad Brambach - Vojtanov und Regensburg - Passau umgeleitet. Des Weiteren gab es auch noch einzelne Umleiter via Ebersbach-Neugersdorf oder Polen.

Am 24.07.2021 passte das Wetter und auch der Terminkalender war ausnahmsweise leer. Das musste ich natürlich nutzen und fuhr gemeinsam mit einem Kumpel in die Region rund um Marktredwitz. Bei Wintersreuth warteten wir auf den nächsten Metrans-Umleiter gen Tschechien. Kurz vor 9 Uhr rollte dann 761 005 mit DGS 49389 von Hamburg Süd nach Praha-Uhříněves an den uns vorbei.


Bildmanipulation:
Ein störender Funkmast wurde digital entfernt.

Datum: 24.07.2021 Ort: Wintersreuth [info] Land: Bayern
BR: 223,253 (alle Eurorunner-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
Elbtal-Umleiter
geschrieben von: Dennis Kraus (791) am: 24.07.21, 20:30
Aufgrund von Unwetterschäden müssen aktuell Güterzüge zwischen Deutschland und Tschechien, die normal über das Elbtal verkehren, umgeleitet werden. Eine der Umleitungsstrecke führt von Hof über Marktredwitz nach Cheb. Insbesondere Metrans fährt über diese Route viele Containerzüge. Am Abend des 23.07.2021 war 761 004 von Hof Richtung Marktredwitz unterwegs und wurde bei Marktleuthen von einigen Fotografen erwartet.

Zuletzt bearbeitet am 24.07.21, 20:33

Datum: 23.07.2021 Ort: Marktleuthen [info] Land: Bayern
BR: 223,253 (alle Eurorunner-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Umleiter am Seußener Viadukt
geschrieben von: Dennis G. (164) am: 25.07.21, 21:21
Nachdem vor kurzem Unwetter den grenzüberschreitenden Güterverkehr im Elbtal lahmgelegt haben, werden aktuell Umleiter über Oberfranken gefahren. Da die Strecken nicht elektrifiziert sind, werden zwischen dem tschechischen Cheb (Eger) und Hof Dieselloks vorgespannt, in Marktredwitz ist ein Fahrtrichtungswechsel notwendig. Es verkehren hauptsächlich Containerzüge des Unternehmens Metrans, die Osteuropa mit dem Hamburger Hafen verbinden.
Am Samstagmorgen überquert einer dieser Züge den Seußener Viadukt in Richtung Marktredwitz.

Datum: 24.07.2021 Ort: Seußen [info] Land: Bayern
BR: CZ-761 Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
Abend an der Schleuse
geschrieben von: Flitzpiepe (4) am: 17.07.21, 22:36
Am Abend genossen mehrere Leute den Abend am Wasser bei Schönwalde. Auch ich war vor Ort und wartet auf eventuelle Züge. Nach 15min Warten tauchte dann 386 024 auf und rollte mit DGS 41402 nach Hamburg am erfreuten Fotografen vorbei.

Datum: 17.07.2021 Ort: Schönwalde [info] Land: Brandenburg
BR: 186 (Bombardier TRAXX F140 MS) Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
Mit Dank an die RB
geschrieben von: rene (787) am: 28.05.21, 22:06
Als ich am 28. Mai 2021 in Bornim Grube stand und online sah, dass die 383 401 der Metrans gen Hamburg unterwegs war und bereits kurz vor Golm war, dachte ich "na toll, gerade wo die Fotowolke da ist".
Allerdings hatte ich da nicht auf dem Schirm, dass die RB nach Oranienburg zuerst abfahren wurde und die Metrans dementsprechend erst mal warten musste.
Und so passte es am Ende glücklicherweise doch noch - die RB kam ohne Sonne, die Metrans dafür mit einem bunten Kistenzug im schönsten Abendlicht vorbei gefahren...



Zuletzt bearbeitet am 28.05.21, 22:06

Datum: 28.05.2021 Ort: Bornim Grube [info] Land: Brandenburg
BR: CZ-383 Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Drohne
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
Im allerletzten Licht
geschrieben von: rene (787) am: 24.05.21, 17:21
Die 386 006 der Metrans war am 7. Mai 2021 mit einem Güterzug mit (Kessel)Container unterwegs gen Prag und wurde auf dem Berliner Außenring im allerletzten Licht fotografiert.
Der Auslösepunkt wurde so gewählt damit der Masten hinter der Lok nur minimal aus der Lok "wächst".
Bei frühere Auslösungen hat immer etwas anderes gestört (ist halt so an einer Stelle wo die Masten nah an einander stehen...




Datum: 07.05.2021 Ort: Golm [info] Land: Brandenburg
BR: CZ-386 Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Doppeltes Glück
geschrieben von: rene (787) am: 11.04.21, 09:55
Am 17. Oktober 2020 gab es einen schönen Sonne-Wolken-Mix in Potsdam und dies wollte ich ausnützen um ein paar Bilder der Templiner Seebrücke zu machen.
Die Drohne wollte ich auch verwenden. Nur ohne zu wissen wann genau ein Zug kommt, kann dies ziemlich frustrierend sein (die Drohne auf gut Glück da oben schweben zu lassen führt meistens dazu, dass man nach 20 Minuten ohne Bild und mit einem fast leeren Akku wieder landen kann).
Glücklicherweise konnte ich online sehen, dass die Metrans 386 029 gen Hamburg unterwegs war, das war also das Objekt der Begierde.
Als der Zug durch Saarmund war, schickte ich die Drohne auf 60 Meter hoch und wartete auf dem Zug.
Allerdings sah es nicht so aus, dass die Sonne einen Weg durch die Wolkendecke finden wurde.. ein paar Minuten waren aber noch Zeit.

Als der Zug dann auf dem Damm fuhr, kam auch die Sonne raus und ungefähr zehn Sekunden später machte es in 60 Meter Höhe "klick".
Beim betrachten des Bildes merkte ich, dass ich glücklicherweise auch noch im richtigen Moment ausgelöst hatte... doppeltes Glück also.



Datum: 17.10.2020 Ort: Potsdam Templiner Seebrücke [info] Land: Brandenburg
BR: CZ-386 Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Drohne
Top 3 der Woche: 8 Punkte
Optionen:
Morgens halb neun in Deutschland.....
geschrieben von: Münsteraner Jung (26) am: 29.01.21, 18:23
..... ist im November die Sonne gerade aufgegangen und meistens nicht zu sehen. Anders im November 2020 der vielerorts eher wie ein goldener Oktober rüberkam. Auch in Elze ( Han ) war das am 13.11.20 der Fall als der Containerzug angeführt von Metrans 187 510 die südliche Kurve durcheilte und dabei die Riehe überquerte.

Datum: 13.11.2020 Ort: Elze [info] Land: Niedersachsen
BR: 187 (Bombardier TRAXX F140 AC3) Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
Weites Ohmtal
geschrieben von: KBS443 (126) am: 07.01.21, 13:54
Im gesamten November 2020 erfolgten, durch Bauarbeiten im Sinntal, weiträumige Umleitungen über die Main-Weser-Bahn. Die im Nordabschnitt ansonsten nur schwach ausgelastete Strecke wurde dadurch sogar an einem Samstag für das Ausprobieren einer neuen Stelle attraktiv. Der Straßenrand einer Auffahrt auf eine Bundesstraße, sicherlich kein ruhiger Ort, wurde als erhöhter Standpunkt genutzt.
Der Containerzug, welcher von 187 508 gezogen wurde, befindet sich zwischen Anzefahr, welches im Hintergrund erkennbar ist, und Kirchhain. Die MWB tangiert in diesem Abschnitt den Rand des Amöneburger Beckens, weches den verlauf der Ohm vom Vogelsberg bis Anzefahr kennzeichnet. Typisch für dieses Landschaftsgebiet sind die vielen Ackerflächen, wie sie auch im Bild mit Senf bepflanzt ersichtlich sind.
Nachdem der dem Güterzug hinterherfahrende und verspätete ICE diesen in Cölbe überholte, folgte die Metrans Maschine nur wenige Minuten später. In der Zwischenzeit flog glücklicherweise ein Heißluftballon in den Bildausschnitt.


Datum: 07.11.2020 Ort: Kirchhain [info] Land: Hessen
BR: 187 (Bombardier TRAXX F140 AC3) Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Hapag Lloyd macht es bunt
geschrieben von: Münsteraner Jung (26) am: 11.11.20, 14:18
So langsam verschwindet die herbstliche Laubfärbung aus der Natur. Am 07.11. waren in der Natur nur noch wenige Orangetöne auszumachen,
also musste dieser Containerzug der aus recht vielen Hapag Lloyd Büchsen bestand etwas Farbe ins allmählich grauer werdende Motiv bringen.

Die Aufnahme erstand von einer Brückenrampe, mit deren "Erklimmung" ich meine höhe über Null nahezu verdoppeln konnte.

Datum: 07.11.2020 Ort: Sagehorn [info] Land: Niedersachsen
BR: CZ-386 Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
Bunte Leine auf der NSS
geschrieben von: Steffen O. (640) am: 03.09.20, 18:04
An einem klaren Aprilabend zieht eine Metrans-187 einen bunten Containerzug über die Nord-Süd-Strecke.

Datum: 25.04.2020 Ort: Reilos [info] Land: Hessen
BR: 187 (Bombardier TRAXX F140 AC3) Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Dem Verfall preisgegeben
geschrieben von: Tigeriltis (38) am: 18.07.20, 13:23
Seid mehr als 16 Jahren steht das nördliche Stellwerk W1 von Schönebeck(Elbe) nun schon ohne Funktion, über dem ehemaligen Ablaufberg thronend und harrt der Dinge die da kommen.
Obwohl sichtbar dem Verfall preisgegeben, ist dieses auch architektonisch interessante Stellwerk in Würde gealtert.
Früher für den Zugbetrieb eminent wichtig, taugt es auch heute noch als bildbereicherndes Element im starken Kontrast zur frisch aus den Werkhallen gerollten Vectron 383 406-6 der Metrans mit ihrem Containerzug.

Datum: 17.07.2020 Ort: Schönebeck(Elbe) [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: CZ-383 Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Das oft zitierte letzte Licht
geschrieben von: M / L (5) am: 19.04.20, 12:33
Eigentlich hatte ich die Kamera schon im Rucksack verstaut und war mit dem Fahrrad bereits auf dem Rückweg meiner Fototour, als ich dieses Motiv entdeckte. Also schnell das Objektiv gewechselt und dann kam auch schon 386 017-8 über die Elbe gefahren. Zum Glück war es eine silberne Lok, sodass die Front das wahrlich letzte Licht des Sonnenuntergangs auffing. Im Hintergrund erstrahlte die Straßenbrücke Niederwartha ebenfalls in tollem Licht.

Datum: 05.04.2020 Ort: Radebeul [info] Land: Sachsen
BR: 186 (Bombardier TRAXX F140 MS) Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
Flair vergangener Zeiten
geschrieben von: Toaster 480 (345) am: 31.03.20, 19:49
Am gesamten Berliner Außenring existierten einst zahlreiche kleinere und größere Stationen, die heute größtenteils stillgelegt und zurückgebaut wurden. Dieses Schicksal traf auch den Bahnhof Satzkorn, welcher heute lediglich als Betriebs- und Güterbahnhof für den letzten verbliebenen Anschluss fungiert. Bis auf den Rückbau der Bahnsteiggleise hat sich dort jedoch viel morbides Flair vom früheren Personenbahnhof erhalten, welches hier die Metrans-Lok 383 403 (Vectron) mit einem Containerzug durcheilt.


Datum: 28.03.2020 Ort: Satzkorn [info] Land: Brandenburg
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
Im äußersten Osten der Republik
geschrieben von: BR 232 005 (7) am: 29.02.20, 21:21
Eine der östlichst gelegenen Bahnstrecken in Deutschland ist die Bahnstrecke Frankfurt (Oder) - Cottbus. Der nördliche Teil zwischen Frankfurt, Eisenhüttenstadt und Guben war ursprünglich Teil der Niederschlesisch-Märkischen Eisenbahn und wurde bereits 1846 eröffnet. Zwischen Guben und Cottbus wurde der Betrieb erst 1871 aufgenommen. Die Strecke wurde 1990 elektrifiziert und wird heute als KBS 211 bei der DB geführt. Interessant zudem: Zugunsten des Braunkohletagebaues Cottbus-Nord wurden Teile der Strecke im Jahr 2002 zwischen Cottbus und Peitz-Ost neu verlegt. Hin und wieder erlangt die Strecke einiges an Aufmerksamkeit, wenn die Strecke Frankfurt (Oder) - Berlin gesperrt ist. Dann kommt es zur Umleitung sämtlicher Güterzüge und der EC- und Nachtzüge aus und nach Richtung Polen. Einer der zahlreichen Güterzüge an einem heißen und schwülen Julitag war DGS 41402 Frankfurt (Oder) Oderbrücke - Hamburg Waltershof Dradenau, bespannt mit 386 012 von METRANS - nur echt mit dem lachenden Gesicht auf der Lokfront!

Datum: 17.07.2019 Ort: Wellmitz [info] Land: Brandenburg
BR: CZ-386 Fahrzeugeinsteller: METRANS
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Aufsteigender Nebel in Saarmund
geschrieben von: Athyrenia (36) am: 22.12.19, 15:07
Am Freitag vor Weihnachten hat sich der Nebel gegen 10 Uhr Vormittag südlich von Berlin eigentlich schon weitgehend aufgelöst und die Sonne scheint. Rund um den hoch auf dem Damm gelegenen Bahnhof Saarmund steigt aber immer noch Nebel aus den feuchten Wiesen und Feldern der Umgebung auf. Der leichte Wind treibt die aufsteigenden Schwaden dann immer wieder über den Bahndamm. Die schöne Wetterstimmung hält eine ganze Weile an - aber es kommt am berühmten Hotspot Saarmund einfach kein Zug!

Endlich springt das Signal auf Grün und kurz danach ist in der Ferne zu hören, dass es sich wohl um einen ernsthaften Güterzug handeln muss. Schließlich bricht Metrans mit einem kunterbunten Containerzug und einer Zuglok durch den Nebel, an der ein Modellbahner es mit dem Altern mal wieder übertrieben hat. Egal, Nebel und Sonne dämpfen den Blick auf den Schmutzfink und der spätere Blick auf das Bild am Computer zeigt, dass es trotz der schwierigen Lichtsituation einen brauchbarer Weihnachtsvorschlag für die Galerie abgeben könnte.

Datum: 20.12.2019 Ort: Saarmund [info] Land: Brandenburg
BR: 186 (Bombardier TRAXX F140 MS) Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 5 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Auf den Spuren von Ernst Gustav Doerell
geschrieben von: JLW (361) am: 15.08.19, 18:05
Ernst Gustav Doerell war ein Maler der Romantik, der in Aussig lebte und insbesondere das Elbtal vor der Industrialisierung
in vielen Ölgemälden dargestellt hat, die die Stadt Aussig zum Teil ankaufte und so jetzt in konzentrierter Form
im Stadtmuseum Usti nad Labem anzusehen sind. Die Hänge um Dubicky bewanderte er sehr oft
und es ist ihm auch ein Gedenkstein an einem dieser Ausblicke gewidmet.

Am Abgrund stehend entstand diese Aufnahme eines Metrans-Containerzuges, der elbabwärts Richtung Deutschland unterwegs ist.

Durch die Trockenheit 2018 waren die Bäume schon im August herbstlich angehaucht.

Zuletzt bearbeitet am 23.08.19, 15:50

Datum: 12.08.2018 Ort: Dubicky [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-386 Fahrzeugeinsteller: METRANS
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
Nudower Nebel
geschrieben von: rene (787) am: 24.07.19, 17:38
Ordentlich Nebel gab es am 24. Juli 2019 in Nudow. Ich wollte zwar zur anderen Fotostelle fahren aber der Nebel "zwang" mich einfach dazu zum Nudower Fotohügel zu fahren.
Als die Sonne auf ging, verschwand der Nebel zuerst einigermaßen, anschließend verdichtete er sich allerdings nochmal. Kurz nach 06:00 fuhr Metrans 386 012 mit einem Containerzug nach Hamburg genau zum richtigen Zeitpunkt vorbei und hatte ich mein Nudower Nebelbild im Kasten.

Für die Vollständigkeit - das Bild wurde von einem Hügel gemacht, nicht aus einem Strommasten!

Datum: 24.07.2019 Ort: Nudow [info] Land: Brandenburg
BR: CZ-386 Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 17 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
Ein Tscheche im Schwalmtal
geschrieben von: Steffen O. (640) am: 25.06.19, 14:17
Bei Schlierbach schlängelt sich die Main-Weser-Bahn entlang der Schwalm, einem Zufluss der Eder, durch die Landschaft. Dank einer Teilsperrung bei Flieden kamen für die Main-Weser-Bahn rare Gäste nach Mittelhessen. Auch ein Metranszug, welcher von 386 008 bespannt wurde, verirrte sich ins tiefste Hessen.

Datum: 08.06.2019 Ort: Schlierbach [info] Land: Hessen
BR: CZ-386 Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
Nicht in der Atlantik
geschrieben von: rene (787) am: 13.06.19, 20:39
Um die Werbelok 386 020 der Metrans zu erwischen, braucht man schon eine Portion Glück.
Früher konnte man die "poloha" App verwenden und die Lok gezielt suchen. Nur das Problem ist aber, dass egal welche Lok man jetzt selektiert, man immer mitten in der Atlantik landet.
Glücklicherweise bietet die App aber noch die Möglichkeit die vielen gelben Pünktchen anzeigen zu lassen - jeder gelber Punkt ist eine Lok - und somit hat man die Möglichkeit zu schauen welche Lok gerade wo fährt.
Heute hatte ich das Glück, dass ich zufälligerweise sah, dass einer der gelben Pünktchen die 386 020 war und dass die Lok gerade in der Prignitz gen Prag unterwegs war.
Da ich südlich von Marquardt ein Mohnfeld entdeckt hatte, entschied ich mich da schnell hin zu fahren (wobei schnell im Potsdamer Feierabendverkehr absolut relativ ist) und wartete ich auf die bunte Lok.
Um 17:16 machte die Kamera "klick" und war das Bild im Kasten. Das Ergebnis sieht ihr hier...


Datum: 13.06.2019 Ort: Bornim Grube [info] Land: Brandenburg
BR: CZ-386 Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Einfach Glück
geschrieben von: rene (787) am: 06.06.19, 21:58
Eigentlich war ich mir ziemlich sicher, damals am 5. Mai, dass das nicht klappen wurde mit einem Bild mit Sonne.
Auf meinem Handy hatte ich gerade gesehen, dass Metrans Lok 186 429 mit einem Containerzug in südliche Richtung durch Priort fuhr und normalerweise dauert es höchstens sechs Minuten bis der Zug in Golm ist. Der Blick hoch zum Himmel gab mir wenig Hoffnung.
Aber manchmal hat Murphy auch ein Einsehen und eine Minute bevor das Bild entstand, erschien plötzlich ein Stückchen "blau" am Himmel und 30 Sekunden später war es genau an der richtigen Stelle.
Manchmal hat man auch mal einfach Glück...

Datum: 05.05.2019 Ort: Bornim Grube [info] Land: Brandenburg
BR: 186 (Bombardier TRAXX F140 MS) Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Wie neu
geschrieben von: rene (787) am: 15.05.19, 19:01
Nachdem die bunte Metrans Lok lange völlig verschmutzt durch die Gegend fuhr, ist sie seit mehreren Wochen endlich wieder sauber unterwegs und sieht sie wie neu aus.
Ebenfalls noch ziemlich neu auf der Welt sind die drei Kälbchen die sich allerdings nicht wirklich für den Zug interessierten als ich am 14. Mai 2019 bei Golm auf den Zug wartete in der Hoffnung, dass die Sonne den Kampf gegen die Wolken.
Wie man sehen kann, tat sie das... dabei entstanden ist dieses Bild.

Zuletzt bearbeitet am 13.02.20, 17:42

Datum: 14.05.2019 Ort: Golm [info] Land: Brandenburg
BR: CZ-386 Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Endlich Frühling
geschrieben von: rene (787) am: 02.05.19, 15:25
Nach einem nassen und schneearmen Winter kann man sich so richtig auf dem Frühling freuen. Als ich am 11. April 2018 am Berliner Außenring unterwegs war, freute ich mich deswegen umso mehr dass die ersten Bäume bereits "Farbe" bekamen. Ein Metrans Zug nach Prag - hier befördert von Lok 186 430 - kam zum richtigen Zeitpunkt und machte das Motiv vollständig..

Datum: 11.04.2018 Ort: Nudow [info] Land: Brandenburg
BR: 186 (Bombardier TRAXX F140 MS) Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Keine Farbe, kein Glanz, Endzeit Köthen
geschrieben von: Vinne (764) am: 19.03.19, 19:17
Irgendwie passte die Szenerie zur nahenden Außerbetriebnahme des Bahnhofs Köthen in der Form, wie sie über Jahre Eisenbahnfreunde anzog.

Zwischen dem Bereich des ehemaligen Betriebswerkes, hinten noch zu erahnen, weiter über die Brachfläche der ehemaligen Ablaufgleise, hin zum verrammelten Ablaufstellwerk R5 und rostigen Signalen sowie braunen Büschen auf der anderen Gleisseite - irgendwie strahlte hier keine Zukunft mehr... Unbeeindruckt zieht 386 006 von Metrans einen Containerzug in Richtung Tschechien.

Die "Skyline" von Köthen wird das Motiv vom Damm der ehemaligen Straßenbrücke der Bundesstraße sicher noch über Jahrzehnte zieren, ob man ab Dezember 2019 hier noch Bahnbilder anfertigen kann, steht in den Sternen...
Zumindest die zahlreichen Formsignale des Bahnhofs, insgesamt sechs sind sichtbar, werden dann Geschichte sein.

Datum: 24.02.2019 Ort: Köthen [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: CZ-386 Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
Angeknabbert, angerostet, abgerockt
geschrieben von: Vinne (764) am: 05.03.19, 19:48 Bild des Tages vom 21.02.20
Endzeitstimmung herrscht aktuell im Bahnhof Köthen.

Noch in der ersten Jahreshälfte wird dieser Bahnhof mit seinen sechs (elektro-) mechanischen Stellwerken sein Gesicht vollends wandeln, weg von der alten Reichsbahnherrlichkeit mit personalintensiver Betriebsdurchführung hin zu einem ESTW-gesteuerten "Standardbahnhof".

Doch noch lässt sich die vorhandene Technik mit diversen Formsignalkombinationen, Stellwerksbauten und anderen Relikten aus der Zeit der Deutschen Reichsbahn hier in Sachsen-Anhalt erleben.

Die Zeit ist jedoch nicht stehen geblieben, das Ende vieler Dinge ist absehbar und so verwundert nicht, dass "50,8" schon an Substanz verloren hat, die Halterungen des El6 mehr Rost als Stahl aufweisen und Industriegebäude, die seinerzeit für ein nicht unerhebliches Frachtaufkommen sorgten, zunehmend abgerockt in Bahnhofsnähe stehen und verfallen, 386 038 mit ihrem Containerzug nach Praha-Uhříněves wirkt da fast deplatziert.

Köthen - eine Eisenbahngeschichte für sich, ab Dezember 2019 mit einem nagelneuen Kapitel...

Datum: 24.02.2019 Ort: Köthen [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: CZ-386 Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Mit dem Zug in den Skiurlaub
geschrieben von: Dennis Kraus (791) am: 18.02.19, 15:08
Auch 2019 werden wieder mehrere Turnuszüge in die österreichischen Alpen angeboten. Dazu zählt auch der Urlaubs-Express, der unter der Zugnummer 1375 Hamburg mit St. Anton am Arlberg verbindet. Anschließend fährt der Zug leer weiter nach Bludenz und wird dort bis zum Abend abgestellt. Die normal von Metrans eingesetzte 186 292 zog ihn am 16.02.2019 bei Wald am Arlberg nach Bludenz.

Datum: 16.02.2019 Ort: Wald am Arlberg [info] Land: Europa: Österreich
BR: 186 (Bombardier TRAXX F140 MS) Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Verspäteter Containerzug
geschrieben von: Amberger97 (442) am: 07.02.19, 12:37 Bild des Tages vom 02.02.20
Werktags am Morgen verkehrt auf der Summerauer Bahn ein Containerzug von Metrans. Am winterlichen 06.02.19 war der Zug eine Stunde verspätet, als er sich hier kurz vor Summerau auf Höhe von Deutsch Hörschlag befindet.

Zuletzt bearbeitet am 07.02.19, 21:54

Datum: 06.02.2019 Ort: Summerau [info] Land: Europa: Österreich
BR: CZ-386 Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Winterabend am Distelrasen
geschrieben von: Steffen O. (640) am: 22.01.19, 23:04
Das Eisenbahndreieck Distelrasen ergibt sich aus der Nord-Süd-Strecke, der Strecke Fulda - Frankfurt und der Verbindungskurve von Elm nach Schlüchtern. Hier passiert die Nord-Süd-Strecke die Wasserscheide zwischen Weser und Rhein und muss zwischen Jossa und Flieden einige Höhenmeter zurück liegen, um den Höhenzug zu überwinden. Daher ist die Bahn stets am Hang trassiert und umrundet Elm in einer 180° Kurve. Nach dem Bahnhof von Elm knickt die NSS schließlich in Richtung Gomfritz ab.
Während die Sonne über Schlüchtern unter ging, zwängte ich mich durch einige Dornensträucher, um nahe der Steilwand ein freies Plätzchen mit Aussicht auf Bahn und Landschaft zu finden. Nach kurzer Wartezeit, bog schlussendlich 186 292 mit einem Containerzug in Richtung Vollmerz um die Kurve gefahren. Im Hintergrund liegt Schlüchtern im Tal.

Datum: 18.01.2019 Ort: Elm [info] Land: Hessen
BR: 186 (Bombardier TRAXX F140 MS) Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
METRANS
geschrieben von: jutei (551) am: 26.11.18, 21:33
Containerzüge gehören zum festen Programm auf den Routen von den Nordseehäfen nach Südosteuropa, hier ist 386 022-8 mit einer dieser Garnituren am Haltepunkt Freiberger Straße in Richtung Elbtal zu sehen.


Datum: 09.04.2017 Ort: Dresden, Freiberger Str. [info] Land: Sachsen
BR: CZ-386 Fahrzeugeinsteller: METRANS
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Rundum die Uhr...
geschrieben von: rene (787) am: 15.09.18, 22:29 Bild des Tages vom 25.05.20
Tag oder Nacht, früh oder spät, fast zu jeder Uhrzeit ist irgendwo ein Metrans Zug unterwegs zwischen Tschechien und Deutschland.
Am 27. Mai 2018 war unter Anderem Lok 386 028 im Einsatz, sie führ von Hamburg nach Praha und wurde, eine halbe Stunde nach Sonnenaufgang bei Grube auf dem Berliner Außenring fotografiert.

Datum: 27.05.2018 Ort: Bornim Grube [info] Land: Brandenburg
BR: CZ-386 Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 7 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
76 Meter hoch
geschrieben von: rene (787) am: 07.05.18, 12:42
Der großer Heineberg bei Bornim in Brandenburg ist mit 76 Meter sicher nicht der höchsten "Berge" in Brandenburg. Da er aber von Menschenhand entstanden ist (es war früher eine Deponie) bietet er eine wunderschöne Aussicht in alle Richtungen. So kletterte ich am 1. Mai 2018 den Berg hoch in der Hoffnung ein Metrans Zug zu erwischen.
Eine unbekannte Leistung kam kurz vor 08:00 und sorgte dafür, dass ich mein Wunschmotiv im Kasten hatte.

Datum: 01.05.2018 Ort: Bornim Grube [info] Land: Brandenburg
BR: CZ-386 Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 0 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
Entspanntes Warten? Naja, nur bedingt
geschrieben von: JLW (361) am: 28.10.17, 12:00
Endlich ist die Autobahn zwischen Velemin und Rehlovice ohne Einschränkungen auch für alle LKW freigeben,
was sich auf der vorher hochfrequentierten Talstraße an der Elbe entlang sofort bemerkbar macht.
Außer dem temporären Rollgeräusch herrschte an diesem Samstagvormittag bei Windstille einfach nur Ruhe.

Genau in der Planlage eines Schnellzuges eilt eine 386er von METRANS durch das Tal,
die von Norden heranziehende dünne Wolkenschicht hatte die Sonne fast schon erreicht.

Was sich an dem ersten Tag unserer Tour entlang der Magistrale nach Osten noch an verrückten Wendungen
auf Straßen, Schienen und am Himmel ergeben würden, war da überhaupt noch nicht zu ahnen...



Datum: 14.10.2017 Ort: Sebuzin [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-386 Fahrzeugeinsteller: METRANS
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 10 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
Durchblick
geschrieben von: rene (787) am: 02.08.17, 08:08
680 Meter lang ist die Herrenkrug-Eisenbahnbrücke in Magdeburg.
Und stellt man sich in Magdeburg Herrenkrug am Bahnsteig hin, kann man durch die Brücke bis zur anderen Seite gucken.
Genau dies machte ich am 18. Juli 2017 und freute mich als ein Metrans Zug kam (welche online nicht angezeigt wurde).
Die Freude war sogar noch größer als Nohab MY 1138 gen Magdeburg vorbei fuhr.
Geduldig wartete ich bis Lok 386 027 die Brücke verließ und machte mein Bild.

Natürlich ist es bei 320 mm Zoom unvermeidbar, dass Masten abgeschnitten werden (glaube aber, dieses Problem gut gelöst zu haben).
Und da auch die Nohab langsam weiter fuhr, ist dieser Auslösung am Besten (weil sonst störende Schatten die Lok "verunstalteten"..)

Datum: 18.07.2017 Ort: Magdeburg Herrenkrug [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 186 (Bombardier TRAXX F140 MS) Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 2 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
Ein Hauch von Winter
geschrieben von: Leon (776) am: 12.01.17, 19:29
"Heilige drei Könige" sollte im Raum Brandenburg und Sachsen-Anhalt ein eiskalter, aber wolkenloser Tag werden. Also ging es am Morgen des 06.01.17 vom vertrauten Berliner Raum an die Strecke von Magdeburg nach Roßlau in Erwartung diverser Güterzüge. Das letzte Mal hatte ich die Strecke Anfang des Jahrtausends besucht, und diesmal wollte ich im Raum Roßlau mal schauen, was aus der Blockstelle Neeken geworden ist, die sich seinerzeit noch hervorragend umsetzen ließ. in Neeken angekommen, ließ mich die Strecke in tiefes Nachdenken verfallen, denn die Blockstelle war verschwunden, die Strecke zwischen Neeken und Roßlau -damals eingleisig- inzwischen zweigleisig ausgebaut und modernisiert. Ich habe dann dennoch versucht, in der Gegend einige Impressionen mit einem Hauch von Winter einzufangen, und ein Blick auf die mittlerweile bekannte Internetseite der Metrans verriet diverse Containerzüge im Zulauf. Einer von ihnen war mit dem Metrans-Exot E 186 182 bespannt; einer der wenigen Ausnahmen im 386-Einerlei der Metrans. Wir sehen hier diese Lok, wie sie am späten Vormittag des 06.01.17 ihre Containerwagen in Richtung Tschechien befördert. Der Zug wird in wenigen Augenblicken Roßlau erreichen und seinen Weg über Lutherstadt Wittenberg, Falkenberg und Dresden fortsetzen. Ein Gruß geht zurück an den winkenden Lokführer...!:-)

Erneute Einstellung, etwas aufgehellt. Ich hab´lange überlegt, die nachfolgende Auslösung vorzuschlagen. Bei einer Auslösung ohne Mast in der Lok fährt der Zug rechts aus dem Bild. Selbst bei einer Auslösung weiter ist der Mast immer noch in der Lok, aber das Gehöft im Hintergrund nicht mehr frei, d.h. es verliert sich auch etwas der Blick in die Weite dieser Landschaft. Ich habe mich daher für die ursprüngliche Version entschieden in der Hoffnung, dass es diesmal gefällt..:-)

Datum: 06.01.2017 Ort: Neeken [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: CZ-186 Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
Mit der Hafenbahn bis nach Brandenburg
geschrieben von: Vinne (764) am: 05.12.16, 17:28 Bild des Tages vom 07.12.18
Die Metrans-Containerzüge folgen in weiten Teilen ihrer Fahrt dem Verlauf der Elbe.

Auf allen Etappen von der Hansestadt bis Uelzen, Stendal, Magdeburg, Falkenberg, Dresden und weiter nach Tschechien ist der drittlängste Fluss(-lauf) Deutschlands stets in "Greifweite".

Bei der Durchfahrt in Neuburxdorf ist der Fluss knappe sechs Kilometer von der Strecke entfernt, sodass sich die "Hafenbahnlok" 386 020 hier gar nicht so weit ins Hinterland bewegt hat. In knapp 40 Minuten wird der Fluss an diesem Tag zum zweiten Mal gequert, denn dank Bauarbeiten war der übliche Fahrtverlauf der Elbe entlang bis Magdeburg nicht möglich, sodass eine "Kreuzfahrt" bis Berlin eingelegt wurde.

Hafenbahn und (Container-) Hinterlandverkehr - spannende Themen mit zum Teil irrwitzigen Zusammenhängen.

Der hintere Stromabnehmer wäre am Draht sicher besser gewesen, aber so zeigt sich der Dachgarten der Maschine immerhin als nette Silhouette auf dem Wärterstellwerk.

Datum: 02.12.2016 Ort: Neuburxdorf [info] Land: Brandenburg
BR: CZ-386 Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Pirna am Abend, diesmal von oben
geschrieben von: joergfg (34) am: 27.06.16, 22:13 Bild des Tages vom 17.06.18
Der abendliche Blick auf Pirna von der Stadtbrücke ist mittlerweile zahlreich in der Galerie vertreten.

Mit diesem Bild möchte ich eine neue Ansicht für die Galerie vorschlagen.

Mit Blick auf die Altstadt von Pirna und ins sächsische Erzgebirge zieht im schönsten Abendlicht eine METRANS E186 den Containerzug von Tschechien nach Hamburg am 23.06.2016, von der Karl-Büttner-Straße in Pirna-Copitz gesehen, über Pirna's Stadtbrücke.

Zeitkorrektur EXIF-Daten: -1h.

2.Versuch, mit späterer Auslösung und Bild komplett neu bearbeitet.

Zuletzt bearbeitet am 27.06.16, 23:09

Datum: 23.06.2016 Ort: Pirna-Copitz [info] Land: Sachsen
BR: 186 (Bombardier TRAXX F140 MS) Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 7 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
Blick auf die Stadt der 250 Millionäre
geschrieben von: JLW (361) am: 19.03.16, 18:00 Bild des Tages vom 28.03.19
Radebeul bei Dresden - eine Stadt, die sich ihren besonderen Charme weitgehend erhalten hat: Tolle Lage im und vor allem über dem Elbtal, kaum Bausünden, viele Villen, nebenan reine Dorfidylle und natürlich die Weinhänge, die wiederum vom besonderen Klima der Südwestlage profitieren.

Näheres über dieses schöne "Fleckchen Erde" hier ==>> [radebeul-exklusiv.de]

Unbestätigten Meldungen zufolge sollen ungefähr 250 Euromillionäre in Radebeul ihren ständigen Wohnsitz haben und es gibt einen Ferrari-Autosalon mit dicken Wartezeiten.

Von einem Berghang oberhalb von Niederwartha gelang diese Aufnahme in der Abendsonne auf 650 Meter Containerzug mit einer 386er an der Spitze bei der Elbüberquerung und fast dem kompletten Ort. 10 Kilometer bis ganz nach "hinten" müssten es schon sein. Vor der Eisenbahnbrücke sieht man die längste Schrägseilbrücke Deutschlands, die zwar seit 2008 fertiggestellt war, aber erst mehrere Jahre später wegen Streitigkeiten über den Verlauf der Zufahrt von Radebeul-Naundorf her in Betrieb gehen konnte.

❗ Die Stadt Radebeul, der Bieberstein-Verlag und Ferrari Dresden sponsern diese Veröffentlichung (leider) NICHT ❗

Zuletzt bearbeitet am 20.03.16, 18:00

Datum: 17.03.2016 Ort: Niederwartha [info] Land: Sachsen
BR: CZ-386 Fahrzeugeinsteller: METRANS
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 9 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
Winterzauber im Haunetal
geschrieben von: Steffen O. (640) am: 24.01.16, 20:54 Bild des Tages vom 06.01.17
Nach einem Bilderbuch Wintertag im Haunetal sanken am Nachmittag die Temperaturen in den zweistelligen Minusbereich, die Sonne verschwand hinter dem Hochnnebel am Horizont und die Schleierbewölkung wurde noch einmal von der untergehenden Sonne angeleuchtet. Kurz bevor die Dämmerung einsetzte, zog 482 043 einen Containerzug auf der Nord-Süd-Strecke in Richtung Bebra.

Datum: 19.01.2016 Ort: Haunetal-Meisenbach [info] Land: Hessen
BR: CH-482 Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 16 Punkte

11 Kommentare [»]
Optionen:
METRANS geht immer
geschrieben von: JLW (361) am: 27.12.15, 15:20
Auch wenn der internationale Güterverkehr über die Weihnachtsfeiertage auf ein klägliches Rinnsal geschrumpft ist, ist die METRANS mit einigen Containerzügen präsent.

Beim Warten auf den fotogenen Regionalexpress mit einer 146 aus Leipzig von der anderen Seite gab es "Güterzugalarm" über eine zugbeeinflusste Schrankenanlage, die mehrere Minuten Vorlauf hat, genügend Zeit, die völlig andere Position einzunehmen.

Frühlingshafte Weihnachten bei bis zu 15°C, das wird hängenbleiben...

Datum: 26.12.2015 Ort: Jessen bei Meißen [info] Land: Sachsen
BR: 186 (Bombardier TRAXX F140 MS) Fahrzeugeinsteller: METRANS
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
Auf Verdacht auf Wacht um 5 Uhr acht
geschrieben von: JLW (361) am: 06.12.15, 05:08 Bild des Tages vom 01.06.16
Da bis nach 6 Uhr auf der Neubauspange zwischen Lenz und Weißig keine berechenbaren Reisezüge verkehren blieb an diesem schönen leicht nebligen Sommermorgen nur die Hoffnung auf einen Güterzug.

An der einzig möglichen Stelle um einen Zug nicht durchschneiden zu müssen wachend, ertönte gerade noch rechtzeitig ein Rollgeräusch aus Richtung Dresden, ehe die Sonne voll über die Bäume steigen konnte.

Datum: 13.06.2015 Ort: Strießen [info] Land: Sachsen
BR: CZ-386 Fahrzeugeinsteller: METRANS
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 19 Punkte

8 Kommentare [»]
Optionen:
Es herbstelt im Tale
geschrieben von: Vinne (764) am: 06.11.15, 09:58
Am letzten Oktobertag des Jahres bot sich eine perfekte Wetterlage südlich des Erzgebirgskamms, um im tschechischen Elbtal die herrlich gefärbten Hänge fotografisch festzuhalten.

Da kaum Nebel vorhanden war musste nur gewartet werden bis die Sonne den südlichen Hang bezwungen hatte, danach war "Feuer frei!" angesagt.

Allerdings war die Zugdichte nicht die erhoffte, 186 289 kam als einziger Güterzug innerhalb zweier Stunden in die gewünschte Richtung vorbei.
Als kleines Gimmick wurde ein Boot der örtlich zahlreich vorhandenen Angler mit integriert, die Fischer selbst waren aber einige hundert Meter stromabwärts beschäftigt.

Datum: 31.10.2015 Ort: Sebuzín [info] Land: Europa: Tschechien
BR: 186 (Bombardier TRAXX F140 MS) Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
Wolkenkrimi
geschrieben von: rene (787) am: 06.10.15, 18:20
Nicht ganz so einfach war es die passende Wolkenlücke zu finden als ich am 25. September bei Nudow an dem Berliner Außenring bei Nudow stand.
Im dritten Anlauf klappte es aber mit einem Metrans Zug nach Prag....



Datum: 25.09.2015 Ort: Nudow [info] Land: Brandenburg
BR: 186 (Bombardier TRAXX F140 MS) Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Unterwegs nach Tschechien
geschrieben von: rlatten (234) am: 05.10.15, 16:53
Metrans, seit einigen Jahren eine Tochtergesellschaft der HHLA, hat im letzten Jahr 20 TRAXX MS-Elloks von Bombardier abgenommen. Die Option auf 10 weitere Loks wurde mittlerweile in eine Bestellung umgesetzt. Metrans bezeichnet die TRAXX MS-Loks als Baureihe 386. Diese Loks sind ständig mit KLV-Zügen zwischen Bremerhaven bzw. Hamburg und Prag bzw. Ceska Trebova am pendeln. Am 4. Oktober 2015 war im Elbtal nicht viel los. Zwar wurde der Radweg zwischen Kurort Rathen und Königstein immer noch rege von Radlern benutzt, der Schienenweg hatte eine unterdurchschnittliche Menge von Güterzügen zu bewältigen. Am Vormittag war der 386 017 mit einem KLV-Zug in richtung Tschechien unterwegs. Die Fuhre wurde bei Kurort Rathen abgelichtet. Eine bekannte Fotostelle, mal wieder anders umgesetzt.

Datum: 04.10.2015 Ort: Kurort Rathen [info] Land: Sachsen
BR: 186 (Bombardier TRAXX F140 MS) Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 4 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
Hohe Berge - tiefe Schluchten
geschrieben von: Jan vdBk (715) am: 05.10.15, 20:24
Wenn eine Stadt keine tiefen Schluchten hat, baut sie sich welche. Bauklötze sind dafür im Hamburger Hafen ja genügend vorhanden...

Im Hamburger Hafen gibt es nicht nur die bekannten, großen Containerterminals, sondern zahlreiche weitere Betriebe, die sich mit Containern beschäftigen. In erster Linie sind das Containerlager. Doch nördlich der Neuhöfer Straße, am Ostufer des Reiherstiegs, wird nicht nur gelagert, sondern in erster Linie repariert. Die Firmal CMR, Container Maintenance Repair Hamburg GmbH, ist auf der Schiene über ein langes Stammgleis an den Bahnhof Hohe Schaar angeschlossen, das sich östlich des Reiherstiegs durch die Gewerbebetriebe schlängelt und nur noch sehr selten befahren wird. Am 01.10.2015 hatte die EGP allerdings einen kompletten Containerzug von hier abzuholen. Als Rangierdienstleister trat dabei Metrans auf den Plan, die den Zug mit ihrer frisch lackierten 295 091 "Budapest" auf den Hafengleisen rangiert haben.

Datum: 01.10.2015 Ort: Hamburg-Wilhelmsburg [info] Land: Hamburg
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

9 Kommentare [»]
Optionen:
Von Prag nach Hamburg
geschrieben von: Der Nebenbahner (341) am: 26.09.15, 17:30
Von Prag nach Hamburg fährt Metrans inzwischen ihre Containerzüge mit eigenen Drehstromloks. Am 18. Februar 2015 zog 386 005 eine lange Leine Seekisten aus Prag kommend in den Hamburger Hafen, hier bei Einfahrt in Hohe Schaar von wo aus es weiter nach Hamburg-Waltershof, dem Endbahnhof, ging.

Datum: 18.02.2015 Ort: Hamburg Hohe Schaar [info] Land: Hamburg
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
Erst wenige Kilometer auf tschechischem Boden...
geschrieben von: Hannes Ortlieb (441) am: 05.08.15, 10:01
...befindet sich 386 004 mit ihrem Metrans-Containerzug, den ich bereits einige Stunden zuvor auf deutscher Seite ablichten konnte. In der Nähe des Haltepunkt Decin-Priper befindet sich eine Fußgängerbrücke, die diese Perspektive ermöglicht. Im Hintergrund sind noch Anlagen des Deciner Hafens zu erkennen, die bereits seit einigen Jahren zu den Sächsischen Binnenhäfen Oberelbe gehören.

Datum: 05.06.2015 Ort: Decin-Priper [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-386 Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Frühling im Leinetal Teil 2
geschrieben von: Leon (776) am: 10.05.15, 14:15
Wie bereits zum Galeriebild mit der BoxXpress-Vectron ("Frühling im Leinetal") erwähnt, bietet dieses Motiv nördlich von Kreiensen mehrere Möglichkeiten, den Zugverkehr auf der Nord-Süd-Strecke sowohl für Züge in südliche als auch in nördliche Richtung stimmungsvoll mit der Leine im Vordergrund aufzunehmen. Wir stehen am Flussufer und beobachten den Zugverkehr auf der gegenüberliegenden Seite unterhalb der Siedlung Leinetal, wobei man insbesondere die Züge aus südlicher Richtung schon von weitem sieht und hört. Zwischen den Auslösemöglichkeiten ist dann immer ein ca. 200 m langer Sprint auf der Wiese nötig, um den optimalen Auslösepunkt zu erreichen, denn oftmals hört man nach der Vorbeifahrt eines Zuges bereits das Rauschen aus der Gegenrichtung, m.a.W. gemütliches Picknick is´nich..!
Einer der zahlreichen Züge in nördliche Richtung war an diesem Tag dieser Containerzug, der mit einer der beiden 185 im blau-silbernen Metrans-Look bespannt war. Hier teilen sich mit diversen weiteren E 186 oder 386 der Metrans die 185 510 und 511 die Containerzüge zwischen der Küste und den südlichen Gefilden; am frühen Nachmittag des 21.04.15 war die 185 510 mit ihrer Containerfuhre in nördlicher Richtung gen Küste unterwegs.

Datum: 21.04.2015 Ort: Erzhausen [info] Land: Niedersachsen
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Eisenbahnarchäologie mit der Säge
geschrieben von: Jan vdBk (715) am: 10.04.15, 20:15
Im Hamburger Stadtteil Wilhelmsburg führte eine lange Straßenbrücke über einen dichten Birkenwald. Erst durch das Erscheinen von Männern mit Sägen reifte mehr und mehr die Erkenntnis: Oh, das ist ja gar kein Birkenwald. Das ist ein ehemaliger Rangierbahnhof! Sogar ein ganzes Stellwerk nebst Anbauten - bisher vollkommen den Blicken verborgen - wurde mit der Säge ausgegraben. Stück weiter fand man sogar einige Güterwagen!
Am vergangenen Karfreitag befand sich der Status des Rbf-Waldes zwischen Säge und Schredder, eine Woche später (also am 10.04.) war es eher der Zustand zwischen Schredder und Abtransport.
Von der Thielenbrücke aus konnte am 03.04.2015 ein Metrans Zug beobachtet werden, der hier auf die Hafengleise abzweigt. Das Gebäude im Vordergrund beherbergte die technische Wagenleitung, bei dem Stellwerk am Ende des Gebäudes handelte es sich um das Rangierstellwerk WrIII. Das weiße Gebäude über der Zugmitte ist die "Villa Busch". Dort saßen der Chef und das Bahnhofsbüro. Später wurden dort Räume für Dienstunterrichte genutzt.
Wollen wir uns auch den Blick in die Zukunft antun? Lärmschutzwand - Autobahn - Lärmschutzwand - Eisenbahn - Lärmschutzwand - S-Bahn - Lärmschutzwand.

Datum: 03.04.2015 Ort: Hamburg Wilhelmsburg [info] Land: Hamburg
BR: CZ-386 Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (55):   
 
Seiten: 2
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.