DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4
>
Auswahl (36):   
 
Galerie: Suche » CFC, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Korsika
geschrieben von: Philosoph (354) am: 12.05.19, 18:39
Abseits der Touristenströme an den zahlreichen Traumstränden der Küsten Korsikas lassen sich im Inselinneren mit Ausnahme einiger übervölkerter Wanderschluchten noch ruhige Flecken finden, auf denen man selbst in den Sommerferien den ganzen Tag laufen kann, ohne einer Menschenseele zu begegnen. Empfehlen kann ich hierbei eine Wanderung von Ponte Leccia nach Corte (Hinfahrt natürlich mit der Bahn). Nachdem in Corte das Auto abgeholt wurde konnte ich am Abend des 20.07.2018 noch die wunderbare Natur der Hochebene mit dem letzten Zug aus Corte nach Bastia einfangen.

Datum: 20.07.2018 Ort: Corte [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-AMG 800 Fahrzeugeinsteller: CFC
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Venacu
geschrieben von: Philosoph (354) am: 31.01.19, 17:23
Nach den zahlreichen Viadukten nun mal wieder ein Bahnhofsporträt aus Korsika. Wenn ich gefragt werden würde, welches der schönste korsische Bahnhof ist, dann würde meine Wahl auf den Bahnhof Venacu fallen. Begrenzt durch zwei Tunnel liegt der Bahnhof unterhalb des gleichnamigen Ortes und dient auch heute noch als Kreuzungsstation. Der Bahnhof ist noch besetzt, alle Anlagen sehr gepflegt und die Wartehalle und der Ticketschalter durchgehend geöffnet. Die Fahrdienstleiterin hat soeben ihren Dienstraum verlassen, um in Kürze den Abfahrtauftrag in Richtung Corte zu erteilen.

PS: Rechts oben wurde ein Stück Stromleitung entfernt.

Datum: 18.07.2018 Ort: Venacu [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-AMG 800 Fahrzeugeinsteller: CFC
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Eisenbahnviadukt Chioselli
geschrieben von: Philosoph (354) am: 20.01.19, 08:16
Von den zahlreichen Viadukten auf Korsika hat mich insbesondere der Viadukt bei der "Häuseransammlung" von Chioselli beeindruckt. Recht hoch geht es dort über einen tief eingeschnittenen Fluss in einer wunderbaren Landschaft. Sehr sehenswert aber nicht in das Bild zu integrieren sind im Rücken des Fotografen auch eine alte genuesische Brücke und ein altes Fabrikgebäude.

Zuletzt bearbeitet am 20.01.19, 18:58

Datum: 25.07.2018 Ort: Chioselli [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-AMG 800 Fahrzeugeinsteller: CFC
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die einsamste Stelle Korsikas
geschrieben von: Philosoph (354) am: 22.12.18, 10:29
Zwischen Ponte Leccia und Novella führt die Strecke von Corte nach Calvi 30 Kilometer durch die einsamste Landschaft Korsikas. Keine Ortschaften, nicht einmal einzelne Häuser sind hier zu finden. Da es in dieser Region auch keine Touristischen Highlights zu finden sind, sind hier auch keine Wanderer unterwegs. Ziemlich in der Mitte zwischen Ponte Leccia und Novella befindet sich ein kleiner Steinbogenviadukt dessen Mittelteil im Krieg von deutschen Truppen völlig sinnlos gesprengt wurde und der danach mit einem Stahlträger wieder aufgebaut wurde. An dieser Stelle konnte ich am Vormittag des 18.07.2018 eine der beiden Leistungen des Tages von Ponte Leccia nach Calvi aufnehmen. Ich war schon ca. 45 Minuten zu früh an der Fotostelle, in dieser Zeit kam dort weder ein Auto, noch Reiter noch Fahrradfahrer oder Wanderer vorbei. Der Zug ist aber wie jeden Tag gut gefüllt, so dass sich gefühlt auch ein erweitertes Angebot auf dieser Strecke zumindest im Sommer rentieren würde.

Datum: 18.07.2018 Ort: Ponte Leccia [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-AMG 800 Fahrzeugeinsteller: CFC
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Ponte-Nuovo
geschrieben von: Philosoph (354) am: 26.11.18, 20:50
Nur ganz am frühen Morgen ist das alte Empfangsgebäude des Bahnhofs Ponte-Nuovo schön im Licht. Extra für die Eisenbahnfotografen setzt die CFC daher werktags einen Frühzug von Corte (ab 06.30 Uhr) nach Bastia ein, welcher bei dieser Gelegenheit dann auch von einigen Pendlern genutzt wird. Dankbar nahm ich dieses Angebot an und lichtete den Zug am 18.07.2018 im feinsten Morgenlicht bei der Einfahrt in Ponte-Nuovo ab.

Zuletzt bearbeitet am 27.11.18, 06:06

Datum: 18.07.2018 Ort: Ponte-Nuovo [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-AMG 800 Fahrzeugeinsteller: CFC
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Korsika
geschrieben von: Philosoph (354) am: 28.10.18, 05:40
Abseits der Touristenströme an den zahlreichen Traumstränden der Küsten Korsikas lassen sich im Inselinneren mit Ausnahme einiger übervölkerter Wanderschluchten noch ruhige Flecken finden, auf denen man selbst in den Sommerferien den ganzen Tag laufen kann, ohne einer Menschenseele zu begegnen. Empfehlen kann ich hierbei eine Wanderung von Ponte Leccia nach Corte (Hinfahrt natürlich mit der Bahn). Kurz vor unserem Ziel Corte konnte ich am Abend des 20.07.2018 noch die wunderbare Natur der Hochebene mit dem letzten Zug aus Bastia nach Corte einfangen.

Zuletzt bearbeitet am 04.11.18, 14:41

Datum: 20.07.2018 Ort: Corte [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-AMG 800 Fahrzeugeinsteller: CFC
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Viaduc ferroviaire du Vecchio
geschrieben von: Philosoph (354) am: 06.10.18, 09:02
Der längste und gleichzeitig bekannteste Viadukt auf Korsika, ist der von Gustave Eiffel im Jahr 1888 konzipiert und zwischen 1891 und 1894 errichtete Viaduc ferroviaire du Vecchio (auch Ponte Vecchio) und misst bei einer Höhe von 84 Metern 140 Meter in der Länge. Neben den klassischen Aufnahmen von der Straßenbrücke und Abends vom Hang habe ich mich an einer eher ungewöhnlichen Perspektive vom Fluss versucht. Nach einer Korrektur der unvermeidlichen stürzenden Linien ist daraus ein aus meiner Sicht interessantes Eisenbahnbild geworden. Nochmals Dank an alle Beteiligten im Fotoforum für die hilfreichen Bearbeitungshinweise.


Zuletzt bearbeitet am 06.10.18, 09:04

Datum: 19.07.2018 Ort: Vivario [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-AMG 800 Fahrzeugeinsteller: CFC
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 0 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Soveria
geschrieben von: Philosoph (354) am: 09.09.18, 19:57
Wohl eines der Pflichtmotive auf Korsika ist der Bahnhof von Soveria mit dem Blick auf die gleichnamige Ortschaft und dem für Korsika typischen Wasserturm. Obgleich die Wassertürme alle seit 1956 nicht mehr benötigt werden, sind diese noch in fast allen Bahnhöfen vorhanden. Einen musealen Eisenbahnbetrieb (noch dazu mit Dampf) gibt es auf Korsika leider nicht. Wer dort zum Fotografieren hinfährt, dem sei auch ein Besuch dieses sehenswerten kleinen Bergdorfes empfohlen. Abseits aller Touristen findet man dort das ursprüngliche Korsika.

Datum: 18.07.2018 Ort: Soveria [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-AMG 800 Fahrzeugeinsteller: CFC
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Vor der historischen Hauptstadt Korsikas
geschrieben von: claus_pusch (87) am: 01.09.18, 19:56 Top 3 der Woche vom 16.09.18
Vor Kurzem hat Carsten ein Abendfoto des L'Aghitti/Centu-Chiave-Viadukts bei Corte (korsisch: Corti) zur Galerie beigesteuert (siehe hier). Ich möchte ein Bild mit dem morgendlichen Blick auf das 120m lange Bauwerk vorschlagen, das gerade von einem AMG800 der "Camini di Ferru di a Corsica / Chemins de Fer de la Corse" als Zug 2 Aiacciu-Bastia überquert wird. Dahinter erstreckt sich die 7500-Einwohner-Stadt, die während der kurzen Zeit der korsischen Unabhängigkeit im 18. Jahrhundert unter Pasquale Paoli das politische Zentrum der Insel war. Nach Paoli ist auch die korsische Universität benannt, deren Campus Grimaldi den Hang links dominiert, während auf dem Hügel gegenüber die Altstadt, überragt von der Zitadelle aus dem 15.-18.Jh., zu erkennen ist. Zwischen den beiden Stadtteilen fließt der Fluss Restonica; sein enges Tal reicht weit in das Monte-Ritondu-Massiv hinein, dessen hier sichtbare Teile bis auf 2300m aufragen und das an seinen höchsten Punkten mit über 2600m Hochgebirgsdimensionen erreicht.

Datum: 23.05.2018 Ort: Corte [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-AMG 800 Fahrzeugeinsteller: CFC
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 13 Punkte

8 Kommentare [»]
Optionen:
 
Viadukt John Doe
geschrieben von: Philosoph (354) am: 24.08.18, 18:50
Nicht der höchste, vermutlich aber der längste, ganz sicher aber einer der schönste Viadukte auf Korsika ist der namentlich mir nicht bekannte Viadukt bei Corte. Am Abend des 20.07.2018 konnte ich nach mehreren Versuchen endlich eine wolkenlose Variante dieses Bauwerkes mit dem letzten Zug aus Bastia im warmen Abendlicht umsetzen.

Datum: 20.07.2018 Ort: Corte [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-AMG 800 Fahrzeugeinsteller: CFC
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (36):   
 
Seiten: 2 3 4
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.