DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 17
>
Auswahl (168):   
 
Galerie: Suche » 151, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Desto später der Abend umso schöner das Licht
geschrieben von: km 106,5 (170) am: 07.03.20, 16:04
Den gesamten Nachmittag wartete ich auf den Erzzug vom Hansaport nach Beddingen.
Nachdem die Vormittagsleistung erfolgreich an der bekannten Stelle in Emmendorf erledigt wurde, fuhr ich nach Bad Bevensen und harte den Dingen aus die da kommen mögen.
Es kam viel bloß leider nicht das erhoffte und als die Schatten zu lang wurden schloss ich mich ein paar ortskundigen Fotografen an die mich an diese Stelle führten.
Nach ICE und einigen Güterzügen wollte man eigentlich schon gehen, als man in der Ferne ein so bekanntes Lüftergeräusch hörte.
So kam es das 151 095-7 und 113-8 das letzte Foto des Tages sein sollte den nach der Durchfahrt verschwand die Sonne im Schlonz.

Datum: 27.02.2019 Ort: Emmendorf [info] Land: Niedersachsen
BR: 151 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Ein Sechsachser mit Zweiachsern
geschrieben von: Nils (427) am: 24.02.20, 19:59
Am 14.02.2018 hat 151 164 einen Autoganzzug beladen mit Neuwagen von VW am Haken. Vermutlich waren diese auf dem Weg von Braunschweig nach Emden. Bei Jeggen an der Strecke Löhne-Osnabrück klickten im besten Februarlicht einige Kameras.

Datum: 14.02.2018 Ort: Jeggen [info] Land: Niedersachsen
BR: 151 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Sinkender Stern stolzer Sechsachser
geschrieben von: 215 082-9 (260) am: 17.02.20, 22:45
Das Ende der Baureihe 151 bei der DB naht und damit wird man von einer Lokbaureihe Abschied nehmen müssen, die die Bundesbahn einst für den schweren Personen- und Güterzugdienst beschafft hatte.
Wie jedes Jahr startete auch 2016 ein Wasserkocher (01 1066) in Nienburg auf Sonderfahrt an die Nordsee. Da das Wetter gut war beschlossen wir die Lok auch mal aufzunehmen. Eine Stunde vor der Planzeit erreichten wir die Fotostelle am Feld in Holtorf (Stadtteil von Nienburg). Die Kamera konnte gerade noch rausgerissen werden, denn der erste Güterzug war schon in Sichtweite. Es war ein langer Autotransporzug mit der wunderschönen 151 125. An jenem 04.06.2016 freuten wir uns zwar über diesen schönen Zug, aber keiner ahnte, dass dieser Anblick knapp vier Jahre später so gut wie vorbei ist. 151er sind vor Autozügen sehr rar geworden, immerhin fahren die schweren Sechsachser auch im Jahr 2020 noch durchs Land, aber auf der Strecke Hannover - Bremen braucht man schon viel Glück zum Ablichten dieser über 40 Jahre alten Loks.

Datum: 04.06.2016 Ort: Nienburg [info] Land: Niedersachsen
BR: 151 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Vergangene Herrlichkeit
geschrieben von: 215 082-9 (260) am: 10.02.20, 21:45
Ok, einige werden bestimmt denken, dass 2016 doch noch nicht so lange her ist, aus meiner Sicht ist es aber schon "damals" ;-) Der 22.06.2016 war der letzte Schultag vor den Sommerferien - ein schöner Sommertag mit auflockernden Wolken am Nachmittag. So ging es nach Rohrsen um endlich mal Nordfahrer mit dem Fotobaum aufzunehmen. Der Verkehr an der Magistrale Hannover - Bremen war an diesem Tag so stark, dass fast jeder Zug langsam vorbeirollte oder gar vor dem Esig Rohrsen halten musste. Das tat auch eine MEG 143 mit der "Tube" (geschlossene Autotransportwagen). Nordwärts sprang das Signal auf Fahrt und endlich rollte der Autozug wieder an. Es war sehr knapp aber am Ende reichte es noch für den Nordfahrer, wenngleich man den Gegenzug noch entschwinden sieht. An diesem Tag wurden einige FV- und Güterzüge über Nienburg-Verden-Rotenburg nach Hamburg umgeleitet. So betrat der leere "Erzengel" mit geballter Bundesbahnpower die Bühne! 151 106 und 151 094 (damals frisch aus HU) rauschten gegen 19:30 Uhr mit ihrer langen Leine Falrrs zum Hansaport Hamburg. Zu diesem Zeitpunkt war noch keine 151 an Railpool verkauft und somit trugen alle noch das DB Logo. Der Erzverkehr wurde mittlerweile auf 189 DT umgestellt und der schöne Fotobaum fiel vor ein paar Monaten der Kettensäge zum Opfer :-(

Bildmanipulation: Eine kleine Spitze eines Funkmastes wurde gekappt.

Zuletzt bearbeitet am 13.02.20, 15:22

Datum: 22.06.2016 Ort: Rohrsen [info] Land: Niedersachsen
BR: 151 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Die letzte orientrote...
geschrieben von: H.M. (9) am: 01.02.20, 17:08
...151er im Jahre 2005 bei Railion war die 151 134. Damals fuhr man noch an die Strecke und an ihr entlang und ließ sich überraschen wie es denn an der nächsten Abbiegung aussieht und hoffte das etwas Besonderes um die Ecke kommt. Die Freude war dann natürlich umso größer. Heute, ich nicht ausgenommen, plant man seine Fototouren im voraus und weis dank DSO-RailView bzw. Google-Earth wie es vor Ort aussieht und welche Züge einen erwarten.

151 134 fährt am 12.10.2005 mit ihrem Containerzug bei Thal in Richtung Bad Pyrmont. Wenn ich mich richtig erinnere war die Nord-Süd Strecke gesperrt und dies ein Umleiter.

Datum: 12.10.2005 Ort: bei Thal [info] Land: Niedersachsen
BR: 151 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Überraschung zum Jahresende
geschrieben von: Vinne (616) am: 04.01.20, 18:47
Zugegeben, das Motiv mit Silo, Verbindungsweg und rudimentären Zügen einer mittelholsteinischen Ortschaft ist in der Galerie bereits ähnlich vorhanden.

Nichtsdestoweniger haben die Wintermonate ja den Vorteil, dass die lichte Belaubung der Vegetation den einen oder anderen Blick freigibt und das flache Licht einige Ansichten noch einmal optisch verschönert.

So zuckelte ich, obgleich man an der Marschbahn die bunten Ersatzzüge hätte ablichten können, wieder nach Brokstedt.

Der drittletzte Tag 2016 hatte den Charme, dass er ein Donnerstag war und damit die letzte Kalenderwoche dieses Jahres nahezu eine volle Arbeitswoche war. Damit war immerhin gesichert, dass die Übergabe aus Neumünster in Richtung Maschen Potential für eine gewohnte Auslastung hatte. Züge von und nach Skandinavien waren damals schon "zwischen den Jahren" eher Mangelware.

Bis dato war der "Lumpensammler" des Einzelwagenverkehrs mit Kieler und Neumünsteraner Anteilen ein sicheres Refugium für die Baureihe 155, gelegentlich auch für Drehstromschrubber.

Als in der Ferne dann ein verkehrsroter Punkt auf der ewig langen Geraden, die sich von Quarnstedt bis Neumünster erstreckt, erschien, dachte ich wegen der extrem hellen Front zunächst an eine 152, mit weiterer Annäherung entpuppte sich die Zuglok aber als Baureihe 151, in Schleswig-Holstein eigentlich nie zu sehen.

So zog 151 012, somit sogar noch eine der damals ältesten Loks, ihren Zug mit kurzem Begrüßungspfiff weiter in Richtung Süden, während ich ein wenig verdutzt stehen blieb. Schließlich erlebt man derartige Überraschungen im Plandienst ja nicht jeden Tag.

Während die Fotostelle inzwischen durch den "Motivkiller Nr. 1" unbrauchbar wurde, gammelt die Lok inzwischen in Rostock Seehafen vor sich her, eine Zukunft wird ihr wohl kaum noch zuteil werden...

Datum: 29.12.2016 Ort: Brokstedt [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 151 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Schneesturm in der Oberpfalz
geschrieben von: Andreas Burow (227) am: 02.01.20, 09:05
Dampflokfotos im Schnee, wie sie in dieser Jahreszeit in toller Qualität immer mal wieder in der Galerie auftauchen, habe ich leider keine zu bieten. Dafür versuche ich es mal mit einem Vertreter der modernen Traktion, der heute auch schon wieder zum alten Eisen gehört.

Anfang des Jahres 1984 stand eine Fototour in die Oberpfalz an, die leider unter sehr widrigen Wetterverhältnissen litt. Das große Viadukt bei Deining wollten wir eigentlich in Gänze ins Bild nehmen. Ein Versuch, die mittägliche 118-Leistung auf dem Viadukt umzusetzen, scheiterte kläglich im dichten Schneetreiben. Also marschierten wir näher an die Strecke heran, um überhaupt Fotos machen zu können. Das Ergebnis sah dann zum Beispiel so aus. Hier war es 151 067, die sich mit ihrem Dg beim Verlassen des Viadukts in die Kurve legt. Immer wieder tauchten Züge aus dem Schneegestöber auf, wehten uns ordentlich mit Flugschnee voll und verschwanden wieder in der weißen Pracht. Fotografiert haben wir nur einen kleinen Teil davon, weil die Wahrscheinlichkeit sehr hoch war, am Ende doch nur Ausschuss produziert zu haben. Dass wir uns dieses „Vergnügen“ damals überhaupt angetan haben, kann eigentlich nur mit jugendlichem Enthusiasmus erklärt werden ;-)


Scan vom KB-Dia, Fuji RD 100

Datum: 05.01.1984 Ort: Deining [info] Land: Bayern
BR: 151 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mit dem BYB-Doppel in das Wochenende
geschrieben von: 797 505 (354) am: 15.10.19, 22:48
Eine solche Wende zum Positiven war am Freitag, 11. Oktober 2019 eigentlich nimmer zu erwarten. Das Wetter nicht richtig gut, die allgemeine Stimmung eher gedämpft.
Und dann kommt die nette Nachricht des Hobbyfreundes: In RK (Karlsruhe) stehen 151 001 u 119 mit einem Öler - DGS 95440 Karlsruhe Gbf - Vohburg Werkbahnhof - und warten auf Abfahrt.
Die prognostizierte Durchfahrzeit für das Filstal wird auch noch mitgeliefert. Das Wetter klart vollends auf, die sonstigen Umstände lassen kurzfristig ein Hissen des Hochstativs bei Gingen/Fils zu. Bald darauf kommt die edle Fuhre und mit dem gepflegten BYB-Doppel steigt die Laune ...
Dank dem Freund!

Das Motiv befindet sich bereits in der Galerie.

Datum: 11.10.2019 Ort: Gingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 151 Fahrzeugeinsteller: BYB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Grün in grün
geschrieben von: KBS720 (54) am: 26.09.19, 18:12
An einem sonnigen Herbsttag im Jahre 2006 klingelte mittags das Telefon, ein Bekannter meldete sich hektisch „Du glaubst nicht, was da heute am Kieszug hängt!“. Also wurde schnell die Kamera scharf gemacht und die Haus- und Hofstelle in Nußbach angefahren. Kaum angekommen, war auch in der Ferne schon der erhoffte Güterzug zu hören.

Wenige Augenblicke später trat dann die Nürnberger 151 049 auf die Bühne, am Haken der Kieszug von (Friesenheim-) Offenburg nach Villingen.

Datum: 26.10.2006 Ort: Nußbach [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 151 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 12 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die gelbe Pracht und ein Sechsachser
geschrieben von: 215 082-9 (260) am: 28.09.19, 13:12
Ein Tag in meiner Schullaufbahn war immer ein sehr schöner. Mitte Mai bekamen die Jahrgänge 5-10 einen Tag frei, da die Abiturprüfungen anstanden. Im Jahr 2016 war es der 11.05. Das Wetter passte einigermaßen und so ging es zu den entdeckten Rapsfeldern bei Lindhorst. Ich war bereits sehr früh vor Ort und der Verkehr war auch klasse! Eine Mischung aus 140, 151 und Drehstrom, Fernverkehr, Nahverkehr, Privat und der kleinen Überraschung zwischendurch. Einen der schönsten Züge hatte die derzeit in Leipzig z-gestellte 151 041 am Haken. Ein wunderbarer Mischer, dazu die Lok noch mit DB Keks. Damals dachte ich nur: "Warum ist das keine 140?" Heute bin ich fast genauso froh über eine 151 und freue mich mehr, dass ich das Schlonz-Lotto gewonnen hab ;-)

2. Versuch: Himmel aufgehellt, Bildausschnitt leicht verändert.

Datum: 11.05.2016 Ort: Lindhorst [info] Land: Niedersachsen
BR: 151 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:

Auswahl (168):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 17
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.