DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4
>
Auswahl (193):   
 
Galerie: Suche » 146, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Garantiert ohne Urlauber
geschrieben von: hbmn158 (435) am: 25.04.20, 23:37
... sind zur Zeit nicht nur die Intercities aus Sachsen in Richtung Nordsee und den Fähren zu den Inseln an der Küste, der Lock-Down hat in wenigen Wochen die Welt für uns verändert wie nie. Noch hat die klassische Urlaubssaison nicht begonnen, im ganzen Land hofft man allerdings sehr darauf, daß - unter welchen Bedingungen auch immer - in ein paar Wochen oder Monaten wieder Reisen in die Feriengebiete möglich sind. Während andere Verkehrsträger ihre Leistungen fast komplett eingestellt haben fährt die DB tapfer ihren Fahrplan herunter, auch wenn großteils nur heiße Luft befördert wird.
Mit dem IC 2034 (Leipzig Hbf - Norddeich) beschleunigt 146 569 nach dem letzten Verkehrshalt Verden/Aller die fernverkehrsfarbene Doppelstockgarnitur in Richtung Bremen.

Aufnahme mit Hochstativ


Datum: 25.04.2020 Ort: Verden [info] Land: Niedersachsen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Nur der IC sitzt perfekt II
geschrieben von: hbmn158 (435) am: 18.04.20, 15:11
Zwei Stunden später ist 146 556 mit dem IC 2435 „Ostfriesland“ unterwegs nach Leipzig. Nach diversen Beobachtungen in den letzten Tagen vermute ich eine gewisse Regelmäßigkeit, denn die spätnachmittäglichen IC‘s kamen alle zwei Tage verläßlich mit der Lok am „richtigen“ Ende, d.h. Heute so und Morgen so.
Zugegeben, ich habe mir viel Zeit gelassen mal wieder an die Aller zu fahren, genau genommen war ich nach dem Neubau der Brücken an der 380 gestern zum ersten Mal wieder da. Die Hauptbrücke hat hohe - kunstvoll geschwungene - Brüstungen und ist für die Bahnfotografie unbrauchbar. Die Vorflutbrücke in Wahnebergen etwas weiter südlich ist ebenfalls ein Neubau, sogar mit angeflanschtem Radweg, aber sie läßt noch Bahnaufnahmen zu ... den Ist-Zustand möchte ich daher gern einmal anbieten, ja ich weiß, kein Vergleich zu früher, aber immerhin.

Aufnahme mit Hochstativ


Datum: 17.04.2020 Ort: Wahnebergen [info] Land: Niedersachsen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
146 254 unter einem blühenden Baum
geschrieben von: AntiViruz28 (17) am: 17.04.20, 14:18
Am 31.03.2020 kündigte sich Mal wieder der BBL Smartron an. Geplant haben ein paar andere Fotografen und ich ihn unter einem blühenden Baum bei Okarben zu verhaften. Da der Smartron an der Stelle jedoch schon vorhanden ist, möchte ich es mit dieser 146 und ihrem RE30 versuchen.

Mir ist zudem bewusst, dass es die Stelle schon öfters gibt in der Galerie, jedoch nicht in dieser Variante.

Datum: 31.03.2020 Ort: Okarben [info] Land: Hessen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Nur der IC sitzt perfekt
geschrieben von: 215 082-9 (291) am: 17.04.20, 23:11
Nach geschlagenen 2,5 Jahren habe ich es heute mal wieder nach Rohrsen geschafft. Die Überwindung, diese Strecke von ca. neun Kilometern mit dem Fahrrad zurückzulegen fehlte mir zuletzt, da ich doch eher selten an den Hauptstrecken aufschlage. Übergaben sind einfach interessanter und die Natobahn sowieso ;-) Nun hatte ich aber per Zufall letzte Woche ein Rapsfeld an der Brücke "Alter Kirchweg" entdeckt. Zuletzt gab es die gelbe Pracht dort 2016, woran ich mich gerne erinnere ;-) [www.drehscheibe-online.de]
Nachdem ich überrascht feststellte, dass der klassische Blick von der Brücke nur noch mit Tritt und ohne Laub umsetzbar ist (Äste von unten ragen rein), sollte es auch mal von unten versucht werden, da mir da noch gescheite Aufnahmen fehlten. Anvisiert wurde der IC 2433 welcher zu meiner Freude im RIS als gedreht angekündigt wurde. Somit zog die 146 außerplanmäßig und die fünf Doppelstockwagen passten perfekt vor die Lärmschutzwand - check! Überpünktlich sauste 146 577 mit dem IC 2433 Emden Hbf - Leipzig Hbf an mir vorbei und bildete trotz einiger Güterzüge den "Schuss des Tages".


Datum: 17.04.2020 Ort: Rohrsen [info] Land: Niedersachsen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Frühling an der Weser
geschrieben von: hbmn158 (435) am: 05.04.20, 23:29
In Zeichen von Corona ist man als Stadtstaatler im kleinsten deutschen Bundesland in seinem Radius doch sehr beschränkt. Aber es bot die Möglichkeit eine kleine Bewegungsfahrt per Rad mal wieder zum Lösen zu nutzen und die Weserseite zu wechseln. Die Weserbrücke am Bahnhof Bremen-Neustadt ist gar nicht so einfach umzusetzen, für Zugbetontes am besten mit Tele vom Bahnsteig draufhalten ... für mehr urbanes Drumherum kann man weserabwärts eine seitliche Ansicht nehmen, wobei die Lücke für die Lok auf der Altstadtseite ist. Es braucht daher einen Schieber und von der Länge her am besten einen der zweistündlichen ICs, denn die REs sind für diese Stelle schlicht zu lang.
Wie bestellt kam der IC 2036 (Leipzig Hbf - Norddeich Mole) mit Steuerwagen voraus über die Brücke gerumpelt


Datum: 05.04.2020 Ort: Bremen-Neustadt [info] Land: Bremen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Das Baumspalier von Büschelskamp
geschrieben von: Jan vdBk (637) am: 05.04.20, 09:02
Zwischen Lauenbrück und Scheeßel hat man auf Höhe der Ortschaft Büschelskamp eine ganze Baumreihe entlang der Bahn massiv gestutzt. So lassen sich jetzt verschiedenste Durchblicke auf die vorüberfahrenden Züge finden. Leider hat es nur bei wenigen Zügen geklappt, dass man auch das Zugende zwischen den Bäumen sieht. Einer davon war der auf dem Mittelgleis fahrende Metronom 81921.

Datum: 28.03.2020 Ort: Lauenbrück [info] Land: Niedersachsen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: Metronom
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Gemmrigheimer Frühlingsidylle
geschrieben von: Sören (108) am: 21.03.20, 12:34
Diesen Standpunkt habe ich nur ein einziges Mal und auch nur mit diesem Zug umgesetzt. Am 15. April 2013 galt es, die alte Gemmrigheimer Papierfabrik kurz vor ihrem Abbruch noch in ein schönes Eisenbahnfoto einzubinden, was ich an diesem Vormittag aus zwei verschiedenen Blickwinkeln umsetzen konnte.
Der Frühling war auf Grund des langen Winters für Mitte April nur ansatzweise zu erkennen, als 146 201 mit RB 39913 Heilbronn Hbf - Stuttgart Hbf die nette Szenerie passierte. Der obligatorische, bei Eisenbahnfotografen verpönte, weiße Lieferwagen durfte natürlich nicht fehlen.

Seit 1881 wurde in Gemmrigheim am Neckar Papier gemahlen. Dort wurde seinerzeit auch die weltweit erste Papiermaschine von Voith aus Heidenheim aufgestellt. Bereits im Juni 2013 wurde der Abriss der Gemmrigheimer Papierfabrik eingeleitet. Im Frühling des Folgejahrs war die Vegetation des Bahndamms jedoch bereits zu hoch für Eisenbahnfotos.

Datum: 15.04.2013 Ort: Kirchheim am Neckar [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Februar in der Nordheide
geschrieben von: km 106,5 (182) am: 05.03.20, 18:04
Es ist Februar, die Bäume sind kahl die Äcker sind unbestellt und der Metronom dreht Tag für Tag seine Runden.
Hier 146 531-9 mit der RB41 nach Bremen kurz vor Buchholz.



Datum: 16.02.2019 Ort: Buchholz in der Nordheide [info] Land: Niedersachsen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: ME
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Am Stauwerk
geschrieben von: Fern-Express(FD) Bodensee (23) am: 26.02.20, 23:41
Die Rheintalbahn ist bekannt für viel Vehrkehr, Lärm für die Anwohner und viele Fotomotive. Täglich hat sie was zu bieten und an Action wird hier nicht gespart!
Es gibt aber auch idyllische Ecken an der KBS 703. Eine dieser Stellen ist die Brücke über die Elz. Als wir damals an der Stelle ankamen, stach mir direkt das Stauwerk ins Auge und ich versuchte es in verschiedenen Versionen umzusetzen. Die Version mit 146 239 als RE 17024 von Basel Bad. Bahnhof nach Offenburg hatte mir am besten gefallen. Meiner Meinung nach fällt auf diese Entfernung ein "Nachschuss" nicht auf.
In einer ähnlichen Version ist diese schöne Aussicht zwar bereits vorhanden, aber ich stelle diese Aufnahme aufgrund der feinen aber kleinen Unterschiede (z.B. Jahreszeit, Perspektive,...) trotzdem für die Auswahl zur Verfügung.


Datum: 08.02.2020 Ort: Kollmarsreute [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 3 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Formsignale in Königsborn
geschrieben von: Nils (436) am: 16.02.20, 19:57
Die Bahnstrecke Magdeburg-Dessau lädt zum Verweilen ein. Viel alte Infrastruktur und ordentlich Güterverkehr machen die Strecke zu einem interessanten Ziel. Am 15.02.2020 warteten wir in Königsborn auf das was kam. Am besten gefiel mir hier der lokbespannte Regio Magdeburg-Leipzig, welcher mit 146 018 aus dem Bahnhof beschleunigte. Für den Standpunkt ist eine Leiter notwenig, da man über einen Zaun fotografieren muss-

Zuletzt bearbeitet am 16.02.20, 20:02

Datum: 15.02.2020 Ort: Königsborn [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
IC bei Lelm
geschrieben von: Grenzbahner (135) am: 09.02.20, 14:11
Bei frühlingshaftem Wetter im Frühling des letzten Jahres fuhr 146 567 mit dem IC 2036 auf einem Damm zwischen Frellstedt und Königslutter gen Westen.

Datum: 19.04.2019 Ort: Lelm [info] Land: Niedersachsen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Am Batzenberg
geschrieben von: claus_pusch (162) am: 20.01.20, 21:46
4 km lang, etwas mehr als einen Kilometer breit und 328 m hoch ist der zwischen Freiburg und Bad Krozingen gelegene Batzenberg - und nahezu bis auf den letzten Quadratmeter mit Reben bestanden. Deshalb hat man von dort oben einen ungehinderten Blick in alle Richtungen, unter anderem auf die Rheintalbahn zwischen den Stationen Schallstadt und Norsingen. Dass der RE 17016 Basel Bad Bf-Offenburg mit nur vier statt regulär fünf Wagen bestückt war, kam mir zupass, denn so passt die Zuggarnitur sauber in zwei Mastenabstände. Der Blick reicht über die Ortschaften Mengen und Munzingen zum Tuniberg, im rechten Bildrand sind Teile des Kaiserstuhls zu erkennen sowie im Hintergrund das blaue Band der Vogesen. Die Agrarlandschaft zeigt sich in ihren natürlichen Winterfarben (denn sobald der hier allgegenwärtige Spargel reift, verwandeln sich die Felder in der Ebene dann später im Jahr in ein Reich der weißen Plastikplanen).

Bildmanipulation: Der einzige Pkw, der sich zum Aufnahmezeitpunkt auf die B3 traute, wurde im Rahmen einer Aktion "Autofreier Montag" elektronisch stillgelegt.

Datum: 20.01.2020 Ort: Schallstadt [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Von Hansestadt zu Hansestadt
geschrieben von: Nils (436) am: 06.01.20, 20:16
Bereits seit vielen Jahren pendeln die stattlichen Züge des Metronoms über die nördliche Rollbahn zwischen Hamburg und Bremen. Am 06.04.2010 erreicht ME 146-02 am frühen Abend den Bahnhof Tostedt. Dieses Bild ist so bereits nicht mehr möglich. Auf der Fläche links wurde ein P+R Parkhaus gebaut und auch die Brücke im Hintergrund wurde bereits durch ein neues Exemplar ersetzt.

Datum: 06.04.2010 Ort: Tostedt [info] Land: Niedersachsen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: Metronom
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Der einzige Lichtblick
geschrieben von: Steffen O. (577) am: 05.01.20, 23:58
Die Main-Weser-Bahn glänzt wahrlich nicht mit massenhaftem Güterverkehr. Und so war auch "zwischen den Jahren" auf der hessischen Magistrale der Hund begraben. Auf der Suche nach neuen Motiven wurde ich nördlich von Schwalmstadt fündig. Die Ortschaft Allendorf lud mit einem netten Hangblick ein, der nach über einer Stunde Wartezeit mit einem Zug aus der "richtigen" Richtung eingefangen werden konnte. 146 256 eilte mit RE 4159 von Kassel nach Frankfurt.

Datum: 30.12.2019 Ort: Schwalmstadt-Allendorf [info] Land: Hessen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Herbst am See
geschrieben von: Fern-Express(FD) Bodensee (23) am: 22.12.19, 15:41
Auf 930 Metern Höhe war es tatsächlich schon richtig herbstlich, hingegen es im Höllental noch viele grüne Laubbäume gab.
Hier in Schluchsee am Schluchsee waren die Laubbäume in all ihren Farben eine Pracht, von grün über gelb und rot zu braun. Da drückt man doch einmal gerne den Kameraauslöser, vor allem, wenn die St. Nikolaus Kirche majestätisch über dem kleinen, im typischen Schwarzwaldstil befindelichen Ort trohnt.
146 237 verlässt gerade den Haltepunkt von Schluchsee mit der RB 17277 von Freiburg nach Seebrugg. Man mag es kaum glauben, aber die 146er mit den Doppelstockwagen sind hier schon Geschichte. Seit dem 15. Dezember 2019 fahren hier die neuen Grinsekatzen im BWEGT Design als S-Bahn.
Auf der Höllentalbahn/Drei-Seen-Bahn kamen öfters DR Doppelstockwagen zum Einsatz. In diesem Zugverband war sogar auch der letzte Freiburger DR-Dosto mit Übersetzfenster an dritter Stelle intigriert, der für den Fahrgast mal eine wirkliche Abwechslung zu den modernen Doppelstockwagen mit Klimaanlage darstellt.

Datum: 13.10.2019 Ort: Schluchsee [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte
Optionen:
 
Kontraste
geschrieben von: Nils (436) am: 13.12.19, 14:27
Alle Sichrungstechnik trifft auf das neueste IC-Produkt: In Stumsdorf Anfang 2019 Alltag!
146 557 am 16.04.2019 mit IC gen Leipzig.

Datum: 16.04.2019 Ort: Stumsdorf [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 6 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Jetzt wird´s frostig
geschrieben von: Güterfuzzy (18) am: 13.11.19, 21:14
Am 16. Januar 2017 beschleunigte die 146 105 mit ihrem Regional Express der Linie 9 von Osnabrück Hbf nach Bremerhaven Lehe aus dem Bahnhof Twistringen.

Datum: 16.01.2017 Ort: Twistringen [info] Land: Niedersachsen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Hoch über dem Titisee
geschrieben von: Gunar Kaune (369) am: 02.11.19, 19:00
Der Titisee ist neben dem Feldberg wohl die Touristenattraktion im Schwarzwald. Nicht ganz unschuldig daran ist sicherlich seine schöne Lage in einem Hochtal, umgeben von bewaldeten Bergen. Gut überblicken lässt sich der See von einem Aussichtspunkt an der Straße nach Bärental, von dem man auch den Verlauf der Bahnstrecke nach Seebrugg gut einsehen kann. Vor ein paar Minuten verlassen hat 146 237 mit ihrer RB den Bahnhof von Titisee und in kräftiger Steigung geht es nun hinauf zum Bahnhof von Feldberg-Bärental. Knappe einhundert Meter über dem See befindet sich der Zug bereits, und ein paar Meter fehlen noch bis zum höchsten Normalspurbahnhof Deutschlands.

Den an der Stelle zunehmenden Bewuchs musste ich an der Lok nachträglich etwas stutzen.

Datum: 13.10.2019 Ort: Titisee [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Oben ohne
geschrieben von: Johannes Poets (342) am: 01.10.19, 09:00
Im Herbst 2011 sorgte auf der Nord-Süd-Strecke einige Wochen lang die blau lackierte 146 521-0 für ein wenig optische Abwechslung im ansonsten weiß/gelben Metronom-Farbschema.

Hier sehen wir die Maschine am 1. Oktober 2011 mit dem ME 82840 Göttingen – Hannover zwischen Nörten-Hardenberg und Northeim (Han). Der herrliche Sonnenschein ließ an jenem Tag nicht nur das Herbstlaub leuchten, sondern lockte auch zu einer Fahrt im weißen Oldtimer-Cabrio "oben ohne", wie im Hintergrund auf der Bundesstraße 3 zu sehen ist.

Zuletzt bearbeitet am 07.10.19, 15:15

Datum: 01.10.2011 Ort: Nörten-Hardenberg [info] Land: Niedersachsen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: ME
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Königstein von oben
geschrieben von: Andreaskreuz (18) am: 17.08.19, 14:41
Nicht weniger schön als der Blick aus dem Elbtal ist der Blick vom Lilienstein aus auf den Ort Königstein in der Sächsischen Schweiz, mit ansprechender Ausleuchtung allerdings nur an eher langen Tagen in Tagesrandlage umsetzbar.
Eine 146 schiebt ihre S 1 von Schöna nach Meißen Triebischtal.

Datum: 04.08.2019 Ort: Königstein [info] Land: Sachsen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte
Optionen:
 
Frühling in der Brüder-Grimm-Stadt
geschrieben von: Steffen O. (577) am: 09.08.19, 12:21
Die Hanau ist neben den Gebrüdern Grimm bei Bahnfotografen auch für seine Formsignale bekannt, welche im südlichen Teil des Hauptbahnhofs nach wie vor anzutreffen sind. Nicht mehr anzutreffen sind hingegen die lokbespannten Doppelstockzüge auf der Relation Frankfurt - Würzburg. Als der Frühling im April 2015 Einzug erhalten hatte, verließ 146 243 mit RE 4612 Würzburg Hbf - Frankfurt(Main)Hbf die Märchenstadt, um südmainisch die letzte Etappe bis in die Mainmetropole anzutreten.

Datum: 19.04.2015 Ort: Hanau [info] Land: Hessen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Hohenzollernbrücke
geschrieben von: Philosoph (418) am: 01.08.19, 07:57
Die Hohenzollernbrücke ist nach dem Dom wohl das bekannteste Bauwerk in Köln. Die von 1907 bis 1911 errichtete ursprüngliche Brücke bestand aus zwei Eisenbahn- und einer Straßenbrücke. Nach 1945 erfolgte der Wiederaufbau nur noch für zwei Eisenbahnbrücken, die später um eine dritte ergänzt wurden. Als Ersatz für die entfallene Straßenbrücke wurden die äußeren Eisenbahnbrücken um Geh- und Radwege ergänzt. Mit ca. 1250 Zugfahrten pro Tag ist sie die Hohenzollernbrücke die am stärksten frequentierte Eisenbahnbrücke Deutschlands. Daher ist es auch gar nicht so einfach, hier einen Zug auf dem vordersten Gleis allein auf der Brücke zu erwischen, zumal auch nur rein weiße Garnituren in Frage kommen, da sich alle dunklen Farben nicht vom Hintergrund abheben. Am 31.07.2019 gelang es mir aber endlich, eine der neuen IC2 Garnituren in Alleinfahrt bei der Ausfahrt aus Köln HBF auf der Brücke zu erwischen. Die Kirch im Hintergrund lässt sich aus anderer Position im linken Brückenbogen freistellen, dann muss man allerdings auf den Dom verzichten.

Datum: 31.07.2019 Ort: Köln [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 0 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Zum Zug strebend im Abendglanz
geschrieben von: HH-Ole am: 14.07.19, 01:00
Soeben ist in Hannover Hbf auf Gleis 3 der Metronom aus Hamburg eingefahren.
Eine Reisende, die zuvor noch am Bahnsteigende die Abendsonne genoss, macht sich in den letzten Sonnenstrahlen auf und schreitet zum Zug, der sie zu ihrem letzten Ziel des Tages bringen wird.
Nach einer kleinen Pause startet der Metronom zurück über die Hasenbahn in Richtung Hamburg.

Die Person hat der Veröffentlichung des Bildes in der DSO-Galerie auf meine nachträgliche Frage hin zugestimmt.

Datum: 30.06.2019 Ort: Hannover [info] Land: Niedersachsen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: Metronom
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Top 3 der Woche: 11 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Köthener Relikte
geschrieben von: Nils (436) am: 08.07.19, 18:41
Neben einigen Kirchen (im Hintergrund die Martinskirche) hat auch ein riesiges, mit mechanischer Sicherungstechnik ausgestattetes, Bahnhofsareal das Bild der Stadt Köthen bestimmt. Die Kirchen stehen weiter. Der Bahnhof ändert im Jahre 2019 jedoch völlig sein Gesicht. Neben der Anpassung des Spurplanes, wird auch die Sicherungstechnik auf Stand gebracht. Am 16.04.2019 war noch alles beim Alten, als 146 567 die Zwischensignale an Stellwerk W3 passiert.

Zuletzt bearbeitet am 09.07.19, 16:43

Datum: 16.04.2019 Ort: Köthen [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Herrentag im Elbtal
geschrieben von: 52 8195 (116) am: 04.06.19, 22:55
Am 30.05. sollte das gute Wetter zumindest am Nachmittag noch ausgenutzt werden, so ging es seit langer Zeit wieder einmal ins Elbtal. Als 146 007 mit ihrer S1 durch die Rathener Fotokurve rollte befand sich zufälligerweise keiner der unzähligen Radfahrer des Tages im Bildausschnitt. Der ansässige Bauer hingegen hatte keinen Feiertag und war mit der Heuproduktion beschäftigt.

Datum: 30.05.2019 Ort: Rathen [info] Land: Sachsen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Neues vom Vorstadtbahnhof
geschrieben von: claus_pusch (162) am: 18.05.19, 23:20
Der Titel nimmt Bezug auf eine Fernsehserie, an die ich mich noch vage aus meiner Kindheit erinnere. Während es dort aber um einen Bahnhof im Norden der Republik ging, liegt der Vorstadtbahnhof weit im Süden - konkret: im Freiburger Stadtteil Littenweiler. Er war in den 1980er Jahren zum Hp rückgebaut worden, erhielt 2018 im Zuge des Projekts "Breisgau-S-Bahn 2020" aber wieder ein Kreuzungsgleis, denn auf dem unteren Abschnitt der Höllentalbahn soll in den Stoßzeiten zukünftig im 15-Minuten-Takt gefahren werden können. Die neu angelegten Bahnsteige bekamen bei dieser Gelegenheit einfache, aber durchaus formschöne Bahnsteigdächer spendiert. Der Bf Littenweiler hat eine nicht zu unterschätzende Bedeutung für den innerstädtischen Verkehr, wozu insbesondere die Pädagogische Hochschule beiträgt, deren Gebäude hinter dem gut erhaltenen Empfangsgebäude von 1887 zu erkennen sind. Am Morgen des 1. Mai warten aber vor allem Ausflügler in den Hochschwarzwald auf die außergewöhnlich kurze RB17263 Freiburg - Seebrugg, die von 146 229 (mit Europa-Park-Werbung) gezogen wird. Die begrünte Fläche im Vordergrund (eigentlich der Deckel über der Bundesstraße B31, die hier durch den Kappler Tunnel verläuft) wird seit den 1990er Jahren für eine Verlängerung der in der Nähe endenden Straßenbahnlinie 1 zum Bahnhof und weiter zu einer neuen Endhaltestelle am sog. "Kappler Knoten" freigehalten; allerdings ist völlig offen, ob und wann diese neue Tramstrecke Wirklichkeit wird.

Datum: 01.05.2019 Ort: Freiburg-Littenweiler [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der Einzug der Moderne
geschrieben von: Vinne (635) am: 24.04.19, 19:35
Noch gut zwei Wochen bleibt uns der Eisenbahnknoten Köthen in bekannter Form erhalten. Sechs Stellwerke, Formsignale in jeder Form und Farbe, alte Bahnsteige mit gepflasteter Deckschicht und Rasenflächen in der Mitte, das alles wird zum Großteil bis Dezember 2019 verschwinden.

Danach kommen nur die DoSto-IC wie der hier zu sehende mit 146 564 wieder vorbei, die Formsignale E, F, G und das leicht sichtbare H werden dann längst ausgeklappert haben.

Bewahren wir uns Erinnerungen dieser Art in den Archiven und der hiesigen Galerie - es kommt nie wieder!

Datum: 30.03.2019 Ort: Köthen [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Gerade pünktlich...
geschrieben von: rene (709) am: 15.04.19, 20:01
... kam am 4. März Lok 146 566 mit IC 2431 nach Cottbus vorbei.
Die Sonne hat sich gerade verabschiedet und ein Loch in der Wolkendecke sorgte dafür, dass der Himmel noch mal schön beleuchtet wurde.
Weniger als zwei Minuten später war die Stimmung wieder weg... ein Glück, dass der Zug diesmal pünktlich war.


Datum: 04.03.2019 Ort: Golm [info] Land: Brandenburg
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 7 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
IC 2 unterwegs ins Ruhrgebiet
geschrieben von: Dampffuzzi (166) am: 08.04.19, 22:18
Zweistündlich befahren die weißen Doppelstock IC2 gezogen von einer Lok der Baureihe 146 die Strecke von Hamm nach Dortmund. Am 01.04.19 war 146 575 Zuglok und brachte den Zug nach Köln. Die Aufnahme entstand bei Nordbögge.

Datum: 01.04.2019 Ort: Nordbögge [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Eine Baumgruppe bei Cheine
geschrieben von: Jan vdBk (637) am: 26.03.19, 20:11
Da fällt es schon schwer, einen Ortsnamen zum Bild zu nennen. So dünn besiedelt ist die Gegend westlich von Salzwedel. Ich nehm mal Cheine. Das liegt nur rund zwei Kilometer von hier entfernt. Nicht an der Bahn, sondern oben an der Chaussee. Auf der Bahn kommt RE 4684 angebraust. Sein nächster Halt ist erst wieder in Schnega. Drüben im Westen. Da gibt es nicht so schöne Baumgruppen wie bei Cheine. Und ich weiß immer noch nicht, ob man das mit samften CH oder mit krächtzendem CH ausspricht. Oder mit SCH? Liegt ja auch an der SCHossee. Was juckt's mich. Der Zug ist weg, die beeindruckende Stille ist wieder da. Und die Baumgruppe immer noch.

Zuletzt bearbeitet am 27.03.19, 06:31

Datum: 24.02.2019 Ort: Cheine [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der Reiz des zeitlichen Gegensatzes
geschrieben von: Vinne (635) am: 24.03.19, 15:07
Jedem dürfte klar sein, dass die Zeiten der Deutschen Bundes- sowie Reichsbahn im getrennten Deutschland vorüber sind.

Dennoch reizt den Eisenbahnfotograf natürlich stets das, was am urtümlichsten aussieht, nicht kaputtmodernisiert und betoniert ist und möglichst viel Charme der Epochen von den genannten Bahngesellschaften ausstrahlt.

Da Infrastruktur gemeinhin langlebiger als Fahrzeuge ist, steht man im Jahre 2019 also vor der Herausforderung, dass heutige Fahrzeugangebot mit alten Bahnanlagen örtlich und bildlich zu Verknüpfen.

Bis Anfang Mai bietet der Bahnhof Köthen dafür noch exzellente Möglichkeiten, ehe auch hier ESTW, Betonbahnsteigkante und die Spurplananpassung einschlagen werden.

So war 146 567 mitsamt IC im Personenbahnhof aber noch genau so darstellbar, wie es ein kleines Fotografengrüppchen angedacht hatte.

Datum: 24.02.2019 Ort: Köthen [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Rollentausch
geschrieben von: SeBB (101) am: 19.03.19, 18:33
Bei Bauarbeiten auf der Berliner Bahn im Bereich Radebeul/Weinböhla kommt es häufig zu Umleitungen. Im Falle einer Totalsperrung drängt sich dabei der gesamte Fern-, Regional- und Güterverkehr "untenrum" über die KBS 500. Auch wenn es nur ein Montag mit weniger starkem Güterverkehr war, kam es dabei zu merklichen Staus und Fahrstraßenkonflikten vor allem im Bereich Priestewitz, wo die eingleisige Verbindungsstrecke von Großenhain einmündet und alle Gleise die im Feierabendverkehr recht stark befahrene Bundesstraße 101 auf einem Bahnübergang kreuzen.
Ausnahmsweise Glück hatte ich an diesem Montag mit dem Wetter: Lediglich ein kurzer Schauer auf dem Weg zur Fotostelle, ansonsten viel Sonne, hübsche Wolken und Licht bis fast zum Ende. So bildete der IC 2446 auf dem Weg von Dresden nach Hannover einen netten Abschluss.

Datum: 18.03.2019 Ort: Priestewitz [info] Land: Sachsen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte
Optionen:
 
Bahn und Baar
geschrieben von: claus_pusch (162) am: 18.03.19, 22:43
Zwischen Schwarzwald, Randen und Schwäbischer Alb erstreckt sich die Hochebene der Baar. Die Schwarzwaldbahn durchquert zwischen Villingen und Geisingen diese wohltuend weite Landschaft, die für mich gerade in der kalten Jahreszeit ihren besonderen Reiz entfaltet. Zwischen Gutmadingen und Neudingen schiebt eine 146 den RE4270 Konstanz-Karlsruhe an der jungen Donau entlang, die hier gemächlich durch die Wiesen mäandert.

Datum: 13.02.2019 Ort: Gutmadingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Metronom am Haken
geschrieben von: axel (7) am: 14.03.19, 19:16
Die Hamburger Hafencity war in den letzten zehn Jahren eine Stadtlandschaft des ständigen Wandels. Ein Kran hat die Ericusbrücke am Haken, während ein von einer 146 geschobener Metronom über die Oberhafenbrücke in Richtung Hamburg Hauptbahnhof fährt.
Auf der Ericusdrehbrücke lagen vor dem Bau des Hauptbahnhofs auch mal Schienen. Sie verband den Hannoverschen mit dem Berliner Bahnhof.
Ganz links das neue Verlagsgebäude des Spiegel, rechts daneben ein altes Zollgebäude. Bis vor wenigen Jahren gab es ja in Hamburg einen Freihafen mit umfangreichen "Grenzanlagen". Der Fotograf steht übrigens auf der Shanghaibrücke

Datum: 23.04.2011 Ort: Hamburg, Shanghaibrücke [info] Land: Hamburg
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: Metronom
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Abschied mit dem Bahnland Bayern
geschrieben von: Athyrenia (30) am: 24.02.19, 09:11
Im Mai 2017, bevor der ganz große "Abschiedstrubel" losging, habe ich mich mit einer viertägigen Fototour von der Spessartrampe verabschiedet. Viele Male bin ich auf dem steilen Weg "oben drüber" zwischen beiden Portalen des Schwarzkopftunnels gependelt. Am Ende der Tour hieß es dann in Heigenbrücken endgültig Abschied nehmen. Für mein allerletzes Foto der Strecke habe ich mich noch einmal auf die Straßenbrücke am alten Bahnhof Heigenbrücken gestellt. Und just der letzte erwartete RE war dann mit der Bahnland Bayern 146 bespannt. Ein versöhnlicher Abschluss dieses doch eigentlich traurigen Momentes. Da ich erstaunt gesehen habe, dass diese nun unwiderbringliche Fotostelle noch gar nicht in der Galerie vertreten ist, möchte ich mein Abschiedsbild von der Spessartrampe vorschlagen.

Zweiteinstellung: Bild wie erbeten abgedunkel. Vielleicht sollte ich mir einmal einen leuchtstärkeren Bildschirm kaufen.

Datum: 13.05.2017 Ort: Heigenbrücken [info] Land: Bayern
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Lokbespannt durch das Ried
geschrieben von: Jens Naber (405) am: 23.02.19, 15:47
Das unmittelbar bevorstehende Ende der lokbespannten Garnituren im RE-Verkehr der Riedbahn lockte mich im Jahr 2017 mehrfach in den südlichen Zipfel Hessens. Mit der Nordstellung der Loks auf der Nord-Süd-Strecke zwar etwas mühsam, aber ein bisschen was ging in den Tagesrandlagen dann doch. So auch am Vormittag des 14. Oktober 2017, als der RE 4558 von Mannheim nach Frankfurt über die Strecke rollte, bespannt mit einer unbekannten Frankfurter 146.0. Anderthalb Jahre später verrichten hier, nach einigen Startschwierigkeiten, nagelneue Twindexx-Triebwagen als "Main-Neckar-Ried-Express" ihren Dienst.

Zuletzt bearbeitet am 23.02.19, 15:51

Datum: 14.10.2017 Ort: Groß-Rohrheim [info] Land: Hessen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Gespiegeltes Hallendach
geschrieben von: Vesko (505) am: 14.02.19, 22:49
Der Hauptbahnhof von Bremen hat eine durchaus imposante Hallendachkonstruktion. Am Morgen des 20.01.2018 fährt ein Regionalzug aus Hannover ein.

Datum: 20.01.2019 Ort: Bremen Hbf [info] Land: Bremen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 6 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Nur bis Oldenburg
geschrieben von: rene (709) am: 13.12.18, 22:23
Ein mal am Tag fährt ein IC-2 Zug als IC 2432 quer durch die Republik vom äußersten Osten (Cottbus) bis ins äußersten Nordwesten (Norddeich Mole).
Allerdings passiert es regelmäßig dass der Zug aufgrund von Bauarbeiten oder Ausfälle nicht die gesamte Strecke befährt. Dies war auch der Fall am 30. November 2018 als Oldenburg das Ziel war. In Bahnhof Park Sanssouci fotografierte ich Lok 146 562 welche, nach einem kurzen Zwischenstopp am Potsdamer Hbf, gerade wieder Fahrt aufgenommen hatte...

Datum: 30.11.2018 Ort: Potsdam Park Sanssouci [info] Land: Brandenburg
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Freden in der Herbstsonne
geschrieben von: rlatten (210) am: 03.10.18, 20:50
Die metronom-Züge pendeln seit Jahren zwischen Hannover und Göttingen. Ein schöner Kulisse für den metronom ist der Bahnhof Freden. Am 29. September schob die ME 146-06 Ihren Zug in Richtung Uelzen und hatte den Bahnhof fast erreicht. Die Aufnahme wurde vom Viadukt aus, südlich vom Bahnhof genommen, allerdings mit Hilfe eines Stativs um den Zug von Gebüsch links unten freizubekommen.

Datum: 29.09.2018 Ort: Freden [info] Land: Niedersachsen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: metronom
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Zum Zellstoffwerk Pirna
geschrieben von: jutei (534) am: 01.10.18, 10:35
gehörte der Hallenkomplex im Hintergrund, der vermutlich mit dieser maroden Dachkonstruktion keinen Nachnutzer mehr finden wird - große Teile des ehemaligen Papierwerkes und das Heizkraftwerkes sind schon lange abgerissen, neue Gewerbe haben sich auf dem weitläufigem Gelände beidseitig der Elbtalbahn angesiedelt.


[www.heidenau.de]


Datum: 22.09.2018 Ort: Pirna [info] Land: Sachsen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Der April der macht was er will...
geschrieben von: Bundesheertaurus (63) am: 28.08.18, 00:17
... und das erst Recht wenn es ums Wetter geht...

Es gibt so Tage, da fragt man sich, ob es wirklich Sinn macht, nach draußen an die Strecke zu gehen und Fotos zu machen. Manche Fotos beweisen im Nachhinein immer wieder auf ein Neues, dass man es zumindest mal wagen sollte. So ein Tag war auch der 24. April 2016, als ich mich dazu entschlossen hatte, den IC 2036 auf dem Weg von Leipzig Hbf nach Norddeich Mole in Langwedel mit einer eigentlich langweiligen weißen, mit rotem Streifen verzierten 146 aufzunehmen. Als ich mich in Bremen ins Auto gesetzt habe, hatte ich nicht wirklich die Hoffnung, am Ende mit einem brauchbaren Ergebnis nach Hause zu kommen, die Befürchtung eher umsonst Benzin verfahren zu haben, überwiegte. Und so kam man im strömenden Regen unter der zum Glück wind und Regen geschützten Straßenbrücke in Langwedel Förth an, auf dem Feld blühten bereits die ersten Raps Pflanzen. Zur planmäßigen Abfahrtszeit in Verden an der Aller hörte es auf zu regnen, für einen kurzen Augenblick fing man an, an das unmögliche zu glauben, erste Lücken taten sich im Himmel auf, ein Blick ins Handy, der Zug hatte knapp 10 Minuten Verspätung. Was nun kommen sollte, schlug dem Fass wortwörtlich den Boden aus - es begann zu schneien. Was absurd klingt war aber tatsächlich der Fall. Die Hoffnung dieses Wetterphänomen Ende April festhalten zu können zerschlug sich allerdings auch wieder, der Zug war bereits zu hören und dann passierte das unmögliche - es hatte sich tatsächlich eine Wolkenlücke aufgetan und so wurde nun statt Schnee eben ein durch die Sonne ausgeleuchteter IC vor interessanter Wolkenkoulisse bildlich festgehalten. Und wieder einmal zeigt sich, man sollte es ab und an doch mal wagen, es kommen Sachen dabei raus, die hält man einfach gar nicht für möglich.

Von der Stelle gibt es bereits mehrere Aufnahmen in der Galerie, ich versuche es aufgrund der interessanten Wolkenformationen nochmal, auch wenn der Hof abgeschnitten ist.

Datum: 26.04.2018 Ort: Langwedel [info] Land: Niedersachsen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 10 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ein wenig Glück muss sein.
geschrieben von: rene (709) am: 17.08.18, 08:19 Top 3 der Woche vom 02.09.18
Einer meiner Lieblingsmotive in Niedersachsen ist die Brücke über den Nordgeorgsfehnkanal (mit dem Schöpfwerk "Königspumpe" im Hintergrund).
Als ich am 14. August auf dem Weg in die Heimat war, legte ich also selbstverständlich ein Zwischenstopp ein in der Hoffnung ein Bild mit Sonne machen zu können (was allerdings aufgrund der Wetterlage fast ein Ding der Unmöglichkeit war).
Als IC 2437 um 18:41 aus Leer los fuhr sah es nicht so aus, als ob ein vernünftiges Bild möglich war.
Aber 8 Minuten später kam tatsächlich die ersehnte Lücke in der Wolkendecke und diese Lücke hielt sich bis der Zug über die Brücke polterte..
Weniger als 20 Sekunden danach verschwand die Sonne wieder und realisierte ich mich wie viel Glück ich gehabt hatte.
Mit einem Lächeln ins Gesicht ging es danach zum Auto um die restliche 60 Kilometer zu fahren...

Diese Stelle ist bereits ein paar Mal in Railview zu finden. Ich hoffe aber, dass die Wetterstimmung besonders genug ist für eine Aufnahme in der Galerie...

Datum: 14.08.2018 Ort: Stickhausen [info] Land: Niedersachsen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 13 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Abgelöst, aufgewertet, hoch geschätzt
geschrieben von: Vinne (635) am: 11.08.18, 20:59
Die KBS 310 hat in ihrer Geschichte schon einiges erleben dürfen. Zwischen Braunschweig und Magdeburg gelegen war sie seit jeher strategisch wichtig, nach dem zweiten Weltkrieg eine der Pulsadern für Westberlin, jahrelang Transitroute für allierte Soldaten in die Westsektoren Berlins.

Nach der Wende neben der Hamburger Strecke die erste InterCity-Strecke in die neuen Bundesländer, ab 1996 die erste ICE-Strecke in die Bundeshauptstadt.

Doch dann kam 1998 die neue Rennbahn nach Berlin, die glorreichen Zeiten der Fernzüge erlitten einen massiven Dämpfer. Inzwischen hat sich zwar ein IC-Stundentakt etabliert, der aber seit geraumer Zeit "nur" noch im IC 2 zu erfahren ist, also quasi "IRE"-Qualität.

Trotz alledem hat diese Strecke weiterhin im Ost-West-Güterverkehr höchste Bedeutung. Ein Gros der Verkehre von/nach Polen und Tschechien findet seinen Weg über kurz oder lang auf das Teilstück zwischen Börde und Vorharz, bunt zeigt sich dabei der Verkehr seit dem Erscheinen der diversen Privatbahnen.

Und so finden sich auch 2018 noch Fotografen bei Ovelgünne ein, um dem Verkehr die Aufwartung zu machen. Mit einem der oben erwähnten "Weißen RE" rauscht 146 565 durch die gelb gefärbte Frühjahrslandschaft auf Niedersachsen zu.

Datum: 06.05.2018 Ort: Ovelgünne [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Weltuntergang über der Main-Weser-Bahn
geschrieben von: Steffen O. (577) am: 02.05.18, 00:41
Heftige Regenschauer zogen am 26.04.2018 über da Lahntal bei Marburg und sorgten für reichlich Niederschlag. Ein paar Kilometer weiter bei Niederwalgern tat sich schließlich eine Wolkenlücke am Himmel auf und es bildete sich ein Regenbogen in der Ferne. Passend im Licht bog dann 146 254 mit RE 4165 Kassel Hbf - Frankfurt(Main)Hbf um die Ecke.

Datum: 26.04.2018 Ort: Niederwalgern [info] Land: Hessen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 10 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Blau/weiß durch Südniedersachsen
geschrieben von: 215 082-9 (291) am: 02.03.18, 15:14
Jeden Tag, jede Stunde rollt der RE2 von Uelzen nach Göttingen durchs Leinetal bei Freden. Am 11.07.2017 war nicht mein Tag. Viele Wolkenschäden und wenn mal die Sonne schien kam entweder nichts oder langweiliger Standard Krempel. Aus diesem Grund musste improvisiert werden und da kommt der stündliche Nahverkehr ganz gelegen. Recht pünklich rollte der ME 82813 Uelzen - Göttingen an der Hütte bei Freden vorbei, welche gerade im Sommer öfter für Pausen bei den vielen Fahrradfahrern genutzt wird. Zuglok des Zuges war die 146 536.

Datum: 11.07.2017 Ort: Freden [info] Land: Niedersachsen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: Metronom
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Pendelzug
geschrieben von: stiva_retica (38) am: 22.01.18, 12:44
Nachdem der Südost-Blick von der Brücke in Bardowick Bruch den Weg in die DSO-Galerie gefunden hat [www.drehscheibe-online.de], will ich nun den Blick Richtung Nordwest, also in Richtung Hamburg vorstellen.

Da hier neben einigen wenigen Wohnhäusern noch überwiegend Felder und Wälder das Landschaftsbild beherrschen, konnte auf Lärmschutzwände verzichtet werden, lediglich der Wall auf der hinteren Gleisseite zeigt, dass Lärmschutz auch harmonisch in die Landschaft integriert werden kann.

Als Beispiel für den abwechslungsreichen Zugverkehr habe ich den Metronom Pendelzug Hamburg - Lüneburg - Hamburg mit 146 533-5 herausgesucht, der den Nahverkehr zwischen den beiden Städten und den umliegenden Gemeinden sicherstellt.

Datum: 09.09.2015 Ort: Bardowick Bruch [info] Land: Niedersachsen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: metronom
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Fährt sie oder fährt sie nicht?
geschrieben von: claus_pusch (162) am: 19.01.18, 21:09
Das Jahr 2018 scheint für die Dreiseenbahn nicht unter dem besten Stern zu stehen: Zu Jahresbeginn legte Sturmtief 'Burglind' den Betrieb für über eine Woche lahm, so dass DB Regio nach Ankündigung von Sturmtief 'Friederike' den Zugverkehr gleich vorsorglich einstellte. Und das Kursbuch kündigt an, dass - im Zusammenhang mit dem Ausbau der benachbarten Höllentalbahn im Rahmen des "Breisgau-S-Bahn-2020"-Konzepts - vom 1.3. bis 31.10. auch wieder keine Züge zwischen Titisee und Seebrugg verkehren werden. Es herrscht also oft Stille auf den Gleisen entlang der drei Seen...

Am Weihnachtstag 2017 lief der Betrieb auf der Strecke aber planmäßig ab, so wie hier, als 146 203 mit RB17178 Seebrugg-Freiburg entlang des nur sehr dezent winterlichen Schluchsees unterwegs ist.

Bildmanipulation: Bild ist aus zwei Aufnahmen zusammengesetzt.

Datum: 25.12.2017 Ort: Schluchsee [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Schönheit des Verfalls
geschrieben von: Vesko (505) am: 28.12.17, 00:47
Manche Bahnhöfe erscheinen dermaßen marode, dass man auch im Verfall eine gewisse Schönheit entdeckt. So empfinde ich beispielsweise den Hauptbahnhof in Oberhausen. Er soll in den kommenden Jahren modernisiert werden.

Datum: 27.10.2017 Ort: Oberhausen Hbf [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Verrückte Reflektionen
geschrieben von: Vesko (505) am: 21.11.17, 22:32
Ein Sommermorgen im Hauptbahnhof von Bochum. Wer durch die Fensterscheiben und Reflektionen hindurch den Überblick behält, hat auf jeden Fall einen klaren Kopf :)

Datum: 21.07.2017 Ort: Bochum Hbf [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Wenn Fernverkehr über die Natobahn rollt...
geschrieben von: 215 082-9 (291) am: 05.11.17, 15:53
...dann muss schon etwas größeres passiert sein. So auch am 15.05.2017. Am Vormittag war ein Regionalexpress in Eilvese an einem BÜ mit einem LKW kollidiert. Die Strecke blieb noch viele Stunden gesperrt, sodass die Fernzüge und ein Teil der Güterzüge ab Nienburg über die Natobahn nach Minden umgeleitet wurden. Da das Wetter nicht so schlecht war, fuhr ich am Abend zur Südring Baustelle am Nienburger Bruchweg um von dem hohen Sandhügel aus, auf Züge zu warten. Ein Gz kam mit Fotowolke aber immerhin klappte es mit IC 2435 Norddeich-Mole - Leipzig Hbf. Zu den bisherigen +4 kam noch einiges dazu da der Zug in Minden kopf machte und dann weiter Richtung Hannover fuhr. Glücklicherweise war der IC (bis Minden) auch noch in geänderter Wagenreihung unterwegs, sodass 146 561 in der Sammlung gestrichen werden konnte ;-)

Datum: 15.05.2017 Ort: Nienburg (Weser) [info] Land: Niedersachsen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:

Auswahl (193):   
 
Seiten: 2 3 4
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.