DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5
>
Auswahl (204):   
 
Galerie: Suche » AT-1116, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
#ConnectingEurope Express
geschrieben von: Nicolas v.P. am: 11.09.21, 22:15
Anlässlich des europäischen Jahres der Schiene verkehrt ein Sonderzug unter dem Motto #connectingeurope einen Monat lang quer durch Europa; von Lissabon nach Paris. Am 09.09.2021 kam der Zug das erste mal (eher inoffiziell) nach Deutschland, um von Kufstein nach Salzburg zu gelangen und befuhr die KBS 951 bei Freilassing, während er von einem Mitfotografen und mir in Strass geknipst werden konnte. Passend zum Motto zog die EU-Lok 1116 276 der ÖBB den Zug als SD 19781 (Bozen - St. Pölten), der aus Wagen der ÖBB, SBB, FS, MAV, SNCF und DB besteht, durch Deutschland und Österreich.

Datum: 09.09.2021 Ort: Strass [info] Land: Bayern
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Das EC-Zugpaar "Transalpin"...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (980) am: 05.09.21, 06:55
...weist für heutige Verhältnisse eine beachtliche Länge auf und führt auch stets einen
Panoramawagen der SBB mit von denen es nur 12 Exemplare gibt. Bei Grießen, zwischen
Saalfelden und St. Johann in Tirol gelegen, passte der von 1116 144 gezogene EC 164,
Graz - Zürich, in voller Länge auf das Bild.

Zuletzt bearbeitet am 05.09.21, 06:58

Datum: 15.09.2020 Ort: Grießen [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
"Eine neue Ära...
geschrieben von: aw1975 (28) am: 26.08.21, 14:12
... hat begonnen" verkündet die Aufschrift auf dem in Innsbruck einfahrenden RJ 166 vor ziemlich genau 5 Jahren.



Datum: 25.08.2016 Ort: Innsbruck [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Ein Nightjet am Morgen.
geschrieben von: Gräfenbergbahner (8) am: 15.08.21, 23:50
Am 27.06.2021 sollte es einmal mehr ins Allgäu gehen um die dortigen 218er Leistungen vor den RE und IC Zügen zu dokumentieren. Um kurz nach 3 Uhr wurde ich von Lukas und Christian, meinen beiden Mitstreitern für diesen Tag, eingesammelt und es ging gen Süden. Da zu diesem Zeitpunkt der Arlberg in Österreich aufgrund von Bauarbeiten gesperrt war, war bekannt das die Nightjet Züge ins Vorarlberggebiet und die Schweiz einen Umweg über München und Lindau machen würden. Dies wollten wir nutzen um auf der Elektrifizierten Strecke über Memmingen und Kissleg diese Bildlich festzuhalten. Noch vor Sonnenaufgang erreichten wir den kleinen Ort Tannheim (Württ). Der erste NJ ließ nicht lange auf sich warten, gerade so hatte die Sonne es über die ersten Baumwipfel geschafft, zwar nicht Perfekt aber zufriedenstellend war also das erste Bild. Danach sahen wir uns nach einer zweiten Stelle für den folgenden NJ um und wurden nach nur kurzer Suche am Ortsausgang von Tannheim fündig. Die Sonne hatte inzwischen auch deutlich an Kraft gewonnen und tauchte die Szene in Goldenes Licht, jedoch bevor der Nachtzug die stelle passieren konnte, schoben sich erste Ausläufer eines Schlonzfeldes vor eben jene. Dennoch ergab sich eine schöne Morgenstimmung als 1116 096 den NJ464 Graz Hbf - Zürich HB an den drei Fotografen vorbeizog.

Zuletzt bearbeitet am 16.08.21, 12:47

Datum: 27.06.2021 Ort: Tannheim (Württ) [info] Land: Baden-Württemberg
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 12 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
Eisenautobahn
geschrieben von: SeBB (152) am: 03.08.21, 12:38
Viele der Bahnstrecken von München ins Umland sind zumindest abschnittsweise viergleisig ausgebaut. Meist gibt es ein Gleispaar für die S-Bahn und eines für Fern-, Regional- und Güterzüge. Nördlich der Station Hebertshausen reicht der Blick zurück über die Münchner Vororte bis zu den Alpen.

Datum: 26.05.2020 Ort: Hebertshausen [info] Land: Bayern
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 10 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
Ein Taurus wirft sich in die Kurve
geschrieben von: claus_pusch (263) am: 26.07.21, 23:23
Am Gäubahn-Abschnitt zwischen Horb und Rottweil kommt beim Bahnfotografieren angesichts der Zugdichte kaum Hektik auf. Wenn allerdings ein IC Stuttgart-Zürich bevorsteht, ist es günstig, sich eine Fotostelle auszusuchen, die man auf zwei unterschiedliche Arten umsetzen kann, denn der RE Stuttgart-Rottweil folgt dem IC mit nur wenigen Minuten Abstand, und für aufwändigen Stellungswechsel bleibt in der Regel keine Zeit.
Ein Fotopunkt, der Motivvariation erlaubt, ist die Ortschaft Fischingen, die von der Gäubahn in einer langen Rechtskurve durchfahren wird. 1116 255 bespannt den IC 183, der die schwäbische mit der schweizerischen Metropole verbindet.

Zuletzt bearbeitet am 27.07.21, 12:50

Datum: 23.07.2021 Ort: Fischingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Güterzug am Pyrhn
geschrieben von: Dennis Kraus (793) am: 20.07.21, 12:44
1116 095 ist mit einem Güterzug am 21.08.2020 auf der Pyrhnbahn zwischen Windischgarsten und Spital am Pyrhn unterwegs. Die eingleisige Strecke verbindet Oberösterreich quer durch die Alpen mit der Steiermark.

Datum: 21.08.2020 Ort: Spital am Pyrhn [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
EU Lok - die zweite
geschrieben von: 541 001 (94) am: 09.07.21, 15:37
Die Lok 1116.276 trägt seit fast einem Jahr eine "EU-Lackierung" - bereits die zweite Lok nach der 1216.226 die eine solche Lackierung hat. Mit einem Wiesel Wendezug von Payerbach-Reichenau nach Retz überquert besagte Lok die Neue Donau. Im Hintegrund erkennt man das Uno-City samt Donauturm.

Datum: 06.07.2021 Ort: Wien Donauinsel [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
Mit Bio fahren wir alle besser
geschrieben von: 541 001 (94) am: 07.07.21, 16:59
Am Abend des 06.07.2021 überquert die Bio Austria Lok 1116.165 die Neue Donau zwischen Floridsdorf und Handelskai mit einem aus Breclav kommenden REX-Zug. Im linken Bildrand sieht man den U-Bahnhof Neue Donau, der etwas fremd in diesem Umgebung wirkt.

Datum: 06.07.2021 Ort: Wien Donauinsel [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Erst Langeweile, dann kam die Polizei
geschrieben von: railpixel (450) am: 27.06.21, 11:48
Erst am 30. Mai 2021 war die Zahl der Covid-19-Infektionen in der Städteregion Aachen so weit zurück gegangen, dass die „Bundesnotbremse“ außer Kraft trat und damit die nächtliche Ausgangsbeschränkung zwischen 22 und 5 Uhr aufgehoben wurde. Die Chance, in etwas größerer Entfernung von Zuhause in den Abendstunden zu fotografieren, habe ich gleich am ersten Tag genutzt, zumal neue Freiheiten und endlich besseres Wetter zeitlich ideal zusammentrafen.

Der erste Ausflug ging an die Strecke 2611 nördlich von Rommerskirchen. Eine Fehlentscheidung, wie ich nach einiger Zeit dachte, denn außer der stündlichen RB 27 kam (fast) nichts. Sogar der RE 8 endet sonntags bereits in Rommerskirchen. Kurz vor „Licht aus“ wurde ich dann aber doch noch entschädigt für langes Warten: Der ÖBB-Taurus 1116 157 im Polizei-Design warb vor einem KLV-Zug für gemeinsame Sicherheit.

Datum: 30.05.2021 Ort: Rommerskirchen [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Harrbach
geschrieben von: HSU (101) am: 22.06.21, 06:56
Die Kurve von Harrbach ist sehr kommunikativ. Hier trifft man nicht nur Triebfahrzeuge aus allen Ländern, auch Eisenbahnfreunde aus allen Ländern und Regionen sind praktisch dauerhaft anwesend. Eine ausreichend lange Annährungszeit der Züge und in Tagesrandlagen optimale Sonnenstände machen die Kurve zu einem Anziehungspunkt im Maintal - und dabei gibt es dort noch so viele schöne Stellen.
Dennoch - einmal Harrbach mit einer schönen roten Lok am 19.05.2020.

Datum: 19.05.2020 Ort: Harrbach [info] Land: Bayern
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
Der Lack ist ab
geschrieben von: claus_pusch (263) am: 07.06.21, 11:32
Wenn man nicht zufällig einen der seltenen Güterzüge erwischt, hat man auf der Gäubahn zumindest alle zwei Stunden die Chance, einen lokbespannten Zug mit Tfz am Südende aufzunehmen, und zwar in Form der IC-Verbindungen Stuttgart-Zürich, die mit ÖBB-Taurus und SBB-Wagen gefahren werden. 1116 076, die hier mit IC185 Epfendorf im Neckartal durchfährt, zeigt sich lackmäßig leider nicht von der besten Seite.
Im Hintergrund ist der Turm der alten St. Remigius-Kirche zu erkennen, der heute als Solitär auf dem Epfendorfer Friedhof steht (die aktuelle Remigius-Kirche aus den 1970er Jahren liegt - nicht sichtbar - etwas weiter links). Vom Neckarufer rechts außerhalb des Bildes zur Marienkapelle auf der charakteristischen Anhöhe links führt seit 2020 der Epfendorfer Besinnungsweg; wer genau hinsieht, erahnt oberhalb der Lok die hängende Aussichtsterrasse, die eine Station dieses Wegs bildet. Eigenartig fand ich die Lage des zartrosa-farbenen Bahnwärterhauses jenseits der Landesstraße L424. Ein Blick auf das Orthofoto 1968 des Leo-BW-Portals brachte dann den Hinweis, dass von diesem Wärterhaus aus einst ein Bahnübergang überwacht wurde, als die Straße zum Neckar und ins Schlichemtal, die man rechts erkennt, noch hier von der Landesstraße abging. Der Erdhügel am Gleis ist sicher ein Rest des früheren Straßenverlaufs.

Bildmanipulation: Eine Peitschenleuchte an der Landesstraße, die die Lok überragte, wurde weggestempelt.

Datum: 24.04.2021 Ort: Epfendorf [info] Land: Baden-Württemberg
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
Die Nachtzüge fahren wieder
geschrieben von: Dennis G. (164) am: 06.06.21, 11:11
Nach einer längeren Corona-Pause nahmen mehrere Nachtzüge der ÖBB Ende Mai wieder den Betrieb auf. Zu diesen Zügen gehört der Nightjet 421 / 425 / 491 nach Wien, der ab Nürnberg Zugteile aus Amsterdam, Brüssel und Hamburg vereinigt. Eigentlich fährt der Zug bereits kurz nach 4 Uhr ab Nürnberg, sodass ein Foto mit Sonne in dieser Region auch an den längsten Tagen des Jahres schwierig ist. Da der Zug an diesem Morgen aber deutlich verspätet war, konnte er auf dem Viadukt bei Beratzhausen im besten Licht aufgenommen werden.

Datum: 29.05.2021 Ort: Beratzhausen [info] Land: Bayern
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 23 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
Fernverkehr im Neckartal
geschrieben von: bjoerni (7) am: 02.06.21, 18:47
Von der Burgruine Wehrstein lässt sich der Ausblick über das Neckartal und den Sulzer Stadtteil Fischingen genießen. Am Morgen des 31. März 2021 war 1116 145 mit dem InterCity 284 auf dem Weg in die baden-württembergische Landeshauptstadt Stuttgart.

Datum: 31.05.2021 Ort: Sulz-Fischingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 16 Punkte

10 Kommentare [»]
Optionen:
Sternstunde
geschrieben von: railpixel (450) am: 01.06.21, 16:43
Welche Lok könnte für einen Nachtzug passender sein als ÖBB 1116 158 mit ihrer Werbung „Licht ins Dunkel“ für die ORF Sterneaktion? Genau diese Bespannung war am Abend des 31. Mai 2021 für die Fahrt des Nightjet 425 Brüssel – Wien ab Aachen vorgesehen. Und zudem wurde der Zug wegen Bauarbeiten zwischen Aachen und Düren über Herzogenrath und Mönchengladbach umgeleitet, also quasi vor meiner Haustüre.

Perfekte Voraussetzungen, bis auf die Lichtverhältnisse. Nur bei exakt pünktlicher Fahrt hätte der Zug noch ein paar Sonnenstrahlen abbekommen. Dieses Lotteriespiel haben die Mitfotografen und ich leider verloren, als wir zwischen Herzogenrath und Übach-Palenberg auf NJ-Jagd waren. Aber braucht ein Nachtzug-Foto wirklich Sonne? Da unser Stern noch genügend zartes Licht spendete, als er schon eine Viertelstunde lang hinter dem Horizont verschwunden war, versuche ich hier einen Bildvorschlag mit stimmungsvollem Abendrot.

Ein Fotograf hatte – in freundlicher Absprache – Stellung am Fahrleitungsmast bezogen. Ihn habe ich mit einem Schnipsel aus einem zweiten Foto, aufgenommen gleich nach Durchfahrt des Zuges, verdeckt.

Zuletzt bearbeitet am 03.06.21, 13:41

Datum: 31.05.2021 Ort: Herzogenrath [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Auf nach Stuttgart
geschrieben von: Der Weinheimer (50) am: 14.05.21, 12:17
Der Abzweig Rollenberg als Fotomotiv stand schon länger als Idee an.
Ende April 2021 hatte ich dann die Gelegenheit und konnte einen Besuch
an dem Abzweig mit einer sonntäglichen Rennrad Tour verbinden.
Der EC 113, als „Sandwich“ von 2 ÖBB 1016/1116 und ÖBB Reisezugwagen gebildet,
bietet sich hierzu sehr fotogen an. Auf seinem Laufweg von Frankfurt am Main
nach Klagenfurt macht er dabei 2-mal „Kopf“. Vor einigen Minuten hat er Heidelberg
verlassen und kann ab Ubstadt-Weiher auf 200 km/h Beschleunigen um dann weiter
auf der Schnellfahrstrecke Richtung Stuttgart rasen.

Datum: 25.04.2021 Ort: Ubstadt [info] Land: Baden-Württemberg
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 22 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
Frühjahr der Extreme
geschrieben von: kbs790.6 (74) am: 10.05.21, 20:28
Als einer der ersten "richtigen" Frühlingstage im Jahre 2021 dürfte wohl der 09. Mai in Erinnerung bleiben. Doch ganz wie die oft zu kühlen, wolkenreichen oder sehr windigen Tage und Wochen zuvor übertrieb es das Wetter an jenem Tag auch, diesmal nur in die andere Richtung. So hieß es bei knappen 30 Grad in der Sonne ordentlich schwitzen, bis endlich ein ÖBB-Taurus mitsamt IC 280 die frühlingshafte Gäu-Hochfläche bei Eutingen erreichte.

Manipulation: Einige angeschnittene Äste mussten digital abgesägt werden.

Datum: 09.05.2021 Ort: Eutingen im Gäu [info] Land: Baden-Württemberg
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Am Stuttgarter Stadtrand
geschrieben von: Gunar Kaune (432) am: 06.05.21, 08:09
Vor ein paar Minuten hat 1116 139 mit ihrem IC nach Zürich den Stuttgarter Hauptbahnhof verlassen und fährt nun am Rand der schwäbischen Metropole entlang in Richtung Süden.

So einfach könnte man den obigen Blick beschreiben. Tatsächlich ist die Lage aber etwas komplizierter, denn der Zug ist zwar tatsächlich seit ein paar Minuten unterwegs, aber noch keinen Kilometer Luftlinie vom Stuttgarter Hauptbahnhof entfernt. Dieser liegt zusammen mit der Stadtmitte rechts unterhalb meines Standortes im Tal. Die Bahnstrecke macht nach der Ausfädelung einen weiten Bogen, um Höhe zu gewinnen und am Rand des Zentrums nach Vaihingen anzusteigen. Ihrem Namen "Panoramabahn" wird sie dabei durchaus gerecht, denn auch wenn man vom Zug aus etwas weniger Panorama hat, so können wir hier weit in das Neckartal schauen sowie links oben den Killesberg sehen.

Zuletzt bearbeitet am 10.05.21, 19:20

Datum: 23.04.2021 Ort: Stuttgart [info] Land: Baden-Württemberg
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 11 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
Der Schrottzug aus Brandenburg...
geschrieben von: rene (787) am: 04.05.21, 21:46
... war am 29. April 2021 im herrlichen Abendlicht unterwegs gen Wismar.
In den vergangenen Monaten war einen Umweg über Wannsee - Westend - Spandau notwendig da zwischen Priort und Golm an den Gleisen gearbeitet wurde aber seit Anfang April ist die Strecke wieder befahrbar.
Im Bild fährt der Zug gerade durch dem ehemaligen Bahnhof von Bornim Grube (welcher in 1993 geschlossen wurde).
Links im Hintergrund liegt Bornim, rechts sind die Neubauten in Golm zu erkennen.

Datum: 29.04.2021 Ort: Bornim Grube [info] Land: Brandenburg
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Drohne
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Hurra, der Raps ist da
geschrieben von: Kuhi (145) am: 22.04.21, 21:07
Endlich ist es wieder soweit, die ersten Rapsfelder stehen derzeit wieder in Blüte, auch wenn die Auswahl an günstig gelegenen Rapsfeldern in Bahnnähe im Südhessischen in den letzten Jahren schon mal größer war.
Dennoch findet sich auch in diesem Jahr wieder ein solches zwischen Bickenbach und Alsbach-Hähnlein, wenn auch eine Ebene weiter hinten als letztes Jahr.

Und so konnte am Abend des 20. April aus eben diesem Rapsfeld auf die südhessische Bergstraße mitsamt dem Melibokus genossen werden, über welcher sich auch zu später Stunde noch die Wolken türmten.
Im letzten und schon recht diffusen Licht strebt 1116 102 hier mit dem EC 112 aus Klagenfurt nach Frankfurt seinem nächsten Halt in der Stadt des Jugendstils entgegen.

Datum: 20.04.2021 Ort: Alsbach-Hähnlein [info] Land: Hessen
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte
Optionen:
Im Neckartal
geschrieben von: Gunar Kaune (432) am: 05.04.21, 08:28
Noch weit entfernt von Industrie und Hektik des Ballungsraums Stuttgart durchfließt der Neckar an seinem Oberlauf ein schönes Mittelgebirgstal mit grünen Wiesen und bewaldeten Hängen. Den gleichen Weg muss hier die Gäubahn nehmen und damit auch die IC-Züge zwischen Stuttgart und der Schweiz, die auch im Jahr 2021 noch aus der Kombination von Schweizer Wagen und ÖBB-Taurus bestehen. Zwischen Oberndorf und Sulz am Neckar kurvt 1116 059 mit dem Frühzug aus Zürich in Richtung Stuttgart am Fluss entlang.

Datum: 01.04.2021 Ort: Sulz am Neckar [info] Land: Baden-Württemberg
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 12 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
In voller Länge
geschrieben von: Dennis Kraus (793) am: 27.03.21, 13:50
Die Strecke von Treuchtlingen über Donauwörth und Augsburg nach München führt zunächst überwiegend durch eine hüglige und waldreiche Gegend bis Donauwörth, ehe sich dort das Landschaftsbild etwas wandelt und die Bahnlinie eben, gerade und durch Felder und Wiesen weiter Richtung Augsburg verläuft. Die gesamte Strecke ist jetzt nicht unbedingt motivlich extrem spannend, doch ein paar Möglichkeiten gibt es dort schon. Südlich von Gundelsheim ergibt sich ein netter Blick auf eine langgezogene S-Kurve. 1116 274 konnte hier mit einem KLV-Zug in voller Länge im Bild festgehalten werden.

Datum: 24.03.2021 Ort: Gundelsheim [info] Land: Bayern
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Am Rande der norddeutschen Tiefebene...
geschrieben von: Hannes Ortlieb (441) am: 02.03.21, 22:38
...taucht 1016 004 am Morgen des 25. Aprils 2009 gleich in einen der ersten Tunnel in Form des Riesbergtunnels auf dem Laufweg des IC 2083 auf seinem Weg nach Berchtesgaden, dem noch viele weitere im Verlauf der Schnellfahrstrecke bis Würzburg folgen werden.

Datum: 25.04.2009 Ort: Netze [info] Land: Niedersachsen
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 8 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Wenn man von der Bahnstrecke eine Wiese sieht...
geschrieben von: 194 118 (25) am: 07.01.21, 01:20
... dann sieht man von dort logischerweise auch die Bahnstrecke. Von unten war mir diese Wiese hoch über Stafflach, knapp unterhalb der Äußeren Nösslachbrücke der Brennerautobahn, schon ein paarmal aufgefallen - das musste einfach mal probiert werden. Am 7. April 2018 war's dann so weit - nach einem steilen Anstieg durch den Wald kamen wir an der einsamen Bergwiese an, und tatsächlich hatte man von dort einen traumhaften Blick ins Jodoker Tal und auf die Zillertaler Alpen. Jetzt musste nur noch ein Zug kommen...

Zum Glück ließ der erste Talfahrer nicht lange auf sich warten, nach kaum zehn Minuten war das Motiv "im Kasten".

Zuletzt bearbeitet am 07.01.21, 13:22

Datum: 07.04.2018 Ort: Stafflach [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
"Rückzugsgeknipse" II
geschrieben von: 194 118 (25) am: 01.01.21, 19:32
Auf dem Rückweg von einer Mehrtagestour nach Kärnten und Slowenien wollte ich am Nachmittag des 22. Mai 2011 unbedingt noch versuchen, die beeindruckenden Wolkentürme einer aufziehenden Gewitterfront bei Bergen im Bild festzuhalten.
Bevor es sich richtig zuzog, gelangen innerhalb einer Stunde noch ein paar sonnige Fotos, unter anderem vom Korridorzug OIC 869 "Dommuseum Wien - Rudolf der Stifter" (Landeck-Zams - Wien Westbahnhof), der hier vor der Kulisse des 1674 m hohen Hochfelln von einem unbekannten ÖBB-Taurus in Richtung Salzburg befördert wird.
Bereits rund 40 Minuten nach dieser Aufnahme herrschte in Bergen gewitterbedingt Weltuntergangsstimmung...

Datum: 22.05.2011 Ort: Bernhaupten [info] Land: Bayern
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Bundesbahnarchitektur
geschrieben von: Nils (540) am: 29.12.20, 17:01
Noch herrschte Bundesbahnfeeling am 14.07.2007 im Bahnhof Winsen(Luhe) südlich von Hamburg. Stellwerk, Quertragwerke, Lichtsignale. Eben Bundesbahn Hauptsrecke - klassisch! Mittlerweile liegt hier kein Stein mehr auf dem anderen. Lärmschutzwände, neuer Oberbau, Betonmasten, ESTW. Die Bundesbahn ist abgefahren, in Winsen an der Luhe. Passend dazu kam am Morgen der klassische Nord-Süd Schnellzug, der IC "Königsee". Bespannt wurde der Zug von 1116 059, einer Lok der "anderen" Bundesbahn. Müll im Vordergrund digital entfernt.

Scan vom KB-Dia Fuji Sensia 200

Zuletzt bearbeitet am 29.12.20, 21:47

Datum: 14.07.2007 Ort: Winsen(Luhe) [info] Land: Niedersachsen
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Malerische Steiermark
geschrieben von: Steffen O. (640) am: 16.12.20, 23:57
Die Rudolfsbahn fährt durch den landschaftlich sehr reizvollen Nationalpark Gesäuse und die umliegenden Täler. Die Zugdichte ist leider sehr dürftig, weshalb es mitunter zur Geduldsprobe wird, die zahlreichen Motive abzuarbeiten. Vor der Einfahrt in das eng eingeschnittene Ennstal wird die steierische Ortschaft Admont passiert. Vor alpine Kulisse überragte die ansässige Stiftskirche des Klosters die Szenerie, als ein Taurus-Tandem einen leeren Erzzug nach Eisenerz führte.

Datum: 12.08.2020 Ort: Admont [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 10 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Mainfranken = Weinfranken
geschrieben von: 194 118 (25) am: 09.12.20, 23:53
Einen traumhaften Anblick bieten im Herbst die zahlreichen Weinberge Mainfrankens, so z.B. entlang der Bahnstrecke Würzburg - Gemünden.
Am Nachmittag des 13. Oktober 2018 wollten wir den Blick von ganz oben auf die weite Linkskurve zwischen Himmelstadt und Karlstadt in verschiedenen Varianten ausprobieren. Die erste Fotostelle fanden wir bei der Aussichtsplattform "terroir f Karlstadt-Stetten". Unter der Bezeichnung "terroir f" werden verschiedene markante Aussichtspunkte in fränkischen Weinbergen vermarktet. Die Lage "Stettener Stein" ist dem Vernehmen nach u.a. für hochwertige Weine der Rebsorten Silvaner, Riesling und Grauburgunder bekannt.
Wir mussten nicht lange warten, bis ein schön langer, mit zwei ÖBB-Tauri bespannter Autozug mainabwärts unseren Fotopunkt passierte. Leider ließ jedoch in der Folge der "Nachschub" aus Richtung Würzburg sehr zu wünschen übrig. Keine Ahnung, ob das die Folge einer Störung war oder ob an diesem Nachmittag einfach wenig Güterverkehr lief.

Datum: 13.10.2018 Ort: Himmelstadt [info] Land: Bayern
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 9 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Gasteinertal
geschrieben von: Dennis Kraus (793) am: 28.10.20, 18:39
1116 145 und 1144 205 ziehen gemeinsam einen sehenswerten Güterzug mit Kran durch das Gasteinertal den Tauern hinauf. Das Gasteinertal erstreckt sich über 40 Kilometer und beherbergt die drei Gemeinden Dorfgastein, Bad Hofgastein und Bad Gastein. Anschließend verschwindet die Bahnstrecke im 8371 Meter langen Tauerntunnel.
Am linken Bildrand wurde ein neben der Hütte abgestellter, weißer Heuballen, der angeschnitten war, digital entfernt.
2. Versuch: Frühere Auslösung und etwas nach rechts gedreht.

Datum: 01.10.2020 Ort: Bad Hofgastein [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
Aller guten Dinge sind drei
geschrieben von: Gunar Kaune (432) am: 26.09.20, 20:14 Top 3 der Woche vom 11.10.20
Wohl jeder kennt sie, diese Motive, die man einfach haben „muss“. Zu einem solchen entwickelte sich bei mir der Blick zur Schwäbischen Alb bei Herrenberg mit dem abendlichen IC von Zürich nach Stuttgart.

Einen ersten Versuch startete ich Ende August, damals noch ganz konventionell vom Weg direkt an der Bahn mit dem Fokus auf dem Hintergrundpanorama. Einige dickere Quellwolken zum Abend hin vereitelten damals allerdings der Erfolg – der Zug kam etwa 30 Sekunden zu früh. Anfang September setzte ich die Stelle dann ein zweites Mal auf den Plan. Vor Ort stellte ich fest, dass das beim ersten Mal nicht weiter beachtete Bohnenfeld neben der Strecke mittlerweile eine schöne Färbung bekommen hatte und selbst zum Motiv geworden war. Dies zusammen mit dem Hintergrund – das musste ich haben! Allerdings endete es wie bei ersten Mal, zwar ging sich ein Foto eines Hamsters gut aus, aber beim IC war wieder eine Wolke vor der Sonne. Dass der Zug mit der Werbelok „150 Jahre Brennerbahn“ bespannt war, war da fast schon Nebensache. Also musste ein dritter Versuch her und möglichst bald, denn der Sonnenuntergang rückte bereits unaufhaltsam nach vorn. So stand ich ein paar Tage wieder an der Stelle. Dieses Mal aber schon zwei Stunden früher, um mehr als eine Chance zu haben. Die Brennerbahn-Lok war auch wieder unterwegs, heute aber eine Takt eher. Nachdem der Tag fast durchgängig sonnig war, gab es am späten Nachmittag doch wieder dickere Wolken und die Sache versprach erneut spannend zu werden. Tatsächlich ging das Bild des IC mit der Werbelok wieder schief und auch beim Zwischentakt mit IC2 war die Stelle nur halbherzig ausgeleuchtet. Und für den Abend-IC zog eine dicke Wolke in Richtung Sonne… Allerdings passierte das, was man sich immer erhofft, aber meistens doch nicht passiert: die Wolke schaffte es, sich aufzulösen, bevor die Kante Sonne erreicht. Und so lag meine Fotostelle zur Durchfahrt des IC im allerbesten Abendlicht und ich hatte mein Bild nach drei Anläufen und einigem Stress und Schweiß endlich im Kasten.

Datum: 07.09.2020 Ort: Herrenberg [info] Land: Baden-Württemberg
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 15 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
RoLa im Glint
geschrieben von: Steffen O. (640) am: 30.08.20, 00:06
Eigentlich standen wir am Blick auf den großen und kleinen Pyhrngas bei Roßleithen und warteten auf Nordfahrer. Plötzlich tauchte aber eine grüne Front im Rücken auf, weshalb wir die Beine in die Hand nahmen, um und am anderen Ende der Wiese zu postieren. Vor dem bereits im Schatten liegenden Wald hob sich die RoLa im Glint gleich doppelt so gut ab. Für die Traktion war die folierte 1016 020 zuständig.

Datum: 11.08.2020 Ort: Roßleithen [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 6 Punkte
Optionen:
Taurus im Spotlight
geschrieben von: emslandbahner (3) am: 25.08.20, 22:26
Am 28. Juni 2020 befuhr mal wieder ein eher seltener Gast die Emslandstrecke (KBS 395), nämlich ein Taurus in Form der 1116 082. Aufgabe war es, eine Langschieneneinheit nach Dörpen zu bringen.

Im allerletzten Licht konnte dieser Zug in Emsbüren-Leschede abgelichtet werden, einem Ort in dem sich einst zahlreiche Eisenbahnfotografen tummelten. Anfangs zur Zeit des Dampflokabschiedes und zuletzt als sich auch die Vertreter der Baureihe 139/140 vor den zahlreichen Autozügen, sowie der Baureihe 111 auf dem Regionalexpress 15 in den Ruhestand begaben.

Und so nimmt man doch heutzutage als Einheimischer gerne solch besondere Züge neben dem Einheitsbrei aus Traxx und 152 mit ;)

Datum: 28.06.2020 Ort: Emsbüren-Leschede [info] Land: Niedersachsen
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Peggauer Zement
geschrieben von: OBB1040 (10) am: 21.08.20, 22:53
ist ein bekannter Markenname in Südosten Österreichs. Der Bahnhof hat noch immer ein gutes Güteraufkommen - auch wegen dem örtlichen Entsorgungsbetrieb. Das Zementwerk und der dazu gehörende Steinbruch ist die Kulisse für eines der wenigen noch möglichen Motiven auf der Südbahn nördlich von Graz. Gut geeignet für die vormittäglichen Züge nach Graz wie der IC aus Salzburg und der EC aus Wien nach Zagreb, zwischen die sich gerne ein Güterzug schmuggelt. Wie auch am 06.07.2020.

Datum: 06.07.2020 Ort: Peggau [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Eine Bahndüse im Lonetal
geschrieben von: Laufradsatzlageröler (23) am: 03.08.20, 15:43
Vom Salachberg bei Lonsee hat man einen wunderbaren Ausblick über das Lonetal. Die knapp 38 km lange Lone entspringt in der kleinen Ortschaft Urspring, welche hier im Hintergrund zu sehen ist. Die KBS 750 folgt dem Lauf der Lone von Urspring bis Westerstetten. Der Verkehr auf der Filstalbahn war am Morgen des 4. Juli 2020 nicht gerade ergiebig, doch konnte wenigstens der RJX 63 nach Budapest-Keleti mit einer unbekannten 1116 erlegt werden.

Datum: 04.07.2020 Ort: Lonsee [info] Land: Baden-Württemberg
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Der Dreiländerzug
geschrieben von: Gunar Kaune (432) am: 26.07.20, 19:47
Eine österreichische Lok zieht Schweizer Wagen auf einer deutschen Strecke - eine bessere Kooperation kann es zwischen den Bahnen der drei Ländern kaum geben. Völlig normal ist das bereits seit einigen Jahren auf der Gäubahn, auf der von der ÖBB angemietete 1116 die nach Zürich durchgehenden IC bis Singen ziehen. Bereits tief im Schwäbischen nähert sich an diesem Sommerabend 1116 083 mit dem IC 184 ihrem Ziel Stuttgart.

Datum: 12.07.2020 Ort: Herrenberg [info] Land: Baden-Württemberg
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Der "20 Schilling-Blick"...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (980) am: 24.05.20, 07:44
...so wie er auf der Rückseite der vorletzten Ausgabe der 20-Schilling-Banknote
in etwa zu sehen war. Am 25. Mai 2017 gehörte schon etwas Glück dazu den von
einer unerkannten 1116er gezogenen RJ 559 von Wien nach Graz auf dem Viadukt
"Kalte Rinne" bei Sonnenschein dokumentieren zu können.

Zuletzt bearbeitet am 24.05.20, 07:45

Datum: 25.05.2017 Ort: Semmering [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
Freischnitt im Wald
geschrieben von: Dennis Kraus (793) am: 28.04.20, 13:50
1116 193 war am 28.03.2020 mit einem voll beladenem KLV-Zug von München kommend Richtung Österreich unterwegs und wurde im Wald bei Aßling aufgenommen, wo vor einiger Zeit großzügig freigeschnitten wurde und dadurch diese Perspektive erst ermöglicht wurde.

Datum: 28.03.2020 Ort: Aßling [info] Land: Bayern
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
Morgenstille in der Gurgelhau
geschrieben von: Laufradsatzlageröler (23) am: 22.04.20, 16:51
Der RJX 63 von Frankfurt Hbf nach Budapest-Keleti ist auf der Filstalbahn ein attraktives Fotoobjekt, zeigt er sich doch immer im flachen Morgenlicht. Aufgrund der Sperrung der Schnellfahrstrecke Stuttgart - Mannheim endet RJX 66 aktuell in Stuttgart Hbf. Die Garnitur kommt dann am nächsten Morgen als RJX 63 wieder zurück.
Das Gewann Gurgelhau zwischen Westerstetten und Beimerstetten ist besonders am frühen Morgen eine der ruhigsten Stellen an der Strecke. Gegen 7:42 Uhr wurde die Stille nur für wenige Augenblicke von 1116 202 und ihrem Zug unterbrochen.

Zuletzt bearbeitet am 03.05.20, 17:20

Datum: 22.04.2020 Ort: Beimerstetten [info] Land: Baden-Württemberg
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
"Licht ins Dunkel"...
geschrieben von: Trainagent (25) am: 15.03.20, 20:47
...ist die größte humanitäre Hilfskampagne in Österreich. Die ÖBB-Sternelok 1116 158 trägt seit 2016 diese Sonderlackierung der Sternen Aktion und war Anfang 2019 auch einmal auf der Gäubahn im Einsatz. Bei Talmühle befährt der Taurus mit Reisezugwagen der Schweizer Staatsbahn die Ramberg-Rampe als IC 186 (Zürich HB - Stuttgart Hbf).

Datum: 08.03.2019 Ort: Talmühle, Engen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
Dichtes Schneegestöber...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (980) am: 22.02.20, 13:11
...herrschte am 26.2.2013 bei Lähn als der DG 45145, Vils - Hall in Tirol, gleich
mit 3 Lokomotiven daherkam. Zuglok war 1116 142 "City Airport Train", 2016 031
und 2016 008 liefen kalt mit.

Zuletzt bearbeitet am 22.02.20, 13:12

Datum: 26.02.2013 Ort: Lähn [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Anschlussaufnahme im Rangierbahnhof
geschrieben von: Hannes Ortlieb (441) am: 08.12.19, 17:31
Um drei Wägelchen nach Ummendorf mitnehmen zu können, muss G1206 1133 am nasskühlen 22. Dezember 2018 erst einmal auf den DGS 88928 aus Salzburg-Gnigl bzw. München Ost Rbf warten, den 1116 103 gerade in den Rbf bringt. Nachdem der Zug vollständig eingefahren ist, wird die wartende G1206 ihre Wagengruppe am Zugschluss abholen können.

Im Hintergrund grüßt mit dem (noch) höchsten Kirchturm der Welt das Ulmer Münster.

Datum: 22.12.2018 Ort: Ulm Rbf [info] Land: Baden-Württemberg
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Die Salzburg-Tiroler-Bahn...(1)
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (980) am: 24.10.19, 07:58
... verläuft zwischen Salzburg und Bruck an der Großglocknerstraße
überwiegend im Tal der Salzach. Diese wird im Bereich Taxenbach-Hög-
moos angestaut, was vielfältige Motive für die direkt am Ufer entlang
führemde Bahnstrecke ermöglicht. 1116 134 mit dem EC 164 "Transalpin",
auf dem Weg von Graz nach Zürich.

Zuletzt bearbeitet am 25.10.19, 06:14

Datum: 21.09.2019 Ort: Taxenbach-Högmoos [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
Die längste Flagge Österreichs
geschrieben von: hbmn158 (485) am: 06.08.19, 09:58
Zum Jubiläum „175 Jahre Eisenbahn in Österreich“ wurde im Juni 2012 eine komplette Railjet-Garnitur mit einem rot-weiß-roten Flaggendesign beklebt und auch heute ist die Garnitur noch immer im täglichen Einsatz auf den Gleisen der ÖBB und im benachbarten Ausland. Dazu passend wurde auch die 1116 249 gestaltet.
Mit dem RJ 797 „Hochkönig“ von Klagenfurt nach Flughafen Wien ist der Zug auf der großen Runde über Tauern- und Westbahn unterwegs, hier bei Pöndorf zwischen Salzburg und Wels. Ein kurzer Nordschwenk der Strecke bietet am Abend ein schönes Alpenpanorama


Datum: 23.07.2019 Ort: Pöndorf [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Fernverkehr am Tauern
geschrieben von: Dennis Kraus (793) am: 15.07.19, 15:30
Der planmäßige Personenverkehr am Tauern besteht lediglich aus alle zwei Stunden verkehrenden Fernverkehrszügen, die alle wichtigen Halte bedienen. An den Haltepunkten zwischen Mallnitz und Spittal halten nur je Richtung zwei Mal am Tag ein Nahverkehrszug und das auch nur an Werktagen. Im Fernverkehr verkehren mittlerweile überwiegend Railjets, bei denen die Lok nordwärts steht. Eine der wenigen Ausnahmen bildet IC 894 von Salzburg nach Klagenfurt. 1116 277 rollt mit diesem am 01.07.2019 bei Penk talwärts.

Datum: 01.07.2019 Ort: Penk [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
IC Königsee mit dem Schweden-Taurus
geschrieben von: Christian Bartels (289) am: 25.05.19, 23:49
Im Jahr 2008 richteten die Alpenrepubliken Österreich und die Schweiz die Fußball-Europameisterschaft aus. Die ÖBB beklebte zu diesem Zweck für jedes Teilnehmerland eine Lok in den jeweiligen Farben der Flaggen dieser Länder.

Am 9. März 2008 war 1116 029 "Schweden" vor dem Intercity 2083 auf dem Weg nach Augsburg, wo ein Teil des Zuges weiter mit Diesel ins Allgäu nach Oberstdorf fuhr, während der Rest bis nach Berchtesgaden rollte.

Ich vermisse diese wirklich gelungenen Werbeloks und bin glücklich über dieses gelungene alte Digitalbild.

Datum: 09.03.2008 Ort: Möhren [info] Land: Bayern
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 3 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Entlang der Donau
geschrieben von: Dennis Kraus (793) am: 26.04.19, 14:15
Die KBS 880 von Regensburg nach Passau läuft im Bereich Seestetten direkt entlang der Donau. 1116 279 ist mit einem gemischten Güterzug am 03.07.2018 von Passau kommend dort unterwegs.

Datum: 03.07.2018 Ort: Seestetten [info] Land: Bayern
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
An der Bergstraße
geschrieben von: CC6507 (218) am: 21.04.19, 19:54
Wie bei so vielen Hauptstrecken haben sich auch im Umfeld der Main-Neckar-Bahn in den letzten Jahren viele bauliche Veränderungen ergeben. Neue Brücken sind da bei Eisenbahnfotografen meist gern gesehen. Von neuen, parallel zur Bahn verlaufenden Straßen oder "im Motiv entstandenen" Gewerbegebieten lassen sich zwar manche Hartgesottene die Lust noch nicht verderben - aber spätestens die Schallschutzwand hält dann alle Fotografen zuverlässig fern.

Von all solchen Widrigkeiten ist südlich Lützelsachsen nichts zu sehen. Im Gegenteil: Vor kurzem ist der Bahndamm offensichtlich noch von diversen Büschen befreit worden. So macht es Spaß! Und Spaß macht mir dort seit einigen Jahren auch der mit seinem 1X16-Sandwich bei idealem Sonnenstand vorbeifahrende EC113.

Datum: 16.02.2019 Ort: Lützelsachsen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
In Ulm geht's drunter und drüber
geschrieben von: Hannes Ortlieb (441) am: 15.01.19, 16:03
Seit jeher faszinierend war das große Ulmer Gleisdreieck auf zwei Ebenen, welches sich im nördlichen Bahnhofsvorfeld Richtung Stuttgart und Aalen durch die Lage des Ulmer Rbf im Blautal ergibt. Als wäre das nicht genug, hat erfolgreicher Ulmer Lobbyismus dafür gesorgt, dass die Schnellfahrstrecke von Stuttgart her nicht den kürzeren Weg entlang der A8 Richtung Günzburg nimmt, sondern mittem im bahntechnischen Herzen der Donaustadt endet. Dafür wurde der Albabstiegstunnel gebaut, der unterhalb der Brenzbahn-Güterkurve wieder das Licht erblickt und dann mittels einer kurzen Rampe an den Bahnsteigbereich führt. Dafür muss auch die alte Filsbahntrasse von 1850 neue Wege gehen, was im Rahmen eines zweiwöchigen Umbaus Ende Oktober bis Anfang November 2018 geschah. Am letzten Sonntag vor dem Verschwenken fährt EC 113 nach Schwarzach-St. Veit noch "klassisch" in den Hauptbahnhof ein.

Der Brenzbahn hatte man schon länger eine neue Einfahrt spendiert, nun mittels Fachwerkbrücke über den Einfahrtrog der SFS. Und weil den Ulmern das noch nicht genügend Schienenwege übereinander waren, hat man die inzwischen eröffnete Straßenbahnlinie 2 mittels der neuen Kienlesbergbrücke auch noch über das Eisenbahngleiswirrwarr gebaut.

Datum: 21.10.2018 Ort: Ulm Hbf [info] Land: Baden-Württemberg
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
Der Güterverkehr...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (980) am: 09.12.18, 10:31
...auf der Außerfernbahn ist sehr überschaubar. Er besteht in der Regel aus nur einen
Güterzugpaar zwischen Innsbruck und Reutte - (Vils). Auf der Rückfahrt von dort ist eine
unerkannt gebliebene 1116 mit dem Dg 45145 hier in der Ortslage Lähn zu sehen.

Zuletzt bearbeitet am 09.12.18, 10:33

Datum: 29.02.2012 Ort: Bad Kreckelmoos [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Der Winter naht
geschrieben von: Benedikt Groh (438) am: 14.11.18, 21:15 Bild des Tages vom 22.11.20
In einem letzten Aufbäumen der Farben zeigt sich das Laub der Reben in den Hängen entlang des Rheins wie aus Gold gemacht, während ein paar wenige Sonnenabschnitte rasch über die Landschaft huschen.

Datum: 11.11.2018 Ort: Lorchhausen [info] Land: Hessen
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 17 Punkte

14 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (204):   
 
Seiten: 2 3 4 5
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.