DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 17
>
Auswahl (167):   
 
Galerie: Suche » 020-039 (Personenzug-Dampflokomotiven), nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Ehrfürchtige Anbetung
geschrieben von: Johannes Poets (320) am: 29.03.20, 16:00
Zweieinhalb Jahre nach dem Ende der Dampflokzeit bei der Deutschen Bundesbahn war das Interesse an den schwarzen Ungetümen unter Eisenbahnfreunden ungebrochen. Fand eine Sonderfahrt statt, reisten die Fans von weit her an, um das Spektakel zu erleben. „Dank“ des Binnewies-Erlasses durften Dampflokomotiven nicht mehr auf Gleisen der Deutschen Bundesbahn zum Einsatz kommen, so daß die Veranstalter von Sonderfahrten auf Privatbahngleise ausweichen mussten.

Am 30. März 1980 fand mit den Lokomotiven 24 009 und 24 083 eine Sonderfahrt auf den Gleisen der Westfälischen Landeseisenbahn von Münster (Westf.) Hbf. nach Warstein statt. Nachdem die beiden Maschinen den langen und gut besetzten Zug über den Haarstrang, dem Höhenzug am südlichen Rand der Westfälischen Bucht, geschleppt hatten, wurden sie im Bahnhof Warstein zur ehrfürchtigen Anbetung durch ihre Verehrer nebeneinander aufgestellt.

---
Scan vom Kleinbild-Dia (Ektachrome 200)

Zuletzt bearbeitet am 29.03.20, 17:00

Datum: 30.03.1980 Ort: Warstein [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 020-039 (Personenzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: EK
Kategorie: Menschen bei der Bahn

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Im Münsterland
geschrieben von: Johannes Poets (320) am: 31.01.20, 23:00
Von der denkwürdigen Sonderfahrt am 31. Januar 1982 mit den Dampflokomotiven 24 009 vom Eisenbahnkurier und 80 039 der Hammer Eisenbahnfreunde über die Strecken der Westfälischen Landeseisenbahn von Münster (Westf.) nach Rüthen (Möhne) habe ich schon einige Bilder in der Galerie von Drehscheibe Online veröffentlichen können [www.drehscheibe-online.de], [www.drehscheibe-online.de], [www.drehscheibe-online.de] und [www.drehscheibe-online.de].

Die vorliegende Aufnahme zeigt den vollbesetzten Zug zwischen Beckum und Wadersloh kurz vor Diestedde. Im Hintergrund steht ein für diese Gegend typisches Gehöft. Auch im östlichen Münsterland ist die Landschaft geprägt von intensiver landwirtschaftlicher Nutzung, die dabei recht kleinteilig ist. Äcker, Wiesen, Weiden, kleine Wäldchen und Wallhecken ergeben ein abwechslungsreiches Bild, man nennt sie daher Münsterländer Parklandschaft.

---
Scan vom Kleinbild-Dia (Ektachrome 200)

Datum: 31.01.1982 Ort: Diestedde [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 020-039 (Personenzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: EK
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Haarkosmetik
geschrieben von: NAch (729) am: 25.01.20, 15:38
Da ist doch tatsächlich ein Friseur im Bahnhof eines Mittelzentrums, und ganz im Dunkel des Bildes ein Hinweisschild auf die Toiletten. Damals habe ich das überhaupt nicht wahrgenommen, es war ja auch wirklich nichts besonderes, es gehörte - so wie die Bahnhofsgaststätte - einfach dazu.
In 45 Jahren hat sich viel verändert, in den nächsten Jahren wird es im Rückblick nicht anders sein.

Fotografiert habe ich damals natürlich die letzten Dampfzüge, der filmende Hobbykollege war willkommener Vordergrund. Eine weitere Kamera lugt ganz links ins Bild, die habe ich mit Absicht drin gelassen, es ging halt eng zu am letzten großen Tag in Lauda

Scan vom SW- Negativ


Datum: 31.05.1975 Ort: Lauda [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 020-039 (Personenzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 7 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Im Untergrund
geschrieben von: Johannes Poets (320) am: 10.11.19, 22:30
Sonderfahrten mit Dampflokomotiven erfreuten sich nach dem Ende der Dampflokzeit bei der Deutschen Bundesbahn eines enormen Andranges. Eine Ende der 1970er Jahre für solche Fahrten oft genutzte Strecke war die der Westfälischen Landeseisenbahn von Münster (Westf.) nach Neubeckum. War dort eine der damals häufig eingesetzten 24er vom Eisenbahn Kurier e.V., Freiburg, unterwegs, war der Andrang Interessierter so groß, daß es fast unmöglich war, die Objekte der Begierde ohne andere Fans im Bild auf den Film zu bannen.

Ich versuchte damals noch, eine möglichst "heile Eisenbahnwelt" ohne Fans und Autoschlangen der Verfolger darzustellen [www.drehscheibe-online.de] und musste deshalb auch mal "in den Untergund". Die 24 083 war auf dem Weg von Neubeckum nach Münster (Westf.), als die Aufnahme von einem Fotostandpunkt im Ahrenhorster Bach unterhalb einer Straßenbrücke der parallel zur Bahn verlaufenden L 586 zwischen Sendenhorst und Albersloh entstand.

---
Scan vom Kleinbild-Dia (Ektachrome 200)

Zuletzt bearbeitet am 11.11.19, 10:07

Datum: 05.11.1977 Ort: Albersloh [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 020-039 (Personenzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: EK
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 7 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Früher Knoten, heute dünner Faden
geschrieben von: barnie (94) am: 27.09.19, 08:43
Wie an vielen Stellen im deutschen Bahnnetz so lässt sich auch in Großbothen der Bedeutungsverlust des schienengebundenen Verkehrs recht gut nachvollziehen. Sind es heute nur noch Triebwagen, die durch den Haltepunkt-vergleichbaren Bahnhof rollen, brummte es bis vor 30 Jahren ordentlich im kleinen Ort. An der Strecke Leipzig-Döbeln(-Meißen) gelegen, ausgestattet mit einem riesigen Bahnareal, gab es in Großbothen auch einen Abzweig nach Colditz(-Rochlitz). Und noch einmal viel früher konnte man von Großbothen über Bad Lausick nach Borna gelangen. Eine knapp 25km lange Querbahn, die nur 10 Jahr in Betrieb war (1937-47), deren Planung und Bau jedoch ca. 20 Jahre in Anspruch nahmen. Bezieht man den Zeitraum der ersten Überlegung für die Querbahn mit ein kommen noch einmal 60(!) Jahre obendrauf. Soll sich mal noch jemand über BER beschweren...

Recht lange hatte der alte Bahn-Charme in Großbothen Bestand. Grund genug, mit zur Infrastruktur passenden Fahrzeugen die Gleise zu befahren, um das ein oder andere nostalgische Motiv zu erzeugen. Anlaufpunkt zu faktisch jeder Uhrzeit war bei solchen Ereignissen die Fotokurve von Großbothen, die einige interessante Blickwinkel ermöglicht.

Datum: 17.04.2010 Ort: Großbothen [info] Land: Sachsen
BR: 020-039 (Personenzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: MTEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Treffen der 23er
geschrieben von: Stefan3872 (3) am: 18.09.19, 00:50
Bei der Veranstaltung "Terug naar Toen" der Veluwsche Stoomtrein Maatschappij kam es in diesem Jahr zum zusammentreffen von SSN 23 023, VSM 23 071 und VSM 23 076. Als einer der letzten Züge des Tage verlassen die 3 Dampfloks und ein niederländischer Personenwaggon das Gelände in Beekbergen zur nächtlichen Abstellung in Loenen.


- Reupload: Der vom Auswahlteam als fehlend bemängelte Himmel oberhalb der Rauchfahne wurde ergänzt.




Datum: 07.09.2019 Ort: Beekbergen [info] Land: Europa: Niederlande
BR: 020-039 (Personenzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: VSM und SSN
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Dienstgespräch
geschrieben von: NAch (729) am: 13.09.19, 22:00
Die 23 105 fährt!
Das absolute Dampfverbot auf den Schienen der Deutschen Bundesbahn wackelt.
Und sie fährt fast bei mir zu Hause, bis Bad Münster am Stein. Da fahre ich mit. Grauenhaftes Wetter, keine vorzeigbaren Dampflokbilder habe ich von der Fahrt.

Aber für diese Absprache zwischen Lokführer und einem der Zugbegleiter in historischer Uniform, da braucht es keine Sonne.

Zuletzt bearbeitet am 30.12.19, 07:46

Datum: 30.12.1984 Ort: Rockenhausen [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 020-039 (Personenzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Traditionell verkehrt zu jedem Heizhausfest...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (807) am: 31.08.19, 06:07
...in Chemnitz-Hilbersdorf der "Heizhausexpress", so auch bei der mittlerweile
schon 28. Veranstaltung im August diesen Jahres. Diesmal führte die Fahrtroute
durch Mittelsachsen, von Chemnitz über Dresden, Riesa und Döbeln zurück, Zug-
lok war 35 1097. Hier im Bild überquert sie auf der sogenannten "Bankrottmeile",
Limmritz - Waldheim mit 6 Viadukten auf 7,5 km, den Limmritzer Viadukt.

Zuletzt bearbeitet am 31.08.19, 06:08

Datum: 25.08.2019 Ort: Limmritz [info] Land: Sachsen
BR: 020-039 (Personenzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: IG 58 3047 e.V.
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Trauriger Blumenschmuck
geschrieben von: NAch (729) am: 10.08.19, 21:24
Eigentlich habe ich damals den Vorteil der niedrigen Bahnsteige gar nicht gewürdigt, rein aus Fotografensicht natürlich.
Aber das ist nur ein Nebenaspekt, der bei der tiefen Perspektive des Lichschachtsuchers hier besonders auffällt.

Die Reisenden auf dem Nachbarbahnsteig warten auf ihren Zug, sie schauen, ob er nicht endlich kommt.
Nur drei beachten auch die Dampflok mit dem angedeuteterem Blumenschmuck, darunter natürlich auch der kleine Junge. Ab morgen werden diese schwarzen Loks hier nur noch selten zu sehen sein.

Mein Bahnsteig ist leer, auch kein Schaffner mit dem Abfahrauftrag ist zu sehen, nur der Lokführer schaut.

Scan vom Negativ




Datum: 31.05.1975 Ort: Lauda [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 020-039 (Personenzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der große Auftritt
geschrieben von: NAch (729) am: 02.08.19, 21:30
Die offenen Zylinderhähne mit Rückenwind können die Lok bei der Anfahrt ganz schön einnebeln, dazu ein Feuer, das noch nicht ganz durchgebrannt ist - das alles kann einen schönen Bühnenzauber produzieren.

Und dann erscheint die Silhouette der 023 aus dem Dampf

Scan vom KB-Negativ

Datum: 28.11.1973 Ort: Saarbrücken [info] Land: Saarland
BR: 020-039 (Personenzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:

Auswahl (167):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 17
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.