DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2
>
Auswahl (98):   
 
Galerie: Suche » 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite), nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
Bei Wind und Wetter im Drängetal 2
geschrieben von: Uhu-Tunnel (92) am: 23.09.21, 20:56
Bei typischem Harzwetter war Anfang Oktober 2016 neben den Regelzügen auch der Oldizug zum Brocken unterwegs. Hier ist 99 5901 mit dem Oldi zum Brocken im Drängetal unterwegs und hat in wenigen Minuten den Bhf Drei Annen Hohne erreicht.

Datum: 03.10.2016 Ort: Drängetal [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Stimmungen mit Zug

1 Kommentar [»]
Optionen:
Ein Septembermorgen im Langen Tal
geschrieben von: Stefan3872 (5) am: 20.09.21, 11:18
99 6001 zieht den Frühzug aus Gernrode (Abfahrt 7:36 Uhr) von Alexisbad durchs Langen Tal hinauf nach Harzgerode. Die 1939 bei Krupp in Essen gebaute 99 6001 blieb auf Grund des Krieges ein Einzelstück und ist die "Stammlok" auf der Selketalbahn.

Zuletzt bearbeitet am 22.09.21, 14:06

Datum: 09.09.2021 Ort: Harzgerode [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Bahn und Landschaft

5 Kommentare [»]
Optionen:
"Mallet" trifft "Fischstäbchen"
geschrieben von: Toaster 480 (347) am: 17.09.21, 21:05
Im Bahnhof Wernigerode Westerntor begegnen sich mittags planmäßig der Traditions-Sonderzug zum Brocken sowie der Triebwagen aus Nordhausen, der in fast drei Stunden die komplette Harzquerbahn befahren hat. Dabei ist es gar nicht mal so alltäglich, dass hier ein sogenanntes "Fischstäbchen" zu sehen ist, denn die beiden von der Kreis Altenaer Eisenbahn beschafften und über die Inselbahn Langeoog zur HSB gelangten Triebwagen 187 011 und 013 sind eigentlich im Selketal zu Hause - Wernigerode wird in der Regel von den "Neubautriebwagen" angefahren. So freute ich mich sehr über dieses schmucke Treffen zwischen der historischen "Mallet" 99 5906-5 und dem "Fischstäbchen" 187 011-2 im Bahnhof Wernigerode Westerntor. Das gepflegte Bahnhofsgebäude und der imposante Baum auf dem Bahnsteig runden das Motiv ab.

Datum: 14.09.2021 Ort: Wernigerode [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Wind und Wetter im Drängetal
geschrieben von: Uhu-Tunnel (92) am: 03.09.21, 10:43
Bei Regen, Wind und nicht gerade warmer Temperatur ist 99 7247 mit Regelzug Wernigerode - Brocken hier im Drängetal unterwegs und fährt in wenigen Metern am Hotel Drei Annen vorbei.

Datum: 03.10.2016 Ort: Drängetal [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 12 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
2 Schwestern unter sich
geschrieben von: Uhu-Tunnel (92) am: 04.09.21, 21:40
99 7241 und 99 7247 stehen an der Lokleitung, während die anderen Schwestermaschinen schon zur Nachtruhe am Lokschuppen ihren Platz eingenommen haben. Abendfotoshooting von Tanago.

Datum: 08.09.2017 Ort: Wernigerode [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
Im Regen durchs Drängetal
geschrieben von: Uhu-Tunnel (92) am: 30.08.21, 20:03
99 7241 donnert hier mit Zug Wernigerode - Brocken im strömenden Regen durch den Betriebsbahnhof Drängetal.

Datum: 02.07.2016 Ort: Drängetal [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Planhalt im Bhf Elend
geschrieben von: Uhu-Tunnel (92) am: 26.07.21, 18:55
99 7245 mit Zug Nordhausen - Drei Annen Hohne - Brocken hier beim Planhalt im Bhf Elend. (Die Personen hinter dem Schild wurden nicht mit Absicht verdeckt)

Zweiter Einstellversuch. Gelben Farbstich entfernt.

Datum: 08.06.2013 Ort: Elend [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
99 234 am Kohlebansen
geschrieben von: Uhu-Tunnel (92) am: 20.07.21, 20:07
99 234 hat den Zug vom Brocken zur Wagenhalle geschoben und hielt auf dem Rückweg zur Lokeinsatzstelle direkt an der Bekohlungsanlage zum bekohlen. Im Hintergrund steht 99 7232.

Datum: 01.10.2018 Ort: Wernigerode [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 11 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
Das Waldsterben im Harz...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (981) am: 20.07.21, 13:14
...ist auch auf diesem Bild gut sichtbar, die abgestorbenen Fichten im Hintergrund werden wohl
auch bald abgeholzt werden. Ein bisschen Freude macht dagegen der wieder aufgenommene
Planverkehr bei der HSB. Bei einer Wanderung entlang der Strecke konnte 99 234 mit dem tal-
wärts rollenden P 8904, Eisfelder Talmühle - Wenigerode, im Drängetal fotografiert werden.

Zuletzt bearbeitet am 20.07.21, 13:17

Datum: 07.07.2021 Ort: Drei Annen Hohne [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Meine Lieblings Fotokurve in Netzkater.
geschrieben von: Bernd Thielbeer (2) am: 17.07.21, 22:41
Nach 8 Monaten Lockdown gibt es endlich wieder Dampf in Netzkater.

99 7243-1 bei der Einfahrt mit dem Nordhäuser Brockenzug 8929 am 17.07.2021.

Zuletzt bearbeitet am 17.07.21, 22:45

Datum: 17.07.2021 Ort: Bahnhof Netzkater [info] Land: Thüringen
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Harzbullen am Abend
geschrieben von: Uhu-Tunnel (92) am: 17.07.21, 11:25
Während 99 7232 sich auf der Drehscheibe präsentierte, standen 99 7237, 99 222 und 99 236 vor dem Lokschuppen abgestellt. Abendfotoveranstaltung von Tanago.



Zuletzt bearbeitet am 18.07.21, 11:02

Datum: 08.09.2017 Ort: Wernigerode [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
Benneckensteiner Panoramabogen
geschrieben von: Uhu-Tunnel (92) am: 11.07.21, 10:30
99 7243 mit Regelzug Eisfelder Talmühle - Wernigerode durchfährt hier die bekannte Panoramakurve in Benneckenstein und hat in wenigen Metern den Bhf Benneckenstein erreicht. Die links im Bild zusehenden Pferde interessieren sich offenbar nicht für den Zug.

Die Panoramakurve hat auch im Winter mit Schnee ihren Reiz, was mavo hier [www.drehscheibe-online.de] schon bildlich unter Beweis gestellt hat.

Datum: 31.08.2019 Ort: Benneckenstein [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Freie Sicht durch Abholzung
geschrieben von: Uhu-Tunnel (92) am: 05.07.21, 15:24
Durch Abholzung im Dränge- und Thumkuhlental wird einem dieser freie Blick auf die Züge der Harzquer- und Brockenbahn gewährt.
Hier ist 99 7232 mit Regelzug 8933 Wernigerode - Brocken im Drängetal unterwegs.

Datum: 03.07.2021 Ort: Drängetal [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Drängetal
geschrieben von: HSU (101) am: 25.06.21, 07:18
Oberhalb des Drängetals wurden in den letzten Jahren massive Baumfällarbeiten durchgeführt. Die Strecke ist quasi frei und man hat eine weite Sicht ins Tal.
Schönster Sonnenschein beleuchtet die Sitaution, als sich 99 234 mit dem zweiten Brockenzug aus dem Tal windet.

Datum: 07.10.2019 Ort: Drei Annen Hohne [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
3 Annen Hohne
geschrieben von: HSU (101) am: 18.06.21, 16:19
Am 07.10.2019 gab es schon lange keine Staatsfeierlichkeiten mehr - aber vom Wetterbericht großflächig angekündigte Sonne.
Taschen gepackt und auf in den Harz - Dampf mußte mal wieder sein.
Den ersten Zug hört man schon von Weitem und irgendwann bricht er mit Getöse aus dem Wald. Beeindruckend was den Maschinen dort zugemutet wird.
Die Sonne blieb den gesamten Tag mein Begleiter und einige schöne Aufnahmen fanden den Weg auf den Chip.

Datum: 07.10.2019 Ort: Drei Annen Hohne [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
Die Erste
geschrieben von: Johannes Poets (500) am: 06.06.21, 16:00
Aufnahmen von der Museumsbahn Bruchhausen-Vilsen – Asendorf sind in der Galerie erstaunlich selten. Die Aufnahme zeigt die Lok "Hoya" mit einem Museumszug kurz hinter dem Haltepunkt Vilser Holz. Der Dreikuppler wurde 1899 bei Hanomag gebaut und im Jahre 1900 bei der Kleinbahn Hoya-Syke-Asendorf in Dienst gestellt. Der Fotostandort wurde in Anlehnung an den Namen des Haltepunktes bewusst so gewählt. Außerdem sollten nicht allzu viele der an jenem Pfingstmontag zahlreich mitreisenden Touristen aufs Bild kommen.

Der Museumsbahnverkehr wurde bereits am 2. Juli 1966 mit der Dampflok "Bruchhausen" und einem Wagen auf dem Teilstück Bruchhausen-Vilsen – Heiligenberg aufgenommen. Sie war damit die erste Museumsbahn Deutschlands. Seit 1970 wird die ganze, knapp 8 Kilometer lange Strecke bis Asendorf befahren.

---
Scan vom Kleinbild-Dia (Ektachrome 200)

Datum: 04.06.1979 Ort: Vilser Holz [info] Land: Niedersachsen
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: DEV
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Tiefe Sehnsucht nach Normalität...
geschrieben von: Dirk Wenzel (59) am: 18.05.21, 21:14
... verleitete mich zum Einstellen dieses Fotos.
Die damalig selbst gestellte Motiv-Aufgabe war: HSB in Osterteich am Osterteich.
Ob es glückte, überlasse ich Eurem Urteil...

Datum: 30.04.2012 Ort: Osterteich [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
HSB Sonnenuntergang bei Benneckenstein
geschrieben von: Walter Brück (47) am: 23.02.21, 16:04
Bei frostigem Winterwetter passiert die 99 7245-6 mit dem abendlichen Planzug am 16.02.2019 kurz vor Sonnenuntergang den halb zugefrorenen Teich bei Benneckenstein.


Datum: 16.02.2019 Ort: Benneckenstein [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 12 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
HSB Licht/Schattenspiel in Weiß und Blau
geschrieben von: Walter Brück (47) am: 12.02.21, 14:28
Bei reichlich Schnee, Sonne und blauem Himmel erklimmt die 99 7234-0 am 16.01.2017 mit ihrem Planzug aus Wernigerode mächtig dampfend die Steigung kurz vor Drei-Annen, so dass sich zwischen den Bäumen ein schönes Licht/Schattenspiel ergab. Nur gut, dass auch noch Schnee auf den Bäumen lag, denn "oben ohne" hätte die Szene bestimmt nur halb so gut ausgesehen.


Datum: 16.01.2017 Ort: Drei-Annen [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 9 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
HSB Winterdampf 2017
geschrieben von: Walter Brück (47) am: 02.02.21, 17:05
Bei schönem Sonnenschein, strahlend blauem Himmel und reichlich Schnee auf den Bäumen verlässt die 99 7235-7 mit ihrem Planzug zum Brocken am 16.01.2017 mächtig dampfend den Bahnhof Drei-Annen-Hohne.


Datum: 16.01.2017 Ort: Drei Annen Hohne [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Die Eiskönigin und ihr Reich
geschrieben von: Vinne (768) am: 16.01.21, 12:55
Der 8. Januar 2019 wird wie kein anderer Wintertag in die Geschichte der Harzer Schmalspurbahn eingehen.

An jenem Tag scheiterte die Bergfahrt von 99 7234 - benummert als 99 234 - kurz vor dem Brockenbahnhof bei heftigem Winterwetter in einer Schneewehe. Alle Fahrgäste und das Personal mussten im Schneetreiben und bei einsetzender Dunkelheit per Straße vom höchsten Berg Norddeutschlands talwärts gebracht werden, der Zug musste quasi "aufgegeben" werden.

Erst zwei Tage später gelang es dem Bergungsteam, zur Babelsberger Neubaulok vorzudringen und diese schleppfertig zu machen und nach Wernigerode in die Werkstatt zu bringen.

Glücklicherweise trug sie keine allzu großen Frostschäden davon, sodass sie nach rund einer Woche "Kur" wieder ihren Berg erklimmen durfte.

Rund einen Monat später war der Winter bereits auf dem finalen Rückzug, das bombastische Winterwetter musste daher für einen Besuch des Berges genutzt werden. Folgerichtig wurde man also früh morgens von der "Eiskönigin" höchstpersönlich mit Karacho auf 1125 Meter über dem Meer befördert. Somit konnte dann am "Hirtenstieg" Position bezogen werden, um die zweite Bergfahrt der 1'E1'-Maschine vor P 8941 abzupassen.

Als Resultat entstand vielleicht kein übermäßig stimmungsgeladenes Bild, aber ein herrliches Bild eines Brockenzuges mit dem leichten Blick in die Tiefebene nördlich des Brocken.

Datum: 16.02.2019 Ort: Brocken [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Driving home for Christmas
geschrieben von: Leon (782) am: 22.12.20, 15:28
Traditionell finden in der Vorweihnachtszeit auf vielen Museumsbahnen in Deutschland die beliebten Adventsfahrten statt. So auch auf den Tag genau vor 24 Jahren auf der Strecke des DEV von Bruchhausen-Vilsen nach Asendorf. Bis heute dürfte das Weihnachtsfest im Jahr 1996 zu den sonnigsten Festen in dieser sonst trüben Jahreszeit gewesen sein, an das ich mich erinnern kann. Tagelang war strahlend blauer Himmel, aber klirrende Kälte! Eigentlich ideales Wetter für Stimmungsaufnahmen mit der Dampftraktion. Und so ging es damals am 4. Advent zum DEV, nicht weit weg vom Weihnachtsdomizil eines früheren Lebensabschnittes. Im Einsatz waren an dem Tag eine Dampflok namens "Hermann" sowie diese kuriose Kastenlok namens "Plettenberg". Wir sehen hier diese Lok, wie sie die letzte Adventsfuhre dieses Tages hinter Asendorf zurück nach Bruchhausen-Vilsen zieht.

So, nun lehnt euch zurück, denkt vielleicht an den gleichnamigen Song von Chris Rea, der mit seiner Stimme immer noch jede Konzerthalle in ein Wohnzimmer verwandeln kann, und habt ein schönes und geruhsames Weihnachtsfest im Kreis eurer Lieben und Verwandten ! :-)

Scan vom Fuji Velvia 6x6-Dia

Datum: 22.12.1996 Ort: Asendorf [info] Land: Niedersachsen
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: DEV
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
Nummernsalat
geschrieben von: Johannes Poets (500) am: 05.12.20, 15:00
Die Aufsicht hat soeben das Umsetzen der 99 0233-2 im Bahnhof von Ilfeld überwacht, nun strebt es ihn großen Schrittes zurück in seinen geheizten Dienstraum. Die Lokmannschaft kann sich im Führerhaus ihrer ölgefeuerten Maschine aufwärmen. Bis zur Abfahrt des P 14443 nach Nordhausen-Nord sind noch 45 Minuten Zeit.

Zwischen 1976 und 1983 waren alle Maschinen der Baureihe 99.23 unterschiedlich lang mit einer Ölhauptfeuerung ausgerüstet. Die 99 7233-2 wurde im Sommer und Herbst 1980 im Raw Görlitz von Kohle- auf Ölfeuerung umgebaut. Nach dem Abschluss der erforderlichen Umbaumaßnahmen hätte die Loknummer, dem Reichsbahn-Nummernschema entsprechend, in "99 0233-9" geändert werden müssen. Scheinbar überblickten damals selbst Eisenbahner nicht mehr den Nummernsalat, denn die Prüfziffer auf den Nummernschildern ist hier noch immer mit "-2" angegeben.

In den Jahren 1983 und 1984 erfolgte der Rückbau auf Kohlefeuerung, die Lok lief danach wieder als 99 7233-2. Seit ihrer Abstellung im Jahr 2000 steht die Maschine gut geschützt im Ilfelder Lokschuppen, der im Hintergrund dieser Aufnahme zu erkennen ist.

---
Scan vom Kleinbild-Dia (Ektachrome 400)

Datum: 03.12.1980 Ort: Ilfeld [info] Land: Thüringen
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
HSB Eisenbahnromantik in Weiß und Blau
geschrieben von: Walter Brück (47) am: 01.12.20, 18:27
Bei schönem Sonnenschein, blauem Himmel und reichlich Schnee auf den Bäumen überquert die 99 7235-7 mit dem Planzug aus Nordhausen am 16.01.2017 das Viadukt bei Ilfeld. Dies ist eines meiner Lieblingsbilder, nicht zuletzt, weil ich mit dieser schönen Winterkulisse sehr viel Glück hatte und ein langes Warten somit endlich ein Ende fand. Bereits ein Tag später war die weiße Pracht auf den Bäumen größtenteils weggetaut, und "oben ohne" sieht es nun mal nicht annähernd so gut aus. Die prächtige Dampfwolke kam mir natürlich auch nicht ungelegen. Kaum auszudenken, wenn die Lok jetzt auch noch "richtig herum" gefahren wäre, aber man kann halt nicht alles haben.


Datum: 16.01.2017 Ort: Ilfeld [info] Land: Thüringen
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 12 Punkte

11 Kommentare [»]
Optionen:
Für die Freunde des "Glint" im Harz
geschrieben von: mavo (181) am: 09.11.20, 09:05
Da euch meine letzte Aufnahme des "extremen Streiflichts" im Harz offenbar so gut gefallen hat ( [www.drehscheibe-online.de] ) gebe ich noch eines zum Besten.
Auch diese Fotostelle bei Stiege dürfte für dieses Motiv bekannt sein. Speziell im Januar steht die Sonne beinahe ideal für den Zug wenn er unter Volllast die Hochebene erklimmt.

("Entdichtete" und aufgehellte Version)

Datum: 22.01.2017 Ort: Stiege [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 8 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
Herbstlicher Güterdampf mit der 99 5906-5
geschrieben von: Walter Brück (47) am: 27.10.20, 11:20
Unter dem Motto "Kleinbahnromantik im Selketal" veranstaltete die IG-HSB am Wochenende vom 17. bis 19. Oktober 2014 wieder einige herbstliche Sonderfahrten. Am Sonntag waren gleich zwei PmG's unterwegs, die sich mehrfach begegneten, so dass die Teilnehmer zwischen beiden Zügen hin und her wechseln konnten. Gleich zu Beginn der Fahrt am 19.10.2014 entstand dieses Bild mit der 99 5906-5 in sehr schönem Morgenlicht an einem Bahnübergang in Gernrode.


Datum: 19.10.2014 Ort: Gernrode [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Benneckensteiner Fotokurve im Winter
geschrieben von: mavo (181) am: 27.10.20, 13:55
An der bekannten "Fotokurve von Benneckenstein" stört im Sommer häufig die "Müllkippe mit Panzer-Militaristen Vergnügungspark" im Hintergrund.
Im Winter senkt sich gnädig eine Schneedecke und die Dampfwolke der Lok über diese Verwüstung und lässt auch ungestörte Fotos aus dieser Perspektive zu.
(Der Punkt am Himmel ist kein Sensordreck sondern ein Heißluftballon und wurde daher nicht entfernt)

Zuletzt bearbeitet am 29.10.20, 12:15

Datum: 22.01.2017 Ort: Benneckenstein [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 8 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Aus dem Nebelmeer...
geschrieben von: mavo (181) am: 20.10.20, 13:02
Im Februar 2020 hatte ich das Glück, auf dem Brocken eine "Inversionswetterlage" mit herrlichem Sonnenschein auf dem Berg und einer "trüben Nebelsuppe" die bis zur Ausweiche am Goetheweg reichte, zu erleben. Hier kämpft sich der erste Nachmittagszug kurz vor dem Überweg am Hirtenstieg die Brockenspirale hinauf.

Datum: 07.02.2020 Ort: Brocken [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Sonniger Herbst in Wernigerode
geschrieben von: Klaus Fügener (26) am: 13.10.20, 14:24
Auf dem Weg zum Brocken hat 99 7247 am 13. Oktober 2019 den Startbahnhof in Wernigerode erst vor kurzem verlassen.
Bei strahlender Sonne kreuzt der Zug mitten im herbstlich bunten Ort die Bundesstraße 244.

Aufgrund des Motivs wurde auf 16:9 beschnitten.


Datum: 13.10.2019 Ort: Wernigerode [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Kleinbahn im Sauerland
geschrieben von: mavo (181) am: 07.10.20, 11:18
Ein von der Lok "Bieberlies" gezogener Zug mit einer sehr "gemischten" Wagonreihung rollt an einem schönen Sommertag 2018 vom Eisenbahnmuseum der Märkischen Museumseisenbahn in Hüinghausen in Richtung des Bahnhofs Köbinghauser Hammer.


Zuletzt bearbeitet am 07.10.20, 11:21

Datum: 15.07.2018 Ort: Hüinghausen [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: MME
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
BIEBERLIES Jubiläum
geschrieben von: Walter Brück (47) am: 06.10.20, 13:15
Der Märkische Museums-Eisenbahn e.V. feierte am 19.05.2013 den 90. Geburtstag der Dampflok GB 60 "BIEBERLIES", wozu die Lok festlich geschmückt wurde. Nun hat die Sauerländer Kleinbahn mit ihrer relativ kurzen Strecke ja nicht übermäßig viele Fotopunkte, bietet dafür aber am Bahnübergang kurz vor Hüinghausen ein besonders attraktives Motiv, zumal dort ab und an "rein zufällig" irgendwelche Oldtimer-Autos halten, die schön mit ins Bild genommen werden können. Besonders gefallen hatte mir damals der alte Lloyd "Leukoplastbomber", der in seiner dezent nostalgischen Farbgebung mit den Insassen genau das richtige Beiwerk darstellt.


Datum: 19.05.2013 Ort: Herscheid-Hüinghausen [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: MME
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Kurve im Wald
geschrieben von: mavo (181) am: 13.09.20, 22:09
Manchmal tuen sich, dank der momentanen "Aufräumarbeiten" im Wald, auch an der Harzquerbahn, neue Motive auf.
Hier sieht man die, bis vor ein paar Tagen noch gut im Wald versteckte Kurve mit Brücke über die Wormke, in der Nähe von Elend, wie sie gerade vom Nachmittäglichen Zug nach Nordhausen befahren wird.

Datum: 13.09.2020 Ort: Elend [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
Kurz vor dem verdienten Feierabend ...
geschrieben von: Jan-Henrik Sellin (251) am: 30.08.20, 14:54
... wird noch ein Pläuschchen gehalten.
PS.: Diese Aufnahme entstand nicht bei einem arrangierten Fotoshooting.

Datum: 18.10.2013 Ort: Wernigerode [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Heiter bis wolkig
geschrieben von: Steffen O. (640) am: 19.08.20, 20:32
Eher durchwachsen war das Wetter im Harz am 18.08.20. Rund um den Brocken hingen die Wolken über dem Gebirge und es regnete. Im südlicheren Abschnitt des Harzes riss die Wolkendecke jedoch für einen Augenblick auf. Im Hintergrund formierten sich bereits die nächsten Gewitter, als 99 7243 im passenden Moment unweit von Benneckenstein aus dem Wald gefahren kam.

Datum: 18.08.2020 Ort: Benneckenstein (Harz) [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 5 Punkte
Optionen:
Wenn schon kein Schnee, dann immerhin Raureif
geschrieben von: Andreaskreuz (22) am: 08.08.20, 14:58
In gewisser Hinsicht war der Winter 2019/2020 ein Komplettausfall; in flacheren Gegenden vielfach komplett ohne Schnee. Wollte man trotzdem Schnee sehen, musste man ihn halt etwas suchen; das Ziel des abgebildeten Zuges – Brocken – ist da sicherlich einer der heißeren Kandidaten gewesen.
Immerhin gab es trotzdem auch klare Tage kombiniert mit Temperaturen unter dem Gefrierpunkt. Der entstandene Raureif zusammen mit dem HSB-Dampfzug inklusive der danach noch minutenlang nach Dampflok riechender Luft ließen mich den ausgefallenen Schnee dann doch etwas vergessen.
99 7232 hat mit dem Dampfzug des Tages von Nordhausen auf den Brocken gerade den Haltepunkt Niedersachswerfen Ilfelder Straße passiert. In etwa drei Stunden ist der von hier 28 km Luftlinie entfernte Zielbahnhof auf 1125 m über NN erreicht.


Datum: 21.01.2020 Ort: Niedersachswerfen [info] Land: Thüringen
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Mit Dampf von Nordhausen auf den Brocken
geschrieben von: Toaster 480 (347) am: 07.08.20, 14:59
Inspiriert durch dieses Bild [www.drehscheibe-online.de] bestieg ich bei bestem Wetter und in toller ländlicher Atmosphäre den Hügel östlich von Niedersachswerfen/Harztor. Es galt ebenfalls das einzige Dampf-Zugpaar des Tages aufzunehmen, denn der Sommer-Fahrplan auf der Harzquerbahn sieht auch 2020 nur einen morgendlichen Dampfzug von Nordhausen hinauf zum Brocken und nachmittags wieder zurück vor. Im Gegensatz zu den dort sonst verkehrenden Triebwagen (HSB und Straßenbahn Nordhausen) macht der stattliche Zug ordentlich was her, vor allem die durch den Harz hallenden Pfiffe der Dampflok sind einfach ein Erlebnis.

Datum: 06.08.2020 Ort: Niedersachswerfen [info] Land: Thüringen
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Der vierte Versuch
geschrieben von: H.M. (51) am: 26.07.20, 17:37
Gar nicht so einfach gestaltete sich die Umsetzung dieses Motivs. Während ich mich beim ersten Versuch mit der Länge des Zuges verschätzt hatte, so dass der letzte Waggon im Schatten lag, wurde ich beim zweiten Versuch durch einen Triebwagenersatz überrascht. Beim dritten Versuch kackte mein Handy ab und in der Hektik des Neustarts ließ ich den Zug zu weit nach vorne fahren, wobei ein Busch unvorteilhaft vor der Lok saß. Der vierte Versuch sollte es dann werden. Während über Quedlinburg eine riesige Wolkenlücke zu sehen war, wurde diese, je näher ich der Fotostelle kam, immer kleiner. Nach dem Motto "Wer nicht wagt, der nicht gewinnt" startete ich die Drohne bei Nichtsonne. Kurz bevor der Zug den Auslösepunkt erreichte öffnete sich die Wolkendecke und die Sonne bestrahlte die Szenerie.

99 7239 mit dem P 8959 von Quedlinburg nach Gernrode befindet sich am 24.07.2020 zwischen Quarmbeck und Bad Suderode. Zuvor hat er den Bü zur Drei-Bogen-Brücke passiert.

Hinweis: Ein aus dem Boden ragendes weißes senkrechtes Profil vor der zweiten Achse der Lok wurde digital entfernt.

Zuletzt bearbeitet am 26.07.20, 18:16

Datum: 24.07.2020 Ort: Quarmbeck [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Drohne
Top 3 der Woche: 9 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Abendlicher Winterdampf in Gold und Blau
geschrieben von: Walter Brück (47) am: 19.02.20, 12:33
In schönem abendlichen Gegenlicht erklimmt die 99 7243-1 mächtig dampfend am 16.01.2017 die Steigung oberhalb Stiege.


Zuletzt bearbeitet am 19.02.20, 16:16

Datum: 16.01.2017 Ort: Stiege [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 15 Punkte

8 Kommentare [»]
Optionen:
HSB Winter in Weiß und Blau
geschrieben von: Walter Brück (47) am: 22.01.20, 10:06
Bei reichlich Schnee und blauem Himmel erklimmt die 99 7234-0 am 16.01.2017 mit dem Planzug nach Nordhausen mächtig dampfend die Steigung oberhalb Sorge. Schön, dass noch so viel Schnee auf den Bäumen lag, denn bereits ein Tag später war er größtenteils weggetaut.


Datum: 16.01.2017 Ort: Sorge [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 10 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
HSB Winter in Weiß und Blau
geschrieben von: Walter Brück (47) am: 07.01.20, 21:00
Bei reichlich Schnee und blauem Himmel erklimmt die 99 7235-7 am 16.01.2017 mit dem Planzug aus Nordhausen mächtig dampfend die Steigung zwischen Sorge und Elend. Schön, dass noch so viel Schnee auf den Bäumen lag, denn bereits ein Tag später war dort davon kaum noch etwas zu sehen.


Datum: 16.01.2017 Ort: Zwischen Sorge und Elend [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Ruhefeuer
geschrieben von: ICE (4) am: 29.12.19, 12:48
Am Ende einer erlebnisreichen Harztour reizte mich dieser Blick in den Lokschuppen am Wernigeröder HSB-Bahnhof. Die zierliche 99 7240 neben den beiden riesigen 199ern wartet auf neue Einsätze. Die Kategorie passt nicht ganz, Stimmung ja, Zug nein. Mit ISO 100, Blende 3,2 und 1 sec Belichtungszeit schlug sich die kleine Lumix LX-7 mal wieder tapfer.

Neueinstellung, Beschnitt rechts (auf Kosten des Nachthimmels) und leichter Korrektur von Verzerrung.

Zuletzt bearbeitet am 01.01.20, 13:57

Datum: 21.12.2019 Ort: Wernigerode [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Abendlicher Wintertraum in Gold und Blau
geschrieben von: Walter Brück (47) am: 20.12.19, 11:38
Schnee, blauer Himmel und tolles Licht, wer wünscht sich das nicht? Wenn dann noch ein interessantes Motiv in Reichweite liegt, hat man als Eisenbahnfotograf eigentlich schon die Sechs gewürfelt. So gesehen hat sich der kurz entschlossene Besuch bei den Harzer Schmalspurbahnen für nur einen Tag voll gelohnt. Hier die 99 7243-1 nach Hasselfelde am Ende der Steigerung oberhalb Stiege im abendlichen Gegenlicht kurz nach Sonnenuntergang.


Zuletzt bearbeitet am 20.12.19, 11:47

Datum: 16.01.2017 Ort: Stiege [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 16 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
Sagenumwobene Fußabdrücke
geschrieben von: Johannes Poets (500) am: 24.10.19, 15:30
Die kleine Siedlung im Selketal verdankt ihre Entstehung dem Bergbau und der Errichtung einer Eisenhütte im Jahre 1646. Im 19. Jahrhundert entwickelte sich Mägdesprung zu einem bedeutenden Industriestandort. 1855 lebten in Mägdesprung 217 Menschen. 1972 wurde die Eisenhütte zum VEB Gas- und Heizgerätewerk Mägdesprung. Nach der Deutschen Wiedervereinigung mußte die Herstellung von Gaskochern aus wirtschaftlichen Gründen eingestellt werden. Der größte Teil des alten Hüttengeländes bietet heute das Bild einer Industriebrache, die Einwohnerzahl ist auf ca. 50 zurückgegangen.

Der Name "Mägdesprung" leitet sich ab von zwei sagenumwobenen riesigen Fußabdrücken. Diese soll das Riesenmädchen Amala bei ihrem Sprung über das Selketal in einem Felsen in der Nähe des Ortes hinterlassen haben. Die Sage vom "Mägdesprung" über das Selketal wurde u. a. von den Brüdern Grimm und Ludwig Bechstein aufgezeichnet.

Bei schönstem Herbstwetter war am 23. Oktober 1983 die 99 5902-4 mit dem P 69716 von Gernrode nach Harzgerode unterwegs.

---
Scan vom Kleinbild-Dia (Ektachrome 64)

Datum: 23.10.1983 Ort: Mägdesprung [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
Historisches Grün
geschrieben von: Johannes Poets (500) am: 23.10.19, 20:00
Ein Jahr nach Gründung der Nordhausen-Wernigeroder Eisenbahn-Gesellschaft (NWE) wurde 1897 die zweite Baureihe für das junge Unternehmen in der Lokschmiede Arnold Jung in Jungenthal gebaut. Es waren Lokomotiven der Bauart Mallet. Die erste dieser Loks wurde als NWE 11 eingereiht und 1949 von der Deutschen Reichsbahn als 99 5901 übernommen. Als Mitte der 1950er Jahre die Neubauloks (99.23–24) zur Harzquerbahn kamen, wurden die Mallet-Lokomotiven dort nicht mehr benötigt und zur Selketalbahn umgesetzt. Die 99 5901 wurde wieder im historischen Grün lackiert und kam vor Traditions- und Regelzügen zum Einsatz. Seit 1998 ist die 99 5901 wieder schwarz lackiert [www.drehscheibe-online.de] und steht heute als mittlerweile älteste betriebsfähige Mallet-Dampflokomotive in Deutschland bei der Harzer Schmalspurbahn im Sonderzugverkehr im Einsatz.

Die Aufnahme zeigt die Maschine mit dem P 14456 Gernrode – Straßberg im herbstlichen Selketal zwischen Mägdesprung und Drahtzug

---
Scan vom Kleinbild-Dia (Ektachrome 200)

Datum: 23.10.1983 Ort: Drahtzug [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 10 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
Den hügel hinauf
geschrieben von: Candiano (78) am: 24.09.19, 11:09
In der möglicherweise letzten Saison für die Achenseebahn, loco n. 4 schiebt zwei wagen voller Touristen entlang der Zahnstange, nicht weit von der Haltestelle Burgeck entfernt.

Datum: 28.08.2019 Ort: Jenbach [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-0004 Fahrzeugeinsteller: Achenseebahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
Sand !!!
geschrieben von: Cn2 (55) am: 09.08.19, 18:58
Das Feuer ist gerichtet und unter enormer Kraftentfaltung donnert die 99 237 nun mit einem Leergüterzug aus dem immer etwas düsteren Bahnhof Steinerne Renne. Selbst die lautesten Vogelstimmen kommen nicht mehr an gegen dieses Getöse. Ohne reichlich Sand auf dem schlüpfrigen Gleis unmöglich!
Das Ausfahrsignal zeigt schon eine ganze Weile "Fahrt", aber erst nachdem die Lager der Rollwagen auf potentielle Heißläufer hin geprüft wurden, geht es weiter. Seitdem die Rollwagen so selten und auch nur noch für den Eigenbedarf der Bahn im Einsatz sind, neigen die kompakt gebauten Innenlager nach langen Standzeiten immer wieder zum Warmlaufen.

Datum: 04.09.2008 Ort: Wernigerode [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
"Dreitälerblick"
geschrieben von: mavo (181) am: 23.07.19, 17:11
Blick vom Aussichtpunkt "Dreitälerblick" bei Netzkater auf das Beretal mit dem Zug nach Nordhausen, kurz vor dem erreichen des HP am Rabensteiner Stollen.

Zuletzt bearbeitet am 27.07.19, 09:39

Datum: 21.06.2019 Ort: Netzkater [info] Land: Thüringen
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 9 Punkte

8 Kommentare [»]
Optionen:
Ich lös' gleich den Karl ab
geschrieben von: NAch (759) am: 11.06.19, 21:42
Eine schnelle Begrüßung ist das, er ist schon auf dem Sprung.
Auch ein Reichsbahner hat es mal eilig.

Szene am Bahnsteig in Wernigerode, Scan vom KB-Negativ

Datum: 11.1980 Ort: Wernigerode [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
Kurz vor knapp
geschrieben von: H.M. (51) am: 14.05.19, 17:51 Top 3 der Woche vom 26.05.19
Um dieses Motiv einzufangen brauchte es einige Geduld. Bereits am 1.Mai stand ich an dieser Stelle. Leider verschlonzte der Himmel zusehends und ein vernünftiges Sonnenbild kam nicht zu Stande. Nun hieß es auf einen klaren Abend in den nächsten Tagen zu hoffen. Da ich aber erst wieder ab dem Samstag der gleichen Woche Zeit zum Fotografieren haben würde beobachtete ich die Wettervorhersage ab dem Wochenende. Tag für Tag zog ins Land und es gab keine Chance am Abend auf Sonne. Das Motiv schon langsam abhakend, da ja der Raps auch irgendwann seine Blüten abwirft, wurde dann doch endlich für den 12.Mai Sonne vorausgesagt. Also bereitete ich mich innerlich auf das anvisierte Motiv vor. Wie es so sein sollte kam ein wichtiger Termin sehr sehr kurzfristig dazwischen. Immer wieder auf die Uhr schauend wurde es 19.00--19.10--19.20--19.30 dann um 19.33 Uhr endlich Terminende. "Das wird knapp", so mein Gedanke, schnell nach Hause Fotoausrüstung und Stativ geschnappt, der Frau zugerufen: "Bin gleich wieder da", die Tür zugeknallt und ab mit dem Auto zum Bü vor Bad Suderode. Die Uhr zeigte 19.37 Uhr. Abfahrt des Zuges 19.42 Uhr. Kurz überlegt um nicht am Bahnübergang im Gernröder Weg zu stehen, Schleichweg über den Neinstedter Feldweg. "Super passt. Schranken noch offen." Um 19.48 Uhr Landung am Fotopunkt, "Ein Fotograf steht schon, aber weiter weg", raus aus dem Auto, kurzer Marsch zum Motiv, dabei Kamera eingestellt, in der Ferne schon die Auspuffschläge der 99er hörend und um 19.53 Uhr war das Bild im Kasten. Einen Tag später bin ich nochmals zu der Stelle, aber diesmal ganz entspannt, um ein weiteres Motiv umzusetzen und dachte mir bei der Ankunft: "Oh bin ich hier am Hindenburgdamm?" nicht weniger als 7 Fotografen bevölkerten den Privatweg...

Mit dem letzten Zug des Tages, dem P 8969 von Quedlinburg nach Gernrode, befindet sich 99 6001 am 12.05.2019 zwischen Quarmbeck und Bad Suderode kurz vor dem Bahnübergang.


Datum: 12.05.2019 Ort: Bad Suderode [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 15 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
Wettrennen mit den Schatten
geschrieben von: Hannes Ortlieb (441) am: 24.04.19, 10:52
Das probeweise Anheizen der Dampflok vor Saisonbeginn wurde am Ostersamstag mit einer kleinen Testfahrt der frisch untersuchten Güterwagen verbunden und dabei erstmals mit einer solchen Garnitur das wiederaufgebaute Stück im schon gestopften und gerichteten Abschnitt bis hinter Iggenhausen befahren. Eine Gleisbaustelle im Bahnhof Sägmühle hielt die Fahrt noch etwas auf, so dass es vor dem Ortsblick Iggenhausen ein Wettrennen mit den Schatten im doppelten Sinne wurde, denn erkennbar waren die Lücken nur noch gerade so vorhanden. Parallel zuckelt der Schatten von Lok 12 mit übers Feld.

Dieses Streckenstück der Härtsfeld-Museumsbahn soll kommendes Jahr regulär in Betrieb gehen, wobei ein Eröffnungstermin noch nicht feststeht.

Datum: 20.04.2019 Ort: Iggenhausen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 099 (Schmalspur ab 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: HMB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:

Auswahl (98):   
 
Seiten: 2
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.