DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2
>
Auswahl (57):   
 
Galerie: Suche » 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen), nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
FK262 und Mohrkran in Fützen
geschrieben von: zwiebelzug64 (5) am: 29.02.20, 17:26
Die Dampflokomotive FK 262 ist die letztgebaute Dampflok für eine nichtbundeseigene Eisenbahn in Deutschland und ein technisches Unikat. Nach dem überarbeiteten Henschel-Entwurf für die Baureihe 83 für die Deutsche Bundesbahn (DB) von 1950 wurden zwei Lokomotiven gebaut.
Sie wurde bei der Kleinbahn Frankfurt-Königstein im Jahr als FK 262 (Henschel 25263/54) 1956 in Dienst gestellt. Eine zweite Lok des gleichen Baumusters war für die Hersfelder Kreisbahn (Henschel 25277/53 Nr. 1II) gebaut und ist Mitte der 60er Jahre vermutlich in der Nähe von Ludwigshafen verschrottet worden.
Der Blumberger Bahnbetrieb (BB) konnte die Lok FK 262 Ende 2012 von dem schweizer Besitzer erwerben. Im Jahr 2013 kam die Lok nach Meiningen ins Dampflokwerk, wurde endgültig betriebsfähig aufgearbeitet und für den Betrieb in Deutschland zugelassen, um auf der »Sauschwänzlebahn« zwischen Blumberg und Weizen täglich für Touristenzüge im Einsatz zu stehen. Dort erhielt sie an die Tradition anknüpfend die historische Betriebsnummer BB 262 und steht nach 46 Jahren wieder unter Dampf.

Seit 2007 werden die Lokomotiven im Bw Fützen mit dem Greiferdrehkran (Mohr-Kran) bekohlt, welcher vorher im Hafenbahnhof Friedrichshafen in Betrieb war.

Datum: 13.09.2019 Ort: Fützen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Blumbergbahn BB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 3 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Blick auf den Wutach Viadukt
geschrieben von: zwiebelzug64 (5) am: 03.02.20, 16:20
Blick auf den 107,5m langen und 28m hohen Wutach-Viadukt der sich auf der Museumsbahn zwischen Blumberg/Zollhaus und Weizen - auch als Sauschwänzlebahn bekannt- befindet.
Hier befährt FK 262 mit ihrem Wagenzug den im Bogen liegenden Viadukt ( Radius 350m ) von Weizen kommend in Richtung Grimmelshofen
Oktober 2019
Fahrsaison von Mai bis Oktober
Die Strecke wird zweimal befahren, also keine grosse Wahl zum Thema Sonnenstand. Zur zweiten Fahrt des Tages steht die Sonne bereits auf der " anderen " Seite
des Viaduktes - zu sehen bei meinem Motiv "Wutachflühen " - hier eingestellt am 17.01.2020







Datum: 12.10.2019 Ort: Grimmelshofen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Blumbergbahn BB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 11 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Wutachflühen
geschrieben von: zwiebelzug64 (5) am: 17.01.20, 21:14
FK 262 ex Frankfurt Königssteiner Eisenbahn bei der DB , jetzt im Besitz und Einsatz bei der Museumseisenbahn Wutachtal - auch Sauschwänzlebahn genannt - mit dem Museumswagenzug bei Überfahrt des Viaduktes in den Wutachflühen

Datum: 12.10.2019 Ort: Grimmelshofen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Blumbergbahn BB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Aus der Sicht des Zugführers
geschrieben von: Hannes Ortlieb (407) am: 10.10.19, 21:12
Eine bunt zusammengewürfelte Garnitur wird für die Touristikzüge der Eisenbahnfreunde Wetterau genutzt. Mit dabei ist auch ein ehemaliger DRG-Packwagen mit Zugführerabteil, das heute jedem interessierten Fahrgast zur Verfügung steht und diese einmalige Perspektive bietet. Viele probieren auch einmal während der Fahrt aus, das Fenster zu öffnen und lernen so schnell, dass das, was da aus dem Schornstein der Dampflok kommt, doch nicht nur Dampf ist ;-)
In Münzenberg setzt die Dampflok gerade um, ein Mercedes-Cabrio-Club besuchte den Bahnhof, was die Ansammlung an gleichartigen, auch schon leicht historischen, besternten Fahrzeugen erklärt.

Datum: 15.09.2019 Ort: Münzenberg [info] Land: Hessen
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Eisenbahnfreunde Wetterau
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 8 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Dampfbahn Fränkische Schweiz e.V.
geschrieben von: NAch (742) am: 15.07.19, 15:21
Bei den Feierlichkeiten zu 150 Jahre deutsche Eisenbahn ist die Deutsche Bundesbahn über ihren Schatten gesprungen und hat Dampfzüge auf ihren Strecken zugelassen und sogar selbst gefahren.
Die Dampfbahn Fränkische Schweiz e.V. hat das schon immer gemacht und durfte 1985 auch am offiziellen Programm teilnehmen.

Scan vom Negativ, auf dem sehr viele Mitfotografen unterhalb des hier gewählten Ausschnittes noch zu sehen sind.


Datum: 16.06.1985 Ort: Burgruine Neideck [info] Land: Bayern
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Dampfbahn Fränkische Schweiz e.V
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Hausbrand
geschrieben von: NAch (742) am: 12.06.19, 13:56
Jedem Bergmann stand eine bestimmte Menge Kohle jährlich zu, analog zu dem Deputat der Brauereimitarbeiter.
Und dieser Werklok der Saarbergwerke?
Zumindest hat das Auswirkung auf die Wirtschaftlichkeitsberechnung. Nicht von ungefähr waren die Werksloks der Bergwerke die letzten aktiven Dampfloks.

Die wartende 140 war damals noch eine Neubaulok, gerade fünf Jahre alt.

Scan vom KB-Dia

Datum: 01.1979 Ort: Luisenthal [info] Land: Saarland
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Saarbergwerke
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
KNE Zug in Theaterbeleuchtung
geschrieben von: Dampffuzzi (166) am: 16.05.19, 11:41
Wechselhaftes Wetter herrschte am 09.11.2013 in Nordhessen als HC 206 mit einem GmP von Baunatal nach Naumburg unterwegs war. Eine Wolkelücke sorgte für Sonnenschein und Theaterbeleuchtung bei der Vorbeifahrt des Fotozuges an den zahlreichen Fotografen.

Datum: 09.11.2013 Ort: Bad Emstal [info] Land: Hessen
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Hessencourrier
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 6 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Dampf im Wettertal
geschrieben von: Steffen O. (575) am: 09.04.19, 17:23
Am Sonntag dem 06.07.2014 wurde die Eisenbahnstrecke von Bad Nauheim nach Münzenberg zumindest abschnittsweise von den Eisenbahnfreunden Wetterau befahren. Einen der Züge, die bis Rockenberg fuhren, konnte ich mit der Kulisse jenes Ortes verewigen. Am Zug war EFW1, die Dampflok der EF-W.

Datum: 06.07.2014 Ort: Rockenberg [info] Land: Hessen
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: EFW
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Eine Wagenlänge, halbe...
geschrieben von: NAch (742) am: 26.02.19, 20:57
1978 gab es durchaus noch Dampfbetrieb auf westdeutschen Schienen.

Die Werkloks der Saargruben - Dampfloks, kohlegefeuert, was sonst!

Und Mitfahren, auch das war möglich.

Manchmal war der Meister aber gar nicht gesprächig, Arbeit geht vor.
Und ich kann mein Foto machen, er hat es auch bekommen.

Datum: 21.03.1978 Ort: Landsweiler-Reden [info] Land: Saarland
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Saarbergwerke
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Top 3 der Woche: 9 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Sumberharjo
geschrieben von: qj7141 (145) am: 17.12.18, 14:52
Lok 10, ein 1924 gebauter Vierkuppler von DuCroo & Brauns kam am 7.8.2016 nochmal in der Zuckerfabrik von Sumberharjo zum Einsatz.

Vermutlich zum letzten Mal wurde an diesem Tag eine Dampflok in Sumberharjo angeheizt um einige wenige Dienste von den heutzutage planmäßig eingesetzten Dieselloks zu übernehmen.

Immerhin findet in Sumberharjo noch planmäßiger Eisenbahnbetrieb mit Lokomotiven statt, in den meisten Zuckerfabriken werden die Loren mit dem Zuckerrohr mittlerweile mit schnöden Traktoren rangiert.

Hier rangiert No. 10 an den Schuppen, um die kalte Schwester No. 9 aus demselben zu ziehen.

Zuckerfabrik Sumberharjo, PTP Nusantara IX (PTP XVXVI), Central Java, Indonesia, 7.8.2016, 7:45 Uhr morgens, 700 mm Spurweite



Datum: 07.08.2016 Ort: Sumberharjo, Java, Indonesien Land: Übersee: Asien
BR: ID-DuCroo & Brauns, 700mm Fahrzeugeinsteller: Zucherfabrik Sumberharjo
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Zechenbahn anno 1974
geschrieben von: Klaus Heckemanns (12) am: 13.09.17, 22:22
Heute sind Zechenbahnen so gut wie ausgestorben. Im Frühjahr 1974 wollten wir mal die Kombination aus Zeche und Dampflok in Szene setzen. Dafür bot sich die Zeche Werne I/II mit ihrer Ostausrichtung und ihrer großartigen Kulisse über dem Zechenbahnhof sehr schön an. RAG Lok D-777 geht ihren alltäglichen Rangiergeschäften nach. Ein Jahr danach war in Werne bereits "Schicht im Schacht".

Datum: 08.04.1974 Ort: Werne [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Ruhrkohle AG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Stadion der Freundschaft
geschrieben von: Hannes Ortlieb (407) am: 25.05.17, 10:12
Die mächtigste Kulisse entlang der Cottbuser Parkeisenbahn bildet das Stadion der Freundschaft, die Heimstätte des FC Energie. Da wirkt der Zug schon relativ zierlich dagegen, der sich hier gerade wieder in Richtung Zoo in Bewegung gesetzt hat. An diesem Tag und zu dieser Stunde finden noch keine Spiele statt, an anderen Tagen muss man schon einmal aufpassen, dass einem kein besoffener Fußballfan vor den Zug läuft. Ein kräftiger Achtungspfiff zeigt da aber durchaus seine Wirkung ;-)

Datum: 30.04.2017 Ort: Cottbus - Stadion der Freundschaft [info] Land: Brandenburg
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Cottbusverkehr - Parkeisenbahn Cottbus
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Zugkreuzung am Zoo
geschrieben von: Hannes Ortlieb (407) am: 23.02.17, 20:15
Bei hohem Fahrgastaufkommen wird bei der Cottbuser Parkeisenbahn ein zweiter Zug, dann zwangsweise eine Dieselgarnitur, gebildet aus einer der Feldbahnloks oder aber der grüne "ICE", zum Einsatz. Die blaue Lok kreuzt an einem sonnigen Augusttag im zentralen Bahnhof Zoo die Dampflok, die an diesem Tag den Grundfahrplan fährt. Aus der Lokführerperspektive ergibt sich dieser Anblick auf den Gegenzug.

Datum: 07.08.2016 Ort: Cottbus - Bahnhof Zoo [info] Land: Brandenburg
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Cottbusverkehr - Parkeisenbahn Cottbus
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Die Kinder vom Bahnhof Zoo...
geschrieben von: Hannes Ortlieb (407) am: 18.02.17, 19:50
...sind im Cottbuser Bahnhof Zoo für Fahrkartenverkauf und Stellwerkerei zuständig. Seit Anfang 2015 steht die Brigadelok "99 0001" wieder als Attraktion zur Verfügung und legt hier gerade einen Kreuzungshalt ein, der von der einen Hälfte des Lokpersonals zur Pflege des Fahrwerks und von der anderen Hälfte zur Dokumentation des schönen Sommertages genutzt wird. In ein paar Jahren soll eine Bahnsteighalle den mittleren Bahnhof der Cottbuser Parkeisenbahn noch etwas aufhübschen, die Teile davon stammen von einem Bahnsteigdach, welches im Rahmen der Modernisierung des Cottbuser Hauptbahnhofs dort abgebaut wurde und somit immerhin in der Stadt an einem Bahnhof verbleibt.

Datum: 07.08.2016 Ort: Cottbus - Bahnhof Zoo [info] Land: Brandenburg
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Cottbusverkehr - Parkeisenbahn Cottbus
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Es war einmal
geschrieben von: AlMg4 (42) am: 15.10.16, 10:54
Es ist ein trüber Dezembertag an dem ich mein letztes Bild von einer kleinen Zweizylindernaßdampflok mache.
Eine Woche später, bei der letzten Fahrt dieser 1925 bei der Hanomag gebauten Maschine, bin ich nicht im Lande.
Die meiste Zeit ihres aktiven Lebens verbringt sie bei einer Kohlenbahn in Österreich.
Nach ihrer Außerdienststellung und einer HU durch die ÖBB, kommt sie in den 80er Jahren nach Westberlin.
Was für ein Ereignis, die Inselstadt mit einer eigenen Museumsbahndampflok.
Im Alter von 60 Jahren übernimmt sie den aktiven Dienst auf der Heidekrautbahn.
Immer und immer wieder zieht sie ihre Donnerbüchsen vom Haltepunkt Wilhelmsruher Damm
nach Basdorf, Schmachtenhagen, Groß Schönebeck und andere Orte. Natürlich auch wieder zurück.
Mit 88 Jahren geht sie dann in den Ruhestand. Danke liebe Ampflwang, war schön mit Dir.
Sowohl in den warmen Wagen deines Zuges als auch an der Strecke.

Zuletzt bearbeitet am 18.10.16, 11:20

Datum: 08.12.2013 Ort: Schmachtenhagen [info] Land: Brandenburg
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: BEF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
50 Jahre DEV - Pendelzüge mit Dampf
geschrieben von: 215 082-9 (290) am: 21.08.16, 15:56
Zwischen dem 30.07.2016 und dem 07.08.2016 gab es viele Aktionen, welche vom DEV anlässlich des 50 jährigen Bestehens organisiert wurden. Unter anderem gab es an den beiden Wochenenden einen Pendelverkehr mit Dampf zwischen Eystrup und Syke. Der eine Dampfzug war der Preußenzug der MEM mit der T13, den anderen bespannte DHE Lok 2, welche mit Donnerbüchsen anreiste. Letztere dampfte am 07.08.2016 mit dem Zug samt Schlusslok 332 002 der VGH bei Berxen in richtung Syke.

Bildmanipulation: Weitere Dachpfannen am Haus ergänzt.


Datum: 07.08.2016 Ort: Berxen [info] Land: Niedersachsen
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: DHE
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Planmäßiger Dampfbetrieb anno 2016
geschrieben von: Yannick S. (664) am: 10.08.16, 17:23
Plandampfveranstaltungen gibt es natürlich auch 2016 noch zu Hauf, doch echter Plandampf, weil man mit Dampf fahren muss, dürfte im Jahr 2016 eine absolute Rarität sein. Doch einen eben solchen Plandampf gab es am 8. und 9. August bei den Eisenbahnfreunden Wetterau; in unregelmäßigen Abständen werden am Endbahnhof Münzenberg nämlich Holzzüge beladen, wofür normalerweise die museumseigene Krauss-Maffei 440 C genutzt wird und falls diese nicht verfügbar ist die V36. Nun kam es aber zu der Situation, dass die Krauss-Maffei einen Schaden hat und die V36 im Bauzugverkehr rund um Friedberg eingesetzt wird und damit auch nicht zur Verfügung stand... tja und dann bleibt nur noch eine Lok übrig, die 1904 von Henschel & Sohn hergestellte Dampflok `Bismarck´.

Hier sehen wir die über einhundert Jahre alte Lok gerade beim bereitstellen des zweiten Zugteils im Bahnhof Münzenberg, der Standort war selbstverständlich abgesprochen und bei den dort gefahrenen Geschwindigkeiten auch völlig ungefährlich.

Datum: 08.08.2016 Ort: Münzenberg [info] Land: Hessen
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: EFW
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 10 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Damals in Kassel-Wilhelmshöhe
geschrieben von: ludger K (304) am: 05.08.16, 23:18
Der Personenbahnhof Kassel-Wilhelmshöhe West, der Ausgangspunkt der Naumburger Kleinbahn, an einem Frühjahrsmorgen anno 1965: Der morgendliche GmP 6 hätte längst (um 8.20 Uhr) abfahren sollen, aber die Eidechse der DB ließ sich mal wieder Zeit, das Stückgut von der DB-Güterabfertigung herüberzubringen. Lokführer Quandt, schaut derweil nach seiner Maschine, einem der Mitte der 20er Jahre von Krauss in Anlehnung an das ELNA-Programm eigens für die Kleinbahn Kassel - Naumburg entwickelten E-Kuppler. Noch ein Jahr zuvor hat die Lok den Kessel einer ausgemusterten Schwester erhalten. Weiter hinten steht der Triebwagen VT 101 der KN, der einzige von Henschel und Credé nach dem Krieg gebaute Privatbahntriebwagen, dahinter das Empfangs- und Verwaltungsgebäude. Nach der Schließung des Bahnhofs im September 1967 wurden sogleich die Gleise herausgerissen. Spätestens seit dem Bau des "Palastes der tausend Winde" erinnert nichts mehr an den Kleinbahnhof.

(Archivbild)

Zuletzt bearbeitet am 07.08.16, 16:51

Datum: 05.1965 Ort: Kassel-Wilhelmshöhe [info] Land: Hessen
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: KN
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

12 Kommentare [»]
Optionen:
 
Dampf im Britzer Garten (II)
geschrieben von: Toaster 480 (281) am: 28.04.16, 18:40
Am 23.04.16 durfte die kleine grüne O&K Dampflok 7697/20 von 1920 ihre Runden im Britzer Garten in Berlin drehen - sie ist die erste Dampflok, die jemals auf dieser Parkbahn gefahren ist. Mit einer großen Dampfwolke schnauft sie hier am südlichen See des Buga-Parks vorbei.

Datum: 23.04.2016 Ort: Berlin Britzer Garten [info] Land: Berlin
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Britzer Parkbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Dampf im Britzer Garten
geschrieben von: Toaster 480 (281) am: 25.04.16, 17:26
Am 23.04.16 war zum ersten Mal in der Geschichte des Britzer Gartens in Berlin eine richtige Dampflok auf dessen Parkbahn unterwegs. Die Lok wurde 1920 bei O&K in Drewitz gebaut und durfte den ganzen Tag über einen PmG als eine Art Fotozug durch den schönen Park ziehen. Am 24.04.16 sollte sie eigentlich noch einmal den Tag über auf der Bahn verkehren, doch sie hat schon mittags ausgesetzt und beförderte keine weiteren Züge mehr. Umso glücklicher war ich, am Tag zuvor das schmucke Züglein in der Nachmittagssonne erwischt zu haben. Hier hat sie gerade den HP Heidehof verlassen und dampft einigen Osterglocken entgegen.

Datum: 23.04.2016 Ort: Berlin Britzer Garten [info] Land: Berlin
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Britzer Parkbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 9 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der letzte seiner Art
geschrieben von: Dispolok_E189 (261) am: 09.04.16, 20:51
Der Dampfdrehkran aus Neuenmarkt-Wirsberg ist der letzte seiner Art, der noch voll funktionsfähig ist. Dieser wurde 1927 in Duisburg bei der Firma DEMAG AG gebaut.

"Sie erfüllten zwei Aufgaben: (1) Sie dienten als normale Kräne zum Be- und Entladen von Güterzügen und (2) sie konnten gleichzeitig die zu be- und entladenden Wagen an die vorgesehene Ladestelle rangieren, so dass keine weiteren Rangierlokomotiven benötigt wurden. Der betriebsfähige museumseigene Dampfdrehkran war im Hafen Deggendorf bis 1973 im Einsatz." (siehe Deutsches Dampflok Museum)

Seit vielen Jahren steht dieses Exemplar nun im Eisenbahnerdorf Neuenmarkt-Wirsberg. Dort wird er auch an manchen Tagen befeuert und fährt ein paar Meter. Am 30.10.2015 kam ein Sonderzug nach Neuenmarkt. Die Gäste besichtigten anschließend das Museum und auch der oben erwähnte Dampfdrehkran tuckerte in Richtung Drehscheibe. Zufällig war auch ich gerade anwesend und konnte so dieses Foto aufnehmen.


Bildmanipulation:
- Schwarz/weiß


Datum: 30.10.2015 Ort: Neuenmarkt [info] Land: Bayern
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Deutsches Dampflok Museum
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Damals auf der MKB-Nordstrecke
geschrieben von: ludger K (304) am: 27.03.16, 00:23
Gut 38 Jahre ist es her, daß die Museumseisenbahn Minden (MEM) von Minden aus bis Uchte fuhr. Es blieb bei einigen wenigen Fahrten, denn kurz nach der Vereinsgründung wurde die Nordstrecke Minden - Uchte stillgelegt. Hier überquert der letzte MEM-Zug nach Uchte die Ösper. Noch im selben Jahr begann der Gleisabbau. Heute verläuft über die Brücke ein Radweg und die Mevissen 4 steht schon seit langem kalt.

KB-Dia Kodak-Chrome 64


Datum: 09.04.1978 Ort: Petershagen [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: MEM
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Handarbeit
geschrieben von: Hannes Ortlieb (407) am: 09.02.16, 10:40
Im Feldbahnmuseum Frankfurt ist das Bekohlen der Lokomotiven noch reine Handarbeit und wird es mit Sicherheit auch bleiben.

Das Bild ist bereits im Rahmen meiner Reiseberichte veröffentlicht.

Datum: 02.11.2014 Ort: Frankfurt - Feldbahnmuseum [info] Land: Hessen
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: FFM
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Schnee im Emsland
geschrieben von: Dennis M. (73) am: 18.01.16, 17:12 Top 3 der Woche vom 31.01.16
Am Samstag den 16.01.2016 fuhr die Lok Niedersachsen anlässlich der Grünkohlfahrt von Haselünne nach Löningen und zurück.
Am Abgangsbahnhof ergab sich später noch dieses Bild,
Welches unseren Zug am verschneiten Haselünner Bahnhof zeigt. Der Mond tat sein übriges.


Datum: 16.01.2016 Ort: Haselünne [info] Land: Niedersachsen
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: EHH
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 39 Punkte

18 Kommentare [»]
Optionen:
 
Feierabend im Feldbahnmuseum
geschrieben von: Hannes Ortlieb (407) am: 05.01.16, 22:15
Der Abend bricht herein, der TÜV ist schon aufgebrochen und so steht dem Einsatz am morgigen St. Martins-Fahrtag nichts entgegen.

Datum: 01.11.2014 Ort: Frankfurt - Rebstockpark [info] Land: Hessen
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: FFM
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 5 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Zwischen Elgershausen und Hoof
geschrieben von: Uhu-Tunnel (68) am: 05.01.16, 21:26 Bild des Tages vom 28.12.18
Mit großer Anstrengung bezwingt HC 206 mit ihrem Glühweinsonderzug Kassel Wilhelmshöhe - Naumburg die Steigung zwischen Elgershausen und Hoof.

Datum: 29.12.2015 Ort: Hoof [info] Land: Hessen
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Hessencourrier
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mit Volldampf…
geschrieben von: thomaslok78 (48) am: 04.01.16, 19:45 Bild des Tages vom 12.12.16
…bezwingt die HC 206 mit dem Museumszug des Hessencourrier die Steigung in Breitenbach.
Als Glühweinexpress war der Zug bei der Rückfahrt von Naumburg nach Kassel-Wilhelmshöhe wie im jeden Jahr unterwegs.

Ein Fotograf in der Wiese wurde entfernt.

Datum: 29.12.2015 Ort: Breitenbach-Schauenburg [info] Land: Hessen
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Hessencourrier
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 10 Punkte

9 Kommentare [»]
Optionen:
 
Weiß und Schwarz
geschrieben von: NAch (742) am: 23.12.15, 10:58 Bild des Tages vom 01.03.17
Die Farbe Weiß ist in dunkler Umgebung gut zu erkennen.
Aber ob es sinnvoll ist, ausgerechnet in einer Kohlegrube weiße (Schutz-)Kleidung zu tragen - diese Frage stellte ich damals nicht. Ich freute mich über die Führung unter besonderer Berücksichtigung der Grubenbahn. Heute trüge der fröhlich dreinschauende Rangierer Warnwesten - da mag ich gar nicht dran denken. Auch die minimalistische Gleisfeldbeleuchtung gehört zur damaligen Zeit...
Die Steinkohleförderung im Saarland ist Geschichte, es bleibt die Erinnerung und dieser Scan vom Negativ.

Datum: 26.03.1976 Ort: Ensdorf [info] Land: Saarland
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Saarbergwerke
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Nr 26
geschrieben von: NAch (742) am: 08.12.15, 10:33
Saarbergwerke Nr 26 rangiert hier in Ensdorf.
Die Dampfloks sind Geschichte, die Kohleförderung im Saarland aber auch.
Vor vierzig Jahren waren Gedanken daran abwegig, schließlich wurde hochwertige Kraftwerkskohle aus sehr günstig gelegenen Flözen gefördert. Der große Bergschlag vom 23.02.2008 in und um Saarwellingen besiegelte endgültig das Ende des Bergbaus.
Hier auf diesem Gegenlichtbild sind wichtige Elemente vereint, Förderturm, Verladebunker und natürlich die Bahn, wer sonst sollte die Kohle transportieren? Es liegt aber auch reichlich Kohlegruss und auch ganze -stücke zwischen den Gleisen. Die Aufnahme entstand im Rahmen einer Werkführung.

Scan vom Negativ
Zweiteinstellung, etwas gedreht, vorsichtig in den Schatten aufgehellt sowie (nach Diskusion an anderer Stelle) Kontrast erhöht.

Zuletzt bearbeitet am 23.12.15, 11:01

Datum: 26.03.1976 Ort: Ensdorf [info] Land: Saarland
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Saarbergwerke
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Im Jubiläumsjahr 1985 (2)
geschrieben von: Taunusbahner (325) am: 24.10.15, 21:35
Am 1.9.1985 fand eine besondere Veranstaltung im Rahmen der Nürnberger Jubiläumsaktivitäten statt (ich muss zu meiner "Schande" gestehen, dass ich nicht mehr weiß, wer sie damals organisiert hat). Neben Fotogüterzügen wurden auch Parallelfahrten und Fotohalte durchgeführt, wie hier mit 50 622 und 23 105 am bekannten Hufstättetunnel bei Rupprechtsstegen (womit sich auch der Standort im Gleis erklärt). Wenn jemand genauere Angaben zu dieser Veranstaltung (ich war seinerzeit zahlender Teilnehmer, finde aber die Unterlagen nicht mehr) beitragen kann - gerne ! Die Ausrichtung des Fotos ist mangels vorhandener lotrechter Linien "gefühlt" vorgenommen worden.

Zuletzt bearbeitet am 06.11.15, 14:14

Datum: 01.09.1985 Ort: Rupprechtsstegen [info] Land: Bayern
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Herbst im Hasetal
geschrieben von: ludger K (304) am: 19.10.15, 00:59
Zum Saisonabschluß fuhr der Dampfzug der Eisenbahnfreunde Hasetal Haselünne (EHH) in den letzten Jahren jeweils über die Gesamtstrecke Meppen – Essen (i.O.). Vor dem Bahnübergang der Herßumer Straße beim ehemaligen Bahnhof Helmighausen hat Lokführer Thorsten angehalten, jetzt zaubert er eigens für die beiden Fotografen einen besonders schönen Rauch- und Dampfpilz, der gerade an diesem kühlen Tag gut zur Geltung kommt. Der Güterschuppen, der auf einem Galeriebild von 1999 noch einen großen Schatten wirft, ist inzwischen verschwunden.

Zuletzt bearbeitet am 19.10.15, 01:01

Datum: 15.10.2011 Ort: Helmighausen [info] Land: Niedersachsen
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: EHH
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Kreisbahn Osterode – Kreiensen (3)
geschrieben von: Johannes Poets (340) am: 14.10.15, 22:22
Am ersten Oktober-Wochenende des Jahres 1986 fanden auf den Gleisen der ehemaligen KOK zwischen Kreiensen und Kalefeld Pendelfahrten mit der Lok 2 (Jung 1925/3736) und historischen Personenwagen des Vereins Braunschweiger Verkehrsfreunde (VBV) statt.

Die Aufnahme zeigt den Sonderzug auf dem Weg von Kalefeld nach Kreiensen bei Billerbeck an der gleichen Stelle, an der sechs Jahre zuvor die 212 045-9 vom Bw Göttingen mit einer Übergabe abgelichtet wurde [www.drehscheibe-online.de]. Zwischenzeitlich wurde die Telegrafenleitung entlang der Strecke entfernt und die Auetalbrücke im Zuge der Neubaustrecke Hannover – Würzburg errichtet, hier noch ohne Oberleitung.

---
Scan vom Kleinbild-Dia (Ektachrome 64)

Datum: 05.10.1986 Ort: Kreiensen [info] Land: Niedersachsen
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: VBV
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die Harzer Ur-Lok
geschrieben von: SusaPictures (6) am: 12.10.15, 18:03
Eigentlich war ich nur auf einen kleinen Kurztrip in den Harz unterwegs, um nach einer arbeitsreichen Woche etwas Luft zu tanken. In Schierke bog ich zum Kleinbahnhof ab, stellte dort mein Auto auf dem Parkplatz ab und wanderte einige Schritte den Weg an den Schienen entlang, die zum Brocken hinaufführen. Wegen dem dichten Baumbestand ist es relativ schwierig, gutes Fotolicht auf die vorbeifahrenden Dampfeisenbahnen der Harzer Schmalspurbahnen zu erhaschen. An einem Übergang gelang mir dann dieses dynamische Foto der Einheitslokomotive 99 222. Sie ist die "Mutter" der Neubaumaschinen und wurde 1931 gebaut. Der Fotostandort lässt wenig Spielraum in Sachen Brennweite zu. Ein freier Blick ist nur in Gleisnähe möglich, ansonsten versperren Bäume die Sicht. Dieser Mitzieher gelang mir aus mittlerem Standpunkt mit kurzer Brennweite.

Datum: 04.10.2015 Ort: Schierke im Harz [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 4 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Seltener Gast im Sauerland
geschrieben von: ludger K (304) am: 04.10.15, 12:06
Mit Volldampf nähert sich die DEV-Lok „Franzburg“ von Köbbinghausen kommend dem Bahnhof Hüinghausen. Ein wunderschöner Herbsttag neigt sich ebenso dem Ende, wie ein erlebnisreicher Besuch bei der Märkischen Museums-Eisenbahn verbunden mit mancher überraschender Begegnung mit alten Freunden.

Datum: 03.10.2015 Ort: Hüinghausen [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: DEV
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Dampf-Elektrisch durch den Großen Garten
geschrieben von: Michael Sperl (404) am: 29.05.15, 20:38
Mit vereinter Kraft ziehen Dampflok 001 und Akkulok EA01 am 9. Mai 2015 ihren Zug dem Bahnhof Straßburger Platz an der Gläsernen Manufaktur entgegen. Anlässlich des aller fünf Jahre stattfindenden "Ehemaligentreffens" gab es diese eher seltene Doppelbespannung zu bestaunen.

Zuletzt bearbeitet am 01.06.15, 10:06

Datum: 09.05.2015 Ort: Dresden, Großer Garten [info] Land: Sachsen
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Staatl. Schlösser und Gärten Sachsen
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Volldampf im Brohltal
geschrieben von: ludger K (304) am: 29.05.15, 19:06
Gegenüber der im 14. Jahrhundert erbauten, seit langem leer stehenden und entsprechend verfallenen Schweppenburg überquert die Mallet die Brohl und durchfährt sodann den Haltepunkt Schweppenburg. Mit etwas Mühe war es uns – einer rund zehnköpfigen Fotografengruppe – gelungen, das Motiv auto- und fuzzifrei zu halten. Die Wanderer durften bleiben.

Datum: 02.05.2015 Ort: Schweppenburg [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: BEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Keine Museumsbahn
geschrieben von: NAch (742) am: 23.05.15, 23:47
Keine Museumsbahn würde moderne Wagen an eine Dampflok hängen.
Dies ist aber keine Museumsbahn.
Die Maschine von Krauss war im Regeleinsatz, direkt unterhalb der Befreiungshalle.

EDIT: Orthographie des Ortes korrigiert und Wallhalla gegen Befreiungshalle ausgetauscht. Danke für die Hinweise

Zuletzt bearbeitet am 26.05.15, 20:25

Datum: 04.03.1979 Ort: Kelheim [info] Land: Bayern
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Privat
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Der Klassiker der Brohltalbahn – jetzt mit Dampf!
geschrieben von: ludger K (304) am: 05.05.15, 01:33
Nach 48 Jahren fährt auf der Brohltalbahn zwischen Brohl und Oberzissen wieder eine originale Brohltalbahn-Dampflok, die Mallet-Lok 11sm. Die Steilstrecke nach Engeln darf sie (noch?) nicht mit öffentlichen Zügen befahren. Das Gasthaus „Jägerheim“ am Fuß des Tönissteiner Viadukts ist mittlerweile geschlossen – sehr zur Freude der Fotografen, denn die Wiese im Vordergrund wäre zur Mittagszeit sonst mit Autos zugeparkt.

Datum: 02.05.2015 Ort: Tönisstein [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: BEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Tender voran im Glitzerlicht
geschrieben von: BGD (148) am: 13.04.15, 16:47
Wenige Augenblicke bevor die Sonne hinter dem Horizont verschwand näherte sich Lok 20 der Mansfelder Bergwerksbahn mit einem Sonderzug anlässlich eines Lampionfestes in Hettstedt dem Gleisdreieck Siersleben

Datum: 08.11.2014 Ort: Siersleben [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Mansfelder Bergwerksbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Im Bw Glauchau
geschrieben von: Dampffuzzi (166) am: 04.04.15, 20:02
Am 26.09.14 geben sich - 58 3047,50 849, 35 1097 und 01 509 an der Drehscheibe in Glauchau für die anwesenden Eisenbahnfreunde ein Stelldichein.

Datum: 26.09.2014 Ort: Glauchau [info] Land: Sachsen
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: IG 58 3047
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Buntes Hessenland
geschrieben von: Dampffuzzi (166) am: 14.01.15, 20:04 Bild des Tages vom 19.11.15
Vor einer bedrohlichen Wolkenkulisse ist die "Super ELNA" HC206 mit einem Kleinbahnzug der Kassel Naumburger Eisenbahn (KNE) bei Hoof unterwegs.

Datum: 09.11.2013 Ort: Hoof [info] Land: Hessen
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Hessencourrier
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
100 Jahre alt und fit wie eh und je
geschrieben von: Kalkstaedter (121) am: 28.12.14, 18:50
Die Dampflok "Waldbröl" wurde 1914 von der Maschinenfabrik Arnold Jung Lokomotivenfabrik GmbH in Jungenthal b. Kirchen a.d. Sieg für die Kleinbahn Bielstein - Waldbröl gebaut und nach zwanzig Jahren Denkmalsdasein vom Eisenbahnmuseum Dieringhausen im Jahr 2008 wieder in Betrieb genommen. Sie wurde von den aktiven des Eisenbahnmuseums weitgehend in Eigenleistung aufgearbeitet.

Anlässlich der Nikolausfahrten am Wochenende des 06. und 07.12.2014 wurden mal wieder einige Fahrten mit der Lok sowie vier gut ausgelasteten Wagen auf der Wiehltalbahn unternommen.

Bei Weiershagen konnte das Gespann, unterwegs als P 15341 (Dieringhausen - Wiehl), am 07.12.2014 bei strahlenden Sonnenschein fotografiert werden.

Datum: 07.12.2014 Ort: Weiershagen [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: IG Bw Dieringhausen
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Vergangene Schmalspurherrlichkeit im Jagsttal
geschrieben von: Taunusbahner (325) am: 22.12.14, 12:49
Lok "Frank S" macht beim "Schmalspurspektakel" zu Pfingsten 1988 mit ihrem Personenzug in Schöntal Station. Auch das übrige "Drumherum" strahlt autentische Schmalspurbahnatmosphäre aus. Es war allerdings nur an sehr wenigen Bahnhöfen möglich, den Volksfestcharakter dieser Veranstaltung mit Bierzelt und Imbissständen auszublenden, deshalb ist auch zwischen Zug und linkem Bildrand etwas wenig Platz ... !

zuletzt bearbeitet am 22.12.14, 12:52

Datum: 05.1988 Ort: Schöntal [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: SWEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Warten
geschrieben von: Hannes Ortlieb (407) am: 14.11.14, 11:26
Meine erste Nacht- bzw. eigentlich eher Abendschicht war mir erst dieses Jahr vergönnt, als wir einen Sonderzug für die Royal Academy of Music aus London gefahren haben. Nach dem Umsetzen hatten wir sehr viel Zeit, denn eine feste Uhrzeit für die Rückfahrt gab es nicht. Wir haben dann mal die Sicherheitsventile sprechen lassen, um unseren Willen zur Rückfahrt zu signalisieren, als so langsam dann auch der Wasservorrat weniger wurde. Ingo hatte in der Zeit einen gemütlichen Sitzplatz, auf der Heizerseite bleibt einem nur die offene Tür.

Datum: 06.09.2014 Ort: Neresheim-Sägmühle [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: HMB
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Die Kleinbahn am Hoofer Berg
geschrieben von: ludger K (304) am: 28.09.14, 23:10
Vor einem stilreinen KN-Zug wie einst bei der Kleinbahn Kassel - Naumburg konnte die KN 206 zeigen, was in ihr steckt. Hier legt sie sich am Fuß des Hoofer Berges in die Kurve. Der Verein Hessencourrier hatte eigens für diese Fahrt zwei G-Wagen (einen G10 und einen Tonnendachwagen) fertiggestellt. Der schnelle Wechsel von Wolken und Sonne machte es besonders spannend, und manchmal klappte es bei den Fotohalten erst beim dritten Anlauf mit dem passenden Licht.

Datum: 27.09.2014 Ort: Hoof [info] Land: Hessen
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: HC
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Glüweinexpress
geschrieben von: thomaslok78 (48) am: 12.01.14, 10:45
HC 206 befindet sich mit dem Glüweinexpress auf der Rückfahrt von Naumburg nach Kassel-Wilhelmshöhe.
In der Dämmerung konnte der Zug bei Breitenbach im Bild festgehalten werden.

Zuletzt bearbeitet am 22.01.16, 20:15

Datum: 29.12.2013 Ort: Breitenbach Schauenburg [info] Land: Hessen
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Hessencourrier
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Lokalbahnflair in Twente
geschrieben von: ludger K (304) am: 22.10.13, 18:19
Zum Saisonausklang bei der Museumsbahn der MBS in Haaksbergen stand die ELNA "TWE 152" ausnahmsweise im Güterzugeinsatz. Hier verläßt sie Boekelo gen Süden.

Manipulation: Sättigung partiell leicht reduziert

zuletzt bearbeitet am 22.10.13, 19:09

Datum: 20.10.2013 Ort: Boekelo [info] Land: Europa: Niederlande
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: MBS
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Nächtlicher Personenzug
geschrieben von: Dennis M. (73) am: 15.10.13, 22:44
Nachdem der Zug in Haselünne am Bahnsteig bereitgestellt wurde, begann er auch schon direkt die Fahrt nach Löningen. Hier wurde er während des Betriebshaltes abgelichtet

Datum: 11.01.2013 Ort: Helmighausen [info] Land: Niedersachsen
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: EHH
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Dampf in der Dunkelheit
geschrieben von: Dennis M. (73) am: 12.10.13, 22:11
Es ist Freitag der 11. Januar, Lok Niedersachsen setzt sich pünktlich vor dem Zug.
In kürze wird der Zug am Bahnsteig bereitgetellt

Datum: 11.01.2013 Ort: Haselünne [info] Land: Niedersachsen
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: EHH
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Kalt wars..
geschrieben von: Dennis M. (73) am: 08.08.13, 19:23
Am 11.01.2013 wurde die Lok Niedersachsen vor dem " Grünkohlzug " gespannt und wird in wenigen Minuten Richtung Löningen aufbrechen.

Datum: 11.01.2013 Ort: Haselünne [info] Land: Niedersachsen
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: EHH
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 7 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (57):   
 
Seiten: 2
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.